Kim_Rylees Bibliothek

117 Bücher, 53 Rezensionen

Zu Kim_Rylees Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
117 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Mission Munroe. Die Touristin

Taylor Stevens , Leo Strohm , Thomas M. Meinhardt
Sonstiges Audio-Format
Erschienen bei Der Hörverlag, 18.06.2012
ISBN 9783867178907
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"hörbuch":w=1,"verschwörung":w=1,"david baldacci":w=1

Die Verschwörung

David Baldacci ,
Audio CD
Erschienen bei Bastei Lübbe, 17.07.2007
ISBN 9783404772070
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"hörbuch":w=1,"thrille":w=1

Der Anruf kam nach Mitternacht

Tess Gerritsen , Gordon Piedesack
Audio CD
Erschienen bei Lagato Verlag, 01.10.2011
ISBN 9783942748117
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Anruf und dein Leben ist auf den Kopf gestellt. 


Es ist die Art von Nachricht, die niemand erhalten möchte.
Als Sarah Fontaine dann auch noch auf die Polizeistation gerufen wird, nimmt die Befragung sonderbare Züge an.
Wer war ihr Mann tatsächlich?
Da die Polizei keine Auskunft gibt, macht sie sich selbst kurzer Hand auf die Suche nach der Wahrheit.

Mir hat es sehr gut gefallen, dass hier nicht eine Heldin am Werk ist, der auf Anhieb alles gelingt.
Tess Gerritsen hat eine Protagonistin geschaffen, die mit den alltäglichen Problemen zu kämpfen hat.
Zudem muss Sarah sich auch noch Zutritt ins Gangstertum verschaffen. Für jemanden, der bisher keinen Kontakt zu diesem Milieu hatte, eine nicht ganz ungefährliche Aufgabe.

Im Zeitalter des Smartphones wirkte es schon etwas komisch, wenn aus "Telefonzellen" telefoniert wurde, da die in der heutigen Zeit kaum noch an jeder Ecke herumstehen.
Das ist wohl dem Erscheinungsdatum des Buches geschuldet, dessen Überarbeitung erst 2017 vorgenommen wurde, die Hörbuchausgabe jedoch von 2011 ist.

Es ist mein erstes Werk von Tess Gerritsen, die vielen mit ihren Rizzoli & Isles Romanen eher geläufig sein dürfte.
"Der Anruf kam nach Mitternacht" hat nichts mit diesen Romanen zu tun, sondern steht für sich allein.

Einige Passagen waren einfach gestrickt und nicht ganz glaubwürdig, dennoch ist es ein solider Thriller, der Unterhaltung bietet. Auch die Charaktere kamen gut zur Geltung, sodass sie vor dem geistigen Auge zum Leben erweckt wurden.

Gorden Piedesack war mir als Sprecher zuvor nicht bekannt. Ich konnte ihm gut zuhören.

  (8)
Tags: hörbuch, thrille   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"fantasy":w=1,"hörbuch":w=1,"horror":w=1,"mystery":w=1,"sprecher":w=1

Der Cthulhu Mythos

H. P. Lovecraft
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei LPL records, 18.06.2007
ISBN B002TVQ5FC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Während einer Diskussion wurde ich darüber aufgeklärt, dass H.P. Lovecraft der Stilbegründer des Horrors sei. 

Zugegeben, bis dato hatte ich noch nichts von ihm gelesen.
Da war es nur noch eine Frage der Zeit, bis ich mir seine bekannteste Geschichte zulegen würde.

Bedenkt man, wann er geboren wurde und lebte, so steht es außer Frage, dass seine Geschichten zu Beginn des 19. Jahrhundert den Menschen einen Schauer über den Rücken jagten.

Der Cthulhu Mythos ist ein interessantes Hörbuch, aber leider auch eine gekürzte Version, die lediglich einige Geschichten beinhaltet. U.a. findet man auch jeweils eine Kurzgeschichte von Robert E. Howard,  D.R. Smith, Christian von Aster sowie eine Kurzgeschichte mit Lin Carter als Co-Autor zu H.P. Lovecraft.
In dieser Ausgabe wird nicht nur die Geschichte von Cuthulhu erzählt, man erfährt auch einiges über den Autor H.P. Lovecraft sowie dessen Leben.
Interessant fand ich, dass viele Leser davon überzeugt waren, das Necronomicon würde tatsächlich existieren. Ein guter Schachzug vom Autor. :-)

Um die Geschichten zu unterscheiden, wurden zwei hervorragende Sprecher für die einzelnen Abschnitte eingesetzt.

