Krokodilgott

Krokodilgotts Bibliothek

23 Bücher, 14 Rezensionen

Zu Krokodilgotts Profil
Filtern nach
23 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

psychologie, tod, sterben, astrologie, traditionelle spiritualität

Astrologie und der Tod

Norbert Giesow
Flexibler Einband
Erschienen bei Astronova, 03.08.2005
ISBN 9783937077192
Genre: Sachbücher

Rezension:

Norbert Giesow : Astrologie und der Tod

Autor der Bücher: Astrologie und Spiritualität - Astrologie und der Altersfaktor -

Astrologie und Beziehungen - Astrologie und Buddhismus -

Astrologie und der Tod ist nun bereits in der 2. Auflage erschienen

es behandelt die Themen - was kommt nach dem Tod - Karma und Astrologie - die Suche nach dem Sinn des Lebens u.a.

Er versucht die Fragen, woher wir kommen und wohin wir gehen, was nach dem Tod kommt, usw.nachzugehen und darüber Gedanken mitzuteilen.

Kann das überhaupt jemand, die Frage, was nach dem Tod kommt, lösen und darüber zu sprechen?

In dem Buch ist ein schönes Beispiel zum Thema Sterben:

Einer Frau starb das Kind, sie konnte sich mit dem Tod nicht abfinden und trug es immerzu mit sich, sie konnte nicht loslassen. Nachbarn schickten sie zu einem Buddha. Dieser beauftragte sie, ein Reiskorn in der Nachbarschaft in deren Häusern zu suchen und ihm zu bringen, wenn dort noch nie jemand gestorben wäre. Die Frau machte sich voller Hoffnung auf den Weg. Aber nirgends war ein Haus zu finden, in dem noch niemand gestorben war. Sie verstand, was der Buddha meinte, sie konnte nun loslassen und das verstorbene Kind konnte beerdigt werden.

Können wir loslassen und akzeptieren?

 Der Autor hat hier eine Tabelle eingefügt - Zuordnung Ebene - Körper - Planet.

Den Ebenen 1 - 7 ordnet er die Planeten zu:

1. Ebene - Physischer Körper - Sonne, Mars, Saturn

2. Ebene - Astraler Körper - Mond, Neptun, Jupiter

usw. (S. 26)

Anschliessend beschreibt er die Deutung der einzelnen Ebenen.

In dem Kapitel Sterbeprozess beschreibt er wie das Sterben vor sich geht. Da sollte sich jeder selbst dazu seine Gedanken machen. Ich selbst habe mehrmals mehrere Tage im Sterben gelegen. Zuletzt 10 Tage lang in 2014. So einfach geht es nicht. Ich hatte Nahtoderlebnisse, dämmerte vor mich hin, nahm um mich kaum etwas wahr, und ich sah immer wieder ein Bild: ein wunderschöner türkisfarbener See umrahmt von braunen Edelsteinen, ich wollte dahin, aber je mehr ich dahin wollte, desto mehr zog mich ein Band zurück. Noch heute habe ich diesen See vor Augen.

Aber wie kann jemand das Sterben beschreiben? Nein kann er nicht!

Er beschreibt die Sternzeichen und Planeten und Häuser im Zeichen Skorpion und gibt dazu Bedeutungen ab. So behandelt er alle Planeten im Zeichen Skorpion und dazu allgemeine Hinweise und Tabellen.

TB 172 Seiten - astronova-Verlag

Es ist ein allgemein verständliches Astrologie-Buch für Astrologen aller Richtungen, aber ein Leitfaden zum Erlangen von Erkenntnissen über den Tod hinaus ist es nicht. Die Besprechungen der einzelnen Planeten und deren Stellung und Bedeutungen in den einzelnen Häusern ist allgemein verständlich.

Helga Sobek 25.02.2017

  (0)
Tags: astrologie, psychologie, sterben, tod, traditionelle spiritualität   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

reisen, astrologische symbole, astrologie

Die Straße der Astrologie

Klemens Ludwig , Reinhardt Stiehle
Buch: 180 Seiten
Erschienen bei Chiron, 01.12.2016
ISBN 9783899972498
Genre: Sonstiges

Rezension:

Klemens Ludwig und Reinhardt Stiehle

Die Strasse der Astrologie

444 himmlische Reiseziele in Deutschland

Chiron Verlag

352 Seiten, Flexocover, geb., 166 farbige Abbildungen - 28 €

 

In diesem astrologischen Reiseführer mit 444 astrologischen Abbildungen in Deutschland und grenznahen Gebieten (Elsass) haben die beiden Autoren Klemens Ludwig und Reinhardt Stiehle ein beachtenswertes Werk geschaffen. Es führt den Leser durch bedeutende Bauwerke, Kirchen, Kathedralen, Tempel, historische Bauwerke und Garten- Anlagen, Astrologen-Geburtshäuser, Uhren mit Tierkreiszeichen an den verschiedensten - meist an Kirchen - Hotels mit Tierkreissymbolen und vieles mehr.

Die Abbildungen sind in brillanten Farben dargestellt. Am Ende des Buches sind die Fundstätten nach Postleitzahlen geordnet und ein Register nach Orten/Städte vervollständigt die Suche. Eine sehr umfangreiche Liste nummeriert und mit den Namen der Fotografen ist angefügt. Eine Landkarte von Deutschland zeigt die wichtigsten Städte der astrologischen Funde. Jeder Leser kann hier aus seiner Heimat einiges wiederfinden und wenn er es noch nicht besucht hat, so weiss er jetzt den Weg dorthin. Es lohnt, auch ausserhalb seines Wohnortes gezielt die Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Der Aachener Dom (nahe Düsseldorf) ist mir seit langem bekannt. Es ist ein unvergleichliches Erlebnis, den berühmten Barbarossaleuchter zu bestaunen, ebenso die achteckige Kapelle, die ein Teil des Aachener Doms ist. Ein gruselig anmutendes Druidenhain ist in Wiesenttal zu durchzuwandern. Eine frühgeschichtliche und antike Kultstätte.

Zu jedem astrolgischen Fund gibt es die Angabe einer website unter der nähere Angaben nachgelesen werden können.

