JoleenCarter

JoleenCarters Bibliothek

5 Bücher, 1 Rezension

Zu JoleenCarters Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

liebe, izabelle jardin, remember, erotik, amnesie

Remember

Izabelle Jardin
E-Buch Text: 434 Seiten
Erschienen bei null, 24.09.2014
ISBN B00NVZ1LXG
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

liebe, erotik

Immer wieder samstags: 1

Don Both
Flexibler Einband: 418 Seiten
Erschienen bei A.P.P. Verlag, 25.10.2013
ISBN 9781493589241
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: erotik, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

teenager, freundschaft, verlieben, liebe, erste liebe

Herzschlagmelodie - Band 2

Laura Sommer
E-Buch Text: 181 Seiten
Erschienen bei null, 29.10.2013
ISBN B00GBGTZDU
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: erste liebe, freundschaft, teenager   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

95 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

london, katelyn faith, romance, erotik, mystery

Fesselnde Liebe 2

Katelyn Faith
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei null, 20.09.2013
ISBN B00FCFUUKS
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags: eroti, gefühle, liebe, schriftsteller   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

65 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

liebe, freundschaft, teenager, fersucht, eenager

Herzschlagmelodie - Band 1

Laura Sommer
E-Buch Text: 201 Seiten
Erschienen bei null, 20.09.2013
ISBN B00FCFV2H8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Julie und der Nachbarssohn Henry kennen sich schon immer. Und schon immer sind sie beste Freunde. Nun wird Julie 16, und aus Freundschaft ist Liebe geworden. Aber wie geht man damit um, wenn man von den Eltern gelernt hat, dass Liebe nicht von Dauer ist und am Ende nur entzweit? Und was, wenn der andere möglicherweise gar nicht so fühlt, wie man selbst?

Dieses Buch ist das reinste Gedanken- und Gefühlschaos! Mal blicken wir in den Kopf von Julie, dann wieder in den von Henry.

Wenn man dieses Buch gelesen hat, wird man Jugendliche, die man "abhängen" sieht, mit anderen Augen sehen. So viel "Seelenarbeit" wie sie ableisten müssen, um sich mit ihren Zweifeln, Ängsten und dem Erwachsenwerden auseinander zu setzen, ist wirklich mega nervenzehrend. Und wenn ich mich recht erinnere, war das damals bei mir ähnlich. Ich hatte es nur vergessen.

Ein meisterlich geschriebenes Buch, das nur wenig Kulisse braucht, da es, wie schon erwähnt, überwiegend in der Gefühlswelt der Protagonisten spielt. Romantisch, gefühlvoll, dramatisch und spannend! Und das mit unheimlich viel Tempo geschrieben. Hut ab!

  (0)
Tags: essstörung, freundschaft, gefühl, lieb, pubertät   (5)
 
5 Ergebnisse