Kodabaers Bibliothek

501 Bücher, 85 Rezensionen

Zu Kodabaers Profil
Filtern nach
503 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

204 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

amoklauf, jugendbuch, 54 minuten, marieke nijkamp, schule

54 Minuten

Marieke Nijkamp , Mo Zuber
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440167
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

161 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 78 Rezensionen

wechselbalg, fantasy, das erbe der macht, andreas suchanek, lichtkämpfer

Das Erbe der Macht - Wechselbalg

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 01.12.2016
ISBN 9783958342286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

29 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

tipps, bullet journal, jasmin arensmeier, hobby, journal

Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode

Jasmin Arensmeier
Flexibler Einband
Erschienen bei Südwest, 05.03.2018
ISBN 9783517096841
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieser Ratgeber zum Thema Bullet Journaling enthält alles was man als Neuling braucht. Ausreichend grundsätzliche Informationen zum Thema, Inhalte, die für jedes Journal zu gebrauchen sind, aber auch individuelle Ideen und Anregungen zur freien Gestaltung. Tolle Tipps, die jeder Anfänger gebrauchen kann und jede Menge Beispiele.

Das Buch ist in 5 Abschnitte gegliedert:

Was ist Journaling? Der Blick ins Buch Die Gestaltung deines Journals Do-it-yourself-Projekte Inspiration finden
Der erste Abschnitt befasst sich eher mit dem "theoretischen" Teil. Der aber mit vielen Beispielen und Bildern auch sehr anschaulich gestaltet und nicht langweilig geschrieben ist. Es geht um das Finden des für dich passenden Journals, der benötigten Werkzeuge und um das Feststellen deiner Vorlieben, die sich bei der Umetzungen deiner Vorstellungen im Journal dann verwirklichen lassen.
Im zweiten Teil geht es dann ans Eingemachte. Hier werden konkrete Inhalte eines Journals vorgestellt und Anregungen für den Aufbau gegeben. Hier werden auch wieder viele verschiedene Alternativen und individuelle Ideen gezeigt.
Im Gestaltungsteil geht es dann um spezielle Techniken zur Verbesserung der Handschrift/ Handlettering oder Schmuckelemente mit ebenfalls einer Vielzahl an Beispielen und Tipps.
Die Do-it-yourself-Projekte befassen sich natürlich ebenfalls mit dem Thema und lassen sich leicht nacharbeiten.
Wer dann noch nicht genug Anregungen erhalten hat, findet im letzten Abschnitt noch mehr Ideen für jeden Typ. Von Ideen für Listen über Sport Logs bis hin zu Mondphasen lässt sich alles in ein Bullet Journal einbringen. Eine Menge Ideen findet man also auch noch gegen Ende des Ratgebers.

Mir hat das Buch sehr bei der Erstellung meines ersten eigenen Bullet Journals geholfen. Bisher habe ich ein Filofax genutzt um meine Termine und auch Erinnerungen, sowie Listen festzuhalten. Dieses Buch hat mir gezeigt, wie man dies alles auch in einem Journal bündeln kann und dabei jede Menge Kreativität mit einfließen lassen kann. Wie sehr man sein Journal ausschmückt bleibt ja jedem selbst überlassen, aber praktisch finde ich es allemal, da es einfach individuell auf den Besitzer zugeschnitten ist.

"Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode" ist der perfekte Ratgeber für jeden, der sich mal am Journaling ausprobieren möchte. So viele Ideen und Anregungen gebündelt auf 192 Seiten, mit jeder Menge Inspirationen auch in Bild-Form, sind der ideale Start für dein eigenes Bullet Journal.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(253)

582 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

liebe, verlust, tod, trauer, brittainy c. cherry

Verliebt in Mr. Daniels

Brittainy C. Cherry , Barbara Först
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 04.05.2016
ISBN 9783802599187
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Low Carb typgerecht express

Marina Lommel
Flexibler Einband
Erschienen bei Südwest, 26.02.2018
ISBN 9783517096858
Genre: Sachbücher

Rezension:

Zuerst einmal etwas zur Gliederung des Buches. Die sieht wie folgt aus:

1. Teil: Theorie

hier wird auf das System dieser Ernährungsweise und den individuellen Bedarf und Fahrplan eingegangen. Es werden Tipps zum abnehmen auch jenseits des Esstisches gegben, Lebensmittel genauer unter die Lupe genommen, die drei Phasen dieses Ernährungsplanes erläutert und dein individueller Typ festgestellt.
Dies hat einen Umfang von gut 40 Seiten und ist für den Einstieg in dieses System sicherlich angemessen.