In Köln im Römisch Germanischen Museum sind Ausgrabungen von Mithras Altären zu sehen. In Karlsruhe ist in der Staatlichen Kunsthalle der Tierkreis als Wanddekoration zu sehen. Es gibt auch Führungen. In Colmar (Elsass) ist jetzt der berühmte Isenheimer Wandaltar untergebracht. Sehr sehenswert.

Sie können Stunden mit diesem lesenswerten astrologischen himmlischen Reiseführer verbringen und ihre nächsten Ausflüge planen.

Eine sehr lesenswerte Lektüre für jeden Astrologen und Nichtastrologen lohnenswert. Eine Fortsetzung des Buches - vielleicht mit 222 himmlischen Reisezielen - wäre wünschenswert. Jetzt sind die Leser interessiert und werden viele Fotos machen und einsenden.

Helga Sobek 13.05.2017

 

 

  (0)
Tags: astrologie, astrologische symbole, reisen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

coelho, mata hari, kurtisane, spionin, weltgeschichte

Die Spionin

Paulo Coelho , Maralde Meyer-Minnemann , Sven Görtz , Luise Helm
Audio CD
Erschienen bei Diogenes, 23.11.2016
ISBN 9783257803778
Genre: Romane

Rezension:

Diogenes Verlag - geb. Ausgabe, 191 S.

Paulo Coelho - aus Argentinien stammend, Meister der Erzählkunst. Denken wir an sein berühmtes Werk der Alchimist. Hier will er das Leben einer berühmten Spionin - Mata Hari - darstellen:

Das Buch beginnt mit einem Gebet nach Lukas. Paris am 15. Okt. 1917. Eine Gruppe von Männern, fast alle Offiziere der franz. Armee gingen mit dem Gefängnisaufseher in einem Gefängnis unter Leitung der Nonnen zu einer Gefangenen. Sie wurde geweckt und ihr mitgeteilt, dass ihr Gnadengesuch abgelehnt wurde. Die Gefangene zog Seidenstrümpfe an und über ihren Seidenpyjama einen langen Pelzmantel.  Auch einen Hut setzte sie auf und zog Handschuhe an. Sie war jetzt bereit. Mata Hari war die verurteilte Frau, sie wurde zur Exekution gebracht. Sie wurde weder gefesselt noch die Augen verbunden. Ruhig und gefasst stand sie da. Feuer, die Soldaten schossen und Mata Hari sackte in sich zusammen, den Kopf erhoben. Aber es reichte nicht, ein Soldat ging mit gezogenen Revolver auf die am Boden Liegende und schoss in die Schläfe und verkündete Mata Hari ist tot.

So beginnt das Buch die Spionin mit der Hinrichtung. Jetzt erst wird das Leben der Mata Hari beschrieben. Sie lernte in Wien Freud kennen, der sehr beliebt war. Mata Hari beschreibt sich als Prostituierte, die ihre Gunst für Juwelen gab. Alle Männer gaben ihr Schmuck, nur der Direktor in der Schule in Leiden (NL), der sie als sie 16 J. alt war, vergewaltigte, der gab nichts, er nahm. Sie hiess Margaretha Zelle. Sie wurde durch Tanzaufführungen in Paris berühmt. Das Erlebnis liess sie nie los. Für sie war Sex etwas ohne Liebe zu machen. Sie heiratete, Rudolph, einen Offizier, bekam einen Sohn Norman, wurde immer wieder geschlagen und ertrug es. Norman, der später von wem? vergiftet wurde. Sie bekan auch noch eine Tochter und war nie glücklich in dem grossen prunkvollem Haus in Java.

Dann änderte sich ihr Leben, der Kommandant, der Vorgesetzte ihre Mannes lud alle Offiziere und Gattinen ein. Sie sollte sich sinnlich einkleiden, wollte ihr Mann. Er genoss es, wie alle Männer sie bewunderte und voller Begierde betrachteten. Auf dieser Feier erschoss sich die Frau ihres Freundes Andreas. Das nahm sie als Anlass, ihr Leben zu ändern und nach Holland mit dem nächsten Schiff zu fahren. Am nächsten Morgen zeigt sich ihr Mann bereit, mit ihr zu fahren. In Holland angekommen, fuhr sie eines Tages nach den Haag und zur franz. Botschaft. Sie wollte ein Visum für Frankreich. Auf die Frage, was sie denn könne, sagte sie, sie sei orientalische Tänzerin. Sie gab als Namen Mata Hari an und verliess damit Mann und Tochter. Das war 1904. Sie lernte viele Männer kennen, so auch Pablo Picasso, denn sie aber nicht mochte.

Sie wurde zur exotischen Tänzerin Mata Hari. 12 Jahre vergingen. Sie tanzte, lernte viele einflussreiche Männer kennen und irgendwann wurde ihr angebotem, das sie so viele wichtige Personen kannte, diese auszuspionieren. Sie wurde zur Spionin. Sie pendelte von Paris nach Amsterdam, Den Haag und war froh, den niederländischen Pass zu haben, in Deutschland stand der Krieg bevor. 1917- Sie wurde der Spionage bezüchtigt und angeklagt. Ein Abstieg, sie war nur noch armselig bekleidet, aber stets mit erhobenen Kopf, so betrat sie den Gerichtssaal und wurde zum Tode verurteilt. Mata Haris Leiche wurde anonym begraben und wie es damals üblich war, der Kopf abgetrennt.

Paulo Coelho ist ein Meister der einflussreichen Erzählkunst. Das Buch ist ein geschichtliches Dokument und für jeden Leser geeignet. Empfehlenswert.

Helga Sobek 24.05.17

  (0)
Tags: astrologie, coelho, kurtisane, mata hari, spionin, tänzerin, weltgeschichte   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

würden, elemente, sternzeiche, astrologie, planeten

Der klassische Tierkreis und seine Bewohner

Erik van Slooten
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Chiron, 01.11.2009
ISBN 9783899971873
Genre: Sachbücher

Rezension:

Erik van Slooten, niederländischer Astrologe und Autor lebt seit Jahren in München.

Der erfahrene Astrologe bescheibt in diesem Buch nicht nur die klassischen Planeten, sondern auch aus der Mythologie die Götter der Planeten.

