Jewegos Bibliothek

83 Bücher, 53 Rezensionen

Zu Jewegos Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
86 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

92 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"psychologie":w=3,"sachbuch":w=1,"kindheit":w=1,"selbstfindung":w=1,"psyche":w=1,"selbsthilfe":w=1,"wohlbefinden":w=1,"inneres kind":w=1

Das Kind in dir muss Heimat finden

Stefanie Stahl
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Kailash, 16.11.2015
ISBN 9783424631074
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

152 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 62 Rezensionen

"moskau":w=15,"russland":w=7,"hotel":w=7,"gentleman":w=7,"hausarrest":w=4,"hotel metropol":w=3,"amor towles":w=3,"roman":w=2,"freundschaft":w=2,"literatur":w=2,"adel":w=2,"russische geschichte":w=2,"suite":w=2,"ein gentleman in moskau":w=2,"humor":w=1

Ein Gentleman in Moskau

Amor Towles , Susanne Höbel
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 08.09.2017
ISBN 9783471351468
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

368 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 149 Rezensionen

"sklaverei":w=29,"flucht":w=17,"amerika":w=16,"underground railroad":w=15,"usa":w=13,"rassismus":w=12,"colson whitehead":w=12,"sklaven":w=11,"freiheit":w=7,"roman":w=6,"gewalt":w=6,"südstaaten":w=6,"pulitzer preis":w=6,"unterdrückung":w=4,"georgia":w=4

Underground Railroad

Colson Whitehead , Nikolaus Stingl
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 21.08.2017
ISBN 9783446256552
Genre: Romane

Rezension:

Ich für meinen Teil kann die vielen positiven Rezensionen leider nicht verstehen und kann auch nicht mehr als 2 Sterne vergeben. Ich fand die Geschichte schlichtweg zu langweilig. Es gab gute Ansätze, doch dabei blieb es dann auch. Mir hat gänzlich die Spannung gefehlt, es plätscherte so vor sich hin und ich musste mich wirklich dazu zwingen, weiterzulesen. Als es dann geschafft war, war ich erleichtert. Schade, dass dieser Roman leider nicht meinen Geschmack treffen konnte. Zum schriftstellerischen Handwerk möchte und kann ich mich leider nicht ausreichend äußern. Ich würde aber jedem interessierten Leser empfehlen, die Leseprobe wirklich auch zu nutzen. Allein schon, dass es darüber hinaus nichts mehr zu sagen gibt, sollte deutlich machen, wie unspektakulär ich dieses Buch fand ...

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(842)

1.602 Bibliotheken, 23 Leser, 8 Gruppen, 135 Rezensionen

"dystopie":w=44,"liebe":w=20,"tahereh mafi":w=14,"ich fürchte mich nicht":w=14,"juliette":w=13,"adam":w=12,"berührung":w=11,"jugendbuch":w=9,"fantasy":w=8,"warner":w=8,"krieg":w=6,"zukunft":w=6,"gabe":w=5,"shatter me":w=5,"tod":w=4

Ich fürchte mich nicht

Tahereh H. Mafi , Mara Henke
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442478491
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hatte ich anfangs noch meine Schwierigkeiten mit den immerzu durchgestrichenen Texten und den ständigen ständigen ständigen ständigen Wiederholungen innerhalb eines Satzes, entdeckte ich sie kurz darauf schon fast für mich als Leser. Sie vermittelten einem das Gefühl, als würde man teils in der Gedankenwelt von Juliette dabei sein und teils aus ihrem Tagebuch lesen. Man muss es mögen oder wenigstens annehmen können, aber ich denke, gerade das machte dieses Buch auch zu dem, was es ist. Den Schreibstil empfand ich nämlich recht schnell als angenehm und flüssig. 


Es ist in jedem Fall mal was anderes gewesen. Die Story ist total interessant und wurde auch trotz zahlreicher Zufälle, die einem schon fast lächerlich vorkamen (eine volle Lebensmitteltüte auf dem Rücksitz eines gestohlenen Autos - ernsthaft?) mit einem roten Faden durch das ganze Buch gezogen. Hier wurde nicht unnötig aufgefüllt, um einen möglichst langen Wälzer zu erschaffen, sondern das erzählt, was es zu erzählen gab und dass das genau richtig war, merkt man deutlich. Das Interesse bleib die ganze Zeit erhalten, was durchweg für Unterhaltung sorgte. 

