Kiki77s Bibliothek

208 Bücher, 211 Rezensionen

Zu Kiki77s Profil
Filtern nach
208 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"freundschaft":w=1,"jugendbuch":w=1,"kinderbuch":w=1,"die wilden hühner":w=1

Die wilden Hühner

Cornelia Funke , Florentine Prechtel
Fester Einband
Erschienen bei Dressler, 23.07.2018
ISBN 9783791500805
Genre: Kinderbuch

Rezension:

„Die wilden Hühner“ von Cornelia Funke ist die Neuauflage der Buchserie aus dem Jahr 1993. Durch die Illustrationen von Florentine Prechtel wird Farbe und Schwung in das Leben der beliebtesten Mädchenbande aller Zeiten gebracht. Die Geschichten sprechen ihre Zielgruppe genau an, das Buch lässt sich wunderbar und mit viel Humor lesen.
Zu Beginn des Buches werden die Banden ganz kurz vorgestellt. Sprotte, Frieda, Trude und Melanie sind die wilden Hühner, die gegen die Pygmäen Torte, Steve, Fred und Willi so manchen Streich spielen. Aber auch ganz normale Alltagsprobleme, wie Ärger mit den Eltern, Aufpassen auf kleine Geschwister und die Unterschiede bzw. Interessen der Mädchen werden mit aufgearbeitet. Am schönsten ist die Freundschaft zwischen den Mädchen und die Schwärmerei für das andere Geschlecht.
Mit dieser neuen Aufmachung spricht es die jungen Leser toll an und macht Lust auf den nächsten Teil.

  (0)
Tags: die wilden hühner   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"robinson cruso":w=1

Robinson Crusoe

Daniel Defoe , Wolfgang Knape , Ute Thönissen
Fester Einband: 72 Seiten
Erschienen bei Arena, 28.02.2013
ISBN 9783401702001
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Wer kennt nicht den Klassiker „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe? Diesen Roman gibt es auch in der Kinderversion von Wolfgang Knape. Für Kinder in großer Schrift, vor allem für Leseanfänger. In einfachen Worten wird das Buch dem Klassiker nacherzählt. Allerdings musste ich meiner Tochter viele Worte einfacher erklären, damit das Verständnis klar wurde.

Robinson stammt aus einer erfolgreichen Kaufmannsfamilie – wollte aber immer schon zur See fahren. Mit seiner Abenteuerlust unternahm er viele Schiffsreisen und geriet unter anderem in Gefangenschaft. Nachdem ihm die Flucht gelungen war, kehrte er nach England zurück. In Brasilien befasste er sich mit dem Anbau von Tabak und Zuckerrohr bevor er wieder in See stach. Dann geriet das Schiff in Not und Robinson landet allein auf seiner Insel. Er baute sich eine Unterkunft, hielt Ziegen, baute Getreide an und lernte töpfern.  Viele Jahre später rettete er Freitag, seinen Gefährten und Freund, vor den Kannibalen. Weitere Jahre später wurden beide von einem Schiff gerettet und nahmen Kurs auf England. Robinson verbrachte 28 Jahre, 2 Monate und 19 Tage auf der einsamen Insel.

Illustriert wurde die Geschichte mit erzählenden, bunten Bildern von Ute Thönissen, was die Geschichte von Robinson leichter machte.

  (0)
Tags: robinson cruso   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

"der myrtenzweig":w=3,"historisch":w=2,"historischer krimi":w=2,"cosy crime":w=2,"dorothea stiller":w=2,"regency roman":w=2,"mordfall":w=1,"regency":w=1,"london 19 jhd":w=1

Der Myrtenzweig

Dorothea Stiller
E-Buch Text: 258 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 26.07.2018
ISBN 9783960873785
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Der Myrtenzweig“ von Dorothea Stiller ist ein Roman, der die Aufklärung eines Mordes und die Liebe in Zusammenhang bringt. Sehr leicht und romantisch geschrieben. Auch die Spannung kommt nicht zu kurz, immer wieder gibt es einen neuen Verdächtigen und eine Lady, die es aufklärt.
Lady Dorothy Beresford wird von ihrer Dienerin gebeten den unschuldigen Bruder vor dem Galgen zu retten. Dieser wird des Mordes an Mr. Seymour angeklagt. Dotty ermittelt selbst und stellt richtige Vermutungen an und stellt Fragen bei den richtigen Leuten. Nebenbei sucht sie einen Mann für Rose Lymington, das Patenkind ihres Mannes. Es scheint aber eine Verbindung zwischen den Familien Lymington und Seymour zu geben. Dotty ist in ihrem Element und schafft es, die Unschuldigen zu befreien und Rose die Liebe zu schenken.
Eine Frau, die sich durchsetzt und einen Mann hinter sich stehen hat, der sie liebt. Sehr empfehlenswertes Buch.

