Kiho21

Kiho21s Bibliothek

172 Bücher, 57 Rezensionen

Zu Kiho21s Profil
Filtern nach
173 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

303 Bibliotheken, 3 Leser, 5 Gruppen, 24 Rezensionen

midnight breed, erotik, vampire, liebe, vampir

Kriegerin der Schatten

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 02.05.2014
ISBN 9783802589058
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

524 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

vampire, liebe, mira, kellan, orden

Vertraute der Sehnsucht

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.02.2013
ISBN 9783802588846
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(289)

633 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 41 Rezensionen

vampire, liebe, tavia, dragos, lara adrian

Erwählte der Ewigkeit

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.08.2012
ISBN 9783802583858
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(353)

780 Bibliotheken, 4 Leser, 8 Gruppen, 51 Rezensionen

vampire, hunter, liebe, orden, corinne

Gejagte der Dämmerung

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 392 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.07.2011
ISBN 9783802583841
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(413)

915 Bibliotheken, 11 Leser, 13 Gruppen, 49 Rezensionen

vampire, liebe, jenna, boston, brock

Geweihte des Todes

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 383 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583834
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(470)

1.008 Bibliotheken, 10 Leser, 17 Gruppen, 50 Rezensionen

vampire, alaska, liebe, kade, vampir

Gezeichnete des Schicksals

Lara Adrian , Katrin Kremmler , Barbara Häusler
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.06.2010
ISBN 9783802583209
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(522)

1.097 Bibliotheken, 5 Leser, 18 Gruppen, 57 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, vampir, fantasy

Gesandte des Zwielichts

Lara Adrian , Katrin Kremmler , Barbara Häusler
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.11.2009
ISBN 9783802581861
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(598)

1.188 Bibliotheken, 4 Leser, 23 Gruppen, 59 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, nikolai, fantasy

Gefährtin der Schatten

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 18.05.2009
ISBN 9783802581854
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(639)

1.275 Bibliotheken, 6 Leser, 21 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, vampir, rio

Gebieterin der Dunkelheit

Lara Adrian , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.09.2008
ISBN 9783802581731
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(726)

1.374 Bibliotheken, 8 Leser, 20 Gruppen, 76 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, fantasy, vampir

Geschöpf der Finsternis

Lara Adrian , Kathrin Kremmler
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.04.2008
ISBN 9783802581328
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(801)

1.450 Bibliotheken, 9 Leser, 21 Gruppen, 88 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, vampir, fantasy

Gefangene des Blutes

Lara Adrian , Esme Beatenberg
Flexibler Einband: 409 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.11.2007
ISBN 9783802581311
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.018)

1.916 Bibliotheken, 14 Leser, 21 Gruppen, 146 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, fantasy, vampir

Geliebte der Nacht

Lara Adrian , Beate Wiener
Flexibler Einband: 462 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 06.09.2007
ISBN 9783802581304
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

