Jara-Jasmin

Jara-Jasmins Bibliothek

6 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Jara-Jasmins Profil
Filtern nach
6 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

44 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

horror, thriller, geheimnis, mystery, christopher ransom

Böse Träume

Christopher Ransom , Peter Friedrich
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.07.2013
ISBN 9783548285191
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

157 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

cambridge, krimi, haus, familie, mord

Das fremde Haus

Sophie Hannah
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.01.2013
ISBN 9783404167692
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

524 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

jette, thriller, luke, vergangenheit, krimi

Der Sommerfänger

Monika Feth
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.05.2012
ISBN 9783570308165
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

kinderbuch, geronimo stilton, kinderkrimi, mäusekrimi, maus

Der Mona-Mausa-Code

Geronimo Stilton , Nadine Püschel
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 02.05.2013
ISBN 9783499216664
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Geronimo Stilton ist eine Buchreihe für Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren.
Geronimo Stilton war mir bisher vollkommen unbekannt, was nicht verwunderlich ist, wenn man nicht selber in dem Alter ist, oder Kinder in dem Alter hat. 
Von der Leseprobe auf vorablesen.de war ich sehr begeistert, da das Buch sehr kinderfreundlich gestaltet ist.
Umso mehr habe ich mich dann natürlich gefreut, als ich für ein Probeexemplar gezogen wurde. 
Das Exemplar kam dann vor ca. zwei Wochen hier an, ich hatte aber grade noch diverse andere Bücher, in denen ich gelesen habe, sodass ich es erstmal liegen gelassen habe.
Da heute nun nichts gescheites im TV lief war es dann so weit, dass ich mir das Buch geschnappt habe und wirklich schnell durch hatte. (ca. 30 Minuten)

Wie ich schon in der Leseprobe festgestellt hatte ist das Buch sehr kinderfreundlich gestaltet. Es beinhaltet sehr viele Zeichnungen, Bilder von den erwähnten Personen und anderen interessanten Informationen. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten, was Kinder eher mal dazu veranlasst, ein oder zwei Kapitel zu lesen. Die Geschichte ist dazu auch spannend gestaltet und die Sätze sind kurz gehalten, was das spontane Verständnis fördert.

In diesem Band recherchiert Geronimo gemeinsam mit seinen Freunden in dem Fall "Mona-Mausa-Code".
Hinter dem Gemälde der Mona Mausa fand man durch Röntgenaufnahmen einen Code, zu dessen Entschlüsselung diverse Orte in der Stadt aufgesucht werden müssen.

Das Buch hat 118 Seiten und im Anschluss noch zwei Karten, die die Schauplätze des Buches zeigen. 
"Der Mona-Mausa-Code" ist der 16. Band der Geronimo-Stilton-Reihe und wird im rotfuchs-Verlag veröffentlicht.


mehr Rezensionen auf meinem Blog: www.begeisterteleserin.blog.de

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

64 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

internet, google, tobias mann, googl, ullstein

Hilfe, die Googles kommen!

Tobias Mann
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.04.2013
ISBN 9783548374536
Genre: Humor

Rezension:

Was sag ich denn jetzt?
Also irgendwie war mir das zu viel kuddelmuddel.
Thema und Thema und Thema und wieder das nächste.
Ich muss sagen, ein paar Seiten später wusste ich schon nicht mehr worum es "eben" ging.
Ich hab zwar viel gelacht, aber es war leider nicht nachhaltig. 
aus diesem Grunde auch nur die 3 von 5 Punkten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

96 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

krebs, abschied, träume, liebe, leben

Last Lecture - Die Lehren meines Lebens

Randy Pausch , Jeffrey Zaslow , Yvonne Badal
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 07.12.2009
ISBN 9783442471379
Genre: Romane

Rezension:

In dem Buch "Last Lecture oder die Lehren meines Lebens" erzählt Randy Pausch seinem Biographen die Geschichte rund um seine Last Lecture, seinen Krebs und seinen bevorstehenden Tod. Er erzählt auf sachliche, aber doch sehr persönliche Weise, wie er und seine Familie mit der Diagnose und seiner - jetzt nur noch sehr kurzen - Lebenserwartung umgehen.

Die "Last Lecture" habe ich zum ersten mal vor ca. zwei oder drei Jahren im Englisch-Unterricht gesehen. Mein Englischlehrer, von dem ich sonst nicht viel hielt, zeigte uns dieses ziemlich lange Video eines Abends während des Unterrichts, da er der Meinung war, dass dies unser Leben bereichern würde. Diese Kleinigkeit lies ihn in meinem Ansehen stark steigen. Ich habe mir dieses Video zu Hause über die Zeit noch einige Male angesehen, weil es einem immer wieder deutlich macht, wie unwichtig die alltäglichen Problemchen doch sind. Vor kurzem habe ich dann ja "Deine Schritte im Sand" von Anne-Dauphine Julliand gelesen, worüber ich mit einer Freundin sprach, die dann sagte "Hey, hast du eigentlich mal 'Last Lecture' gelesen?"

Mir war zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst, dass es dazu auch ein Buch gibt, sie lieh es mir aus. Mittwoch bekam ich es und war Freitag mit dem Lesen fertig. Ich war sehr unzufrieden, dass ich es mir nur geliehen hatte, also habe ich es mir jetzt bestellt. Gute Bücher müssen nun einmal in meinem Regal stehen!

Trotzdem ich diverse andere Dinge zu tun hatte, las ich das Buch innerhalb von drei Tagen durch, es war einfach zu gut, um es aus der Hand zu legen, wenn es nicht anders ging.

Randy Pausch war ein beachtenswerter Mann, der genau wusste, dass Trauer nicht hilft, dass er die letzten Monate seines Lebens mit so viel Spaß wie möglich verbringen wollte und vor allem mit seinen Kindern und seiner Frau. Das Buch und die "Last Lecture" sind letztlich von ihm für seine Kinder, um ihnen die wichtigsten Lektionen zu vermitteln, die er in seinem Leben gelernt hatte. Er berichtet von Menschen, die ihn beeinflusst haben, Menschen die er beeinflusst hat, Zielen die er sich gesetzt hat und wie er diese auch erreichte. 
Und obwohl dieses Buch eigentlich für seine Kinder gedacht war, hat Pausch damit vielen Menschen Hoffnung und eine Stütze gegeben und er sagt selber in seinem Buch, dass allein in der ersten Zeit nach Veröffentlichung des Videos sehr viele nette E-Mails und Briefe seine Familie erreicht hätten, die ihnen Mut und Kraft zusprachen und von ihren Erfahrungen berichteten.

Das Buch wird einen besonderen Platz in meinem Regal erhalten, die Lektionen können einem in schwierigen Situationen schnell weiter helfen, da sie kurz und sehr treffend geschrieben sind und man so schnell nachfragen kann, wenn man nicht mehr weiter weiß. 
Auch wenn ich Randy Pausch nicht kannte, denke ich aufgrund des Videos und des Buches, dass die Welt mit ihm einen beachtlichen Mann verloren hat und ich hoffe, dass seine Kinder dies, wenn sie alt genug sind, aufgrund seines Buches und der Videos, die er ihnen hinterlassen hat, erkennen.

  (0)
Tags:  
 
6 Ergebnisse