Kodabaers Bibliothek

474 Bücher, 68 Rezensionen

Zu Kodabaers Profil
Filtern nach
475 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

52 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

götter, makedonien, könig philipp von makedonien, vorgeschichte, alexander der große

Schlangenkönigin - Royal Blood

Eleanor Herman
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER digiBook, 27.04.2017
ISBN 9783104903453
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem mich Schattenkrone nicht komplett überzeugen konnte, habe ich mich nun erst mal an die Kurzgeschichte gewagt, die die Vorgeschichte zu dieser Reihe erzählt.
Ich habe mich mittlerweile scheinbar an den Schreibstil gewöhnt, denn dieser störte mich hier gar nicht, sondern ließ mich die Kurzgeschichte flüssig und ohne Langweile aufkommen zu lassen lesen.
Ich fand es spannend einiges über Olympias und ihren Werdegang zu erfahren. Die Nähe zu den Charakteren, die mir in dem ersten Band der Reihe gefehlt hat, konnte ich hier erfahren und die Geschichte hat mir auf jeden Fall auch den zweiten Band schmackhaft gemacht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(134)

407 Bibliotheken, 27 Leser, 0 Gruppen, 82 Rezensionen

laura kneidl, liebe, berühre mich. nicht., liebesgeschichte, lyx verlag

Berühre mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 26.10.2017
ISBN 9783736305274
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

218 Bibliotheken, 30 Leser, 1 Gruppe, 73 Rezensionen

fantasy, zirkus, scherben der dunkelheit, gesa schwartz, jugendbuch

Scherben der Dunkelheit

Gesa Schwartz
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbt, 25.09.2017
ISBN 9783570164853
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Klappentext und das wunderschöne Cover haben mich neugierig gemacht und ich habe mich tierisch gefreut, als mich ein Rezensionsexemplar dieses Buches erreicht hat.
Die Story rund um den Dark Circus fand ich eine wunderbare und aufregende Idee. Leider bin ich persönlich mit dem Schreibstil der Autorin weniger zurecht gekommen.

Gesa Schwartz schreibt sehr bildgewaltig und detailgenau. Die ausführlichen Beschreibungen bestimmter Szenen haben mich leider trotzdem nicht in diesem Roman ankommen lassen. Ich musste mich beim Lesen schon sehr arg konzentrieren und meine Gedanken schweiften oft ab und hinderten mich am abtauchen in die Story. Einige Dialoge gingen schon mal erst auf der nächsten Seite weiter, so dass ich das eigentliche Thema der Konversation schon wieder vergessen hatte und etliche Zeilen zurück springen musste.
Die Protagonisten Anouk und Rhasgar sind mir leider nicht so ans Herz gewachsen, die anderen Artisten hatten hier etwas mehr Potenzial. So mochte ich beispielsweise Levin sehr. Bei ihm habe ich am ehesten das Gefühl gehabt ihn zu verstehen und er hatte wirklich etwas liebenswertes an sich.

Die Idee für diesen Roman finde ich weiterhin sehr interessant und glaube, dass er mir bei einer anderen Umsetzung besser gefallen hätte. Für meinen Geschmack waren die Details an den falschen Stellen gesetzt, denn mir fehlte trotz der Bildgewalt, das gewisse Hintergrundwissen rund um den Dark Circus.
Was ich nun weiß, ist, dass im Dark Circus nichts ist, wie es scheint. Das Ende gab für mich auch einfach zu viele Illusionen her. Immer wieder überraschende Wendungen und ich fühlte mich als Leser außen vor, konnte die Geschehnisse leider nicht so wirklich nachvollziehen, da sie mir einfach zu abstrakt waren, oder mir das Wissen gefehlt hat.