Die Liebesgeschichte im Plot war mir eindeutig zu oberflächlich. Sie kennen sich kaum, haben im Grunde kaum miteinander tiefergehender gesprochen, aber die Liebe ist SOOO stark. Das ist ja leider häufig in Liebesromanen der Fall, deswegen sind sie auch nichts für mich, aber hier war es in meinen Augen nicht das Hauptaugenmerk, sondern vielmehr eine ergänzende Nebenhandlung, die mich dadurch doch etwas gestört hat. 

Zu viele Zufälle und eine oberflächliche Liebesbeziehung, bei der eindeutig übertrieben wurde, sind also meine Mankos bei dieser Geschichte. Das kann man aber durchaus verkraften und kostet daher auch nur einen Stern bei der Bewertung. Insgesamt war das Buch echt gut und ich kann mir gut vorstellen, bald den zweiten Teil zu lesen. 

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.354)

2.671 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 64 Rezensionen

"karma":w=26,"humor":w=23,"wiedergeburt":w=15,"ameise":w=13,"liebe":w=9,"lustig":w=9,"reinkarnation":w=8,"david safier":w=8,"roman":w=7,"tod":w=6,"buddha":w=5,"casanova":w=5,"mieses karma":w=5,"witzig":w=4,"familie":w=3

Mieses Karma

David Safier
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Rowohlt TB., 01.07.2013
ISBN 9783499266768
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(638)

1.151 Bibliotheken, 12 Leser, 10 Gruppen, 106 Rezensionen

"geocaching":w=39,"thriller":w=25,"krimi":w=16,"mord":w=14,"salzburg":w=13,"österreich":w=9,"ursula poznanski":w=9,"rache":w=7,"fünf":w=7,"polizei":w=6,"rätsel":w=6,"koordinaten":w=6,"brand":w=5,"spannend":w=4,"beatrice kaspary":w=4

Fünf

Ursula Poznanski , , ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499257568
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

102 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

"krimi":w=2,"thriller":w=2,"winter":w=2,"norwegen":w=2,"jo nesbo":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"reihe":w=1,"serie":w=1,"serienmörder":w=1,"fortsetzung":w=1,"schnee":w=1,"skandinavien":w=1,"band ":w=1,"oslo":w=1

Schneemann

Jo Nesbø , Günther Frauenlob
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.09.2017
ISBN 9783548290096
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(173)

247 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 138 Rezensionen

"thriller":w=12,"london":w=5,"daniel cole":w=5,"hangman":w=5,"new york":w=3,"köder":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"serienmörder":w=2,"fbi":w=2,"sekte":w=2,"ullstein":w=2,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"england":w=1

Hangman - Das Spiel des Mörders

Daniel Cole , Conny Lösch
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 02.01.2018
ISBN 9783548289212
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Ermittlungen im Fall der Morde, die an die Ragdoll-Opfer anknüpfen, bringen uns verschiedene Charaktere näher, wobei die Hauptpersonen tatsächlich vielschichtig beschrieben sind. Die Protagonistin ist sehr eigen, verkörpert jedoch keine ungewöhnliche Persönlichkeit für ihre Position. 
Wenn ihr euch jetzt schon gefragt habt, was oder wer, zur Hölle, die Ragdoll-Opfer sind, dann wird es euch beim Lesen ähnlich gehen wie mir. Es handelt sich bei "Hangman" nämlich um eine Fortsetzung in einer Reihe. Sein Vorgänger behandelte die Ragdoll-Morde. Gerade am Anfang wird häufig ein gewisses Vorwissen für selbstverständlich angesehen, hatte ich das Gefühl, denn besonders die ersten Kapitel vielen mir recht schwer. Man bezog sich auf Personen und auch einige Handlungen, die für einen an dieser Stelle (bei diesem Buch) einsteigenden Leser für Verwirrungen sorgen könnte.
Das legte sich nach den ersten 50 Seiten circa wieder und man kam langsam ins Buch rein. Spannung baute sich auf und wurde gut gehalten. 
Der Hauptteil des Buches sticht durch interessante und spannende Handlungen und Charaktere heraus, wobei ich sagen muss, dass all das zum Ende hin deutlich abgenommen hat. Hier wurde nochmal krampfhaft versucht, einen Showdown zu kreieren, der in meinen Augen er schlecht als recht war und zu gewollt wirkte.
Dennoch war alles schlüssig, die Aufklärung machte Sinn und auch die Charaktere machten eine Entwicklung durch, die man bis zum Schluss verfolgen konnte.
Das Lektorat war leider auch nur so lala. Circa 15 Fehler habe ich gefunden, bei Gelegenheit werde ich die aber den Verlag noch mitteilen und gehe bezüglich meiner Bewertung einfach mal davon aus, das diese behoben werden, lasse diesen Aspekt also nicht einfließen. 

