Kipling

Kiplings Bibliothek

24 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Kiplings Profil
Filtern nach
24 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wolkenlos chaotisch²

Brigitte Vollenberg
Flexibler Einband: 155 Seiten
Erschienen bei cenarius Verlag Hagen, 05.07.2013
ISBN 9783940680426
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

42 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

nürnberg, heilerin, hexenhammer, hexe, hospiz

Madonna

Kathrin Lange
Flexibler Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 12.11.2012
ISBN 9783746628851
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

39 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

zwangsarbeit, ukrainische zwangsarbeiter, spionage, 2. weltkrieg, wunderschöne liebesgeschichte

Nachtauge

Titus Müller
Fester Einband: 440 Seiten
Erschienen bei Blessing, 11.03.2013
ISBN 9783896674586
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

krimi, heimatkrimi, mord, sprache, köln

Kölner Kulissen

Sascha Pranschke
Buch: 256 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 12.03.2013
ISBN 9783954511006
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich war gespannt darauf, das Buch endlich in Händen zu halten. Und als es soweit war, habe ich es bereits nach 2 Tagen ins Regal gestellt. Es war nicht die Neugier, die mich zu diesem Lesemarathon veranlasst hat. Eine durchgängige Spannung hat mich durch dieses Buch getragen.

Bereits auf Seite 13 erschlägt die Protagonistin, die Schauspielerin Paula, den Regisseur Vico Cramer. Sie hat sich von ihm eine vielversprechende Rolle in einem Film erhofft. Die Chance auf eine berufliche Rolle endet mit der Tat, aber genau da beginnt die Rolle ihres Lebens. Ich habe Paula auf ihrem Weg, den Mord zu vertuschen und die Probleme mit der Drogenmafia zu bewältigen, nicht nur begleitet. Es fällt leicht, sich mit ihr zu identifizieren und mit ihr zu leben und zu leiden. Die Figuren sind hervorragend und akribisch beschrieben und erscheinen sehr schnell als real.

Besonders gut hat mir gefallen, dass Zoltan, Vertreter des organisierten Verbrechens, so menschlich dargestellt wird, indem seine Sehschwäche thematisiert wird und sein Hobby, die Liebe zu Schmetterlingen, streckenweise aus ihm einen harmlosen Menschen macht. Dahinter verbirgt sich eine leichte Sympathie mit „dem Bösen“.

Nicht zu vergessen ist der Humor. Der Autor versteht es, den Leser immer wieder zum Schmunzeln zu verleiten.

 

Fazit: ein flüssig zu lesender Krimi, spannend von der ersten bis zur letzten Seite, der vom Detail und guter Beschreibung der Personen lebt und bei dem der Humor nicht zu kurz kommt.


Von mir bekommt der Krimi 5 Sterne.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wolkenlos chaotisch

Brigitte Vollenberg , Corinna Holzheimer
Flexibler Einband
Erschienen bei HolzheimerVerlag, 15.08.2010
ISBN 9783941999107
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Aufgetischt und abserviert

Kerstin Lange
Buch: 174 Seiten
Erschienen bei cenarius, 11.09.2012
ISBN 9783940680440
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Kurzgeschichtenband „Aufgetischt und Abserviert“ von der Krimiautorin Kerstin Lange enthält 18 Krimi-Kurzgeschichten. Zu jedem einzelnen Text ist ein Kochrezept abgedruckt, das in der Geschichte eine Rolle spielt. Das Inhaltsverzeichnis besteht aus den Kategorien „Vorspeise“, „Hauptgericht“ und „Nachspeise“. Beim ersten Blick könnte man es für ein Kochbuch halten.

Ich fange an, mir ein Menü zusammen zu stellen. „Wie wäre es mit Kürbissuppe mit gebratenem Speck?" Mir läuft bereits das Wasser im Mund zusammen. Doch bevor ich mich endgültig entscheide, lese ich die Geschichte zum Rezept: Altersversorgung. Der Text spiegelt die Liebe der Autorin zur Nouvelle Cuisine. Johannes genießt die Suppe. Er lebt noch. Ich ertappe mich bei dem Gedanken, „Altersversorgung“ als Vorspeise anzubieten. Die Geschichte ist spannend. Besonders der Schluss überzeugt mich.
Ich lese einen weiteren Kurzkrimi: Klassiknacht im Rosengarten und die Wahl meiner zweiten Vorspeise steht fest: Spinatmuffins. Ob sie meinen Gästen schmecken werden? Egal. Der Text hat mich überzeugt.
Ähnliches Auswahlverfahren wende ich beim Hauptgericht und bei der Nachspeise an.

Die Krimikurzgeschichten gefallen mir. Sie sind spannend aufgebaut, enthalten amüsante, witzige Passagen. Sie haben Bezug zum alltäglichen Leben und unterscheiden sich nur im Ausgang von der Realität des Normalbürgers. Der Lokalkolorit von Neuss und Umgebung hat für mich keine große Bedeutung, aber unterstrichen durch typische niederrheinische Spezialitäten ist die Herausforderung groß, auch überregional die Krimis zu genießen und die Rezepte nachzukochen.
Nimmt man das Buch zur Hand, um sich ein Rezept herauszusuchen, kann es passieren, dass die Küche kalt bleibt, denn jede Geschichte macht Lust auf die nächste.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

titanic, berlin, nele, 1912, matheus

Tanz unter Sternen

Titus Müller
Fester Einband: 397 Seiten
Erschienen bei Blessing, 05.09.2011
ISBN 9783896674562
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 25 Rezensionen

insekten, liebe, freundschaft, max, tod

Vom Liebesleben der Mondvögel

Elias Wagner
Fester Einband: 239 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 09.03.2012
ISBN 9783455403565
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

leben, lyrik, zeitreise, magie, gedichte

Abgebogen

Dirk Juschkat
Flexibler Einband: 118 Seiten
Erschienen bei cenarius, 14.11.2011
ISBN 9783940680372
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ruhm und Boden

Jürgen Ludwig
Flexibler Einband: 146 Seiten
Erschienen bei cenarius, 24.08.2011
ISBN 9783940680082
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das kleine Buch für Lebenskünstler

Titus Müller , Titus Müller
Audio CD
Erschienen bei Brunnen, 22.02.2009
ISBN 9783765587320
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

lyrik, erde, leben, reflektion, sprache

Meeresfunkeln

Angelika Nauschütz
Flexibler Einband
Erschienen bei Fischer, Karin, 04.08.2010
ISBN 9783895148910
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rogalla Tunes

Harald Landgraf
Fester Einband: 164 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 11.11.2008
ISBN 9783837070675
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

anthologie, morde, kurzgeschichten, krimi, mörder

Wo ist der Mörder?

Astrid Plötner , Peter Suska-Zerbes , Brigitte Vollenberg , Andreas Wienpahl
Buch: 385 Seiten
Erschienen bei net-Verlag, 08.06.2011
ISBN 9783942229364
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Freddy

Dietlof Reiche , Wolf Erlbruch
Flexibler Einband: 506 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 07.04.2009
ISBN 9783407740830
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Nachbarschaftsgeflüster

Rainer Wüst , Rainer Wüst , Klaus Schmeing , Joachim Wüst
Flexibler Einband: 100 Seiten
Erschienen bei cenarius, 15.12.2011
ISBN 9783940680310
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Schattenspiel in Moll

Kerstin Lange
Flexibler Einband: 233 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag UG, 18.04.2011
ISBN 9783862542772
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

„Schattenspiel in Moll“ ist ein spannender Krimi mit Lokalkolorit.
Der Ort: eine Stadt am Niederrhein, geprägt von traditionellen Bräuchen wie dem alljährlich stattfindenden Schützenfest und dem Stolz auf einen seiner berühmten Bürger, einem Pianisten, der sich seiner Wurzeln erinnert und Neuss als seinen Altersruhesitz wählt. Es findet ein Mord statt.
Nicht jeder in der Stadt ist stolz auf den erfolgreichen Künstler. Konstantin, der Protagonist und Volontär der örtlichen Zeitung bekommt die Gelegenheit durch ein Interview mit dem medienscheuen Prominenten seiner journalistischen Karriere einen Schub zu geben. Andere stellen sich die Frage, warum die Berühmtheit ihr Domizil von Berlin ausgerechnet wieder nach Neuss verlegt. Die Antworten liegen in der Vergangenheit und kommen gut dosiert ans Tageslicht.
Schweigen und Vertuschen in der Vergangenheit löschen eine Schuld nicht aus und so kommt der Leser zu der Erkenntnisse: Zeit heilt nicht alle Wunden.
Es findet ein zweiter Mord statt.
Interessant ist auch die zweigleisige Ermittlung. Konstantin recherchiert privat motiviert und das Team der Polizei stellt sich routiniert der Aufklärung der beiden Morde.
Ein durchgängig spannender Krimi, der getragen wird von einer guten Entwicklung der Charaktere. Das Cover gefällt mir, ebenso wie die Wahl des Titels. Ich freu mich auf mehr.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

gedichte, lyrik, dirk juschkat, längswege, gewonnen

Längswege

Dirk Juschkat , René Sauerwein
Geheftet: 40 Seiten
Erschienen bei Wunderwaldverlag, 10.03.2011
ISBN 9783940582515
Genre: Sonstiges

Rezension:

Herr Juschkat schreibt Gedichte, die mich begeistern. Wenn ich bisher von der Lyrik weit entfernt war, so bin ich durch den Gedichtband - Längswege - der Dichtkunst wieder sehr nahe gekommen. Mit wenigen Worten wird Alltägliches thematisiert und auf den Punkt gebracht.
Der Lyrikband ist hervorragend zum Selber-Lesen und Selber-Hören geeignet. Aber auch als Mitbringsel trotzt er jedem Blumenstrauß.
Ich hoffe, wir hören bald mehr von Herrn Juschkat.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Teufel auch!

Jürgen Ludwig
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei cenarius, 25.08.2009
ISBN 9783940680174
Genre: Romane

Rezension:

Die meisten Teufelsgeschichten dieser Anthologie muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Es ist ratsam, sie sich in kleinen Portionen zu Gemüte zu führen. So hält der Geschmack länger an und steigert den Appetit und die Vorfreude auf den nächsten teuflischen Happen.
Eine sehr gelungene Anthologie; empfehlenswert

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

mord, schwarzer humor, kurzgeschichten, krimis, kinder

Mordsmütter

Sabine Deitmer , Ingrid Noll , Judith Merchant , Carsten Sebastian Henn
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ViaTerra Verlag, 01.04.2011
ISBN 9783941970069
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

insel, gesa, deutsche literatur, schräg, 14 -

Zwischen allen Wolken

Michael Gantenberg
Fester Einband: 327 Seiten
Erschienen bei Scherz, 04.05.2010
ISBN 9783502110637
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Den Regen lieben

Sascha Pranschke
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Buch&Media, 07.08.2009
ISBN 9783869060422
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

münsterland, krimi, coesfeld, regionalkrimi, kriminalroman

Freitags Tod

Anne Kuhlmeyer
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Prolibris, 01.10.2010
ISBN 9783935263757
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Freitags Tod: ein Mord, der aufgeklärt werden muss. Auf dem Weg dorthin gewährt die Autorin dem Leser einen Blick in die Köpfe der Beteiligten. Das Grauen, das ihm dabei begegnet, ist schrecklich. Aber gerade das ist es, was den Krimi ausmacht, ihn zu einem spannenden, fesselnden Roman macht. Ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legt. Ein Krimi ganz nach meinem Geschmack.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

krimi, ruhrgebiet, 60iger jahre, rennbahn, raub

Blütenträume

Christinane Dieckerhoff
Buch: 226 Seiten
Erschienen bei Leda-Verlag, 01.10.2010
ISBN 9783936783414
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Krimi aus´m Pott, aus einer Zeit, die ich schon miterleben durfte, amüsant, spannend, witzig, tolle Dialoge. Bin richtig abgetaucht in die einzelnen Szenen. Super

  (8)
Tags:  
 
24 Ergebnisse