  (0)
Tags: der myrtenzweig   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"nadin hardwiger":w=2,"küssen verboten":w=2,"liebe":w=1,"kurzgeschichte":w=1,"neuanfang":w=1,"hotel":w=1,"froschkönig":w=1,"unternehmensberaterin":w=1

Küssen verboten

Nadin Hardwiger
E-Buch Text: 98 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 09.08.2018
ISBN 9783960874591
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nadine Hardwiger hat mit ihrem Liebesroman „Küssen verboten“ ein unterhaltsames und humorvolles Buch geschrieben. Die Liebe kennt kein hier und jetzt und schon gar keine Unterschiede im Beruf. Sie kann einen überall und unverhofft treffen.
Viktoria geht in ihrem Beruf als Unternehmensberaterin voll auf und hat wenig Zeit für Privates. Die Aufgabe das Hotel Calla wieder auf Vordermann zu bringen, geht allerdings an den Kollegen. Ihre Präsentationsunterlagen hat der Müllcontainer geschluckt und sie bekommt nur durch die Mithilfe des Hausmeisters Nik ihre Unterlagen zurück. Derweil bekommt sie vom Hotel das Angebot als Geschäftsführerin zu arbeiten. Dann trifft sie auf eine gute Freundin von Nik und die Eifersucht ist perfekt. Verheimlicht Nik noch etwas vor Viktoria?
Kurzgeschichte, die leicht und locker geschrieben ist. Man verschlingt das Buch an einem Tag. Und ein Lächeln zaubert es einem ins Gesicht.

  (0)
Tags: küssen verboten   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"grollier":w=1

Das Glück wartet in Paris

Caroline Grollier
E-Buch Text: 374 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.09.2018
ISBN 9783732555352
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Roman „Das Glück wartet in Paris“ von Caroline Grollier verbindet alles was man mit Paris und Frankreich in den Zusammenhang bringt. Die große Liebe finden, super leckeres Essen genießen und eine traumhafte Landschaft erleben. Alle diese Sehnsüchte werden in diesem Buch wahr – eben ein Kompliment an das Leben.

Antonia wurde von ihrem Freund verlassen und sucht Ablenkung und Aufmunterung bei Freundinnen. Im Beruf steht sie mit beiden Beinen sucht aber eine neue Herausforderung. Bei einem Seminar schüttet sie ausversehen den Saft auf das Hemd eines gutaussehenden Gourmet-Juniors. Eine berufliche Chance erhält sie in der Gourmet-Branche. Dabei ist sie zu einer Reise zur Weinverkostung und Trüffelfarm eingeladen – und ahnt nicht mit wem sie diese Reise unternimmt.

Das Buch liest sich locker und leicht, versüßt einem den Alltag oder einen schönen Urlaubstag. Sehr empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Grabesschuld (Krimi)

Andreas Schmidt
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 09.08.2018
ISBN 9783960874522
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Grabesschuld“ von Andreas Schmidt ist ein Krimi, bei dem die Opfer in der Kirche sterben. Die Kommissare stehen vor einem Rätsel, wer in der Kirche mordet bzw. einen heiligen Schrein klaut. Die Opfer sind normale bis zurückhaltende Personen und keiner kann diese in Verbindung mit dem Killer stellen. Kommissare Kramer und Brauer werden auch privat kurz beleuchtet, dass dem Buch seine Tiefe gibt. Aber es scheint jemanden zu geben, der eine Vermutung hat, wer der Killer und Dieb ist.

Das Buch ist gut und verständlich geschrieben. Der Spannungsbogen wird von Anfang bis Ende gehalten, aber man ahnt recht früh, wer der Mörder ist.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

28 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"krebs":w=2,"onkologie":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"tod":w=1,"österreich":w=1,"krankenhaus":w=1,"österreichische literatur":w=1,"student":w=1,"praktikum":w=1,"homosexualitä":w=1,"haymon verlag":w=1,"haymon":w=1,"lgbt roman":w=1,"bevor wir verschwinden":w=1

Bevor wir verschwinden

David Fuchs
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 01.08.2018
ISBN 9783709934333
Genre: Liebesromane

Rezension:

David Fuchs hat mit seinem Roman „Bevor wir verschwinden“ ein sehr gefühlvolles, trauriges, aber auch humorvolles Buch geschrieben. Es geht um den Tod, den jeder irgendwann vor Augen hat.
Benjamin ist Student und absolviert ein Praktikum im Krankenhaus auf der Onkologie. Dort trifft er seinen Kumpel und Jugendfreund Ambros wieder, der Krebs im Endstadium hat. Ben begleitet ihn und andere Patienten auf dem letzten Weg.
Für einen Arzt ist es, glaube ich, wichtig einen gewissen Abstand zu den Patienten zu haben und nicht jedes Schicksal an sich heran zu lassen. Auf diese humorvolle Art, die Passagen aus der Jugend, das Geschehen auf Station, die Experimente mit den Schweinen und der Umgang mit den Patienten wird das Thema Sterben sehr gefühlvoll behandelt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