Unterm Strich bin ich gut durch das Buch gekommen, es hatte seine zähen Stellen, die gern auch etwas kürzer oder knackiger hätten gehalten werden können, aber die Großteil war ziemlich gut. Ich gebe bedenkenlos 4/5 Sternen.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

bondage, krimi, logan mcrae, macbride, mord, schottland, sm, stuart macbride, thriller

Der erste Tropfen Blut

Stuart MacBride , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 507 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 17.01.2011
ISBN 9783442474615
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"biographie":w=2,"scientology":w=2,"hollywood":w=1,"schauspielerin":w=1,"tom cruise":w=1,"king of queens":w=1

Troublemaker

Leah Remini
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei mvg, 16.10.2017
ISBN 9783868828733
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

147 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 81 Rezensionen

"thriller":w=16,"blind":w=10,"berlin":w=5,"jenny aaron":w=5,"andreas pflüger":w=4,"freundschaft":w=3,"spannung":w=3,"behinderung":w=3,"blindheit":w=3,"bka":w=3,"marrakesch":w=3,"krimi":w=2,"vertrauen":w=2,"action":w=2,"niemals":w=2

Niemals

Andreas Pflüger
Fester Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 09.10.2017
ISBN 9783518427569
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"hörbuch":w=1

CD WISSEN - Der letzte Zeuge

Rochus Misch , Frank Engelhardt
Audio CD
Erschienen bei audio media verlag, 31.03.2009
ISBN 9783868040609
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Hörbuch ist interessant aufgebaut, es berichtet nicht nur vom Krieg und Adolf Hitler, sondern auch vom Leben Rochus Mischs. Das macht seine Erzählung noch lebendiger und für einen selbst greifbarer, obgleich man nicht aus dieser Zeit kommt und sein Wissen, sowie alle Bilder dazu, die während des Anhörens entstehen, teils aus Erinnerung an Dokumentationen teils aus Fantasie entstehen lassen muss.


Misch geht auf einige Details ein, die zum Nachdenken anregen, so sind auch seine Schlussworte ein Appell an all jene unserer Zeit, die Demokratie, in der wir leben, wertzuschätzen und diese Möglichkeit auch zu nutzen. 


Der Sprecher des Hörbuchs bringt das Buch sehr gut rüber. Die Betonungen der in der Ich-Perspektive erzählten Wörter kommen besonders gut rüber, was einen authentischen Eindruck macht. 

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(297)

493 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 214 Rezensionen

"fantasy":w=24,"magie":w=24,"aurafeuer":w=24,"das erbe der macht":w=22,"andreas suchanek":w=18,"urban fantasy":w=15,"lichtkämpfer":w=8,"schattenfrau":w=8,"licht":w=7,"magier":w=6,"schatten":w=6,"aura":w=6,"albert einstein":w=5,"johanna von orleans":w=5,"jugendbuch":w=4

Das Erbe der Macht - Aurafeuer

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342170
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

