Kathyssong

Kathyssongs Bibliothek

86 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Kathyssongs Profil
Filtern nach
86 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

münchen und umland, krimi, zukunft, scifi, miriam pharo

Trouble in the Bubble (ein ISAR 2066-Krimi)

Miriam Pharo
E-Buch Text: 65 Seiten
Erschienen bei null, 28.01.2013
ISBN B00B7LS0R6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Im mittlerweile 3. Teil der ISAR2066-Reihe beweist Miriam Pharo erneut, dass ein SciFi-Krimi nicht bierernst zu nehmen ist. Neben dem klug gestrickten Plot, der mit so manch Überraschung aufwartet, erlaubt Miriam Pharo ihren Lesern des öfteren ein Schmunzeln. Denn sie scheut sich nicht, Elemente aus unserer Gegenwart, die in den ISAR2066-Krimis ja bereits seit längerem Vergangenheit sind, in ihre Geschichten mit einzubinden.

Die Charaktere haben durchweg ihre liebevollen Macken, was die Geschichten noch lebendiger macht. Lucio ist kein perfekter Superheld, der mal eben so die Welt rettet. Und gerade das macht für mich bis jetzt jeden Teil der ISAR2066-Reihe zu einem puren Lesevergnügen :-) Ich freue mich schon auf weitere Teile!

  (4)
Tags: krimi, miriam pharo, münchen und umland, scifi, zukunft   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

wien, vampire, sissi, kaiser, bayern

Sissi - Die Vampirjägerin

Claudia Kern
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Panini, 15.02.2011
ISBN 9783833222542
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

173 Bibliotheken, 2 Leser, 8 Gruppen, 65 Rezensionen

bonobos, affen, menschenaffen, journalist, explosion

Das Affenhaus

Sara Gruen , Margarete Längsfeld , Sabine Maier-Längsfeld
Fester Einband: 408 Seiten
Erschienen bei Kindler, 08.03.2011
ISBN 9783463406022
Genre: Romane

Rezension:

Isabel Duncan ist eine Forscherin. Sie hat den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf die Erforschung der sprachlichen Fähigkeiten von Bonobos gelegt. Die Menschenaffen sind in der Lage, die Menschen zu verstehen und sich ihnen mit Hilfe der Gebärdensprache mitzuteilen. Der Journalist John Thigpen besucht die Forschungseinrichtung, um einen Artikel über die Affen zu schreiben. Noch am selben Abend wird das Labor von einer Explosion erschüttert, bei der Isabel schwer verletzt wird. Es ist ein Anschlag verübt worden, der den Auftakt für perfide Verwicklungen bildet.

So lässt sich die Handlung von Sara Gruens "Das Affenhaus" relativ schnell zusammenfassen. Im ersten Moment verspricht die Inhaltsangabe vielleicht einen Thriller und die ersten hundert Seiten steuern auch straff darauf zu. Die Geschichte schlägt ein hohes Tempo an, dennoch nimmt sich Sara Gruen Zeit, dem Leser das Verhalten der Bonobos näher zu bringen und die wichtigen Charaktere für die Geschichte zu beschreiben.
Da ist Isabel, eine ehrgeizge, aber warmherzige Wissenschaftlerin, die ihre Kindheit und Jugend damit verbracht hat, sich auf zukünftige Stipendien vorzubereiten, um dem Elternhaus zu entfliehen. Ihre Bindung an die Bonobos ist sehr eng, teilweise hat man den Eindruck, die Affen sind ihr wichtiger als Menschen. Zu Beginn der Geschichte befindet Isabel sich in einer Beziehung mit Peter, der ebenfalls für die Forschungseinrichtung tätig ist.

John Thigpen ist ein talentierter Journalist, der sich konsequent auf die Begegnung mit dem Bonobos vorbereitet hat. Er bringt ihnen Rucksäcke mit Geschenken mit und ist fasziniert, wie gut die Kommunikationsmöglichkeiten mit ihnen sind. Verheiratet ist John mit seiner Collegeliebe Amanada, die gerade mit einem Misserfolg hadert - Amanda ist Autorin und die Veröffentlichung ihres ersten Romans floppte.

Als letzten tragenden Charakter wäre da noch Celia, welche die Position der Rebellin mit Herz einnimmt. Mit fuchsienroten Haaren und ihren ganz eigenen Ansichten setzt sie sich über so manche Regel hinweg.

Das alles klingt nach einer vielversprechenden Mischung, aber leider flaut die Geschichte schon zur Mitte hin ab. Das liegt nicht daran, dass der Spannungsbogen nicht existent wäre, schließlich erfolgt die Explosion bereits im ersten Viertel des Buches und der Leser steht erst vor einem Rätsel, welche Motivation hinter dem Anschlag steht und was mit den Bonobos geschieht. Schnell stellt sich dan nheraus, dass die Menschenaffen für eine Art Big Brother herhalten müssen. Die Sendung wird von einem Pornomogul produziert, dessen Interesse an den Bonobos durch deren ungezwungenes Ausleben der Libido geweckt worden ist.

Nun könnte man meinen, dass die Bonobos das Hauptaugenmerk der Geschichte bilden. Leider nein. Sara Gruen hat das Gewicht der Handlung klar auf John Thigpen gelegt und Handlungsstränge um ihn gestrickt, die unnötig sind. Warum John sich auf einmal in ein Mafianest verirrt, das später dann auch noch in die Luft fliegt oder warum ein weiterer Nebencharakter sein potentieller Sohn aus einem One Night Stand zu wilden College-Drangzeiten sein könnte, weiß nur Sara Gruen allein. Für mich war leider nicht ersichtlich, was diese Erzählstränge mit der Haupthandlung zu haben sollen.
Ebensolches Gewicht legt Sara Gruen auf die drohende Ehekrise von John und Amanda. Amanda ist nach dem Flop ihres Romans mutlos und findet schließlich einen Job als Drehbuchautorin in LA. Dass dieses Umfeld sie gewaltig verändert, ist vorhersehbar. Allerdings fand ich es erstaunlich, dass eine Frau wie Amanda, die sich vorher noch so gegen ihre eigene Mutter auflehnt, sich in LA verformen lässt wie ein Püppchen ohne IQ. Das passte nicht so ganz auf ihre Charakterisierung.

Isabel hat partielle Mary Sue-Eigenschaften. Nach der Explosion hat sie mit deren gesundheitlichen Folgen zu kämpfen. Zwar hat sie durch die Explosion auch ein schweres Trauma erlitten, aber für sie sind die Bonobos so wichtig, dass alles schnell ins Hintertreffen gerät. Irgendwie erweckt Isabel den Eindruck eines armen, vom Schicksal sehr gebeutelten Mädchens, das nur aus einem Grund lebt - zur Rettung der Bonobos. Es gibt Momente in der Geschichte, in denen sie so überzogen dargestellt wird, dass sie mir schon unsympathisch wurde. Ich wage mal zu bezweifeln, dass dies in der Intention von Sara Gruen lag...

Stilistsch gibt es an "Das Affenhaus" allerdings nichts auszusetzen. Sara Gruen zeichnet wunderbare Bilder im Kopf des Lesers und die Idee, einzelne Abschnitte aus Sicht der Bonobos zu schreiben, ist ein Volltreffer. Davon hätte ich über die Geschichte hinweg gerne mehr gelesen. Leider verzettelt sich Sara Gruen dann aber in den erwähnten Nebenhandlungssträngen, die nichts zur Haupthandlung beitragen.

Insgesamt ein guter Ansatz für eine hervorragende Idee, bei der es schade ist, dass sie in vermeintlich tollen Nebenhandlungen untergeht.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(132)

304 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 29 Rezensionen

fantasy, mythologie, loki, götter, jugendbuch

Mara und der Feuerbringer

Tommy Krappweis
Fester Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 14.09.2009
ISBN 9783505126468
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

fantasy, nachtschatten, flucht, ana, mord

Sturm

Claudia Kern , Originalausgabe
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 07.07.2008
ISBN 9783442244201
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(684)

1.093 Bibliotheken, 13 Leser, 8 Gruppen, 97 Rezensionen

thriller, vergewaltigung, serienmörder, mord, miami

Cupido

Jilliane Hoffman , Sophie Zeitz
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Wunderlich, 01.03.2004
ISBN 9783805207737
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

112 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 14 Rezensionen

bücher, tod, nationalsozialismus, deutschland, freundschaft

The Book Thief

Markus Zusak
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Transworld Publishers Ltd, 01.01.2008
ISBN 9780552773898
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

dolly, internat, burg möwenfels, enid blyton, abenteuer

Dolly. Sammelband

Enid Blyton
Sonstige Formate
Erschienen bei SCHNEIDER FRANZ, 01.12.1988
ISBN 9783505098468
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nesthäkchen 04. Nesthäkchens Backfischzeit

Else Ury
Flexibler Einband
Erschienen bei Bertelsmann, München
ISBN 9783570203019
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

märchen, nesthäkchen, krieg, deutsche geschichte, kinderbuch

Nesthäkchen 02. Nesthäkchens erstes Schuljahr

Else Ury
Flexibler Einband
Erschienen bei Bertelsmann, München
ISBN 9783570202999
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

nesthäkchen, märchen, puppen, krieg, deutsche geschichte

Nesthäkchen 01. Nesthäkchen und ihre Puppen

Else Ury
Flexibler Einband
Erschienen bei Bertelsmann, München
ISBN 9783570202982
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

berlin, jugend, kinderbuch, familie

Nesthäkchens Jüngste

Else Ury
Flexibler Einband
Erschienen bei Bertelsmann, München
ISBN 9783570203040
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

154 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

kinderbuch, abenteuer, astrid lindgren, schweden, freundschaft

Pippi in Taka-Tuka-Land

Astrid Lindgren , Cäcilie Heinig , Walter Scharnweber
Fester Einband: 175 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.08.1986
ISBN 9783789118531
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

179 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 9 Rezensionen

kinderbuch, abenteuer, astrid lindgren, schweden, pippi langstrumpf

Pippi Langstrumpf geht an Bord

Astrid Lindgren , Cäcilie Heinig , Walter Scharnweber
Fester Einband: 207 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.08.1986
ISBN 9783789118524
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(248)

460 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

kinderbuch, astrid lindgren, schweden, pippi langstrumpf, villa kunterbunt

Pippi Langstrumpf

Astrid Lindgren , ,
Fester Einband: 207 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.08.1986
ISBN 9783789118517
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(275)

518 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 29 Rezensionen

tod, kinderbuch, brüder, abenteuer, freundschaft

Die Brüder Löwenherz

Astrid Lindgren , Anna L Kornitzky , Ilon Wikland , Anna L Kornitzky
Fester Einband: 238 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.1974
ISBN 9783789129414
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

197 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 8 Rezensionen

abenteuer, fantasy, michael ende, kinderbuch, bastian

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Fester Einband: 475 Seiten
Erschienen bei null
ISBN 9783763225361
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(241)

491 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

usa, politik, amerika, bush, satire

Stupid White Men

Michael Moore , Michael Bayer / Helmut Dierlamm / Norbert Juraschitz / Heike Schlatterer (Übers.)
Flexibler Einband: 329 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.01.2003
ISBN 9783492045179
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

bush, usa, kritik, michael moore, politik

Stupid White Men. Volle Deckung, Mr. Bush

Michael Moore
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei Piper
ISBN 9783492247252
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

135 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

usa, politik, amerika, satire, sachbuch

Volle Deckung, Mr. Bush

Michael Moore
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2005
ISBN 9783492242509
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

60 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

stupid, bush

Querschüsse

Michael Moore
Flexibler Einband: 313 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.10.2004
ISBN 9783492242516
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(237)

370 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, tagebuch, bridget jones, humor, frauenroman

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Helen Fielding
Flexibler Einband
Erschienen bei Distribooks Inc, 01.06.1999
ISBN 344244392X
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(234)

256 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, bridget jones, tagebuch, london, frauen

Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns

Helen Fielding
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 04.10.2004
ISBN 9783442458646
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

173 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

thriller, hannibal lecter, florenz, clarice starling, spannend

Hannibal

Thomas Harris , Ulrich Bitz
Flexibler Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 05.12.2005
ISBN 9783453431706
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

kurzgeschichten, stephen king, geburt, schwangerschaft, suche

Jahreszeiten, Herbst und Winter

Stephen King
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.11.1991
ISBN 9783404131143
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
86 Ergebnisse