2. Teil: Rezepte für Phase 1 "Boost your brain"

In dieser Phase nimmt man die wenigsten Kohlenhydrate zu sich und man findet reichlich Rezepte, die man in dieser Phase nachkochen und zu sich nehmen kann. Es ist noch einmal unterteilt in Rezepte für das Frühstück, Mittagessen (to go) und das Abendessen.

3. Teil: Rezepte für Phase 2 "Burn the fat"

Hier steigert man sich so langsam mit den Kohlenhydraten. Wieder gibt es eine Unterteilung in Früh-Mittag-und Abendessen. Es wird mehr Obst in die Gerichte integriert.

4. Teil: Rezepte für Phase 3 "Eat clean"

Dies ist das Ziel und die Phase, in der es wohl eher darum geht, sein Gewicht zu halten und etwas für Personen, die auch körperlich sehr aktiv sind. Es wird hier die größte Menge an Kohlenhydraten zu sich genommen.

5. Teil: "Desserts"

Hier findet man einige Ideen, wie man sich auch zwischendurch mal ein Dessert oder was Süßes gönnen kann, ohne komplett aus der Ernährungsweise zu rutschen.

Die Gliederung des Buches hat mir sehr gut gefallen. Das Maß an Theorie und der Anzahl und Vielfältigkeit der Rezepte war ausgewogen und angemessen. Ich habe ein paar Rezepte ausprobiert und sie haben sehr gut geschmeckt und waren einfach und schnell zubereitet. So wie es auch der Titel verspricht. Ein für mich persönlich negativer Aspekt war, dass doch bei einigen Rezepten wieder die typischen "Ersatz"-Lebensmittel genutzt werden, wie z.B. Xylith, Kokosmehl, Mandelmehl, sowie verschiedene Proteinpulver und andere Zutaten, die man hier auf dem Land einfach nicht an jeder Ecke bekommt. Davon bin ich persönlich einfach kein Freund und Low Carb geht auch anders. Rezepte, die ohne diese Dinge auskommen, findet ihr ebenfalls im Buch und ich habe auch ausschließlich diese angetestet.

z.B.: Omelett mit Speck und Tomatensalsa
oder Lamm und Gemüse aus dem Ofen.

Fazit:
Das Buch kann so einiges und gibt einem eine Menge für den eigenen Typ nutzbare, leckere, einfache Rezepte an die Hand. Wer lieber auf Proteinpulver, Kokosmehl & Co verzichtet, sollte einfach zu einem anderen Buch greifen oder die Rezepte nur als Anregung nehmen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

dystopie, vollendet, ernte, gesetz, flucht

Vollendet

Neal Shusterman , Anne Emmert , Ute Mihr
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 21.08.2014
ISBN 9783733500290
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

186 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 123 Rezensionen

trauer, selbstmord, verlust, familie, abby fabiaschi

Für immer ist die längste Zeit

Abby Fabiaschi , Barbara Christ
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 21.03.2018
ISBN 9783810524799
Genre: Romane

Rezension:

Der Roman wird aus drei Perspektiven erzählt. In jedem Kapitel kommen Maddy, Eve und Brady zu Wort. Maddy nimmt durch ihren Tod nicht mehr aktiv am Geschehen teil, versucht aber aus dem Jenseits noch die Handlungen der anderen Protagonisten zu beeinflussen.
Die Abschnitte aus Maddys Sicht konnten mich zum größten Teil nicht überzeugen, da sie mir zu zerstreut und langatmig waren. Das hat meinen Lesefluss deutlich verlangsamt.
Aufgelockert und am besten gefallen haben mir die Abschnitte von Eve. Trotz einer für ihr Alter enormen Tiefgründigkeit ist die jugendliche Sprache und die Spitzfindikeit von Eve einfach erfrischend.