138 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

"spannung":w=7,"thriller":w=6,"spannend":w=4,"schnee":w=4,"geiseln":w=4,"krimi":w=3,"macht":w=3,"geld":w=3,"erpressung":w=3,"reichtum":w=3,"gerechtigkeit":w=3,"geiselnahme":w=3,"montana":w=3,"kinder":w=2,"terrorismus":w=2

Limit

Mark T. Sullivan ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783596660988
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.175)

3.485 Bibliotheken, 63 Leser, 6 Gruppen, 276 Rezensionen

"computerspiel":w=92,"jugendbuch":w=52,"thriller":w=49,"erebos":w=45,"sucht":w=42,"ursula poznanski":w=36,"london":w=35,"spiel":w=29,"schule":w=26,"freundschaft":w=24,"spannung":w=22,"rache":w=22,"computer":w=21,"rollenspiel":w=20,"mord":w=17

Erebos

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 485 Seiten
Erschienen bei Loewe, 06.06.2011
ISBN 9783785573617
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wow! Ein hochgelobtes Buch, das seinen Rezensionen in jeder Form gerecht wird. Wahnsinn! Dieses Buch ist für mich zu einem Highlight geworden und das möchte ich auf keinen Monat, nicht mal auf ein Jahr beziehen, sondern ganz allgemein! 


Gut strukturierte Handlungsstränge und Charaktere geben uns einen Einblick in eine neue Welt; die Welt von Erebos. Einem Computerspiel, das interaktiv ist und das auch außerhalb des Rechners. Die Autorin nimmt uns mit auf eine Reise - eine schöne und gefährliche! 


Ich bin ganz ehrlich: Auch ich würde am liebsten einen Namenlosen zu einem vielschichtigen Charakter gestalten und durch die digitalen Städte und Wälder führen. Leider wäre ich wohl auch nicht allzu lange dabei, denn das Spiel gibt nicht nur, es nimmt auch. Und das nicht zu wenig. 


Der Roman ist definitiv nicht nur etwas für jugendliche. Er ist spannungsgeladen und außergewöhnlich. Eines der wenigen Bücher, die ich irgendwann, in nicht allzu ferner Zeit, gern noch einmal lesen möchte. 


Eine klare Kaufempfehlung für euch und eine neuentdeckte Autorin für mich =) 

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

150 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"italien":w=8,"gastarbeiter":w=6,"liebe":w=5,"deutschland":w=5,"familie":w=3,"bmw":w=3,"bella germania":w=3,"daniel speck":w=3,"roman":w=2,"münchen":w=2,"sizilien":w=2,"träum":w=2,"isetta":w=2,"krimi":w=1,"humor":w=1

Bella Germania

Daniel Speck
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 28.07.2016
ISBN 9783596295968
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

671 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"england":w=8,"historischer roman":w=7,"mittelalter":w=7,"kathedrale":w=6,"ken follett":w=5,"die säulen der erde":w=4,"historisch":w=3,"intrigen":w=3,"kirche":w=3,"liebe":w=2,"roman":w=2,"familie":w=2,"geschichte":w=2,"architektur":w=2,"historischer roma":w=2

Die Säulen der Erde

Ken Follett , Till R. Lohmeyer , Gabriele Conrad , Christel Rost
Flexibler Einband: 1.296 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.03.2015
ISBN 9783404171651
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(413)

762 Bibliotheken, 9 Leser, 6 Gruppen, 81 Rezensionen

"england":w=16,"krimi":w=15,"mord":w=13,"thriller":w=11,"charlotte link":w=9,"familie":w=4,"spannung":w=4,"scotland yard":w=4,"yorkshire":w=4,"die betrogene":w=4,"vergangenheit":w=3,"london":w=3,"entführung":w=3,"polizei":w=3,"unfall":w=3

Die Betrogene

Charlotte Link
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 02.09.2015
ISBN 9783734100857
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.347)

2.520 Bibliotheken, 18 Leser, 7 Gruppen, 127 Rezensionen

"thriller":w=116,"vatikan":w=100,"verschwörung":w=78,"rom":w=59,"kirche":w=52,"illuminati":w=51,"geheimbund":w=41,"robert langdon":w=38,"dan brown":w=36,"mord":w=33,"papst":w=33,"antimaterie":w=25,"spannung":w=22,"religion":w=21,"illuminaten":w=19

