Kari0005

Kari0005s Bibliothek

29 Bücher, 30 Rezensionen

Zu Kari0005s Profil
Filtern nach
29 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

54 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

vatikan, abenteuer, wien, nostradamus, thriller

Der Nostradamus-Coup

Gerd Schilddorfer
Flexibler Einband: 796 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404174256
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, was Nostradamus mit seinen Prophezeiungen bewirken wollte und von wo er diese bekommen hat?

Alles beginnt mit dem Kauf einer DC 3 und John's und Amber's Flug mit ihr vom Libanon nach Turin. Doch beim Abholen dieser alten Lady,  an einem abgelegenen Flughafen im Libanon, tauchen plötzlich zwei ungebetene Gäste auf und erzwingen einen Mitflug. Während des Fluges kommt John in den Besitz eines kleinen verschlüsselten Notizbuches und trotz der Warnung des ursprünglichen Besitzers beginnt er mit seinen Recherchen zu Poussin und den Centurien und weckt damit viele schlafende Hunde. Das Abenteuer kann beginnen ... So viel sei verraten, diesmal führt uns John Finch's Abenteuer wieder in viele Länder, unter anderem nach Italien, Frankreich,  England, Österreich, Ägypten bis es in Belgien zu einem fulminanten Showdown kommt. 
Auch diesmal schafft es Gerd Schilddorfer seinen Leser/ seine Leserin ab der ersten Seite zu fesseln und am Liebsten würde man das Buch in einem Zug lesen. Diese Spannung wird natürlich auch noch durch die ausgezeichnete Recherche gestützt. 

Ich kann mit guten Gewissen sagen, dass Gerd Schilddorfer der Dan Brown der deutschsprachigen Literatur ist. 

Der Nostradamus-Coup ist absolut empfehlenswert und alle Thriller, Abenteuer und Dan Brown Fans werden damit voll auf ihre Kosten kommen.


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

Vampire City: Blutkrieg

Kim Jones
E-Buch Text
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 15.06.2015
ISBN 9783738030495
Genre: Sonstiges

Rezension:

Was macht man wenn man mit dem "bösen Vampirismus", ohne dass man es weis infiziert ist - genau diese Frage erwartet uns im letzten Band. Nachdem Virginia und Brandon zunächst einen Sieg errungen haben, muss Virginia in diesem Band im Grunde gegen sich selbst kämpfen - schließlich stellt sich die Frage kann Brandon sie diesmal retten - der Kampf zwischen den guten und bösen Vampiren erlebt seine alles entscheidende Schlacht.
Es gibt in diesem Teil auch immer wieder überraschende Elemente mit denen man überhaupt nicht rechnen würde. 
Der Roman schließt in Bezug auf den spannenden Schreibstil an seine beiden vorigen Bände an. Hat man einmal begonnen, kann man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
Somit stellt dieser Band den krönenden Abschluss der Trilogie dar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

kim jones, vampir city, teil

Vampire City: Blutspur

Kim Jones
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei null, 31.01.2014
ISBN B00I6M4XDO
Genre: Fantasy

Rezension:

Diesmal lernen wir Brandons Sicht kennen und wir erfahren, dass es auch bei den "Guten" einen Verräter gibt. Brandon wird bei seiner Suche nach Virginia mit seiner dunklen Vergangenheit konfrontiert - als sie Virginia endlich finden, scheint etwas nicht zu stimmen. Aber alles hängt schließlich von ihrem Geburtstag ab.
Ein spannendes Leseereignis. Der zweite Teil ist ein würdiger Nachfolger des ersten Bandes. Sehr gut gefallen hat mir, einmal das Ganze aus der Sicht von Brandon zu lesen.
Für alle Fans von Vampirromanen ist es ein Muss, zu empfehlen wäre aber vorher den ersten Band gelesen zu haben

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

138 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

bergdorf, morbus dei, liebe, aberglaube, ausgestoßene

Morbus Dei: Die Ankunft

Matthias Bauer , Bastian Zach
E-Buch Text: 296 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 19.11.2012
ISBN 9783709974643
Genre: Historische Romane

Rezension:

Am Anfang ist es etwas mühsam in das Buch hinein zufinden, da man vieles noch nicht weiß und somit auch die Zusammenhhänge noch nicht verständlich sind. Der Sprachstil war auch etwas gewöhnungsbedürftig.
Nachdem man sich aber einmal hinein gelesen hat und auch die ersten Geheimnisse gelüftet werden, wird es immer spannender und es tauchen immer mehr Fragen auf. Somit wird es immer spannender. Umrundet wird das ganze auch noch mit einer Liebesgeschichte, wobei der Fokus auf dem Geheimnis des Bergdorfes und einer seltsamen Krankheit liegt. Auch das Ende ist sehr spannend und man fragt sich, wie es im nächsten Band weitergeht.
Das Buch ist demnach sehr empfehlenswert, auch wenn der Anfang etwas mühsam war.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

abenteuer, fallen, rätsel, drachen, geheimnis

Der letzte Drache

Marcus Schneider
E-Buch Text: 273 Seiten
Erschienen bei null, 02.08.2013
ISBN B00EBA3DPY
Genre: Fantasy

Rezension:

Es gibt sie doch - Drachen existieren in unserer Welt, auch wenn viele von uns nichts von ihrer Existenz wissen. Baldur und Ella sind fasziniert von Drachen und begeben sich damit in das Abenteuer ihres Leben. Sie erfahren, dass sie Drachenbrüder sind und die Drachen beschützten müssen. Doch im Gegensatz zu der kleinen Anzahl an Drachenbrüdern, gibt es eine große Schar an Drachentötern. Es beginnt ein regelrechter Kampf ums Überleben, aber auch die Liebe kommt nicht zu kurz.

Der Roman ist flüssig und spannend geschrieben und man kann gar nicht mehr aufhören mit dem Lesen. Absolut empfehlenswert

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

gestaltwandler, liebe, vampir, köln

In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 468 Seiten
Erschienen bei Oldigor
ISBN 9783943697230
Genre: Fantasy

Rezension:

Miriam ist 16 und lernt in den Ferien ihre erste große Liebe Ben im Sommerurlaub in Hamburg kennen. Doch zurück in der Schule ist plötzlich alles anders. Elias, ein Vampir, kommt in ihre Klasse und erobert Miriams Herz. Dann erfährt sie noch, dass sie eine Gestaltenwandlerin ist und seit jeher eine Feindin der Vampire. Und was hat das alles mit einer Prophezeiung der Vampire zu tun? Und dann kommt auch noch Eifersucht ins Spiel. Bei der Klassenreise in Hamburg eskaliert die Situation schließlich. 
Schon auf den ersten Seiten wird man regelrecht süchtig nach dem Buch und kann sich nur noch sehr schwer davon trennen. 
Auch sind die Vampire nicht so Klischeemässig dargestellt und es ist sehr schön diese neue Komponente der Vampire kennen zu lernen. Sehr emotional sind auch die unterschiedlichen Reaktionen auf die Vampire. 
Der Roman ist absolut empfehlenswert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

anwalt, mord, krimi, münchen, geheimbund

Mord im Lichthof

Andreas Kimmelmann
Buch: 288 Seiten
Erschienen bei Titus Verlag, 05.07.2011
ISBN 9783942277273
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Alwin Eichhorn ist Berufsanfänger und wird an seinem 1. Tag bei Gericht gleich mit seinem ersten Mordfall betraut. Anfangs sieht alles nach einem eindeutigen Fall aus. Doch nach und nach kommt Alwin immer mehr einem Geheimbund auf die Spur. Dabei wird er auch noch vom Cousin des Mandaten manipuliert. Das Ende des Falles ist dann aber doch sehr überraschend. 

Der Krimi war sehr humorvoll und spannend geschrieben. Es gibt mehrere Passagen bei denen man durchaus schmunzeln konnte.

Fazit: Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand geben, so gut hat es mir gefallen. Absolut empfehlenswert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

berlin, krimi, lehrerin, steinfisch, spritze

Auserwählt

Silke Nowak
E-Buch Text: 258 Seiten
Erschienen bei null, 25.06.2013
ISBN B00DN9DRD2
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Berlin geschieht ein Mord - zunächst sieht alles nach einem Raubüberfall aus, doch nach und nach fügen sich die Puzzle teile zusammen und am Ende ist man schließlich überrascht wer der Mörder ist.
Auserwählt ist so raffiniert geschrieben, dass man lange Zeit jemand anderen für den Mörder hält und am Ende regelrecht überrascht ist, als man erfährt wer der tatsächliche Serienmörder ist und was seine Beweggründe sind.

Fazit: Ich fand den Krimi von Anfang an spannend und konnte gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören --> absolut empfehlenswert

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

82 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

historischer roman, liebe, eichsfeld, wechselbalg, dreißigjähriger krieg

Der Hexenschwur

Deana Zinßmeister
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.07.2013
ISBN 9783442476411
Genre: Historische Romane

Rezension:

Franziska und Johann wollen nach 17 Jahren zurück in ihre Heimat, ins Eichsfeld. Damals mussten sie fliehen, da Franziska der Hexerei beschuldigt wurde. Diese Reise zurück in die Heimat ist aber keine ungefährliche, da gerade der 30jährige Krieg das deutsche Reich heimsucht. 
Während der Reise werden Franziska und ihr Sohn Benjamin sehr krank und zu allem Überfluss auch noch von Soldateska überfallen. Gerettet wird die Familie, zu der auch die 17 jährige Tochter Magdalena gehört von zwei Schweden, dem potentiellen Feind. Schließlich nähern sich Magdalena und Arne, ein Schwede an. Doch diese Liebe steht unter keinem guten Stern, den eigentlich sind sie ja Feinde und Eifersucht kommt auch noch ins Spiel
Der zweite Handlungsstrang behandelt Johanns Schwester Karoline und ihr Leben mit einem vermeintlichen Wechselbalg. Hier wird auch gut beleuchtet, dass ein Kind, das krank ist, sofort Dämonen zugesprochen wird. 

Meine Meinung
Sehr gut und gefühlvoll geschrieben. Man lebt regelrecht mit den Familien (einerseits Franziska und ihre Familie und Karoline und ihre Familie) mit. Es wird aber auch gut auf die Zeit des 30 jährigen Krieges und die dadurch entstanden Probleme eingegangen.

Fazit: Sehr empfehlenswert für alle Fans von historischen Romanen

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

139 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

ägypten, thriller, hindukusch, john finch, geheimdienst

Heiß

Gerd Schilddorfer
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 16.08.2013
ISBN 9783455404265
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Thriller beginnt mit verschiedenen Attentaten, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Es wird ein alter Künstler im Hindukush ermordet, ein Siemens Nachtwächter brutal in Berlin ermordet und in Alexandria gibt es einen Anschlag auf eine Archäologin. Nun stellt sich die Frage, was haben all diese Anschläge gemein.
Bei der Beantwortung der Fragen, begibt man sich auch auf eine kleine Zeitreise.
Stück für Stück kommt man der Wahrheit näher, bis man am Ende eine überraschende Wahrheit erfährt.

Sehr spannend und humorvoll geschrieben. Man ist von der ersten Minute an gefesselt und kann gar nicht mehr aufhören zu lesen. 

Fazit: Sehr gut gelungen und zum weiterempfehlen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

folter, dreißigjähriger krieg, 30jähriger krieg, pater spee, schweden könig

Anwalt der Hexen - Pater Spee

Claus-Peter Lieckfeld
E-Buch Text: 438 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 20.12.2012
ISBN B00AQWA9PI
Genre: Historische Romane

Rezension:

Pater Spee ist ein sehr gut gelungener historischer Roman.
Der Roman fesselt den Leser von Anfang an und motiviert sehr gut zum weiterlesen.
Es beginnt im Grunde alles mit dem Anschlag auf Pater Spee von Till Rothmann. Daraufhin verläuft der Roman in zwei Erzählsträngen. Einerseits wird das Leben des Pater Spees bearbeitet und andererseits die Geschichte des Till Rothmanns erörtert. Am Ende treffen sich diese beiden Erzählstränge und führen die beiden Geschichten sehr gut zusammen.
Das Problem der Hexenverfolgungen kommt in diesem Buch auch nicht zu kurz und wird auch sehr gut erklärt

Fazit: Für Fans von historischen Romanen beziehungsweise Hexenverfolgung ein absolutes Muss. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(764)

1.544 Bibliotheken, 30 Leser, 8 Gruppen, 205 Rezensionen

dystopie, jugendbuch, teri terry, gelöscht, zukunft

Gelöscht

Teri Terry , Marion Hertle
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.06.2013
ISBN 9783649611837
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:
Kyla hat ihr Gedächtnis verloren, sie wurde geslated. Doch sie ist anders als die anderen Kinder die von der Regierung geslated wurden. Sie beginnt sich zu erinnern. Doch wem kann sie trauen? Umrundet wird diese Dystopie von einer Liebesgeschichte zwischen Ben, einem anderem Slater und Kyla.

Fazit:
Der Schreibstil ist sehr flüssig und gut strukturiert. Man findet sehr leicht in die Geschichte und kann kaum aufhören mit dem Lesen. "Gelöscht" ist spannend von der erste Minute an und diese Spannung hält sich bis zum Schluss. Mann kann sich auch gut in die Gefühle der Figuren hineinfühlen, wobei man manchmal nicht weiß, was man von einer Figur halten soll. Manchmal täuscht der erste Eindruck. 
Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil.
Das Buch ist sehr empfehlenswert und ich würde es sofort jeden weiterempfehlen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

37 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

thriller, nikolaj fedorow, maler, profikiller, agententhriller

Kill Order

Andrea Gunschera
Buch: 280 Seiten
Erschienen bei Sieben-Verlag, 01.06.2013
ISBN 9783864432484
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach 4 Jahren Sicherheit, wird Nicolaj plötzlich wieder entdeckt und der Mossad will Antworten über ein Attentat von ihm. Doch ist wirklich alles so wie es scheint?
Wenn kann man überhaupt noch trauen? Wer sagt überhaupt die Wahrheit und wer lügt? 

Fazit: Fesselnd von der ersten Minute und nichts ist so wie es scheint - ich war so gefesselt, dass ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen konnte 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

all age, liebe, glaube, studenten, beziehung

Fynia - wo die Schafe sterben gehen (Fantasy-Roman)

Anna Fricke
E-Buch Text
Erschienen bei CassiopeiaPress, 09.05.2013
ISBN B00CQ7K8T8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Fynia gehört zu einem Clan, den Kurenai. Doch ihre Spiritualität ist nicht das einzige, was sie besonders macht, die Kinder haben auch besondere Gaben. So kann sich Fynia etwa in einen Wolf verwandeln. Doch als sie die Vision von ihrer Mutter erhält, ändert sich schlagartig ihr ganzes Leben. Sie erlebt das erste Mal Beziehungsstress mit ihren Freund Jasper und erfährt viel neues über ihren Clan. Fynia erlebt aber auch eine Freundschaft mit einem Schaf mit dem Namen 72 und es liegt an ihr die Schafe und somit deren Weltenseele zu retten? Wird es ihr gelingen und wie wirkt sich alles auf ihre Beziehung aus? Lest es selber

Fazit: Wunderschöner Roman der Spiritualität und Fantasy sehr gut vereint. Es ist spannend zu lesen und auch sehr gefühlvoll geschrieben. Sehr gut gelungen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

krimi, mord, berlin, lehrer, schulalltag

Der Altmann ist tot

Frl. Krise , Frau Freitag , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.05.2013
ISBN 9783499251115
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Altmann ist Tod ist ein sehr amüsanter Krimi. Fad wird einem beim Lesen nicht, da es einerseits Spannung und einen roten Faden gibt. Aufgelockert wird das ganze durch lustige Schüler- und Lehrergespräche. 
Fazit: Schulwahnsinn mit einem Krimi gekoppelt --> Super gelungen

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

sachsen, horror, jugentliche, 2013, ebook

Das Eidolon

David Pawn
E-Buch Text
Erschienen bei null, 23.05.2013
ISBN B00CZF8Z6E
Genre: Sonstiges

Rezension:

Alles beginnt ganz harmlos, aber dies ist nur ein Trug. Den ein alter, gefährlicher Gegenstand, das Eidolon, beginnt sein Unwesen zu treiben. 
Jedes Monat passiert etwas seltsames im Dorf und oft ist es blutig oder grauenvoll, aber es ist durchaus auch spannend wie sich die Dinge entwickeln, denn es kommt nie so wie man es denkt.
Ich fand, dass die Geschichte sehr spannend und aufbauend geschrieben war, aber auch dass es nichts für schwache Nerven ist.
Fazit: Für alle Horrofans ein Muss. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

krieger, lor'cain, liebesroman, historisch, blutschwur

Sophias Krieger

Dana Graham
E-Buch Text
Erschienen bei null, 31.05.2013
ISBN B00D4IT2U4
Genre: Sonstiges

Rezension:

In Sophias Krieger erbt Sophia Marwood vom Großonkel ihres verstorbenen Ehemannes. Legenden kommen zu Tage und ein Blutkrieger erscheint, der Sophias verhassten Schwager den Blutschwur leisten muss. Die große Frage ist wem kann Sophia trauen und wird die wahre Liebe ihren Weg finden?
Die Diskussionen und hitzigen Debatten zwischen dem Blutkrieger Duncan und Sophia sind sehr gut gelungen und bringen einen guten Schwung in die Geschichte. Es sind auch einige Momente dabei, bei denen man schmunzeln kann.
Man kann überhaupt nicht vorhersehen was passiert und das Ende ist sehr überraschend.
Das Buch lässt sich sehr gut und flüssig lesen.
Fazit: Ein absolutes Muss für alle Fans von historischen Romanen

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

51 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

fantasy, alpen, wanifen, abenteuer, geister

Die Wanifen

René Anour
Buch: 444 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 20.05.2013
ISBN B00CXVUGB2
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Protagonistin Ainwa wird regelrecht ins eiskalte Wasser geworfen. Erst erfährt sie, dass sie eine Wanife ist und ihre Gabe im Begriff ist zu erwachen und dann wird sie schon vom bösen Seelengeist Kelpi gejagt. Doch nicht sie wird das Opfer des Kelpi sondern ihre große Liebe und quasi Stiefbruder Gorman, der ab diesem Zeitpunkt zum Kelpimenschen wird. Kann sie dem Kelpi entkommen und lernen eine gute Wanife zu sein und kann sie Gorman retten?

Das Buch ist sehr einfühlsam und lebendig geschrieben. Ab der ersten Seite lebt beziehungsweise erlebt man alles mit Ainwa mit. Der Autor verwendet immer wieder auch Rückblenden, die das Verhalten und die Gefühle von Ainwa sehr gut verstehen lassen. 
Es ist fesselnd und spannend von Anfang bis zum Ende und liest sich sehr flüssig

Ein absolut empfehlenswertes Buch für jedermann

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

horror, angst, blut, 2013

The American Monstershow in Germany

David Pawn
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 16.05.2013
ISBN 9781484959633
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Kurzgeschichten jagen dem Leser regelrecht einen Schauer über den Rücken und fesseln den Leser sehr gut. In vielen Geschichten findet sich eine Spannungssteigerung mit einem unerwartetem Ende.
Ich finde das Buch sehr gut gelungen.
Fazit: Gänsehautfeeling pur.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

verschwörung, madrid, rom, thriller, timeline

Operation Sonnenwende (The Triangular Files)

van Deus
Flexibler Einband: 530 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 10.03.2013
ISBN 9781481922944
Genre: Sonstiges

Rezension:

In Operation Sonnenwende führt der Autor den Lesern vor Augen, dass nicht immer alles so ist wie es scheint und wir uns auch oft täuschen lassen.
Nun mal zur Handlung:
Auf den Unternehmer Peter Berg wird ein Anschlag verübt, daraufhin beschließt er  ein paar Tage mit seinem Sohn beim Nordkap zu verbringen um dort die Sommersonnwende zu erleben. Dort erzählt er seinen Sohn, die Ereignisse, die sich vor zwei Jahren abgespielt haben und die Schlussendlich zu diesem Anschlag führte.

Der Aufbau des Thrillers ist eine Geschichte in einer Geschichte, die schlussendlich in eine Geschichte zusammenfällt. Der Autor hat sehr gut recherchiert und somit sind die Ausführungen etwa über die Illuminaten sehr gut gelungen. Auch die Verschwörungstheorie ist sehr gut aufgebaut und man rätselt lange herum wer aller involviert ist und was die einzelnen Ereignisse zu bedeuten haben. Am Ende versteht man dann aber alles. 

Fazit:
Ein extrem guter Thriller, der den Leser an viele verschiedene Orte in Europa entführt und von Anfang an fesselt. Der Roman führt seinen Leser auch vor Augen wie gefährlich die Welt der Medien sein kann und dass man manchmal auch die Fernsehberichte hinterfragen sollte. Weil ja es stimmt manchmal werden die Medien auch zur Propaganda genutzt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

52 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

fantasy, viejendalisk, der pakt um nadim, intrige, flo wandemberg

Viejendalisk

Flo Wandemberg
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei novum pro Verlag, 13.03.2013
ISBN 9783990268841
Genre: Fantasy

Rezension:

In Viejendalisk taucht man in eine Welt der Magie ein. Vlou, ein Junge, der sich von seinem Vater sein Leben nicht vorschreiben lassen will, geht von Zuhause weg um seinen eigenen Weg zu gehen. Hier trifft er auf Namaria und lernt von ihr die Welt der Magie und der Gedanken kennen und dann taucht auch noch Roke als Vertreterin der schwarzen Magie auf und das Abenteuer nimmt seinen Lauf ...

Der Autor verwendet in diesem Roman viele neue Begriffe und Namen, die sehr gut beschrieben wird. Es gibt am Ende des Buches sogar ein Namensregister. Die Story ist sehr flüssig und spannend verfasst und man wird von Anfang von dieser Welt gefangen genommen und regelrecht mitgerissen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

ägypte, pyramide, diene, osiris, historischer roma

Die Barke des Re - Das Geschenk des Osiris -

Anke Dietrich
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei Verlagsgruppe Droemer Knaur, 21.09.2012
ISBN B009NE0M2K
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch fesselt seine Leser geschickt und man kann gut in das alte Ägypten abtauchen. Anfangs merkt man gar noch gar nicht, dass einzelne Vorgänge miteinander verstrickt sind, doch nach und nach merkt man, dass jede einzelne Story Teil eines großen Gefüges ist.
Als Teil einer Triologie, lässt der erste Band auch noch viele Fragen offen und man fiebert schon weiter, wie die Story nun weiter geht.


Fazit: Ein muss für alle Fans von Historischen Romanen

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

erster teil

Vampire City: Blutlinie

Kim Jones
E-Buch Text: 214 Seiten
Erschienen bei Kim Jones, 10.04.2013
ISBN B00CC518SE
Genre: Fantasy

Rezension:


Über das Buch:Vampire City ist der Auftakt der Trilogie Blutlinie von Kim Jones. Man wird als Leser von Anfang an gefesselt. Zunächst beginnt alles ganz harmlos in einer Kleinstadt, doch nach einem Discobesuch überschlagen sich die Ereignisse. Die Protagonistin Virgina wird entführt und erfährt unglaubliche Neuigkeiten über sich. Liebe, Intrigen und Spannungen kommen auf keinen Fall zu kurz.


Fazit:
Ein Muss für alle Vampire-Fans

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Dunkler Tanz

Andreas Gößling
E-Buch Text: 336 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 18.01.2013
ISBN B00B2QMOVY
Genre: Sonstiges

Rezension:

In "Dunkler Tanz" wird man in die spannende und aufregende Welt des Voodoo entführt. Umhüllt wird Voodoo von einer spannenden und fesselten Story. Kaum hat man mit dem Buch begonnen ist man schon so von ihm gefesselt, dass man gar nicht mehr zum lesen aufhören kann. Es ist düster, spannend, fesselnd und zaubert einem auch manchmal eine Gänsehaut über den Rücken. Ein Muss für alle Horrorfans und Personen, die sich für Voodoo interessieren/fasziniert sind.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

fantasie, 20. jahrhundert, sex, wien, liebe

Traumnovelle

Arthur Schnitzler , Jakob Hinrichs
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Edition Büchergilde, 01.09.2012
ISBN 9783864060144
Genre: Romane

Rezension:

Es ist sehr gut geschrieben. Man bekommt vieles vom "alten" Wien mit und es wird auch vieles angedeutet. Sehr schön finde ich, wie Schnitzer die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit aufzeigt. Man kann teilweise kaum noch unterscheiden was Traum und was Wirklichkeit ist. Sehr gutes klassisches Werk der deutschen Literatur. Sehr empfehlenswert

  (1)
Tags:  
 
29 Ergebnisse