JenEfron

JenEfrons Bibliothek

78 Bücher, 26 Rezensionen

Zu JenEfrons Profil
Filtern nach
78 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

italien, liebe, urlaub, chick-lit, hochzei

Verliebt, verlobt, vielleicht

Alexandra Görner
E-Buch Text: 180 Seiten
Erschienen bei Forever, 11.07.2014
ISBN 9783958180031
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

159 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, gewalt, football, tod, freundschaft

Bis du wieder atmen kannst

Jessica Winter
E-Buch Text: 410 Seiten
Erschienen bei null, 01.08.2015
ISBN B0139VTKPC
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Nah und ... doch so fern

Louisa Beele
E-Buch Text: 239 Seiten
Erschienen bei A.P.P.-Verlag, 19.08.2015
ISBN 9783946222057
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

azoren, tee, liebe, toke, urlaub

Der Duft von Broken Leaf: Die Madsens

Ann-Kristin Vinterberg
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei null, 22.04.2015
ISBN B00WJCCGGI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

das erbe der gallaghers, texas secrets, jean brashear

Texas Secrets - Das Erbe der Gallaghers

Jean Brashear
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei AmazonCrossing, 04.11.2014
ISBN 9781477821664
Genre: Sonstiges

Rezension:


Ich habe das Buch Texas - Secret - Das Erbe der Gallaghers von Jean Brashear schon länger auf meinem eReader, jedoch kam ich irgendwie nie dazu es zu lesen. Okay ich gebe zu, ich hatte es mir zunächst auch nur gekauft weil es mir auf Amazon angezeigt wurde und mir das Cover, so wie die Inhaltsangabe super gefallen habe, Als ich das Buch dann angefangen habe, habe ich mich direkt in Boone verliebt, obwohl er Anfangs nicht so nett war. Was man aber auch voll und ganz verstehen konnte. Er verliert seinen Vater mit den er sowieso keinen guten Kontakt hatte und dann erfährt er von heute auf morgen, dass sein Vater das Haus auf seinem Land jemand anderes - Maddie - vererbt hat. Dazu kommen noch ganz andere Fakten, weswegen man ihn zunächst auch nicht so ganz böse sein kann und auch verstehen kann warum er Maddie nicht ausstehen kann oder viel mehr WILL. Allgemein finde ich die Story echt toll. Ich finde es wunderbar wie sich Maddie und Boone mehr annähern und beide mehr über sich und ihr Leben erfahren. Doch zwischendurch hatte ich auch meine Probleme weiter zu lesen. Zum Beispiel als Boone sich wieder verschließt. Doch dann hatte ich auch wieder Spaß am lesen. Besonders kurz vorm Ende. Da konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Trotzdem war ich über das Ende etwas enttäuscht. Schön und gut, sie heiraten. Was ich auch sehr überstürzt finde. Doch was ist mit seinem Bruder Mitch oder das andere große Geheimnis? Ich habe schon geschaut ob es einen nächsten Teil geben wird, jedoch konnte ich nichts finden. Nur Englische Teile. Doch da war ich mir jetzt auch nicht sicher ob es Anschlüsse zu diesem Buch sind. Denn ich würde schon sehr gerne mehr über Boones Bruder Mitch erfahren.

  (58)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

97 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

feminismus, erwachsen werden, girls, girl, emanzipation

Not That Kind of Girl

Lena Dunham , Kirsten Riesselmann , Joanna Avillez , Tobias Schnettler
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 07.10.2014
ISBN 9783100153562
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Königin der Nacht: Erotischer Liebesroman (Kurzroman)