Illuminati

Dan Brown , Axel Merz (Übers.)
Flexibler Einband: 716 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.02.2003
ISBN 9783404148660
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

204 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

"thriller":w=5,"harry hole":w=5,"norwegen":w=3,"nesbo":w=3,"krimi":w=2,"krankenhaus":w=2,"koma":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"rache":w=1,"verrat":w=1,"polizei":w=1,"ermittlungen":w=1

Koma

Jo Nesbø , Günther Frauenlob
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.10.2014
ISBN 9783548286860
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(946)

1.737 Bibliotheken, 37 Leser, 0 Gruppen, 138 Rezensionen

"liebe":w=28,"jojo moyes":w=23,"ein ganzes halbes jahr":w=13,"behinderung":w=10,"roman":w=9,"krankheit":w=8,"traurig":w=8,"sterbehilfe":w=7,"liebesgeschichte":w=6,"einganzeshalbesjahr":w=6,"jojomoyes":w=5,"tod":w=4,"rollstuhl":w=4,"will":w=4,"lou":w=4

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell , any.way , Barbara Hanke
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.09.2015
ISBN 9783499266720
Genre: Romane

Rezension:

Nach den ersten hundert Seiten von "Ein ganzes halbes Jahr" fragte ich mich zunächst, wann denn nun endlich etwas passieren möge. Die Handlung zog sich recht lang hin, das Buch wirkte langatmig, sogar relativ langweilig auf mich. Ich hatte auch trotz zahlreicher positiver Faktoren Schwierigkeiten, bis zum Ende dranzubleiben. Das liegt jedoch nicht am Schreibstil, der war sehr angenehm und flüssig. Ich sehe das Problem eher darin, dass ich eigentlich keine Liebesromane ausstehen kann, weil mir darin einfach zu viel sinnlose Handlung drin vorkommt und gänzlich die Spannung fehlt.

In diesem Fall haben viele eigentlich sinnlose Dinge - und das haben sie bei vielen Liebesromanen auch - eine Daseinsberechtigung, da man die Figuren und ihre Entwicklung durch eben diese, und mögen sie noch so zahlreich vorkommen, kennenlernt. 

Wenn es einem nichts ausmacht, dass die Handlung so dahinplätschert, dann sehe ich für dieses Buch absolut keinen Kritikpunkt. Es war in einigen Punkten stereotypisch, überraschte mich aber auch in vielerlei Hinsicht. [Ich werde nicht spoilern, auch wenn gleich das böse "E"-Wort fällt] Das Ende hat mich geradezu mitgerissen. Ich habe Rotz und Wasser geheult, es war einfach bewegend! 

Ich kann diesen Roman trotz seiner (in meinen Augen) Langatmigkeit nur weiterempfehlen. 

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Little Women (Vintage Children's Classics)

Louisa May Alcott
E-Buch Text: 436 Seiten
Erschienen bei Vintage Digital, 02.08.2012
ISBN 9781448155200
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.138)

2.545 Bibliotheken, 26 Leser, 2 Gruppen, 67 Rezensionen

"satire":w=18,"humor":w=10,"hitler":w=10,"adolf hitler":w=10,"berlin":w=8,"timur vermes":w=8,"politik":w=7,"er ist wieder da":w=7,"geschichte":w=5,"medien":w=5,"roman":w=4,"deutschland":w=4,"schwarzer humor":w=3,"vergangenheit":w=2,"krieg":w=2

Er ist wieder da

Timur Vermes
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404171781
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.138)

2.036 Bibliotheken, 26 Leser, 5 Gruppen, 159 Rezensionen

"liebe":w=57,"krebs":w=54,"tod":w=47,"leukämie":w=34,"krankheit":w=27,"jugendbuch":w=21,"leben":w=20,"sterben":w=20,"jenny downham":w=19,"familie":w=16,"bevor ich sterbe":w=14,"freundschaft":w=13,"traurig":w=13,"trauer":w=12,"liste":w=12

