Kayris Bibliothek

133 Bücher, 63 Rezensionen

Zu Kayris Profil
Filtern nach
133 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

189 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

kentucky, bourbon lies, bourbon sins, charlemont, bourbon kings

Bourbon Lies

J. R. Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.11.2017
ISBN 9783736304031
Genre: Liebesromane

Rezension:

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3OORDNG861NN3/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=373630403X

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

64 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

gefüh, jill shalvis, lebkuchenmänner und andere versuchungen, mira taschenbuch, süß

Lebkuchenmänner und andere Versuchungen

Jill Shalvis , Tess Martin
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2017
ISBN 9783956497476
Genre: Liebesromane

Rezension:

Willa wurde in der Highschool von ihrem Schwarm sitzengelassen, viele Jahre später taucht er plötzlich vor ihrem Laden mit einer Katze auf...und all ihr vergessenen Gefühle kommen zurück.
Der Klappentext kurz zusammengefasst.
Eine wirklich süße Geschichte zu Weihnachten mit schwierigen Protagonisten . Willa träumt von sehr lange von einem Mann fürs lesen, sie ist sehr Stur und Dickköpfig trotz ihrer schlimmen Vergangenheit hat sie es geschafft ein Geschäft aufzubauen. Als ich gelesen hatte was für ein Geschäft das ist da war ich sooo Happy endlich mal was anders, denn Willa hat einen Hundesalon ( auch für andere Tiere) und ich liebe Tiere. Wie Willa sich um die kleinen Tierchen kümmert das tut dem Herzen so gut. Alleine deswegen hat es sich gelohnt das Buch zu lesen.Kommen wir zu der etwas schwierigeren Sicht, Willa ändert hin und wieder ihre Meinung das hat mich Persönlich gestört, das liegt aber nur daran das ich es liebe wenn ein Mensch genau weis was er will.Das weiß Willa ja doch hin und wieder kommen Böse Gedanken die jeder Mensch hat und schon will sie was anders... wie gesagt es Stört nur mich so weil ich auch so ein Mensch bin.. :(
 Keane ist win wirklich toller Mann der überhaupt nicht so ist wie alle denken das er ist,.. Gut aussehend sexy, Klug und Arbeitet selbst als Chef genauso hart wie sein Mitarbeiter. So was sieht man nicht alle Tage die meisten Chefs kommandieren rum.  Wie er als Chef ist ist wirklich super. Ich mag in als Charakter sogar lieber als Willa aber das ist Geschmackssache. 
Ich mag das Buch sehr es ist nicht so locker leicht, hat viel Humor und liebe und "ein wenig" Sex alles dabei was ein Roman haben sollte.Wer Tiere liebt der wird das Buch auch sehr mögen, vor allem Katzen . Wer würde nicht sehen wollen wir ein sexy Typ sich um eine Katze kümmern muss der eigentlich kein Katzentyp ist?? Ich auf jeden Fall! An vielen Stellen habe ich so laut aufgelacht (in der Ubahn) weil ich einfach vergessen habe wo ich bin.. Man ist schnell in der Geschichte, die Kapiteln sind nicht zu lange und wechseln sich ab. Eine wirklich Romansiche und schöne Geschichte zur Weihnachtszeit.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

79 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

liebe, new-adult, bad boy, kirsty moseley, spannung

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

Kirsty Moseley , Christiane Meyer
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 13.11.2017
ISBN 9783956497346
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Wer den ersten Teil gelesen hatte hat sich bestimmt gedacht wie geht es im zweiten Band weiter?
Natürlich weiß man eines sicher es geht wieder um Ellie und Jamie, ich dachte mir ja er kommt aus dem Gefängnis raus und trifft irgendwie auf Ellie und er möchte ihr näher kommen und sie würde ihn verjagen, wer so gedacht hatte wie ich der Irrt sich.