David Nathan liest die Briefe sowie Auszüge der Biografie von H.P. Lovecraft.
Dabei erfährt man, wie der Autor gelebt sowie den Entstehungsprozess der Geschichte um Cuthulu.
Ein wahrlich kein leichtes Leben, bedenkt man sein Umfeld sowie die Krankheit, unter der H.P. Lovecraft litt und ihm ein kurzes Leben bescherte.

Joachim Kerzel liest die Geschichten um Cuthulhu. Mit seiner prägnanten Stimme versetzt er den Zuhörer in die richtige Stimmung, damit man die Atmosphäre schaurig schön genießen kann.

Es bereitet große Freude, beiden Sprechern im Turnus zuzuhören.

Nur den Horror, den habe ich vermisst, weshalb ich einen Stern abziehe. Für einige mag das ungerecht erscheinen, doch unter Horror verstehe ich etwas anderes. 
Für mich war es eher gruselige Fantasy. 

  (6)
Tags: fantasy, hörbuch, horror, mystery, sprecher   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Thomas Eickhoff ermittelt / Liebe-Der Weg zum Tod

Alexandra Krebs
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei epubli, 16.09.2017
ISBN 9783745021141
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Club der Sturmvögel

Jan Christoph Nerger
Flexibler Einband: 260 Seiten
Erschienen bei Alles wird schön, 15.03.2017
ISBN 9783947051007
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"krimi":w=4,"mord":w=3,"dänemark":w=3,"kinder":w=2,"hörbuch":w=2,"entführung":w=2,"mörder":w=2,"kirche":w=2,"sekte":w=2,"erpresser":w=2,"flaschenpost":w=2,"assad":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"thriller":w=1

Erlösung

Jussi Adler-Olsen , Wolfram Koch
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 22.07.2011
ISBN 9783862310623
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Unter den skandinavischen Schriftstellern gibt es solche und solche.
Jussi Adler-Olsen gehört zu 'solchen' ;-)

Es war mein erstes Werk von diesem Autor und nicht mein letztes.
Meistens lese ich Thriller, bei denen es so richtig zur Sache geht, da darf auch gern etwas mehr Blut fließen.
Skandinavischen Autoren sagt man es ja nach, dass sie sehr realitätsnah sind. Stig Larsson ist einer dieser Autoren. Doch um ihn geht es hier ja nicht.

Alles beginnt mit einer Flaschenpost, deren Inhalt von der Polizei in Schottland nicht ernst genommen wird.
In Schweden werden bei kinderreichen Familien immer zwei Kinder entführt, eines davon stirbt, das andere gilt für den Entführer als 'Versicherung'. Damit die Religion der Eltern nicht an den Pranger gestellt wird, erstatten sie keine Anzeige.

Jussy Adler-Olsen schafft es auf geschickte Art und Weise die Entfernung der beiden Länder zu verringern.
Es ist kein actionreicher Krimi, dennoch baut der Autor in dieser Geschichte eine Grundspannung auf, die bis zum Ende erhalten bleibt.
Die Charaktere kommen glaubhaft rüber, sogar die, die in ihrer Sekte fest verankert und deren Handlung für jemanden der außerhalb steht, nicht nachvollziehbar ist.

'Erlösung' ist der dritte Teil der Carl Mørck  Serie, was mir anfangs gar nicht aufgefallen war. Umso erfreulicher ist es, dass man nicht unbedingt die anderen Teile vorab gehört bzw. gelesen haben muss.

Die angenehme Stimme gehört Wolfram Koch. Ich konnte ihm sehr gut zuhören. Mit unterschiedlichen Tonlagen hat er die verschiedenen Charaktere sehr verständlich rüber gebracht.

  (12)
Tags: krimi, spannung   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 18 Rezensionen

"gartenzwerge":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"roman":w=1,"rezension":w=1,"erpressung":w=1,"killer":w=1,"mafia":w=1,"autounfall":w=1,"prostituierte":w=1,"bauernhof":w=1,"schlüssel":w=1,"alpträume":w=1,"kneipe":w=1,"landwirtschaft":w=1

Monstratorem

Anja Gust
Flexibler Einband: 279 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.07.2018
ISBN 9783845926544
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Klappentext lässt einen spannenden Krimi mit Tendenz zum Thriller in Verbindung mit einer dramatischen Liebe vermuten.

Mit dieser Erwartung habe ich das Buch gelesen. Sobald ich außergewöhnliche Spannungsliteratur wittere, wächst in mir eine Begeisterung heran, sodass ich anbeiße, vorausgesetzt, das Thema interessiert mich.

Hier geht es um einen Mörder in Kombination mit einer unmöglichen Liebe.

Liebe an sich ist so facettenreich, sodass wir sie nur unter besonderen Bedingungen erfahren. Hier wurde ich neugierig, was die Autorin Anja Gust darunter versteht.

Das Cover ist schlicht gehalten. Es zeigt einen Ausschnitt aus Michelangelos berühmten Deckengemälde der Erschaffung Adams: die sich nähernden Zeigefinger von Gott und Adam.

Schon der Titel ‘Monstatorem‘ lässt einen gewissen Schreibstil erahnen.

Der Beginn macht neugierig auf den Inhalt, da wir gleich mit dem Antagonisten Bekanntschaft machen. Danach lernt der Leser weitere Personen kennen.

Mit ihrem bildhaften Schreibstil lässt die Autorin des Lesers Kopfkino deren Familienalltag, Vergangenheit, Arbeit sowie Sehnsüchte miterleben. Und das sogar gefühlt im 3D-Format.

Und genau hier liegt die erste Schwachstelle.

Einige dieser Personen, deren Leben bis ins kleinste Detail beleuchtet werden, spielen weder eine wichtige untergeordnete Rolle, noch tragen sie zur Handlung bei. Die Geschichte gerät ins Stocken, der anfängliche Spannungsbogen fällt rapide ab.

Erst im letzten Viertel beginnt die Spannung wieder anzusteigen und wir erleben diese unmögliche Liebe zwischen der Protagonistin Sina und Tom.

Erwartet habe ich einen Krimi, bekommen habe ich einen Roman.

Allerdings einen Roman, der mich vom Schreibstil unterhalten konnte.
Jedoch war der rote Faden nicht durchgängig, einige Ausführungen über Personen und deren Landleben zu überladen, sodass die Spannung dadurch erdrückt wurde und lange Zeit benötigte, bis sie wieder an die Oberfläche kriechen konnte. Es gibt viele Erläuterungen zu Personen, die ausführlich beschrieben werden, doch dem Spannungsbogen eher abträglich sind.

Bei einigen Kapiteln wäre weniger mehr gewesen, damit die Geschichte sich teilweise nicht zu sehr als ein Heimatroman darstellt.

Immer wieder kam in mir das Gefühl auf, die Autorin hätte gern mehr erzählt, sich dabei aber etwas verzettelt.

Für Leser/-innen, die auf schön geschriebene Romane, mit ein Quäntchen Spannung stehen, könnte dieses Buch Freude bereiten.

  (11)
Tags: rezension, roman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Schattenengel: ERDE

Sara Brandt
E-Buch Text: 336 Seiten
Erschienen bei Eisermann - Verlag, 01.02.2017
ISBN 9783946342663
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"jasmin whiscy":w=1

Warum Pechvögel fliegen können.: Die Schutzengel-Trilogie 1

Jasmin Whiscy
E-Buch Text: 262 Seiten
Erschienen bei BookRix, 01.03.2018
ISBN 9783743853744
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"hammermäßig":w=1,"fantasy-love":w=1

MondKindSaga - Chandra

Calin Noell
E-Buch Text
Erschienen bei null, 23.11.2017
ISBN B078BS23XY
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"thriller":w=2,"mord":w=1,"spannung":w=1,"hörbuch":w=1,"kriminalroman":w=1,"morde":w=1,"psychiatrie":w=1,"serienmord":w=1,"psychatrie":w=1,"nervenheilanstalt":w=1,"amerikanischer krimi":w=1,"francis":w=1,"john katzenbach":w=1,"fireman":w=1,"komisches ende":w=1

Die Anstalt

John Katzenbach , , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 11.03.2008
ISBN 9783866104471
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Traum und Aufbruch


Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei Alles wird schön, 10.04.2018
ISBN 9783947051021
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

85 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"thriller":w=4,"spannung":w=3,"psychothriller":w=3,"hörbuch":w=2,"simon jäger":w=2,"fitzek":w=2,"angst":w=1,"psychologie":w=1,"zweifel":w=1,"psychotherapie":w=1,"paranoia":w=1,"thriller-roman":w=1,"lübbe audio":w=1,"vergewaltigun":w=1,"psychische erkrankung":w=1

Das Paket

Sebastian Fitzek , Simon Jäger
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 26.10.2016
ISBN 9783785753897
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich mag Sebastian Fitzek und seine Art Geschichten zu schreiben.


Auch in "Das Paket" baut Fitzek wieder eine unterschwellige Spannung auf, die meine Neugierde bei der Stange hielt. 

Solide, wie auch in seinen anderen Thrillern, arbeitet Fitzek mit der menschlichen Psyche, die seinesgleichen sucht.

Einzig, das Gänsehautfeeling … Das wollte sich diesmal bei mir nicht einstellen.

Simon Jäger liest, das verspricht Hörgenuss pur.

Daher vergebe ich gern 4 Sternchen.

  (5)
Tags: fitzek, psychothriller, spannung, thriller   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

"humor":w=7,"theater":w=6,"theaterstück":w=5,"komik":w=3,"theaterstücke":w=3,"klassentreffen":w=2,"kritisch":w=2,"monolog":w=2,"beamte":w=2,"beamter":w=2,"martin schörle":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"leben":w=1,"witzig":w=1

»Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« und »Einladung zum Klassentreffen«

Martin Schörle
Flexibler Einband
Erschienen bei Engelsdorfer Verlag, 06.12.2016
ISBN 9783960084082
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

folter, frauenmörder, robert hunter, serientäter, thriller, verbrechen

Die stille Bestie

Chris Carter , Sybille Uplegger , Uve Teschner
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 11.09.2015
ISBN 9783869091747
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich würde ja gern sagen, ich habe Garcia in diesem Werk vermisst…
Tatsächlich ist es nicht so.


In dieser Geschichte geht es um Robert Hunter. Man erfährt mehr über den Profiler und seine Vergangenheit.

Ein Unfall geschieht. Die Polizei macht dabei einen grässlichen Fund: Im Kofferraum liegen Leichenteile.
Lucien Folter ist der Fahrer des Wagens.
Er wird verhaftet und schweigt. Erst nach Tagen spricht er und will nur mit einer Person reden. Nämlich Robert Hunter.
Denn er ist Hunters ehemaliger Studienkollege und ein Freund…

Ein toller Auftakt zu Hunters persönlichstem Fall.

Die Geschichte ist sehr gut durchdacht. Je länger Hunter sich dem Fall widmet, umso mehr wird dem Profiler klar, wer - oder besser gesagt was - sein Freund wirklich ist.

Lucien Folter hat mir es mir als Charakter ebenfalls angetan. Nicht, dass er als ein sympathischer Kerl gezeichnet ist …
Es ist eher so, dass in ihm die Guten, sowie wie die Bösen Seiten der Menschlichkeit gezeichnet sind.

Unmenschliche Experimente an Frauen und Männern, die grauenvolle Tode sterben, gehören zu Chris Carters Geschichten, wie das Amen in der Kirche.

Mir selbst hat es ein paar Mal den Atem verschlagen, als ich mir das Ausmaß der Grausamkeit in meiner Fantasie ausmalte. Immer wieder überrascht mich Carter, mit welchen Verbrechen er das nächste Mal wieder um die Ecke kommt. Wenn man bedenkt, dass diese Geschichte auf wahre Begebenheiten beruhen soll, läuft es mir erneut kalt den Rücken hinunter.

Mit seiner Art zu lesen sowie der tollen Stimme, verlieh Uve Teschner der Geschichte noch einen besonderen Esprit. 
Für mich ist "Die stille Bestie" Hörgenuss pur mit einer ordentlichen Portion Grusel und Abscheu.

Dafür gibt es die volle Punktezahl von mir und eine absolute Hörempfehlung.

  (12)
Tags: folter, robert hunter, thriller, verbrechen   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

131 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"helgoland":w=6,"thriller":w=5,"entführung":w=5,"vergewaltigung":w=5,"gerichtsmedizin":w=4,"rache":w=3,"leichen":w=3,"stalker":w=3,"mord":w=2,"spannung":w=2,"berlin":w=2,"psychopath":w=2,"2012":w=2,"pathologie":w=2,"rechtsmedizin":w=2

Abgeschnitten

Sebastian Fitzek , Michael Tsokos , Simon Jäger ,
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 21.09.2012
ISBN 9783785747490
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"thriller":w=1

Spectrum

Ethan Cross , Rainer Schumacher , Thomas Balou Martin , Thomas Balou Martin
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 21.07.2017
ISBN 9783785754832
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Um es kurz vorweg zu nehmen, ich hatte so meine Schwierigkeiten mit den Charakteren warm zu werden.

Keiner von ihnen hat es mir wirklich angetan, bzw. ist mir in tiefer Erinnerung geblieben.

Ein autistisch veranlagter Mann hilft dem FBI. Das ist an sich eine spannende Idee. Mir hätte es besser gefallen, wenn der Autist noch ein wenig mehr 'fern von dieser Welt" gewesen wäre. Manchmal war er mir einfach zu 'normal'. Aber das ist ja Geschmackssache.

Gleich zu Beginn wird der Zuhörer durch mehrere Schauplätze geschleift sowie mit mehren Personen bekannt gemacht. Für einen Einstieg war mir das zu chaotisch.

Das Ende wiederum kam einem Hollywood-Action-Film gleich.
Hier hat Ethan Cross ins Pulverfass gelangt, um es richtig rumsen zu lassen.

Thomas Balou Martin ist der Sprecher des Hörbuchs. 
Ich habe ihm gern zugehört. Er variiert die Stimmen zwar nicht so wie Uve Teschner oder Simon Jäger, dennoch kann man die Charaktere gut auseinander halten und man hört ihm gern zu.  

Ich gebe dem Thriller 3.5 Sterne. Leider kann ich keine halben Sterne anklicken, daher siehst du hier nur 3, denn für 4 reicht es bei mir nicht ganz.  

  (13)
Tags: thriller   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"schlafwandler":w=2,"thriller":w=1,"spannend":w=1,"träume":w=1,"psychothriller":w=1,"traum":w=1,"fesselnd":w=1,"experiment":w=1,"labyrinth":w=1,"09":w=1,"sebastian fitzek":w=1,"30":w=1

Der Nachtwandler

Sebastian Fitzek , Simon Jäger
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 14.03.2013
ISBN 9783785748398
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mich hatte mal wieder das Thrillerfieber gepackt. 

In meiner Sammlung fand ich "Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek. 


Der Einstieg ist bereits spannend und machte mich ganz hibbelig, da ich unbedingt wissen musste, was Leon nun mit seiner Frau Natalie angestellt hat.

Herr Fitzek greift hier ein Thema auf, das nicht leicht zu beackern ist.
So ist es nicht verwunderlich, als es zum Ende hin immer verzwickter wurde. 


Umso bedauerlicher fand ich, dass ich, als aufmerksame Zuhörerin, den Faden verlor.
Irgendwann war mir nicht mehr klar, in welcher Realität Leon sich befand. Das Gefühl von "Inception" breitete sich in mir aus.
Hier hätte ich mir ein wenig mehr Klarheit gewünscht, um nicht in den verschiedenen Realitäten verloren zu gehen.
Dafür ziehe ich einen Stern ab.

Dennoch bleibt es eine spannende Geschichte bis zum Ende.

Simon Jäger liest - dazu muss ich nicht viel sagen, denn er gehört zu einen meinen absoluten Lieblingssprechern. 

Ich wurde auch diesmal von ihm nicht enttäuscht.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

Kalte Gefühle

Kim Rylee
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei epubli, 26.11.2017
ISBN 9783745057591
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

"thriller":w=3,"theater":w=1,"stalker":w=1,"stalking":w=1,"mia":w=1,"dominik":w=1,"psychotriller":w=1,"olli":w=1,"biggi":w=1,"kim rylee":w=1

Das Dienstverhältnis

Kim Rylee
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei epubli, 21.12.2017
ISBN 9783745072792
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

Fated Shadow / Fated Shadow II

Kim Rylee
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei epubli, 28.12.2017
ISBN 9783745074796
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 2 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Dienstverhältnis: Thriller

Kim Rylee
E-Buch Text
Erschienen bei BookRix, 15.11.2017
ISBN 9783743841314
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Todesfrist von Andreas Gruber (Autor) (2013) Audio CD


Audio CD
Erschienen bei null
ISBN B00FNB3706
Genre: Sonstiges

Rezension:

Es war mein erstes Werk von Andreas Gruber.
Bereits der Beginn ließ mir kurz den Atem stocken. Die Bilder, die sich in meinem Kopf abspielten, gepaart mit den Gefühlen über diese fürchterliche Tat, ließ auf spannende Unterhaltung hoffen.
Ich wurde nicht enttäuscht.

In vielen Rezensionen habe ich gelesen, dass den Rezensenten der niederländische Ermittler Maarten S. Sneijder unsympathisch ist.
Ich gebe zu, er ist überheblich und arrogant. Ja, er ist kein Sympathieträger.
Das war es auch, was ich so reizvoll fand.
Endlich mal ein Charakter, der nicht Everybodys Darling ist und auch gar nicht erst versucht, es zu werden.
Ihm zur Seite steht die Kommissarin Sabine Nemez. Sie ist direkt betroffen und dürfte eigentlich nicht an diesem Fall arbeiten. Ihrer Behaarlichkeit ist des zu verdanken, dass das Duo auf die richtige Spur gelangt.

Mir hat das Hörbuch so gut gefallen, dass ich bestimmt noch weitere Werke von Andreas Gruber 'antun' werde.

Achim Buch als Sprecher, bringt die Geschichte solide rüber, variiert die Stimme, sodass der Hörer die Bilder in seiner eigenen Fantasie entstehen lassen kann. Besonders sein niederländischer Dialekt für Sneijder hat mir gut gefallen und gab dem Ermittler seinen ganz eigenen Charme.

Wer zart besaitet ist, sollte jedoch die Finger von diesem Buch lassen.

Wer es gern etwas morbide mag, ist mit diesem Werk gut beraten.

Von mir gibt es eine klare Empfehlung!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

63 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

"vampire":w=9,"liebe":w=5,"erotik":w=5,"hörbuch":w=4,"vampir":w=4,"lara adrian":w=4,"simon jäger":w=3,"gabrielle":w=3,"fantasy":w=2,"sex":w=2,"fotografin":w=2,"blutrausch":w=2,"midnight breed":w=2,"lucan":w=2,"stammesgefährtin":w=2

Geliebte der Nacht

Lara Adrian , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 30.10.2009
ISBN 9783866108325
Genre: Fantasy

Rezension:

Als ich das Hörbuch anfing, wusste ich nicht, dass ich bei einer Vampirgeschichte gelandet war.
Okay! Okay! Ich hätte es aber wissen müssen! Wirst du mir jetzt vorhalten.
Manchmal stolpere ich halt unbedarft in eine Geschichte hinein. In diesem Fall hatte es mir das Cover angetan, was mich dazu veranlasste, die Geschichte anzuhören.


Schließlich spricht Simon Jäger, einer meiner Lieblingssprecher.
Und das macht er so gut, dass er mich bei der Stange gehalten hat.


Die Geschichte an sich birgt keine großen Überraschungen, die erotischen Szenen sind - na sagen wir mal - zwar nicht ganz so züchtig, dennoch waren sie mir vom Wortschatz her zu fantasielos.


"Karmesinrot" scheint das Lieblingswort und somit die Lieblingsfarbe der Autorin zu sein ...


Während ich Lucans Handlungen nachvollziehen konnte, wurde ich mit Gabrielle, der Protagonistin, nicht warm. Mal tut sie taff, dann wiederum ist sie eingeschnappt, statt einfach mal den Punkt, der sie berührt, zur Sprache zu bringen. Dieses hin und her ließ mich mit den Augen rollen, da es die Geschichte unnötig in die Länge zog.
Zugegeben, ich ticke da etwas anders. Wer auf diese "Verzögerungen" innerhalb einer Story steht, wird hier bestens bedient.


Mir war es ein "touch too much".

  (7)
Tags: hörbuch, vampir   (2)
 
117 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.