Jenlovetoreads Bibliothek

87 Bücher, 38 Rezensionen

Zu Jenlovetoreads Profil
Filtern nach
87 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

168 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

bridger, college, drogen, eishockey, freundschaft, harkness college, liebe, lyx, missbrauch, new-adult, sarina bowen, schwester, the ivy years, vertrauen, was wir verbergen

The Ivy Years – Was wir verbergen

Sarina Bowen , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.06.2018
ISBN 9783736307872
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(326)

554 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 138 Rezensionen

band, freundschaft, gitarre, jamie shaw, liebe, liebesroman, musik, new adult, rockband, rockmysoul, rock my soul, rockstar, rockstars, shawn, the last ones to know

Rock my Soul

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.06.2017
ISBN 9783734103568
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(328)

542 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 125 Rezensionen

band, blanvalet, dee, erotik, gitarre, jamie shaw, joel, liebe, liebesroman, musik, new-adult, rock my body, rockstar, rockstars, the last ones to know

Rock my Body

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.04.2017
ISBN 9783734103551
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(550)

906 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 191 Rezensionen

band, blanvalet, college, freundschaft, jamie shaw, liebe, liebesroman, musik, new adult, rock my heart, rockstar, rockstars, rowan, the last ones to know, tourbus

Rock my Heart

Jamie Shaw , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 13.02.2017
ISBN 9783734102684
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nachtlügen (Nacht-Trilogie 2)

Jenna Strack
E-Buch Text: 371 Seiten
Erschienen bei null, 10.12.2017
ISBN B0786NV4L1
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

256 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

bianca iosivoni, colt, fantasy, freundschaft, kampf, licht, liebe, ravensburger, rayne, ruf der dunkelheit, seele, seelenpartner, soul mates, tod, verrat

Soul Mates - Ruf der Dunkelheit

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 18.04.2018
ISBN 9783473585205
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

gut gegen böse, impure, magische wesen, musik

Impure

Jeanne Winter
E-Buch Text: 406 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 16.06.2017
ISBN B072MVXDQT
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

60 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

angststörung, attacken, behandlung, date, erste liebe, familie, feminismus, freundschaft, high school, hoffnung, holly bourne, jungs, kinder- und jugendliteratur, liebe, zwangsstörung

Spinster Girls – Was ist schon normal?

Holly Bourne , Nina Frey
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.07.2018
ISBN 9783423717977
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

163 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

blanvalet verlag, buchempfehlung, buch: game of destiny, crime, drama, feels, game of destin, game of destiny, geneva le, geneva lee, high society, intrigen, jugendroman, las vegas, mord

Game of Destiny

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.04.2018
ISBN 9783734104817
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

209 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 96 Rezensionen

autor: geneva lee, erotik, fiese cliffhanger, game of passio, game of passion, game of passsion, gefahr, geneva le, geneva lee, jugendroman, krimi, las vegas, liebe, reihe, romantik

Game of Passion

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.02.2018
ISBN 9783734104824
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, milasummers, mila summers, nele & josh, urlaub

Sommer, Sonne, Strand und Liebe: Nele & Josh (Liebesroman)

Mila Summers
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 05.05.2018
ISBN 9781718779020
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meinung

Mila & Josh sind Protagonisten eines einfachen Liebesromans. Mit dem Setting einer Kreuzfahrtschiffsreise hat Mila Summers eine kleine Romanze erschaffen. Welche Frau hat nicht bei dem Gedanken geschmunzelt auf einer Kreuzfahrtreise, bei paradiesischen Stränden die große Romanze zu erleben? Mila Summers macht genau das. Unsere Protagonistin Nele gewinnt bei einem Ausschreiben eine Kreuzfahrt auf der MeinBoot und nimmt ihre beste Freundin Conny mit. Mit dabei am Bord ist ihre liebste Boyband aus Jugendtagen Blossoms Four. Für Nele geht damit ein kleiner Traum in Erfüllung, die war nämlich ein großer Fan, durfte die Jungs aber nie live sehen. Als Blossoms Four dann ins Aus ging und sich auflöste war scheinbar jede Chance vorbei. Seither sind 10 Jahre vergangen. Umso mehr freut sie sich auf dieser Reise die vier Jungs Josh, Sam, Mitch und Phil treffen zu können. Auch sehnt sich Nele nach einem schrecklichen Alltag, der Kündigung und ihrem aufgewühlten Leben nach etwas Urlaub, nichtsahnend was sie alles erwartet… während wir mit schnellen und kurzen Erklärungen ein Einblick in die Gefühlswelt von Nele bekommen gibt es im Gegensatz die Lesersicht aus Joshs Perspektive. Josh, Alkoholiker und Liedsänger der Band ist hier unser männlicher Protagonist. Er ist zynisch und negativ angehaucht, hat dennoch ein Hang zu Witz, freiem lachen, der Liebe zu Musik und auch wenn er es sich nicht eingesteht dem Funken Hoffnung auf ein gutes Leben. Am besten mit seinem Freunden.. die er nach 10 Jahren wieder um sich hat und mit denen er ein Neustart auf dieser Kreuzfahrt erhofft. Abwechselnd erleben wir die gemeinsame Geschichte aus den Sichten der Protas. Und was ich genau von ihnen und den Entscheidungen in den 7 Tagen Kreuzfahrtschiffreise, welche sie fällen, halten soll weiß ich nicht ganz. Ohne Frage ist Sommer, Sonne, Strand und Liebe ein schöner Roman. Einfacher Schreibstil, flott und in wenigen Stunden zu lesen, hat seine Schlüsselmomente und das geliebte Happy End eines Liebesromans. Eine kleine Liaison für zwischendurch, auf dem Kindle in der Bahn oder am Strand. Auch das Cover ist hübsch gemacht  und Mila Summers, als Mensch, ist eine ganz sympathische Frau. Was stört mich also? Vielleicht ist es diese sprunghafte Handeln, dass teils nicht nachvollziehbar war und beide mehrmals aufweißen. Von 0 auf 100 in Sekunden und mit Gründen, die sich mir nicht ganz erschlossen haben. Augenkontakt der beide – hopps, ich mach diese Sache jetzt. Grund? Erklärung? Wo bist du? Vielleicht kann ich es einfach nicht so nachvollziehen, weil ich nicht das erlebt habe was die beiden erlebt haben. Es war für mich nicht greifbar. Auch gibt es unglaubliche viele Wiederholungen, gleiche Gedankengänge die ich gefühlt vor 5 Seiten schon einmal gelesen habe. Ich möchte keineswegs Spoilern, weswegen es hier auch keine Beispiele geben wird. Aber muss ich meinen Grund XY aus der Vergangenheit alle 5 Seiten erwähnen? Das diese als Erklärung für ihren geistigen Zustand in der Gegenwart sind, verstehe ich völlig. Sie stehen im Raum und sind präsent, wurden ausführlich erklärt. Doch dies muss für jeden Leser doch wirklich nicht in jedem Kapitel passieren. Das war so viel, dass ich  ganze Sätze glatt übersprungen habe und somit noch schneller über die Seiten glitt als so schon. 

Fazit
Ich mochte es. Es war einfach nicht schlecht. Es ist ein klassischer Liebesroman mit schönem Setting, einer hübschen Protagonistin, einer kecken und witzigen besten Freundin und einem Heißen Boy. Zusätzlich gibt’s eine Band mit coolen Typen, eine Reise, Sonne und Strand. Dennoch fehlte mir etwas. Die Erklärungen waren bezüglich der Gründe XY zu oft, zu wiederholend und langatmig erklärt und wiederum andere Dinge, Reaktionen und Handlungen aus dem Nichts zu wenig erklärt. Das Buch und die Geschichte sind schön, nur nicht ganz ausgeglichen in seinen Elementen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.321)

2.245 Bibliotheken, 53 Leser, 3 Gruppen, 253 Rezensionen

albus, fantasy, freundschaft, harrypotter, harry potter, harry potter und das verwunschene kind, hogwarts, j.k. rowling, joanne k. rowling, magie, skript, theaterstück, voldemort, zauberei, zauberer

Harry Potter und das verwunschene Kind

Joanne K. Rowling , John Tiffany , Jack Thorne
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.09.2016
ISBN 9783551559159
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(245)

457 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 143 Rezensionen

beziehung, college, dana, eishockey, freundschaft, hartley, liebe, lyx, lyx verlag, new-adult, probleme, rollstuhl, sarina bowen, the ivy years, unfall

The Ivy Years - Bevor wir fallen

Sarina Bowen , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.03.2018
ISBN 9783736304505
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meinung

TIY hat mich schnell in seinen Bann gezogen. Mit ihrer schroffen und doch lieben Art, macht sich Callahan schnell sympatisch. Sie ist seit ihrem Sportunfall an den Rollstuhl gebunden und besucht nun das Collage. Viele, viele Kilometer weit von ihren Eltern. Für sie ist das endlich ein Stück Freiheit, da ihre Eltern sie stark behüten – schließlich sitzt ihr kleines Mädchen gerade mal ein Jahr im Rollstuhl und möchte trotzdem in die Welt. Dort trifft sie auf Adam Hartley, der sich beim Eishockey das Bein gebrochen hat und deshalb im behindertengerechten Wohnheim einquartiert wurde, natürlich im Zimmer direkt gegenüber. Adam hat, leider, eine Freundin, aber liebt er sie oder liebt er die Tatsache mit der Schönsten zusammen zu sein? Und obwohl sie findet, dass Adam eine ganz andere „Klasse“ als sie ist freunden sich die beiden an..

Callahan kann jammern, sie kann verzweifeln und sie weint. Aber sie steht auf und macht weiter. Als Protagonisten hat sie mich unglaublich überzeugt, weil sie vielschichtig ist. Sie verbindet das verletzte jungen Mädchen, dass sich in einem neuen Leben zurecht finden muss bis hin zu der starken Persönlichkeit, die das Kinn nach vorne streckt und der Welt zeigt: Hier bin ich! Genau das macht sie besonders, dass schafft es den Leser an dem Buch festzuhalten. Ich wollte so sehr wissen wie Callahan diese ganzen Dinge meistert. Meistert sie den Umgang mit dem heißen Adam? Die neue Freundschaft zu ihrer Mitbewohnerin? Und findet sie ihren Platz in dem Collage ? Das Buch ist eine Wucht, nimmt ein emotional auf viele Ebenen mit, lässt ein nachdenken und Dinge anders sehen. Corey Callahan hat mit vielen Dingen zu kämpfen: mit der Gesellschaft, mit der Umgebung, mit sich selbst als Frau und  einigen anderen Dingen. Sie und ihre Gedanken zu begleiten hat mir unglaublich viel Freude bereitet und ich habe die 4 1/2 Stunden von vorne bis hinten einfach absolut genossen. In Kombination mit Adams Sichtweisen und seine eigen Gedanken rauschte diese Geschichte einfach an einem vorbei.

Fazit

The Ivy Years hat ein frische Briese ins Genre gepustet und punktet mit Witz, Spannung und Emotionen. Es hat seine Markel – klar, Adam’s anfängliche Einstellung ist nicht zu befürworten. Aber das komplette Buch hat einfach in seine Art und Weiße überzeugt. Sarina Bowen hat hier eine Geschichte um ein behindertes Mädchen geschaffen, welche unterhält, spannend ist und dabei einige schöne, lustige und schräge Momente offen hält. Davon möchte ich einfach mehr lesen. Behinderung, verschiedenen Hautfarben und Religionen und/oder irgendwas anderes. Weniger Schema X und mehr Griffe zur Vielfalt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

107 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

auserwählt, fantasy, götter, gotteskind, grausamer und habgieriger könig, herbst, high fantasy, jahreszeiten, klassische fantasy, könig, land im schatten, magie, marie weißdorn, tochter der träume, träume

Tochter der Träume

Marie Weißdorn
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Eisermann Verlag, 15.10.2016
ISBN 9783946172574
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(296)

684 Bibliotheken, 25 Leser, 0 Gruppen, 169 Rezensionen

berührung, c. e. bernard, ce bernard, die wächterin, fantasy, haut, hautkontakt, kampf, königshaus, london, magdalena, magdalenen, palace of glass, penhaligon, rea

Palace of Glass - Die Wächterin

C. E. Bernard , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 19.03.2018
ISBN 9783764531959
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

gefährliche freunde, jugendbuch, kinderbuch, princess academy, ravensburger buchverlag

Princess Academy, Band 2: Gefährliche Freunde

Shannon Hale , Alexandra Ernst , Bente Schlick
Fester Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.02.2018
ISBN 9783473408139
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

69 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

125 tage leben, college, liebesgeschichte, little springs, love, mrexlibris, neuanfang, new-adult, rezension, riley, roman, romance, romance edition, romantik, tina köpke

125 Tage Leben

Tina Köpke
Buch: 330 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 23.02.2018
ISBN 9783903130449
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(287)

626 Bibliotheken, 19 Leser, 2 Gruppen, 172 Rezensionen

eis, elly blake, fantasy, feuer, fire and frost, fireblood, fire & frost, frost, frostblood, jugendbuch, liebe, magie, ravensburger verlag, romantasy, ruby

Fire & Frost - Vom Eis berührt

Elly Blake , Yvonne Hergane
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.02.2018
ISBN 9783473401574
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meinung

Fire & Frost hat mich schnell in seinen Bann gezogen. Mit der lockeren Schreibart hat Elly Blake einen ganz leicht eingehüllt. Es ist nicht zu komplex und hat dennoch genügend Würze um nicht langweilig zu werden. Wir begleitet Ruby auf ihren Weg in das große und lebensgefährliche Abenteuer ihres Lebens. Denn sie ist eine Fireblood im Reich der Frostblood und demnach jemand verbotendes. Alle Firebloods werden gejagt und ermordet, für eigennützige Zwecke des Königs missbraucht und im allgemeinen Volk als gefährlich betrachtet. Mit ihrer Mutter lebt sie in einem abgeschiedenen Dorf und hält sich gedeckt. Leider gerät sie doch unter die wachsamen Augen der Forstkrieger und wird gefangen genommen. Doch ausgerechnet Arcus rettet sie, ein starker und selbstbewusster Forstkrieger. Hier beginnt die eigentliche Reise von ihr und auch ihre charakterlicher Entwicklung. Wo noch eine verängstigte, sture, unerfahrene und unwissende junge Frau steht muss eine strake Persönlichkeit hin. Und das hat mich sehr an sie fasziniert. Sie war nicht von Anfang an die voll talentierte und mächtige Protagonistin. Sie muss sich alles erarbeiten. Sie weiß wenig und wenn sie anfängt gibt sie schnell auf. Sie hat ihre Schwächen und ihre Angst, kennt die Flucht und das Verstecken und nun muss sie raus treten, stark werden und für Dinge einstehen die sie sich vorher so niemals geglaubt hatte zu denken. In den folgenden Kapitel begleiten wir Ruby und die Autorin zeigt gut, warum sie so handelt wie sie handelt. Warum sie flüchten will, warum sie Angst hat, woher ihre Zweifel kommen und der „Nicht-glauben“ an sich selbst. Daher war es spannend sie zu begleiten wie sie sich aus dem eigene Tief erhoben hat, wie sie selbst angefangen hat mit Arcus und weiteren Charakteren gelernt hat an sich selbst zu arbeiten. Stück für Stück. Sie muss lernen und weiter kommen. Die Geschichte wickelt sich um ihre eigene Entwicklung in Verbindung mit einer langsam sich aufbauenden, spannenden Geschichte. Der Leser lernt mehr Charaktere kennen, angefangen mit Arcus, dem Volk, anderen wichtigen Menschen die ihre Schlüsselrollen haben und deren Absichten zum Teil nur erahnt werden kann. Es ist gut. Das Buch war wirklich gut. Auch die Kampfszenen an einem bestimmten Ort im Land, faszinierte mich und erinnerte mich dennoch regelmäßig an „Gladiator“. Was mich wiederum zum schmunzeln brachte, trotz der ernsten Lage. Leser, die das Buch schon durch haben oder an diese Stelle kommen, werden wissen was ich meine. Auch „Panem“ spuckte gelegentlich mit einer Mischung aus „Die rote Königin“ in meinem Klopf herum. Aber macht es Fire & Frost damit schlechter?

Fazit

Nein! Unsere Protagonistin Ruby auf ihr Abenteuer zu begleitet hat Spaß gemacht. Ihre Entwicklung mitzuerleben und ihren Schmerz zu empfinden, ihre Angst nachzuvollziehen und weiter zu fiebern: Wie wird das nur wieder gut!? Fire & Frost war eine gute Unterhaltung für einige Stunden. Die Trilogie verspricht aufzusteigen in den geliebten hohen Reihen von besagtem „Panem“ & „Die rote Königin“ Milieu. Es gliedert sich super ins Genre ein, hat seine eigenen spannende Aspekte und ein Storyverlauf wie es in dem Genre oftmals vorhanden ist ohne Langweilig zu werden. Die Einführung des Abenteuers von Ruby und Arcus ist eine gelungene Mischung aus Spannung, Nervenkitzel, Romantik, Freundschaft und über-sich-hinaus-wachsen. Ich bin gespannt auf Teil 2, bete inständig, dass mein Verdacht nach dem ich den Klappentext von Band 2 gelesen habe, sich nicht erfüllt und kann es kaum erwarten dieses wunderschön gemachte Buch in meinen Händen zu halten.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

5 Tage Liebe

Adriana Popescu
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 12.05.2013
ISBN 9781481233873
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

bartbroauthors, eva maria obermann, fantastisch, fantasy, fantasy in der gegenwart, liebe, obermann, prinz, romantisch, romanze, teil 1, träume, verträumt, zeit, zeitlose

Zeitlose - Simeons Rückkehr

Eva-Maria Obermann
Flexibler Einband
Erschienen bei Schwarzer Drachen , 10.03.2017
ISBN 9783940443311
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(819)

1.624 Bibliotheken, 78 Leser, 0 Gruppen, 338 Rezensionen

college, england, geld, james, liebe, lyx, lyx verlag, macht, maxton hall, mona kasten, new-adult, oxford, ruby, #saveme, save me

Save Me

Mona Kasten
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei LYX, 23.02.2018
ISBN 9783736305564
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

barbara ros, fee, feen, feenschule, internat, kinder, purpurwald, trolle

Die Feenschule - Zauber im Purpurwald

Barbara Rose , Naeko Ishida
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 22.08.2016
ISBN 9783789146268
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Meine Meinung

Das war wirklich herzallerliebst. Frau Rose bringt uns Stück für Stück all die Charaktere näher und die passenden Zeichnungen zu Rosalie, Nikki, Jokkel und alle anderen sind unglaublich süß, dass es den Kindern eine so große Freude sie zu bestaunen. Es weckt die Neugierde, was das gemeinsame lesen sehr erleichtert. Wir lernen Rosalie kenne, die kleine Blumenfee und unseren Hauptcharakter, gefolgt von allen weitern und die Landschaft. Die Landschaft ist wunderschön dargestellt auf einer Karte zusammen gefasst und die Kinder hatten unfassbar Spaß dabei, Rosalie und Nikki’s Standort immer auf der Karte mitzuverfolgen. Die Geschichte beginnt sanft und mit viel Spaß und Freude, zusammen gemixt mit ein bisschen Stimmenverstellung war die Spannung gleich voll da. Die ersten Kapitel fließen nur dahin, es ist flüssig geschrieben und sogar für die kleineren Kinder nachvollziehbar. Was nicht verstanden worden ist, wurde einfach nachgefragt. Kaum war die Hälfte um, Zeit für das Mittagessen, gab es eine große Diskussion: Wie geht’s weiter? Wird Rosalie es allen beweißen? Was lernte sie noch alles an der Schule? Welches Kind ist welche Fee? (:D) Die Geschichte um die kleine Blumenfee blieb im Kopf und sie blieb spannend! In der Mittagsruhe ging es dann weiter. Nach wie vor hat Frau Rose uns liebevolle Kapitel aufgetischt bei denen es an Witz, Spannung und Fantasie nicht fehlte – und das bis zum Ende hin. Wo dann ein dickes „ohhhhhhh“ herrschte. Zwar sind die jüngeren irgendwann ausgeschieden, was verständlich war, da es ja eigentlich erst ab 6 Jahre empfohlen waren, aber meine Vorschulkinder waren nach wie vor begeistert. Auch die Lieder im Buch fanden Anklang (und das wo ich nicht mal gut singen kann!) Ich hab es dann meistens als ‚Sprachgesang‘ vorgetragen. Zusammengefasst ist es eine süße & feine Geschichte und wie Rosalie sagen würde „feenhaargenau“ ist es ein Lesenswertes Buch für alle Familien mit Kindern ab 6 Jahren & auch für die jüngeren, eifrigen Acker!

Zitat

[…] Manchmal … manchmal ist es wohl so, dass … der Freund schon längst da ist. Und man sucht und sucht und merkt es gar nicht. Weil man denjenigen nicht richtig beachtet.

Also merkt euch: immer auch nach rechts und nach links schauen, vielleicht sind das tollere Menschen als ihr glaubt!

Bewertung

Es ist wirklich süß und für Kinder super geeignet, selbst wenn sie jünger sind. Es hat Spaß gemacht daraus vor zu lesen, die Stimme zu verstellen und mit den Kindern abzutauchen. Dafür gibt es ♥♥♥♥♥ von 5 Bücherherzen von mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

feind, flammen, freundschaft, hass, high fantasy, krieg, liebe, nancy pfei, nancy pfeil, prophezeihung, runen, sitten, tagträumer verlag, thalél malis, thalél malis - das flüstern der flammen

Thalél Malis

Nancy Pfeil
Flexibler Einband: 465 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 19.06.2017
ISBN 9783946843092
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

379 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 122 Rezensionen

buch: game of hearts, game of heart, game of hearts, geneva le, genevalee, geneva lee, humor, las vegas, las_vegas, liebe, lovestory, mord, roman, spannend, spannung

Game of Hearts

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.12.2017
ISBN 9783734104831
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Meinung

Das ich ein Fan von den Werken von Geneva Lee bin ist wohl bekannt. Ich liebe Royal, weil es amüsant, erotisch, nicht ganz perfekt, aber eine Abwechslung war. Alle 7 Teile stehen im Regal, demnach stand es außer Frage für mich die neue Reihe im erotischen Universum der Geschichten eine Chance zu geben. Game of Hearts ist der Auftakt einer Trilogie und der Start von Emma und Jameson. Sie kommt aus einfachen Verhältnissen, lebt in Las Vegas. Normalerweise hat sie nicht viel übrig für die Partys die ihre Mitschüler der Privatschule Belle Mére Prep veranstalten, doch ihre Beste Freundin überredet Emma. Dort beginnt der Lauf der Story. Unsere Geschichte startet hier doch noch recht harmlos. Schnell will die Party jedoch wieder verlassen, ist sie doch nicht ganz so gerne in diesen elitären Kreisen mit den scharfzüngigen Kommentaren. Wäre da dann nicht der heiße Unbekannte der sie in der Küche aufgabelt und mit dem sie den ganzen Abend in guten Gesprächen, heimlichen Küssen und viel Charme verbringt. Bis sie am nächsten Morgen schnell feststellen muss das in dieser Nacht der Besitzer des Hotels und der Vater ihrer abendlichen Romanze ermordet worden ist. Im Verdacht: er.

Und jetzt?

So weit erfüllt der Klappentext das was er sagt und schenkt die Momente die er verspricht. Die Story nimmt somit schnell Pfad auf, was mit einer Seitenanzahl von kaum 300 Seiten wirklich nötig ist. Jedoch fehlt hier an ein paar Stellen schlichtweg die Tiefe. Jameson ist ihr auf den Fersen, schließlich ist sie sein Alibi für die Nacht. Beide treffen immer wieder aufeinander und wie sollte es anders sein knistert es weiterhin zwischen ihnen beiden. Dabei geht es Schlag auf Schlag. Neue Erkenntnisse im Mordfall, Familienprobleme etc. Unsere Geschichte ist sprunghaft, genau wie Emma in ihrem Charakter, was sie nicht ganz so sympathisch macht. Ihre Ansichten und Gefühle lassen sich mit jedem Satz um sie herum so arg beeinflussen, dass ich teilweise etwas genervt war und sie auch nicht nachvollziehen konnte. Es ist leicht sie zu beeinflussen und sie spinnt sich eher etwas aus, anstatt einfach mal den Mund aufzumachen und das Ding namens Kommunikation zu nutzen. Auch er zeigt die typischen Züge eines zu selbstsicheren perfekten Hottie mit reichem Erbe. Es ist eben Las Vegas. Überall herrscht Prunk und jeder hat ein schreckliches Geheimnis. So natürlich auch Jamie, der Emma schnell für sich gewinnt und dennoch beide nicht auf einen Nenner kommen – sie haben eben jeder ein Geheimnis.

Fazit

Band 1 hat viel Story auf wenigen Seiten gepackt, eine Situation ist schnell durchgespielt und mit ihr 5 Emotionen und 3 weitere neue Gedankengänge ohne feste Grundlage. Mir fehlte die Ausarbeitung. Hier steckt potenzial: ein Mordfall und Geheimnisse zwischenmenschlicher Natur auseinander zu nehmen und das mit einer Liebesgeschichte zu verpacken und doch kam es mir vor wie ein "Zack, Zack Pretty Little Liars" Abklatsch. Nach Royal und der sympatischen Protagonistin dort ist Game of Heart fast schon eine Enttäuschung und bewegt sich im Feld der „Seichte-Zwischendurch-Unterhaltung-mit-wenig-Niveau“. Der Cliffhänger lässt einen offen stehen und verspricht, dass Band 2 besser wird (Hoffe ich jetzt auch einfach mal).

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(301)

599 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 109 Rezensionen

aquila, blackout, drogen, gedächtnisverlust, italien, jugendbuch, jugendthriller, loewe verlag, mord, poznanski, siena, spannung, studentin, thriller, ursula poznanski

Aquila

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Loewe, 14.08.2017
ISBN 9783785586136
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
87 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.