J.R. König
E-Buch Text: 125 Seiten
Erschienen bei Epos Verlag, 18.05.2014
ISBN B00KFRD9KQ
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Königin der Nacht ist das erste Buch was ich von J.R. König gelesen habe und ich bin begeistert. Dieses Buch ist eins der wenigen Büchern wo man nicht schon zuvor gespoilert wird oder wo man schon am Anfang ahnt wer der "Unbekannte Täte" ist der die wunderschöne Viola gefangen hält. Somit bleibt es bis zum Ende spannend und man fragt sich immer wieder wer denn nun der "Unbekannte" ist? Ich habe deswegen auch oft Gänsehaut bekommen. Erst recht als raus kam, dass der Unbekannte doch nicht so unbekannt war. Damit andere nicht schon von mir gespoilert werden, möchte ich in meiner Rezension nicht erwähnen wer der verrückte "Unbekannte" ist. Denn sonst ist schon die halbe Spannung raus. Auch finde ich es fantastisch wie Zander und Viola sich näher kommen. Natürlich war diese Zuneigung auch gefährlich und Viola wollte eigentlich keinen weiteren Kontakt - da sie wusste dass es keinen Sinn hatte. Sie war hier eingesperrt und musste nach den Regeln von diesem "Freak" spielen und Zander würde es nicht verstehen und außerdem hatte sie Angst was der "Freak" ihr noch antun könnte wenn er erfahren würde, dass sie Gefühle für Zander hegen sollte. Schließlich durfte sie mit jeder Person nur einmal intim werden, so waren seine Regeln. Ob sie es wollte oder nicht. Sie musste das tun was ihr "Herr" wollte. Ihr blieb auch nichts erspart. Somit freut es mich am Ende um so mehr für sie, dass sie endlich wieder SIE sein kann, frei ist und nicht mehr unter Beobachtung steht. Sie und Zander haben sich verdient und Hut ab, obwohl er sie nur 1-2 gesehen hatte, hat er fast sein Leben geopfert um sie da raus zu bekommen. Solch ein Mann verdient eine Medaille. Beeindruckend finde ich auch Zanders Verwandlung.

Außerdem kann man hier sehen, dass es liebe auf dem ersten Blick gibt und dass man nicht gleich immer jemand verurteilen sollte. Denn Vi tat nichts wirklich freiwillig. Es war auch alles sehr flüssig geschrieben und ich werde ganz sicher bald ein anderes Buch von der lieben J.R. König lesen. Denn diese Geschichte hat mich einfach umgehauen. 

  (37)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mehrteiler, petra röder, schwangerschaft, liebe, mangelndes vertrauen

Der Geschmack von Sonne

Petra Röder
E-Buch Text: 252 Seiten
Erschienen bei null, 23.03.2014
ISBN B00J7BP1SY
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, london, eifersucht, mehrteiler, missverständnisse

Der Klang von Regen

Petra Röder
Sonstiges Film- oder transparentes Material: 270 Seiten
Erschienen bei null, 06.01.2014
ISBN B00HPDFCJ4
Genre: Sonstiges

Rezension:


Der Klang von Regen ist das zweite Band der „Seasons of Love“-Reihe von Petra Röder. Von ihrem ersten Buch Der Duft von Schnee war ich schon sehr begeistert, weswegen ich auch sofort den zweiten Teil angefangen habe. Die Charaktere mag ich immer noch sehr gerne. Man kann sich in diese hineinversetzen und fühlt sehr mit ihnen mit. An und an Mal hat mich aber das hin und her bei Cole und Eyleen sehr genervt - vorallem Coles Exfreundin. Man hat dadurch schon ahnen können, dass die zwei sich bald wieder streiten werden bzw. dass der andere verletzt wird und sie sich erstmal gegenseitig nicht mehr sehen möchten und gleich vor alles weg rennen statt einfach mal zu reden. Denn 1-2 ist es ja noch ok wenn sie Abstand brauchen, doch beim dritten Mal dachte ich leider "Oh nein nicht schon wieder!". Eyleen ist auch sehr stur, wodurch mir der arme Cole zwischendurch dann doch Mal leid tat - obwohl er so viele Fehler gemacht hat. Er ist einfach naiv und glaubt an das gute in einem Menschen. Hinterher ist er aber dann doch schlauer. Ansonsten hat die liebe Petra Röder, die mir dieses Exemplar auch unterschrieben hat, wieder sehr schön die einzelne Szenen beschrieben man ist auch wieder sofort in der Geschichte gewesen, wodurch das lesen natürlicher leichter fiel. Allerdings kann ich diesmal nur 4 Sterne geben, da man oft schon ahnen konnte was passieren würde und mich dieses ständige "wegrennen" geärgert hat.

  (38)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

vertrauen, petra röder, mehrteiler, 1. band, schnee

Der Duft von Schnee

Petra Röder
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei null, 04.12.2013
ISBN B00H3WSVAO
Genre: Sonstiges

Rezension:


Ich habe die Buchreihe Seasons of Love von Petra Röder vor einiger Zeit gewonnen und nun kam ich auch endlich mal dazu die Buchreihe anzufangen. Das erste Buch "Der Duft von Schnee" habe ich schon seit einigen Wochen fertig, so wie die zwei darauf folgenden Bücher. Eigentlich wollte ich auch erst eine Rezension schreiben wenn ich auch das vierte beendet habe. Jedoch fällt mir jetzt auf, dass ich sofort immer die Rezi hätte schreiben sollen, da ich zwar noch die ganze Story im Kopf habe, aber ich nun nicht mehr genau weiß wo genau der CUT bei den Bücher war. Weswegen ich mir eben noch mal die letzten Seiten durch lesen musste.

