Kallisto92s Bibliothek

231 Bücher, 192 Rezensionen

Zu Kallisto92s Profil
Filtern nach
231 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=1,"krimi":w=1,"roman":w=1,"spannung":w=1,"seal":w=1

Betrayed - Falsches Vertrauen

Montana C. Drake
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 29.06.2018
ISBN B07F5LHFQ9
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Wunschdenken: - Wishful Thinking -

Samantha Nigra
E-Buch Text: 58 Seiten
Erschienen bei null, 14.02.2017
ISBN B06WRSFTV8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Samantha Nigra ihr Buch " Wunschdenken-Wishful Thinking" , handelt von den beiden Freunden Thorsten und Jan. Die beiden besuchen die zwölfte Klasse und haben die gleichen Interessen.  Thorsten und Jan sind mit ihren achtzehn Jahren noch Jungfrau, dies beschäftigt die beiden sehr.  Eines Tages kommt daher Torsten auf die Idee seine erste sexuellen Erfahrungen mit Jan zu sammeln. Wie wird die Erfahrung sein und wird sich mehr zwischen den beiden entwickeln als nur Freundschaft ?

Bei dem Buch handelt es sich um eine Kurzgeschichte mit 80 Seiten.  Diese ist in der Ich- Perspektive aus Torsten seiner Sicht geschrieben und in Kapiteln unterteilt.  Die Story lässt sich flüssig lesen und die Gedanken der Charaktere und die Annährungen sind sehr detailliert geschrieben.

Mein Fazit: Der Klapptext ist relativ neutral, sodass ich nicht mit einer Story im Genre Gay-Romance gerechnet hatte.  Die Gedanken der Jungs drehen sich ums zocken, Pornos und Sex. Daher sprachen sie mich erst einmal charakterlich nicht an. Sie schauen gemeinsam Pornos ,mit Frauen in der Hauptrolle, daher verstehe ich nicht ganz, wie Torsten auf die Idee kam mit Jan seine ersten Erfahrungen zu sammeln. Vertrauen ist zwar wichtig, aber bis zu den ersten Annährungen waren zwischen den beiden keine erotischen Gedanken. Der Epilog gefiel mir jedoch sehr , da man erfuhr ,wie sich die Beiden weiter entwickelt haben. Beide haben auch eine schlanke, jedoch nicht durchtrainierte Figur, daher weiß ich nicht ganz ,wer der Typ auf dem Cover ist .

Ich habe schon andere Bücher in dem Genre gelesen und da waren mir die Charaktere sympathischer, daher kann ich leider nur sagen, die Story war ok für zwischen durch.

3,5 von 5 Sternen

 

 

  (43)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=1,"erotik":w=1,"new york":w=1,"gefühl":w=1,"herz":w=1,"ballett":w=1,"große familie":w=1

Charlotte: Mein Tanz im Sonnenschein

Gabriele E. Fleischmann
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei null, 16.08.2016
ISBN B01KKRPWVO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Kerry und Theo Reihe geht weiter. In dem Buch "Charlotte...mein 'Tanz im Sonnenschein" , von der Autorin Gabriele E. Fleischmann, geht es weiter mit Charlotte, sie ist der Tochter von Kerry und Theo. Sie möchte nach New York , um sich dort ihrem Traum ,Tanz und Musik zu widmen. Ebenso möchte sie sich fernab von ihrer Familie ausleben.  In New York trifft sie einige neue Leute ,aber auch auf bekannte Gesichter. Louis wird ihr Begleiter für New York.  Beide bekommen die Chance auf ein Vortanzen, da Louis seine Tante Lehrerin ist an der Schule ist. Bei seiner Cousine Thris kommen die beiden in der WG unter. Wird sich Charlotte in der Ferne einleben und wie wird das WG - Leben werden. Ebenso gibt es da noch den WG- Partner Collin. Dieser tritt gegenüber Charlotte sehr miesepetrig auf, doch was ist der Grund dafür ?

 

Das Buch ist in der Ich -Perspektive vorwiegend aus Charlotte ihrer Sicht geschrieben, aber es gibt auch Kapitel aus Kerry, Theos und Collins Sichtweise.  Der Roman gehört zu der Kerry und Theo Reihe und dies merkt man als Leser auch. Es gibt wieder viel Gefühl, tolle Charaktere ,aber auch die Schicksalsschläge kommen nicht zu kurz. Das Ende diesen Teiles ist offen, daher bin ich auf Charlotte, mein Tanz im Regen sehr gespannt.

Klare Leseempfehlung, ich habe die Story sehr genossen.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"new-adult":w=1

Let me protect you, Sarah

Maya Prudent
E-Buch Text: 261 Seiten
Erschienen bei null, 04.07.2018
ISBN B07F91Y3ZW
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Let me protect you" von der Autorin Maya Prudent, handelt von Sarah und Tom.

Tom merkt eines Tages, dass er mehr für Sarah empfindet als nur Freundschaft. Als sich Sarah dann von ihren langjährigen Freund trennt, sieht Tom seine Chance ihr seine Gefühle zu gestehen.  Beide sind jedoch schon sehr lange befreundet. Wird Tom mit dem Geständnis die Freundschaft aufs Spiel setzen? Ebenso ist der Vorsatz leichter gesagt als getan. Hinzu kommt, dass Tom sein neuer Mitbewohner ebenso Interesse an Sarah zeigt.  Für wem wird Sarah ihr Herz schlagen und scheint alles auf dem ersten Blick so zu sein , wie es scheint?

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt. Die Überschrift zeigt aus welcher Perspektive erzählt wird. Der Schreibstil ist aus Tom´s und Sarah´s Sicht in der Ich- Perspektive geschrieben.                                                        Neben der Überschrift ist eine Illustration.

Mein Fazit: Der Schreibstil ließ sich flüssig und leicht lesen. Ich konnte mich gut in die Charaktere hineinversetzen. Der abwechselnde Schreibstil hat dazu beigetragen, dass man die Gefühle und Gedanken von beiden Seiten erfuhr. Auch die Nebencharaktere fand ich sehr spannend kennenzulernen.

Es handelt sich zwar um den zweiten Teil der Reihe. Der erste Teil heißt "Let me choose you, Hayden".  Dennoch kann man beide unabhängig voneinander lesen.  Bücher mit dem Charakter Sarah ziehen mich sehr an und umso mehr freute ich mich, dass sie sehr sympathisch rüber kam. Die Thematik des Buches war zwar nichts neues, dennoch war es für mich sehr spannend, wie sich die Geschichte zwischen Tom und Sarah entwickelt. Die Geschichte zu lesen, kann ich nur empfehlen.

 

 

  (41)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"liebesgeschichte":w=1,"sarah saxx":w=1

Rich - In seinem Bann

Sarah Saxx
E-Buch Text: 524 Seiten
Erschienen bei null, 26.06.2018
ISBN B07DXPRBY2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Rich-In seinen Bann" von der Autorin Sarah Saxx , ist das zweite Buch der Reihe.

Hier geht es näher und die Charaktere Richard und Jazemine.

Richard konnte man schon im ersten Teil "Dirty-In seiner Gewalt" etwas kennenlernen, hier waren jedoch die Hauptpersonen Benedict und Olivia . Diese beiden ,sowie Thug spielen in den neuen Teil ebenso eine Nebenrolle.

Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben . Hier wechselt sich die Sichtweise zwischen He ( Rich) und She ( Jazz) ab.

Richard entwickelt sich in dem Teil weiter. Er soll später mal die Firma, H.R.Scull Werbe- und Eventmanagement, seines Dads leiten. Durch ein blödes Missgeschick, welches man näher im ersten Teil erfährt, soll Rich nicht mehr auf Kosten seines Dads leben. Daher muss er jetzt mit ins Familienunternehmen einsteigen um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Rich hat zwar Marketing studiert, jedoch hat er keine Berufserfahrung, daher soll er seiner Assistentin auf die Finger schauen und von ihr lernen. Er merkt schnell, dass diese mehr Erfahrung hat als er und somit beginnt der Start nicht so berauschend. Rich fühlt sich nicht gut genug, um die Anforderungen seines Dads gerecht zu werden. Diesen möchte er nämlich nicht enttäuschen. Hinzu kommt, dass ihm seine Assistentin Jazemine nicht kalt lässt und schnell die Funken sprühen.  Doch hier gibt es auch eine Regel in dem Unternehmen.

Jazemine hingegen ist eine starke Frau, doch sie lässt sich leicht von ihrer großen Liebe Curtis beeinflussen, da sie ihn glücklich machen möchte. Als sie jedoch auf Rich trifft fliegen die Schmetterlinge und sie weiß nicht mehr für wem sie wirklich arbeiten möchte, da sie und Cutis eine Intrige planen. Doch ist Curtis der , für den sie ihn hält? Ebenfalls verbirgt sich  hinter Rich seiner anfänglich rauen Schale ein verletzlicher Mann voller Leidenschaft und Gefühl.  Wird sie ihren Gefühlen standhalten können?

Der Schreibstil des Buches liest sich sehr spannend und leicht. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ihre Gefühle nachvollziehbar. Richard ist so ganz anders als Benedict, doch muss man ihn mit seinen Charme und seiner Art in Fettnäpfchen zu treten einfach sympathisch finden. Seine tropsige Art macht ihn sehr liebeswert.  Auch sein Gegenpart Jazmin ist ein spannender Charakter. Es gefiel mir sehr ihre Story zu verfolgen. Dennoch freute ich mich sehr auch alte bekannte Charaktere wieder zu begegnen und bin sehr auf Thug seine Geschichte gespannt, da er noch sehr geheimnisvoll wirkt. Vor allem die Leseprobe am Ende machte mich neugierig.

Mein Fazit: Mit dieser Reihe hat die Autorin wundervolle Charaktere gezaubert. Auch dieser  Teil war voll Gefühl, Spannung und Erotik.  Im ersten Teil gab es noch mehr Abenteuer und Thrillerspannung, dennoch steht Rich mit seiner Geschichte nicht hinter Dirty, sondern zieht auf der gleichen Wellenlänge mit.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

69 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

"liebe":w=3,"sarah saxx":w=3,"rich":w=3,"erotik":w=2,"dirty":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"sex":w=1,"intrigen":w=1,"affäre":w=1,"spionage":w=1,"verantwortung":w=1,"reich":w=1,"liebesbeweis":w=1,"erotika":w=1

Rich - In seinem Bann

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746099101
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Rich-In seinen Bann" von der Autorin Sarah Saxx , ist das zweite Buch der Reihe.

Hier geht es näher und die Charaktere Richard und Jazemine.

Richard konnte man schon im ersten Teil "Dirty-In seiner Gewalt" etwas kennenlernen, hier waren jedoch die Hauptpersonen Benedict und Olivia . Diese beiden ,sowie Thug spielen in den neuen Teil ebenso eine Nebenrolle.

Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben . Hier wechselt sich die Sichtweise zwischen He ( Rich) und She ( Jazz) ab.

Richard entwickelt sich in dem Teil weiter. Er soll später mal die Firma, H.R.Scull Werbe- und Eventmanagement, seines Dads leiten. Durch ein blödes Missgeschick, welches man näher im ersten Teil erfährt, soll Rich nicht mehr auf Kosten seines Dads leben. Daher muss er jetzt mit ins Familienunternehmen einsteigen um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Rich hat zwar Marketing studiert, jedoch hat er keine Berufserfahrung, daher soll er seiner Assistentin auf die Finger schauen und von ihr lernen. Er merkt schnell, dass diese mehr Erfahrung hat als er und somit beginnt der Start nicht so berauschend. Rich fühlt sich nicht gut genug, um die Anforderungen seines Dads gerecht zu werden. Diesen möchte er nämlich nicht enttäuschen. Hinzu kommt, dass ihm seine Assistentin Jazemine nicht kalt lässt und schnell die Funken sprühen.  Doch hier gibt es auch eine Regel in dem Unternehmen.

Jazemine hingegen ist eine starke Frau, doch sie lässt sich leicht von ihrer großen Liebe Curtis beeinflussen, da sie ihn glücklich machen möchte. Als sie jedoch auf Rich trifft fliegen die Schmetterlinge und sie weiß nicht mehr für wem sie wirklich arbeiten möchte, da sie und Cutis eine Intrige planen. Doch ist Curtis der , für den sie ihn hält? Ebenfalls verbirgt sich  hinter Rich seiner anfänglich rauen Schale ein verletzlicher Mann voller Leidenschaft und Gefühl.  Wird sie ihren Gefühlen standhalten können?

Der Schreibstil des Buches liest sich sehr spannend und leicht. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ihre Gefühle nachvollziehbar. Richard ist so ganz anders als Benedict, doch muss man ihn mit seinen Charme und seiner Art in Fettnäpfchen zu treten einfach sympathisch finden. Seine tropsige Art macht ihn sehr liebeswert.  Auch sein Gegenpart Jazmin ist ein spannender Charakter. Es gefiel mir sehr ihre Story zu verfolgen. Dennoch freute ich mich sehr auch alte bekannte Charaktere wieder zu begegnen und bin sehr auf Thug seine Geschichte gespannt, da er noch sehr geheimnisvoll wirkt. Vor allem die Leseprobe am Ende machte mich neugierig.

