Jorma171

Jorma171s Bibliothek

13 Bücher, 14 Rezensionen

Zu Jorma171s Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

schweden, krimi, dahl, a-team, decke 02

Bußestunde

Arne Dahl , Wolfgang Butt
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.01.2015
ISBN 9783492305648
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dies war wieder ein Buch, das fesseln konnte. Es hatte für mich unterschiedliche Seiten, einmal das Böse in Form eines sadistischen Mörders, der seine Opfer quält bis zum Tod und sie wahrlich "ausbluten" lässt. Und dann die armen Opfer, magersüchtige Frauen mit Minderwertigkeitsgefühlen und Ängsten bis in tiefste Abgründe. Und Paul Hjelm, der plötzlich sich mittendrin findet und durch seine Tochter nahe dem Tod und dem Mörder ist. Arne Dahl hat es wieder geschafft, einen spannenden Kriminalroman abzuliefern. Hat mir sehr gut gefallen.

  (0)
Tags: kriminalroman, schweden   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

unterhaltsam, spannung, spannend

Schwermetall

Ina Haller
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei Latos Verlag, 15.03.2012
ISBN 9783981368369
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das war ein Umweltkrimi, der mir richtig gut gefallen hat, Spannung von Anfang bis Ende. Ina Haller versteht es, Leser mitzureißen. Ich hatte das Buch in 3 Tagen durch, weil ich einfach nicht aufhören konnte. Sie hat mich sofort in den Krimi mitgenommen. Die kleine Liebesgeschichte gefiel mir auch ganz gut, hat den Krimi noch etwas aufgelockert. Hoffentlich schreibt Ina Haller noch weitere so klasse Krimis. Super!

  (0)
Tags: spannung   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

londo, tote diamanten, birgit kroh

Tote Diamanten

Birgit Krohn
E-Buch Text: 243 Seiten
Erschienen bei Latos-Verlag, 08.09.2012
ISBN B009886UBI
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dieses Buch fing leider für mein Empfinden etwas platt und langweilig an. Der Kommissar Marc O'Sullivan wurde als chronischer Säufer dargestellt, dessen Gedanken sich um Alkohol und Bettgeschichten drehten. Am Anfang dachte ich, ich kann das Buch nicht zu Ende lesen, weil ich es niveaulos fand. Das änderte sich aber dann nach einiger Zeit doch, die Story gewann an Fahrt, und Birgit Krohn hat die Kurve bekommen. Mich interessierte nachher wirklich nur noch, wer denn der Pudermörder nun ist. Ich war überrascht davon, dass ich mich in dieses Buch mit dem etwas platten Anfang doch noch hineinfinden konnte und denke, dass Birgit Krohn sicherlich eine Schriftstellerin mit Zukunft in diesem Genre ist. Deshalb bin ich gespannt auf ihr nächstes Buch.

  (0)
Tags: birgit kroh, londo, tote diamanten   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(734)

1.198 Bibliotheken, 24 Leser, 6 Gruppen, 189 Rezensionen

thriller, helgoland, entführung, obduktion, mord

Abgeschnitten

Sebastian Fitzek , Michael Tsokos
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.09.2012
ISBN 9783426199268
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieses Buch von Sebastian Fitzek/Michael Tsokos ist schon ziemlich heavy. Als ich anfing, es zu lesen, dachte ich erst, hier haben sich ein Bestsellerautor und ein Mediziner getroffen. Der Mediziner erzählt über Medizin, insbesondere Pathologie, und der Bestsellerautor gibt es in Einzelheiten wieder. Aber nach kurzer Zeit wußte ich, dass ich da auf dem Holzweg bin. Die Geschichte nimmt so stark an Fahrt auf und zieht mich vollkommen in seinen Bann. Ich hatte es schon lange nicht mehr, dass ich ein Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte, weil ich wissen wollte, wie es weitergeht. Und ich fand Dunkelheit etwas verstörend. Dieser Krimi gibt wieder, wieviel Irre doch auf dieser Welt herumlaufen müssen/können, welche krankhaften Phantasien in einem Menschen geistern können und welcher Hass sie begleiten kann. Übel, richtig übel wird da einem! Aber wie gesagt, das ist so hervorragend geschrieben, man muß dieses Buch lesen, und man wird feststellen, man muß es zu Ende lesen auf jeden Fall. Der Leser darf keine Zeit verlieren dabei. Ganz großes Kino würde ich sagen! Viel Spaß!

  (5)
Tags: abgeschnitten, böses spiel, deutschland, fitzek/tsokos, thriller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

markus neumann, janna berg, geheimdienst, agenten, söhne der sonne

Freifahrtschein

Mila Roth
E-Buch Text
Erschienen bei null, 11.11.2012
ISBN B00A6HD6L2
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mila Roth alias Petra Schier hat hier einen Krimi mit Fortsetzungscharakter geschrieben. Schnörkellos, einfach geschrieben und doch gern gelesen. Und man wartet tatsächlich schon auf die Fortsetzung. Markus Neumann, der unnahbare Geheimagent und Janna Berg, seine Unterstützung mit Herz und Zwillingen, lösen einen Fall und kommen dabei selbst in Gefahr.

  (3)
Tags: fall 4, freifahrtschein, krimi, mila roth   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

vogelsberg, krimi, schule, mord, hessen

Der Tod macht Schule

Dietrich Faber , yellowfarm gmbh , Stefanie Freischem
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Polaris, 01.11.2012
ISBN 9783862520251
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Krimi war sehr witzig geschrieben, so wirklich aus dem Leben. Und dann noch ein spannender Krimi dabei. Und das Hessische "Gebabbel" war einfach zu klasse gemacht. Ich muß sagen, dass ich ihn schnell lesen konnte und mitgefangen war. Das einzige, was mich etwas gestört hat und was ich denn auch nicht mehr weitergelesen habe, war der sogenannte Praktikanten-Krimi in diesem Kriminalroman. Der war einfach schlecht gemacht und störte ein bißchen den Fluß dieses doch schönen Hessen-Krimis. Bröhmann sollte aber weiter ermitteln. Ein netter, wenn auch etwas unbeholfener Kommissar.

  (5)
Tags: 2012, bröhmann, der tod macht schule, hessen-krimi   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

teheran, iran, familie, ostfriesland, jugend

Hinter dem Mond

Wäis Kiani
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 16.08.2012
ISBN 9783455403831
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch von der kleinen Lilly, die glücklich und zufrieden in einem ostfriesischen Dorf gelebt hat und dann in die Heimat ihrer Eltern, nach Teheran in den Iran, mußte, hat mich sehr berührt. Lilly beschreibt die Zustände in den 80er Jahren, die sich sicher bis heute nicht verändert haben, aus der Sicht eines jungen Mädchens. Dabei hat Lilly in Deutschland gelernt, ihre Meinung zu sagen und diese auch zu vertreten. Im Iran ein No Go. Sie erlebt eine Welt, die für Frauen unzumutbar ist und die Frauen zu Menschen ohne Wert degradieren. Ich war beeindruckt davon, wie dieses junge Mädchen immer wieder versucht hat, ihren Weg zu gehen. Ein gefährlicher Weg! Der Iran ist ein islamisches Land, in dem Frauen Gebärmaschinen sind ohne Wert. Sie haben dem Mann untertan zu sein und keine Wünsche zu äußern. Lilly hatte ein wenig Glück, weil ihre Familie für iranische Verhältnisse sehr reich war und sie damit einen anderen Status hatte. Aber lebenswert und glücklich macht das ein Leben im Iran immer noch nicht. Leider entzieht sich mir persönlich das Verständnis für dieses islamischen Strukturen und deren Wertigkeiten. Die Schriftstellerin hat mir als Leser einen starken Einblick in diese Lebensstrukturen gegeben. Ich bin froh, in einem christlichen Land zu leben und mich äußern zu dürfen, mich kleiden zu dürfen wie ich möchte und auch einen Beruf haben zu können, und ich bin froh, selbst eintscheiden zu können, ob ich Kinder möchte oder nicht. Lilly hat schlußendlich noch Glück gehabt, sie konnte zurück in ihr früheres Leben. Ich kann nur sagen: Glück gehabt! Es ist interessant gewesen, dieses Buch zu lesen, und ich kann es sehr empfehlen. Wirklich gut geschrieben!

  (2)
Tags: hinter dem mond, iran, lilly, wäis kiani   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

124 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 30 Rezensionen

berlin, krimi, gereon rath, antisemitismus, sa

Goldstein

Volker Kutscher
Flexibler Einband: 573 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 10.10.2011
ISBN 9783462043235
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Autor Volker Kutscher hat hier einen wirklich von Anfang bis Ende spannenden Kriminalroman abgeliefert. Das Buch ist unwahrscheinlich gut recherchiert. Die Zeit um 1930 mit den Nazis war eine schwierige Zeit, insbesondere Berlin war ein schwieriges Pflaster. Die Konflikte zwischen Nazis und Juden sind so realistisch dargestellt, dass es einen schaudert beim Lesen. Es ist eines der besten Bücher, insbesondere bei Krimis, die ich seit langem gelesen habe. Ich war von Anfang bis Ende mit Begeisterung dabei und genoss die Spannung. Es gefiel mir gut, in die Geschichte eintauchen zu können und mich an Schauplätzen in Berlin wiederfinden zu können, die ich aus heutiger Zeit und aus der DDR-Zeit heraus kenne. Goldstein und Rath waren ein interessantes Gespann, so gegensätzlich und irgendwie doch so nah beieinander. Und letztendlich haben beide gemeinsam schließlich den Mörder zur Strecke gebracht, wenn er denn auch noch flüchten konnte. Und ein kleines Happyend zwischen Rath und Charly Ritter gab es denn auch noch, Und Alex, die Streunerin, kam irgendwie auch noch nett herüber. Hier ist Volker Rath ein exquisiter Kriminalroman gelungen, ich hoffe, ich habe noch einmal die Gelegenheit, einen so starken Krimi von ihm zu lesen. Wenn seine Vorgänger auch schon so gut waren, weiß ich nicht, wie er das noch toppen will. Ganz großes Kino!

  (3)
Tags: alex, berlin, charly, goldstein, krimi, nazi-zeit, rath   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

thriller, mord, holland, rote haare, niederlande

Vor dem Regen kommt der Tod

Lieneke Dijkzeul , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.09.2011
ISBN 9783423248556
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

War ziemlich enttäuscht von dem Buch! Nach ein paar Seiten war der Fall klar, und der Rest geht nur noch auf die Psychoschiene. Wer das mag, dem gefällt das Buch sicher. Es beleuchtet Täter und Opfer von der psychologischen Seite. Mir war das zuviel.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

island, krimi, mord, erpressung, reykjavik

Abgründe

Arnaldur Indriðason , Coletta Bürling
Fester Einband: 428 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.09.2011
ISBN 9783785724194
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Schreibt gut, aber man muß die anderen Bücher kennen, weil der Autor teilweise Bezug darauf nimmt. Das ist nicht ganz glücklich für den Neuleser von Indridason. Aber sonst guter Autor!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

327 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 71 Rezensionen

island, thriller, geister, insel, grusel

Geisterfjord

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken , Yrsa Sigurdardóttir
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.09.2011
ISBN 9783596192731
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das ist ein klasse Buch! Wirklich von Anfang bis Ende spannend. Ist ein bißchen ein Mystery-Thriller, aber gut gemacht. Ich mag die Schreibweise der Autorin.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

72 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

schweden, joona linna, mord, krimi, waffenhandel

Paganinis Fluch

Lars Kepler ,
Fester Einband: 621 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2011
ISBN 9783785724286
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Autorenehepaar versteht sein Handwerk. Gut geschrieben. Das sind über 600 Seiten mit Spannung gefüllt. Ich war begeistert davon.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

245 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

schweden, mord, kinder, abtreibung, entführung

Aschenputtel

Kristina Ohlsson , Susanne Dahmann
Fester Einband: 476 Seiten
Erschienen bei Limes Verlag, 26.10.2011
ISBN 9783809025917
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ganz toll geschriebenes Buch! Das Erstwerk der Autorin ist absolut gelungen. Von Anfang bis Ende Spannung. Einzige Ungereimtheit für mich, dass die Mutter des ersten Opfers ihr Kind allein im Zug ließ. Aber ansonsten ganz irrer Thriller.

  (7)
Tags:  
 
13 Ergebnisse