Das Thema des Romans und auch die vielen Weisheiten über das Leben und den Trauerprozess der einzelnen Charaktere regen den Leser zum Nachdenken an. Die Autorin schafft es aber auch bei dem ernsten Thema noch viele witzige Momente und peppige Dialoge einzubinden.

Insgesamt bin ich sehr langsam mit diesem Buch voran gekommen. Ich musste mich beim Lesen ein wenig konzentrieren. Der Schreibstil und die Themen sind doch teilweise recht aufmerksamkeitsfordernd, dafür sind so viele wichtige Lebensweisheiten und Erkenntnisse in diesem Buch verpackt, dass es schon fast als Ratgeber durchgeht. Es lässt einen sein eigenes Handeln hinterfragen und seinen Umgang und Kontakt mit den eigenen Liebsten reflektieren.

Trotz einiger Längen und für mich unnötiger Handlungsstränge kann ich das Buch empfehlen. Man sollte sich aber bewusst sein, dass man es nicht einfach so wegliest.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

55 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

bettina belitz, gut, junge leser, mein date mit den sternen

Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln

Bettina Belitz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 19.03.2018
ISBN 9783570165096
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Jugendbuch ist wirklich niedlich und durch den leicht mythisch und mystischen Touch auch für interessierte Erwachsene eine nette Lektüre für zwischendurch. Offiziell für Leser/innen ab 12, da die Liebesgeschichte eher eine untergeordnete Rolle spielt ist das Buch ansonsten auch schon für Leser/innen ab 10, je nach Interessen und Entwicklung, zu empfehlen.

Das Cover und auch der Innenteil des Buches sind wirklich sehr ansprechend gestaltet. Die Zeichnungen des Covers setzen sich auch auf den Innenseiten fort und fügen sich wunderbar in das Gesamtbild ein. Ich mag diese Kleinigkeiten sehr, da es sich so einfach von der Masse abhebt und ich finde es einfach geschmackvoll. Ich denke aber schon, dass das Cover und auch die Handlung eher Mädchen anspricht.

Die Geschichte wird aus Sicht von Joss erzählt und man kann sich so sehr gut in sie hineinversetzen. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und lässt sich sehr schnell weg lesen. Es bleibt spannend und es wurden keinen unnötigen Erzählstränge eingebaut, die unnötig für den Verlauf der Story sind.
Die Handlung baut sich langsam auf und bleibt auch während des gesamten ersten Bandes noch etwas undurchsichtig. So bleibt es auf jeden Fall spannend und macht neugierig auf den zweiten Band. Leider bekommt das Buch dafür von mir aber trotz allem einen Punkt Abzug, denn mir bleibt das Geheimnis um Joss, Maks und die schwarzen Männer doch etwas zu undurchsichtig.

Bei dem Thema finde ich schön, dass die Astrologie und Astronomie schön in die Handlung einfließt und ich bin sehr gespannt, wie sich die Reihe weiterentwickelt. Hier bleibt dann auch abzuwarten, ob sich zwischen Joss und Maks doch noch eine Liebesgeschichte entwickeln wird. So bleibt dies eher ein unterschwelliges Thema.

Klare Lesempfehlung für Mädels und interessierte Jungs ab 12, aber auch für ältere Leser/innen, die sich gerne mal in einen phantastischen Jugendroman verlieren oder ein Faible für Astronomie und Astrologie haben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

585 Bibliotheken, 22 Leser, 1 Gruppe, 82 Rezensionen

magie, fantasy, london, vier farben der magie, v. e. schwab

Vier Farben der Magie

Victoria Schwab , Petra Huber
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 27.04.2017
ISBN 9783596296323
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

178 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 109 Rezensionen

männer, pfadfinder, freundschaft, amerika, generationen

Die Herzen der Männer

Nickolas Butler , Dorothee Merkel
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 11.02.2018
ISBN 9783608983135
Genre: Romane

Rezension:

Zuerst mal etwas zum Cover, denn das hat mir sehr gut gefallen. Es strahlt so etwas ruhiges, melancholisches aus und macht neugierig. Die Farben gefallen mir sehr. Irgendwie Retro.

