Jacob_Nomus

Jacob_Nomuss Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Jacob_Nomuss Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

210 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

thriller, vatikan, rom, verschwörung, illuminati

Illuminati

Dan Brown
Fester Einband
Erschienen bei null, 01.01.2003
ISBN B001J9OQF6
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Eine rasante Schnitzeljagd. Ich mag es rasant und ich mag Schnitzeljagden, weswegen ich "illuminati" wohl stets in guter Erinnerung haben werde. Doch jedes Mal, wenn ich verleitet bin, dieses Buch zu sehr zu loben, erinnere ich mich an den folgenden Passus, den ich während der Lektüre in Form einer Echtzeit-Kritik schrieb:

Vittoria hatte eine brillante Logik und ein tiefes Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur. Mit 12 Jahren widerlegte sie Einstein und mit 14 lernte sie Fahrrad fahren. Sie hatte sich eine indianische Technik des Ying-Yang angeeignet, um einen Weg aus ausweglosen Situationen zu finden: Anstatt nach der Tür zu suchen, nahm sie einfach an, dass eine Türe existierte und versuchte nur, sich zu erinnern, wo denn diese Türe sei.

Langdon starrte sie an. Vittoria hatte eine unglaublich feminine Aura. Auch wenn sie nur ein Bein hatte, wogen ihre Brüste dies doch aus, als ob sie vier von ihnen hätte.
'Ja. Diese Frau ist schon einzigartig', dachte sich Langdon.

"29,95, bitte."

Vittoria wollte sich in Rom eigentlich nur etwas Deodorant kaufen. Aber an der Kasse fiel ihr ein, dass sie nur Schweizer Franken hatte. 'Das nächste Mal werde ich für den Euro stimmen. Aber was mache ich jetzt?', dachte sie sich. Sie schloss ihre Augen und konzentrierte sich auf ihre Ying-Yang-Lehre. Sie musste sich nicht fragen, wie sie nun an das Geld kam, sondern nur annehmen, dass sie das Geld hätte und sich daran erinnern, wo es denn sei.

"Signora, 29,95, bitte!"

Vittoria fing an zu schwitzen. Sie musste dieses Deo haben. Jetzt erst recht. Die Lösung. Ja, die Lösung. Sie musste sich nur erinnern. - Sie schaute Langdon an. Er sah das blanke Entsetzen in Vittorias Augen. Und die endlose Konzentration. Er konnte sie förmlich riechen.

"Akzeptieren sie auch Mastercard? Ich habe leider nur Dollar", sagte Langdon.
"Certamente. Grazie", sagte die Frau an der Kasse.

Vittoria lächelte. Ja, Ying-Yang funktionierte immer.

to be continued...

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

eifersucht, eifel, verbrechen, krimi, mord

Irre

Erika Kroell
Buch: 218 Seiten
Erschienen bei KBV, 08.02.2007
ISBN 9783940077059
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Spiel mit den Erzählperspektiven erzeugt den interessanten Effekt, den eigentlichen Protagonisten der Geschichte dem Fokus zu entziehen. Obwohl nicht alle Erzählstränge zu überraschen wissen, gefällt das Buch durch seine, auf die jeweiligen Handlungsebenen zugeschnittene Sprache. Ein Lesevergnügen der rasanten Art.

  (8)
Tags:  
 
2 Ergebnisse