Jessica_Stephenss Bibliothek

37 Bücher, 17 Rezensionen

Zu Jessica_Stephenss Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
37 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

29 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"sience fitction":w=1,"liebe. verbotene liebe":w=1

These Broken Stars. Lilac und Tarver

Amie Kaufman , Meagan Spooner , Stefanie Frida Lemke
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.02.2019
ISBN 9783551317742
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

151 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

"bücher":w=4,"fantasy":w=2,"book elements":w=2,"spannung":w=1,"urban fantasy":w=1,"dämon":w=1,"teil 1":w=1,"carlsen verlag":w=1,"erster teil":w=1,"buchliebhaber":w=1,"stefanie hasse":w=1,"autor: stefanie hasse":w=1,"märz 2017":w=1,"die magie zwischen den zeilen":w=1

BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen

Stefanie Hasse
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 03.03.2017
ISBN 9783551316332
Genre: Fantasy

Rezension:

Das ist meine erste 2 Sterne Bewertung nach langer Zeit, wenn es nicht sogar die erste ist. Aber ich kann diesem Buch leider keine 3 Sterne geben, weil für mich bedeutet 3 Sterne, dass es gut zu lesen war und das es mir positiv in Erinnerung bleibt.
Nur dies ist hier leider nicht der Fall. Ich musste mich hier regelrecht durch die Seiten quälen. Es waren soviele Durststrecken und jedesmal wenn dann mal Spannung aufkommen könnte, ging es wieder in die langweilige Richtung weiter. Viele Infos sind gut und meist auch wichtig, aber ich kam mir fast vor als würde ich ein Sachbuch lesen. Wenn ich das Buch nicht nur auf den Zugfahrten gelesen hätte, hätte ich wahrscheinlich abgebrochen. Aber so habe ich mich durchgequält in der Hoffnung es kommt noch was besonders. Aber es kam nichts.
Das einzig positive was man sagen kann ist, dass die Idee gut war, der Verlauf passend und logisch und auch das Ende so wie man es erwartet hatte. Allerdings wie die Seiten gefüllt wurden, konnte mich leider nicht überzeugen. Deshalb habe ich den zweiten Band, den ich schon gekauft hatte, wieder verkauft. Ich werde somit nicht weiterlesen, allerdings werde ich nach geraumer Zeit der Autorin nochmal mit einem anderen Buch die Chance geben mich zu überzeugen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

105 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"geheimnis":w=1,"geheimnisse":w=1,"prinz":w=1,"königreich":w=1,"ravensburger":w=1,"royal":w=1,"königlich":w=1,"emily albright":w=1,"royal hearts":w=1

Royal Hearts. Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte

Emily Albright , Anja Hansen-Schmidt , Wolfram Ströle
Fester Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 18.04.2018
ISBN 9783473401703
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine wundervolle Geschichte für zwischendurch, die man entspannt in 1-2 Tage durchlesen kann. Allerdings sollte man keine Überraschungen/ Geheimnisse oder besondere Plottwists erwarten. Dennoch ist es eine süße, niedliche Geschichte über den Traum jedes kleines Mädchens - nämlich Prinzessin zu werden

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(245)

554 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

"liebe":w=7,"new adult":w=6,"freundschaft":w=4,"familie":w=4,"geheimnis":w=4,"dreiecksbeziehung":w=3,"club":w=3,"tattoos":w=3,"trenton":w=3,"jamie mcguire":w=3,"liebesroman":w=2,"gefühle":w=2,"brüder":w=2,"beautiful":w=2,"maddox":w=2