Ich bin gut in das Buch reingekommen und der Schreibstil von Butler sagte mir sehr zu. Er ist detailreich und sehr bildlich, so dass ich als Leserin mich sehr gut in die Geschichte einfinden konnte.
Das Buch ist gegliedert in drei große Teile und einen kurzen vierten Teil, der wohl auch als Epilog gewertet werden kann.
Die einzelnen Teile spielen in verschiedenen Epochen. Es beginnt im Jahr 1962 und dem Protagonisten Nelson. Der wohl der rote Faden des Buches ist, aber nicht unbedingt immer die größte Rolle spielt. Wir begleiten Nelson als Jugendlichen ins Pfadfindercamp. Auch Jonathan ist ein Pfadfinder und nimmt eine große Rolle ein, auch in den späteren Teilen des Buches, die in den Jahren 1996 und 2019 spielen.

Butler schafft es die Gefühle und Gedanken der Protagonisten sehr gut rüber zu bringen. Die Charaktere sind doch sehr unterschiedlich, aber sehr gut ausgearbeitet.
Als Leser kann man das Verhalten der einzelnen Charaktere zum Teil nicht unbedingt nachvollziehen und man fragt sich: "Was will mir der Autor damit eigentlich sagen?" oder "Was bezweckt dieser Vater denn jetzt mit dieser Handlung?". Gerade diese zum Teil unfassbaren Handlungen lassen das Buch so echt und realistisch wirken.
Ich denke das Zeit, der Ort und die Umstände als Faktoren in diesem Buch eine wichtige Rolle spielen.

Der Roman liest sich wirklich sehr flüssig. Butler bringt die Atmosphäre der einzelnen Schauplätze sehr anschaulich rüber und ich kann mir sehr gut vorstellen wie es sich dort abspielt. Ich empfand die Ausführlichkeit der Ausführungen als angenehm. Im Grunde genommen geht es um Loyalität, Freundschaft, Wertschätzung, Vater und Mutter sein und die Liebe.
Das Buch ist nicht spannungsgeladen, jedoch nie langweilig. Es lebt von den Details, dem fragwürdigen Verhalten und den Momenten, die zum Nachdenken anregen.
Was mir etwas gefehlt hat war der rote Faden. Nelson gibt so ein wenig den Rahmen vor, aber beim Lesen sucht man vergeblich nach einem Zusammenhang der einzelnen Teile.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(338)

807 Bibliotheken, 43 Leser, 2 Gruppen, 165 Rezensionen

dystopie, fantasy, tod, neal shusterman, scythe

Scythe – Die Hüter des Todes

Neal Shusterman , Pauline Kurbasik , Kristian Lutze
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 21.09.2017
ISBN 9783737355063
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

393 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 92 Rezensionen

wie die stille unter wasser, brittainy c. cherry, trauma, liebe, stumm

Wie die Stille unter Wasser

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305502
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

65 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

horror, fantasy, fischer tor, geisterjäger, e-book

Uns geht's allen total gut

Daryl Gregory
E-Buch Text: 150 Seiten
Erschienen bei FISCHER digiBook, 26.01.2017
ISBN 9783104902555
Genre: Fantasy

Rezension:

Leider kann ich die vielen guten Bewertungen nicht teilen.
Für mich war der Schreibstil sehr gewöhnungbedürftig. Ich musste ständig aufpassen, wer gerade Teil der Diskussion ist, oder gerade am Dialog beteiligt ist.
Irgendwie stellte sich bei mir keine Spannung ein und ich hatte da von einem solchen Kurzroman irgendwie mehr erwartet, gerade bei diesem Genre.