Mir hat es aufgrund des Schreibstils leider nicht so sehr gefallen und ich bin erleichtert, die 588 Seiten nun hinter mir zu haben.
Wer mit einem bildgewaltigen und ausführlichen Schreibstil gut zurecht kommt, sich beim Lesen gut konzentrieren kann und gerne in Fantasywelten abtaucht, dem würde ich empfehlen, mal in die Leseprobe reinzuschnuppern. Vielleicht ist die Welt des Dark Circus doch etwas für Euch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

drachen, fantasy, kai meyer, kai mayer, drachenreigen

Drachenreigen

Kai Meyer
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER digiBook, 26.01.2017
ISBN 9783104904191
Genre: Fantasy

Rezension:

Da mich "Die Krone der Sterne" zu Beginn dieses Jahres so überzeugt hat, musste ich mir doch auch unbedingt noch diese Kurzgeschichte von Kai Meyer zu Gemüte führen.
Ich war erstaunt, wie viel Gefühl und Emotionen in so eine kurze Geschichte passen.
Die Atmosphäre des Moments wurde so emotional beschrieben, dass mir das Herz beim Lesen aufging.
Für mich hätte die Geschichte auch noch viel länger sein dürfen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Eine Liebe so groß wie du

Lauren Fern Watt , Johanna Wais
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 24.08.2017
ISBN 9783596035373
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

366 Bibliotheken, 17 Leser, 2 Gruppen, 171 Rezensionen

magie, aurafeuer, fantasy, andreas suchanek, das erbe der macht

Das Erbe der Macht - Aurafeuer

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342170
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

115 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

eishockey, schweden, kleinstadt, kleinstadtleben, mannschaft

Kleine Stadt der großen Träume

Fredrik Backman , Antje Rieck-Blankenburg
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 26.10.2017
ISBN 9783810530431
Genre: Romane

Rezension:

Fredrik Backman, seine Bücher hatte ich schon oft gesehen, bisher jedoch noch keines gelesen. Ich bin ohne große Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde mitgerissen wie schon lange nicht mehr. Ein Buch, welches in mir diverse und starke Emotionen ausgelöst hat.

"Es ist das letzte Mal in ihrer Kindheit, dass sie einander sehen. Denn heute Nacht wird sie enden." (S.201)

Das Cover sieht nach einem Roman mit Schauplatz in einem kleinen, idyllischen, schwedischen Städtchen aus. Jedoch weit gefehlt. Wer die seichte Unterhaltung sucht, ist hier nicht gut bedient.
Fredrick Backman schafft in seinem Roman eine bedrückende, melancholische Stimmung, die einen schon das ein oder andere mal so richtig runterziehen kann.
Der Einstieg in das Buch fiel mir trotz vieler Charaktere leicht. Es ist aus einer Vielzahl verschiedener Sichtweisen geschrieben und jede einzelne Person ist gleich zu Beginn so präsent und enzigartig, dass es beim Lesen nicht anstrengt.

"Große Geheimnisse machen uns klein ..." (S. 340)

Es geht mit einer Menge Eishockey los, welches sich natürlich auch durch das ganze Buch zieht. Für mich als Nicht-Sport-Fan war der Sport trotzdem Nebensache und ich habe es auch nicht als störend empfunden, da der Autor den Sport geschickt in die Story eingebaut hat und die Charaktere und weiteren Geschehnisse einfach einen höheren Stellenwert für mich als Leser einnehmen.
Backman hat es geschafft die Emotionen und Beziehungen der Personen zueinander spürbar zu machen. Man hat die Verbundenheit, Anspannung und Ängste gefühlt.

"Stark wie das Eis und stur wie der Wald." (S. 479)

Unerwartete Wendungen und der Wechsel der Sichtweisen ließen keine Langeweile aufkommen.
Vereinzelt gestreute Hinweise verbreiteten eine bedrückende und depressive Stimmung, halten aber auch die Spannung konstant oben.
Trotz dieser bedrückenden Stimmung ist der Roman voller Hoffnung und Loyalität. Humorvolle Akzente lockern die Stimmung zwischendurch auf und runden diesen Roman ab.

Wer einen bewegenden, gut geschriebenen Roman, mit überraschenden Wendungen sucht, der ist hier gut bedient. Doch Vorsicht es ist keine leichte Kost. Mich hat lange kein Roman mehr so emotional mitgerissen. Klare Leseempfehlung.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

picknick, ein picknick zu zweit, vermont, hannah, hannah abbott guthrie

Ein Picknick zu zweit

Marie Force
E-Buch Text
Erschienen bei FISCHER digiBook, 08.12.2016
ISBN 9783104903217
Genre: Liebesromane

Rezension:

Diese Kurzgeschichte behandelt wieder das Paar des vorangegangenen Romans dieser Reihe.
Ich fand es nach längerer Zeit schön mal wieder etwas von Familie Abbott und in dem unfassbar angenehmen Schreibstil von Marie Force zu lesen.
Es ist einfach ein kleines Schmankerl für zwischendurch oder ein Apetizer auf den nächsten Band.
Die Story ist natürlich nicht so ausgereift, es ist eigentlich nur ein kurzer Tagesabschnitt aus dem Leben von Hannah und Nolan.
An diesem Tag passiert jedoch etwas aufregendes und man fiebert einfach nur wieder mit.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

kreativbuch, 2017, norbert pautner, bassermann verlag, handlettering

Handlettering. Die 33 schönsten Alphabete mit Rahmen, Ornamenten und Bordüren

Norbert Pautner
Flexibler Einband
Erschienen bei Bassermann, 02.10.2017
ISBN 9783809438038
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch startet mit einen kurzen Einleitung bei der auch wirklich nur das allernötigste erläutert wird. Einige Fachbegriffe werden erklärt, die man mal gehört haben sollte, um das Buch sinnvoll und einfach nutzen zu können.

Ab Seite 8 geht es dann aber schon los mit den Alphabeten. Jede Schrift wird ausführlich mit Tipps und Ergänzungen bzw. Varianten vorgestellt. Ein tolles Arbeitsbuch und für den Anfänger eine tolle Grundlage mit der man sich die ein oder andere Schrift aneignen kann.

Ich bin absoluter Anfänger und bewundere es, wenn jemand diese "Kunst" beherrscht. Mit diesem Buch konnte ich mit ein wenig Übung bereits erste einigermaßen zufriedenstellende Ergebnisse erzielen.
Wobei mir die Blockschriften einfacher fallen als die Schreibschriften. Auch als Laie mit nicht so schöner Handschrift staunt man über das ansehnliche Ergebnis.

Der Verlag stellt auf seiner Seite einige Rastervorlagen zur Verfügung, die einem bei den ersten Versuchen eine Hilfe sein können. Ach die einfachen Karokästchen findet man in verschiedenen Größen mittlerweile zum ausdrucken im Netz.

Ich kann dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Als Anfänger bekommt man tolles Start-Material und eine große Fülle an Anregungen für das Gestalten mit Schriften. Wer schon Fortgeschritten ist, kann sich hier vielleicht auch so einige noch nicht bekannte Schriften aneignen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

597 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 52 Rezensionen

dystopie, liebe, juliette, tahereh mafi, adam

Rette mich vor dir

Tahereh H. Mafi , Mara Henke
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.01.2015
ISBN 9783442481712
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

frühstück, rezepte

Power-Morgen

Coralie Ferreira
Fester Einband
Erschienen bei Südwest, 04.09.2017
ISBN 9783517096131
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Kochbuch hält sich nicht mit langwierigen vorgestellten Informationsseiten auf, sondern kommt direkt zum Wesentlichen, den Rezepten.

Diese sind lediglich in zwei Kategorien unterteilt, "Kickstart in den Tag" sowie "Verwöhnfrühstück". Bei den Kickstart Rezepten handelt es sich um powervolle Rezepte, die zum größtenteil auch rasch hergestellt oder vorbereitet werden können. So kann man mit Energie schnell in den Tag starten.
In der zweiten Kategorie sind etwas raffniertere Rezepte, mit zum Teil längerer Zubereitungsdauer enthalten um ein echtes "Verwöhnfrühstück" zu zaubern.
Wirklich zaubern können, muss man bei den vorgestellten Rezepten jedoch nicht, was ich als sehr angenehm empfunden habe. Es sind wenige Zutaten nötig sowie Zubereitungsschritte durchzuführen.
In vielen Rezepten wiederholen sich die Zutaten, die an die Superfood-Küche erinnern. So, dass man mit einmal besorgten "besonderen" Zutaten gleich mehrere Rezepte nachkochen kann.
In fast allen Rezepten wird auch mit frischen Zutaten gepunktet.