Beautiful Oblivion

Jamie McGuire , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.01.2015
ISBN 9783492305815
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wenn mich der erste Band von Travis und Abby damals nicht so geflasht hätte, dann wäre ich wahrscheinlich nie dazu gekommen die ganze Reihe haben zu wollen. Nun steht sie schon fast zwei vollständig in meinem Regal und ich habe nie Zeit gefunden weiterzulesen. Aber jetzt und was soll ich sagen. Die Maddox-Brüder sind einfach toll. Auch Trenton Maddox ist so ein typischer Bad-Boy meets Familie und Romantik Typ. Manchmal möchte man ihn wachrütteln und dann wieder umarmen, weil er so schöne Dinge tut. Die Geschichte ist rund, die Charaktere sind toll und auch der Konflikt bzw. das Geheimnis von Cami und TJ bringt Spannung in die Geschichte. Obwohl mir diese Geheimnniskrämerei zeitweise auf die Nerven ging. Aber das Ende? Hallo? Ja das Geheimnis wird im letzten Satz gelüftet, wodurch das vorausgegangen einen Sinn macht.
Aber trotzdem, was ist das bitte für ein Ende? Ich versteh es einfach nicht. Vielleicht liegt bei mir auch Beautiful Disaster einfach zu weit zurück, dass ich mit TJ und seinem Geheimnis nichts anfangen kann. Aber irgendwie fehlt mir einfach das entscheidende Detail, dass es "Bling" macht.
Denn aktuell ist es so, dass ich versteh warum es ein Geheimnis war und warum er so distanziert war. Aber ich  versteh einfach den Zusammenhang zwischen TJ und den anderen Männern nicht. Vielleicht kann mir das ja irgendwann nochmal jemand erklären. Oder es ergibt sich in den nächsten Bänden mal schauen.
Ansonsten aber ein wirklich tolles Buch und eine runde Geschichte, die einen neugierig auf den nächsten Band macht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

261 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

"elle kennedy":w=5,"new-adult":w=4,"off campus":w=4,"the goal":w=3,"liebe":w=2,"college":w=2,"piper":w=2,"piper verlag":w=2,"eishockey":w=2,"harvard":w=2,"sabrina james":w=2,"john tucker":w=2,"jetzt oder nie":w=2,"the goal - jetzt oder nie":w=2,"freundschaft":w=1

The Goal – Jetzt oder nie

Elle Kennedy , Christina Kagerer
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.12.2017
ISBN 9783492312004
Genre: Liebesromane

Rezension:

Der Abschluss einer langen Reise.
Die Off-Campus-Reihe war eine wunderbare NewAdult Reihe mit vier ganz wunderbaren und unterschiedlichen Paaren, die man begleitet hat. Ich mag es wirklich gern, wenn die Paare aus den vorhergegangenen Bänden, in den nächsten Teilen nochmal auftauchen, so wie es auch hier der Fall war.
Die Paarung in diesem Buch, also Sabrina und Tucker, waren zeitweise etwas schwierig. Tucker als Charakter fand ich wirklich toll und auch Sabrina konnte ich größtenteils verstehen, aber zwischendurch ging sie mir dann doch ab und an mal auf die Nerven. Trotzdem fand ich die Geschichte in sich rund und die Entwicklung wirklich schön.
Der Schreibstil war flüssig und wunderbar zu lesen. Ich werde auch gerne wieder ein Buch dieser Autorin lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(258)

736 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 144 Rezensionen

"fantasy":w=17,"magie":w=16,"liebe":w=13,"worte":w=12,"amy harmon":w=11,"stumm":w=9,"adler":w=8,"lark":w=8,"tiras":w=8,"könig":w=7,"bird and sword":w=7,"krieg":w=6,"jeru":w=5,"volgar":w=5,"fluch":w=4

Bird and Sword

Amy Harmon , Corinna Wieja
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736305489
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich war schon lange nicht mehr soooo, von einem Buch begeistert wie bei diesem. Lark als Charakter war so realistisch. Sie hat Fehler, sie hat Eigenarten, aber vorallem hat sie ein gutes Herz. Genauso wie alle anderen Charaktere. Obwohl man die Geschichte nur aus Larks Sichtweise erzählt bekommt, so hat man trotzdem das Gefühl auch Tiras und die anderen Personen gut zu kennen. Der Schreibstil ist so wunderbar flüssig, sodass die Seiten wie eine Melodie vor mir hergeflogen sind. Ich konnte mir alle Schauplätze wunderbar vorstellen und obwohl ich zeitweise verwirrt war, da mir die Geschichte teilweise etwas zu schnell voranschritt, so holte man diese Unklarheiten schnell wieder auf. Im letzten Drittel rührte mich ein Moment wirklich zu Tränen und das Ende ist wundervoll und einfach rund. So habe ich mir das gewünscht. Insgesamt wirklich ein wundervolles 5 Sterne Buch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Catch the Billions, Baby!