Wie fühlen sich die einzelnen Planeten in den 12 Häusern des Tierkreises, wo haben sie ihr Domizil und in welchen Häusern fühlen sie sich unwohl, stehen im Exil, im Fall. Ausführlich wird die Struktur und Bedeutung des Tierkreises dargestellt. Feuer-, Erd-, Luft-, Wasserzeichen. Feuerzeichen möchten Freiheit von Handeln und Fühlen - Erdzeichen möchten materielle Sicherheit - Luftzeichen, Freiheit von Bewegung und Kommunikation - Wasserzeichen möchten emotionale Sicherheit.

Dazu die Qualitäten und Temperamente. Wie sind die Umlaufzeiten der einzelnen Planeten um die Sonne. Humorig beschreibt van Slooten wie die Planeten sich in einzelnen Sternzeichen wohl oder unwohl fühlen. Z.B. im Stier fühlen sich Sonne, Merkur und Jupiter unwohl, es ist ihnen hier zu langweilig und materialistisch.

Auf knapp 100 Seiten leicht und flüssig zu lesen, beschreibt der Autor die wesentlichsten astrologischen Merkmale des Tierkreises. Der Autor kommt mit seinen Erklärungen wunderbar zurecht, ohne Horoskopbeispiele einzufügen. Es wurde nie langweilig. Fortgeschrittenen wird wieder vieles Erlernte in Erinnerung gerufen und Anfängern ist dieses Buch ein leichter, guter Einstieg in die Astrologie und als Nachschlagwerk zu empfehlen.

In gebundener Ausgabe mit zahlreichen, netten Illustrationen.

Helga Sobek, Düsseldorf - 10. Mai 2016

  (0)
Tags: astrologie, elemente, planeten, sternzeiche, würden   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

aszendent, sternzeichen, chiron, astrologie, planeten

Astrologie in der Erziehung

Roland Jakubowitz
Fester Einband: 180 Seiten
Erschienen bei Chiron, 23.05.2014
ISBN 9783899972245
Genre: Sachbücher

Rezension:

Roland Jakubowitz (1966) geboren in Cuxhaven, lebt seit 1966 in Bern. Er hat dort seine Astrologieschule. Er hat auch andere Bücher verfasst u.a. im Jahr 2000 das "astrologische Nachschlagewerk", das hohe Anerkennung findet.

Hier in diesem Buch (2014) beschreibt er ausführlich die einzelnen Tierkreiszeichen mit den Häuserherrschern und die Bedeutung derselben.

Z.B. das Stier-Venus-Prinzip: wo finde ich meine Sicherheiten.

Zu allen Sternzeichen die pränatalen Prägungen, Auswirkungen einer guten und schlechten Erziehung, psychosomatische Auswirkungen bei einer unentwickelten Anlage, welche Probleme entstehen und wie sie gelöst werden könnten.

Sogar homöopatische Mittel gibt er an.

Abgerundet alles mit eigenen Erlebnissen und Erfahrungen und Horoskopzeichnungen.

Bei dem Jungfrau-Sternzeichen gibt er nicht den Merkur als Herrscher an, sondern den Chiron.

U.a. führt er bekannte und bedeutende Psychologen wie Sigmund Freud, Alfred Adler zu den Themen "Psychologie" an. Dr. Beat Imhof, ein bedeutender Psychologe aus der jetzigen Zeit, hat ein Vorwort mit dem Schwerpunkt Kindererziehung verfasst.

Der Autor sagt, so wie es in einer Partnerschaft nicht immer "passt", so ist es auch mit der Beziehung zwischen Eltern und Kind. Viele werden das nachvollziehen können. Ob Kinder die Schulden aus früheren Inkarnationen sind? Da hat mancher viele Schulden aufzuarbeiten.

 Was sollten wir voneinander lernen:

Bleiben wir bei den Beispielen Stier - Venus: Mit der Materie umzugehen und Sinnlichkeit zu leben.

Jungfrau - Chiron:  Zu heilen, etwas zu verbessern, zu korrigieren. Schulung der Wahrnehmung, Einzelheiten erkenenen.

Das sind Jungfrau Prinzipien sowieso, die hier der Autor dem Jungfrau Herrscher Chiron zuordnet.

Wissen ist Macht, ein Leitsatz mancher Jungfrau-Zeichen, die immer wieder lernend durchs Leben gehen.

Nein, Eltern sind nicht an allem schuld, obwohl viele Erwachsene und auch Kinder dieser Meinung sind. Zu diesem Thema führt er ein Inteview mit der Zeitschrift "Visionen" an.

Im Anhang beschreibt der Autor ausführlich das Thema Zwillingsgeburten und kosmische Zwillinge und führt als seinen kosmischen Zwilling die Prinzessin Annemarie von Dänemark an, die später den Griechenkönig Konstantin heiratete.

Er zieht Paralellen zu seinem und ihrem Leben und erwähnt viele eigene Einzelheiten, die den Leser davon überzeugen, es gibt sie, die kosmischen Zwillinge. Sie sind Tausende von Kilometern entfernt und erleben gleiche Schicksale zu denselben Zeiten - nur eben in anderen Ländern.

 Zum Schluss: Lebt man seinen Aszendenten erst nach dem 40. Lebensjahr?

Nein, z.B. ein Löwe-AC: wenn dieser Mensch schon früh in seinen Anlagen gefördert wird. usw. auf andere Sternzeichen anzuwenden, dass die frühe Erziehung entscheidend ist und welche Planeten am AC stehen.

 Ein interessantes Buch, in dem sie viel über sich erfahren können und wenn Sie richtig lesen, auch das Sternzeichen des 1946 geborenen Autors.

Nur auf meine stille Frage, warum Chiron zur Jungfrau gehört und der Merkur wie seit altersher gewohnt, nicht erwähnt wird, bleibt eine Frage.

Lesenswert für Astrologie-Anfänger und - Fortgeschrittene. Es ist immer wieder was Neues dabei.

Helga Sobek

05.06.2016


  (1)
Tags: astrologie, aszendent, chiron, planeten, sternzeichen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

götter, mythen, astrologie

Mythen und Planeten

Ernst Ott
Flexibler Einband
Erschienen bei Astronova, 17.12.2015
ISBN 9783937077833
Genre: Sachbücher

Rezension:

Was für eine Fülle von  Kenntnissen der Autor Ernst Ott von der griechischen Mythologie haben muss, um solch ein gründlich recherchiertes Buch schreiben zu können. Ernst Ott leitet eine Astrologieschule in Karlsruhe und ist Autor mehrerer astrologischer Fachbücher und Artikel und gern gehörter Referent auf Fachtagungen.