Bevor ich sterbe

Jenny Downham , Astrid Arz
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.06.2010
ISBN 9783570306741
Genre: Jugendbuch

Rezension:

~ Vorgeplänker meinerseits:
Es ist das erste mal wirklich schwer, etwas über ein Buch zu sagen. Ich wollte dieses Buch schon vor Jahren lesen. Als Jugendliche wollte ich es in der Bibliothek ausleihen, durfte aber nicht, weil ich zu jung war. So ganz aus dem Kopf bekommen habe ich es nicht, daher waren die Erwartungen vielleicht auch etwas höher, an dieses mysteriöse Buch, dass seit bestimmt einem Jahrzehnt auf meiner Wunschliste lag. 

~ Meinung zum Buch: 
Ja, Tessa ist schwierig. Sicher nicht immer eine sympathieträgerin, doch ich kann mir gut vorstellen, dass ihr Handeln logisch dargestellt wurde, in einer solchen Situation. Insgesamt empfinde ich, als Laie auf dem Gebiet Leukämie und Krankheiten, die unweigerlich zum Tod des Patienten führen, das Buch sehr realistisch dargestellt. Auch finde ich es gut geschrieben, obwohl man schon deutlich merkt, dass es sich um Jugendliteratur handelt. Das Gras ist eben doch nicht immer woanders grüner. Die Geschichte um Tessa macht nachdenklich und regt dazu an, die kleinen Dinge des Lebens einmal mehr zu schätzen. Ich würde das Buch kein zweites Mal lesen, mich aber, würde ich es noch nicht kennen, nicht dagegen entscheiden es überhaupt zu lesen - falls ihr versteht was ich meine. Es ist kurzweilig und auch nicht schlecht. Ich gebe 4 gutgemeinte Sterne. 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.216 Bibliotheken, 48 Leser, 0 Gruppen, 190 Rezensionen

"thriller":w=25,"flugangst":w=24,"sebastian fitzek":w=22,"flugzeug":w=16,"psychothriller":w=13,"flugangst 7a":w=12,"spannung":w=10,"entführung":w=10,"fitzek":w=9,"spannend":w=5,"erpressung":w=4,"schwangerschaft":w=3,"psycho":w=3,"geburt":w=3,"psychiater":w=3

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bei Fitzeks Büchern könnte ich ja regelmäßig in Lobeshymnen ausbrechen. Ich schätze seinen Schreibstil in gleichem Maße wie ich seine Detailliertheit bei der Recherche bewundere. In gleich mehreren Bereichen hat Fitzek sich schlau gemacht und gezeigt, dass er von dichterischer Freiheit im Grunde nicht viel hält, sofern er nicht zwingend auf sie zurückgreifen muss um der Unterhaltung willen. Stattdessen legt er Fakten auf den Tisch. Und das finde ich großartig. Gekonnt baut er interessante Informationen ein, die nicht nur der Story dienen, sondern auch Hand und Fuß haben. 


Hand und Fuß hat dabei im Großen und Ganzen der gesamte Handlungsaufbau. Alles wird akribisch aufgeklärt und der Leser erfährt am Ende genau wie was warum passiert ist. Keine Sorge, es folgen KEINE Spoiler. Es genügt, glaube ich, zu sagen, dass (entschuldige, Fitzek, ich liebe dein Werk, aber ganz ohne ein kleines ABER kann ich nicht ;).) es ein wenig komisch ist wie was warum passiert ist. Es kommt einem vor wie ein ZU großer Haufen Zufälle, die sich ereignet haben sollen. Wer plötzlich welche Rolle gespielt hat, aber nur zufällt dareingeraten ist und so weiter.


Aber so what. Denn sind wir ehrlich: Es ist ein Teil der Auflösung der mir zu einfach und konstruiert vorkommt, aber es ist nach wie vor eine wahnsinnig gute Geschichte. Ein Konzept, das sehr gut ausgeführt wurde und bis zu den letzten Seiten für Spannung sorgte. Das Lesen lohnt sich auf jeden Fall und ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

  (1)
Tags:  
 
86 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.