J. S. Wonda , J. S. Wonda
Flexibler Einband: 388 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 26.01.2018
ISBN 9783961113606
Genre: Romane

Rezension:

Der Schreibstil von J.S. Wonda war für mich leicht und flüssig, wodurch ich sehr gut in das Buch reingefunden haben. Die ganze Storyline an sich, fand ich auch gut, genauso wie das Buch ingesamt. Ich würde es als solide, gute Geschichte bezeichen. Nichts besonders überragendes und nichts besonders schlechtes, einfach ein gutes Buch für Zwischendurch.
Für mich persönlich waren die Charaktere in dem Buch allerdings etwas zu alt. Ich fand es zwar gut das beide voll im Leben stehen, aber da ich sie auf zwischen 30-40 schätze, war das leider nicht ganz meine Thema. Trotzdem fand ich wie gesagt die Geschichte rund und ingesamt gut zu lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Engelsmorgen

Lauren Kate , Doreen Bär , Anna Thalbach
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 12.09.2011
ISBN 9783867177979
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"musik":w=3,"hamburg":w=3,"star":w=3,"liebe":w=2,"erste liebe":w=2,"young adult":w=2,"tine körner":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"amerika":w=1,"jugend":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"erwachsen werden":w=1,"2018":w=1

Love Song. Wo auch immer du bist

Tine Körner
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.03.2018
ISBN 9783841505002
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine süße, niedliche Geschichte aus dem Young Adult Genre in der ein "Popstar" auf das "normalo" Mädchen trifft. Diese Idee ist nicht neu, aber dennoch muss ich der Autorin zugestehen dass sie es wirklich gut verpackt hat. Die Idee hinter der Geschichte und auch den Verlauf den das ganze nimmt ist wirklich gut durchdacht. Auch gibt es ein bis zwei Gefühlsvolle Wendungen wo ich nicht erahnt hatte, die mir aber gut gefallen haben.
Ingesamt muss ich aber sagen, dass ich mit dem Schreibstil der Autorin einfach nicht warm geworden bin. Die Charakter blieben trotz ihrer Verbindungen und ihres Handelns zu blass. Dem Schreibstil fehlte meiner Meinung nach auch leider das Besondere. Die Autorin schreibt solide, flüssig und gut. Aber es fehlt die Anziehungskraft, die Spannung, die einen immer weiterlesen lässt.

Mir hat das Buch als Sommerlektüre gut gefallen, aber ich würde es nicht nochmal lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

182 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

"science fiction":w=5,"ernest cline":w=4,"ready player one":w=4,"virtuelle realität":w=3,"zukunft":w=2,"1980er jahre":w=2,"computerspiele":w=2,"virtual reality":w=2,"vr":w=2,"gaming":w=2,"fantasy":w=1,"abenteuer":w=1,"rätsel":w=1,"scifi":w=1,"computer":w=1

Ready Player One

Ernest Cline , Hannes Riffel , Sara Riffel
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 22.02.2018
ISBN 9783596702428
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Ich habe sehr stark zwischen 4 und 5 Sterne hin und her geschwankt. Denn die Geschichte, der Schreibstil und vorallem das Worldbuilding sind wirklich toll. Da man bereits im Klappentext darauf hingewiesen wurde, hat es mich auch nicht gestört, das wirklich viele Lieder, Serien usw. der 80ger genannt kamen und eine Rolle spielten. Obwohl mir, leider, manchmal der Zusammenhang gefehlt hat, wenn ich die besagte Serie, den Song oder was sonst vorkam nicht kannte. Trotzdem versteht man die Geschichte und deren Verlauf, auch ohne dieses Wissen aus den 80ger.
Ingesamt war ich auch wirklich überrascht wohin sich die Geschichte entwickelt, denn die ersten knapp 100 Seiten muteten noch etwas langweilig an, doch dann, nimmt die Geschichte fahrt auf.
Für jeden der Sifi gepaart mit Rätseln bzw. Krimi mag und idealerweise auch gerne mal Online-Games zockt, ist dieses Buch sicherlich ein Lesevergnügen.

PS: Da mich das Buch überzeugt hat, werde ich mir dann auch demnächst den Film dazu ansehen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"tempting love":w=2,"liebe":w=1,"sex":w=1,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"einbruch":w=1,"stalker":w=1,"washington":w=1,"freunschaft":w=1,"erotikroman":w=1,"bodyguard":w=1,"drohbriefe":w=1,"chase":w=1,"bridget":w=1,"maddie":w=1

Tempting Love – Spiel nicht mit dem Bodyguard

J. Lynn , Friederike Ails
Flexibler Einband: 282 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.11.2017
ISBN 9783736305342
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

#Buch 2 - Urlaubslektüre

Die Bücher der "Tempting Love" Reihe sind perfekt für zwischendurch. Obwohl ich wesentlich stärkere Bücher von J. Lynn kenne, sind diese hier trotz allem gut.

Wer normalerweise New Adult ließt und das ganze als "Sommerlektüre" sieht, kommt hier bestimmt auf seine Kosten. Man sollte nur einfach nicht mit dem Gedanken "J.Lynn schreibt außergewöhlich gut" an die Bücher dieser Reihe herangehen. Es sind nicht ihre besten Werke, aber sie sind solide und gute Geschichte für zwischendurch.

Zeitweise war mir der "Erotik-Anteil" in diesem Buch etwas zu hoch und manchmal auch zu aufdringlich. Aber ingesamt fand ich die Story dennoch gut.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

113 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"liebe":w=4,"baseball":w=3,"j. lynn":w=2,"tempting love":w=2,"chad gamble":w=2,"freundschaft":w=1,"vergangenheit":w=1,"erpressung":w=1,"brüder":w=1,"sport":w=1,"lovestory":w=1,"bar":w=1,"lyx":w=1,"2. band":w=1,"lyx verlag":w=1

Tempting Love – Homerun ins Glück

J. Lynn , Friederike Ails
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.05.2017
ISBN 9783736304468
Genre: Liebesromane

Rezension:

#Buch 1 - Urlaubslektüre

Die Bücher der "Tempting Love" Reihe sind perfekt für zwischendurch. Obwohl ich wesentlich stärkere Bücher von J. Lynn kenne, sind diese hier trotz allem gut.

Wer normalerweise New Adult ließt und das ganze als "Sommerlektüre" sieht, kommt hier bestimmt auf seine Kosten. Man sollte nur einfach nicht mit dem Gedanken "J.Lynn schreibt außergewöhlich gut" an die Bücher dieser Reihe herangehen. Es sind nicht ihre besten Werke, aber sie sind solide und gute Geschichte für zwischendurch.

Mir hat die Story von diesem Teil am besten gefallen, obwohl der dritte Teil auch eine gute Geschichte enthält.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wie Schnee so weiß

Marissa Meyer , Bettina Arlt , Vanida Karun
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei TIDE exklusiv, 22.12.2017
ISBN 9783844917482
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich ziehe 1 Stern ab, da dieser Teil, vielleicht aufgrund seiner Seitenzahl unglaublich viele Längen hat. Es zieht sich an manchen Stellen extrem in die Länge, wodurch das Geschehen an Spannung verliert. Dennoch ist dieser abschließende Band gut gelungen. Lediglich das Ende hätte noch etwas mehr ausgeschmückt werden können. Statt das der Leser sich selbst den Rest in seiner Fantasie zusammenreimt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

band 3, cinder, cress, hörbuch, iko, königin levana, luna chroniken, luna-chroniken, mp3, nicht einzeln lesbar, rapunzel, scarlett, wolf

Die Luna-Chroniken - Wie Sterne so golden

Marissa Meyer , Vanida Karun , Astrid Becker
Audio CD
Erschienen bei Silberfisch, 26.09.2014
ISBN 9783867421676
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"rotkäppchen":w=4,"wolf":w=2,"luna":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"tod":w=1,"krieg":w=1,"angst":w=1,"science fiction":w=1,"frankreich":w=1,"gewalt":w=1,"hörbuch":w=1,"märchen":w=1,"paris":w=1,"mut":w=1

Die Luna-Chroniken: Wie Blut so rot

Marissa Meyer , Astrid Becker , Vanida Karun
Audio CD
Erschienen bei Silberfisch, 24.01.2014
ISBN 9783867421584
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(460)

1.042 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 107 Rezensionen

"fantasy":w=12,"dystopie":w=11,"das juwel":w=11,"liebe":w=10,"jugendbuch":w=9,"adel":w=8,"amy ewing":w=8,"violet":w=7,"juwel":w=5,"magie":w=4,"gabe":w=4,"rebellion":w=4,"kampf":w=3,"revolution":w=3,"elemente":w=3

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein wirkliches Finale, eine große Schlacht, das war der Kern des letzten Bandes. Ingesamt ist das Juwel eine starke, fantasievolle Reihen, deren Kernaussage mir unglaublich gut gefällt. Vorallem die Hauptprotagonistin, Violet, hat mich überzeugt. Ich konnte mich mit ihr identifizieren, ihre Handlungen nachvollziehen und habe ihre Stärke bewundert.
Mit dem Ende, habe ich, bis auf eine Wendung zum Schluss, schon so gerechnet, es hat mich nichts mehr überrascht, aber dennoch überzeugt. Vorallem, diese eine, nicht vorhersehbare Wendung am Ende hat mich zu Tränen gerührt, obwohl ich mir ein anderes Ende gewünscht hätte. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, sonst würde ich spoilern.
Ingesamt, kann ich die Reihe "Das Juwel" jedem Fantasyfan empfehlen. Es ist spannend, es ist gefühlvoll und es ist düster. Ich denke das hier auch Erwachsene auf ihre Kosten kommen und kann es nur empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(650)

1.245 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 141 Rezensionen

"dystopie":w=17,"jugendbuch":w=16,"fantasy":w=14,"das juwel":w=14,"liebe":w=13,"amy ewing":w=13,"magie":w=11,"flucht":w=10,"violet":w=8,"adel":w=7,"die weiße rose":w=7,"freundschaft":w=6,"widerstand":w=6,"rebellion":w=6,"fortsetzung":w=5

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Lage spitzt sich zu, die Zeit rennt.
Mit jeder Seite die man umblättert taucht man tiefer in die Welt der
einzigen Stadt ab. Die Machenschaften des Juwel sind mehr als grausam und bösartig.

Besonders der Cliffhanger am Ende lässt mich geschockt zurück und ich muss, ich MUSS unbedingt weiter lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.309)

2.578 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 339 Rezensionen

"dystopie":w=36,"fantasy":w=33,"amy ewing":w=32,"das juwel":w=29,"liebe":w=28,"jugendbuch":w=20,"juwel":w=17,"adel":w=16,"die gabe":w=16,"violet":w=15,"leihmutterschaft":w=15,"gabe":w=11,"freundschaft":w=9,"leihmutter":w=9,"das juwel - die gabe":w=9

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Anhand des Klappentextes hatte ich eine andere Geschichte erwartet, als wie es letzendlich kam. Die Position, die diese Frauen im Juwel einnehmen ist schrecklich, man kann mit ihnen mitfühlen, dass sie ihr Leben hassen. Wahrscheinlich ist das auch genau der Punkt warum mich dieses Buch so packen konnte. Ich habe es in zwei Tagen durchgelesen und bin froh das ich heute Abend direkt in Band 2 weiterlesen kann. Denn mich hat dieser Auftakt in seinen Bann gezogen und überzeugt. Nun bleibt nur zu hoffen, das es genauso spannend und fesselnd weitergeht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

274 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"liebe":w=2,"jugendbuch":w=1,"drama":w=1,"mutter":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"gefühle":w=1,"bruder":w=1,"krebs":w=1,"lachen":w=1,"krank":w=1,"julia":w=1,"nachbarn":w=1,"helfen":w=1,"lebendig":w=1,"lifestyle":w=1

Will & Layken - Eine große Liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 864 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.07.2017
ISBN 9783423717489
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im Gesamteindruck war dieser Sammelband stimmig. Die Bände haben zueinander gepasst und die Story hat aufeinander aufgebaut. Wenn ich die Bücher einzeln gelesen und bewertet hätte, wäre meine Wertung für Band 1 deutlich höher ausgefallen. Doch es ist nunmal ein Sammelband, daher musste ich mich auf eine Gesamtwertung einlassen.

Der erste Teil der Geschichte (Weil ich Layken liebe) ist sehr gefühlvoll, aber auch sehr traurig. Das Schicksal was darin vorkommt, hat mich sehr berührt. Dennoch merkt man, dass dies noch eines der ersten Werke von Colleen Hoover ist, denn sie hat sich mittlerweile
noch ein ganzes Stück gesteigert. Trotzdem hatte der erste Teil, all das was ich von einem Buch von ihr erwarte und es hat mir im Gesamteindruck wirklich gut gefallen.

Beim zweiten Teil (Weil ich Will liebe) dreht sich das etwas. Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil der Geschichte sind einige Monate vergangen und es hat sich viel verändert. Doch diese Änderungen und alles was zu Anfang geschieht, schleicht leider etwas vor sich hin.
Diese Längen machten es mir manchmal schwer an dem Verlauf der Geschehnisse dran zu bleiben. Ab der Hälfte dieses Teils, wird es allerdings dann spannend und man fiebert mit den Charakteren mit. Dementsprechend würde ich sagen, im Gesamteindruck ist dieser Teil so mittelmäßig, ich würde ihn als "normale" New-Adult Geschichte eingruppieren, nicht aber als ein herausragendes Werk von Colleen Hoover.

Der dritte Teil (Weil wir uns lieben) hat mir allerdings dann garnicht mehr gefallen. Ich finde diesen Teil einfach völlig überflüssig, da er nur aus Wiederholungen besteht, wo bestimmte Szenen nochmal vertieft werden, bzw. aus anderen Sichtweisen erzählt werden. Mir hat das garnicht gefallen. Natürlich ist es schön zu erfahren, was aus den beiden Protas geworden ist und besonders die letzten 10 Seiten fand ich nochmal richtig gefühlvoll und toll. Aber der Rest war für mich einfach überflüssig. Wenn ich nur diesen Teil hätte lesen wollen, hätte ich ihn wahrscheinlich irgendwann abgebrochen. In diesem Fall, habe ich es so gelöst, das ich einige Seiten überblättert habe, einfach weil es mir zu viele Wiederholungen war.

Als Gesamtfazit würde ich sagen, dass man an diesen Sammelband nicht die selben Erwartungen stellen sollte, wie an alle neueren Bücher von Colleen Hoover. Es ist eine solide und interessante New-Adult Reihe. Allerdings würde ich nach meinigen jetztigen Wissen, wenn nurnoch den ersten Band kaufen und danach nicht weiterlesen. Einfach weil der erste Band auch bereits ein abschließendes Ende hat und man eigentlich keine weitere Auflösung benötigt, vorallem, weil die Geschichte danach, leider etwas abbaut.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

124 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

"luna":w=4,"märchen":w=3,"cyborg":w=3,"cinderella":w=3,"liebe":w=2,"prinz":w=2,"luna-chroniken":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"krieg":w=1,"science fiction":w=1,"hörbuch":w=1,"zukunft":w=1,"prinzessin":w=1

Die Luna-Chroniken 1: Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker , Vanida Karun
Audio CD
Erschienen bei Silberfisch, 20.12.2013
ISBN 9783867421577
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Anfang vom Buch war langatmig und mir fiel es schwer in die Geschichte hereinzukommen. Ich wusste, das es eine Märchenadaption im weitesten Sinne ist und das einen gewissen Part von Sifi gab. Ursprünglich gefiel mir das gar nicht und ich spielte mit dem Gedanken abzubrechen, aber aufgrund der guten Meinungen der Mädels aus meinem Bloggerteam, entschloss ich mich, doch weiter zu hören. Die Geschichte nahm auch irgendwann fahrt auf und irgendwann schaffte ich es, in diese Welt abzutauchen und mitzufiebern. Besonders der spannende Schluss hat mir gefallen und hat mich dazu bewogen auch Band 2 dieser Reihe zu kaufen.
Denn mich hat die Geschichte insgesamt überzeugt. Vor dem Kauf sollte man sich allerdings klar sein das hier die Märchengrundlage nur einen sehr geringen Einfluss hat und der Sifi - Anteil doch recht hoch ist. Obwohl ich zuvor nie so etwas gelesen habe, hat mich das Ganze dennoch gefesselt und überzeugt.
Für mich war es mal etwas ganz Neues und eine wirklich interessante Umsetzung der Autorin. Manchmal ist sowas auch ganz lehrreich, wenn man selbst schreibt, aber in diese Richtung werden sich meine Geschichten wohl dennoch nicht entwickeln.
Mir hat es wirklich gefallen, Cinder kennenzulernen, und ich bin schon gespannt auf die nächste Dame in Band 2.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(568)

1.043 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 152 Rezensionen

"dystopie":w=32,"cecelia ahern":w=18,"jugendbuch":w=16,"perfect":w=16,"liebe":w=15,"perfekt":w=13,"fehlerhaft":w=12,"fehler":w=9,"perfektion":w=8,"celestine":w=8,"carrick":w=7,"flawed":w=7,"familie":w=5,"jugendroman":w=5,"dilogie":w=5

Perfect – Willst du die perfekte Welt?

Cecelia Ahern , Christine Strüh , Christine Strüh
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 17.11.2016
ISBN 9783841422361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(834)

1.744 Bibliotheken, 31 Leser, 2 Gruppen, 291 Rezensionen

"dystopie":w=62,"flawed":w=34,"cecelia ahern":w=31,"jugendbuch":w=28,"fehlerhaft":w=27,"perfekt":w=25,"perfektion":w=21,"liebe":w=19,"celestine":w=14,"fehler":w=13,"gesellschaft":w=11,"fantasy":w=10,"familie":w=10,"gilde":w=8,"brandzeichen":w=8

Flawed – Wie perfekt willst du sein?

Cecelia Ahern , Anna Julia Strüh , Christine Strüh
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 29.09.2016
ISBN 9783841422354
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(375)

794 Bibliotheken, 17 Leser, 4 Gruppen, 59 Rezensionen

"magie":w=12,"throne of glass":w=8,"liebe":w=6,"fae":w=6,"fantasy":w=5,"krieg":w=4,"kampf":w=4,"hexen":w=4,"high fantasy":w=4,"valg":w=4,"freundschaft":w=3,"sarah j. maas":w=3,"celaena sardothien":w=3,"dorian havilliard":w=3,"lysandra":w=3

Throne of Glass - Königin der Finsternis

Sarah J. Maas , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 784 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423717076
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Keine Längen, keine Durststrecken, keine Spannungabbrüche, keine Langeweile. Dieses Buch ist durch und durch ein Kampf, eine Schlacht, ein Mysterium, eine Geschichte aus soo vielen verschiedenen Perspektiven. Ich wünsche mir und hoffe sehr, dass diese Reihe auf die große Leindwand kommt.Denn ich finde diese Buchreihe hat es genauso verdient, wie Harry Potter oder Herr der Ringe. Obwohl es sehr schwer wird, diese Fantasywelt realistisch abzubilden, so bildgewaltig wie die Autorin schreibt.

Der vierte Band hat mich von Anfang bis Ende gefesselt und wüsste ich nicht, das noch zwei weitere Bände erscheinen, würde ich denken, dass dies schon das Ende der Geschichte war.
Einfach weil es perfekt passt, weil es keinen miesen Cliffhanger gibt und man die Geschichte auch hier mit einem offenen Ende hätte enden lassen können. Aber nun kann ich mich auf zwei weitere tolle Bände freuen und kann Juni kaum erwarten!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(577)

1.069 Bibliotheken, 40 Leser, 7 Gruppen, 74 Rezensionen

"magie":w=13,"fae":w=8,"throne of glass":w=8,"hexen":w=6,"wendlyn":w=6,"liebe":w=5,"freundschaft":w=5,"fantasy":w=5,"königreich":w=5,"adarlan":w=5,"celaena sardothien":w=5,"aelin":w=5,"spannung":w=4,"feuer":w=4,"königin":w=4

Throne of Glass - Erbin des Feuers

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(694)

1.196 Bibliotheken, 41 Leser, 5 Gruppen, 95 Rezensionen

"magie":w=15,"throne of glass":w=14,"fantasy":w=10,"liebe":w=8,"fae":w=7,"champion":w=7,"sarah j. maas":w=6,"celaena":w=6,"celaena sardothien":w=6,"kampf":w=5,"königreich":w=5,"dorian":w=5,"chaol":w=5,"chaol westfall":w=5,"freundschaft":w=4

Throne of Glass - Kriegerin im Schatten

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716529
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
37 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.