 Wussten Sie, dass Merkur das uneheliche Kind von Jupiter ist? Er aus einer "kaputten" Familie stammt?

Schon im Alter von 1 Tag hat er gestohlen und viel Unruhe gestiftet. Götterkinder sind wohl früher reif! Er hat Apollo 60 Rinder gestohlen und ihn damit sehr erzürnt. Aber mit seiner listigen, lieben Art überliess er ihm seine aus einer ausgehöhlten Schildkröte gebastelten Harfe. Apollo - Licht- und Sonnengott - sang mit seiner wunderschönen Stimme dazu, Merkur schenkte sie ihm und Apollo verzieh im die gestohlenen 60 Rinder, er bekam seinen Hirtenstab. Jupiter war insgeheim sehr stolz auf seinen listigen, trickreichen Merkur. Die Götter schmunzelten und nahmen Merkur's Lügen und Schwindeleien hin.

Wie kam es zu dem Äskulap-Stab? der Hirtenstab war ein Zauberstab, für den trickreichen und erfinderischen Merkur ein wunderbares Geschenk. Zwei Schlangen zankten sich und rangen miteinander. Merkur steckte seinen Zauberstab zwischen die beiden Schlangen, ohne sie zu verletzen und trennt sie. Sie krochen friedlich den Stab hinauf und seitdem ist es der Äskulapstab, den Heiler, Ärzte u.a. als ihr Wahrzeichen benutzen. Merkur gilt auch als Heiler....

Jetzt müssen Sie selbst weiter lesen.

Alle Planeten werden seit ihrer Geburt mit ihren Götter-Eltern beschrieben. und wie sie weiterlebten und wirkten.

 Im Paradiesgarten des Stier, wie er das Loslassen lernen musste....

Göttin Ceres (griech. Demeter) ging mit Ihrem Töchterchen Kore spazieren durch Wälder, Wiesen. Sie waren fröhlich und glücklich, streichelten die Blumen, Pflanzen und das Korn und wünschten, dass es immer so bliebe (Stier). Die Mutter Ceres warnte ihre Tochter davor, eine Narzisse zu pflücken, es würde ein Unheil geschehen. Natürlich tat sie es. Sie wurde daraufhin von Pluto entführt in die Unterwelt und nichts war mehr wie früher. (Loslassen des Stiers - Frühlingszeit). Pluto gab ihr einen anderen Namen und heiratete sie. Wie geht es weiter????

Ein wunderbares leicht und locker geschriebenes Buch. Welch Reichtum an Kenntnissen der Mythologie.

Dem Autor vielen Dank. Ich habe viel Zeit mit dem Buch u.a. in Wartezimmern von Ärzten verbracht und viele Zettelchen eingeklebt und einer meiner Ärzte wollte wissen, warum die vielen Zettel. Daraufhin habe ich ihm die Geschichte mit den gestohlenen 60 Rindern erzählt. Er war sehr beeindruckt.

 Helga Sobek, 29.03.16

 

  (1)
Tags: astrologie, götter, mythen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.649)

3.183 Bibliotheken, 46 Leser, 4 Gruppen, 36 Rezensionen

philosophie, jugendbuch, jostein gaarder, briefe, geschichte

Sofies Welt

Jostein Gaarder , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 622 Seiten
Erschienen bei dtv, 22.10.2009
ISBN 9783423624213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

psychologie, astrologie, 12 astrolog. häuser, planeten

Der Lebensweg aus astrologisch-psychologischer Sicht

Andrea Moutty
Buch: 201 Seiten
Erschienen bei Astronova, 02.05.2014
ISBN 9783937077697
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein astrologisches Fachbuch - auch für Astrologie-Anfänger verständlich.

Ich kenne Frau Andrea Moutty aus einigen ihrer astrologischen Referate. So wie sie mit viel Esprit und Schwung und Heiterkeit und grossem Sachverstand ihre Vorträge hält, so ist auch dieses Buch geschrieben. Ein Durchlauf durch die 12 astrologischen Häuser. Die Häusereigenschaften werden nach der klassischen Astrologie verständlich beschrieben.

Z.B. das 4. Haus (dem Krebs zugeordnet) - wo komme ich her - wo gehe ich hin? Was gibt es da alles mit diesem Thema zu machen? Zu jedem einzelnen Haus sind dazu passende psychologische Übungen vorgegeben, die zu eigenem Gedanken anregen. Da sind z.B. Fragen zum 4. Haus: "nehme ich ihn, weil er meine Bedürfnisse, meine Versorgung sicherstellt"? Interessant darüber gründlich nachzudenken.

Zum 5. Haus: dem Löwen zugeordnet - mein Lieblingshaus, auch Andrea Moutty ist ein klassischer Löwe - "ICH BIN" Wir sind bemüht, in unserem Leben mit all der Schönheit und Stellung wahrgenommen und anerkannt zu werden. Auch hierzu Gedanken: die Begeisterung über sich selbst und andere ..... Die Sonne ist dem 5. Haus und damit dem Löwen zugeordnet. So geht es weiter bis alle Häuser gründlich mit ihren Eigenarten beschrieben sind und dazu die zugeordneten Planeten usw.

Ein interessant zu lesendes Buch, das immer wieder gelesen werden kann.

Helga Sobek

12.03.2016

 

CD  Der Lebensweg 

5 St. 28 Min. - sehr klar und verständlich von der Autorin Andrea Moutty vorgetragen.
In 18 Abschnitte aufgeteilt werden hier die einzelnen Häuser sehr gut beschrieben - wie auch in dem Buch -
Von Vorteil ist, die Stimme zu hören und man kann überall die CD hören und findet auch immer wieder die Unterbrechungsstelle.

Ich habe nun beides: das Buch und die CD. Beides ist empfehlenswert. Und wie schon oben erwähnt, für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Helga Sobek

12.03.2016

  (1)
Tags: 12 astrolog. häuser, astrologie, planeten, psychologie   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

psychologische astrologie, astrologie, schwingungen der planeten, orakel, planeten

Schwingender Tierkreis

Thomas Künne , Michael Memminger , Michael Memminger
Buch: 192 Seiten
Erschienen bei Chiron, 01.05.2015
ISBN 9783899972399
Genre: Sachbücher

Rezension:

Thomas Künne (Astrologe) (Fische/Skorpion)
Michael Memminger (Fotograf) (Jungfrau/Schütze)

Das Buch kann als Impulsgeber innerhalb und auch ausserhalb der Astrologie eingesetzt werden. Als Tages-Schwingung habe ich heute das Mandala Stier-Löwe gefunden. Bei der Suche geht man danach, welches Mandala gefällt mir "jetzt". Diese Karte vermittelt den Ein-Klang der Venus und Sonne. Unter Lichtseite - Chance zur Erkenntnis sind positive Eigenschaften angegeben. Unter Schattenseite - Risiko des Verdrängens sind negative Eigenschaften aufgeführt. Unter Integration der Schattenseite - Ganzwerdung und Heilung u.a. das Lächeln, das Du aussendest, kehrt 1000fach zu Dir zurück.
Wie entstehen nun diese wundervollen Mandala-Bilder. Dazu der Fotograf Michael Memminger: Eine Schale mit Wasser wird durch Frequenzen in Schwingung versetzt. Das Wasser reagiert dann auf die Schallwellen und er forografiert dann diese entstehenden Wellenstrukturen auf der Wasseroberfläche.
Ich habe ein schwer lösbares Problem und weiss einfach nicht, wie ich an dieses herangehen soll. Nun suche ich intuitv ein Schwingungsbild aus und bin erstaunt wie treffend hier meine innere Situation wiedergegeben wird.
Die Orakel-Methode:
Dies ist dann das 1. Bild und zeigt die Thematik.
Ich gehe jetzt in Resonanz mit dem Bild und verinnerliche die Texte wie vorstehend beschrieben Licht- u. Schattenseite u. Integration. Ein nur ja oder nur nein gibt es nicht.
Dann suche ich ein 2. Bild - Überwindung der Hindernisse - später das 3. Bild - Hilfreiche Unterstützung. Das 4. Bild Sichtbarmachung der Veränderung.
Sie werden erstaunt sein wieviel Wahres darin steckt.
Die Astrologie-Methode:
Ihre Sonne steht in Löwe - der AC in Jungfrau
Danach suchen Sie Ihr Schwingungsbild und folgen dem Text.
Sie können Ihr Horoskop so verfolgen:
Geburt: Sonne - AC: Löwe = Sonne
Mond - Wassermann = Uranus
Saturn - Schütze = Jupiter usw.
Am Anfang des Buches sind Tabellen der einzelnen Tierkreiszeichen und den Archetypen (Urprinzip). Dann gibt es noch ausführliche Tabellen mit den einzelnen Planeten und Tierkreiszeichen und die Hertz/Frequenzen. Dazu erklärt der Fotograf M.Memminger sehr genau die Energiefelder.
In diesem Buch finden Sie den Weg zur Erkenntnis. Alles geht natürlich nicht in ein paar Minuten, nehmen Sie sich Zeit, Sie werden erstaunt sein, was Sie an Erkenntnissen über sich finden.
Sehr zu empfehlen für Orakelsuchende und für Astrologiefreunde. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet.
Danke an beide Thomas Künne für die Intensität der Texte und Michael Memminger für die wunderschönen Schwingungs-Farbfotos.
Chiron-Verlag, 211 Seiten, gebunden, Kleinformat, Mai 2015. 78 farbige Bilder und mehrere gut ausgearbeitete verständliche Tabellen.
Helga Sobek - 13.02.16
Thomas Künne

  (0)
Tags: astrologie, orakel, planeten, psychologische astrologie, schwingungen der planeten   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fachbuch, ereignisse, unterrichtsmaterial, geschichtsbuch, astrologie

Schicksalsgefährten und ihr Sonnengeheimnis

Bernhard Firgau
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Chiron, 04.12.2015
ISBN 9783899972429
Genre: Sachbücher

Rezension:

Bernhard Firgau vertritt die Ansicht, dass nicht mehr der Mensch allein für seinen Lebenslauf verantwortlich ist. Der Einzelne muss in ein Gesamtschema passen. Ist es Zufall, wenn wir die oder jene Position im Leben erreichen. Andere bestimmen, wie unser Leben verlaufen wird. Jeder der Beteiligten muss irgendwie in ein vorbestimmtes Schema passen. Man hört soviel von "zur falschen Zeit am falschen Ort". Jedem ein Schicksal ereilen. Allein aus seinem Horoskop kann es nicht vorhergesagt werden und doch haben bei Massenunfällen, Massenkatastrophen, Unfälle, Attentate u.a. viele etwas gemeinsam.

Das untersuchte der Autor und bringt es in anschaulicher Weise mit grosser Genauigkeit auf den Punkt. Er erstellt auf den Zeitpunkt Combine im Vergleich zum Radix der Betroffenen. (Die Methode wird im Buch-Anhang erklärt). Es ist verblüffend, was dabei herauskommt. Es gibt kalendarische Gemeinsamkeiten.

Firgau spricht für sich, dass er an das Unerklärliche glaubt, dieser Glaube ist in ihn allmählich gewachsen.  Ein gemeinsames früheres Verschulden von vielen Personen, die an einem Attentat oder Katastrophe beteiligt waren, könnte nicht auszuschliessen sein. Das klingt mystisch.

Was mich heute unverschuldet trifft, dafür werde ich in Zukunft entschädigt - nichts bleibt ohne karmischen Ausgleich - meint der Autor. Ein Trost für diejenigen, die sich vom Leben stark gebeutelt sehen.

Ein grossartiges starkes Werk, in dem sehr viel Arbeit und Genauigkeit und vor allem Zeit für die vielen Recherchen steckt.

Krokodilgott -  09.02.16

106 Seiten mit 42 farbigen Abbildungen, Hardcover - Chiron Verlag

  (0)
Tags: astrologie, ereignisse, fachbuch, geschichtsbuch, unterrichtsmaterial, weltgeschehen   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sonnenhäuser, radix, fachbuch astrologi, geburtshorosko, anleitungen radixe

Die Sonnenhäuser

Louise Kirsebom , Reinhardt Stiehle
Buch: 150 Seiten
Erschienen bei Chiron, 03.02.2015
ISBN 9783899972337
Genre: Sachbücher

Rezension:

Die Sonnenhäuser

Jeder trägt alle Tierkreiszeichen in sich

 

von Louise Kirsebom

 

Das Sonnenhoroskop ist in jedem Geburtshoroskop enthalten. Es zeigt wer bin ich, wie sehe ich mich, während das Geburtshoroskop zeigt, wie sieht mich meine Umgebung, die anderen.

 

Wie erstelle ich das Sonnenhoroskop? Wir nehmen ein Tierkreis-Formular und zeichnen jetzt in gegenläufiger Darstellung die nachfolgenden Tierkreiszeichen ein.

z.B. Wir fangen mit dem Stier an, dann liegt darunter (gegenläufig) der Zwilling und weiter bis alle Tierkreiszeichen eingezeichnet sind. Oft wird diese Methode verwendet, wenn bei einer Horoskopdeutung die Uhrzeit des Horoskopeigners nicht bekannt ist.

Im Sonnenhoroskop wird nicht von Häusern (wie im radix), sondern von Feldern gesprochen.

 

Die Sonne - das ICH wird in das 1. Feld eingezeichnet. Der Merkur, der fast immer in der Nähe der Sonne steht, kommt in das 1. oder 2. Feld.   

Die Planetenstellungen übernehmen wir aus dem radix und zeichnen diese in die Felder.

Feld 1 ist die Person als Ausgangsposition.

Feld 2 der Besitz, Geld ...

und weiter mit jedem Feld.

 

Nach dieser detaillierten Auflistung wird nun der Stier dargestellt, es geht weiter mit dem 2. Feld, Zwillinge und so durch alle Felder.

In dem Buch beschreibt L. Kirsebom ausführlich wie die Planeten in den Sonnenfeldern zu deuten sind.

Diese Auflistung nehmen wir jetzt vor und erfahren wie hier im Beispiel der Stier in den einzelnen Feldern gedeutet wird. Wieder gegenläufig des Tierkreises, also weiter mit Zwillinge im 2. Feld usw.

 

Es ist erstaunlich, was wir da alles über uns selbst und andere sehr gründlich erfahren - sehr anregend zum Nachvollziehen, zuerst am eigenen Sonnenhoroskop.

 

Krokodilgott 27.01.16

  (1)
Tags: anleitungen radixe, astroberechnungen, astrologie, fachbuch astrologi, geburtshorosko, planeten, radix, sonnenhäuser   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Rätsel der Rauhnächte

Reinhardt Stiehle
Fester Einband: 123 Seiten
Erschienen bei Chiron, 02.11.2012
ISBN 9783899972061
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

astrologie, tierkreiszeichen, fabeln, orakel, planeten

Fabelhafte Astrologie

Thomas Künne , Monika Heer
Buch: 280 Seiten
Erschienen bei Chiron, 17.05.2014
ISBN 9783899972313
Genre: Sachbücher

Rezension:

Fabelhafte Astrologie
78 Tierkreiszeichen zum Leben erwecken

Thomas Künne und Monika Heer,
zwei wundervolle, bekannte und erfahrene Astrolgogen schreiben ein lesenswertes Buch.

Welche Tierkreiszeichen passen zueinander, welche Aussagen geben Konstellationen für die Deutung eines Horoskopes. Die uns bekannten 10 Planeten gehören zu den Arche(Ur)typen. Z.B. Sonne steht für Löwe - Merkur für Zwillinge und Jungfrau - Venus für Stier und Waage usw. Die 12 Tierkreiszeichen werden miteinander kombiniert, daraus ergeben sich dann 78 Kombinationsmöglichkeiten. Nach C.G. Jung stellen die archetypischen Erfahrungen die Summe aller psychologischen Erkenntnisse im Alterum dar. Auf leichte und anschauliche Weise werden hier die verschiedenen Tierkreiszeichenmöglichkeiten untereinander dargestellt. Thomas Künne beschreibt es in Tier-Fabeln, Monika Heer mehr zodiak-astrologisch. Thomas Künne sagt einleitend: "erkenne das Tier in Dir und werde Mensch", Monika Heer: .."wie wir den Zodiak verstehen".
Ein Beispiel: Der Horoskopeigner ist Sonne Widder mit AC Krebs. Hier unterhalten sich Bussard und Hase, diese Tiere gehören zu den beiden Sternzeichen. Astrolgisch: "in den Zeichen Widder und Krebs begegnet uns eines der schärfsten Quadrate des Tierkreises". Mars dominiert im Widder, der Mond im Krebs. Amüsant die Bemerkung, bei dieser Kindkombination müssen die Eltern starke Nerven haben.
Nun in der Verbindung zwischen zwei Personen, der eine ist Widder, der andere Krebs. Hier können Sie sehr gut kombinieren und die Möglichkeiten umsetzen. Es macht Spass, in diesem Buch verschiedene Ansichten durchzuspielen.
Oder: Eine Stier-Sonne mit Löwe AC. Eines der erfolgversprechenden Zeichen-Verbindungen. Der Stier denkt an seine Sicherheit, Geld und Besitz. Der Löwe ist grosszügig und kann mit Kreativität seine Ideen umsetzen. Das ergibt Wohlstand und Besitz. Der Stier kann nichts weggeben und hält fest. Der Löwe will grosszügig sein, so bleibt der Genuss manchmal auf der Strecke. Der Stier z. B. soll das "festhaltendste" Stern-Zeichen sein und der Wassermann das "leidenschaftsloseste". So können Sie sich durch 78 Möglichkeiten durchlesen und verstehen sich und/oder den Partner/Kinder besser. Es macht richtig Spass!!! Ein superleichtes Lese-Kombinations-Buch mit 78 Möglichkeiten - auf 295 Seiten ist hier den beiden Autoren Thomas Künne und Monika Heer gelungen.
Für Astrologie-Anfänger und Fortgeschrittene bestens geignet. Und als Geschenk ebenso,
Helga Sobek, Düsseldorf, - 13.02.16
Thomas Künne












  (0)
Tags: astrologie, fabeln, orakel, planeten, tierkreiszeichen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mondknotenumaluf, neumond, siebener rhythmus nach döbereiner, direktione, mundanastrologi

Die integrierte Prognose

Christoph Schubert-Weller
Flexibler Einband
Erschienen bei Astronova, 22.10.2015
ISBN 9783937077819
Genre: Sachbücher

Rezension:

Die integrierte Prognose

Astrologische Prognosemethoden und ihre Kombination

 astronova - Paperback, 20 Abbildungen, 164 Seiten - 19,95 €

 

Dr. Schubert-Weller ist in seinem neuesten Buch gelungen, eine gute übersichtliche Zusammenfassung der vielen Prognose/Deutungsmöglichkeiten verständlich und ausführlich darzustellen.

Der Autor will uns vermitteln, wie wir die vielen unterschiedlichen Prognosemethoden miteinander kombinieren.  Das Neumondhoroskop - hier wird aufgezeigt wie sich die Neumondhoroskope berechnen lassen und wie sie vor und nach der Geburt wirken. Verschiedene Planetenzyklen, Mondknotenumlauf, Direktionen, der Siebener Rhythmus nach Döbereiner, Solarhoroskope, Prognosetechniken u.v.m. Das Inhaltsverzeichnis ist sehr umfassend gegliedert. Das Tageshoroskop und nicht zu vergessen das Stunden- und Fragehoroskop.

Ein wunderbares Nachschlagewerk für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet. Zum Durcharbeiten braucht es Zeit, aber jede beschriebene Technik ist lehrreich und ein Gewinn. Es gibt viele Tipps und Anregungen zum Nacharbeiten.

Zum Schluss schreibt Schubert-Weller, "Integrierte Prognose sollte niemals vergessen, dass es letztlich der Horoskopeigner ist, der selbst Autor und Regisseur seiner Stücke ist".

 Helga Sobek, 07.03.2016

 

 

 

 

  (0)
Tags: astrologie, direktione, fragehoroskop, horoskop mozart, kombinationen, mondknotenumaluf, mundanastrologi, neumond, prognose, prognosemethoden, siebener rhythmus nach döbereiner, solare, stundenastrologie, zeitgeschicht   (14)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

medizin, krankheiten, astromedizin, selbstheilung aktivieren, astrologie

Ganzheitliche Astromedizin

Wilfried Schütz
Fester Einband
Erschienen bei Chiron, 14.11.2006
ISBN 9783899971439
Genre: Sachbücher

Rezension:

Wilfried Schütz-1944 - (Sonne Fische / AC Fische);
lebte am Ufer der Lahn, im Rhein-Main-Gebiet, auf dem Lande in der Wetterau, in Lüneburg und lebt jetzt in der Schweiz. Diplom Ingenieur (Feinwerktechnik) und langjährige Tätigkeit in der Elektronik-Industrie; Studium der Medizin (bis zum 2. Staatsexamen); Seit 1981 intensive Beschäftigung mit der Astrologie. Er ist ein gern und oft gesehener Referent auf vielen astrologischen Veanstaltungen im In- und Ausland.

Seine Vorbildung ist geradezu geeignet mit grössster Sorgfalt dieses Buch aufzubauen und die medizinischen Kenntisse bringen eine klare und übersichtliche Darstellung der verschiedensten Krankheiten sehr gut in dem vorliegenden Werk zum Ausdruck. Immer wieder betont er, dass nicht wir der Verantwortliche für diese oder jene Krankheit sind. Obwohl sich viele Vorwürfe darüber machen, an seiner Krankheit selbst Schuld zu tragen.
Wir verdrängen die Angst, schuldig an unserer Krankheit zu sein. Gleichzeitig erkennen wir nicht die Verantwortung für unsere Heilung.
Wahre Heilung geschieht durch unsere eigenen Selbstheilungskräfte, die leider nicht aktiv werden können, weil wir uns in die Hände der Mediziner begeben, die dann viele Mittel einsetzen. Senker, Löser, Blocker, Beruhiger, Schmerzmittel u.a. Dabei kommt es dann zu Symptomverschiebungen, die wieder von den Medizinern behandelt werden/müssen.
Die körperlichen Symptome sind Ausdruck unbewusster und emotionaler Konflikte, die von uns nicht richtig beachtet werden und sich dann in Form von köperlichen Krankheiten melden.
Wo bleibt aber unser Selbstheilungswille? Der ist unbedingt notwendig, damit auch medizinische Behandlungen Erfolg haben.
Wie können wir unseren Selbstheilungswillen aktivieren? Durch tiefer Meditation, durch Gebete u.a.
Jetzt darf man aber wieder nicht denken, wenn die gewünschte Heilung auch damit nicht eintritt, dass man selbst an dem Zustand Schuld hat. Es ist schwierig, ich weiss es, aber wie wäre es - wir mein damals sehr junger Sohn sagte: "wenn Du gar nichts machst, wie ist es dann?". Also weiter hoffen, meditieren und beten. Ohne wäre es vielleicht noch schlimmer.

Der Autor vertritt die Ansicht, dass die Astrologie helfen kann, die Einmaligkeit eines jeden Menschen wieder sichtbar werden zu lassen.

Gelenkerkrankungen, Rückenschmerzen, Hexenschuss
Saturn Uranus, Saturn Neptun deuten darauf, dass wir uns verpflichtet fühlen jede Verantwortung an sich zu ziehen. Über Jahre entwickelt sich eine starre, verkrampfte Haltung. Wir sollten wieder lernen, auf unser Leben beweglich und flexibel zu reagieren.
Hemmung ist die Basis vieler Erkrankungen. Uranus und Saturn. Wir verdrängen Einfälle/Inspirationen und erzeugen damit eine starke nervliche Anspannung.
Im Fall der Erkrankung sollten wir uns nicht selbst dafür verurteilen, dass wir unseren Anlagen gemäss nicht leben. Wir sollten uns mehr lieben und unsere Krankheit annehmen.

Krankheit aus astrologischer Sicht
Jedes Geschehen im körperlichen Leben hat seinen Ursprung im Geistigen
Durch die 12 archetypischen Fähigkeiten, die durch die 12 Tierkreiszeichen beschrieben werden, können wir unser Bewusstsein gestalten und durch den Geist uns heilen.
Lebensbedrohlich zu erkranken besteht durch die Gefahr, wenn wir unser SELBST durch Hemmung nicht mehr leben. Damit beginnt die Somatisierung.

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
"Ist unser EGO nicht bereit, die Sklaverei im Dienst- bzw. Arbeitsbereich zugunsten einer selbstbezogeneren Arbeit aufzugeben, So kann die Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis
- Merkur Jungfrau Pluto Neptun, Merkur Jungfrau Mars Neptun - erkranken. Dabei kommt es zur Selbstverdauung des Organs. Statt der Lösung aus der Arbeit, löst sich die Bauchspeicheldrüse auf."
Der Tod ist die unvermeidliche Folge.

Viele der beschriebenen Krankheiten und die entsprechenden astrologischen Aspekte haben mich sehr sehr nachdenklich gemacht. Mit nur einem raschen mal durchblättern ist es nicht getan. Mehrmals und richtig denkend lesen ist hier die Aufgabe.
Im Anhang ist ein ausführliches Verzeichnis von Krankheiten.
Ein nachdenkliches und anregendes Buch. Für alle, die mehr über sich und die astrologischen Zusammenhänge der Krankheiten erfahren wollen. Empfehlenswert - auch ohne astrologische Kenntnisse. Das Buch verdient seinen Namen "Ganzheitliche Astromedizin".

Hardcover zahlreiche Abbildungen und Tabellen - 208 Seiten - und immerhin schon die 2. Auflage

Helga Sobek - 13.02.16


Wilfried Schütz


  (0)
Tags: astrologie, astromedizin, krankheiten, medizin, planeten, selbstheilung aktivieren   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

geschichte, mundanastrologie, weltgeschichte, deutschland, astrologie

Praxisbuch der Mundanastrologie

Bernhard Firgau
Fester Einband
Erschienen bei Chiron, 01.02.2007
ISBN 9783899971538
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dr. Bernhard Firgau (Jurist), ist geprüfter Astrologe DAV und Gründungsmitglied der Sektion für Mundan- und Wirtschafts- astrologie im Deutschen-Astrologen-Verband.

Der fachkundige Leser kann hier auf 503 Seiten eine auf hohem Fachniveau verfasste Einführung in die Mundanastrologie nachvollziehen.

Firgau erklärt  die Tierkreiszeichen, Häuser und Planeten in ihrer mundanen Bedeutung.
Eine Vielzahl von ausführlich dargestellten Beispielen bereichern dieses Werk. Es wird erklärt, wie man z.B. trotz fehlender Uhrzeit, diese ermittelt und dann öffentliche Geschehen darstellt. Jeder Planet wird  in Zeichen und Häuser erklärt.
Für öffentliche Ereignisse und Firmengründungen, Parteien und vieles mehr werden Horoskope berechnet und erläutert. Auslösende Transite politischer und technischer Ereignisse und Geschehnisse werden plausibel und praxisnah aufgezeigt.

In den Beispielhoroskopen geht es u. a. um politische Ereignisse, Eisenbahnunglücke, Schiffsuntergänge.
Luftfahrzeuge, Autos, Technik.
Bedeutende Personen
aus der Literatur (Thomas Mann, Günter Grass u.a.),
aus dem Sportbereich (Michael Schumacher, Franz Beckenbauer, Boris Becker u.a.),
aber auch Gesetze, Parteien und deren Vorsitzende,
Naturereignisse, Technik, Amtshoroskope (z.B. Bismarck und Adenauer), politische Aktionen, die Finsternisse von Sonne und Mond und vieles vieles mehr wird ausführlich untersucht, dargestellt, begründet und beschrieben.

Ein tolles Werk.
503 Seiten, sehr schön zu lesen. Wie lange mag der Autor daran geschrieben haben?
Wie lange war die Vorbereitungszeit für dieses Buch?

Wie ich das Buch bekam, habe ich zuerst einen Schreck bekommen und dachte, es wäre ein trockenes Juristen-Werk. Ein  Juristen-Werk ist es, sehr gründlich, sehr ausführlich bis ins kleinste Detail (wie auch seine Vorträge), aber es ist gut zu lesen, wenn man sich die Mühe macht, sich zu vertiefen und einiges versucht, nachzuvollziehen.


Mir haben besonders gut gefallen die Kapitel über Deutungs- faktoren und Planetenaspekte. Wunderbar nachzuvoll- ziehen!!!!!!!
Ein praxisnahes Werk!
Ich bin ganz begeistert.

Um dieses Buch zu verstehen und zu begreifen, sollte man schon astrologische Grundkenntnisse haben.

Es ist zu empfehlen. Wer es besitzt, wird es immer wieder zur Hand nehmen und interessante Punkte entdecken und mit "Aha" weiterlesen.

Das Buch ist im Grossformat 23,4 x 15,4 x 4,2 cm und hat satte 503 Seiten.

Ein empfehlenswertes Buch für jeden Astrologen mit Grundkenntnissen.

Helga Sobek
Juni 2016


  (0)
Tags: astrologie, deutschland, geschichte, mundanastrologie, planeten, politik, weltgeschichte   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.642)

5.090 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

klassiker, freundschaft, märchen, philosophie, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.913)

7.874 Bibliotheken, 33 Leser, 15 Gruppen, 163 Rezensionen

thriller, verschwörung, kirche, paris, louvre

Sakrileg - The Da Vinci Code

Dan Brown ,
Flexibler Einband: 618 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.04.2006
ISBN 9783404154852
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.566)

3.338 Bibliotheken, 42 Leser, 9 Gruppen, 66 Rezensionen

dystopie, klassiker, big brother, überwachung, utopie

1984

George Orwell , Michael Walter
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.06.1994
ISBN 9783548234106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.192)

3.009 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 101 Rezensionen

selbstmord, liebe, leben, psychiatrie, tod

Veronika beschließt zu sterben

Paulo Coelho , Maralde Meyer-Minnemann
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.04.2007
ISBN 9783257233056
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

venedig, krimi, oper, stalking, eifersucht

Endlich mein

Donna Leon ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.11.2015
ISBN 9783257069433
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

italien, venedig, verbrechen, krimi, 21. jh

Mit Brunetti durch Venedig

Donna Leon , Toni Sepeda , Christa E. Seibicke
Fester Einband: 364 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.09.2017
ISBN 9783257066708
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.861)

4.829 Bibliotheken, 28 Leser, 13 Gruppen, 141 Rezensionen

mittelalter, historischer roman, kathedrale, england, kirche

Die Säulen der Erde

Ken Follett , Gabriele Conrad , Till Lohmeyer ,
Flexibler Einband: 1.152 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 27.10.1992
ISBN 9783404118960
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 
23 Ergebnisse