Wer sich nicht unbedingt auf "neumodische" Zutaten, a la Mandelmilch, Kokosblütenzucker oder Agavendicksaft einlassen möchte, der kann auch auf herkömmliche Alternativen ausweichen.
So habe ich z.B. beim Vollwertsmoothie keinen Sojajoghurt, sondern Biojoghurt verwendet und statt mit Agavendicksaft, mit Ahornsirup gesüßt. Schmeckt uns auch und ist uns auch gut bekommen.
Das Buch kann mit den einfachen, schnell umsetzbaren und abwandelbaren Rezepten den eingefahrenen Start in den Tag auflockern und bereichern.
Wer nicht so auf Superfoods und alternative Lebensmittel steht, und nicht so flexibel bei der Findung von Alternativen ist, der sollte ggf. die Finger davon lassen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

718 Bibliotheken, 43 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

fae, rhysand, fantasy, das reich der sieben höfe, feyre

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423761826
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

320 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 101 Rezensionen

liebe, der goldene hof, richelle mead, adel, neue welt

The Promise - Der goldene Hof

Richelle Mead , Susann Friedrich
Fester Einband
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 29.09.2017
ISBN 9783846600504
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das wunderschöne Cover hat mich auf diesen Roman aufmerksam gemacht, obwohl ich von der Autorin bisher noch kein Werk kannte. Die Inhaltsangabe hat mich an Selection erinnert, obwohl ich die Reihe selbst ebenfalls noch nicht gelesen habe, somit kann ich auch nicht sagen, ob es sich inhaltlich ähnelt.

Einmal begonnen, hat mich die Geschichte um Elizabeth Witmore/ Adelaide Bailey gefesselt und war so ganz anders, als ich es mir vorgestellt hatte. Die Geschäftsidee des goldenen Hofes war für mich doch zu Beginn etwas befremdlich, wenn auch die jungen Frauen sich freiwillig die Bedingungen einlassen. Entschädigt für dieses eher frauenfeindliche Geschäftsmodell hat mich das Setting. 

Adoria erinnert mich an die Zeit der ersten Siedler in Amerika, und zwar mit allem pi pa po. Vom Goldwäscher bis zu den Ureinwohnern sind doch sehr viele Parallelen zu erkennen. Die Usprünglichkeit dieser Welt hat mich in ihren Bann gezogen und fasziniert. 

Mit Elizabeth/Adelaide als Protagonistin bin ich auch recht schnell warm geworden. Sie ist ein toughes und intelligentes junges Mädchen, das ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt. Die Nebencharaktere bieten viel Spielraum für die weiteren Bände dieser Reihe. Tamsin und Mira haben beide noch nicht viel über ihre Vergangenheit und Zukunftspläne preisgegeben. 

Die Liebesgeschichte entwickelt sich endlich mal nicht so rasant, wie man es aus vielen vergleichbaren Romanen kennt, sondern in einer für das Setting angemessenen Zeitspanne. Die Handlung des Buches zieht sich zu Beginn doch etwas, wobei es mich nie gelangweilt hat. und ich freue mich auf den nächsten Band dieser neuen Jugendbuch-Reihe.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

275 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

dystopie, jugendbuch, die perfekten, gene, zukunft

Die Perfekten

Caroline Brinkmann , Caroline Brinkmann
Fester Einband: 587 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 25.08.2017
ISBN 9783846600498
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(338)

616 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 12 Rezensionen

fantasy, dämonen, zauberer, bartimäus, magie

Bartimäus - Die Pforte des Magiers

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 599 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 12.10.2009
ISBN 9783442373338
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.467)

