Leserpreis 2018

Kallisto92s Bibliothek

242 Bücher, 206 Rezensionen

Zu Kallisto92s Profil
Filtern nach
242 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

Wintergefühle

Sylvia Filz , Sigrid Konopatzki
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei null, 24.10.2017
ISBN B076TVDJXK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Wintergefühle" von den Autorinnen Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki handelt von Marie.

Sie arbeitet in einen Antiquitätenladen und das Weihnachtsgeschäft läuft gut. Beim Einkauf trifft sie einen kleinen Jungen namens Finn und seine Großmutter. Durch einen Zwischenfall lernt sie die beiden besser kennen. Ebenso trifft sie dabei auf dem Polizisten Marvin. Durch diese Zusammentreffen überdenkt Marie ihre Wünsche und Träume, sowie ihr Zusammenleben mit Gernot ihrem Freund.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der erzählperspektive geschrieben. Der Schreibstil lässt sich leicht und fließend lesen. Gleich ab der ersten Seite ist man in der Hauptstory drin.

Mein Fazit: Eine schöne Story ,voller Wärme und passend zur der kälteren Jahreszeit. Leider fehlte mir etwas die Spannung. Dennoch war es eine süße Weihnachtsgeschichte mit sympathischen und herzlichen Charakteren.

 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Charlotte: Mein Tanz im Regen (Kerry und Theo 10)

Gabriele E. Fleischmann
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei null, 09.02.2017
ISBN B06WLJ6VLR
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch " Charlotte- Mein Tanz im Regen" ist der zweite Teil der Charlotte Reihe.  Dieser Teil gehört mit zu der Kerry und Theo -Reihe, von der Autorin Gabriele E. Fleischmann.

Das Story beginnt dort, wo bei dem Buch "Charlotte mein Tanz im Sonnenschein" geendet wurde.  Charlotte ihr Leben steht im Chaos. Ihre Wohnung ist bald gekündigt, ihr Platz an der Tanzschule ist ebenso weg und Collin schiebt sie von sich.  Collin meint er ist für Charlotte nicht mehr gut genug, da bei ihm MS diagnostiziert wurde. Beide leiden unter der Trennung. Die Fischer -Frauen haben es nicht leicht ,doch sie lassen sich nicht so schnell unterbekommen. Wird Charlotte ihr Ziel erreichen und haben sie und Collin eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft?

Der Schreibstil ist in der Ich-Perspektive, aus Charlotte und  Collins Sichtweise, geschrieben.  Das erste Kapitel beginnt aus Theos - Sicht und dass Schlusskapitel aus Felix seiner Sicht.

Das Buch ist voller Höhen und Tiefen und trauriger und glücklicher Momente.  

Es handelt sich hier um eine Typische Kerry und Theo Story.

Mein Fazit: Die Familie Laufenberg- Fischer ist einmalig und voller toller Charaktere. Ich finde auch dieses Buch wieder spannend bis zur letzten Seite. Bald wird noch Johannes bei mir einziehen :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"humor":w=1,"new-adult":w=1,"showbusiness":w=1,"stacey kade":w=1,"starlight nights":w=1

Starlight Nights - Immer wieder du

Stacey Kade , Henriette Zeltner , Sylvia Bieker
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 28.09.2018
ISBN 9783736307858
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch " Starlight Nights- Immer wieder du", von der Autorin Stacey Kade ist der zweite Teil der Reihe. Dieser handelt von Calista und Eric. Calista hat es nicht leicht, ihre Mutter bestimmt ihr Leben und möchte sie im Rampenlicht sehen. Eigene Entscheidungen werden von ihrer Mutter nicht gerngesehen. Durch Eric merkt sie was Glück bedeutet ,doch das Schicksaal meint es mit ihnen nicht gut. Als sie sich nach Jahren wieder sehen ist Eric vergeben, doch die Anziehung von damals bleibt bestehen. Fühlt er für Calista das gleich ,wie sie für ihn und wenn ja können die beiden eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft haben? Beide müssen versuchen, sich gegen die Manipulationen durchzusetzen. Kann man jemand retten, wenn man selbst gerettet werden muss?

Das Buch ist in der Ich-Perspektive aus Calista Beckett und Eric Stone seiner Sicht geschrieben. Ebenso gibt es  Gesprächspassagen.

Mein Fazit: Ein Buch voller Emotionen. Die Hauptcharaktere sind starke und sympathische Persönlichkeiten, die beide ihr Päckchen zu tragen haben und denen immer wieder Steine in den Weg gelegt werden. Ich konnte mich sehr gut in die Story und die Gefühle der  Protagonisten hineinversetzen. Ebenso fand ich es toll, Amanda und Chase in einigen Stellen wiederzutreffen. Das Buch kann man dennoch unabhängig vom ersten Teil lesen. Klare Leseempfehlung . Ich liebe diese Reihe.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 73 Rezensionen

"chicago":w=4,"liebe":w=2,"vergangenheit":w=2,"kinder":w=2,"anwalt":w=2,"trauzeuge":w=2,"piper rayne":w=2,"liebesroman":w=1,"beziehung":w=1,"leidenschaft":w=1,"krankheit":w=1,"gefühle":w=1,"tochter":w=1,"umzug":w=1,"wiedersehen":w=1

The One Best Man

Piper Rayne , Cherokee Moon Agnew
Flexibler Einband
Erschienen bei Forever, 25.01.2019
ISBN 9783958183421
Genre: Liebesromane

Rezension:

Piper Rayne ist ein Pseudonym zweier Autorinnen, welche sich zusammen geschlossen haben.

Ihr neustes Buch, "The One Best Man" ist im Forever Verlag erschienen.

Das Buch ist in der Ich- Perspektive aus Victoria ihrer Sicht geschrieben und in Kapiteln unterteilt.

Victoria zieht mit ihrer Tochter Jade zu ihrer Mutter, da diese ihre Hilfe benötigt. Victoria hat mit Männern abgeschlossen, vor allem mit gut aussehenden Anwälten.  In ihren Heimatort versucht sie ihr Leben wieder in geregelte Bahnen zu lenken. Sie trifft jedoch Reed wieder und dieser Mann macht es ihr nicht leicht dem männlichen Geschlecht abzuschwören. Hinzu kommt, dass er sehr hartnäckig ist und ein "Nein" nicht gelten lässt. Wird sie ihren Gefühlen stand geben? Im Buch erfährt man auch mehr über ihre Freundinnen und Arbeitskolleginnen Hannah und Chelsea.