Die Charaktere waren interessant und auch das Thema hat mich gereizt, doch  war die Umsetzung für mich eher langweilig und zu undurchsichtig.
Ich konnte mich in die Situation schwer hineinversetzen, vielleicht fehlten auch zu viele Hintergrundinformationen oder es war mir zu abgedreht? Ich kann es gar nicht genau ausmachen, aber leider konnte mich dieses Werk nicht fesseln.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

desserts, gewürzpasten, backrezepte, low carb, thermomix

Mix dich schlank

Daniela Gronau-Ratzeck , Tobias Gronau
Fester Einband
Erschienen bei Südwest, 11.12.2017
ISBN 9783517096728
Genre: Sachbücher

Rezension:

Von Außen spricht das Buch mich auf jeden Fall an. Die Auswahl der Farben und Fotografien ist gelungen, es ist ansprechend und passend gestaltet. Man erkennt auf den ersten Blick worum es geht und bekommt einige Eindrücke der im Buch vorgestellten Gerichte.

Der Aufbau des Kochbuches ist folgendermaßen gegliedert:

Einleitung und Vorstellung des Thermomix® und der Ernährungsweise "Low Carb -High Fat", diese Vorstellung ist sehr ausführlich und man bekommt einen umfassenden Überblick über die Wirkung der einzelnen Nährstoffe auf den Körper und den Stoffwechsel. Viel genutzte Lebensmittel werden vorgestellt und Tipps für die Umstellung auf diese Ernährungsweise gegeben. Frühstück Snacks, Suppen & Salate Hauptmahlzeiten Desserts Getränke Gewürzmischungen Rezeptregister, Über die Autoren und Impressum
Mit ca. 50 Seiten nimmt die Einleitung einen großen Teil dieses Buches ein. Für einen Anfänger mit wenig Vorwissen über Low Carb ist diese Einleitung ein wichtiger Teil, denn wenn man seine Ernährung umstellt, sollte man wissen, was dies im Körper bewirkt. Man versteht die Philosphie dieser Ernährungsweise und bekommt viel Hintergrundwissen mit auf den Weg.

Die Rezepte kommen überwiegend mit wenigen und einfachen, herkömmlichen Zutaten aus. Man muss nicht für jedes Rezept in den Asia- oder Feinkostladen rennen, vieles bekommt man beim Discounter um die Ecke, was ich als sehr verbraucherfreundlich empfinde.
Komplett verzichtet wird aber auch hier nicht auf Ersatz-oder Austauschstoffe. Gerade beim Süßen, Backen oder zum Binden benötigt man dann etwas "exotischere" Lebensmittel (wobei diese mittlerweile auch bereits in einem gut sortierten Supermarkt zu finden sind).

Das Kochen mit dem Thermomix® ist ja sowieso schon sehr praktisch und auch bei diesem Buch bekommt man einfache und schell zu kochende Rezepte an die Hand, die sich mit der Ernährung nach dem Prinzip Low Carb vereinbaren lassen.
Die Auswahl der Rezepte ist vielseitig, beim Frühstück gibt es süßes oder herzhaftes und auch bei den Hauptgerichten ist für Jeden was dabei.
Sehr hilfreich finde ich die Rezepte der Gewürzmischungen. So kann man im Alltag auf Fertigwürzer mit Konservierungs- und Zusatzstoffen verzichten und sich seine Gewürzmischungen selbst herstellen.

Wir ernähren und selbst nicht unbedingt strikt Low Carb, aber verzichten gerade abends gerne auch auf Kohlenhydrate und konnten schon so einige Rezepte ausprobieren. Alles hat bisher sehr gut geschmeckt und war einfach in der Zubereitung.

Ich empfehle dieses Buch aufgrund der langen Einführung und ausführlichen Berschreibung des Ernährungsprinzips Low Carb-High Fat vor allem Einsteigern und Personen, die gerne mehr über die Ernährung und Wirkungsweise erfahren wollen. Wer ein reines Kochbuch sucht, sollte eventuell ein anderes Buch wählen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

3 sterne, steinzeit

Ivory and Bone

Julie Eshbaugh , Rainer Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 21.09.2017
ISBN 9783737353441
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

129 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

thriller, post mortem, interpol, band 3, entführung

Post Mortem - Tage des Zorns

Mark Roderick
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 16.03.2017
ISBN 9783596297078
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Diese Reihe konnte mich bisher so richtig überzeugen.

Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil lagen ein paar Wochen und mich störten da die Wiederholungen im zweiten Band weniger. Da ich jetzt recht zeitnah den dritten Band gelesen habe, fiel es mir wahrscheinlich hier mehr auf und war für mich unnötig. Lesern, bei denen unter Umständen mehrere Wochen/Monate zwischen den verschiedenen Bänden liegt, denen helfen diese kleinen Gedächtnisstützen wahrscheinlich sehr.

Die Spannung steigerte sich in diesem Buch meiner Meinung nach etwas langsamer als in den Vorbänden. Auch fand ich es zu Beginn Schade, dass scheinbar kein Zusammenhang zwischen Avram Kuyper's und Emila Ness's Fall besteht/bestand. Zum Inhalt will ich auch wieder nicht zu viel verraten. Man darf sich auf ein Treffen mit alten Bekannten freuen und auf ein actionreiches Finale. Auch darf ich Euch verraten, dass die Reihe noch weiter Fortgesetzt wird, da zum Ende hin bereits eine Leseprobe des vierten Bandes der Post Mortem Reihe angehängt wurde. Ob alle alten Bekannten, weiterhin dabei sein werden? Aus mit bekommt ihr nichts raus.

Der Aufbau der Story und die kurzen Kapitel aus den verschiedenen Sichtweisen halten auch in diesem Band die Spannung durchgehend oben. Empfehlung von mir.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

66 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

Sun Warrior

P.C. Cast , Christine Blum
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 22.02.2018
ISBN 9783841440228
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(515)

914 Bibliotheken, 34 Leser, 0 Gruppen, 202 Rezensionen

laura kneidl, liebe, new-adult, verliere mich nicht, missbrauch

Verliere mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.01.2018
ISBN 9783736305496
Genre: Liebesromane

Rezension:

Auch die Fortsetzung der Geschichte von Sage und Luca konnte mich wieder absolut mitreissen. Ich finde die Thematik und Problemlagen der Charaktere äußerst interessant und der Schreibstil der Autorin ist flüssig, mitreißend und emotional, so dass man förmlich durch die Seiten fliegt. Man kann sich sehr gut in Sage hineinversetzen. Ab und zu kann ich die ein oder andere Entscheidung zwar nicht 100% nachvollziehen, jedoch habe ich glücklicherweise ja auch nicht die harte Vergangenheit der Protagonistin.

In diesem zweiten und abschließenden Band macht Sage eine deutliche Entwicklung durch und man fiebert mit, ob sie und Luca wieder einen Weg zueinander finden. Es gibt so einige Auf und Ab's, mit denen die Protagonisten umgehen müssen und man spürt beim Lesen wieder die puren Emotionen.

Das Ende der Geschichte kam für mich etwas schnell und wurde eher ungewöhnlich, mit nicht so vielen emotionalen Details ausgeschmückt. Da hatte ich etwas ausführlichere Beschreibungen der Gefühle erwartet, so dass mich der zweite Band etwas weniger berührt hat, als der Erste.
Insgesamt aber eine gelungene Fortsetzung mit wunderbaren Charakteren, vielen Emotionen und einer Protagonistin, die Fortschritte in der Vergangenheitsbewältigung macht, aber auch herbe Rückschläge einbüßen muss.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(183)

270 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 136 Rezensionen

magie, fantasy, essenzstab, das erbe der macht, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Essenzstab

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 28.10.2016
ISBN 9783958342255
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

44 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

roman, lügen, liebe, kochen, blanvalet

Hello Sunshine

Laura Dave , Ivana Marinovic
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.04.2018
ISBN 9783734103537
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

42 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

trauer, familie, neustart, australien, england

Nur zusammen ist man nicht allein

Mike Gayle , Katja Bendels
Flexibler Einband: 377 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 12.12.2017
ISBN 9783458363163
Genre: Romane

Rezension:

Vor ewigen Zeiten habe ich mal ein Buch von Mike Gayle gelesen und es ist mir auf jeden Fall in positiver Erinnerung geblieben. So freute ich mich ganz besonders über den Gewinn eines Exemplars von "Nur zusammen ist man nicht allein" zu der Leserunde bei Lovelybooks. 

Das Cover finde ich sehr ansprechend, die Farben harmonieren super und die Illustrationen spiegeln den Inhalt dieses Romans wider. Ich mag ja diese naturbelassenen Pappeinbände sehr, obwohl sie etwas anfälliger für angestupste Ecken und Verschmutzungen sind. Der Klappentext verspricht eine gefühlvolle, witzige und warmherzige Geschichte. Genau das bekommt man, und noch so einiges mehr. Eine authentische, schonungslos ehrliche, traurige, schöne und wirklich witzige Geschichte.
 
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich super lesen, ohne sich groß anstrengen zu müssen. Trotz heikler, schwerer Themen und einiger Schicksalsschläge bleibt es zwischendrin trotzdem unbeschwert und herzlich. Oft bringt der Autor einen zum Schmunzeln und nichts desto trotz bleibt das Gefühl nicht auf der Strecke. Die Kapitel werden aus der Sicht von Tom und Linda geschrieben und sind angenehm kurz bzw. in kurze Abschnitte unterteilt, indem die Sichtweise öfter wechselt.

Der Roman und vor allem das Ende haben mir super gefallen, weil es einfach ehrlich und sehr authentisch ist. Wunderbare Charakteren, die schwierige Entscheidungen treffen müssen und ihr Leben wieder Leben müssen. Mit ein wenig Happy und auch Open End. Berührend, authentisch und hart aber auch herzlich, es geht ums trauern, vergeben, verzeihen und lieben, leben, Freundschaft und Familie. Eine klare Leseempfehlung von mir.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

51 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

götter, alexander der große, könig philipp von makedonien, vorgeschichte, makedonien

Schlangenkönigin - Royal Blood

Eleanor Herman
E-Buch Text: 240 Seiten
Erschienen bei FISCHER digiBook, 27.04.2017
ISBN 9783104903453
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem mich Schattenkrone nicht komplett überzeugen konnte, habe ich mich nun erst mal an die Kurzgeschichte gewagt, die die Vorgeschichte zu dieser Reihe erzählt.
Ich habe mich mittlerweile scheinbar an den Schreibstil gewöhnt, denn dieser störte mich hier gar nicht, sondern ließ mich die Kurzgeschichte flüssig und ohne Langweile aufkommen zu lassen lesen.
Ich fand es spannend einiges über Olympias und ihren Werdegang zu erfahren. Die Nähe zu den Charakteren, die mir in dem ersten Band der Reihe gefehlt hat, konnte ich hier erfahren und die Geschichte hat mir auf jeden Fall auch den zweiten Band schmackhaft gemacht.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(351)

671 Bibliotheken, 27 Leser, 3 Gruppen, 160 Rezensionen

john green, schlaft gut, ihr fiesen gedanken, freundschaft, jugendbuch, johngreen

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green , Sophie Zeitz
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 10.11.2017
ISBN 9783446259034
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.660)

2.767 Bibliotheken, 29 Leser, 3 Gruppen, 271 Rezensionen

liebe, colleen hoover, hope forever, missbrauch, vergangenheit

Hope Forever

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423716062
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(515)

1.296 Bibliotheken, 60 Leser, 0 Gruppen, 144 Rezensionen

wolkenschloss, kerstin gier, hotel, liebe, jugendbuch

Wolkenschloss

Kerstin Gier
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 09.10.2017
ISBN 9783841440211
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
503 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks