Kitty411

Kitty411s Bibliothek

682 Bücher, 362 Rezensionen

Zu Kitty411s Profil
Filtern nach
684 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Marty 2

Sören Prescher
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei rouven-finn Verlag, 15.10.2016
ISBN 9783945744345
Genre: Romane

Rezension:

Zum Buch:  „Marty 2“ von Sören Prescher ist ein Mysteryroman, der am 14.10.2016 im rouven-finn Verlag erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Marty-2-Sören-Prescher/dp/3945744342 


Klappentext: Dank eines Tipps filmt Journalist Marty ein illegales Waffengeschäft zwischen Regierungsvertretern und der Mafia. Statt des erhofften Pulitzerpreises bekommt er es mit korrupten FBI-Agenten, fingierten Verbrechen und einer Frau zu tun, die sich scheinbar in Luft auflösen kann. Eine nervenaufreibende Reise quer durch die USA beginnt, die alles auf den Kopf stellt, woran Marty je geglaubt hat.


Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 34 Kapitel plus Epilog unterteilt.


Zum Autor: Sören Prescher wurde am 9. August 1978 in Bautzen geboren, ist verheiratet und wohnt mit seiner Familie in Nürnberg. Neben seiner Arbeit für ein internationales Wirtschaftsunternehmen schreibt er Artikel und Berichte für das Nürnberger Musik- und Kulturmagazin RCN. Seit der Jahrtausendwende veröffentlichte er Kurzgeschichten und Gedichte in zahlreichen Anthologien.

Nach dem Psycho-Drama "Superior"(Brendle-Verlag) und dem Militärthriller "Der Fall Nemesis" (Voodoo Press Verlag) erschien im Herbst 2012 die erste gemeinsame Zusammenarbeit mit Tobias Bachmann, der phantastische Kriminalroman "Sherlock Holmes taucht ab", im Fabylon Verlag.

Es folgten das Steampunk-Abenteuer "Der Flug der Archimedes" (ebenfalls Fabylon Verlag), der zweiteilige Mystery-Thriller "Marty" (Rouven Finn Verlag), die Liebesgeschichte "Momentaufnahme" (Oldigor Verlag), der in Nürnberg spielende eBook-Krimi "Verhängnisvolle Freundschaft" (Gmeiner Verlag), sowie zusammen mit Silke Porath die beiden Kurzkrimisammlungen "Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?" und "Wer mordet schon in der Oberlausitz?" (ebenfalls beides im Gmeiner Verlag).

Weitere Infos: www.soeren-prescher.de. (Quelle: www.amazon.de) 


Meine Meinung: Wie schon „Marty 1“, so hat mich auch „Marty 2“ absolut in seinen Bann gezogen.

Wahrscheinlich war dies nicht weiter schwer, denn der Beginn knüpft nahtlos an den ersten Teil an, so dass es wie ein nach Hause kommen war.

Aus diesem Grund würde ich dringend empfehlen, dieses Buch nicht ohne die Vorkenntnisse von Teil 1 zu lesen, da ich nicht sicher bin, ob einem beim Lesen sonst nicht etwas Wissen fehlt. Wem ein „Was bisher geschah“ und Andeutungen der Vorgeschichte reicht, der wird aber auch so voll auf seine Kosten kommen, denn Teil 2 ist ebenso fesselnd und spannend, actiongeladen und rätselhaft wie Teil 1, wenn nicht sogar noch mehr.

Der Schwerpunkt dieses Buches verschiebt sich zwischendurch, während ich mich eine zeitlang gefragt habe, ob ich eventuell in einem sehr unheimlichen paranormalen Roman gelandet bin, so hat sich die Story dann nach einiger zeit doch eher wieder in Richtung eines Thrillers bewegt, um die Erlebnisse von Marty und seinen Freunden weiter zu verfolgen. Doch ein Mysteryroman ist es auf jeden Fall, das wird zwischendurch immer wieder sehr deutlich.

Wie schon erwähnt steigert sich die Spannung in diesem Teil noch mal gewaltig, nicht zuletzt angefacht durch viele Ereignisse, die die Story für die Protagonisten immer schwieriger gestalten und die sich zu einem dramatischen Ende entwickeln, das den Leser atemlos zurücklässt - und vielleicht mit einem wissenden Grinsen.

Auch dieses Werk hat sich zu Recht 5 Sterne verdient.



  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Marty 1

Sören Prescher
Flexibler Einband
Erschienen bei rouven-finn Verlag, 18.03.2015
ISBN 9783945744222
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zum Buch:  „Marty 1“ von Sören Prescher ist ein Mysteryroman, der am 13.03.2015 im rouven-finn Verlag erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Marty-1-Sören-Prescher/dp/3945744229 


Klappentext: Dank eines Tipps filmt Journalist Marty ein illegales Waffengeschäft zwischen Regierungsvertretern und der Mafia. Statt des erhofften Pulitzerpreises bekommt er es mit korrupten FBI-Agenten, fingierten Verbrechen und einer Frau zu tun, die sich scheinbar in Luft auflösen kann. Eine nervenaufreibende Reise quer durch die USA beginnt, die alles auf den Kopf stellt, woran Marty je geglaubt hat.


Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 30 Kapitel unterteilt.


Zum Autor: Sören Prescher wurde am 9. August 1978 in Bautzen geboren, ist verheiratet und wohnt mit seiner Familie in Nürnberg. Neben seiner Arbeit für ein internationales Wirtschaftsunternehmen schreibt er Artikel und Berichte für das Nürnberger Musik- und Kulturmagazin RCN. Seit der Jahrtausendwende veröffentlichte er Kurzgeschichten und Gedichte in zahlreichen Anthologien.

Nach dem Psycho-Drama "Superior"(Brendle-Verlag) und dem Militärthriller "Der Fall Nemesis" (Voodoo Press Verlag) erschien im Herbst 2012 die erste gemeinsame Zusammenarbeit mit Tobias Bachmann, der phantastische Kriminalroman "Sherlock Holmes taucht ab", im Fabylon Verlag.

Es folgten das Steampunk-Abenteuer "Der Flug der Archimedes" (ebenfalls Fabylon Verlag), der zweiteilige Mystery-Thriller "Marty" (Rouven Finn Verlag), die Liebesgeschichte "Momentaufnahme" (Oldigor Verlag), der in Nürnberg spielende eBook-Krimi "Verhängnisvolle Freundschaft" (Gmeiner Verlag), sowie zusammen mit Silke Porath die beiden Kurzkrimisammlungen "Wer mordet schon zwischen Alb und Donau?" und "Wer mordet schon in der Oberlausitz?" (ebenfalls beides im Gmeiner Verlag).

Weitere Infos: www.soeren-prescher.de. (Quelle: www.amazon.de) 


Meine Meinung: Dieser Roman hat mich von Beginn an gefesselt. Gleich die ersten Seiten fangen den Leser ein, und das Buch lässt einen bis zum Schluß nicht mehr los.

Der Schreibstil ist flüssig und verstärkt den fesselnden Charakter dieses Werkes noch zusätzlich, so dass es schwer fällt, eine Lesepause einzulegen.

Dieser Mysteryroman beinhaltet eine super Mischung aus Intrigen, Spannung und Action, aber zugleich gibt es auch viel rätselhaftes und unheimliches, das dem Namen Mysteryroman zu aller Ehre verhilft und die Handlung sehr undurchschaubar macht. Dadurch wird man regelrecht zum Weiterlesen gezwungen.

Ich habe dieses Buch verschlungen - nur um dann urplötzlich mitten im Geschehen das Ende des Buches erreicht zu haben und mich zu fragen, wie es denn wohl weitergeht. Daher habe ich mich gleich danach auf „Marty 2“ gestürzt.

„Marty 1“ erhält von mir 5 Sterne.



  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wolfsbraut: Fantasy Island

Serena Hill
E-Buch Text: 54 Seiten
Erschienen bei Passion Books, 11.10.2016
ISBN B01M8HJ330
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Buch: „Wolfsbraut: Fantasy Island“ von Serena Hill ist ein kurzes Fantasyabenteuer, das am 11.10.2016 bei Passion Books erschienen ist. zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Wolfsbraut-Fantasy-Island-Serena-Hill-ebook/dp/B01M8HJ330 


Klappentext: Genau vor ihr steht, reglos wie eine Statue, der Leitwolf. Er ist von gewaltiger, einschüchternder Größe und Schönheit.


„Wir freuen uns, Dir mitteilen zu dürfen, dass Du für ein ganz besonderes Erlebnis ausgewählt wurdest: Eine Reise, die Deine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte erfüllen wird."


Als die junge Lehrerin Claire mitten in der Einöde Alaskas einen Brief auf ihrer Türschwelle findet, ahnt sie nicht, dass sie schon bald in eine fremde, gefährliche und überaus sinnliche Welt gezogen wird. Sie erfährt, was bedingungslose Hingabe bedeutet, als sie dem geheimnisvollen Clan der Werwölfe begegnet.


Alle Bände der Fantasy-Island-Reihe enthalten eine in sich abgeschlossene Geschichte. Umfang dieser Episode: 11.500 Worte.


Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 3 Kapitel unterteilt.


Zum Autor: Serena Hill ist Autorin bei PassionBooks und schreibt die Fantasy-Island-Reihe. 

Wenn sie nicht gerade an einer neuen Fantasy-Romance schreibt, backt sie gerne für ihre Familie und Freunde. 

http://www.passionbooks.de


Meine Meinung: Neue Story - neue Begeisterung. Wie schon die Geschichten der Reihe, die ich bisher gelesen habe, so hat mich auch „Wolfsbraut“ total hingerissen zurückgelassen. Eine tolle Geschichte über die Liebe, über Werwölfe und eine toughe Frau, die sehr sympathisch ist. Ihre Erlebnisse zu verfolgen macht wirklich Spaß, und der flüssige Schreibstil sorgt dafür, dass man den Text sehr gut lesen kann und sich ins Geschehen vertiefen kann. Diese Geschichte ist spannend, fesselnd und berührend, und neben Abenteuern enthält sie auch erotische Begebenheiten und nach einer tollen Entwicklung noch eine Szene zum Schmunzeln am Ende. Absolut zu empfehlen für Fans von Fantasygeschichten und Romantik mit erotisch heißen Szenen. Von mir gibt es 5 Sterne.





  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fee, vertrauter

Lulea und die Schule der gestohlenen Magie

Felizitas Montforts , Lydia Pollakowski
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei Wölfchen Verlag, 30.06.2016
ISBN 9783943406788
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Im Rahmen der Aktion „Schenke Lesefreude“ habe ich bei Felizitas Montforts ein Exemplar ihres Buches „Lulea und die Schule der gestohlenen Magie“ gewonnen, das nach den Ferien als Spende an die Schule meiner Töchter geht, wie es dem Sinn der Aktion entspricht. Doch vorher gibt es hier noch eine Rezension für Euch:



Zum Buch: „Lulea und die Schule der gestohlenen Magie“ von Felizitas Montforts ist ein Jugendbuch, das am 16.5.2016 im Wölkchen Verlag erschienen ist. Zu beziehen z. B. hier: https://www.amazon.de/Lulea-die-Schule-gestohlenen-Magie/dp/3943406784 


Klappentext: Luleas magisches Zuhause wurde entdeckt. Verwüstet und verlassen gibt es keine Spur von ihrer Familie. Nur der Hexenrat scheint mehr zu wissen ... 


Ein düsteres Geheimnis wirft seine Schatten auf den idyllischen Wunschelwald und führt die junge Hexe hinaus in die Welt der Menschen und in ein dunkles Gemäuer. Die Schule der gestohlenen Magie! 


Noch spannender und temporeicher lässt das zweite Abenteuer der jungen Hexe einen kaum zu Atem kommen. 


Frech, spritzig und unverkennbar Lulea!


Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 30 Kapitel unterteilt.


Zum Autor: Felizitas Montforts wurde im Februar 1983 geboren. Als Kind entdeckte sie zeitgleich ihre Begeisterung für das Lesen wie auch für das Schreiben. Heute lebt sie mit ihrem Mann, ihren Zwillingen und einer sehr anhänglichen Katze in Viersen am Niederrhein. In ihrer Freizeit widmet sie sich dem Schreiben und ihrem Food-Blog.

Weitere Informationen finden Sie auf Facebook, Google+ und ihrer Autorenseite. 

www.felizitas-montforts.de (Quelle: www.amazon.de)


Meine Meinung: Dieses Buch hat sowohl meinen Töchtern, als auch mir gut gefallen. Der Text ist flüssig und altersgerecht geschrieben und lässt sich daher auch für Kinder ab ca. 10 Jahren sehr gut lesen. Außerdem ist die Geschichte sehr fesselnd, so dass man, egal zu welcher Altersgruppe man gehört, das Buch ungern an die Seite legt.

Luleas Abenteuer sind sowohl spannend und fesselnd als auch lustig, wobei sich die Spannung natürlich auch am Alter der Zielgruppe orientiert. So besteht keine Gefahr, dass sich die jungen Leser ängstigen, trotzdem ist man aber durch das Geschehen sehr gefesselt und wird mitgerissen von den Ereignissen, so dass die Lektüre zu keiner Zeit langweilig wird. Ein wenig schade fanden wir allerdings das offene Ende, die Worte „Fortsetzung folgt“ waren so ziemlich das Letzte, was wir an dieser Stelle lesen wollten, waren wir doch alle drei so gespannt, was weiter passiert…

Richtig toll fanden wir auch die zur Story passenden Zeichnungen im Buch.

Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass es sich hierbei um das zweite Abenteuer von Lullen handelt, allerdings kannten wir das erste Abenteuer nicht und hatten nicht das Gefühl, irgendwas nicht zu wissen, daher kann man das Buch auch super so lesen, ohne das andere zu kennen.

Von uns bekommt diese tolle Geschichte 5 Sterne!


  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Vision von Schatten. Die Mission des Schülers

Erin Hunter , Friederike Levin , Johannes Wiebel
Fester Einband: 313 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 06.02.2017
ISBN 9783407821904
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

anfang der clans, moor, katzen, wald

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der Leuchtende Stern

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 29.04.2016
ISBN 9783407821072
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der erste Kampf

Erin Hunter , Friederike Levin
Fester Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 01.02.2016
ISBN 9783407812117
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

donnerschlag, katzen, donner, abenteuer, erin hunter

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Donnerschlag

Erin Hunter ,
Fester Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 16.11.2015
ISBN 9783407812025
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

anfang der clans, moor, katzen, wald

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der geteilte Wald

Erin Hunter , Petra Knese
Fester Einband: 355 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 11.07.2016
ISBN 9783407821355
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

warrior cats, erin hunter, katze, new rezension

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der Sonnenpfad

Erin Hunter ,
Fester Einband: 337 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 13.07.2015
ISBN 9783407812018
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

warrior cats, erin hunter, katze, new rezension

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der Sonnenpfad

Erin Hunter ,
Fester Einband: 337 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 13.07.2015
ISBN 9783407812018
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

warrior cats, erin hunter, katze, new rezension

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der Sonnenpfad

Erin Hunter ,
Fester Einband: 337 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 13.07.2015
ISBN 9783407812018
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Der Ursprung der Clans: Der Sternenpfad

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 341 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 07.11.2016
ISBN 9783407821751
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

74 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

prophezeiung, krieger, finale, sterne, katzen

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Der verschollene Krieger

Erin Hunter , Friederike Levin
Fester Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 02.02.2015
ISBN 9783407811882
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

warrior cats

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Die letzte Hoffnung

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 08.05.2015
ISBN 9783407811905
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

102 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

animal fantasy, warrior cats

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Spur des Mondes

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 23.12.2014
ISBN 9783407811707
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

96 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

animal fantasy, warrior cats

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Stimmen der Nacht

Erin Hunter , Friederike Levin
Fester Einband: 333 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 14.07.2014
ISBN 9783407811684
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

102 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

animal fantasy, warrior cats

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Fernes Echo

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 31.03.2014
ISBN 9783407811622
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

114 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

clankatzen, der vierte schüler, animal fantasy, neu mission, warrior cats

Warrior Cats - Zeichen der Sterne. Der vierte Schüler

Erin Hunter , Friederike Levin
Fester Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 03.02.2014
ISBN 9783407811608
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

149 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

rivalität, katzen, kämpfen, animal fantasy, warrior cats

Warrior Cats - Die Macht der drei. Sonnenaufgang

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 04.11.2013
ISBN 9783407811486
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

133 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

katzen, kleinwolke, kinder/jugendliche, see, distelblatt

Warrior Cats - Die Macht der Drei. Lange Schatten

Erin Hunter , Friederike Levin
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 08.07.2013
ISBN 9783407811462
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Die Macht der drei. Zeit der Dunkelheit

Erin Hunter , Friederike Levin , Johannes Wiebel
Flexibler Einband
Erschienen bei Beltz, J, 06.02.2017
ISBN 9783407748065
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Die Macht der Drei. Fluss der Finsternis

Erin Hunter , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 342 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 11.07.2016
ISBN 9783407746672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Warrior Cats - Die Macht der Drei: Verbannt

Erin Hunter , Friederike Levin
Flexibler Einband: 343 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 15.08.2016
ISBN 9783407747419
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

193 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

distelpfote, häherpfote, löwenpfote, sternenclan, see

Warrior Cats - Die Macht der drei. Der geheime Blick

Erin Hunter , Friederike Levin , Johannes Wiebel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 29.02.2016
ISBN 9783407811172
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 
684 Ergebnisse