Das Ende macht Lust auf den zweiten Teil der Reihe, dieser heißt "The One Right Man".  Hier geht Chelsea ihre Geschichte los.

Am Schluss gibt es noch ein Kapitel, welches näher auf die Buchideen, die Charaktere und die Schriftstellerinnen eingeht, dies war neu für mich . Ich fand es jedoch spannend zu erfahren.

Mein Fazit: In dem Buch gibt es tolle Charaktere. Vor allem Jade und Henry habe ich in mein Herz geschlossen. Ebenso ist  Reed ein toller Mann. Die Story war sehr spannend und der Schreibstil hat sich leicht und flüssig lesen lassen. Durch die Ich- Perspektive konnte ich mich gut in das Geschehen hineinversetzen. Ich freu mich auf die weiteren Bände der Love-an-order-Reihe und vielleicht gibt es ja sogar das Pete -Special.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

The Black Game - Gefährliche Erlösung

Karola Löwenstein
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2016
ISBN 9783426517529
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buch "The Black Game - Gefährliche Erlösung" ist der zweite und letzte Teil der Reihe.                               Dieser geht übergangslos aus dem ersten Teil weiter.

Als Leser taucht man wieder in die Welt von Anya und Devon ein. Nachdem Anya beschlossen hat Devon nie mehr wieder zu sehen, da sie von seiner dunklen Seite, dem Black Game geschockt ist und somit Hals über Kopf den Club 5 verlassen hat, wird sie am nächsten Morgen von ihrer Freundin Sarah mit den Geschehnissen von der letzten Nacht konfrontiert. Sarah möchte unbedingt erneut in die Black Lounge und mehr über das Spiel erfahren. Da jedoch nur Anya eine Karte für den Vip-Bereich hat, versucht sie diese zu überzeugen. Nur ihre Freundin Olivia steht auf Anyas Seite, da diese genauso gehandelt hätte. Sarahs Erzählungen wecken jedoch auch bei Olivia die Neugierde. Anya muss sich auf das Black Game einlassen, wenn sie Devon nicht verlieren möchte, wird sie dies tun und wenn ja, was wird sie dabei erleben? Wird Anya ihren Freundinnen erzählen, wer der geheimnisvolle Spieler ist und wie soll sie mit Devon seiner dunklen Seite umgehen? Haben die beiden überhaupt eine Chance? Viele Fragen, welche beim Lesen der Story beantwortet werden.

Der Schreibstil des Buches ist in der Ich-Perspektive aus Anyas Sicht, sowie den unterschiedlichen Gesprächen geschrieben.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und lässt sich leicht lesen, da der Schreibstil flüssig zu lesen ist. Es gibt erotische Passagen.

Mein Fazit: Den ersten Teil der Reihe fand ich spannender .Dort konnte ich mehr Gefühl spüren. Es gab spannende Aspekte mit unerwarteten Wandlungen des Geschehens. Das Buch hat sich gut lesen lassen, wäre aber für mich kein muss gewesen. 4 von 5 Sterne vergebe ich daher.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

"moni kaspers":w=2,"honig aufs herz":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"liebesroman":w=1,"detektiv":w=1,"vergangenheitsbewältigung":w=1,"vater-sohn":w=1,"wunderschön und bewegend zugleich":w=1

Honig aufs Herz

Moni Kaspers
Buch: 224 Seiten
Erschienen bei FeuerWerke Verlag, 01.10.2018
ISBN 9783945362440
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch " Honig aufs Herz", von der Autorin Moni Kaspers, handelt von Evryn und Nicolai.

Evryn ist Detektivin. Nach dem sie bemerkt, dass ihr Freund sie betrügt, zieht sie in ihr Büro. Sie widmet sich ihren neuen Fall, welcher sie jedoch in Gefahr bringt. Hinzukommt, dass sie ihren Nachbarn Nicolaj besser kennenlernt. Beide kommen sich näher, doch auch Nic verbergt ein Geheimnis.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt. Über diesen findet man poetische Zeilen, passend zum Inhalt. Dies gefiel mir sehr gut.

Der Schreibstil ist in der Erzählperspektive geschrieben und lässt sich leicht nachvollziehen.  Der Prolog wirft die ersten Fragen auf und macht sehr neugierig auf die Story. Alle Fragen von mir wurden jedoch im Laufe der Story geklärt.

Mein Fazit: Ein Buch voller Emotionen und Action und unerwarteten Wendungen. Der Titel und der Klapptext ließen dies nicht vorhersehen.  Honig auf Herz war ein 'buch, welches ich nicht aus der Hand legen wollte und welches mir öfters mal Gänsehaut bereitete. Hinzukommen wunderbar erfrischende Charaktere.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

83 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

"liebe":w=5,"sarah saxx":w=5,"erotik":w=4,"thug":w=4,"familie":w=3,"freundschaft":w=2,"vergangenheit":w=2,"entführung":w=2,"drogen":w=2,"gefühle":w=2,"spannung":w=1,"usa":w=1,"sex":w=1,"liebesroman":w=1,"kampf":w=1

Thug

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 24.09.2018
ISBN 9783752810400
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buch "Thug- In seinen Fängen" von der Autorin Sarah Saxx, ähnelt im Aufbau den beiden vorherigen Bänden. Das Buch ist in Kapiteln unterteilt, diese wechseln sich in der He und She -Perspektive ab.  Das Buch ist in der Ich- Perspektive aus David-Thug und Jane ihrer Sichtweise geschrieben.

Bevor die Story beginnt, gibt es ein Inhaltsverzeichnis und eine Playlist.

Der dritte Teil dieser Reihe handelt von Thug. Er ist der Kumpel von Dirty und Rich. Thug hatte eine schwere Kindheit und kam früh zum Dealen. Bei einen Auftrag, wo er gegen seine eigenen Bedingungen verstößt ,trifft er auf Jane. Sie möchte Thug für ihre Geschäfte einspannen und durchkreuzt so sein Leben. Beide kommen sich daher näher und gehen sich nicht mehr aus dem Kopf. Wird sich Thug darauf einlassen und sein Leben um knöpfen und wie wird der Machtkampf ausgehen? Auch Jane hat ein Laster zu tragen und nicht alles scheint so zu sein, wie sie dachte.

Mein Fazit: Bei diesem Buch  treffen wieder zwei starke Persönlichkeiten aufeinander. Beide haben ihre Wünsche und Einstellungen, von denen sie nicht abrücken möchten. Die Story ist ab der ersten Seite sehr spannend und fesselnd. Es geschehen unerwartete Wendungen. Die Personen und Gefühle sind ebenso sehr anschaulich beschrieben und der Schreibstil liest sich sehr flüssig.  Besonders gefiel mir ,dass man auch Dirty, Olivia, Rich und Jazemine wiedertrifft.

Man könnte die Bücher auch unabhängig voneinander lesen, jedoch wird man dann gespoilert, da in diesem Teil Geschehnisse aus dem ersten und zweiten Teil aufgegriffen werden.

Es gibt wieder eine klare Leseempfehlung von mir :)

 

  (34)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"sophie fawn":w=2,"liebe":w=1,"rockstar":w=1,"impress":w=1,"tour":w=1,"rockstars":w=1,"drummer":w=1,"schlagzeug":w=1,"rhythem and love":w=1

Rhythm and Love 2: Sammy und Jayden

Sophie Fawn
E-Buch Text: 337 Seiten
Erschienen bei Impress, 02.08.2018
ISBN 9783646604436
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In dem Buch "Rhythm and Love- Sammy und Jayden", von der Autorin Sophie Fawn,  geht die Story um die Rockband "Bad Weeds" weiter. Diesmal steht David seine Schwester Sammy im Mittelpunkt der Geschichte. Sie begleitet mit Luna ihre Brüder und die Band auf der Amerika Tour.  Dort lernt sie Jayden kennen. Er ist Drummer bei den Flux of Jade, diese ist die Vorband der "Bad Weeds". Sammy und Jayden nähren sich an. Sam hat jedoch ihre Brüder als Aufpasser dabei und Jayden trägt ein Geheimnis mit sich herum.  Werden beide es schaffen, zu ihren Gefühlen zu stehen und wird die Geheimnistuerei zwischen ihnen stehen?

Das Buch ist in der Sichtweise aus Jaydens und Sammys Sicht in der Ich- Perspektive geschrieben.  Luna und ihre Freunde und Familie lernt man als Leser ebenso besser kennen.

Mein Fazit: Ein Buch voller Gefühl. Einige Szenen haben nicht nur meinen Kopf, sondern auch mein Herz angesprochen.  Kopfkino war bei mir somit garantiert. Ich habe das Buch ab der ersten Seite geliebt . Tolle Charaktere, super Schreibstil, eine klasse Story, daher volle 5 Sterne. Am liebsten würde ich mehr verteilen :)

  (32)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"erotik":w=1,"lovestory":w=1,"samantha nigra":w=1

Stolperfalle ins Glück: - Eine gefährliche Liebe -

Samantha Nigra
Flexibler Einband: 140 Seiten
Erschienen bei Independently published, 10.02.2017
ISBN 9781520560489
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch ,"Stolperfalle ins Glück- Eine gefährliche Liebe" von der Autorin Samantha Nigra, handelt von Sam und Tom.

Die Protagonistin heißt genauso wie die Autorin, was etwas ganz neues für mich war. Das Buch ist in der Ich- Perspektive geschrieben und lässt sich flüssig lesen.

Es geht um Sam und ihr Hund Sweety, beide brauchen eine neue Wohnung, doch es gibt noch einen Mitbewerber für das Wunschobjekt. Hier kommt Tom ins Spiel.  Die beiden kommen sich näher und verlieben sich ineinander. Alles könnte so schön sein, doch Sams Vergangenheit holt sie ein. Kann die junge Liebe dies überstehen?

Mein Fazit: Eine schöne und Lesenswerte Story, voller Spannung und Gefühl. Ebenso enthält die Story explizierte erotische Textstellen. Durch die Ich-Perspektive konnte ich mich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen.  Das neue Buch der Autorin " Mexican Heat: Momente der Lust" ist schon mit auf meine Wunschliste gewandert.

  (31)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

"sophie fawn":w=2,"der kodex der hüterinnen":w=2,"liebe":w=1,"fantasy":w=1,"rache":w=1,"wahrheit":w=1,"fantasie":w=1,"legende":w=1,"kodex":w=1,"fantasy.":w=1,"hüterinnen":w=1,"fawn":w=1

Der Kodex der Hüterinnen

Sophie Fawn
E-Buch Text: 186 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 01.08.2017
ISBN 9783947347001
Genre: Fantasy

Rezension:

Das Buch, "Der Kodex der Hüterinnen" von der Autorin Sophie Fawn, geht in die Genre Romantasy und Fantasy.

Das Buch handelt von dem Jäger Keras und der Hüterin Amela.Die Jäger wollen die Hüterinnen Tod sehen und haben alle weißen Wölfe bis auf den letzten gejagt. Eines Tages trifft Keras auf Amela und entdeckt ganz neue Gefühle in sich. Er beschäftigt sich näher mir den Kodex der Jäger . Wird er seinen Racheplan beibehalten und ist wirklich alles so, wie es scheint ?

Das Buch ist in der Erzählperspektive aus Keras, Amelas ,Merkuas und Drigaans Sicht geschrieben. Das Buch liest sich flüssig und hat einen leichten Schreibstil.

Mein Fazit: Ich brauchte etwas Zeit um die Charaktere und den Inhalt zu verinnerlichen. Das Buch war jedoch von der Ersten bis zur Letzten Seite sehr spannend und es kamen viele Gefühle zum Ausdruck. Es gab viel Spannung, Freude ,aber auch traurige Szenen. Ich konnte nicht voraussehen, wie sich die Situationen entwickeln, somit war die Story nicht vorausschaubar und immer für eine Überraschung wert.  Ein sehr lesenswertes Buch .

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"liebe":w=1,"usa":w=1,"erotik":w=1,"mc":w=1

Höllenhunde: Eine unvorhergesehene Begegnung: Roman, Liebesroman (Teil 1)

Alise Sommer
Flexibler Einband: 126 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 08.08.2018
ISBN 9781724696151
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Alise Sommer ihr Buch " Höllenhunde-Eine unvorhergesehene Begegnung" handelt von dem Biker Brant Hanson und der Tierärztin Sandra Fletschaw.

Brant hatte seinen MC verlassen, jedoch kehrt er nach dem Tod seines besten Freundes zurück, um sich an dessen Mörder zu rächen. Dabei trifft er auf Sandra. Sie lässt sich von den Biker nicht einschüchtern und gibt ihn kontra. Beide kommen sich näher, doch sie kommen aus unterschiedlichen Welten, wird dies zwischen den beiden stehen? Außerdem , wie wird Brant seine Rache ausgehen?

Das Buch ist der erste Teil der Reihe und hat deswegen ein offenes Ende.

Der zweite Teil heißt "Höllenhunde: Die Flucht".

Das Buch ist aus der Sicht von Brant und Sandra geschrieben. Der Schreibstil liest sich sehr flüssig und leicht, jedoch gibt es einige Schreib- und Satzzeichenfehler. Auch ist das Buch in zwei verschiedenen Schriftarten geschrieben, dies störte bei mir jedoch nicht den Lesefluss.  

Achtung, das Buch enthält explizierte erotische Szenen

Mein Fazit: Trotz der Kürze eine schöne Story, welche jedoch noch weiter ausbaufähig ist. Daher bin ich sehr auf den zweiten Teil der Reihe gespannt. Beide Charaktere fand ich sehr sympathisch und somit freue ich mich mehr über sie zu lesen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"liebe":w=1,"krimi":w=1,"roman":w=1,"spannung":w=1,"seal":w=1

Betrayed - Falsches Vertrauen

Montana C. Drake
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 29.06.2018
ISBN B07F5LHFQ9
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch "Betrayed-Falsches Vertrauen" von der Autorin Montana C.Drake ist der fünfte Teil der Reihe.

Diese Story handelt von Sean O´Neal und Sophie.

Sean ist Seal und wurde beim letzten Einsatz entführt. Doch was hat seine Liebe Sophie damit zu tun und was wollen die Entführer von ihm? Auch Sophie hat ein Geheimnis und bringt dabei ihr Leben in Gefahr. Wird sie ihr Ziel erreichen und wie wird sich das auf Sean und Sophie ihre Beziehung auswirken?

Die Charaktere aus dem vorherigen Bänden begegnet man wieder ,jedoch kann man das Buch unabhängig von den anderen Teilen lesen, da jedes Buch die Geschichte zu anderen Charakteren beschreibt. Jedoch liest man auch wieder etwas über Situationen aus den vorherigen Teilen. und lernt dabei die Personen mehr kennen.

Der Schreibstil liest sich wieder sehr leicht und flüssig. Obwohl sich die Perspektiven ändern, kam ich in der Storys nicht durcheinander und sie blieb ab der ersten Seite bis zum Schluss spannend.

Es war toll wieder etwas über die Familie O'Neal zu lesen und mehr darüber zu erfahren, wie sich die Charaktere weiterentwickelt haben.

Vor allem das Bonuskapitel fand ich eine schöne Abrundung des Buches.

Ich bin mal gespannt um wem es im nächsten Teil geht, Jake würde mich ja sehr interessieren ;)

Absolut Lesenswert, wieder eine Story voller Gefühl, Liebe, Spannung, Action und mit vielen tollen Charakteren :)

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Wunschdenken: - Wishful Thinking -

Samantha Nigra
E-Buch Text: 58 Seiten
Erschienen bei null, 14.02.2017
ISBN B06WRSFTV8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Samantha Nigra ihr Buch " Wunschdenken-Wishful Thinking" , handelt von den beiden Freunden Thorsten und Jan. Die beiden besuchen die zwölfte Klasse und haben die gleichen Interessen.  Thorsten und Jan sind mit ihren achtzehn Jahren noch Jungfrau, dies beschäftigt die beiden sehr.  Eines Tages kommt daher Torsten auf die Idee seine erste sexuellen Erfahrungen mit Jan zu sammeln. Wie wird die Erfahrung sein und wird sich mehr zwischen den beiden entwickeln als nur Freundschaft ?

Bei dem Buch handelt es sich um eine Kurzgeschichte mit 80 Seiten.  Diese ist in der Ich- Perspektive aus Torsten seiner Sicht geschrieben und in Kapiteln unterteilt.  Die Story lässt sich flüssig lesen und die Gedanken der Charaktere und die Annährungen sind sehr detailliert geschrieben.

Mein Fazit: Der Klapptext ist relativ neutral, sodass ich nicht mit einer Story im Genre Gay-Romance gerechnet hatte.  Die Gedanken der Jungs drehen sich ums zocken, Pornos und Sex. Daher sprachen sie mich erst einmal charakterlich nicht an. Sie schauen gemeinsam Pornos ,mit Frauen in der Hauptrolle, daher verstehe ich nicht ganz, wie Torsten auf die Idee kam mit Jan seine ersten Erfahrungen zu sammeln. Vertrauen ist zwar wichtig, aber bis zu den ersten Annährungen waren zwischen den beiden keine erotischen Gedanken. Der Epilog gefiel mir jedoch sehr , da man erfuhr ,wie sich die Beiden weiter entwickelt haben. Beide haben auch eine schlanke, jedoch nicht durchtrainierte Figur, daher weiß ich nicht ganz ,wer der Typ auf dem Cover ist .

Ich habe schon andere Bücher in dem Genre gelesen und da waren mir die Charaktere sympathischer, daher kann ich leider nur sagen, die Story war ok für zwischen durch.

3,5 von 5 Sternen

 

 

  (46)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=1,"erotik":w=1,"new york":w=1,"gefühl":w=1,"herz":w=1,"ballett":w=1,"große familie":w=1

Charlotte: Mein Tanz im Sonnenschein

Gabriele E. Fleischmann
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei null, 16.08.2016
ISBN B01KKRPWVO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Kerry und Theo Reihe geht weiter. In dem Buch "Charlotte...mein 'Tanz im Sonnenschein" , von der Autorin Gabriele E. Fleischmann, geht es weiter mit Charlotte, sie ist der Tochter von Kerry und Theo. Sie möchte nach New York , um sich dort ihrem Traum ,Tanz und Musik zu widmen. Ebenso möchte sie sich fernab von ihrer Familie ausleben.  In New York trifft sie einige neue Leute ,aber auch auf bekannte Gesichter. Louis wird ihr Begleiter für New York.  Beide bekommen die Chance auf ein Vortanzen, da Louis seine Tante Lehrerin ist an der Schule ist. Bei seiner Cousine Thris kommen die beiden in der WG unter. Wird sich Charlotte in der Ferne einleben und wie wird das WG - Leben werden. Ebenso gibt es da noch den WG- Partner Collin. Dieser tritt gegenüber Charlotte sehr miesepetrig auf, doch was ist der Grund dafür ?

 

Das Buch ist in der Ich -Perspektive vorwiegend aus Charlotte ihrer Sicht geschrieben, aber es gibt auch Kapitel aus Kerry, Theos und Collins Sichtweise.  Der Roman gehört zu der Kerry und Theo Reihe und dies merkt man als Leser auch. Es gibt wieder viel Gefühl, tolle Charaktere ,aber auch die Schicksalsschläge kommen nicht zu kurz. Das Ende diesen Teiles ist offen, daher bin ich auf Charlotte, mein Tanz im Regen sehr gespannt.

Klare Leseempfehlung, ich habe die Story sehr genossen.

  (20)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"usa":w=1,"new-adult":w=1

Let me protect you, Sarah

Maya Prudent
E-Buch Text: 261 Seiten
Erschienen bei null, 04.07.2018
ISBN B07F91Y3ZW
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Let me protect you" von der Autorin Maya Prudent, handelt von Sarah und Tom.

Tom merkt eines Tages, dass er mehr für Sarah empfindet als nur Freundschaft. Als sich Sarah dann von ihren langjährigen Freund trennt, sieht Tom seine Chance ihr seine Gefühle zu gestehen.  Beide sind jedoch schon sehr lange befreundet. Wird Tom mit dem Geständnis die Freundschaft aufs Spiel setzen? Ebenso ist der Vorsatz leichter gesagt als getan. Hinzu kommt, dass Tom sein neuer Mitbewohner ebenso Interesse an Sarah zeigt.  Für wem wird Sarah ihr Herz schlagen und scheint alles auf dem ersten Blick so zu sein , wie es scheint?

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt. Die Überschrift zeigt aus welcher Perspektive erzählt wird. Der Schreibstil ist aus Tom´s und Sarah´s Sicht in der Ich- Perspektive geschrieben.                                                        Neben der Überschrift ist eine Illustration.

Mein Fazit: Der Schreibstil ließ sich flüssig und leicht lesen. Ich konnte mich gut in die Charaktere hineinversetzen. Der abwechselnde Schreibstil hat dazu beigetragen, dass man die Gefühle und Gedanken von beiden Seiten erfuhr. Auch die Nebencharaktere fand ich sehr spannend kennenzulernen.

Es handelt sich zwar um den zweiten Teil der Reihe. Der erste Teil heißt "Let me choose you, Hayden".  Dennoch kann man beide unabhängig voneinander lesen.  Bücher mit dem Charakter Sarah ziehen mich sehr an und umso mehr freute ich mich, dass sie sehr sympathisch rüber kam. Die Thematik des Buches war zwar nichts neues, dennoch war es für mich sehr spannend, wie sich die Geschichte zwischen Tom und Sarah entwickelt. Die Geschichte zu lesen, kann ich nur empfehlen.

 

 

  (44)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"liebesgeschichte":w=1,"sarah saxx":w=1

Rich - In seinem Bann

Sarah Saxx
E-Buch Text: 524 Seiten
Erschienen bei null, 26.06.2018
ISBN B07DXPRBY2
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buch "Rich-In seinen Bann" von der Autorin Sarah Saxx , ist das zweite Buch der Reihe.

Hier geht es näher und die Charaktere Richard und Jazemine.

Richard konnte man schon im ersten Teil "Dirty-In seiner Gewalt" etwas kennenlernen, hier waren jedoch die Hauptpersonen Benedict und Olivia . Diese beiden ,sowie Thug spielen in den neuen Teil ebenso eine Nebenrolle.

Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben . Hier wechselt sich die Sichtweise zwischen He ( Rich) und She ( Jazz) ab.

Richard entwickelt sich in dem Teil weiter. Er soll später mal die Firma, H.R.Scull Werbe- und Eventmanagement, seines Dads leiten. Durch ein blödes Missgeschick, welches man näher im ersten Teil erfährt, soll Rich nicht mehr auf Kosten seines Dads leben. Daher muss er jetzt mit ins Familienunternehmen einsteigen um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Rich hat zwar Marketing studiert, jedoch hat er keine Berufserfahrung, daher soll er seiner Assistentin auf die Finger schauen und von ihr lernen. Er merkt schnell, dass diese mehr Erfahrung hat als er und somit beginnt der Start nicht so berauschend. Rich fühlt sich nicht gut genug, um die Anforderungen seines Dads gerecht zu werden. Diesen möchte er nämlich nicht enttäuschen. Hinzu kommt, dass ihm seine Assistentin Jazemine nicht kalt lässt und schnell die Funken sprühen.  Doch hier gibt es auch eine Regel in dem Unternehmen.

Jazemine hingegen ist eine starke Frau, doch sie lässt sich leicht von ihrer großen Liebe Curtis beeinflussen, da sie ihn glücklich machen möchte. Als sie jedoch auf Rich trifft fliegen die Schmetterlinge und sie weiß nicht mehr für wem sie wirklich arbeiten möchte, da sie und Cutis eine Intrige planen. Doch ist Curtis der , für den sie ihn hält? Ebenfalls verbirgt sich  hinter Rich seiner anfänglich rauen Schale ein verletzlicher Mann voller Leidenschaft und Gefühl.  Wird sie ihren Gefühlen standhalten können?

Der Schreibstil des Buches liest sich sehr spannend und leicht. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ihre Gefühle nachvollziehbar. Richard ist so ganz anders als Benedict, doch muss man ihn mit seinen Charme und seiner Art in Fettnäpfchen zu treten einfach sympathisch finden. Seine tropsige Art macht ihn sehr liebeswert.  Auch sein Gegenpart Jazmin ist ein spannender Charakter. Es gefiel mir sehr ihre Story zu verfolgen. Dennoch freute ich mich sehr auch alte bekannte Charaktere wieder zu begegnen und bin sehr auf Thug seine Geschichte gespannt, da er noch sehr geheimnisvoll wirkt. Vor allem die Leseprobe am Ende machte mich neugierig.

Mein Fazit: Mit dieser Reihe hat die Autorin wundervolle Charaktere gezaubert. Auch dieser  Teil war voll Gefühl, Spannung und Erotik.  Im ersten Teil gab es noch mehr Abenteuer und Thrillerspannung, dennoch steht Rich mit seiner Geschichte nicht hinter Dirty, sondern zieht auf der gleichen Wellenlänge mit.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

90 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 72 Rezensionen

"liebe":w=4,"sarah saxx":w=4,"rich":w=4,"erotik":w=3,"dirty":w=3,"spannung":w=2,"sex":w=2,"affäre":w=2,"spionage":w=2,"reich":w=2,"freundschaft":w=1,"reihe":w=1,"vertrauen":w=1,"gefühle":w=1,"intrigen":w=1

Rich

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746099101
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buch "Rich-In seinen Bann" von der Autorin Sarah Saxx , ist das zweite Buch der Reihe.

Hier geht es näher und die Charaktere Richard und Jazemine.

Richard konnte man schon im ersten Teil "Dirty-In seiner Gewalt" etwas kennenlernen, hier waren jedoch die Hauptpersonen Benedict und Olivia . Diese beiden ,sowie Thug spielen in den neuen Teil ebenso eine Nebenrolle.

Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben . Hier wechselt sich die Sichtweise zwischen He ( Rich) und She ( Jazz) ab.

Richard entwickelt sich in dem Teil weiter. Er soll später mal die Firma, H.R.Scull Werbe- und Eventmanagement, seines Dads leiten. Durch ein blödes Missgeschick, welches man näher im ersten Teil erfährt, soll Rich nicht mehr auf Kosten seines Dads leben. Daher muss er jetzt mit ins Familienunternehmen einsteigen um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Rich hat zwar Marketing studiert, jedoch hat er keine Berufserfahrung, daher soll er seiner Assistentin auf die Finger schauen und von ihr lernen. Er merkt schnell, dass diese mehr Erfahrung hat als er und somit beginnt der Start nicht so berauschend. Rich fühlt sich nicht gut genug, um die Anforderungen seines Dads gerecht zu werden. Diesen möchte er nämlich nicht enttäuschen. Hinzu kommt, dass ihm seine Assistentin Jazemine nicht kalt lässt und schnell die Funken sprühen.  Doch hier gibt es auch eine Regel in dem Unternehmen.

Jazemine hingegen ist eine starke Frau, doch sie lässt sich leicht von ihrer großen Liebe Curtis beeinflussen, da sie ihn glücklich machen möchte. Als sie jedoch auf Rich trifft fliegen die Schmetterlinge und sie weiß nicht mehr für wem sie wirklich arbeiten möchte, da sie und Cutis eine Intrige planen. Doch ist Curtis der , für den sie ihn hält? Ebenfalls verbirgt sich  hinter Rich seiner anfänglich rauen Schale ein verletzlicher Mann voller Leidenschaft und Gefühl.  Wird sie ihren Gefühlen standhalten können?

Der Schreibstil des Buches liest sich sehr spannend und leicht. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ihre Gefühle nachvollziehbar. Richard ist so ganz anders als Benedict, doch muss man ihn mit seinen Charme und seiner Art in Fettnäpfchen zu treten einfach sympathisch finden. Seine tropsige Art macht ihn sehr liebeswert.  Auch sein Gegenpart Jazmin ist ein spannender Charakter. Es gefiel mir sehr ihre Story zu verfolgen. Dennoch freute ich mich sehr auch alte bekannte Charaktere wieder zu begegnen und bin sehr auf Thug seine Geschichte gespannt, da er noch sehr geheimnisvoll wirkt. Vor allem die Leseprobe am Ende machte mich neugierig.

Mein Fazit: Mit dieser Reihe hat die Autorin wundervolle Charaktere gezaubert. Auch dieser  Teil war voll Gefühl, Spannung und Erotik.  Im ersten Teil gab es noch mehr Abenteuer und Thrillerspannung, dennoch steht Rich mit seiner Geschichte nicht hinter Dirty, sondern zieht auf der gleichen Wellenlänge mit.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"familie":w=1,"london":w=1,"gestüt":w=1,"immobilienmaklerin":w=1,"abendroth":w=1

Das Erbe der Abendroths - Frühlingserwachen

Valentina May
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 01.03.2018
ISBN 9783955309084
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch, "Das Erbe der Abendroths-Frühlingserwachen" von der Autorin Valentina May ist der dritte Teil der Reihe. Die Geschichte über das Gut Abendroth und die drei Schwestern, Jennifer, Miriam und Stephanie geht weiter. Diesmal steht die Immobilienmaklerin Stephanie im Mittelpunkt der Geschichte. Sie lebt nicht mehr auf den Familiengestüt. Sie fühlt sich jedoch bei ihren Freund Dorian nicht mehr wohl und dann fällt sie auch noch einer Intrige zum Opfer ,wo sie ihr Ansehen als Maklerin verliert. Wie soll ihre Zukunft nur aussehen?  Sie vermisst ihre Familie und auch Jakobs verschwinden vor fünfzehn Jahren rückt in ein neues Licht. Daher beschließt sie für eine ungewisse Zeit auf das Familiengestüt zurückzukehren. Immer wieder gerät sie in brenzlige Situationen . Oliver kommt ihr jedoch zur Hilfe. Kann sie ihn vertrauen? Oliver begleitet sie sogar mit auf das Gut ihrer Familie, jedoch läuft auf Abendroth nicht alles wie gedacht und die Gefahren lauern im Schatten.  Werden sich alle Fragen um das Verschwinden ihres Bruders aufklären ? Lebt Jakob noch? Und was steht zwischen Oliver und Stephanie? Spielt er ihr etwa seine Gefühle nur vor?

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt. Der Inhalt des Buches war eine Mischung aus Ermittlungs-, Abenteuer-, Familien- und einer Liebesgeschichte. Ich finde man kann das Buch auch unabhängig von den anderen beiden Teilen lesen, jedoch bekommt man da noch ein paar Zusatzinformationen.  

Mein Fazit: Ich habe die Geschichte sehr genossen. Ab der ersten Seite kam ich in die Geschichte rein. Jedoch gefielen mit die Abschnitte in Abendroth besser als die in London, da ich da viele liebgewonnene Charaktere wieder getroffen habe:)  Alle gesammelten Fragen klärten sich auf . Ich bin wunschlos glücklich mit dem Ende dieses Buches :)

  (32)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

50 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"familie":w=1,"gefühle":w=1,"vergebung":w=1,"romatik":w=1,"achterbahnfahrt":w=1,"jenna stean":w=1

Mia und Niklas: Keine Liebe ist auch keine Lösung

Jenna Stean
E-Buch Text: 253 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07BVM6PXJ
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Mia und Niklas- Keine Liebe ist auch keine Lösung" geschrieben von der Autorin Jenna Stean (Irina Grabow)handelt wie der Titel schon verrät von Mia und Niklas. Mia zieht mit ihrer Freundin Tina in eine WG. Dort wohnt jedoch auch Niklas und dessen Freund Luca. Niklas war Mia ihre erste große Liebe und auch diesmal knistert es gewaltig zwischen den beiden. Jedoch hat Niklas eine neue Freundin und macht Mia das Leben in der WG nicht einfach. Mia lernt ebenfalls jemanden kennen, doch Niklas geht ihr nicht aus dem Kopf. Haben beide eine Chance und werden sie ihre Partner verletzen?

 

Der  Schreibstil ist in der Erzählperspektive geschrieben. Die Story hat sich gut lesen lassen, nur ab und an hatte sich mal ein falsches Satzzeichen in einen Satz ein geschummelt.  Das Buch war leicht zu lesen und die Charaktere wollte ich unbedingt besser verstehen.

Mein Fazit: Das Mia sich auf etwas neues einlässt, obwohl ihr Herz noch an Niklas hängt, habe ich nicht so ganz verstanden. Das es eine Dreiecksgeschichte wird, war auch aus dem Klapptext nicht zu entnehmen.  Noah tat mir da schon sehr leid. Dennoch wollte ich wissen, wieso es zu der ersten Trennung zwischen Niklas und Mia kam und wie das Leben in der WG weiter gehen wird. Das Ende gefiel mit sehr gut. Die Leseprobe zu Noah und Emilia gefiel mit ebenso sehr. Ich hoffe er wird sein Glück noch finden :) Daher bin ich sehr auf die nächste Geschichte gespannt.

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

"liebe":w=4,"reise":w=2,"liebesgeschichte":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"vertrauen":w=1,"täuschung":w=1,"schmetterling":w=1,"leichte lektüre":w=1,"schmetterlinge":w=1,"happyend":w=1,"liebesverwicklungen":w=1,"wahreliebe":w=1

Schmetterlingsflügel: Liebe nach Plan?

Patricia Vonier
E-Buch Text
Erschienen bei null, 19.05.2017
ISBN B071S66VWH
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Schmetterlingsflügel- Liebe nach Plan" von der Autorin Patricia Vonier verzauberte mich auf dem ersten Blick mit dem sehr ansprechenden Cover und dem interessanten Titel.

Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt.

Das Thema Schmetterlinge spielt eine wichtige Rolle in dem Buch. Hier ist, die Mitte dreißig Jahre alte Frau, Lina in der Hauptrolle. Ihr Leben verlief anders als geplant. Sie ist jetzt schon zwei Jahre von Julian getrennt und dennoch fällt es ihr schwer nach vorne zu schauen. Auch ihr Job als Immobilienmaklerin hat eine Flaute. Doch eine Apothekerin redet mit ihr darüber, dass man Zeit nicht einfach zurück bekommt und das jeder Mensch wie ein Schmetterling ist. Dann kommt auch noch ein neuer Klient, Daniel van der Beek, ins Spiel. Bekommt Lina vielleicht mehr als nur einen Vertragsabschluss?

Mein Fazit: Das Buch liest sich sehr leicht und spannend. Ich mochte Daniel, Lina, Anja, Nicki ,Jgor und Khalid sehr. Die Charaktere waren mir sehr sympathisch und ich muss sagen, ich hätte gern mehr über alle gelesen.  Mir ging die Story jedoch nach den ersten Schwierigkeiten zu schnell in den Rosa-Roten -Brillen Bereich. Auch wie schnell am Ende alle Missverständnisse aus den Weg geräumt wurden war mir dann wieder etwas zu plötzlich.  Dennoch ein sehr lesenswertes Buch.

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"liebe":w=3,"ferienlager":w=3,"freundschaft":w=2,"vertrauen":w=2,"verlieben":w=2,"erwachsen werden":w=2,"ferien":w=2,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"freunde":w=1,"romantik":w=1,"musik":w=1,"beziehung":w=1,"jugendroman":w=1,"beziehungen":w=1

Sternensommerküsse

Sandra Pulletz
E-Buch Text: 371 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 29.06.2018
ISBN B07DPSJBYP
Genre: Liebesromane

Rezension:

Bei dem Buch "Sternensommerküsse" von der Autorin Sandra Pulletz ist Nelly der Hauptcharakter der Geschichte. Sie ist 19 Jahre alt und möchte sich ganz auf ihre Tanzausbildung konzentrieren. Von Jungs möchte sie nichts mehr wissen, da ihr Ex-Freund sie sehr enttäuscht hatte. Doch dann trifft sie auf Marten. Er ist der Freizeitbetreuer von ihrem Bruder. Marten geht Nelly nicht mehr aus dem Kopf. Wie es das Schicksaal möchte treffen sich beide im Waldeulen - Nest wieder. Hat Marten eventuell doch Interesse an ihr und wenn ja wird dann ihr Traum leiden, wenn sie sich Marten annähert? Und wie wird sich Nelly im Camp als Aufsicht schlagen? Die Erfahrung im Waldeulen -Nest lässt nicht nur Nellys Bruder reifer werden, den auch auf Nelly kommen einige schwierige Situationen zu, weil  sie zum Beispiel  Angst  vor Donner und Krabbeltierchen hat. Auch die Nebencharaktere, wie die Camp- Kinder und Betreuer werden näher beschrieben, sodass man mittendrin im spektakel ist.

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und hat einen leichten und flüssigen Schreibstil, welcher  in der Ich-Perspektive geschrieben ist. Gleich ab dem ersten Kapitel war ich in der Geschichte drin. Am Ende des Buches gibt es zwei Rezepte, sowie Leseproben zu den anderen Büchern der Autorin.

Mein Fazit: Tolle Haupt- und Nebencharaktere. Sehr bildlicher und gefühlvoller Schreibstil. Viel Spannung und es knistert. Ein richtig klasse Buch zum vor sich hin träumen.

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"fantasy":w=3,"ava blum":w=3,"vampire":w=2,"sirenen":w=2,"spannend":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"vampir":w=1,"emotional":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"dark fantasy":w=1,"leseempfehlung":w=1,"beängstigend":w=1,"5sterne":w=1,"read":w=1,"achterbahn der gefühle":w=1

Wogende Finsternis

Ava Blum
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07D3T6954
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch "Wogende Finsternis" ist das neuste Werkt der Autorin Ava Blum.

Adrino ist ein Charmeur und spielt gern mit den Damen. Durch seinen adligen Stand ist er gut angesehen. Doch eines Nachts wird er von einem Vampir überrascht und sein Leben ändern sich von Grund auf. Adrino muss jetzt seinen Blutdurst stillen, auch wenn es ihm zuwider ist. Als er die Sirene Fay trifft merkt er jedoch, dass sein Leben nicht nur aus Mord und Dunkelheit besteht. Aber kann man einer Sirene trauen?

Die Geschichte wirkt sehr rund ,auch wenn es sich um eine Kurzgeschichte handelt. Die Charaktere werden weniger beschrieben, sodass man als Leser sein eigenes Bild im Kopf erstellen kann. Wogende Finsternis ist eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt. Ich persönlich hätte mir jedoch mehr "Friede Freude Eierkuchen" gewünscht, da ich von dem Buch " Longtiantang: Noemis Ruf" etwas ganz anderes gewöhnt war.  Hier steht die bunte schillernde Welt der Drachen vielen Gefühlen gegenüber und der Frage was ist eigentlich Glück.  Ein sehr gelungenes Werkt jedoch mit traurigen und trotzdem friedlichen Ende daher 4 von 5 Sternen.

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

"liebesbrief":w=3,"j. vellguth":w=3,"vergangenheit":w=2,"fotograf":w=2,"liebe":w=1,"abenteuer":w=1,"unfall":w=1,"schönheit":w=1,"liebesgeschichten":w=1,"2018":w=1,"letzte":w=1,"jacky vellguth":w=1,"vellguth":w=1,"mein letzter liebesbrief":w=1

Der letzte Liebesbrief

J. Vellguth
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 26.06.2018
ISBN 9781720596370
Genre: Liebesromane

Rezension:

In dem Buch, "Der letzte Liebesbrief" von der Autorin J.Vellguth geht es um Nell. Sie findet bei ihrer Tante Bernadette einen alten Liebesbrief. Dadurch begibt sie sich auf die Suche nach dem Verfasser des Briefes. Diese beginnt in einen unbewohnten Haus ,da der erste Brief ein Rätzel enthält. Dabei trifft sie auf Sam. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Vergangenheit. Sie finden dabei nicht nur Glück sondern auch die Schattenseiten des Lebens. Ebenfalls findet Sam in Nell eine neue Inspiration. Nell hat schon einen Schicksalsschlag hinter sich. Wird sie nur Sam  seine zurückweichende Art oder auch seine Annährungsversuche war nehmen?  Die Story ist voller Gefühl und Abendteuer .Man begleitet spannende Charaktere auf der

Suche nach dem Briefverfasser ,wobei sie mehr über sich selbst erfahren.

Das Buch ist in der Erzählperspektive aus Nell und Sam´s Sicht geschrieben. Die Geschichte ist in Kapiteln unterteilt, deren Überschrift sind Songtitel. Der Schreibstil ist leicht und flüssig geschrieben und vor allem der Epilog war richtig toll. Die Charaktere sind ebenso sehr anschaulich beschrieben.

Mein Fazit: Das Buch fand ich sehr lesenswert :)

  (24)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

86 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 66 Rezensionen

"liebe":w=2,"argentinien":w=2,"tango":w=2,"emma wagner":w=2,"liebesroman":w=1,"leidenschaft":w=1,"intrigen":w=1,"erste große liebe":w=1,"die erste große liebe":w=1,"tango tanzen":w=1,"gauchos":w=1

Dein. Für immer. (Liebesroman)

Emma Wagner
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei Emma Wagner, 01.07.2018
ISBN 9781980942580
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das neue Buch von der Autorin Emma Wagner beinhaltet die Geschichte von drei spannenden und sehr unterschiedlichen Charakteren. Wie spielen diese Personen zusammen? Das Buch beginnt mit einen Prolog und geht dann in die Geschichte über. Diese ist in der Ich-Perspektive geschrieben. In der heutigen Zeit lernen wir Ben und Isabell näher kennen. Ben ist Journalist und um seine Tochter wiederzusehen, braucht er  unter anderen dringend einen festen Job. Daher macht er sich daran Infos für einen Artikel zu sammeln. Hier lernt er Isa kennen, eine feurige und starke junge Frau, die auch schon einige Schicksalsschläge miterleben musste. Isa entfacht Gefühle in Ben, welche er vorher noch nie hatte. Wie soll er sich entschieden, dass niemand verletzt wird? Ebenso spielt Claras Geschichte eine große Rolle und das Land Argentinien. Immer wieder wird man in Claras Vergangenheit versetzt. Clara und ihre Familie haben mit den machtgierigen Polizisten Corrona ihre Probleme ,da Clara seinen Avancen nicht erwidert und er hinter den Erfolg von Claras Onkel kommen möchte. Ebenso ist in Argentinien Clara ihre großes Liebe Nino und der leidenschaftliche Tango. Ebenfalls gibt es  einen mächtigen Fluch der auf Schmuckstücken liegen soll . Was wird es mit diesem Fluch auf sich haben und wird Clara ihrer großen Liebe näher kommen? Eine weitere große Frage, wird Ben es schaffen, dass er seine Tochter plus Isabell in seinen Leben haben kann? 
Meine Meinung: Eine Story voller Gefühl und Geheimnisse welche nach und nach aufgedeckt werden. Das Buch ist sehr anschaulich beschrieben. Vor allem Claras Geschichte in der für mich fremden Welt hat mich sehr fasziniert. Ein wunderschöner und sehr lesenswerter Roman . Die Bücher kann man unabhängig voneinander lesen, so dass die beiden Vorgänger auch noch mit der Zeit bei mir einziehen müssen

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

Ein Ire zum Verlieben

Sandra Pulletz
Flexibler Einband: 290 Seiten
Erschienen bei Hawkify Books - c/o Wiebke Bohn, 17.01.2018
ISBN 9783947288205
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch "Ein Ire zum verlieben" von der Autorin Sandra Pulletz ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive geschrieben. Unter der Kapitelangabe gibt es poetische Sprüche. In dem Buch geht es um Laura, sie ist frisch getrennt, daher muss sie ihr Leben neu ordnen. Durch einen Zufall trifft sie auf Anna. Mit ihr gemeinsam kommt die Idee, das Laura ihre Sommerferien bei ihren Vati in Irland verbringen könnte. Somit beginnt Laura ihre Reise in ein anderes Land, wo sie viele neue Eindrücke sammelt. Sie fühlt sich in Irland sehr wohl, vor allem da sie einige neue Bekanntschaften schließt. Ist vielleicht sogar eine neue Liebe dabei? Laura geht jedoch Problemen sehr gern aus dem weg und so entstehen Missverständnisse. Können diese aufgeklärt werden?

 

Mein Fazit: Das Buch liest sich richtig gut und flüssig. Die Umgebungen sind sehr anschaulich beschrieben und es machte einfach Spaß die Story zu verfolgen. Ich werde mich mal ein bisschen über Irland belesen. Durch Outlander möchte ich eh irgendwann das Land bereisen:)

  (25)
Tags:  
 
242 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.