entführung, folter, missbrauch, psychothriller, vampir fan

So dunkel die Angst

Melisa Schwermer
E-Buch Text: 302 Seiten
Erschienen bei null, 07.04.2017
ISBN B06Y4W4Q5R
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nachdem mich der Thriller " So bitter die Schuld" so begeistert hat, war ich sehr erfreut als die Autorin bekannt gab, dass es einen weiteren Fall für Fabian Prior geben wird. Natürlich habe ich direkt am Erscheinungstag mir das Buch gekauft. Mein Fazit Der zweite Fall von Fabian Prior ist ein mehr als würdiger Nachfolger von " So Bitter die Schuld"  Bereits auf der ersten Seite hat mich die Autorin wieder gepackt. Die Geschichte von Sophie wird aus mehreren Perspektiven sowie aus der Vergangenheit und Gegenwart erzählt. Nach und nach erfährt man mehr über die Opfer, den Täter aber auch über den Ermittler Fabian Prior.   Die Geschichte besticht weniger mit blutigen Details als mit den psychischen Auswirkungen der Entführung und das nicht gesagte, lässt einem einen Schauder über den Rücken laufen. Die Handlung ist spannend und die Wendungen nicht vorhersehbar.   Melisa ist sich wieder selbst treu geblieben was ihren klaren und flüssigen Schreibstil betrifft, man spürt auch das dies kein "eben mal schnell runter geschriebenes Buch ist " sich die Autorin intensiv mit der Thematik beschäftigt hat und sie hat  die Herausforderung gemeistert einen zweiten mindestens ebenso hervorragenden Teil zu schreiben.  Auch wenn es hier keine Fortsetzung von "So bitter die Schuld" ist, sondern ein unabhängig lesbares Buch ist, war der Erwartungsdruck  für die Autorin bestimmt sehr hoch. Ich würde mich sehr freuen, wenn es weitere Fälle um das Team von Fabian Prior geben würde. Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen. Das Cover ist auch wieder genial und passt wunderbar zu "So bitter die Schuld"

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

teufel, sheherezade, fay, damian, james

Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens (Sammelband)

David Michel Rohlmann , Maria Engels , Jenny Wood , Cat Lewis
Flexibler Einband: 410 Seiten
Erschienen bei Independently published, 26.04.2017
ISBN 9781520650463
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(156)

319 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 114 Rezensionen

lara adrian, erotik, liebe, for 100 days, täuschung

For 100 Days - Täuschung

Lara Adrian , Firouzeh Akhavan-Zandjani
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783802598210
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.147)

1.949 Bibliotheken, 58 Leser, 6 Gruppen, 303 Rezensionen

thriller, psychothriller, sebastian fitzek, fitzek, das paket

Das Paket

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Droemer, 26.10.2016
ISBN 9783426199206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

24 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Fitzek-Box

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2016
ISBN 9783426519301
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

liebe, new york, pflanzen, blumen, gärtnerin

Sweet Surprise - Der Mann aus dem Koffer

Karin Koenicke
E-Buch Text
Erschienen bei Selfpublisher, 24.04.2017
ISBN B071RLP4RD
Genre: Liebesromane

Rezension:


Ich bin über Lovelybooks auf dieses Buch aufmerksam geworden, die Autorin veranstaltete dort eine Leserunde. Der Klappentext hatte mich neugierig gemacht und auch das Cover gefiel mir, so dass ich mich kurzer Hand beworben hatte. Das Glück war mir hold und ich war eine der Teilnehmerin der Leserunde.

In dem Buch wird die Geschichte von Melissa erzählt, eine junge zurückhaltende Frau, die Pflanzen liebt und aus dieser Leidenschaft auch ihren Beruf gemacht hat. Als sie auf der Kofferversteigerung den Koffer eines interessanten Mannes ergattert und sich auf Grund dessen Inhalts für den Mann interessiert, macht Sie sich auf die Suche und als sie Ihn findet, verbiegt sie sich um sich für Ihn interessant zu machen.



Die Autorin greift vor jedem Kapitel das Thema Pflanzen auf und hat als Einleitung eine Beschreibung von einzelnen Pflanzen gesetzt, die wiederum die Ereignisse des Kapitel umschreiben bzw. sehr gut dazu passen. Diese Idee gefällt mir sehr gut, unterstreichen die Charaktereigenschaften der  Protagonistin Melissa und bringen dem Leser die Pflanzen näher. 



Der Schreibstil ist locker und flüssig, lies mich an einigen Stellen schmunzeln und es machte sehr viel Spaß dieses Buch zu lesen. Die Geschichte wird aus Sicht von Melissa erzählt und schnell spürt der Leser das Melisa zwar eine herzensgute aber doch sehr unsichere Person ist. Das ist auch der Grund, weshalb sich Melissa überreden lässt eine "andere Melissa" darzustellen um dem Mann aus dem Koffer näher zu kommen. Das dies über kurz oder lang nicht gut geht ist abzusehen, zumal sie mehrfach  den Zeitpunkt verpasst die Wahrheit ans Licht zu bringen. Die Protagonisten wurden sehr liebevoll beschrieben und wuchsen mir schnell ans Herz, dies betrifft nicht nur Melissa und Patrick-die Hauptfiguren sondern auch die Nebenfiguren. Insbesondere die ältere Violetta, ich will nicht zu viel verraten aber ihr werdet sie lieben.



Mir hat die Geschichte, trotz einiger kleinen Schwachstellen gut gefallen. Insbesondere im letzten Drittel hätte ich mir ein anderes Verhalten von Melissa gewünscht aber wie im echten Leben, werden Fehler gemacht und Melissa muss mit den Konsequenzen leben und um ihre Liebe kämpfen, die sie leichtsinnigerweise  mehrfach aufs Spiel gesetzt hat. 



Der Mann aus dem Koffer ist eine romantische Liebesgeschichte, die eine gute Portion Humor und Dramatik. Einfach ein leichte Lektüre zum abschalten und genießen.




  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

frankreich, restaurant, kochen, liebe, erbe

French Kiss: Liebe zum Nachtisch

Marie Keller
E-Buch Text
Erschienen bei null, 27.03.2017
ISBN B06XX4D39Z
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich durfte dieses Buch im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks lesen und ich möchte mich für das Leseexemplar bei Marie Keller herzlichst bedanken.Selbstverständlich hat dies keinerlei Einfluss auf meine Rezension. Das Cover gefällt mir sehr gut und zusammen mit dem Klappentext hat mich es auf dieses Buch neugierig gemacht. Es könnte auch ein Cover für ein Kochbuch sein und deutet bereits die Verbindung der (Liebes)Geschichte und die Leidenschaft fürs kochen und essen an. Die Geschichte rund um Sophie und ihr Erbe wird sehr liebevoll erzählt. Die Autorin hat wundervolle Charaktere erschaffen, die mir schnell ans Herz gewachsen sind. Was aus dem Klappentext leider nicht hervorgeht ist die Tatsache, dass Sophie ihre Großmutter nie kennengelernt hat und neben der Renovierung und neuen französischen Freunden-durch hinterlassen Briefen- auch ihre Großmutter kennen lernt und diese Briefe ein Band zwischen Vergangenheit und Gegenwart bilden. Dies finde ich eine sehr schöne Idee, die auch gut umgesetzt wurde. Das Buch liest sich flüssig, es macht Spaß Sophie auf ihrem Weg zu begleiten und mit ihr die anderen Figuren der Geschichte kennenzulernen. Die Beschreibungen des Kochens und der Gerichte macht Hunger, die Emotionen der Protagonisten lässt sich gut nachvollziehen. Natürlich läuft die Renovierung nicht reibungslos und auch Zwischenmenschlich gibt es Höhen und Tiefen, auch die Ereignisse und Entscheidungen gegen Ende des Buches hätte man für meinen Geschmack etwas vertieft hätten können. Dies hätte die Geschichte etwas abgerundet. French Kiss ist der Debüt-Roman von Marie Keller und trotz kleiner Schwächen ist es ein wundervolles Buch, das mir sehr gut gefallen hat. Es ist eine schöne Geschichte über das Leben, die Liebe, Freundschaft und auch Humor kommt nicht zu kurz. Ein kurzweiliges Lesevergügen um dem Alltag zu entfliehen, Danke dafür! Ich bin gespannt auf weitere Geschichten der Autorin, werde auf jeden Fall künftige Veröffentlichung wieder lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

431 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 104 Rezensionen

bourbon, liebe, intrigen, kentucky, familie

Bourbon Kings

J.R.Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.01.2017
ISBN 9783736303225
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

für kinder und erwachsen, nirac rellum, spannend, carin müller, [w]hole-kids

Ferien auf Tarkanus X

Carin Müller , Nirac Rellum
E-Buch Text
Erschienen bei neobooks, 15.02.2017
ISBN 9783738099935
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Das zweite Abendteuer von Tim ist etwas umfangreicher aber auch noch als Kurzgeschichte an zusehen. Die länge der Geschichte ist gerade für jüngere Leser genau richtig du enthält alles was man brauch um begeistert eine Geschichte am liebsten „Am Stück“ zu lesen, was ich auch getan habe. Wie im wahren Leben, fangen die besten Geschichten damit an, dass man etwas tun muss was man gar nicht will. So geht es auch Tim, er muss ins Feriencamp-dabei ist er seiner Meinung nach dafür schon viel zu groß, alles nur Kleinkinder dort doch dann trifft er dort seine Freunde Kallah &Nero, die er auf Kaipas kennengelernt hatte und lernt Jack kennen- die genauso wenig Bock auf dieses Camp haben. Das an diesem Camp irgendwas nicht stimmt, merken die vier schnell und das Abenteuer beginnt. Ich war ja bereits von der „Weihnachtsgeschichte“ und der Schreibweise begeistert und habe mich sehr auf weitere Abendteuer der Whole-Kids gefreut. Die lockere Schreibweise, die völlig auf Kinder abgestimmt ist und im Gegensatz zu vielen anderen Kinderbüchern für Erwachsene ebenso unterhaltsam und spannend ist hat mich wieder gefesselt, so dass ich diese Geschichte quasi wieder inhaliert habe. Der Aufbau der Geschichte ist wieder wunderbar, auf das Wesentliche konzentriert und das dann so mit Worten ausgemalt, dass man die Geschichte wie einen Film vorm inneren Auge ablaufen sieht. Die Beschreibung der außerirdischen Welt und ihrer Figuren lässt keinen Zweifel, dass es sie gibt. Es gibt Stellen zum schmunzeln, es ist spannend und aufregend, man fiebert mit als die fünf ihre Abendteuer starten. Neben den 4 Kids gibt es nämlich einen Hund, Rufus der in der Geschichte eine wichtige Rolle spielt. Auch wenn das Buch als Kinderbuch geschrieben wurde, für mich ist es kein „Klassisches Kinderbuch“ vielmehr ein spannendes SiFi-Abendteuer, dass für alle Leser mit Fantasie und Spaß an anderen Welten als unserer Erde geeignet ist. Mit 9 war ich unsterblich verliebt in „Captain Futre“ wäre ich heute 9 wäre ich es in Tim Larwence!!! Ich wünsche mir und hoffe, dass es bald noch weitere Abendteuer der Whole Kids gibt, am Liebesten schon morgen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

scifi, nirac rellum, science-fiction, carin müller

Außenmission auf Kaipas V

Carin Müller , Nirac Rellum
E-Buch Text: 23 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 06.01.2016
ISBN 9783738053906
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Mit dieser Kurzgeschichte ist der Autorin eine wunderschöne Sifi-Weihnachtsgeschichte für Kinder gelungen, die nicht nur zu Weihnachten Spaß macht, ich selbst habe sie das erste mal im Juli 2016 gelesen. Über die Geschichte und das Abenteuer das Tim mit seinem Hund Rufus erlebt, die Freundschaften die geschlossen wurden möchte ich nicht viel mehr schreiben als bereits im Klappentext steht, sonst würde ich euch den Spaß an dem Buch nehmen. Die Geschichte wird aus Sicht des 11jährigen Tim erzählt, der erfrischende Schreibstil bewirkt, dass man kann die Handlung bildlich vor sich sehen kann. Vorgelesen ist die Geschichte meiner Meinung nach bereits für Kinder im Vorschulalter sowie für geübte Erstleser bestens geeignet aber auch ältere Kinder, wie ich haben ihre Freude daran. Als ich letzte Woche dieser Geschichte erneut gelesen habe, ist mir ständig eins in den Sinn gekommen. Der eine oder andere aus meiner Generation (BJ1972) kennt bestimmt noch die wunderbaren Geschichten der Augsburger Puppenkiste, den Zauber den die Marionetten in ihren Geschichten hatten, ich finde die [W]HOLE-Kids wären perfekt für eine Neuauflage dieser Unterhaltungsserie. Wer Spaß an fantastischen Geschichten im Weltraum hat, die mit Charme und Spannung erzählt werden sollte sich auf dieses Abenteuer einlassen, egal ob 8 oder 80.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Lost And Found In New York

Tanja Neise
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Tanja Neise, 01.11.2016
ISBN B01M68JWCK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover: Ist es nicht wunderschön?!?! Die Aussicht auf die Skyline von NY und das verliebte Pärchen verraten einem gleich, dass es sich hier um einen Liebesroman handelt. Zum Inhalt: Der Klappentext verrät genug, will euch ja nicht den Spaß am lesen nehmen. Mein Fazit: Die Autorin hat mich mit ihrem wunderbaren Schreibstil und dem interessanten Einstieg in diese Geschichte sofort gefangen genommen. Ich konnte den Reader überhaupt nicht zur Seite legen. Mir gefiel besonders gut, daß die Geschichte aus der Erzähperspektive aus der Sicht der beiden Hauptprotagonisten geschrieben ist. So kann man die Emotionen und Reaktionen beider Figuren sehr gut nachvollziehen. Ally sowie auch John sind so liebevoll beschrieben, dass man beide sofort in sein Herz schließt, Ebenso ergeht es einem mit einigen Nebenfiguren. Man fiebert mit den beiden mit, zwischendurch würde man sie am liebsten schütteln und ihnen die Leviten lesen, weil sie sich immer wieder selbst im Weg stehen. Im letzten Drittel wird es noch mal gefährlich, dramatisch, spannend und jetzt kann man definitiv nicht aufhören zu lesen. Ich muss gestehen, dass ich den Vorgänger "Küsse im Blitzlichtgewitter" zwar gekauft aber wegen mangelnder Zeit noch nicht gelesen habe. Dies hat beim lesen dieses Buches zwar nicht gestört aber ich werde dieses Buch mit Sicherheit in Kürze lesen!!! Ich freue mich schon jetzt auf den angesagte dritte Teil der Centerstarks-Reihe. Von mir gibt es eine ganz klare Empfehlung dieses Buch zu kaufen und zu lesen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

alzheimer, familie, kreuzfahrt, krankheit, venedig

Tage zwischen Ebbe und Flut

Carin Müller
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2016
ISBN 9783426519738
Genre: Romane

Rezension:

Der unterhaltsame Roman von Carin Müller erzählt die Geschichte von dem 70 jährigen Felix, der an Alsheimer erkrankt ist und gemeinsam mit seiner Frau Ellen, der gemeinsamen Tochter und seiner Enkelin eine Reise auf einem Segelkreuzfahrtschiff unternimmt und der Leser erhält einen Einblick in das Leben eines Alsheimer-Patienten und dessen Umfeld. Es handelt sich hierbei um eine fiktive Geschichte, keinen Ratgeber sondern in erster Linie ist es ein Unterhaltungsroman der einem zum schmunzeln bringt, einen herzhaft lachen lässt aber der einen auch sehr berührt, in dem man mitfiebert und auch mit einigen Wendungen und Geheimnissen überrascht. Und doch schafft es die Autorin -die selbst im engeren Umfeld mit dieser Krankheit konfrontiert ist-, dass man über das Thema Alsheimer und die Auswirkungen auf den Patienten und dessen Angehörigen nach denkt, Verständnis zu zeigen für die „Aussetzer“ die sie mit sich bringt aber auch dem Gefühl der Hilflosigkeit der Angehörigen. Die Protagonisten in diesem Buch sind sehr lebendig und individuell beschrieben. Felix schließt man sofort ins Herz, die Auswirkungen seiner Krankheit wirken auf den Leser am Anfang eher belustigend als belastend aber im Laufe der Geschichte bekommt man vermittelt, dass dies alles für den Betroffenen und die Angehörigen oftmals sehr belastend ist und wie viel Kraft dies alle Beteiligten kostet. Seine Frau Ellen kommt einem am Anfang sehr herrisch, fast schon unsympathisch vor doch auch sie lernt man während der Reise besser kennen und kann ihr Handeln in einigen Punkten gut verstehen. Auch die anderen Figuren in diesem Buch entwickeln sich während der Kreuzfahrt und nebenbei weckt dieses Buch die Lust eine Reise auf der „FlyingCloud“zu unternehmen. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, es gibt nur sehr wenige Bücher bei denen ich mir als jemanden der immer bei einer Buchverfilmung sagt*das Buch ist aber besser als der Film* bereits beim lesen eine Verfilmung gut vorstellen kann . Die Geschichte hat mich zum lachen gebracht, mich zu Tränen gerührt (ich bin an einigen Stellen sehr feucht hinter meiner Brille geworden) und mich dazu gebracht mich näher mit dem Thema Alsheimer zu beschäftigen. Auch wenn ich weiß, dass diese Geschichte fiktiv ist freue ich mich für Felix das er dieses Abenteuer erleben durfte, bin dankbar ihn und seine Familie kennengelernt zu haben und hoffe das die Familie Kaufmann noch viele schöne gemeinsame Momente erlebt, die ihnen die Kraft geben die nicht so schönen zu meistern. Ich wünsche dem Buch und der Autorin für diese Geschichte die Aufmerksamkeit und den Erfolg, den es verdient hat

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

vampir, stalker, liebe

Ein Vampir fürs Leben (Manchmal muss es eben Blut sein. 1) (German Edition)

Sabrina Georgia
E-Buch Text: 352 Seiten
Erschienen bei DerFuchs-Verlag, 05.05.2016
ISBN 9783945858219
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe das Buch mit der Geschichte um Alexandra und Thomas geschenkt bekommen und es hat mich vom ersten Kapitel in seinen Bann gezogen. Der flüssige Schreibstil von Sabrina Georgia gefällt mir sehr gut, die Protagonisten sind liebevoll beschrieben und man schließt die meisten sofort in sein Herz. Die Handlung ist spannend, humorvoll und prickelnd, dies führt dazu dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Natürlich bleibt auch hier die Liebe und die Erotik, die Vampire auf die meisten Mädels ausüben nicht auf der Strecke. Man spürt beim Lesen, das die Autorin mit sehr viel Herzblut an dieser Geschichte gearbeitet hat und ich persönlich vermute, dass sie sogar ein bisschen in Ihren Thomas verliebt ist….wer kann ihr das verübeln, er ist ja schon ein Schnuckelchen😉 Sehr gut hat mir auch gefallen, dass in diesem Buch die Handlung nicht künstlich aufgebläht wurde. Die Geschichte ist in eher kurze Kapitel unterteilt und der Leser wird nicht mit unnötigen Nebenschauplätzen von der Geschichte abgehalten. Ich war und bin schon immer ein Vampir-Fan und mag fast alle „Arten“ der Vampire. Die Vampire in diesem Buch sind fast „normal-menschlich“, was sie für mich besonders liebeswert macht und im Gegensatz zu vielen anderen Vampirgeschichten hat man beim Lesen nicht das Gefühl eine Fantasy sondern fast eine reale Liebesgeschichte zu erleben. Ein Vampir fürs Leben war mein erstes aber sicher nicht mein letztes Buch von Sabrina Georgia und sobald mein SuB ein bisschen abgearbeitet ist werde ich mir die anderen Bücher von ihr gönnen.

  (2)
Tags:  
 
173 Ergebnisse