Mein Fazit: Mit dieser Reihe hat die Autorin wundervolle Charaktere gezaubert. Auch dieser  Teil war voll Gefühl, Spannung und Erotik.  Im ersten Teil gab es noch mehr Abenteuer und Thrillerspannung, dennoch steht Rich mit seiner Geschichte nicht hinter Dirty, sondern zieht auf der gleichen Wellenlänge mit.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"abendroth":w=1,"familie":w=1,"london":w=1,"gestüt":w=1,"immobilienmaklerin":w=1

Das Erbe der Abendroths - Frühlingserwachen

Valentina May
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 01.03.2018
ISBN 9783955309084
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch, "Das Erbe der Abendroths-Frühlingserwachen" von der Autorin Valentina May ist der dritte Teil der Reihe. Die Geschichte über das Gut Abendroth und die drei Schwestern, Jennifer, Miriam und Stephanie geht weiter. Diesmal steht die Immobilienmaklerin Stephanie im Mittelpunkt der Geschichte. Sie lebt nicht mehr auf den Familiengestüt. Sie fühlt sich jedoch bei ihren Freund Dorian nicht mehr wohl und dann fällt sie auch noch einer Intrige zum Opfer ,wo sie ihr Ansehen als Maklerin verliert. Wie soll ihre Zukunft nur aussehen?  Sie vermisst ihre Familie und auch Jakobs verschwinden vor fünfzehn Jahren rückt in ein neues Licht. Daher beschließt sie für eine ungewisse Zeit auf das Familiengestüt zurückzukehren. Immer wieder gerät sie in brenzlige Situationen . Oliver kommt ihr jedoch zur Hilfe. Kann sie ihn vertrauen? Oliver begleitet sie sogar mit auf das Gut ihrer Familie, jedoch läuft auf Abendroth nicht alles wie gedacht und die Gefahren lauern im Schatten.  Werden sich alle Fragen um das Verschwinden ihres Bruders aufklären ? Lebt Jakob noch? Und was steht zwischen Oliver und Stephanie? Spielt er ihr etwa seine Gefühle nur vor?

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt. Der Inhalt des Buches war eine Mischung aus Ermittlungs-, Abenteuer-, Familien- und einer Liebesgeschichte. Ich finde man kann das Buch auch unabhängig von den anderen beiden Teilen lesen, jedoch bekommt man da noch ein paar Zusatzinformationen.  

Mein Fazit: Ich habe die Geschichte sehr genossen. Ab der ersten Seite kam ich in die Geschichte rein. Jedoch gefielen mit die Abschnitte in Abendroth besser als die in London, da ich da viele liebgewonnene Charaktere wieder getroffen habe:)  Alle gesammelten Fragen klärten sich auf . Ich bin wunschlos glücklich mit dem Ende dieses Buches :)

  (32)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"familie":w=1,"gefühle":w=1,"vergebung":w=1,"achterbahnfahrt":w=1

Mia und Niklas: Keine Liebe ist auch keine Lösung

Jenna Stean
E-Buch Text: 253 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07BVM6PXJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Mia und Niklas- Keine Liebe ist auch keine Lösung" geschrieben von der Autorin Jenna Stean (Irina Grabow)handelt wie der Titel schon verrät von Mia und Niklas. Mia zieht mit ihrer Freundin Tina in eine WG. Dort wohnt jedoch auch Niklas und dessen Freund Luca. Niklas war Mia ihre erste große Liebe und auch diesmal knistert es gewaltig zwischen den beiden. Jedoch hat Niklas eine neue Freundin und macht Mia das Leben in der WG nicht einfach. Mia lernt ebenfalls jemanden kennen, doch Niklas geht ihr nicht aus dem Kopf. Haben beide eine Chance und werden sie ihre Partner verletzen?

 

Der  Schreibstil ist in der Erzählperspektive geschrieben. Die Story hat sich gut lesen lassen, nur ab und an hatte sich mal ein falsches Satzzeichen in einen Satz ein geschummelt.  Das Buch war leicht zu lesen und die Charaktere wollte ich unbedingt besser verstehen.

Mein Fazit: Das Mia sich auf etwas neues einlässt, obwohl ihr Herz noch an Niklas hängt, habe ich nicht so ganz verstanden. Das es eine Dreiecksgeschichte wird, war auch aus dem Klapptext nicht zu entnehmen.  Noah tat mir da schon sehr leid. Dennoch wollte ich wissen, wieso es zu der ersten Trennung zwischen Niklas und Mia kam und wie das Leben in der WG weiter gehen wird. Das Ende gefiel mit sehr gut. Die Leseprobe zu Noah und Emilia gefiel mit ebenso sehr. Ich hoffe er wird sein Glück noch finden :) Daher bin ich sehr auf die nächste Geschichte gespannt.

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"liebe":w=4,"reise":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"vertrauen":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"täuschung":w=1,"schmetterling":w=1,"leichte lektüre":w=1,"schmetterlinge":w=1,"happyend":w=1,"liebesverwicklungen":w=1,"wahreliebe":w=1

Schmetterlingsflügel: Liebe nach Plan?

Patricia Vonier
E-Buch Text
Erschienen bei null, 19.05.2017
ISBN B071S66VWH
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Schmetterlingsflügel- Liebe nach Plan" von der Autorin Patricia Vonier verzauberte mich auf dem ersten Blick mit dem sehr ansprechenden Cover und dem interessanten Titel.

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt.

Das Thema Schmetterlinge spielt eine wichtige Rolle in dem Buch. Hier ist, die Mitte dreißig Jahre alte Frau, Lina in der Hauptrolle. Ihr Leben verlief anders als geplant. Sie ist jetzt schon zwei Jahre von Julian getrennt und dennoch fällt es ihr schwer nach vorne zu schauen. Auch ihr Job als Immobilienmaklerin hat eine Flaute. Doch eine Apothekerin redet mit ihr darüber, dass man Zeit nicht einfach zurück bekommt und das jeder Mensch wie ein Schmetterling ist. Dann kommt auch noch ein neuer Klient, Daniel van der Beek, ins Spiel. Bekommt Lina vielleicht mehr als nur einen Vertragsabschluss?

Mein Fazit: Das Buch liest sich sehr leicht und spannend. Ich mochte Daniel, Lina, Anja, Nicki ,Jgor und Khalid sehr. Die Charaktere waren mir sehr sympathisch und ich muss sagen, ich hätte gern mehr über alle gelesen.  Mir ging die Story jedoch nach den ersten Schwierigkeiten zu schnell in den Rosa-Roten -Brillen Bereich. Auch wie schnell am Ende alle Missverständnisse aus den Weg geräumt wurden war mir dann wieder etwas zu plötzlich.  Dennoch ein sehr lesenswertes Buch.

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"liebe":w=3,"ferienlager":w=3,"freundschaft":w=2,"vertrauen":w=2,"verlieben":w=2,"erwachsen werden":w=2,"ferien":w=2,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"freunde":w=1,"romantik":w=1,"musik":w=1,"beziehung":w=1,"jugendroman":w=1,"beziehungen":w=1

Sternensommerküsse

Sandra Pulletz
E-Buch Text: 371 Seiten
Erschienen bei null, 29.06.2018
ISBN B07DPSJBYP
Genre: Sonstiges

Rezension:

Bei dem Buch "Sternensommerküsse" von der Autorin Sandra Pulletz ist Nelly der Hauptcharakter der Geschichte. Sie ist 19 Jahre alt und möchte sich ganz auf ihre Tanzausbildung konzentrieren. Von Jungs möchte sie nichts mehr wissen, da ihr Ex-Freund sie sehr enttäuscht hatte. Doch dann trifft sie auf Marten. Er ist der Freizeitbetreuer von ihrem Bruder. Marten geht Nelly nicht mehr aus dem Kopf. Wie es das Schicksaal möchte treffen sich beide im Waldeulen - Nest wieder. Hat Marten eventuell doch Interesse an ihr und wenn ja wird dann ihr Traum leiden, wenn sie sich Marten annähert? Und wie wird sich Nelly im Camp als Aufsicht schlagen? Die Erfahrung im Waldeulen -Nest lässt nicht nur Nellys Bruder reifer werden, den auch auf Nelly kommen einige schwierige Situationen zu, weil  sie zum Beispiel  Angst  vor Donner und Krabbeltierchen hat. Auch die Nebencharaktere, wie die Camp- Kinder und Betreuer werden näher beschrieben, sodass man mittendrin im spektakel ist.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und hat einen leichten und flüssigen Schreibstil, welcher  in der Ich-Perspektive geschrieben ist. Gleich ab dem ersten Kapitel war ich in der Geschichte drin. Am Ende des Buches gibt es zwei Rezepte, sowie Leseproben zu den anderen Büchern der Autorin.

Mein Fazit: Tolle Haupt- und Nebencharaktere. Sehr bildlicher und gefühlvoller Schreibstil. Viel Spannung und es knistert. Ein richtig klasse Buch zum vor sich hin träumen.

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"fantasy":w=2,"vampire":w=2,"sirenen":w=2,"ava blum":w=2,"spannend":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"emotional":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"dark fantasy":w=1,"leseempfehlung":w=1,"beängstigend":w=1,"5sterne":w=1,"read":w=1,"achterbahn der gefühle":w=1,"tragische liebesgeschichte":w=1

Wogende Finsternis

Ava Blum
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07D3T6954
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Wogende Finsternis" ist das neuste Werkt der Autorin Ava Blum.

Adrino ist ein Charmeur und spielt gern mit den Damen. Durch seinen adligen Stand ist er gut angesehen. Doch eines Nachts wird er von einem Vampir überrascht und sein Leben ändern sich von Grund auf. Adrino muss jetzt seinen Blutdurst stillen, auch wenn es ihm zuwider ist. Als er die Sirene Fay trifft merkt er jedoch, dass sein Leben nicht nur aus Mord und Dunkelheit besteht. Aber kann man einer Sirene trauen?

Die Geschichte wirkt sehr rund ,auch wenn es sich um eine Kurzgeschichte handelt. Die Charaktere werden weniger beschrieben, sodass man als Leser sein eigenes Bild im Kopf erstellen kann. Wogende Finsternis ist eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt. Ich persönlich hätte mir jedoch mehr "Friede Freude Eierkuchen" gewünscht, da ich von dem Buch " Longtiantang: Noemis Ruf" etwas ganz anderes gewöhnt war.  Hier steht die bunte schillernde Welt der Drachen vielen Gefühlen gegenüber und der Frage was ist eigentlich Glück.  Ein sehr gelungenes Werkt jedoch mit traurigen und trotzdem friedlichen Ende daher 4 von 5 Sternen.

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 42 Rezensionen

"liebesbrief":w=3,"j. vellguth":w=3,"vergangenheit":w=2,"fotograf":w=2,"liebe":w=1,"abenteuer":w=1,"unfall":w=1,"schönheit":w=1,"liebesgeschichten":w=1,"2018":w=1,"letzte":w=1,"jacky vellguth":w=1,"vellguth":w=1,"mein letzter liebesbrief":w=1

Der letzte Liebesbrief

J. Vellguth
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 26.06.2018
ISBN 9781720596370
Genre: Sonstiges

Rezension:

In dem Buch, "Der letzte Liebesbrief" von der Autorin J.Vellguth geht es um Nell. Sie findet bei ihrer Tante Bernadette einen alten Liebesbrief. Dadurch begibt sie sich auf die Suche nach dem Verfasser des Briefes. Diese beginnt in einen unbewohnten Haus ,da der erste Brief ein Rätzel enthält. Dabei trifft sie auf Sam. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Vergangenheit. Sie finden dabei nicht nur Glück sondern auch die Schattenseiten des Lebens. Ebenfalls findet Sam in Nell eine neue Inspiration. Nell hat schon einen Schicksalsschlag hinter sich. Wird sie nur Sam  seine zurückweichende Art oder auch seine Annährungsversuche war nehmen?  Die Story ist voller Gefühl und Abendteuer .Man begleitet spannende Charaktere auf der

Suche nach dem Briefverfasser ,wobei sie mehr über sich selbst erfahren.

Das Buch ist in der Erzählperspektive aus Nell und Sam´s Sicht geschrieben. Die Geschichte ist in Kapiteln unterteilt, deren Überschrift sind Songtitel. Der Schreibstil ist leicht und flüssig geschrieben und vor allem der Epilog war richtig toll. Die Charaktere sind ebenso sehr anschaulich beschrieben.

Mein Fazit: Das Buch fand ich sehr lesenswert :)

  (24)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

78 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

"liebe":w=2,"argentinien":w=2,"tango":w=2,"emma wagner":w=2,"liebesroman":w=1,"leidenschaft":w=1,"intrigen":w=1,"erste große liebe":w=1,"die erste große liebe":w=1,"gauchos":w=1,"tango tanzen":w=1

Dein. Für immer. (Liebesroman)

Emma Wagner
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei Emma Wagner, 01.07.2018
ISBN 9781980942580
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das neue Buch von der Autorin Emma Wagner beinhaltet die Geschichte von drei spannenden und sehr unterschiedlichen Charakteren. Wie spielen diese Personen zusammen? Das Buch beginnt mit einen Prolog und geht dann in die Geschichte über. Diese ist in der Ich-Perspektive geschrieben. In der heutigen Zeit lernen wir Ben und Isabell näher kennen. Ben ist Journalist und um seine Tochter wiederzusehen, braucht er  unter anderen dringend einen festen Job. Daher macht er sich daran Infos für einen Artikel zu sammeln. Hier lernt er Isa kennen, eine feurige und starke junge Frau, die auch schon einige Schicksalsschläge miterleben musste. Isa entfacht Gefühle in Ben, welche er vorher noch nie hatte. Wie soll er sich entschieden, dass niemand verletzt wird? Ebenso spielt Claras Geschichte eine große Rolle und das Land Argentinien. Immer wieder wird man in Claras Vergangenheit versetzt. Clara und ihre Familie haben mit den machtgierigen Polizisten Corrona ihre Probleme ,da Clara seinen Avancen nicht erwidert und er hinter den Erfolg von Claras Onkel kommen möchte. Ebenso ist in Argentinien Clara ihre großes Liebe Nino und der leidenschaftliche Tango. Ebenfalls gibt es  einen mächtigen Fluch der auf Schmuckstücken liegen soll . Was wird es mit diesem Fluch auf sich haben und wird Clara ihrer großen Liebe näher kommen? Eine weitere große Frage, wird Ben es schaffen, dass er seine Tochter plus Isabell in seinen Leben haben kann? 
Meine Meinung: Eine Story voller Gefühl und Geheimnisse welche nach und nach aufgedeckt werden. Das Buch ist sehr anschaulich beschrieben. Vor allem Claras Geschichte in der für mich fremden Welt hat mich sehr fasziniert. Ein wunderschöner und sehr lesenswerter Roman . Die Bücher kann man unabhängig voneinander lesen, so dass die beiden Vorgänger auch noch mit der Zeit bei mir einziehen müssen

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

Ein Ire zum Verlieben

Sandra Pulletz
Flexibler Einband: 290 Seiten
Erschienen bei Hawkify Books - c/o Wiebke Bohn, 17.01.2018
ISBN 9783947288205
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Ein Ire zum verlieben" von der Autorin Sandra Pulletz ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive geschrieben. Unter der Kapitelangabe gibt es poetische Sprüche. In dem Buch geht es um Laura, sie ist frisch getrennt, daher muss sie ihr Leben neu ordnen. Durch einen Zufall trifft sie auf Anna. Mit ihr gemeinsam kommt die Idee, das Laura ihre Sommerferien bei ihren Vati in Irland verbringen könnte. Somit beginnt Laura ihre Reise in ein anderes Land, wo sie viele neue Eindrücke sammelt. Sie fühlt sich in Irland sehr wohl, vor allem da sie einige neue Bekanntschaften schließt. Ist vielleicht sogar eine neue Liebe dabei? Laura geht jedoch Problemen sehr gern aus dem weg und so entstehen Missverständnisse. Können diese aufgeklärt werden?

 

Mein Fazit: Das Buch liest sich richtig gut und flüssig. Die Umgebungen sind sehr anschaulich beschrieben und es machte einfach Spaß die Story zu verfolgen. Ich werde mich mal ein bisschen über Irland belesen. Durch Outlander möchte ich eh irgendwann das Land bereisen:)

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"deutschland":w=1,"vergangenheit":w=1,"juden":w=1,"young adult":w=1,"selfpublish":w=1

Die Liebe der Enkel

Luzia Sommer
E-Buch Text
Erschienen bei null, 15.05.2018
ISBN B07D3RV436
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch , "Die Liebe der Enkel" von der Autorin Luzia Sommer ,handelt von Anna und Elias. Beide Familien könnten unterschiedlicher nicht sein. Annas Opa Otto war Mitglied bei der Hitler Jugend. Elias Familie sind Juden. Die beiden begegnen sich das erste Mal bei Annas Opa im Altenheim. Die beiden Jugendlichen mögen sich mehr, aber Annas Opa und die Familie Selinger sind verfeindet, da sie sich aus Kriegszeiten kennen und es da zu einem Vorfall kam. Annas Bruder Max bekommt in der Schule ebenso mit den rechten Problem und muss sich auf eine Seite stellen. Anna und Elias verzwicken sich in viele missverständliche Situationen . Wenn kann man vertrauen und hat die Liebe bei den verzwickten Familienverhältnissen einen Sinn?

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt. Der Schreibstil lässt sich leicht lesen, jedoch gibt es kleinere Rechtschreibfehler und einen größeren Logikfehler.

Mein Fazit: Ich fand manche Stellen im Buch sehr überspitzt dargestellt  und auch Max seine Entwicklung konnte ich nicht richtig nachvollziehen. Ansonsten war die Geschichte jedoch spannend und ich wollte wissen, wie es den Charakteren ergeht. Das Ende der Geschichte gefiel mir zwar gut, jedoch weiß man nicht, ob sich Anna und Elias gegen ihre Familien durchsetzen können und wie das Leben der beiden weiter geht.

Daher 3 von 5 Sternen.

  (22)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

"liebe":w=3,"formel 1":w=2,"bettina kiraly":w=2,"freundschaft":w=1,"band 2":w=1,"brüder":w=1,"2. band":w=1,"marc":w=1,"rennfahrer":w=1,"greta":w=1,"mechaniker":w=1,"liebe und so":w=1,"ungluecklich":w=1,"rennsport":w=1,"einseitige liebe":w=1

Boxenstopp für einen Kuss

Bettina Kiraly
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 22.02.2018
ISBN 9783960872276
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Racing Love- Boxenstopp für einen Kuss" von der Autorin Bettina Kiraly ,handelt von Thimo, seinen Bruder Marc und Greta. Thimo begegnet Greta auf dem Kirtag in Österreich und verguckt sich Hals über Kopf . Jedoch kommt sein Bruder Marc ihn dazwischen. Zwischen Greta und Marc entwickelt sich eine Liebelei. Hier wird Greta jedoch immer wieder verletzt, den eine lose Affäre ohne enge Bildung ist nichts für sie. Thimo vergisst in dieser Zeit Greta jedoch nicht und es entwickelt sich eine Freundschaft . Jedoch gibt es nur Treffen gemeinsam mit Marc zusammen. Was passiert ,wenn Thimo nicht im Schatten des Bad Boys steht ? Kann er in Greta vielleicht sogar versteckte Gefühle auslösen und wenn ja , wie wird das die enge Bindung zwischen den Brüdern beeinflussen?

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt. Es handelt sich hier um den zweiten Teil einer Reihe, jedoch können die Bücher unabhängig voneinander gelesen werden, da es in jedem Buch um andere Charaktere geht.

Mein Fazit: Die Geschichte nimmt einen mit auf eine Gefühlsachterbahn. Es ist schwer hinter Marc seine Fassade zu schauen, sein Erfolg steht bei ihm ganz oben, ohne Rücksicht auf Verluste. Thimo ist dahingegen ein schüchterner und sympathischer Mann, den das wohl seiner Mitmenschen am Herzen liegt und der für sein Traum Mechaniker in der ersten Reihe alles geben würde. Ich wünschte ihn sehr ,dass er sein Glück finden wird. Zu Greta kann ich sagen, sie ist eine starke und selbstbewusste Frau, die jedoch in Sachen Liebe etwas naiv ist. Was soll man tun ,wenn es heißt : " Herz gegen Verstand". Soll sie ihre Träume nach einer Familie aufgeben und sich  mit dem zufrieden geben, was ihr der Draufgänger Marc bietet? Ihr wünschte ich ebenso, dass sie glücklich wird, egal mit welchen der Raschen Brüder. Die Charaktere waren eine gute Konstellation und sehr anschaulich beschrieben. Trotzallem muss ich einen Stern abziehen, da die Story zwischenzeitlich etwas Spannung verlor. Ja so ein Bad Boy bringt schon mehr Spannung ,als ein Sofie, aber was ist wichtiger ,eine konstante im Leben oder das Abendteuer? Weiterhin hätte ich Greta manchmal gern geschüttelt, wenn ich mir einige ihrer Entscheidungen so anschaue. Ich freu mich jedoch trotzdem auf die anderen Bücher der Autorin, da es ein sehr lesenswertes Werk war :)  

  (59)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"liebe":w=2,"vergangenheit":w=1,"lucy":w=1,"handwerker":w=1,"renovierung":w=1,"reality show":w=1,"score":w=1,"bauplan":w=1,"mr. fixer upper":w=1,"lucy score":w=1

Mr Fixer Upper: Bauplan für die Liebe

Lucy Score
E-Buch Text: 330 Seiten
Erschienen bei Forever, 04.06.2018
ISBN 9783958182189
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Mr. Fixer Upper-Bauplan für die Liebe" ,von der Autorin Lucy Score handelt von dem Tischler Gannon King. Sein handwerkliches Talent zeigt er bei der Reality Renovierungsshow. Dort hilft er, gemeinsam mit seiner Zwillingsschwester Cat, Menschen die in Not geraten sind . Gannon und Cat sehen sich sehr ähnlich ,doch wo Cat eine weiche Art hat, ist Gannon voller Leidenschaft und Temperamanet.  Er arbeitet eng mit Paige, seiner Aufnahmeleiterin zusammen. Eigentlich soll es eine klare Linie zwischen Beruf und Privatleben geben, doch zwischen den beiden knistert es. Hat eine Liebe in der  Welt der Intrigen und Manipulation eine Chance? Gannon gibt jedenfalls nicht auf und versucht Paige in ihrem Leben zu unterstützen. Wird sie ihren Gefühlen nachgeben?

Das Buch ist in vier Teilen unterteilt .Frühling, Sommer ,Herbst und Winter heißen diese. Die vier Teile sind dann nochmal in Kapitel unterteilt und in der Erzählperspektive aus Paige und Gannon seiner Sicht geschrieben.  Nebenbei bekommt man als Leser Einblicke in das TV-Business. Die Diskriminierung von Frauen in der Branche spielt ein großes Thema. Ebenfalls erwartet einen eine Liebesstory voller Gefühl und mit sehr gut ausgearbeiteten und bildlich beschriebenen Charakteren.

Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und es gibt explizierte erotische Szenen.

Mein Fazit: Das Buch ist spannend und es wird heiß;) Gannon King verspricht viel und hält es auch. Klare Leseempfehlung.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"liebe":w=2,"familie":w=1,"humor":w=1,"usa":w=1,"liebesroman":w=1,"unfall":w=1,"handwerker":w=1,"renovierung":w=1,"filmindustrie":w=1,"reality tv":w=1,"filmbranche":w=1,"hass-liebe":w=1,"was sich liebt das neckt sich":w=1,"mr. fixer upper":w=1,"lucy score":w=1

Mr Fixer Upper

Lucy Score , Uta Hege
Flexibler Einband: 408 Seiten
Erschienen bei Forever , 06.07.2018
ISBN 9783958189676
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Mr. Fixer Upper-Bauplan für die Liebe" ,von der Autorin Lucy Score handelt von dem Tischler Gannon King. Sein handwerkliches Talent zeigt er bei der Reality Renovierungsshow. Dort hilft er, gemeinsam mit seiner Zwillingsschwester Cat, Menschen die in Not geraten sind . Gannon und Cat sehen sich sehr ähnlich ,doch wo Cat eine weiche Art hat, ist Gannon voller Leidenschaft und Temperamanet.  Er arbeitet eng mit Paige, seiner Aufnahmeleiterin zusammen. Eigentlich soll es eine klare Linie zwischen Beruf und Privatleben geben, doch zwischen den beiden knistert es. Hat eine Liebe in der  Welt der Intrigen und Manipulation eine Chance? Gannon gibt jedenfalls nicht auf und versucht Paige in ihrem Leben zu unterstützen. Wird sie ihren Gefühlen nachgeben?

Das Buch ist in vier Teilen unterteilt .Frühling, Sommer ,Herbst und Winter heißen diese. Die vier Teile sind dann nochmal in Kapitel unterteilt und in der Erzählperspektive aus Paige und Gannon seiner Sicht geschrieben.  Nebenbei bekommt man als Leser Einblicke in das TV-Business. Die Diskriminierung von Frauen in der Branche spielt ein großes Thema. Ebenfalls erwartet einen eine Liebesstory voller Gefühl und mit sehr gut ausgearbeiteten und bildlich beschriebenen Charakteren.

Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und es gibt explizierte erotische Szenen.

Mein Fazit: Das Buch ist spannend und es wird heiß;) Gannon King verspricht viel und hält es auch. Klare Leseempfehlung.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

111 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

"elfen":w=6,"liebe":w=4,"fantasy":w=4,"kobolde":w=4,"prinzessin":w=3,"nicole alfa":w=3,"prinzessin der elfen":w=3,"jugendbuch":w=2,"romantik":w=2,"elben":w=2,"impress":w=2,"familie":w=1,"kampf":w=1,"verlust":w=1,"entführung":w=1

Prinzessin der Elfen 1: Bedrohliche Liebe

Nicole Alfa
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.05.2018
ISBN 9783646604221
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

65 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

"liebe":w=2,"gay romance":w=2,"familie":w=1,"deutschland":w=1,"vergangenheit":w=1,"freunde":w=1,"vertrauen":w=1,"beziehung":w=1,"hoffnung":w=1,"erste liebe":w=1,"homosexualität":w=1,"probleme":w=1,"schwul":w=1,"emotionen":w=1,"schwierigkeiten":w=1

Herzflüstern

Katharina B. Gross
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Forever , 08.06.2018
ISBN 9783958189713
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Herzflüstern - Julian und Markus" geschrieben von der Autorin Katharina B. Gross ,handelt von einem jungen Mann, namens Julian. Er ist siebzehn Jahre alt und hat bis jetzt noch kein Mädchen kennengelernt, an dem er richtig Interesse zeigte. Eines Tages kommt ein neuer Praktikant an seine Schule. Den jungen Mann hatte Julian schon nach dem ersten Treffen am Vortag nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Immer wieder laufen sich die beiden über den Weg und Julian sind einige Zwischenfälle sehr peinlich. Seine neuen Gefühle verwirren ihn sehr. Wie kann er nur immer zu an Markus denken und ihn näher kommen wollen? Daher kam es auch zu einem Missverständnis und Markus kämpft ebenso noch mit seiner Vergangenheit. Auch Julian seine Mutti redet nicht positiv über homosexuelle, daher kann er sich nur seinen besten Freund Tim anvertrauen. Ein Umzug steht auch noch bevor. Werden Julian und Markus zueinander finden und welche Hürden müssen die Charaktere überwinden?

Das Buch ist in Kapitel unterteilt und in der Ich-Perspektive aus Julian seiner Sicht geschrieben. Der Schreibstil liest sich sehr leicht und flüssig . Ebenso ist der Inhalt des Buches sehr anschaulich beschrieben. Auch die Gefühlswelt der Charaktere kommt gut bei mir als Leserin an.  Ich mochte es auch sehr , dass ich mehr über Tim und die anderen Charaktere erfahren habe.  Ich konnte mir jede Person sehr gut vorstellen.

Mein Fazit: Ich habe das Lesen dieses Buches sehr genossen. Ich konnte mich gut in Julian hineinversetzen und habe in den unterschiedlichsten Situationen mit gefiebert und gebangt, aber mich auch mitgefreut und mit gelacht. Das Thema Homosexualität und die unterschiedlichen Reaktionen der Mitmenschen werden ebenso angesprochen. Ich fand die Story sehr rund und ansprechend, daher 5 von 5 Sternen :)

 

  (49)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

52 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"liebe":w=3,"shalvis":w=2,"roman":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"gefühle":w=1,"wunder":w=1,"jill":w=1,"jill shalvis":w=1,"traummänner":w=1,"sexy-schmexy":w=1,"traummäner":w=1,"wundertüten":w=1

Traummänner und andere Wundertüten

Jill Shalvis , Nikolas Schmidt
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 02.05.2018
ISBN 9783956498121
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Traummänner und andere Wundertüten" , von der Autorin Jill Shalvis handelt von Elle und Archer. Elle arbeitet im Büro als Hauptverwalterin. Mit ihren Chef hat sie eine Freundschaft geschlossen, ebenso mit einigen anderen Mitarbeitern des Gebäudes. Durch einen Zwischenfall kommt Elle mit dem Sicherheitschef Archer näher in Kontakt. Beiden verbindet jedoch eine Vorgeschichte. Elle denkt jedoch, dass sie sich an Archer Hunt die Finger verbrennt. Elle ist ihm jedoch nicht egal, er wünscht sich jedoch einen besseren Partner für sie, der sie nicht an die Vergangenheit erinnert.  . Das Elle mit anderen Männern ausgeht, kann er jedoch ebenso nicht sehen. Vergangenes bleibt jedoch nicht immer vergangen, den nicht nur emotional kommt eine Welle auf sie zu.  Wie wird die Geschichte zwischen ihnen ausgehen und werden ihre Gefühle füreinander ans Licht kommen?

 

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben. Die Kapitelüberschriften haben als Überschrift unterschiedliche Hashtags.  Das Buch ist der dritte Teil der Reihe, jedoch kann man diesen unabhängig lesen, da jedes Buch eine andere Geschichte  zu den unterschiedlichen Charaktere erzählt.

Mein Fazit: Das Cover sprach mich sofort an und erinnerte mich an Urlaub und Sommer ,ebenso drückte es viel Gefühl aus. Der Schreibstil des Buches lies sich flüssig und leicht lesen, jedoch fehlte mir manchmal etwas mehr Gefühl . Ich fand auch, dass sich die Beziehungsentwicklung manchmal sehr gezogen hatte und es mir wie ein Katz und Maus spiel vorkam. Dennoch verfolgte ich die Geschichte gern und habe auch die Nebencharaktere ins Herz geschlossen, daher gebe ich 4 von 5 Sternen.

  (55)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

erotik, historisch, kurzgeschichten, sammlung, sm, verlag: bpb

Die Suche nach dem Höhepunkt | Erotische Geschichten

Bele Random
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 13.04.2018
ISBN 9783862776283
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch , "Die Suche nach dem Höhepunkt" von der autorin Bele Randoom aus dem Blue Panther Books Verlag ist ein Sammelband mit 8 Kurzgeschichten.

Jede Geschichte hat einen anderen Inhalt und neue Charaktere.

Die erste Story heißt : " Die Suchen nach dem Höhepunkt " und ist in der Ich - Perspektive geschrieben.

Hier geht es um Brianna und Steven, beide haben kein erfülltes Sexleben. Dies haben jedoch dessen Freundin und ihr Mann Marlon.  Brianna ihre Freundin möchte, dass diese ebenso mal das Gefühl eines Höhepunktes erfährt. Sie wird sich umso mehr bewusst, dass sie den für sich perfekten Partner gefunden hat und genießt die gemeinsame zeit zu zweit.  Hier gebe ich 4 von 5 Sternen, da ich die Story sehr spannend fand . Ich hätte jedoch gern mehr über die Erzählerin erfahren.

Weiter geht es mit Lustgier. Diese Geschichte handelt von Tessa. Die junge Frau sucht den Kick und ausgefallene Situationen. Mit diesem Kapitel konnte ich mich nicht so identifizieren und auch der Schreibstil änderte sich in die Erzählperspektive.

Die dritte Story heißt Sexmaus und ist ebenfalls in der Erzählperspektive geschrieben. Dies ist Megan Martins Geschichte. Sie ist still und vom Stil her unauffällig. Dennoch sehnt sie sich nach der großen Liebe. Bei einer Reise trifft sie dann auf Roman, was wir sich zwischen den beiden anbahnen? Diese Story bekommt von mir 5 von 5 Sternen, da mir das lesen hier sehr gefiel und die Geschichte ein Ende hat .Daher wirkt sie auf mich sehr rund :)

 

In Lustbolzen geht es um ein Ehepaar. Die Frau ist mit ihren Ehemann Sebastian im Urlaub, aber deren Sexleben ist eingeschlafen. Die Erzählerin möchte dies jedoch ändern und geht einige Möglichkeiten im Kopf durch, wie neue Erotik entfacht werden kann. Die Beschreibungen fand ich jetzt nicht so prickelnd, da mich das Wort Pfläumchen und Lustbolzen nicht so antörnt. Auch konnte ich mir die Erzählerin und somit Sebastian seine Frau schwer vorstellen, daher 3 von 5 Sternen.

Die 5 Geschichte heißt Sündige Träume. Auf diese Story war ich wegen dem Titel sehr gespannt. Hier geht es um die sehr gläubige Kimberly. Sie hat Sexträume ,die etwas konfus sind. Daher geht sie zur Beichte, diese verläuft jedoch anders als gedacht.  Leider wurde ich mit der Handlung nicht warm und Kimberly tat mir auch sehr leid, dass sie so ausgenutzt wurde. Hier leider nur 2 von 5 Sternen.

 

In der 6. Kurzgeschichte Namens Geile Vermieterin lernt man Maddison etwas kennen. Sie leidet an Trennungsschmerzen . Jedoch ergibt sich eine neue Situation, da sie eine Wohnung erbt und bei ihr kommen neue Gefühle der Vorfreude und Neugierde auf. Doch ihr Umbauplan wird etwas über den Haufen geworfen. Schöne Story ,die ich sehr gern weiter verfolgt hätte , daher 4 von 5 Sternen.

 

In Sexjob bekommt Abigale kurz vor ihren Ferienjobanfang eine Absage aus dem Kaufhaus. Daher lässt sie sich auf eine neue Erfahrung ein ,wo sie den Juniorchef Henry besser kennenlernt. Hier gebe ich 4 von 5 Sternen, da mir Abigale ihre Träume nicht so gefielen und auch der Abschluss der Story war mir nicht rund genug.

Im letzten Kapitel Nymphomanin , welches aus der Ich- Perspektive geschrieben ist lernen wir Demi besser kennen. Sie liebt Sex und das oft und viel und auch mit wechselnden Partnern. Gibt es auch für die den richtigen Deckel? Hier gebe ich volle 5 von 5 Sternen,. da die Story eine runde Sache mit sympathischen Charakteren und Spannung war.

 

Mein Fazit: Schöne Storys mit viel Abwechslung für zwischen durch. Die eine und andere Story ist noch ausbaufähig. Der Schreibstil liest sich locker und flüssig.

  (44)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Vakouja - Ränkespiele

Irina Grabow
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei Lysandra Books Verlag, 28.07.2017
ISBN 9783946376347
Genre: Fantasy

Rezension:

Das Buch "Vakouja- Ränkespiele" , von der Autorin Irina Grabow ist der Auftakt einer Trilogie.

Das Cover wirkt auf den ersten Blick sehr schlicht und edel, doch merkt man bei genaueren hinsehen viele kleine Details und Symbole. So lädt das Cover schon zum entdecken ein. Weiter geht es mit der Umschlagsgestaltung , hier erfährt man mehr über die Stammbäume und sieht die Landkarte von Vidar. Auch diese wirkt sehr filigran und hochwertig.

Um was geht es überhaupt in diesem Buch? Der Titel selbst verrät ja nicht so viel.

Was ist Vakouja ? Das erfährt der Leser ,wenn er in die Geschichte eintaucht. Es geht auf in die mittelalterliche Welt von Vidar. Hier herrschen nicht nur andere Zeiten , sondern es gibt auch Zauber und mystische Wesen.  In diesen Buch lernen wir den jungen Fischer Lian näher kennen , dieser gerät in König Zaron sein Blickfeld. Zaron hat einen Plan ausgeheckt, für den er Lian braucht und bekommt ihn somit auf seine Burg. Dort lernt er viele neue Leute kennen und befreundet sich mit einigen Burgbewohnern an. Leider läuft nicht alles friedlich und Lian muss schwere Zeiten durch machen. Mit der Zeit lernt er auch die Herrin des Lichts Neida kennen. Ebenso spielen die Mystikums und die Rebellen eine Rolle in dem Buch.  Wird Lian Zaron blind unterstützen oder merkt er welches Spiel der König treibt? Eine weitere Frage bleibt ebenso offen, kann er seine verbotenen Gefühle verdrängen oder gewinnt die Kraft der Liebe?

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben. Der Schreibstil ist sehr anschaulich und die Gefühle der einzelnen Charaktere konnte ich beim Lesen fühlen.  Das Buch war ab der ersten Seite flüssig zu lesen. Es gab lustige Stellen, traurige Passagen, aber auch Kapitel voller Freude und Hoffnung. Somit waren alle Gefühle zu finden und die Story bliebt spannend. Oft fieberte ich mit Lian mit und habe ihn die Daumen für bessere Tage gedrückt.

Der Auftakt gefiel mit sehr . Das Buch ist weniger romantisch angehaucht, sondern voller Action, Krieg, Aufgaben und Freundschaft. Dennoch konnte es mich vollends überzeugen, sodass ich mich auf Teil zwei sehr freue.

Endlich seit langem wieder ein Fantasie- Roman, dem ich die Story voll und ganz abgenommen habe.

Mein Fazit: Endlich konnte ich wieder in fremde Welten eintauchen und etwas andere Wesen und Rituale kennenlernen. Lest dieses Buch sonst verpasst ihr was :)

  (44)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"liebe":w=1,"betrug":w=1,"job":w=1,"täuschung":w=1,"netgalley":w=1,"absolut fesselnd und nicht kitschig":w=1,"lisa de jong":w=1,"du darfst ihn nicht lieben":w=1,"untouchable":w=1

Untouchable: Du darfst ihn nicht lieben

Lisa De Jong
E-Buch Text: 267 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.03.2018
ISBN 9783732546442
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Dimensionen - Band 2

Olcay Iren Dinc
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.09.2017
ISBN 9783845924267
Genre: Fantasy

Rezension:

Den ersten Teil der Reihe ,"Dimensionen-Kalte Herzen" , hatte ich Ende 2015 gelesen. Dort war jedoch das Ende offen und jetzt weiß ich auch warum. Es handelt sich bei der Reihe um eine Trilogie. In dem Buch "Dimensionen 2 - Gefrorener Hass" von der Autorin Olcay Dinc geht die Geschichte um den Seelenfresser Jared ,seiner Schülerin Lily und der Hexe Alice weiter. Die Geschichte ist in Kapiteln unterteilt und die se sind aus Alice, Jared und Tara ihrer Sicht in der Ich- Perspektive geschrieben. Alice ihre Hexenkräfte verändern sich und es zeigen sich bei ihr Anzeichen von schwarzer Magie. Wird ihr ihre Familie helfen können ,dass sie keine böse Hexe wird? Ebenso nimmt der Kuss zwischen Jared und Lily Alice auch nach längerer Zeit der Trennung noch mit. Alice muss unbedingt rausfinden, wer Lily ist und welcher Fähigkeiten diese hat. Hinzu kommt , dass die Gestaltwandler den Hexen den Krieg erklärt haben und auch Ordanto heckt einen Plan aus.

Mein Fazit: In diesem Teil war mehr Spannung vorhanden. Ebenso wurden die Charaktere und die Story tiefer und Aussagekräftiger beschrieben. Das Ende bleicht auch in diesem Teil offen und das Buch Endet mit einen Cliffhanger. Die Fortsetzung folgt. Das Cover finde ich richtig schön. Ich brauchte jedoch nach der langen Zeit wieder einige Kapitel um in die Story hineinzufinden.

  (54)
Tags:  
 
231 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.