Leserpreis 2018

Julia7717s Bibliothek

92 Bücher, 13 Rezensionen

Zu Julia7717s Profil
Filtern nach
92 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wir bleiben, wenn wir gehen

Janne Schmidt
Flexibler Einband: 412 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 28.11.2018
ISBN 9783748199106
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Natur aus den Fugen?

Atlant Bieri
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Orell Füssli Verlag, 21.09.2018
ISBN 9783280056806
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"lügen":w=2,"influencer":w=1,"anekdoten":w=1,"ehrlichkeit":w=1,"youtube":w=1,"michael buchinger":w=1,"lange beine, kurze lügen":w=1

Lange Beine, kurze Lügen

Michael Buchinger
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.11.2018
ISBN 9783548377780
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"lachen":w=2,"reise":w=1,"geld":w=1,"verbrechen":w=1,"glück":w=1,"schullektüre":w=1,"wette":w=1,"james krüss":w=1,"timm thaler":w=1

Timm Thaler

James Krüss , Kathrin Treuber
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.03.2010
ISBN 9783473520930
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

109 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"new york":w=5,"assistentinnen":w=5,"betrug":w=3,"assistentin":w=2,"berufswelt":w=2,"studienkredit":w=2,"spesenabrechnung":w=2,"usa":w=1,"frauen":w=1,"polizei":w=1,"anwalt":w=1,"freundinnen":w=1,"party":w=1,"medien":w=1,"beruf":w=1

Die Assistentinnen

Camille Perri , Stefanie Zeller
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei INK , 11.11.2016
ISBN 9783863960957
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Die Sprache der Zeit

Sven Urban
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.08.2018
ISBN 9783752841299
Genre: Fantasy

Rezension:

Wenn man in Bücher eintaucht und sie zum Leben erwachen.



Oskar verkörpert alles, was sich sich die meisten vorstellen, wenn sie an Anwälte in großen Kanzleien denken.
Sein ganzes Leben hat er seiner Karriere gewidmet, endgültig besiegelt durch die Scheidung von seiner einstigen Großen Liebe Corinna.
Aufritt Hermes.
Der schrullige, etwas unheimliche, Kauz taucht plötzlich in Oskars Leben auf und entführt ihn nicht nur in eine skurrile Bibliothek, sondern lässt ihn durch Bücher in seine eigenen Vergangenheit eintauchen. Und das geht lange nicht so spurlos an Oskar vorbei, wie er gerne hätte...


Kurz vorab: 
Ich habe das Buch "Die Sprache der Zeit" innerhalb einer Verlosung gewonnen. Dies beeinflusst jedoch in keiner Weise meine Meinung oder Rezension. 


Zuallererst möchte ich sagen, dass ich das Cover wunderbar passend zum Buch finde. Es hat mich auch ursprünglich angelockt und ich möchte dem Autor dafür ein großes Lob aussprechen, grade weil es ein Selfpublishing Title ist und eben nicht von einem großen Verlag kommt.

Zum Inhalt möchte ich nicht all zu viel spoilern, der Klappentext und die Leseprobe bieten da schon einen guten Einblick.


Meiner Meinung nach hat der Autor Sven Urban mit seinem Debütroman "Die Sprache der Zeit" absolut alles richtig gemacht. 

Anders als man es von vielen Fantasy Romanen gewohnt ist, spielt die Handlung in der 'realen Welt', das hat der Autor aber gut gelöst indem er als Hauptschauplatz die Fantasiewelt der Bibliothek nimmt.

Und ich lüge absolut nicht wenn ich sage, ich habe mich in diese Bibliothek verliebt. Der Autor hat sie so beschrieben, dass ich in meinen Gedanken mit Hermes und Oskar zusammen durch geschlendert bin. Auch die einzelnen Räume gefielen mir gut, sowie die Kreaturen, denen sie auf der Reise zu den verschiedenen Büchern begegnen, waren gut durchdacht. Alles in allem sehr stimmig.

Den Schreibstil des Autors fand ich schön, ausschweifend genug und dennoch nicht verschachtelt. Zusätzlich mag ich eine stark bildliche Sprache sehr gerne, das ist und bleibt aber Geschmackssache.

Die Idee durch die Visualisierung der Vergangenheit jemandem sein Fehlverhalten aufzuzeigen ist zwar nichts neues (A Christmas Carol, etc.), jedoch habe ich es so in der Form noch nicht gelesen und habe mich auch zu keinem Zeitpunkt gelangweilt.

Bei dem Lesen habe ich mich außerdem unweigerlich selbst gefragt ob ich in meiner Vergangenheit was ändern würde wenn ich könnte und wie ich an Oskars Stelle reagiert hätte. Eine sehr schwierige Frage wie ich finde...


Fazit:
Der Autor hat mit "Die Sprache der Zeit" das Rad in dem Sinne nicht neu erfunden, jedoch einzigartig umgesetzt. Ein schönes, fantasievolles Buch das zum nachdenken anregt und was ich jedem von Herzen empfehlen kann. Auch denjenigen die eigentlich nicht so viel mit Fantasy am Hut haben!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"berlin":w=2,"charite":w=2,"liebe":w=1,"vergangenheit":w=1,"medizin":w=1,"arzt":w=1,"seuche":w=1,"ärzte":w=1,"krankheiten":w=1,"operation":w=1,"gräfin":w=1,"cholera":w=1,"op":w=1,"1831":w=1,"wärterin":w=1

Die Charité: Hoffung und Schicksal

Ulrike Schweikert
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Audiobuch Verlag OHG, 13.07.2018
ISBN B07FKMFS2T
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wir befinden uns in Berlin im Jahre 1831, genauer gesagt in der Charité.
Die Medizin steckt aus unserer heutigen Sicht noch in ihren Kinderschuhen und Ärzte und Wärter kämpfen täglich um das überleben ihrer Patienten.
Doch neben tragischen Schicksalen, neuen Erkenntnissen und gelungenen Operationen spielen auch zwischenmenschliche Geschehnisse eine Rolle:
Die gebildete Gräfin, gefangen in einer Ehe, der berühmte Chirurg Dieffenbach der sich neuen Herausforderungen stellt und die zu kluge Wärterin Elisabeth, welche sich in einen Arzt verguckt sowie ihre Freundin Martha.


Kurz vorab:
Ich habe das Hörbuch "Die Charité: Hoffnung und Schicksal" im Rahmen einer Verlosung gewonnen. Dies beeinflusst jedoch in keiner Weise meine Meinung und/oder Rezension.


Für mich war dieses Hörbuch sehr schwierig und das aufgrund mehrer Aspekte.
Zum einen bin ich mit falschen Erwartungen an das Buch heran gegangen. Ich dachte nach lesen der Kurz Beschreibung, das es sich eher um einen romantischen/dramatischen Roman handelt, als um einen historischen.
Mein Irrtum ist aber nicht die Schuld des Buches und dafür ziehe ich auch keine Sterne ab.
Nur als Information: es handelt sich bei "Die Charité: Hoffnung und Schicksal" um einen stark medizinbezogenen historischen Roman, was der Name ja auch schon erahnen lässt und der medizinische Fortschritt sowie einzelne Krankheitsgeschichten stehen im Vordergrund.

Wenn es um medizinisches und historische Fakten ging merkte ich sofort, dass die Autorin in die Recherche viel Zeit investiert hat, um ihre Figuren möglichst realistisch einzubetten. Die ganze Szenerie wirkte auf mich sehr realistisch, dass ich sogar einmal kurz davor stand Doktor Dieffenbach zu googeln.
Und die ein oder andere Krankheitsgeschichte hat mich schon sehr mitgenommen, da will ich jetzt aber nicht weiter spoilern.
Allgemein fand ich das Setting sehr schön und ich fand es toll das der allgemeine Spirit der damaligen Zeit gut rüberkam. Ich habe mich wirklich beim zuhören wie im 19.Jhd. gefühlt, es war sehr authentisch um es zusammenzufassen.

Leider hat mir aber, obwohl die Charaktere eigentlich gut herausgearbeitet waren, das gewisse Etwas bei dem Buch gefehlt.
Der Erzählstil der Autorin hat mich nicht gepackt und dementsprechend konnte ich mich kaum in die Charaktere rein fühlen geschweige denn mitfiebern. Es war für meinen Geschmack zu objektiv und sachlich geschrieben, der emotionale Aspekt hat mir gefehlt und da konnten mich auch Ludovicas Tagebücher nicht drüber hinwegtrösten. Auch die Liebesgeschichte zwischen Elisabeth und dem jungen Arzt, sowie die heimliche Liebe zwischen der Gräfin und DIeffenbach konnte mich nicht mitreißen.
Eigentlich wollte ich nur bei der Krankheitsgeschichte um Elvira unbedingt wissen wie es weitergeht.

Ich finde das sehr schade, da, wie gesagt, der historisch/medizinische Aspekt sehr gut gelungen ist.







  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"touch me":w=1,"farbflimmern":w=1

Touch me: Farbenflimmern

Selina Marie Kesper
E-Buch Text: 280 Seiten
Erschienen bei null, 25.08.2018
ISBN B07DYV54YT
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein magisches Buch, dass mich in seinen Bann gezogen hat.

Liv hat es nicht ganz einfach grade, ihre Eltern haben sich getrennt und anstelle des harmonisches Familienlebens in einem tollen Haus, tritt eine kleine Wohnung und das Zusammenleben mit ihrer trauernden Mutter. Als wäre das alles schon nicht genug zieht eine mysteriöse Familie in ihr altes Haus und besonders der gut aussehende Miles hat es ihr angetan, der auch noch ein Geheimnis zu haben scheint.

Mehr möchte ich zum Inhalt des Buches auch garnicht verraten, nur soviel: es wird magisch!

Kurz vorab: 
Ich habe das Buch "Touch me: Farbenflimmern" innerhalb einer Verlosung gewonnen. Dies beeinflusst jedoch in keiner Weise meine Meinung oder Rezension.

Mir hat das Buch sehr gefallen, obwohl Fantasy eigentlich nicht mein Genre ist. Liv als Hauptcharakter fand ich sehr authentisch und sympathisch, ihre Handlungen waren nachvollziehbar und nachfühlbar für mich. 
Auch gut gefallen hat mir die Handlung an sich, es war für meinen Geschmack nicht zu abgespacet und noch sehr realistisch, was für mich sehr wichtig ist, wenn die Handlung in der "Realen Welt" stattfindet und nicht in einer eigenen.

Sie Anzahl der Charaktere war überschaubar und es waren nicht zu viele, finde ich sehr gut, dass die Autorin sich da nicht verrannt hat.
Auch die "Superkraft" an sich habe ich gut verstanden und es bleiben keine Fragen dazu bei mir offen.

Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass es an der einen oder anderen Stelle etwas spannender hätte sein können. Da hätte die Autorin die Szenen ruhig noch etwas in die Länge ziehen können meiner Meinung nach.

Ansonsten hat mich das Buch sehr begeistert und ich konnte es kaum aus der Hand legen, sodass ich es an zwei Tagen durchgelesen hatte.

Eine Empfehlung für jeden, der auf Jugendromantik und einen guten Einschlag Fantasy steht.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"roman":w=1,"deutschland":w=1

Fleckenteufel

Heinz Strunk
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.06.2018
ISBN 9783499274817
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

133 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"liebe":w=2,"humor":w=2,"jugendbuch":w=2,"teenager":w=2,"sophie":w=2,"audrey":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"england":w=1,"schule":w=1,"lustig":w=1,"jugendroman":w=1,"mobbing":w=1,"therapie":w=1,"depressionen":w=1

Schau mir in die Augen, Audrey

Sophie Kinsella , Anja Galić
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.09.2017
ISBN 9783570403617
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"apple":w=2,"biografie":w=1,"computer":w=1,"biographien":w=1,"biographi":w=1,"steve jobs":w=1

Steve Jobs

Karen Blumenthal , André Mumot
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 21.05.2012
ISBN 9783833308772
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(290)

488 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

"venedig":w=17,"kinderbuch":w=9,"cornelia funke":w=9,"freundschaft":w=7,"diebe":w=7,"fantasy":w=5,"jugendbuch":w=5,"abenteuer":w=5,"italien":w=5,"diebstahl":w=4,"familie":w=3,"kinder":w=3,"flucht":w=3,"waisenkinder":w=3,"magie":w=2

Herr der Diebe

Cornelia Funke , Cornelia Funke
Buch: 400 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.05.2014
ISBN 9783841502940
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

305 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

"familiensaga":w=3,"1. weltkrieg":w=3,"augsburg":w=3,"lazarett":w=3,"roman":w=2,"familie":w=2,"historischer roman":w=2,"historisch":w=2,"band 2":w=2,"emanzipation":w=2,"1916":w=2,"tuchvilla":w=2,"liebe":w=1,"krieg":w=1,"reihe":w=1

Die Töchter der Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.11.2015
ISBN 9783734100321
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"sohn":w=1,"wg":w=1,"alleinerziehend":w=1,"arbeitslos":w=1,"nachbarin":w=1,"toller freund":w=1

Gegen den Wind: Windstärke 4

Jana Seidel
E-Buch Text: 65 Seiten
Erschienen bei Edel Elements, 05.04.2018
ISBN 9783962150938
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe das Buch "Gegen den Wind - Windstärke 4" innerhalb einer Verlosung gewonnen. Dies beeinflusst jedoch in keiner Weise meine Rezension.


Die sympathische Protagonistin und alleinerziehende Mutter Lisa wohnt mit dem zweifachen alleinerziehenden Vater Paul und dessen Kindern in einer WG.
In Lisas Leben ist momentan nicht viel los aufgrund ihrer Arbeitslosigkeit und sie beschließt deshalb ihrer älteren Nachbarin "Frau Holle" ihren verlorenen Sohn zurückzubringen.

Zuallererst muss ich anmerken, dass ich die drei vorherigen Teile NICHT gelesen habe und deshalb sicher einiges nicht weiß, was das Buch eventuell voraussetzt. Dennoch konnte ich der Handlung Problemlos folgen, ohne die vorherigen Teile zu kennen, obwohl es sicher von Vorteil gewesen wäre.

Damit bin ich auch eigentlich schon bei meinem Hauptproblem mit dem Buch angelangt. Warum hat die Reihe so viele kurze Teile?
Das ist nicht nur unpraktisch, sondern auch absolut unübersichtlich.

Ich finde es vor allem deswegen so schade, da mir der Schreibstil der Autorin sehr gefällt, denn grade durch das Abschweifen habe ich Lisas Charakter erst richtig kennengelernt. Schade fand ich auch vor allem, dass das Buch geendet hat, als ich mich grade in die Handlung eingefunden habe und es spannend wurde.

Ansonsten fand ich das Buch sehr humorvoll geschrieben, sodass ich durchgehend ein Lächeln auf den Lippen hatte und auch die Charaktere haben mir gut gefallen.

Es ist schade, dass das Buch nicht als vollwertiger Teil für sich stehen kann!
Für zwischendurch ist es aber ein nettes Buch, man sollte nur darauf eingestellt sein, die nachfolgenden Teile zu kaufen, wenn man wissen möchte wie es weitergeht.


  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

261 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 31 Rezensionen

"familie":w=6,"märchen":w=6,"oma":w=6,"tod":w=4,"elsa":w=4,"fredrik backman":w=4,"humor":w=3,"schweden":w=3,"roman":w=2,"trauer":w=2,"kind":w=2,"fantasie":w=2,"wors":w=2,"oma lässt grüßen und sagt es tut ihr leid":w=2,"freundschaft":w=1

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Fredrik Backman , Stefanie Werner
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.06.2016
ISBN 9783596197811
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Einer wie Chicago: Band 2: Liebesroman (Devils)

Eliza Hill
E-Buch Text: 233 Seiten
Erschienen bei Elaria, 02.07.2018
ISBN 9783964650030
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Einer wie Chicago: Band 1

Eliza Hill
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei BookRix, 04.07.2017
ISBN 9783743821002
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

92 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"klassiker":w=2,"kinderbuch":w=1,"leben":w=1,"zeit":w=1,"weisheit":w=1,"momo":w=1,"#thienemannesslinger":w=1,"#thienemannverlag":w=1,"michaelende":w=1

Momo

Michael Ende , Kerstin Schürmann Formlabor
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 17.08.2018
ISBN 9783522202558
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.195)

9.871 Bibliotheken, 39 Leser, 8 Gruppen, 263 Rezensionen

"liebe":w=69,"zeitreise":w=68,"kerstin gier":w=49,"fantasy":w=47,"zeitreisen":w=45,"rubinrot":w=42,"jugendbuch":w=32,"london":w=29,"vergangenheit":w=18,"gideon":w=17,"liebe geht durch alle zeiten":w=17,"gwendolyn":w=15,"edelsteintrilogie":w=15,"familie":w=14,"freundschaft":w=13

Rubinrot

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2014
ISBN 9783401506005
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.179)

1.892 Bibliotheken, 13 Leser, 12 Gruppen, 214 Rezensionen

"liebe":w=112,"gang":w=60,"alex":w=30,"jugendbuch":w=28,"freundschaft":w=26,"drogen":w=25,"brittany":w=25,"simone elkeles":w=24,"familie":w=23,"wette":w=23,"highschool":w=22,"gangs":w=22,"chemie":w=20,"gewalt":w=18,"mexiko":w=18

Du oder das ganze Leben

Simone Elkeles , Katrin Weingran
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.01.2011
ISBN 9783570307182
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(319)

568 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

"meer":w=18,"klassiker":w=12,"ernest hemingway":w=10,"fischer":w=8,"hemingway":w=6,"einsamkeit":w=5,"novelle":w=5,"boot":w=5,"kuba":w=5,"der alte mann und das meer":w=5,"kampf":w=3,"alter":w=3,"fisch":w=3,"alter mann":w=3,"literatur":w=2

Der alte Mann und das Meer

Ernest Hemingway , Werner Schmitz , ,
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2014
ISBN 9783499267673
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"klassiker":w=4,"abenteuer":w=1,"einsamkeit":w=1,"reisen":w=1,"insel":w=1,"weltliteratur":w=1,"schiffbruch":w=1,"freitag":w=1

Robinson Crusoe

Daniel Defoe , Ulrich Greiner
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.07.2001
ISBN 9783257213645
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(153)

318 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

"england":w=6,"klassiker":w=6,"liebe":w=5,"jane austen":w=5,"heirat":w=3,"emma":w=3,"roman":w=2,"19. jahrhundert":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"gesellschaft":w=1,"historisch":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"geld":w=1,"verlieben":w=1

Emma

Jane Austen , Helene Henze
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512072
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(323)

636 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 84 Rezensionen

"augsburg":w=9,"liebe":w=8,"familie":w=7,"historischer roman":w=7,"geheimnis":w=5,"historisch":w=5,"roman":w=4,"kammerzofe":w=4,"tuchvilla":w=4,"deutschland":w=3,"villa":w=3,"marie":w=3,"1913":w=3,"die tuchvilla":w=3,"20. jahrhundert":w=2

Die Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.12.2014
ISBN 9783442381371
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

179 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

"klassiker":w=21,"england":w=15,"armut":w=9,"diebe":w=8,"london":w=7,"waisenjunge":w=7,"diebesbande":w=7,"oliver twist":w=7,"jugendbuch":w=6,"waise":w=6,"charles dickens":w=6,"armenhaus":w=6,"waisenkind":w=5,"waisenhaus":w=5,"gesellschaftskritik":w=4

Oliver Twist

Charles Dickens , Gustav Meyrink
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 22.11.2005
ISBN 9783257210354
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
92 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.