Jamie hat einfach keine Hoffnung und ist seinem Böse Ich komplett verfallen. 
Ich persönlich finde das das Buch ein guten Film abgeben könnte den es sind einige Sachen die voll mit Action sind und man sie in Realität umsetzen könnte in einem Film.
Es gibt viel Action wenn wir von Jamies Perspektive ist lesen.
Wenn wir von Ellies Sicht lesen dann gibt es viel Trauer und Durcheinander.
Dadurch das ich mit was anders vorgestellt hatte wie es im zweiten Band geht war ich ein wenig Enttäuscht ich war auf viel Drama eingestellt. Ein Paar Dinge waren für mich einfach nicht Realistisch Jamie ist um die 20+ Jahre aber er verhält sich einfach nicht so, wie viel Macht kann ein 20 Jähriger haben? Wer das Buch durchgelesen hat wird vielleicht verstehen was ich damit meine ich möchte nicht näher darauf eingehen weil es Spoilern könnte.


Würde ich es Empfehlen?


Trotz das die Geschichte anders war als ich es mit vorgestellt und gewünscht hätte war es gut, ich hab es das Buch innerhalb 3 Tagen durchgelesen, man fliegt nur so durch die Seiten. Das wechseln der Protagonisten war gut, die Kapitel nicht zu lange und nicht zu kurz.
Es war ein schönes Buch, ich konnte mit Ellie mit Trauern und sie verstehen. Ich persönlich finde es toll das es eine "Tiefere" Geschichte bekommen hat, in einigen Situationen kamen mir sogar die Tränen.
Was oft in "New Adult" Büchern vorkommt, dass man schnell ins Bett hüpft was im ersten Band so war ist es im zweiten auf keinen Fall.


Ich liebe dieses Buch! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(227)

509 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 105 Rezensionen

1001 nacht, liebe, magie, fluch, orient

Rache und Rosenblüte

Renée Ahdieh , Martina M. Oepping
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei ONE, 16.03.2017
ISBN 9783846600405
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

105 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

thriller, fbi, serientäter, band 1, beckymasterman

Der stille Sammler

Becky Masterman
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.01.2015
ISBN 9783404171811
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

214 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 21 Rezensionen

aurora, liebe, krieg, anna jarzab, prinzessin

Das Licht von Aurora – Im Schatten der Welten

Anna Jarzab , Ulrike Brauns , Birgit Pfaffinger
Fester Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Loewe, 15.02.2016
ISBN 9783785579510
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

614 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 90 Rezensionen

liebe, aurora, parallelwelt, anna jarzab, fantasy

Das Licht von Aurora

Anna Jarzab , ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Loewe, 22.06.2015
ISBN 9783785579503
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin richtig begeistert von diesem Buch.


Sasha wird entführt und in eine Parallelwelt gebracht dort muss sie die Prinzessin des Landes spielen.
Kurz und knapp erzählt.


Wie fand ich es?


Sasha ist ein gelungener Charakter es hat mir unglaublich Spaß gemacht das Buch zu lesen. 
So in der Art von Jugendbuch habe ich noch nie gelesen und freue mich auf den zweiten Teil.


Ich würde es jedem empfehlen 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(674)

1.219 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 264 Rezensionen

orient, 1001 nacht, liebe, märchen, jugendbuch

Zorn und Morgenröte

Renée Ahdieh , Dietmar Schmidt
Fester Einband: 390 Seiten
Erschienen bei ONE, 12.02.2016
ISBN 9783846600207
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Shazard heiratet den Kalifen freiwillig um Rache an ihn zu nehmen denn er hat ihre beste Freundin geheiratet und vor der Sommerdämmerung umgebracht. Doch Shazard will nicht sterben und erzählt ihm bis es Morgen wird eine Geschichte die am Schluss so spannend ist das er beschließt sie nicht umzubringen.
Doch wie lange kann Shazard das noch mitmachen?


Eine tolle Story, die Charaktere bzw die Namen sind schon etwas schwer und verwirrend aber man bekommt es irgendwie hin das man weiß wer wer ist.


ich liebe diese Reihe :)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

627 Bibliotheken, 39 Leser, 0 Gruppen, 92 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, cassandra clare, feenwesen, liebe

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 831 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.10.2017
ISBN 9783442314256
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

365 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 81 Rezensionen

deadly ever after, serienkiller, liebe, sexy crime, crime

Deadly Ever After

Jennifer L. Armentrout , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492311731
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

498 Bibliotheken, 7 Leser, 9 Gruppen, 71 Rezensionen

engel, vögel, schwestern, liebe, fantasy

Dark Angels´ Summer - Das Versprechen

Kristy und Tabita Lee Spencer , Tabita Lee Spencer , Kristy Spencer ,
Fester Einband: 488 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401067841
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