2.673 Bibliotheken, 39 Leser, 14 Gruppen, 66 Rezensionen

fantasy, drachen, eragon, elfen, magie

Eragon - Der Auftrag des Ältesten

Christopher Paolini , Joannis Stefanidis
Flexibler Einband: 862 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.03.2008
ISBN 9783570304280
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

84 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

liebe, verlust, liebesroman, jugendliebe, arzt

Kein Tag mehr ohne dich

Claire Contreras , Nele Junghanns , Sophie Wölbling
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.12.2016
ISBN 9783956496301
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

TEE

Louise Cheadle , Nick Kilby
Fester Einband
Erschienen bei Prestel, 28.08.2017
ISBN 9783791383163
Genre: Sachbücher

Rezension:

Über dieses Rezensionsexemplar habe ich mich besonders gefreut. Ein Buch über mein Lieblingsgetränk mit vielen Informationen, Bildern und sogar Rezepten rund um die Pflanze/das Getränk Tee.

Das Buch ist gegliedert in folgende Teile:

Einleitung Teetrinker in aller Welt Die Geschichte des Tees Vom Strauch in die Tasse Tee trinken Rezepte Übersicht Teapig Filialien/Register/Danksagung
Dieses Buch ist eine tolle Informationsquelle über das weltweit zweit meist konsumierte Getränk (gleich nach Wasser). Es behandelt Themen wie den Teekonsum und die Vorlieben einzelner Länder, wobei man auch unbekannte Tee-Nationen kennenlernt. Gleich dazu bekommt man Tipps, welche Location man als Tee-Fan in diesen Ländern besuchen sollte.

Man lernt die verschiedenen Anbaugebiete, Ernteverfahren, Teesorten und Zubereitungsarten kennen und erhält nützliche Informationen und Regeln für den perfekt gekochten Tee. Zum Schluss werden noch einige mehr oder weniger raffinierte Rezepte vorgestellt, die alle Tee enthalten. Hierbei handelt es sich keineswegs nur um Getränke, auch Salate, Suppen und Kuchen können mit Tee verfeinert werden.

Mir hat der Aufbau des Buches sehr gut gefallen. Neben grundlegenden Informationen enthält es auch Insidertipps und man erfährt etwas über die Geschichte des Tees. Durch die Vielzahl der Bilder hat man nicht das Gefühl mit Informationen zubombardiert zu werden, sondern es wird schön aufgelockert.
Leider bin ich zeitlich nicht dazu gekommen eines der Rezepte auszuprobieren, das werde ich aber auf jeden Fall nachholen. Die Zutaten stehen schon bereit.

Das Buch ist ein schönes Geschenk für einen Tee-Fan und ein nützliches Nachschlagewerk für eine Vielzahl von Zubereitungsarten der einzelnen Teesorten.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

weihnachten, familie, kurzgeschichten, rezept, liebe

Zimtsternschnuppen

Susanne Halbleib , Cecelia Ahern , Tine Wittler , Martina Brandl
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.2007
ISBN 9783596177059
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die schönsten Geschichten zur Weihnachtszeit

Michael Adrian
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783596520459
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

65 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

unzulänglichkeiten, suche nach verlorenem selbst, schwedisch, borg, brit marie

Britt-Marie war hier

Fredrik Backman , Stefanie Werner
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 24.05.2017
ISBN 9783596033317
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

364 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

sommer, liebe, urlaub, freundschaft, strand

Die Sommerfrauen

Mary Kay Andrews , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.07.2012
ISBN 9783596193417
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(448)

736 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

klassiker, theodor fontane, ehebruch, liebe, gesellschaft

Effi Briest

Theodor Fontane
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512089
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

321 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

freundschaft, familie, schuld, roman, unfall

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Rachel Joyce , Maria Andreas
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2014
ISBN 9783596195374
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

41 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

jugendliche, insel, konflikte

Herr der Fliegen

William Golding , Peter Torberg
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596906673
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
475 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks