Jul-chen

Jul-chens Bibliothek

91 Bücher, 36 Rezensionen

Zu Jul-chens Profil
Filtern nach
91 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(230)

534 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 96 Rezensionen

drachen, talon, julie kagawa, fantasy, drachenherz

Talon - Drachenherz

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Fester Einband: 520 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.01.2016
ISBN 9783453269712
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.642)

3.641 Bibliotheken, 60 Leser, 4 Gruppen, 490 Rezensionen

liebe, erotik, anna todd, after passion, hardin

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

107 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, hobbit, der herr der ringe, elben, gandalf

Der Herr der Ringe, Die Gefährten

Gary Russell
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta
ISBN 9783608933314
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

528 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, melissa marr, feen

Gegen das Sommerlicht

Melissa Marr , Birgit Schmitz
Flexibler Einband: 346 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.09.2011
ISBN 9783551311030
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(536)

1.004 Bibliotheken, 11 Leser, 4 Gruppen, 60 Rezensionen

tod, flucht, liebe, zahlen, jugendbuch

Numbers - Den Tod im Blick

Rachel Ward , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2012
ISBN 9783551311511
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(403)

958 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 152 Rezensionen

drachen, talon, fantasy, liebe, julie kagawa

Talon - Drachenzeit

Julie Kagawa ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Heyne, 05.10.2015
ISBN 9783453269705
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

238 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

together forever, new adult, young adult, rezension, monica murphy

Together Forever - Unendliche Liebe

Monica Murphy , Stefanie Lemke
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.12.2015
ISBN 9783453418523
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(740)

1.246 Bibliotheken, 35 Leser, 0 Gruppen, 248 Rezensionen

erotik, geneva lee, liebe, royal passion, royal

Royal Passion

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734102837
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor. Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy … Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Meinung

Ich habe dieses Buch als eBook gelesen. Das Cover finde ich wunderschön, die Farben und die Gestaltung an sich passen super zum Titel und zum Inhalt des Buches, außerdem sehen sie einfach super schön aus. Im Inneren des Buches ist das Design eher schlicht gehalten aber dennoch ganz Nett. Der Schreibstil von Geneva Lee gefällt mir richtig gut! Die Schreibt auf eine wirklich spannende, mitfühlende und wunderbare Art und Weise, die das Buch wirklich lebendig wirken lässt. Nun zur Idee zur Story. Finde die Idee wirklich gut, sie ist im Grunde natürlich nichts Neues mehr, was aber keinesfalls schlimm ist. Sie hat ihre Idee so umgesetzt, dass aus einer Story, die es schon häufiger gab, trotzdem nochmal etwas komplett anderes entstanden ist.

Nun zum Fazit. Ich liebe dieses Buch! Ich habe es als eBook gelesen und werde mir auf jeden Fall auch das Buch noch kaufen. Die Story hat mich überzeugt, sie war wunderbar geschrieben, das Design sieht Klasse aus und ich freue mich schon so sehr auf Band 2 – Royal Desire. Ich kann das Buch in jedem Fall weiterempfehlen. Royal Passion bekommt 5 von 5 Sternen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

252 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

s. c. stephens, kellan kyle, thoughtful - du gehörst zu mir, kellan, leidenschaft

Thoughtful - Du gehörst zu mir

S. C. Stephens ,
Flexibler Einband: 620 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.11.2015
ISBN 9783442483617
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(854)

1.297 Bibliotheken, 40 Leser, 3 Gruppen, 153 Rezensionen

john green, roadtrip, freundschaft, margos spuren, liebe

Margos Spuren

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 19.06.2015
ISBN 9783423086448
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(661)

1.300 Bibliotheken, 19 Leser, 2 Gruppen, 107 Rezensionen

liebe, layken, colleen hoover, will, weil wir uns lieben

Weil wir uns lieben

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 24.07.2015
ISBN 9783423716406
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt

Ein Auf und Ab der Gefühle – das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht . . .

Meinung

Colleen Hoovers 3. Band von Will & Layken gefiel mir in der Gestaltung des Covers wieder sehr gut. Es ist einfach Gestaltet, passt aber wieder perfekt zu Band 1 und 2 der Trilogie. Die Farben sind sehr schön gehalten und das Cover verrät wieder nichts über den Inhalt des Buches. Das Innere in diesem Band ist wieder sehr schlicht gehalten und ist nichts Besonderes, stören tut es mich allerdings nicht. Der Schreibstil von Colleen Hoover gefällt mir wie in den vorigen Bänden auch wieder sehr gut. Sie schreibt sehr realistisch und mitfühlend, sodass man komplett in die Geschichte versinken kann. Nun zur Idee zur Story. Diese gefällt mir leider nicht. Ich finde es schade das Band 3 praktisch nur eine Erzählung von Band 1 und 2 ist die dieses Mal aus der Sicht von Will erzählt wird. Auch Umgesetzt wurde das Ganze nicht wirklich gut, ich fand es ehrlich gesagt ziemlich langweilig einfach nur eine Nacherzählung zu bekommen und habe mir wirklich wesentlich mehr von diesem Teil erwartet.

Nun mein Fazit. Ich habe „Weil wir uns lieben“ ungefähr bei der Hälfte abgebrochen. Mir wurde das Buch einfach zu langweilig, es kam wenig Neues, wenig das man nicht schon in Band 1 und 2 gelesen hat. Außerdem waren meine Erwartungen an dieses Buch hoch, da Band 1 und 2 mich so überzeugen konnten. Bei Band 3 hat das allerdings überhaupt nicht geklappt. Ich hatte das Gefühl das Colleen Hoover einfach die Ideen ausgegangen sind, sie aber auf einen 3. Band nicht verzichten wollten. Ich gebe dem Buch 2 von 5 Sternen. Einen Stern bekommt Colleen Hoover für ihr Cover und den anderen, weil ich sie für eine tolle Schriftstellerin mit einem unglaublich tollen Schreibstil halte. Die restlichen Sterne kann sie von mir nicht bekommen, da mich das Buch gelangweilt und absolut nicht überzeugt hat.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.116)

1.743 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 175 Rezensionen

liebe, layken, will, poetry slam, colleen hoover

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423715843
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt

Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

Meinung

Das Cover des Buches gefällt mir gut, es ist recht einfach gestaltet, passt aber sehr gut zum ersten Band dieser Trilogie und verrät nichts über den Inhalt. Die Gestaltung im Inneren des Buches ist sehr schlicht und einfach gehalten, die Kapitelziffern sind größer gedruckt als der Rest des Textes und jedes Kapitel beginnt mit einem Tagebucheintrag von Will, die ich teilweise wirklich sehr schön finde.  Der Schreibstil von Colleen Hoover gefällt mir sehr gut. Sie schreibt sehr realistisch und mitfühlend, sodass man komplett in die Geschichte versinken kann. Nun zur Idee zur Story. Ich finde, dass auch die Idee für Band 2 dieser Trilogie wirklich eine schöne Idee ist. Band 1 und 2 gehen relativ nahtlos ineinander über und die Story wird keinesfalls langweilig! Auch in der Umsetzung hat das super funktioniert!

Nun zum Fazit. „Weil ich Will liebe“ ist ein Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte! Schon Band 1 konnte mich total in den Bann ziehen und absolut überzeugen. Auch Band 2 hat das geschafft! Mir hat die Story so gut gefallen und mir sind die Protagonisten immer mehr ins Herz gewachsen. Aber ACHTUNG! Haltet beim Lesen dieses Buches auf jeden Fall genügend Taschentücher bereit, es wird verdammt emotional und aufwühlend! Ich gebe volle 5 von 5 Sternen!

Geflällt euch meine Rezi? Dann schaut für mehr Rezensionen mal auf meinem Blog: http://buecherschlaraffenland.jimdo.com/b%C3%BCcherkiste/ vorbei! :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

204 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

fantasy, dämonen, familie, clary, jace

Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Cassandra Clare
E-Buch Text: 504 Seiten
Erschienen bei Arena Verlag, Würzburg, 01.06.2012
ISBN 9783401800080
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(549)

1.006 Bibliotheken, 11 Leser, 6 Gruppen, 16 Rezensionen

house of night, vampire, fantasy, jugendbuch, liebe

House of Night - Gejagt

P.C. Cast , Kristin Cast ,
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.01.2012
ISBN 9783596187300
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(997)

1.751 Bibliotheken, 11 Leser, 10 Gruppen, 37 Rezensionen

fantasy, house of night, vampire, vampir, jugendbuch

House of Night - Ungezähmt

P.C. Cast , Kristin Cast ,
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.10.2011
ISBN 9783596187294
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(347)

554 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

fantasy, zwerge, orks, elben, zauberer

Die Zwerge

Markus Heitz
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.09.2010
ISBN 9783492267670
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.010)

1.738 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, clary

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.10.2013
ISBN 9783401506708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

210 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

liebe, familie, kalifornien, wein, laura dave

Ein wunderbares Jahr

Laura Dave , Ivana Marinovic
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 27.04.2015
ISBN 9783734101564
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

111 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

fantasy, drache, abenteuer, zwerge, hobbit

Der kleine Hobbit

Tolkien
Fester Einband
Erschienen bei Bertelsmann Buchclub, 01.01.1991
ISBN B00B6S1FSQ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

294 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

wunschliste, liebe, unfall, liste, tod

Die Wunschliste

Jill Smolinski , Andrea Stumpf , Gabriele Werbeck
Flexibler Einband: 411 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 03.03.2011
ISBN 9783426508428
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

175 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

jugendbuch, roadtrip, liebe, auf und davon, freundschaft

Auf und davon

David Arnold ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 24.08.2015
ISBN 9783453269835
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

zombies, rick grimes, the walking dead, twd, georgia

The Walking Dead #2 - Gute alte Zeit (Hardcover, Cross Cult)

Unterschiedl. Autoren
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Cross Cult, 01.01.2006
ISBN B00JNQ0GQ0
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

178 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

zombies, comic, endzeit, zombie, horror

The Walking Dead - Gute alte Zeit

Robert Kirkman , Tony Moore
Fester Einband: 156 Seiten
Erschienen bei Cross Cult, 01.01.2006
ISBN 9783936480313
Genre: Comics

Rezension:

Inhalt

Der deutsche Start der meistgelobten US-Independent-Serie der letzten Jahre! Als der Cop Rick Grimes aus dem Koma erwacht, ist nichts mehr wie es war. Zombies bevölkern Nordamerika, vielleicht sogar die ganze Welt. Ursache: unbekannt. Das komplette wirtschaftliche und soziale Netz ist zusammengebrochen. Wer nicht zum lebenden Toten mutierte, befindet sich auf der Flucht. Die Großstädte sind völlig in der Hand der schleichenden, hungrigen Untoten. Nur auf dem Land ist es noch einigermaßen sicher. "The Walking Dead" schildert die Odyssee Grimes durch ein völlig verändertes Amerika. Im ersten Band macht er sich auf die Suche nach Überlebenden - und findet etwas, das zu finden er nicht zu hoffen wagte. Mehr als nur Horror! "In The Walking Dead", so Autor Robert Kirkman, "möchte ich untersuchen, wie Menschen mit extremen Situationen umgehen und wie solche Ereignisse sie verändern. "Rick Grimes Odyssee durch ein untotes Amerika ist eine Reise zur Erkenntnis, was Leben wirklich bedeutet. Aufgrund der einfühlsamen Erzählweise und der markanten schwarz-weiß-Zeichnungen wurde diese Serie zu einem der meistgelobten US-Independent-Titel der letzten Jahre. Robert Kirkman zählt inzwischen zu einem der bekanntesten Comicautoren der USA und arbeitet u.a. für Marvel.

Meinung

Das Cover dieses Comics gefällt mir wirklich gut, es zeigt direkt worum es geht, ist wunderbar gezeichnet und spricht mich allgemein an. Der Comic ist wirklich sehr gut gezeichnet, die Figuren sind denen aus der Serie „The Walking Dead“ sehr ähnlich und wer die Serie kennt, erkannt die Protagonisten auf der Stelle wieder. Nun aber zu dem was wirklich interessiert. Lohnt es sich den Comic zu lesen, wenn man bereits die Serie gesehen hat? Ich muss ganz klar sagen: JA! Der Comic ist der Serie natürlich sehr Ähnlich, da sie aufeinander basieren, allerdings sind sie doch nicht komplett gleich. Es gibt einige kleinere Unterschiede, die die Geschichte keinesfalls groß verändern, aber dennoch auf manches ein anderes Licht werfen. Ich habe in dem Comic viele kleine Details entdecken können, die mir in der Serie nicht aufgefallen sind, oder die ich für unwichtig gehalten habe. Mich konnte der Comic, genauso wie die Serie auch, total mitreißen. Es war spannend, interessant und wirklich gut umgesetzt und beschrieben. Ich bin in der Serie schon wesentlich weiter als in den Comics, aber ich finde, beides lohnt sich einen Blick darauf zu werfen. Für mich, als großer TWD Fan ist es ein Muss wenigstens mal in die Comics und die Bücher hineinzuschauen. Auch wenn man also die Serie bereits gesehen hat, lohnt sich ein Blick in die Comics! Ich kann es wirklich empfehlen!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(151)

263 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

liebe, light, dante, paranormal, laura kneidl

Light & Darkness

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.07.2015
ISBN 9783551314956
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(291)

447 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, fantasy, jennifer wolf, morgentau

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.07.2015
ISBN 9783551314963
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt

Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben?

Meinung

Zunächst zum Cover und Design des Buches. Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut, auch wenn ich es grundsätzlich nicht mag wenn Personen auf dem Cover abgebildet werden. Ich finde die Farbauswahl und die Gestaltung des Covers wirklich schön und absolut passend zum Inhalt des Buches, dieses Buch macht sich wirklich gut in jedem Regal! Das Innere des Buches ist nicht wirklich gestaltet worden, außer das unter den Kapitelüberschriften ein Symbol aufgedruckt wurde, hier fehlt mir ein wenig die Kreativität und der Bezug zu der Story, was aber keinen minus Stern mit sich bringt. Die Idee zu dieser Story gefällt mir wirklich gut. Ich hatte das Gefühl das man sich wirklich etwas Schönes hat einfallen lassen, auch wenn ich ehrlich gestehen muss, dass mich der Klappentext zunächst überhaupt nicht überzeugen konnte. Erst als ich das Buch begonnen hatte, zog es mich immer mehr in den Bann, sodass mir die Story immer mehr gefiel. Auch die Umsetzung diese Story Idee hat super funktioniert, es ist wirklich schön umsetzt worden. Die Schriftstellerin hat sich bei der Umsetzung wirklich Mühe gegeben und das Hauptaugenmerk auch auf die wichtigsten Punkte und Abschnitte gesetzt. Das Buch ist daher relativ kurz und schnell gelesen, was ich auch wirklich gut finde. Man hat nicht so viele Infos, die einen dann doch nicht interessieren oder die die Geschichte nur unnötig in die Länge ziehen. Der Schreibstil hat mir unglaublich gut gefallen, die Autorin hat es geschafft mich in den Bann zu ziehen und mich regelrecht in die Protagonistin Maya Jasmine Morgentau einfühlen lassen. Außerdem lässt sich das Buch gut und flüssig lesen.

Nun mein Fazid, das Buch bekommt volle 5 von 5 Sternen von mir. Es hat genau das was mir an einem guten Buch wichtig ist. Ein tolles Cover, eine mitreißende Schreibweise, eine tolle Story und unglaublich sympathische Protagonisten. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen! Lest es und lasst euch von Maya, Aviv, Sol, Jesien, Nevis und Gaia genauso in ihre Welt entführen, wie sie es mit mir getan haben.

  (4)
Tags:  
 
91 Ergebnisse