"indien":w=5,"selbstfindung":w=3,"gefängnis":w=2,"magnolie":w=2,"liebe":w=1,"biographie":w=1,"verrat":w=1,"religion":w=1,"vertrauen":w=1,"biografie":w=1,"frau":w=1,"große liebe":w=1,"wahre geschichte":w=1,"stark":w=1,"wahre liebe":w=1

Die Magnolienfrau

Sabrina De Stefani ,
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Allegria, 06.04.2018
ISBN 9783793423249
Genre: Biografien

Rezension:

„Die Magnolienfrau“ von Sabrina de Stefani beschreibt ihre eigene Lebensgeschichte. Angefangen mit der Kindheit im Gips Bett, bei der Oma, die sich liebevoll und aufopfernd um Sabrina kümmert. Wobei man hier fragt, wo ist die Mutter? Diese holt Sabrina dann in die Schweiz, wo sie im Internat die Schule beendet. Schon die Gefangenschaft im Gips Bett, als auch die Regeln im Internat engen Sabrina ein und sie benötigt Freiheit. Sie lässt alles hinter sich und zieht in die Welt. Arbeitet da wo sie gerade ist, stellt Schmuck her und verkauft auf Märkten. Trotz aller gelebten Freiheiten hat sie nach wie vor den Drang frei zu sein und überwindet den inneren Schweinehund und geht nach Indien. Mit einer sehr einfachen Lebensart und geistiger Erfüllung findet sie hier ihre große Liebe. Doch dann landet sie unschuldig im Gefängnis und möchte nur noch frei sein.
Ein sehr schönes und abenteuerreiches Buch. Für mich sind viele Passagen in Indien nicht nachvollziehbar. Wahrscheinlich weil man ein luxuriöses Leben gewöhnt ist. Das Buch ist toll geschrieben und macht neugierig, wie das Leben von Sabrina weitergeht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"liebe":w=4,"kurzgeschichte":w=2,"liebe auf den ersten blick":w=2,"reihe":w=1,"verlieben":w=1,"langeweile":w=1,"short story":w=1,"verführt":w=1,"mittagspause":w=1,"romance alliance":w=1,"dolores mey":w=1,"platte protagonisten":w=1,"love shots;":w=1,"romance alliance love shots":w=1,"doloresmey":w=1

Zum Verlieben verführt (Chick Lit, Liebe) (Romance Alliance Love Shots)

Dolores Mey
E-Buch Text
Erschienen bei Lovebirds, 21.06.2018
ISBN 9783960874454
Genre: Liebesromane

Rezension:

„Zum Verlieben verführt“ von Dolores Mey ist eine kurze Liebesgeschichte aus der Reihe Romance Alliance Love Shots. Kurz und knackig aber auch mit Herz und Schmerz ist dieser Kurzroman geschrieben.
Barbara hat sich von Andreas getrennt und ist beruflich in der Kanzlei ihres Vaters sehr eingebunden. Zum Mittag gönnt sie sich eine kleine Auszeit im Bistro. Bis sich Niklas zu ihr setzt und sie in ein Gespräch verwickelt, was nicht einfach ist, da Barbara sehr kühl und abweisend ist. Niklas setzt sich nun gerne jede Pause zu Barbara und sie gewöhnen sich an einander. Bis Andreas wieder vor der Tür steht und Barbara zurück will.
Eine Geschichte für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse, mit einem guten Wein und diesem Buch vergeht er im Handumdrehen. Schön und gefühlvoll. Empfehlenswertes Buch.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

78 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

"weihnachten":w=6,"mord":w=5,"hebamme":w=5,"familie":w=4,"rache":w=4,"trauma":w=4,"berlin":w=3,"krimi":w=2,"thriller":w=2,"angst":w=2,"baby":w=2,"gift":w=2,"geburt":w=2,"psychose":w=2,"totgeburt":w=2

Schneekind

Silke Nowak
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 01.12.2013
ISBN 9781494240738
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Krimi „Schneekind“ von Silke Nowak erzählt von einer Hebamme, die ein neues Familienglück hineinwächst und hinter ihre eigene Leidensgeschichte kommt. Wie weit man Personen in ihr Unglück treiben kann und was daraus entsteht, wird in diesem Krimi thematisiert.
Nach dem Tod von Annes Mutter, verbringt sie dieses Weihnachten bei Alex, ihrem Lebensgefährten, und dessen Familie. Alle Mitglieder der Familie nehmen Anne sehr freundlich in die Familie auf. Beim Abendessen unterhalten sie sich über den Tod einer Hebamme, die ein Verhältnis mit Alex´ Vater hatte. Am selben Abend fällt sein Vater um und stirbt. Bei der Trauerfeier kommt noch ein Kollege von Alex´ seinem Vater um. Alles ist sehr rätselhaft und Anne wird des Mordes beschuldigt. Schwanger kommt sie in die Geschlossene bis zur Geburt. Dann vergiftet sich Anne selbst. Wie konnte das passieren und was steckt hinter dem Ganzen?
Zu Beginn liest sich das wie ein Roman mit Aussicht auf Happy End, doch später werden einem beim Lesen die Augen geöffnet. Sehr traurig, spannend und nachvollziehbar geschrieben.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"rügen":w=1,"ddr- geschichte":w=1,"aktion rose":w=1