Jetzt kommen wir aber zum Buch: Ich persönlich finde ja, dass die Figuren echt gut beschrieben wurden und es recht spannend war weiter zu lesen. Das erste Buch hatte ich auch sehr schnell durch, was vielleicht auch daran lag, dass ichs gar nicht mehr aus der Hand legen konnte.Auch ist es klasse, dass alle Figuren so "normal" sind. Man konnte sich oft sehr gut in Eyleen hineinversetzen und obwohl Cole ein toller Typ ist, hätte ich ihn manchmal echt umbringen können. Besonders die Szene am Schluss war so furchtbar. Ich wüsste nicht was ich an Eyleens Stelle gemacht hätte. Da wird auch wieder bestätigt, dass sich die Männerwelt manchmal keine Gedanken machen. Man muss aber auch sagen, dass das erste Buch mich sofort angespornt hat Teil 2 zu lesen. Weil man möchte einfach wissen wie es für Eyleen weiter geht und ob irgendwann vielleicht raus kommt was die liebe Eyleen versucht zu verbergen. 

  (60)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(396)

683 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 144 Rezensionen

rockstar, liebe, sea breeze, abbi glines, new adult

Breathe - Jax und Sadie

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.04.2015
ISBN 9783492306942
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Breathe: - Jax & Sadie ist das erste Buch aus der neuen Sea Breeze-Reihe von Abbi Glines. Wie auch in anderen Büchern von Abbi, wird hier abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Jax & Sadie gesprochen. Was ich auch ganz gut finde ist, dass die Ich-Perspektiven sich oft bei neuen Kapiteln wechseln und nicht zwischendurch. Dadurch dass dann auch immer der Name oben dran steht, verliert man auch nicht so leicht den Überblick und somit weiß man dann ganz genau ob es von Sadies oder Jax Perspektive ist.
Das Buch ist sehr leicht zu lesen und dadurch hatte ich es auch recht schnell durch. Viele Sachen hat man zwar zwischendurch schon erahnt, doch trotzdem wollte man immer weiter lesen um zu schauen ob es wirklich so passiert. Schließlich treffen zwei ganz unterschiedliche Menschen aufeinander. Jax ist ein Rockstar und dazu auch noch ein Teenieschwarm und Sadie ist mit ihren 17 Jahren schon sehr Erwachsen, da sie sich zuhause dann doch eher um ihre Mutter kümmern muss. Denn diese ist sehr faul und unselbstständig. Trotzdem verlieben sich beide und können nicht mehr ohne einander. Neben das Thema Liebe gehörte hier auch sehr viel Eifersucht dazu. Denn manchmal fand ich die Reaktion von Jax nervig. Denn sobald Sadie nur von jemanden angeschaut wurde, wurde er extrem eifersüchtig und besitzergreifend. Insgesamt bekommt das Buch 4 Sterne von mir, da es mir zwischendurch leider zu kitschig und vorhersehbar war. 

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.134)

2.121 Bibliotheken, 39 Leser, 3 Gruppen, 114 Rezensionen

dystopie, liebe, ally condie, jugendbuch, zukunft

Die Auswahl

Ally Condie
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.12.2012
ISBN 9783596188352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

104 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

tokio, sommer, liebe, universität, alleinerziehend

Ein Sommer in Tokio

Brenda St. John Brown ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.05.2015
ISBN 9783802597466
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Verliebt in einen Gentleman

Elisa Ellen
E-Buch Text: 480 Seiten
Erschienen bei null, 15.06.2013
ISBN B00DFLJQI8
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebesroman, freundschaft, kindle unlimited, liebe, küsse niemals deinen besten freund

Küsse niemals deinen besten Freund

Nicolette Verstege
E-Buch Text: 104 Seiten
Erschienen bei null, 02.07.2015
ISBN B010VIIAHK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als ich die Überschrift "Küsse niemals deinen besten Freund" las, musste ich mir sofort die Inhaltsangabe durchlesen. Diese hatte mich echt überzeugt und somit habe ich mir auch sofort das Buch als Ebook bei Amazon gekauft. Habe es dann auch sofort gelesen, obwohl ich noch so viele Bücher davor lesen wollte. Doch die Story hat mich einfach so angesprochen und das Cover ist auch einfach süß. Anfangs, nachdem ich die ersten Seiten gelesen habe, war ich immer noch begeistert. Nach einigen Seiten aber hat es mich leicht genervt, dass immer zwischen den Charakteren hin und her gewechselt wurden. Ich bin nicht dran gewöhnt das man nach jedem Satz die Gedanken des anderen lesen kann sondern dann man die Sichtweise vielleicht nach jedem Kapitel wechselt. Weil dann weiß man auch wer dran ist bzw. welche Sichtweise ich gerade lese. Bei vier Figuren ist es nämlich manchmal sehr anstrengend und man kann sich so auch nicht mit einer Figur vertiefen. Dann ging mir auch noch alles zu schnell. Ich kam selbst mit meinem besten Freund zusammen und bei uns ging es weit Gott nicht so schnell. Mir ist zwar auch bewusst das es bei jedem anders ist und es nur eine Geschichte ist, trotzdem sollte diese ja auch irgendwie glaubhaft sein. Die Beziehung zu Samanthas Bruder finde ich auch ganz goldig, jedoch konnte man dort nicht so sehr eintauchen, da man nur ein paar Facts über die beiden hatte. Somit kann ich leider nur zwei Herzchen vergeben. 

  (45)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

146 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

liebe, hero, erotik, samantha young, liebesroman

Hero - Ein Mann zum Verlieben

Samantha Young
E-Buch Text: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 08.05.2015
ISBN 9783843711357
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Jeder der mich kennt, weiß das Samantha Young eine meiner Lieblingsautoren ist. Somit durfte das Buch Hero - Ein Mann zu Verlieben auch nicht in meinem Regal fehlen. Allein das Cover hat mich schon sehr beeindruckt. Na gut wann hat mich mal kein Cover von Samantha beeindruckt? Ich bin auch sehr froh, dass das Deutsche Cover anders aussieht als das Englische. Denn das Englische Cover sagt mir gar nicht zu.Jetzt kommen wir aber Mal zum Inhalt. Auch hier war ich wieder sehr zufrieden. Zwar gefallen mir ihre anderen Geschichten ein Tick besser, jedoch war diese auch kein bisschen langweilig. Ich bin derzeit eine langsame Leserin, doch Hero hatte ich in zwei Tagen schon durch. Was vielleicht auch an Samanthas Schreibstil liegt. Ich liebe ihn, da sie so schön flüssig schreibt und irgendwie ziehen sich ihre Geschichten zwischendurch nicht so wie Kaugummi. Somit muss man hier auch nichts überfliegen weil es langweilig wird oder sich alles so sehr zieht. Man fiebert richtig mit den Charakteren mit, gerade mit der jungen Assistentin Lexi. Ihre Geschichte ist sehr bewegend - Cains natürlich auch - und ich finde es beeindruckend wie sich am Ende noch Mal alles gedreht und gewendet hat. Denn ich hätte mit einem anderen Ende gerechnet und somit konnte ich das Buch auch gar nicht mehr aus meiner Hand legen. Dadurch habe ich auch in kauf genommen weniger Schlaf zu haben, da ich zuletzt bis 3 Uhr nachts gelesen hatte. Ich konnte einfach nicht eher schlafen gehen und musste unbedingt wissen wie es endete. Ich persönlich finde es auch herrlich das man Gleichzeitig mit den den Charakteren mitfiebern konnte aber auch mit ihnen lachen konnte. Denn hier im Buch fehlte der Humor definitiv nicht. Allein Cains bester Freund hatte immer was lustiges auf der Zunge, so wie Lexi. Ich finde es bewundernswert wie taff sie die ganze Zeit war. Sie hat sich von ihrem Chef, der zwischendurch echt ein Arsch war, nicht unterkriegen lassen. Ich wünschte ich wäre zwischendurch auch so eine Kämpferin, denn obwohl sie zwischendurch nichts hatte und kurz vorm Absturz stand, hatte sie Eier in der Hose und hat für ihren Traum so wie für ihre Liebe gekämpft. Mehr mag ich aber erstmal nicht verraten, denn ich will euch nicht zu viel Spoilern. 
Mein Fazit ist somit, dass sich das Buch echt lohnt und ich es nur jeden empfehlen kann, allein allen Samantha Young Anhängern.

  (30)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Du + ich: Allein gegen alle, 2

Emma M. Green
E-Buch Text: 76 Seiten
Erschienen bei Addictive Publishing, 10.07.2014
ISBN 9791025710876
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(832)

1.519 Bibliotheken, 79 Leser, 3 Gruppen, 156 Rezensionen

satire, hitler, berlin, humor, adolf hitler

Er ist wieder da

Timur Vermes
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.09.2012
ISBN 9783847905172
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, filmstar, michaela grünig, gefühl, zweiter teil

Liebe nach Drehschluss - Küsse niemals einen Filmstar

Michaela Grünig
E-Buch Text: 262 Seiten
Erschienen bei null, 11.02.2015
ISBN B00TI3JX4O
Genre: Liebesromane

Rezension:


'Liebe nach Drehschluss - Küsse niemals einen Filmstar' ist das erste Buch was ich von der Autorin lese und ich bin immer noch begeistert. Die Chemie zwischen den beiden Hauptcharaktere Sam Faulkner und Claire Anchorage stimmt einfach, auch wenn es Anfangs gar nicht so aussieht. Denn Anfangs würde man niemals glauben, dass die beide doch zueinander passen könnten. Jedoch bekommt man am Anfang auch noch nicht alles mit und besonders Claire hat zunächst noch eine Maske auf und zeigt nicht wirklich wie sie sich fühlt und überspielt alles um noch weiterhin dazu zu gehören. Genau deswegen gefällt es mir, wie es Sam schafft Claire eine andere Welt zu zeigen und wie er zu ihrer Vertrauensperson wird. Claires Entwicklung ist einfach Traumhaft und irgendwie wünscht sich doch jedes Mädchen und jede Frau so einen Kerl wie Sam. Er gibt ihr den Halt, denn sie eigentlich schon vor Jahren von ihrem Vater oder Mutter hätte bekommen müssen. Bei dieser Geschichte gefällt mir auch, dass es höhen und tiefen gibt. Nicht zu schnell gibt es das Happyend sondern irgendwie müssen beide doch am Ende darum kämpfen ihr Happyend zu kriegen. Nach dieser Geschichte habe ich auch gleich andere Bücher von der Autorin auf meinem SuB gepackt. Denn wenn ich schon nach dieser Geschichte hin und weg bin, wie wird es denn nur bei den anderen sein? Ich konnte das Buch (Ebook) gar nicht mehr aus meiner Hand legen und hatte es auch sehr schnell durch. Es gab auch keine Stelle die mich gestört hat oder für mich nicht wirklich passte. Selbst das Cover war richtig passend zum Buch. 

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

367 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

musik, liebe, herbst, brooklyn, faye archer

Die wundersame Geschichte der Faye Archer

Christoph Marzi
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.08.2013
ISBN 9783453529922
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(788)

1.286 Bibliotheken, 18 Leser, 3 Gruppen, 78 Rezensionen

liebe, freundschaft, briefe, cecelia ahern, liebesroman

Für immer vielleicht

Cecelia Ahern , Christine Strüh
Fester Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.01.2010
ISBN 9783596511051
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(552)

963 Bibliotheken, 3 Leser, 11 Gruppen, 77 Rezensionen

amnesie, liebe, unfall, humor, karriere

Kennen wir uns nicht?

Sophie Kinsella ,
Flexibler Einband: 409 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.09.2008
ISBN 9783442466559
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe das Buch einmal gelesen und mehrmals auch die letzten Wochen als Hörbuch zum einschlafen gehört. Es ist auch eins der ersten Bücher von Sophie Kinsella die ich gelesen habe und ich bin begeistert. Ich fand es auch sehr Interessant wie Lexi alles - zumindest ihr neues Ich noch mal neu kennen lernt und sich selbst über ihr Leben wundert und sich selbst immer wieder fragt wie sie nur so geworden ist, warum sie ihren Mann geheiratet hat und sie so anders ist wie vor zwei Jahren. Ich finde das Buchs ehr schön geschrieben und auch das Hörspiel so wie die Hörspielstimme ist sehr angenehm und passt irgendwie zu Lexi. Trotzdem bekommt das Buch aber nur 4 Sterne, da ich über das Ende etwas enttauscht bin. Hätte mir am Ende irgendwie mehr erwartet. 

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.589)

3.247 Bibliotheken, 32 Leser, 17 Gruppen, 142 Rezensionen

liebe, freundschaft, england, leben, london

Zwei an einem Tag

David Nicholls ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 29.07.2009
ISBN 9783036955421
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

236 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, new york, gossip girl, freundschaft, serena

Gossip Girl 2

Cecily von Ziegesar , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 255 Seiten
Erschienen bei cbt, 02.01.2007
ISBN 9783570302095
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

376 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

geheimnisse, pretty little liars, freundschaft, mord, intrigen

Pretty Little Liars - Makellos

Sara Shepard , Violeta Topalova
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.07.2009
ISBN 9783570305638
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
78 Ergebnisse