Jolili

Jolilis Bibliothek

6 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Jolilis Profil
Filtern nach
6 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

53 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

mindfuck, kurzgeschichten, thriller, spannung, unerwartete wendungen

Mindfuck Stories - Durchgedrehte Kurzgeschichten

Christian Hardinghaus
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei PRovoke Media, 15.01.2014
ISBN 9783981640915
Genre: Romane

Rezension:

Mindfuck Stories eine Sammlung von 15 Kurzgeschichten die Wendungen haben, die man nie vermutet. Das Cover mit dem Gehirn in der Glühbirne passt perfekt zu den Mindfuck Stories. Auch wenn man oftmals keinen "Schimmer" hat was jetzt passiert, real oder eben doch nur ein Streich des eigenen Gehirns ist.

Die Mindfuck Stories machen ihren Namen wirklich alle Ehre. Es werden Dinge beschrieben, die man nicht erwartet, so dass man am Ende einer Geschichte so verwirrt ist, dass man kaum noch weiß, wo oben und unten ist. Die Geschichten sind jedoch nicht nur verwirrend, sondern auch super spannend. Die Charaktere erhalten trotz der Kürze viel Leben. Der Schreibstil des Autors ist hervorragend und lässt sich toll und super flüssig lesen. Auch die Konstruktion der Mindfuck Stories ist perfekt durchdacht. Man wird auf eine komplett falsche Spur geleitet, um dann am Ende von der Wendung total überrascht zu werden.
Einige Hinweise fallen einem erst später auf und so kann man sich die Geschichte dann zusammenlegen. Der Spürsinn wird auf jeden Fall geweckt!

Insgesamt sind die Mindfuck Stories sehr zu empfehlen. Ich musste mich selber bremsen, nicht alle Geschichten auf einmal zu lesen. Ich wollte solange wie möglich was von ihnen haben. Mir haben ausnahmslos alle Geschichten sehr gut gefallen und mir auf jeden Fall einen kleinen oder extrem großen Mindfuck bereitet. Ich habe absolut nichts zu kritisieren. Außer, dass es vielleicht noch ein paar mehr Geschichten hätten sein können. Denn ich bekomme wirklich nicht genug von Mindfuck Stories.

  (4)
Tags: kurzgeschichten, mindfuc, verwirrend   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Bis ich fliegen konnte

Johanna Verweerd , Martina Merckel-Braun
Flexibler Einband: 411 Seiten
Erschienen bei Brunnen, 01.01.2008
ISBN 9783765540103
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

hamburg, krimi, brook, ritualmord, religiös

Brook und der Skorpion

Cornelius Hartz
Buch: 256 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 16.04.2013
ISBN 9783954510771
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als die Leiche eines jungen, homosexuellen Mannes gefunden wird, beginnt der mysteriöse Fall für Kommissar Brook und seine Kollegen. Es stellt sich heraus, dass dem Opfer im Genitalbereich Verstümmelungen zugezogen und seltsame Zeichen in die Haut geritzt wurden. Als eine zweite Leiche mit ähnlichen Zeichen gefunden wird, ist der Sonderkommission "Wald" klar, dass ein Zusammenhang zwischen den beiden Fällen bestehen muss. Ein Pastor scheint etwas mit den Morden zu tun zu haben. Doch war er auch wirklich der Mörder? Zusätzlich wird noch ein Baby entführt, der den schon ohnehin rätselhaften Fall noch eine Stufe mysteriöser macht. 
Der etwas grummelige Kommissar Brook und sein Kollege Hellkamp, sowie der Pechvogel Lejeune und Thea Mathiesen, auf die Brook ein Auge geworfen hat, kommen langsam auf die Spur eines Täters, der aus einem religiösen Elternhaus stammt und psychisch vollkommen verwirrt scheint. Doch was hat es eigentlich mit dem Skorpion auf sich? 


Cornelius Hartz schreibt ohne viel "bling, bling", was perfekt zur der Geschichte passt. Das Buch ist gut zu lesen. Schon nach den ersten Zeilen ist man in dem Bann der Geschichte gefangen. Einige Stellen im Roman erzählen die Geschichten von den Opfern und sogar den Gedankengängen des Täters. Die Spannung der Geschichte ist von Anfang an da und bleibt bis zum Ende bestehen. 

Insgesamt ist das Buch meiner Meinung nach großartig. Außerdem ist 'Brook und der Skorpion' der Anfang einer geplanten Buchreihe, auf die man sich auf jeden Fall freuen kann! 

  (4)
Tags: hamburg, krimi, mord   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

66 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

humor, liebe, finanzamt, schwaben, catrin barnsteiner

Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung

Catrin Barnsteiner
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 13.08.2013
ISBN 9783827011510
Genre: Romane

Rezension:

In Catrin Barnsteiners unterhaltsamen Roman "Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung" Geht es um den korrekten Finanzbeamten Fred Eisenbogen und die chaotische Gärtnerin Sandra Schläpple, zwischen denen sich eine Liebesgeschichte anbahnt, die wunderbar erfrischend geschrieben und sehr unterhaltsam ist. 

Fred ist ein Charakter, in den man sich sofort verliebt. Mit seiner süßen Art hat er sich mein Herz geschnappt. Als er sich auf den ersten Blick in die schöne, chaotische Sandra verliebt, wünscht man ihm einfach das Glück. Doch so einfach ist es nicht. Fred verstrickt sich immer mehr in eine Lüge, um Sandra zu gefallen. Die klappt am Anfang auch recht gut, doch nach einiger Zeit wird es wirklich brenzlig und die Liebesgeschichte droht unterzugehen. 

Das Sandra einen Freund, namens Gerry hat, macht die Situation nicht unbedingt besser. Abgesehen davon ist Gerry mir unglaublich unsympathisch gewesen. Ganz anders:Sandras Familie. Ihre Freizeitbeschäftigung ist genial und hat mich echt zum Lachen gebracht. Besonders Sandras Vater, der früher auch beim Finanzamt gearbeitet hat, (Jedoch nicht unbedingt im positiven Sinne für den Staat) ist toll, da seine Tochter für ihn das Wichtigste ist und er nur will, dass sie glücklich ist. 

Insgesamt ist der Roman wirklich für alle zu empfehlen, die gut unterhalten werden möchten und eine Lektüre für Zwischendurch suchen. 




 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.653)

3.314 Bibliotheken, 37 Leser, 5 Gruppen, 66 Rezensionen

barcelona, bücher, liebe, spanien, roman

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596196159
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

159 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

reise, abenteuer, oma, familie, reisen

Carpe diem

Autumn Cornwell , Martina Tichy
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.04.2010
ISBN 9783551355188
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
6 Ergebnisse