Wer ohne Schuld ist

Isa Schikorsky
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Midnight, 09.03.2018
ISBN 9783958199385
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im Rügen-Krimi „Wer ohne Schuld ist“ von Isa Schikorsky wird eine längst geglaubte Vergangenheit wieder lebendig und holt alle Bewohner des Badeortes und des Hotel Bellevue wieder in das hier und jetzt zurück.
Anna Schwanitz will das Hotel Bellevue wiederbeleben und mit Moderne und neuen Ideen aus den roten Zahlen lenken. Leider passieren zwei Morde; einer beim Anbaden der Saison und ein Sturz von der Dachterrasse. Das lenkt natürlich negative Nachrichten auf das Hotel und auch auf Anna. Die tote Journalistin Mia Rösler war an einer heißen Geschichte über Enteignung und Bespitzelung von guten Bekannten dran. Damit Anna nicht noch schlechter da steht, versucht sie auf eigene Faust zu ermitteln.
Spannend und mit viel Wahrheit um vergangene Zeiten wird dieser Krimi erzählt. Die Insel Rügen wird von ihren Schönheiten beleuchtet und der Kampf der Hoteliers um besser als die Konkurrenz zu sein. Empfehlenswertes Buch.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"thriller":w=3,"mord":w=1,"spannung":w=1,"hamburg":w=1,"sylt":w=1,"psychologin":w=1,"emilia":w=1,"zerstückelte leiche":w=1

Frostkind

Daniela Arnold
E-Buch Text
Erschienen bei null, 26.03.2018
ISBN B07BRCZ9P1
Genre: Sonstiges

Rezension:

Im Thriller „Frostkind“ von Daniela Arnold geht es um die Aufklärung einer Mordserie an Frauen, wobei die hinzugezogene Psychologin leider persönliche Probleme hat und ihr Kind spurlos verschwunden ist.

In Hamburg werden nacheinander die Leichen von hübschen, blonden Frauen gefunden, meistens sind die Genitalien verstümmelt. Um bei den Ermittlungen voran zu kommen wird die Psychologin Emilia Kirchner zum Fall hinzugezogen. Diese hat mit der eigenen Tochter aber schon genug Sorgen, denn diese ist spurlos verschwunden. Haben die Fälle miteinander zu tun? Kann es zu einer schnellen Lösung des Falles kommen?

Sehr spannender Thriller, der sich sehr gut lesen lässt. Man fiebert mit und kann sich gut in die Opfer hineinversetzen. Sehr empfehlenswertes Buch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"ski":w=2,"krimi":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"thriller":w=1,"österreich":w=1,"winter":w=1,"schnee":w=1,"täter":w=1,"verschweigen":w=1,"graz":w=1,"piste":w=1,"lokalkolori":w=1,"frauenpowe":w=1,"witzige dialog":w=1

Die Frau des Kommissars: Spuren im Schnee

Mart Schreiber
E-Buch Text: 186 Seiten
Erschienen bei neobooks, 11.12.2017
ISBN 9783742761088
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

„Die Frau des Kommissars – Spuren im Schnee“ von Mart Schreiber ist ein abenteuerlicher Kriminalroman. Durch eine sehr persönliche Ermittlungsart, durch die Ehefrau des Kommissars, erfolgt eine neue Art der Fallaufklärung. Einfühlsam und nicht ganz legal wird auf eigene Art und Weise ermittelt.
Joe macht mit Marlis, seiner Frau, einen Kurztrip zum Skifahren. Dabei bemerkt Marlis das Fehlen einer Dame, die den Vorabend sehr auffällig schien. Nach kurzer Zeit wird durch die Bergrettung die Leiche der Frau gefunden. Marlis ist neugierig, was da passiert ist, denn der Begleiter, Kurt reist sehr schnell ab. Joe lässt die Leiche in der Gerichtsmedizin untersuchen. Das Opfer war Epileptikerin und wurde mit Tramadol-Tropfen vergiftet. Viele Spuren werden von Marlis verfolgt und viele Leute sind in das Verbrechen involviert.
Ein spannender und mittfühlender Krimi, der einen durch das verschneite Österreich führt. Locker und leicht geschrieben. Empfehlenswertes Buch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"liebe":w=2,"schottland":w=2,"highlander":w=2,"roman":w=1,"england":w=1,"kette":w=1,"diebin":w=1,"historischer lliebesroman":w=1,"tara":w=1,"der schatten":w=1,"lois greiman":w=1,"auf der flucht mit einem highlander":w=1,"highland bride-reihe 3":w=1

Auf der Flucht mit einem Highlander (Liebe, Historisch) (Highland Bride-Reihe 3)

Lois Greiman
E-Buch Text: 388 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 05.07.2018
ISBN 9783960874416
Genre: Liebesromane

Rezension:

Unter der Rubrik Highland Bride hat Lois Greiman den Liebesroman „Auf der Flucht mit einem Highlander“ geschrieben. Es handelt sich um eine Fortsetzung von „Entführt von einem Highlander“, welches aber unabhängig voneinander gelesen werden kann. Eine Geschichte voller Spannung, Leidenschaft und wachsenden Vertrauen sowie Enttäuschungen aller Art.

Roman Forbes, der Wolf, hat den Auftrag eine Halskette als Lösegeld für David MacAulay einzutauschen. Leider wird ihm die Kette gestohlen, wahrscheinlich vom Schwarzen Schatten. Wer steckt hinter diesem Synonym? Er hält sich an Betty die Schankmaid aus der Schenke. Er erfährt bald, dass Betty Tara heißt und einiges im Verborgenen liegt. Später findet er die Kette bei ihr und Misstrauen und Verbundenheit stehen sich gegenüber. Selbst beim Näherkommen wird er von Tara gelinkt. Kann das mit beiden gutgehen und kann der Wolf David retten?

Ein super Liebesroman, natürlich mit Happy End und romantischen Episoden. Das Buch ist ein Muss für alle Highland-Fans. Beim Lesen ist man voll dabei und möchte in so mancher Situation mithelfen. Tolles Buch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"band 2":w=1,"fortsetzung":w=1,"polynesien":w=1

Das Lied des Paradiesvogels 2 (Polynesien-Saga)

Rebecca Maly
E-Buch Text: 52 Seiten
Erschienen bei Edel Elements, 05.07.2018
ISBN 9783955309923
Genre: Liebesromane

Rezension:

„Das Lied des Paradiesvogels 2“ von Rebecca Maly ist der zweite Teil der fünfteiligen Polynesien-Saga. In diesem Teil geht es um die Überfahrt nach Papua Neuguinea.

Daniel und Thea befinden sich mit Leopold auf der Überfahrt in die Südsee. Nachdem Thea als fremder Passagier enttarn wurde von Leopold geht es ihr gleich gesundheitlich viel besser. Daniel hat Kontakt zu einem Matrosen. Beim Landgang essen sie einheimische Gerichte und auf See rächt sich Theas Körper. Leopold will seinem Vater nicht den unehelichen Sohn nach Hause bringen.

Adam Babtiste will mehr Anerkennung durch die Einheimischen und baut ein Kanu und opfert einen Kasuar im wilden Land und kommt verletzt nach Hause zurück und erhält einen Auftrag von seinem Ziehvater.

Wie sehen die Erwartungen für die Zukunft aus? Findet sich auch die Liebe? Das kann man wahrscheinlich im nächsten Teil erfahren.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"mord":w=1,"thriller":w=1,"spannend":w=1,"horror":w=1,"bedrohung":w=1,"übernatürlich":w=1,"albträume":w=1,"alpträume":w=1,"fantasy buch":w=1,"übernatürliche kräfte":w=1,"insomnia":w=1,"gänsehaut-feeling":w=1,"außergewöhnliche begabung":w=1

Träumer

Simon Belling
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei epubli, 05.12.2017
ISBN 9783745063264
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Der Fantasie-Thriller „Träumer“ von Simon Belling ist schon ein eigener Albtraum. Wenn einen im Traum etwas unangenehm ist, so wird die als Albtraum abgehakt. Begegnen einen aber die Bösewichte auch bei Tag, hat man das Gefühl man dreht durch.

Till erwacht fast jede Nacht nach einem Albtraum, der gleichen Art. Auch der Besuch bei einer Psychologin macht das nicht besser. Im Traum erscheint ein Halbtoter, der wieder zum Leben erweckt werden will und seine Energie nur aus toten Personen ziehen kann. Till ist aufgefordert verschieden Leute zu ermorden, damit seine Mutter verschont bleibt. Sein eigenwilliger Nachbar ist auch ein Träumer und warnt Till, dass der Tote ihn nicht beherrschen darf. Kann es Till gelingen?

Der Thriller liest sich locker und leicht und man hofft, dass man selber nie in eine solche Situation kommt. Empfehlenswertes Buch, das auch auf der Buchmesse 2018 vorgestellt wurde.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

169 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

"landliebe":w=7,"liebe":w=3,"wein":w=3,"jana lukas":w=3,"heyne":w=2,"fernsehshow":w=2,"mosel":w=2,"winzer":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"sex":w=1,"unterhaltung":w=1,"rezension":w=1,"romance":w=1

Landliebe

Jana Lukas
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.05.2017
ISBN 9783453421950
Genre: Liebesromane

Rezension:

In dem Liebes-Roman „Landliebe“ von Jana Lukas geht es um eine Aufzeichnung einer Fernseh-Show nach dem Beispiel „Bauer sucht Frau“. Das Drehbuch gibt vor, dass sich das Paar als Liebespaar findet und gestaltet den Hof um und erfindet Hobbies der Protagonisten.

Tom und Ellie nehmen beide aus finanziellen Gründen an der „Landliebe“ Show teil. Beide haben nicht wirklich Lust auf einen neuen Partner, auch wenn die Show das vorschreibt. Tom ist sehr verschlossen und nur an seiner Weinlese interessiert. Ellie sieht es als Herausforderung und versucht durch Mithilfe im Weinberg und der angegliederten Gaststätte einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Tom und Ellie haben unverbindlichen Sex miteinander ohne weitere Verpflichtungen. Doch das Drehbuch hat anderes mit den beiden vor.

Leicht und lässig zu lesen und mit viel Mitgefühl geschrieben. Genau das richtige für einen schönen Sommertag am Meer. Der malerische Hintergrund der Moselweinberge macht Lust auf einen guten Wein und dieses Buch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"erotk":w=1

Heiße Nächte zu viert | Erotischer SM-Roman: Eifersucht, nackte Haut und eine SM-Orgie ... (Tara Silver Romane 1)

Tara Silver
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.06.2018
ISBN 9783862777013
Genre: Fantasy

Rezension:

„Heiße Nächte zu viert“ ist ein erotischer SM-Roman von Tara Silver. Ein erfahrenes Swingerpaar lädt ein beim Tanzen kennengelerntes Paar auf ein Wochenende ihr Haus am See ein um diese in erotisches Neuland einzuweisen. Der Erfahrungsaustausch verbirgt ungeahnte Eifersucht und lässt devote Partner dominante Erfahrungen sammeln.
Liza und Michael führen eine schöne und sexuell erfüllte Beziehung. Auf der Fahrt zu Jessica und Kenneth, die Swinger sind und viel Erfahrung im SM-Bereich haben, kommen Zweifel und Eifersucht auf, ob es das Richtige ist, was Liza und Michael für ihre Beziehung brauchen. Liza träumt von einem Abenteuer mit Kenneth, Michael hingegen kann sich kaum vorstellen, was auf ihn zukommen kann. Kenneth ist der dominante Partner, der Jessica steuert. Diese möchte aber eigene dominante Erfahrungen sammeln, was an Kenneths Seite nicht möglich ist. Alles kann passieren, aber nichts muss – unter diesem Motto treten sie gegenüber und es kommt alles anders wie erträumt.
Sehr gut geschrieben und man kann sich gut in die sexuellen Fantasien und Wünsche der Protagonisten einfühlen. Ein Buch das die eigenen sexuellen Vorstellungen um ein paar Ideen anreichert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"träume":w=5,"thriller":w=4,"liebe":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"unterhaltung":w=1,"macht":w=1,"gefahr":w=1,"intrigen":w=1,"geld":w=1,"selbstmord":w=1,"wissenschaft":w=1,"psychothriller":w=1,"lüge":w=1,"moral":w=1

Lucid - Tödliche Träume

Christoph Mathieu , Dennis Todorovic
E-Buch Text
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 10.07.2018
ISBN 9783732562800
Genre: Fantasy

Rezension:

„Lucid – tödliche Träume“ von Christoph Mathieu und Dennis Todorovic ist ein Thriller der besonderen Art. Wie Politik die Forschung beeinflusst und die Gier nach Erfolg und Macht keine Grenze kennt, wird in diesem Buch thematisiert.
Signe ist eine der wenigen Menschen, die luzide Träume beherrscht. Das ist für ihren Freund Fabian die Eintrittskarte zu einem Forschungsprojekt. Die Manipulation menschlicher Erinnerungen und Beeinflussung von wichtigen Entscheidungen steht dabei im Vordergrund. Macht, Gier und Neid stellen die Gefahr der Forscher da, Signe ist ein Opfer ihres Talents. Leider fallen fast alle Personen der Gier zum Opfer und Signe kann kaum noch Nein sagen, denn sie liegt im Koma und wird ausgenutzt.
Sehr gut geschrieben, ein Spannungsbogen der sich von Anfang bis Ende aufbaut. Sehr empfehlenswert und ein Thema, das sich einem Angst machen kann.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"liebe":w=3,"ferienlager":w=3,"freundschaft":w=2,"vertrauen":w=2,"verlieben":w=2,"erwachsen werden":w=2,"ferien":w=2,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"freunde":w=1,"romantik":w=1,"musik":w=1,"beziehung":w=1,"jugendroman":w=1,"beziehungen":w=1

Sternensommerküsse

Sandra Pulletz
E-Buch Text: 371 Seiten
Erschienen bei null, 29.06.2018
ISBN B07DPSJBYP
Genre: Sonstiges

Rezension:


Der Roman „Sternensommerküsse“ von Sandra Pulletz erzählt von den Abenteuern die man in einem Feriencamp erleben kann. Von der ersten Liebe, Stockbrot braten am Lagerfeuer und Aufgaben die hier und da angeboten werden.
Nelly ist eine klassische Tanzmaus, die bei einem Disco-Abend Marten kennenlernt. Er betreut ihren Bruder in der Freizeit. Leider hat Nelly eine falsche Handy-Nummer bekommen und so entstehen große Missverständnisse. Um Geld zu verdienen für einen Tanzurlaub in Kroatien nimmt Nelly einen Betreuer-Job im Waldeulen-Nest an. Nur leider ist Marten auch dort eingeteilt und sie treffen aufeinander. Jeder hat seine Gruppe und entsprechende Aufgaben. Nelly will den Jugendlichen das Tanzen näher bringen. Ihre Aufgaben bringen sie schnell an ihre Grenzen.
Das Buch lässt sich wunderbar an einem schönen Strandtag lesen. Interessant und witzig geschrieben. Genau das richtige um die eigenen Ferienabenteuer nochmal zu durchleben.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 14 Rezensionen

"gartenzwerge":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"rezension":w=1,"erpressung":w=1,"killer":w=1,"mafia":w=1,"autounfall":w=1,"prostituierte":w=1,"bauernhof":w=1,"schlüssel":w=1,"alpträume":w=1,"kneipe":w=1,"landwirtschaft":w=1,"pate":w=1

Monstratorem

Anja Gust
Flexibler Einband: 279 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.07.2018
ISBN 9783845926544
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

„Monstratorem“ von Anja Gust ein Kriminalroman und gleichzeitig eine Liebesgeschichte. Eine zarte Liebe entsteht zwischen einem Auftragsmörder und einer Hofbesitzerin. Nur wenn die Maffia im Spiel ist hat die Liebe meist keine Chance.
Tom hat den Auftrag einen Gartenzwerg mit Geheimfach zu finden. In diesem Geheimfach befindet sich ein wichtiger Schlüssel für den Paten. Der Gartenzwerg befindet sich im Besitz von Sina Brodensen. Um an Sina heran zu kommen müssen in diesem Dorf viele Menschen sterben. Zwischen Sina und Tom entsteht eine zarte Liebe. Tom weiß, dass er nicht einfach aussteigen kann und soll das nächste Opfer sein, da er seinen Auftrag nicht bis zum Ende ausgeführt hat.
Das Buch hat sich für mich leider nicht so geschmeidig lesen lassen. Zu viele Umschreibungen und Einblicke, die nicht zielführend sind. Jedes Schicksal der Dorfgemeinde wird akribisch unter die Lupe genommen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"thriller":w=2,"spannung":w=1,"politik":w=1,"wissenschaft":w=1,"leihbuch":w=1,"umwelt":w=1,"journalistin":w=1,"vernichtung getreideernten durch pilz":w=1,"mordserie an genforschern":w=1

Schwarzer Rost

Axel Hollmann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 26.06.2018
ISBN 9783752880106
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Im Thriller „Schwarzer Rost“ von Axel Hollmann wird das pro und contra der Genforschung und Genmanipulation thematisiert. Afrika ist Einsatzort der genmanipulierten Moringa-Bäume. Eigentlich wurden die Bäume gepflanzt um sie als Futter- und Nahrungsmittel zu verwenden, aber die DHA der Pflanzen wurde verändert und eine neue Seuche ist entstanden.
Journalist Finn Sadah reist in der Welt umher. Er berichtet über den „Schwarzen Rost“ der als Pilz die Getreideernte in Afrika ausrottet und viele Menschen verhungern lässt. In einem Flüchtlingslager lernt er Jin Mae kennen, die sich pausenlos für die Menschen in Afrika einsetzt, Essen, Trinken und Medikamente versucht sie von überall her einzufliegen um den Menschen zu helfen, das Geld stammt vom Erbe ihres Vaters. Finn sucht nach den Ursachen und den Schuldigen, die sich für diese Katastrophe zu verantworten haben, dabei stößt er schnell an Grenzen und gerät in Lebensgefahr.
Sehr gut geschrieben und spannend bis zur letzten Seite, ein Buch das sich so schnell lesen lässt. Aber auch ein Thema, das einen zum Nachdenken anregt. Sehr empfehlenswert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"london":w=2,"internat":w=2,"freundschaft":w=1,"england":w=1,"freunde":w=1,"jugendroman":w=1,"lord":w=1

Lord Breakinghams Geheimnis: Ein Internatsroman (Überarbeitete Neuauflage)

Frank W. Werneburg
E-Buch Text: 355 Seiten
Erschienen bei null, 13.06.2018
ISBN B07DR15L8P
Genre: Jugendbuch

Rezension:

„Lord Breakinghams Geheimnis“ von Frank W. Werneburg ist ein toller Roman, der das Abenteuer vierer Freunde in ihrem ersten Jahr im Internat beschreibt. Sie lernen sich alle neu und ohne Vorurteile kennen und schätzen. Jeder hat eine andere Geschichte von zu Hause zu erzählen.
Vier Freunde aus unterschiedlichen Herkunftsschichten lernen sich im Internat kennen. Twila ist die Tochter eines erfolgreichen Schriftstellers, der mit ihr gerne durch die Welt reist, egal welches Land und Gefahr lauert. Lamar ist ein Schüler, der ein Stipendium erhalten hat, für gute Leistungen. Er stammt aus einer normalen Arbeiterfamilie, die für das Internat eigentlich kein Schulgeld aufbringen kann. Branwen stammt aus gutem Haus, ihre Eltern sind beide bei Scotland Yard. Haben dafür wenig Zeit für die Familie. Und Chris, der in Honkong bei einer Pflegefamilie aufgewachsen ist und ein einfaches Leben gewöhnt ist, wird durch einen Anwalt auf die Elite-Schule geschickt. Er findet schnell seine Freunde, die gerne einander zuhören und kleine Wettkämpfe miteinander austragen. Die Ferien darf er bei seinen Freunden verbringen, die ihn London und Umgebung nahe bringen. Bis eines Tages eine Testamentseröffnung ist, bei der Chris geladen ist.
Eine wunderbar erzählter Roman, der unter die Haut geht. Er macht vor allem neugierig, wie es mit den vier Kumpels weiter geht. Wer hat schon einen Lord als Freund?

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"erotik":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"abwechslung":w=1,"blowjob":w=1,"partnertausch":w=1,"swinger":w=1,"erotische abenteuer":w=1,"männliche sicht":w=1,"versteigerung der frau;":w=1

EheHure | Erotischer Roman: Lassen Sie sich auf Michaels Kopfkinos ein (Michael Bennett Romane 2)

Michael Bennett
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.05.2018
ISBN 9783862775293
Genre: Romane

Rezension:

„Ehe Hure“ von Michael Bennett ist die Fortsetzung der eigenen erotischen und sexuellen Erlebnisse eines Ehepaares. Ohne Hemmungen werden Erlebnisse im Swinger-Club und Chats im Netz ausführlich erzählt. Die Gier nach sexuellen Abenteuern ohne Moral wird angeheizt. Seine Frau wird als Ehe Hure versteigert und harf Dienste leisten.
Sarah und Michael haben das Swinger-Leben total für sich entdeckt und gehen in ihren Erlebnissen total auf. Es kurbelt ihre eigene Sexualität immer mehr an. Erfahrungen mit Paaren oder einer dritten Person, Pärchen-Tausch leben sie mit viel Freude aus. Michael stellt Sarah auch als Blow-Job-Hure für den Meistbietenden zur Verfügung. Den Ideen der beiden sind kaum Grenzen gesetzt und sie leben ihre Sexualität aus.
Dieses Buch ist nichts für zarte Gemüter. Es spricht mit aller Deutlichkeit alle Facetten der Erotik an.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=1,"leidenschaft":w=1

Schmetterlinge im Kopf

Frederika Mai
E-Buch Text: 212 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 12.07.2018
ISBN 9783960874300
Genre: Liebesromane

Rezension:

In "Schmetterlinge im Kopf" stellt Frederika Mai die Wünsche einer unbefriedigten Ehefrau an ihren Gatten dar. Wobei ein frauenverstehender Chat-Partner Antworten auf ihre Fragen hat, die sie eigentlich in ihrer Ehe sucht. Das Ende ist relativ offen gestaltet, sodass Spielraum für Fantasie oder einen zweiten Teil besteht.
Freia ist Anwältin für Arbeitsrecht, Mutter zweier Töchter und unbefriedigte Ehefrau. Durch einen Traum, indem Freia ihre Sehnsüchte mit ihrer Jugendliebe auslebt, wird schnell eine reale Romanze. Nachdem Jakob, Freias Ehemann, davon erfährt ist sie am Boden zerstört und erklärt Jakob zu wiederholten Mal, dass sie sich mehr Zuwendung und Zärtlichkeit wünscht. Er kann darauf nicht eingehen und sie einigen sich der Kinder zuliebe auf eine offene Beziehung. Freia lernt auf einer Internet-Plattform Dix kennen. Sie schreiben sich sehr viel und haben das Gefühl sich schon ewig zu kennen. Dix akzeptiert die familiäre Beziehung von Freia, Jakob und den Kindern, fühlt sich aber auch hinten angestellt. Freia entwickelt Eifersucht auf eine Ex-Freundin von Dix, obwohl sie kaum Grund dazu hat. Durch Freias Hilfe bei einem Unfall einer alten Dame - erfährt sie viel über das Leben, was ihre Sichtweise ändert und sie sich mit Dix aussöhnt. Durch eine gemeinsame Therapie und den Tot von Jakobs Vater kommen sich beide wieder näher.
Wunderbar gefühlvoller Roman, wie Frau es sich wünscht. Es wird viel im Dialog-Stil geschrieben, was den Roman sehr interessant gestaltet.

  (1)
Tags:  
 
208 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.