156 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

engel, dämonen, gefallene engel, dämon, krieger

Fallen Angels - Die Ankunft

J.R.Ward
E-Buch Text: 591 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 17.08.2010
ISBN 9783641049225
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

311 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

jugendbuch, gefährten, moon chosen, erdwanderer, p.c.cast

Moon Chosen

P.C. Cast , Christine Blum
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440143
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nach dem ich den Klappentext in der Buchhandlung durchgelesen hatte, hatte ich keine Ahnung um was es so richtig in dem Buch gehen soll.. Was sind Gefährten? Mondfrau?

Ich habe es mitgenommen weil ich von der Autorin die komplette House of Night Reihe innerhalb von 4 Monaten durchgelesen hatte.

Nach 250 Seiten habe ich so etwas halb verstanden um was es so circa geht.

Pc Cast hat schon immer sehr ausführlich und detailliert geschrieben, das ist zu einem Punkt sehr gut doch neigt es sehr schnell zur langweile.

Es gibt das Hörbuch das gekürzt ist, ich habe den ersten Kapitel gehört und habe gemerkt das man echt nicht verpasst wenn man es kürzt hört.


Aber warum geht es überhaupt?

Mari gehört zum Stamm der Erdwanderer und ist die Tochter der Mondfrau ihres Clans, Erbin der einzigartigen Heilkräfte ihrer Mutter.  Doch sie birgt ein Geheimnis in der im Wald versteckten Höhle, in der sie lebt.  Ihr läuft ein Hund zu, der ihr nicht mehr von der Seite weicht. Ihr neuer Begleiter wird allerdings schon gesucht – von ihren Feinden. Als Mari dem Sohn des Anführers, Nik, begegnet, verspürt sie ein zuvor nie gekanntes Gefühl. Sie bricht die Gesetze des Clans und verbündet sich mit ihm, um die Kräfte zu besiegen, die sie alle zu zerstören drohen.


Wie fand ich es?


Mari ist wirklich wie ein Ebenbild zu der Protogonisten zu House of Night, ich weiß nicht ob nur ich so empfand?

Die Gefährten sind die Hunde die sich an einen Menschen prägen und alles miteinander teilen, wirklich toller Einfall da ich Tiere über alles liebe.

Beide Clans hassen sich, die Erdwanderer werden versklavt aber es gibt noch eine Gruppe die im Hintergrund agiert und über die man im Buch hin und wieder liest.

Es ist Magie vorhanden wie von Hexen auch wie in House of Night, denn es wird wieder Gebetet, gesungen und getanzt bei einem Vollmond.

Ich habe so viele Parallelen entdeckt zwischen den beiden Reihen, das ich dann nur noch den Kopf geschüttelt hatte.

Die Spannung ist am Schluss Spannend geworden doch nach 300 Seiten sollte es aber auch wirklich passieren.


Warum dann 3 Sterne?

Die Geschichte war am Schluss sehr spannend, leider hat es sehr lange gebraucht bis es Spannend wurde. Mari und Nik sind gute Protogonisten doch ich konnte einfach nicht loslassen.
Ich denke für Leser die die House of Night Reihe nicht gelesen hatten werden die Reihe bestimmt gut finden, den sie ist gut nur einfach viel zu lange.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(247)

474 Bibliotheken, 6 Leser, 4 Gruppen, 103 Rezensionen

thriller, lobotomie, profiler, london, folter

Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen

James Carol ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.11.2014
ISBN 9783423215503
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(769)

1.385 Bibliotheken, 26 Leser, 2 Gruppen, 206 Rezensionen

thriller, serienkiller, ethan cross, serienmörder, mord

Ich bin die Nacht

Ethan Cross
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.12.2013
ISBN 9783404169238
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(786)

1.306 Bibliotheken, 12 Leser, 19 Gruppen, 193 Rezensionen

thriller, los angeles, serienmörder, mord, serienkiller

Der Kruzifix-Killer

Chris Carter , Maja Rößner
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.06.2009
ISBN 9783548281094
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(957)

1.780 Bibliotheken, 53 Leser, 6 Gruppen, 172 Rezensionen

fantasy, throne of glass, assassinin, champion, kampf

Throne of Glass - Die Erwählte

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716512
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(430)

884 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 134 Rezensionen

liebe, drogen, krankheit, sabine schoder, jugendbuch

Liebe ist was für Idioten. Wie mich.

Sabine Schoder
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733501518
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(452)

857 Bibliotheken, 28 Leser, 0 Gruppen, 80 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, entführung, berlin, predictive policing

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175017
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.258)

2.524 Bibliotheken, 34 Leser, 5 Gruppen, 331 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, das juwel, liebe

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mit diesem Band habe ich die Trilogie abgeschlossen. 


Ohne zu Spoilern werde ich es nicht schaffen ich würde euch bitten den ersten Teil zu erst zu lesen.


Der Plan vom schwarzen Schlüssel ist es das Juwel komplett zu zerstören. Doch Violets Schwester wurde gekidnappt und ist nun selbst im Juwel als ersatz für Violet selbst.
Natürlich kann Violet das nicht zu lassen und reist selbst zum Juwel, zur Herzogin.


Die Schlacht kommt, ich möchte nicht viel darüber erwähnen.
Nach der Schlacht hatte ich einige Fragen und viele wurden beantwortet doch eine Sache konnte ich nicht vergessen und ich hab nicht verstanden warum so gehandelt wurde aber ich verstehe warum das alles so passiert ist.


Wie fand ich die Trilogie im ganzen? 


Diese Reihe ist aufsteigend der erste Teil war sehr gut der zweite war noch besser meiner Meinung nach war der dritte etwas schwächer aber das ist Ansichtssache. 
ich hätte mir noch gewünscht das es ein Kapitel gäbe mit " 2 Monate danach" z.b  oder so ähnlich.


Sonst ist das eine gelungene  Trilogie es hat mir unglaublich Spaß gemacht zu lesen, mit Violet mitzufiebern und nicht wirklich zu wissen was als nächstes passiert. 


Das Buch hätte auf so viele Wege enden können habe ich das Ende nicht wirklich kommen sehen das ist super den ich habe schon richtig viele Dystopien gelesen und diese ist was besondern in so einer Art habe ich das noch nie gelesen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

573 Bibliotheken, 27 Leser, 1 Gruppe, 73 Rezensionen

nevernight, jay kristoff, fantasy, assassinen, rache

Nevernight - Die Prüfung

Jay Kristoff , Kirsten Borchardt
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 24.08.2017
ISBN 9783596297573
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe mir das Buch günstig als Ebook ergattern können. Am Anfang dachte ich mir das es ein Jugendbuch wäre, ich habe den Klappentext nicht durchgelesen und wusste auch gar nicht um was es so geht.


Das war mein Glück denn ich bin so begeistert von diesem Buch ich freue mich auf den 2 Band und hoffe das ich nicht so lange warten muss.


Es hat ein wenig gedauert um ins Buch rein zu kommen, der Schreibstil von Jay Kristoff ist etwas schwerer und man sollte sich auf das Buch konzentrieren bis man rein kommt. 
nach 60~ Seiten war ich aber gut dabei.


In dieser Wundervollen Geschichte geht es um ein Mädchen namens Mia, sie hat eine ziemlich schlimme Kindheit gehabt, denn ihr Vater wurde öffentlich Hingerichtet. Ihre Mutter ins Gefängnis gesteckt.  Nur mit Mühe und einer kleinen Hilfe konnte Mia fliehen.
Seit dem Tag hat Mia ein Ziel "Rache". Ihr Mentor bildet sie zu einer Assassinen aus, leider ist aber ihre Ausbildung nicht fertig und sie muss zur "Roten Kirche" denn nur sie Bilden sie komplett aus. Und so macht sich Mia auf den langen weg durch die Wüste dort lernt sie einen Jungen kennen mit dem sie sich anfreundet. 
In dieser Welt gibt es Kreaturen die man sonst nicht kennt, das fande ich sehr gut. Es gibt 3 Sonnen und somit keine "wirkliche" Nacht. 
Sonst lesen wir von Mias Abenteuer und ihre zahlreichen Prüfungen die sie abschließen muss um eine vollständige Assassinen zu werden. Mia hat besondere Kräfte und ich habe so was vorher noch nie gelesen, sie kann Schatten beherrschen und hat einen kleinen Gehilfen, eine kleine Katze (die keine wirkliche Katze ist sondern nur so aussieht).


Wie hat es mir gefallen?


Mia als Person hat mir sehr gut gefallen, sie ist Stark und nicht Naiv. Ihre Eiskalte Seite kann sie auch ablegen wenn es sein muss. Was bei Assassinen ja nicht immer so ist. Die Prüfungen waren hart aber gerecht, ich habe bei jeder Mitgefiebert und fand es gar nicht langweilig. Für mich war kein Kapitel langatmig. Ich freue mich auf den zweiten Band. 


Wem würde ich es empfehlen?


Wie am Anfang erwähnt dachte ich es wäre ein Jugendbuch doch das ist alles andere als für Jugendliche unter 15 geeignet. Es ist viel Blut und Gemetzel dabei jemand der so was nicht lesen kann sollte es lieber lassen. Assassinen sind halt Blutrünstig. Es ist Brutal und an manchen Situationen eklig. 





  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

gin blanco, elemental assassin, ausstellung, bria, blut

Spinnenfalle

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2017
ISBN 9783492281164
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich liebe diese Serie.
Die Entwicklung von Gin ist auch super.
Nicht alles ist immer kunterbunt und schön das ist das beste in der Serie.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(183)

443 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

coldworth city, mona kasten, fantasy, mutanten, knaur

Coldworth City

Mona Kasten
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426520413
Genre: Fantasy

Rezension:

Raven und ihr Bruder sind aus einer bösartigen Organisation geflohen. Nun bauen sie ihr leben auf, Raven arbeit in einer Bar und wenn sie ihre Arbeit beendet hat dann vermöbelt sie einige Bösewichte, wieso das macht nun ja liest es selbst.


Ihr Bruder darf nicht auf eine Schule und muss zu Hause lernen das ganze macht im Spaß und er ist ja nicht alleine...


Eines Tages kommt ein Mann in Ravens Bar und sagt ihr wenn sie so weiter macht dann bekommt sie Probleme, und so schnell er kam so schnell verschwand er ...
Ravens Welt geht nun in Brüche wiedermal... Hat die Organisation sie nun gefunden? 


Ich war wirklich skeptisch den Mutanten? Wo kennen wir das schon? JA genau X-Men... Dieses Buch hat viele "Filme" Inhalte so könnte man es am besten ausdrücken . 


Mir selbst hat es selbst sehr gut gefallen ich liebe X-Mens oder Marvel oder DC filme also alles was mit Superhelden zu tun hat liebe ich.


Viele könnten nun sagen es ist ein abklatsch den einige Sachen sind wirklich aus Filmen wer so was nicht mag für den ist das Buch nichts.


Für war es eine gute Story hat Spaß gemacht und ich würde mich auf eine Fortsetzung freuen. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(325)

855 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 108 Rezensionen

schweden, liebe, simona ahrnstedt, rache, die erbin

Die Erbin

Simona Ahrnstedt ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX, 01.10.2015
ISBN 9783802599453
Genre: Liebesromane

Rezension:

Sehr gespannt war ich auf dieses Buch den es ist sehr dick..
Dieses hin und her fand ich super gut, das ganze Buch war nicht vorhersehbar. Natalia war eine super Protagonisten ich habe sie ins Herz geschlossen. ich konnte mit ihr mitfühlen mit mir mittrauern und lachen... 
Alle Protagonisten sind schon erwachsen das fand ich super gut.
Das man nicht nur von Natalia gelesen hatte was ebenfalls gut.
Normal mag ich keine Familien Dramas aber nachdem ich Bourbon Kings gelesen hatte war dieses Buch für mich ebenfalls gut. 


Es ist viel Sex dabei was ich gut gefunden hatte war das es nicht gleich nach 30 Seiten passiert ist.
Für mich war es zu viel Sex aber das ist Geschmackssache.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

381 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 109 Rezensionen

elfen, holly black, fantasy, prinz, der prinz der elfen

Der Prinz der Elfen

Holly Black , Anne Brauner
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbj, 03.04.2017
ISBN 9783570164099
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
133 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks