Leserpreis 2018

Jule6820s Bibliothek

141 Bücher, 23 Rezensionen

Zu Jule6820s Profil
Filtern nach
141 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"apokalypse":w=7,"fantasy":w=5,"gestaltwandler":w=5,"weltuntergang":w=5,"wynne shane":w=4,"liebe":w=3,"urban fantasy":w=2,"emily":w=2,"mystery art":w=2,"spannung":w=1,"spannend":w=1,"new york":w=1,"geheimnisse":w=1,"mystery":w=1,"trilogie":w=1

Wynne Shane Trilogie - Zwischen Licht und Schatten

Mystery Art , ,
Buch: 460 Seiten
Erschienen bei Mystery Art Books, 17.06.2015
ISBN 9783981718218
Genre: Fantasy

Rezension:

Alles dreht sich um den 21.12.2012 an dem laut der Maya die Welt untergehen wird. Wenn man dies so hört , tut man es als Legende und Sage ab jedoch nicht für die Wanne Shane. Sie muss die Welt vor ihrem Untergang retten. Als der Professor O´Larley genau dies Emily offenbart und das ausgerechnet sie diese Wanne Shane sein soll kann sie nicht ganz glauben. Nach und nach muss sie dem jedoch ins Auge blicken und sich ihrem Schicksal stellen.


Dieses Buch ist sehr fließend und strukturiert geschrieben was das lesen leicht macht. Jedoch hatte ich am Anfang etwas Schwierigkeiten da es sich für mich etwas zu lang gezogen hat, jedoch tut das der Geschichte selbst keinen Abbruch. Es ist wirklich mal eine andere Geschichte die man so bzw. ich bisher noch nicht gelesen habe. Ich bin gespannt auf den 2. Teil ob es Emily schaffen wird.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"fantasy":w=2,"reihe":w=1,"serie":w=1,"kampf":w=1,"eis":w=1,"sammelband":w=1,"selfpublisher":w=1,"im zeichen des lotus":w=1,"indie-autor":w=1,"nim":w=1,"kampf gegen gut und böse":w=1,"solani":w=1

Im Zeichen des Lotus: Sammelband Season 1

Valerie Loe
E-Buch Text: 348 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 06.04.2017
ISBN 9783744857796
Genre: Fantasy

Rezension:

Ohne jegliche Erinnerungen was oder wer Sie ist wacht Penelope in einem ausgehöhlten Baumstumpf auf. Jedoch fehlen ihr nur die Erinnerungen zu sich selbst, alles andere ist ihr nur allzu vertraut so dass sie sich ohne Probleme zurechtfinden kann. Als sie jedoch auf seltsame Wesen trifft, schreit ihr Gefühl sie regelreicht an diese zu töten und ihr reiner Instinkt übernimmt die Kontrolle. Später erfährt sie dass diese Wesen Nim heißen und ihre Feinde sind. Was es jedoch mit diesen auf sich hat und wo auf einmal das Wissen über Kampfkunst und Techniken herkommt kann sie sich immer noch nicht erklären. Schließlich versucht sie sich ein neues Leben aufzubauen ohne dabei zu merken dass sie in einen Jahrhunderte alten Krieg geraten ist. Plötzlich wird sie von Gut und Böse gejagt ohne zu wissen wer sie selbst ist.

 

Ein sehr durchdachter Handlungsstrang das einen immer wieder mit tief in die Geschichte von Penelope hineinzieht ohne zu viel zu verraten. Das Buch zieht einen regelrecht in seinen Bann sodass man immer wissen möchte wie es denn nun weitergeht da man einfach die Wendungen nicht vorhersehen kann. Es ist wirklich mal was neues was man so in dieser Form noch nicht kennt, zumindest ich nicht. So das es wirklich Spaß gemacht hat es zu lesen.

Da es sich jedoch um den ersten Sammelband handelt ist Penelopes Abenteuer noch lange nicht zu Ende. Ich bin gespannt wie es mit ihr weiter geht.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"phönix":w=4,"feuer":w=2,"hawkifybooks":w=2,"saskiastanner":w=2,"entflammteserbe":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"familie":w=1,"tod":w=1,"magie":w=1,"flucht":w=1,"kampf":w=1,"vertrauen":w=1,"unfall":w=1

Entflammtes Erbe

Saskia Stanner
Flexibler Einband: 307 Seiten
Erschienen bei Hawkify Books - c/o Wiebke Bohn, 21.06.2018
ISBN 9783947288632
Genre: Romane

Rezension:

Die Zwillinge Joe und Lexi wachsen eng verbunden miteinander auf und haben somit auch schon ihre gemeinsame Zukunft geplant. Doch alles ändert sich auf einen Schlag, als ein Tragischer Autounfall Lexi aus dem Leben reißt.

Joe reißt es in ein tiefes Loch aus dem er sich nur mühsam mit Hilfe seiner Freundin und seiner Familie befreien kann. Gerade als er dies geschaft hat tauchen plötzlich Menschen auf die in Flammen aufgehen ohne zu sterben. Niemand kann sich erklären was und woher diese Flammenmenschen auf einmal kommen. 

Jedoch kommt Joes kleine Schwester auf die scherzhafte Idee das doch Lexi vielleicht gar nicht gestorben ist sondern auch zu einem Flammenmenschen geworden sein kann.

Diese Idee lässt Joe nicht mehr los.

 

Meine Meinung:

Die Geschichte selbst ist eine ganz neue und erfrischende Idee die ich so zumindest noch nicht lesen durfte, jedoch hätte man vielleicht etwas mehr in tiefe gehen können sodass mehr Spannung in die ganze Sache kommt da doch leider recht viel schon zum Anfang aufgelöst wird.

Ansonsten liest sich diese Geschichte sehr flüssig und leicht so dass man sie in einem Rutsch durchlesen kann.

Was die Protas betrifft finde ich die Charaktere sehr gelungen, jedoch hätte ich mir von den Emotionen an der ein oder anderen Stelle etwas anderes bzw. mehr davon gewünscht.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"familie":w=1,"gefühle":w=1,"vergebung":w=1,"romatik":w=1,"achterbahnfahrt":w=1,"jenna stean":w=1

Mia und Niklas: Keine Liebe ist auch keine Lösung

Jenna Stean
E-Buch Text: 253 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07BVM6PXJ
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als Mia auf ihren neuen WG Mitbewohnen trift bleibt ihr erstmal das Herz stehen.

Es ist ihr Ex-Freund Niklas, mit dem die Beziehung sehr unschön auseinander gegangen ist.

Mia hat es tief verletzt was damal geschehen ist und lässt die alten Wunden jetzt wieder aufreißen.

Niklas gibt sich cool und gleichgültig versucht jedoch immer wieder Mia mit seinen Worten zu verletzten doch man merkt das es auch bei ihm unter der Oberfläche noch zu brodeln scheint.

Es gibt traurige und lustige Momente die einen mit den Protagonisten mitfühlen lassen und man hofft nur dass sich die Missverständnisse bald aufklären.

Diese Geschichte lässt sich wunderbar flüssig und locker lesen. Was es sehr leicht macht der Geschichte zu folgen. Es ist seine schöne Lektüre für den Urlaub um mal abzuschalten.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"fantasy":w=3,"magie":w=3,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"geheimnis":w=1,"london":w=1,"schicksal":w=1,"romantik":w=1,"gefahr":w=1,"hexe":w=1,"internat":w=1,"zauberei":w=1,"5 sterne":w=1,"prinz":w=1,"kraft":w=1

The Burning Sky

Sherry Thomas , Sarah Adler , Marlena Anders
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 28.02.2017
ISBN 9783959912013
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(282)

510 Bibliotheken, 21 Leser, 2 Gruppen, 165 Rezensionen

"dystopie":w=14,"scythe":w=13,"tod":w=8,"jugendbuch":w=8,"neal shusterman":w=8,"fantasy":w=5,"reihe":w=4,"citra":w=4,"zukunft":w=3,"trilogie":w=3,"fortsetzung":w=3,"thunderhead":w=3,"nachlese":w=3,"der zorn der gerechten":w=3,"scythe - der zorn der gerechten":w=3

Scythe - Der Zorn der Gerechten

Neal Shusterman , Kristian Lutze , Pauline Kurbasik
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 14.03.2018
ISBN 9783737355070
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zu aller erst ein mal dieses Cover ist einfach nur WOW!

Die Frau die darauf zusehen ist strahlt totale Power und Entschlossenheit aus, es soll wahrscheinlich Citra bzw. Scythe Anastasia darstellen leider passt jedoch die Farbe der Robe damit nicht überein was jedoch dem ersten Eindruck des Buches keinen Abbruch tut.


Da es der 2. Teil einer Trilogie ist kann ich jedem nur ans Herz legen den 1. Band vorab zu lesen.

Ohne diese Vorkenntnisse könnte es einem sonst doch etwas schwer fallen in die Geschichte zu finden da sie doch sehr verstrickt und verflochten ist.



So nun zur Geschichte:


Citra hat es endlich geschafft!

Sie hat die Ausbildung zur junior Scythe geschafft und nennt sich ab jetzt Scythe Anastasia, endlich darf sie nun selbst Nachlese betreiben.

Sie entwickelt für sich einen sehr eigenen und ich würde sagen mitfühlenden Art Nachlese zu betreiben, was leider nicht nur Befürworter auf den Plan ruft.

Mentorin Scythe Curie die sie weiterhin Tatkräftig unterstützt in ihren Ansichten ist mittlerweile auch eine gute Freundin geworden der sie vorbehaltlos vertrauen kann.

Leider wird die Kluft zwischen der Neuen und der Alten Ordnung immer größer und die beiden geraten mitten hinein.

Wer trachtet wohl nach Ihrem Leben?

Werden sie es schaffen die Neue Ordnung Aufzuhalten?


Unterdessen hat es Rowan nicht leicht. Er hat die Ausbildung nicht bestanden jedoch wählt er seine eigene Berufung die ihn leider auf die Liste der Mein gesuchten Menschen bring.

Wird er es schaffen Citra zu Hilfe zu kommen?


Es gibt neue Charaktere die es einem Leicht machen sie in das große ganz mit einfließen zu lassen aber auch die bekannten Gesichter wie Citra und Rowan lassen einem teilhaben an ihrer wirklich vielschichtigen Entwicklung im laufe der Geschichte.


Durch den leichten Schreibstil von Neal Shustermann hat man keinerlei Probleme den doch recht verzwickten Wendungen zu folgen und zu verstehen. Jedoch konnte er mich leider nicht so sehr abholen und mitnehmen wie ich es mir gewünscht hätte. So richtig in die Geschichte gefunden habe ich leider erst zu Ende des Bandes so das ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte. Es lässt mich mit vielen Gedanken zurück das es auf jeden Fall noch länger in meinem Gedächtnis bleiben wird. Es behandelt gerade zur heutigen Zeit ein sehr schwieriges Thema, den Tod. Keiner spricht gerne darüber, geschweige denn auf welche Weisen es zu Ende gehen kann.

Dieses Buch lässt einen auf jeden Fall einmal genauer über seine eigenen Ziele nachdenken und was man sich noch vom Leben erwartet.


Fazit:


Scythe - Zorn der Gerechten steht seinem Vorgänger in nichts nach. Es ist wirklich vielschichtig so das man keine Wendungen voraussagen kann und genau das macht für mich diese Reihe aus. Durch den wirklich spannenden letzten Teil dieses Buches werde ich auch den 3. Band auf jeden Fall lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(380)

803 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 169 Rezensionen

"dystopie":w=28,"hacker":w=14,"jugendbuch":w=13,"zukunft":w=12,"science fiction":w=9,"online":w=8,"luna":w=8,"virtuell":w=8,"liebe":w=7,"scifi":w=7,"virtuelle realität":w=7,"mind games":w=7,"shacker":w=7,"virtuelle welten":w=6,"teri terry":w=6

Mind Games

Teri Terry ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2015
ISBN 9783649667124
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Zukunft ist virtuell.

Kaum jemand lebt noch in der realen Welt, außer Luna.

PareCo ermöglicht es allen Menschen mittels speziellen Gehirn- Implantaten ihr Leben online zu führen. Schule, Arbeit sogar treffen mit Freunden finden nur noch im Netz statt.Luna jedoch ist eine Verweigerin. Ihre Mutter ist als sie noch klein war im Netz ums Leben gekommen Zudem wird ihr einfach furchtbar schlecht sobald sie sich manuell einloggt und sie spürt Ihren realen Körper noch, was sie unbedingt vor allen verbergen muss.

Sie versucht so wenig wie möglich aufzufallen jedoch wird Luna trotzdem zum großen Auswahlverfahren von PareCo eingeladen.

Von da an bleibt nichts mehr so wie es war. Sie lernt den begabten Hacker Gecko kennen der sie immer weiter in die virtuelle Welt hinein führt und somit aber auch Ihr Misstrauen gegenüber PareCo schürt.

Trotz allen bemühungen unauffällig zu sein will PareCo sie für einen der begehrten Programmierer Jobs. Jedoch kann sie sich auf einmal nicht mehr an Gecko erinnern…

 

Meine Meinung:

Mind Games von Teri Terry hat einen sehr tollen flüssigen Schreibstil das es einen nur so in die Geschichte Saugt. Es ist das erste Buch das ich von Ihr gelesen habe und bin einfach nur begeistert.

Die Protagonisten sind einfach wundervoll ausgearbeitet und man hat das Gefühl als wenn man jeden einzelnen von Ihnen auf seine eigen Art und Weise kennen lernt.

Es ist eine komplett neue Welt die ich so noch nicht kannte und somit hat sie mich mit in Ihren Bann gezogen.  Ich selbst kenne mich nicht im Hacken oder gar Programmieren aus, das brauchte ich aber auch gar nicht da diesen Buch so anschaulich und interessant geschrieben hat das es richtig Spaß gemacht hat auch in diesen Bereichen kleine Einblicke zu bekommen.

 

Fazit:

Eine wirklich tolle Geschichte die in sich abgeschlossen ist. Sie ist nicht nur für Jugendliche sondern auch für Erwachsene eine sehr schöne Lektüre die man erst aus der Hand legt wenn man auf der letzten Seite angekommen ist.

 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

dämonen, geister, hexe, jägerin, kampf, liebe, meistervampir, romantic fantasy, selina marie, urban fantasy, vampire, vampirjäge, vampirjägerin, vampirroman, zwischen zwei welten

Zwischen zwei Welten - Der Fluch der Nacht

Selina Marie
E-Buch Text: 311 Seiten
Erschienen bei null, 19.02.2015
ISBN B00SQI9SUG
Genre: Fantasy

Rezension:

Scarlett ist eine Ausgebildete Polizistin, doch dann wird ihr ein ganz anderer Job angeboten in dem sie nicht nur Mörder jagt- Vampirjägerin. Dr. Boone teilt ihr immer telefonisch ihren nächsten Job zu, die sie ohne zu hinterfragen erledigt bis sie eines Abends in einer Bar von einer Hexe an einen Vampir gebunden wird. Von da an muss Scarlett sich mit Callum dem Vampir arrangieren und lernen das auch Vampire ihre Vorzüge haben. Denn nur wenn beide bereit sind sich zu akzeptieren und sich kennen zu lernen besteht die Change den Fluch los zu werden.

 

Das Buch wurde von der Autorin Selina Marie geschrieben und ist mal eine schöne Abwechslung zu all den anderen „Typischen“ Vampirgeschichten. Es ist flüssig geschrieben und man findet sehr gut in die Geschichte hinein. Vampir Klischees werden hier nicht so hervorgehoben so dass es wirklich angenehm ist den beiden „zuzusehen“ wie sie sich versuchen zusammen zu raufen.

Scarlett kam mir zwar das ein oder andere Mal etwas naiv rüber wo ich wirklich den Kopf schütteln musste a la “ist das wirklich dein ernst?“ aber sie ist wirklich liebenswürdig.

Für meinen Geschmack hätte Callum auch etwas mehr aus sich heraus kommen können er war in einigen Situationen doch etwas zu beherrscht was man so bei einem Vampir nicht erwartet hätte, gerade wenn Blut fließt.

 

Fazit:

Ein wirklich schönes Buch was ich jedem ans Herz legen kann der nicht ein Klischee geladenes Buch über Vampire lesen möchte.

Ich werde mir auf jeden Fall noch den zweiten Teil zu Gemühte führen.

 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

dämonen, dämonenebene, fantasy, liebe. urban-fantasy, raubtiergestaltwandler

Tornado

Angelika Monkberg
E-Buch Text: 105 Seiten
Erschienen bei dotbooks, 01.06.2015
ISBN 9783958241961
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein München der Zukunft voller Magie und Ungereimtheiten.

Die Stadt wurde von der Außenwelt abgeschirmt seitdem Dämonenstürme ihr Unwesen treiben und somit auch viele Menschen verschwunden sind. Die Gilde der Magier säubert die Wohnungen der Verschollenen und versiegelt sie, auf das die Bewohner wieder kommen und sie Sie wieder beziehen können. Lisa ist eine von Ihnen, sie wird jeden Tag mit den Ausmaßen konfrontiert jedoch schützt es sie nicht davor selbst in den Dämonenstrudel zu geraten.

Die Dämonenwelt besteht aus Tod, Monstern, Folter und Schmerz, jedoch lernt Lisa schnell weitere Überlebende kennen und stellt fest sie muss einen Weg zurück in Ihre Welt finden, einen anderen Ausweg gibt es nicht.

 

Tornado ist eine Kurzgeschichte mit einer etwas anderen Story die man so noch nicht kennt. Leider bleibt alles etwas Oberflächlich und es bleiben einige Fragen offen.  Der Schreibstil von Angelika Monkberg  ist angenehm und flüssig  jedoch auch an manchen Stellen Sprunghaft.

Wer gerne richtig in die Geschichten abtaucht und gerne mit den Protagonisten mitfiebert ist hier leider falsch. Tornado gibt einen kleinen Einblick in ein etwas anderes München für einen kurzen Leseabstecher.

Fazit:

An sich eine interessante Story die man für meinen Geschmack etwas mehr hätte ausbauen können.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

51 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

brivido libro, deutsche fantasy, deutschland, fantasy, heilkräfte, jörg benne, jugendbuch, jugend fantasy, koios praesens verlag, magie, nuareth, paladine, parallelwelt, reihe, urban fantasy

Das Schicksal der Paladine - Verschollen

Jörg Benne
Flexibler Einband
Erschienen bei Koios Verlag in Praesens , 03.09.2012
ISBN 9783902837011
Genre: Fantasy

Rezension:

Als Tristans Schwester im Koma liegt beginnt seine Welt Kopf zu stehen. Nichts ist mehr so wie vorher.  Mehr und mehr taucht er in die Welt der Paladine ein denn nur so kann er seine Schwester retten. Er muss seinen Vater Darius finden denn nur dieser besitzt die Kräfte sie zu heilen. Darius ist jedoch seit einiger Zeit in der Welt der Paladine verschwunden. Somit bleit Tristen nichts anderes übrig sich in diese Welt zu stürzen ohne dass er groß etwas über die weiß. Es beginnt ein Gefährliches und Spannendes Abenteuer das Tristan eine Menge Mut abverlangt.

Das Erstlingswerk von Jörg Bene ist auf jeden Fall mal etwas anderes da man so zuerst nicht erwartet. Tristan erwarten immer wieder neue Überraschungen so dass die Spannung immer oben gehalten wird. Jedoch passiert immer alles gleich Schlag auf Schlag sodass man Tristan und sich selbst doch ab und an auch mal eine Pause gönnen würde. Es Tauchen im Laufe der Geschichte immer mehr Charaktere auf die man ins Herz schließt jedoch wäre es schön sie noch etwas näher kennenlernen zu dürfen.

Alles im allem ist es ein schönes Erstlingswerk das einen in eine Welt mitnimmt die man so noch nicht gekannt hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

157 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"irland":w=11,"liebe":w=6,"katrin koppold":w=5,"selbstfindung":w=4,"familie":w=3,"münchen":w=3,"zeit für eisblumen":w=3,"depression":w=2,"zweifel":w=2,"kindbettdepression":w=2,"sternschnuppen-reihe":w=2,"roman":w=1,"spannung":w=1,"flucht":w=1,"liebesroman":w=1

Zeit für Eisblumen

Katrin Koppold
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei Aureolus Verlag, 05.08.2013
ISBN B00ED40842
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zeit für Eisblumen ist der zweite Teil der Sternschnuppen Trilogie und steht dem ersten Band „Aussicht auf Sternschnuppen“ in nichts nach.

Es geht um die Moderedakteurin Fee die unerwartet Schwanger wird und nach ihrer doch sehr kurzen Baby Pause wieder versucht ihr altes Leben  aufzunehmen. Doch natürlich klappt das hinten und vorne nicht. Fee ist viel zu sehr von sich eingenommen und muss erst mühsam lernen das sie jetzt auch noch Verantwortung für ihren Sohn Paul übernehmen muss und nicht mehr nur sie die erste Geige spielt.

Ihr Freund Sam ist ihr dabei leider auch keine allzu große Hilfe dabei, da dieser sich gerade Beruflich neu orientiert und somit wenig Zeit und Interesse zeigt.

Immer wieder gerät Fee an ihre Grenzen und als dann noch ihre meist gehasste Kollegin beginnt,     an ihrem Stuhl zu sägen und Sam schöne Augen macht, begeht sie einen großen Fehler der sie total überfordert. Somit trennt sie sich kurzerhand von Sam und Reist mit ihrer Mutter und Söhnchen Paul nach Irland um da das ein oder andere Geheimnis zu klären und auch selbst wieder zu sich zu finden.

 

Das Buch hat viele Höhen und Tiefen die einem auch selbst zu denken geben. Fee ist mir am Anfang doch etwas unsympathisch doch im Laufe des Buches lernt man sie zu verstehen und denk auch etwas über sich selbst nach, wie man eventuell an ihrer Stelle gehandelt hätte.  Es wird nichts beschönigt wie sehr sich doch das Leben nach einer Geburt ändert und doch hat es das gewisse etwas. Der Schreistil gibt ihm dann noch den letzten Schliff. Er ist sehr flüssig so dass der Leser mit in Fee´s Welt geführt wird und man ihrer Geschichte und Emotionen miterleben kann.

Ich kann das Buch nur wärmsten Empfehlen der etwas aus dem Leben lesen möchte und auch sich selbst vielleicht in den ein oder anderen Problemen wiederfinden möchte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(951)

1.896 Bibliotheken, 40 Leser, 13 Gruppen, 98 Rezensionen

"schattenjäger":w=43,"liebe":w=31,"fantasy":w=31,"vampire":w=25,"dämonen":w=23,"clary":w=23,"jace":w=21,"cassandra clare":w=20,"simon":w=19,"chroniken der unterwelt":w=15,"werwölfe":w=14,"nephilim":w=12,"jugendbuch":w=11,"engel":w=10,"freundschaft":w=9

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.11.2011
ISBN 9783401065595
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

adoption, auftrag, belfast, boston, devyn, familie, fbi, fbi-agent, fotos, guardian angelinos, hackerin, irland, liebe, usa, zach

Guardian Angelinos

Roxanne St. Claire , Nele Quegwer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.12.2012
ISBN 9783802586699
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

120 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 14 Rezensionen

"michelle raven":w=3,"turtle":w=3,"liebe":w=2,"leidenschaft":w=2,"gefühle":w=2,"gefahr":w=2,"seals":w=2,"kyla":w=2,"usa":w=1,"thriller":w=1,"flucht":w=1,"gegenwart":w=1,"lust":w=1,"militär":w=1,"terrorismus":w=1

TURT/LE - Riskantes Manöver

Michelle Raven
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX, 10.05.2013
ISBN 9783802588945
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.544)

8.846 Bibliotheken, 69 Leser, 37 Gruppen, 509 Rezensionen

"liebe":w=296,"zeitreise":w=250,"zeitreisen":w=182,"london":w=167,"fantasy":w=161,"gideon":w=126,"jugendbuch":w=111,"gwendolyn":w=109,"kerstin gier":w=100,"vergangenheit":w=68,"saphirblau":w=52,"freundschaft":w=50,"chronograf":w=49,"geister":w=44,"familie":w=43

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.776)

6.077 Bibliotheken, 65 Leser, 39 Gruppen, 629 Rezensionen

"liebe":w=315,"zeitreise":w=296,"london":w=204,"zeitreisen":w=180,"fantasy":w=172,"jugendbuch":w=132,"gwendolyn":w=118,"gideon":w=115,"kerstin gier":w=93,"vergangenheit":w=91,"familie":w=88,"rubinrot":w=61,"geheimnis":w=52,"rubin":w=52,"freundschaft":w=48

Rubinrot

Kerstin Gier
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401063348
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

90 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"fantasy":w=3,"dämonen":w=3,"liebe":w=2,"kampf":w=2,"vampir":w=2,"internat":w=2,"gestaltwandler":w=2,"fee":w=2,"formwandler":w=2,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"schule":w=1,"vampire":w=1,"hexen":w=1,"engel":w=1

Bonfire-Chroniken - Initiation

Imogen Rose
Flexibler Einband: 422 Seiten
Erschienen bei Imogen Rose, 04.03.2013
ISBN 9780985676674
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Babel Gesamtausgabe: Band 1-3

Cay Winter
E-Buch Text: 655 Seiten
Erschienen bei e-book Egmont LYX, 14.02.2013
ISBN 9783802592188
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(410)

738 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 63 Rezensionen

"israel":w=19,"liebe":w=13,"sommerflirt":w=10,"amy":w=8,"simone elkeles":w=8,"avi":w=8,"jugendbuch":w=6,"sommer":w=6,"familie":w=5,"sommerferien":w=5,"köter":w=5,"freundschaft":w=4,"religion":w=4,"krieg":w=3,"teenager":w=3

Nur ein kleiner Sommerflirt

Simone Elkeles , Eva Müller-Hierteis
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.04.2013
ISBN 9783570308615
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

121 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"fantasy":w=4:wq=17864,"dämonen":w=2:wq=2017,"high fantasy":w=2:wq=1205,"dieb":w=2:wq=399,"alexey pehov":w=2:wq=5,"die chroniken von siala":w=2:wq=3,"abenteuer":w=1:wq=9225,"magie":w=1:wq=6566,"krieg":w=1:wq=6361,"trilogie":w=1:wq=2088,"fantasie":w=1:wq=1958,"elfen":w=1:wq=1314,"zwerge":w=1:wq=569,"saga":w=1:wq=439,"kobolde":w=1:wq=231

Schattenwanderer

Alexey Pehov , Christiane Pöhlmann
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.04.2012
ISBN 9783492268028
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

208 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 15 Rezensionen

"michelle raven":w=7,"liebe":w=4,"thriller":w=4,"ranch":w=4,"romantic suspense":w=4,"usa":w=3,"hunter":w=3,"montana":w=3,"waffenexpertin":w=3,"clint hunter":w=3,"spannung":w=2,"entführung":w=2,"leidenschaft":w=2,"ehemann":w=2,"romantic thrill":w=2

Riskante Nähe

Michelle Raven
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei LYX, 07.07.2011
ISBN 9783802583728
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

173 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 23 Rezensionen

"afghanistan":w=7,"liebe":w=5,"romantic thrill":w=5,"michelle raven":w=4,"gefahr":w=3,"rose":w=3,"seal":w=3,"seals":w=3,"turtle":w=3,"turt/le":w=3,"spannung":w=2,"krieg":w=2,"folter":w=2,"terrorismus":w=2,"witwe":w=2

TURT/LE - Gefährlicher Einsatz

Michelle Raven
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 12.07.2012
ISBN 9783802587917
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

317 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 35 Rezensionen

"liebe":w=8,"ranger":w=7,"michelle raven":w=7,"nationalpark":w=6,"autumn":w=5,"gefahr":w=4,"usa":w=3,"angst":w=3,"lyx verlag":w=3,"romantic thrill":w=3,"bibliothekarin":w=3,"shane":w=3,"utah":w=3,"freundschaft":w=2,"familie":w=2

Vertraute Gefahr

Michelle Raven
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX, 14.01.2011
ISBN 9783802583711
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(548)

960 Bibliotheken, 2 Leser, 11 Gruppen, 78 Rezensionen

"amnesie":w=54,"liebe":w=47,"unfall":w=26,"humor":w=24,"karriere":w=15,"freundschaft":w=12,"london":w=11,"frauenroman":w=9,"sophie kinsella":w=9,"affäre":w=8,"gedächtnisverlust":w=8,"kinsella":w=8,"lexi smart":w=8,"england":w=7,"frauen":w=7

Kennen wir uns nicht?

Sophie Kinsella ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.09.2008
ISBN 9783442466559
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

102 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"action":w=2,"fbi":w=2,"reihe":w=1,"romantik":w=1,"gegenwart":w=1,"brüder":w=1,"mexiko":w=1,"afghanistan":w=1,"maulwurf":w=1,"romantic thrill":w=1,"agententhriller":w=1,"luc":w=1,"romantic thriller":w=1,"special agent":w=1,"jay":w=1

Jay - Explosive Wahrheit

Stefanie Ross
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei e-book LYX, 14.02.2013
ISBN 9783802590535
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
141 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.