JennyMinusch

JennyMinuschs Bibliothek

5 Bücher, 4 Rezensionen

Zu JennyMinuschs Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(158)

298 Bibliotheken, 0 Leser, 7 Gruppen, 41 Rezensionen

gestaltwandler, lyon, strahlende, krieger, liebe

Krieger des Lichts - Ungezähmtes Verlangen

Pamela Palmer , Wolfgang Thon
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.07.2010
ISBN 9783802583100
Genre: Fantasy

Rezension:

Spannung und Leidenschaft bis zur letzten Seite!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

Krieger des Lichts - Ungezähmte Leidenschaft

Pamela Palmer
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei e-book LYX, 07.07.2011
ISBN B005BQGLF6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

321 Bibliotheken, 0 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

liebe, vampire, claire, michael, gefangenschaft

Vampirsohn

J.R.Ward , Corinna Vierkant , Petra Hörburger , Corinna Vierkant-Enßlin
Flexibler Einband: 143 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.01.2011
ISBN 9783453527898
Genre: Fantasy

Rezension:

Vampirsohn von J.R. Ward ist zwar klein und sehr dünn, aber es hat es wirklich in sich! Lesevergnügenpur, gepaart mit typischen Ward Vampircharme, viel Herz, Aufregung und einer besonderen Romantik die einem ans Herz geht. Es geht zwar auch um Vampire, hat aber nur sehr entfernt mit der Bestseller Reihe der Black Dagger zu tun. Eine Top Anwältin, eine widerliche Mutter, ein fast teuflischer Butler und ein eingesperrter Vampir, der Tugend- und Ehrenhafter nicht sein könnten bilden gemeinsam die Liega einer sanften und zu gleich aufregenden Geschichte rund um Familie, Liebe und Angst um Denjenigen den man liebt. Auch wenn es vielleicht nur ein Lückenfüller ist - aufgrund der kürze - kann ich das Buch nur jedem Wardfan und natürlich auch allen Anderen ;) wärmstens ans Herz legen. Also dann mal viel Spaß^^

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.040)

1.653 Bibliotheken, 26 Leser, 2 Gruppen, 87 Rezensionen

liebe, wölfe, winter, fantasy, sommer

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Samtig weich wie Blütenblätter fallen die Worte dieses Buches auf meine Seele und stechen sie doch zugleich wie die Dornen einer Rose - picksig und robinrote Seelentröpfchen bildend... So lässt sich das Buch Nach dem Sommer von Meggie Stiefvater wohl am Besten beschreiben! Ich bin unglaublich verzaubert von der Atmosphäre dieses Buches und wie es einen in einen Gefühlsstrudel aus Angst, unglaublicher Traurigkeit und Liebe reißt. Gott ich weiß nicht wann ich mich das letzte mal bei einem Buch so gefühlt habe... Meggie Stiefvater beschreibt eine so unglaublich zarte und innige Liebe das einem die Tränen kommen und sich schrecklich süße Sehnsucht in der Brust ausbreitet, ohne das man sich dagegen wären könnte. Die leisen Worte, die schüchternen Blicke und Berührungen und die immer anwesende Angst um den Verlust des anderen, die über dem ganzen Buch hängt macht es zu einem unglaublichen Erlebnis!!! Ich könnte noch eine ganze Weile so weiter schwärmen und in Erinnerungen schwelgen an die Zeit mit diesem wundervollen Buch, aber ich möchte Euch auch noch ein bisschen etwas über die Geschichte erzählen, damit ihr meine Begeisterung vielleicht schon ein bisschen teilen könnte bevor ihr dieses Buch selbst aufschlagt und nach Mercy Falls reißt ;) Also: Grace ist die Selbstständigkeit in der Person einer 17 Jährigen Schülerin. Sie bekommt ihr Leben auch ganz ohne die Fürsorge ihrer Eltern ganz gut hin und ist auch in der Schule nicht die Schlechteste. Doch sie plagt eine unbändige Sehnsucht, die Sehnsucht nach dem Winter.. Denn im Winter ist er wieder da - ihr Wolf! Jeden Winter sitzt er im Wald hinter ihrem Haus und beobachtet sie, genau wie sie ihn. Bald schon soll aber damit Schluss sein, denn die Wölfe sind in der Kleinstadt in Ungnade gefallen und werden nun unerbittlich gejagt. Natürlich will Grace das verhindern, doch was kann ein Mädchen allein schon ausrichten und so nehmen die Dinge ihren schrecklichen Verlauf.... Nach der Jagd sitzt auf ihrer Veranda ein nackter, angeschossener Junge mit Augen so golden wie die ihres Wolfes... Oh man ich hab schon wieder Gänsehaut^^ Ich kann Euch dieses wundervolle Werk nur empfehlen! Und wer jetzt Angst hat das es nach einem Buch schon aus ist mit der kribbeligen Sehnsucht, den kann ich beruhigen: Es gibt noch zwei weitere Bände

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

fantasy, feuer, magie, krieg, poesie

Die flammenden Schwingen Ethernas

Jennifer Alice Jager
Flexibler Einband: 247 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.02.2014
ISBN 9783845910994
Genre: Fantasy

Rezension:

Kennt ihr das? Ihr schlagt ein Buch auf, eure Haut beginnt zu kribbeln, eure Gedanken vernebeln sich und werden dann hinein gesogen in die Seiten. Für Stunden gibt es dann nur noch die eine Welt, die Welt der geschrieben Worte, die Euch so in ihren Bann ziehen. So ging es mir bei meinem letzten Buch! Ich habe zwar extrem lang dafür gebraucht, aber es dafür um so mehr genossen immer wieder in diese wundervolle Welt einzutauchen. Nicht viele Bücher rufen bei mir so enorme Gefühle wach, dass es mir so vorkommt als wäre ich ein Teil des ganzen, als würde ich mit dem Helden verschmelzen und seine Abenteuer bestehen. Doch bei Den flammenden Schwingen Ethernas von Jennifer Jager ging es mir genau SO! Mit ihrer detailierten, besondern und poetischen Art zu schreiben zieht sie ihre Leser in eine Welt, voller Fantasie und Gefühle. Nur selten sind Figuren so unglaublich greifbar und springen einem förmlich daraus entgegen wie die von Jennifer Jager. Beim Lesen hat man nicht das Gefühl es wäre ein fiktiver Charakter über den man liest, nein, man fühlt sich ganz so als würde man selbst die Gefühle und Gedanken der Figuren erleben. Ich habe jede Einzelne Zeile genossen, habe mit Sen gefühlt und Erriels Verwirrung gespürt und mich mit ihnen gemeinsam dem Feuer gestellt. Einem alles verzehrenden Feuer in Form eines gestaltlosen Wesens das ich so noch nicht gesehen habe. Ich verschlinge viele Bücher, war in unzähligen Welten zuhause aber so intensiv wie dieses Mal erlebe ich es nur äußerst selten und ich freue mich unglaublich auf den zweiten Band dieser wundervollen Trilogie. Ich MUSS einfach wissen wie es weiter geht und hoffe bald in den Genuss zu kommen. Die flammenden Schwingen Ethernas kann ich wirklich nur jedem empfehlen, der sich nach richtig guter Fantasy-Literatur sehnt und in eine völlig andere Welt abzutauchen wünscht.

  (0)
Tags:  
 
5 Ergebnisse