KruemelGizmo

KruemelGizmos Bibliothek

960 Bücher, 322 Rezensionen

Zu KruemelGizmos Profil
Filtern nach
960 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

275 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

fantasy, magie, krieg, heyne, intrigen

Die Blausteinkriege - Das Erbe von Berun

T.S. Orgel
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.10.2015
ISBN 9783453316881
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(161)

309 Bibliotheken, 32 Leser, 2 Gruppen, 133 Rezensionen

thriller, serienmörder, london, ragdoll, daniel cole

Ragdoll - Dein letzter Tag

Daniel Cole , Conny Lösch
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 27.03.2017
ISBN 9783548289199
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

GEIST

Michael Barth
E-Buch Text
Erschienen bei null, 09.04.2017
ISBN B06Y5S1S83
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Der Richter aus Paris

Ulrich Wickert
E-Buch Text: 188 Seiten
Erschienen bei HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH, 22.07.2013
ISBN 9783455812206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

109 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

münchen, mord, krimi, anwältin, obdachlose

Eisenberg

Andreas Föhr
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.06.2016
ISBN 9783426653968
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

thriller, fbi-mann, preston; child, verfolgung, special agent

Fear - Grab des Schreckens

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.06.2014
ISBN 9783426508091
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(823)

1.504 Bibliotheken, 5 Leser, 8 Gruppen, 80 Rezensionen

liebe, analphabetismus, nationalsozialismus, nachkriegszeit, drittes reich

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.04.1997
ISBN 9783257229530
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

164 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

schriftsteller, liebe, krimi, new hampshire, krise

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Joël Dicker , Carina von Enzenberg
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492307543
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

137 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

thriller, pendergast, zombies, krimi, sekte

Cult - Spiel der Toten

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.04.2011
ISBN 9783426500323
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

114 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

thriller, krimi, fbi, agent pendergast, fever

Fever - Schatten der Vergangenheit

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783426508077
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

109 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, fbi, mord, schottland, usa

Revenge - Eiskalte Täuschung

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Fester Einband: 473 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 14.12.2011
ISBN 9783426198995
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

thriller, pendergast, agent pendergast, new york, krimi

Dark Secret

Douglas Preston , Lincoln Child
Fester Einband: 595 Seiten
Erschienen bei Droemer/Knaur, 21.08.2006
ISBN 9783426197226
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

241 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

thriller, pendergast, spannung, new york, fbi

Burn Case

Douglas Preston , Lincoln Child , Klaus Fröba
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2007
ISBN 9783426631713
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(546)

959 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 25 Rezensionen

krimi, mord, schweiz, klassiker, schullektüre

Der Richter und sein Henker

Friedrich Dürrenmatt , , ,
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.06.1955
ISBN 9783499101502
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

143 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 5 Rezensionen

thriller, museum, pendergast, spannung, new york

Maniac - Fluch der Vergangenheit

Douglas Preston , Lincoln Child , Michael Benthack
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.11.2008
ISBN 9783426636541
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

122 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, tibet, kloster, agent pendergast, kreuzfahrtschiff

Darkness

Douglas Preston , Lincoln Child
Fester Einband: 499 Seiten
Erschienen bei Droemer/Knaur, 22.12.2008
ISBN 9783426198087
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

82 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

nationalsozialismus, konzentrationslager, buchenwald, juden, holocaust

Nackt unter Wölfen

Bruno Apitz
Flexibler Einband: 427 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 01.01.1998
ISBN 9783746614205
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

thriller, mark billingham, mord, england, fesselnd

Die Lügen der Anderen

Mark Billingham ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2016
ISBN 9783453438330
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

300 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

thriller, pendergast, fbi, höhle, agent pendergast

Ritual

Douglas Preston , Lincoln Child , Klaus Fröba
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2006
ISBN 9783426631546
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

321 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, new york, pendergast, fbi, agent pendergast

Formula

Douglas Preston , Lincoln Child , Klaus Fröba
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2005
ISBN 9783426627778
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

252 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 14 Rezensionen

thriller, new york, pendergast, obdachlose, tunnelsystem

Attic

Douglas Preston , Lincoln Child , Thomas A. Merk
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 11.12.2000
ISBN 9783426618233
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

104 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

verbrechen, mord, kurzgeschichten, anwalt, strafverteidiger

Verbrechen

Ferdinand von Schirach
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.10.2010
ISBN 9783492259668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

22 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

thriller, london, israel, anschläge, mossad

Lena Halberg: London '05

Ernest Nyborg
Flexibler Einband
Erschienen bei Verlag Edition AV, 16.02.2017
ISBN 9783868411300
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


07.07.2005 – London
Ein Mann hastet auf den Bahnsteig von King´s Cross hinaus, aber er kommt zu spät, die Bahn fährt gerade los. Wenige Augenblicke später erschüttert ein Geräusch den Bahnsteig von King´s Cross. Eine Bombe ist in der Piccadilly-Line detoniert und forderte mehrere Tote und Verletzte.

Lena Halberg recherchiert zehn Jahre später für eine neue Story auch über diesen Anschlag und entdeckt Ungeheuerliches. London steht in einer Reihe von Anschlägen unterschiedlichster Organisationen und scheint dennoch miteinander in Verbindung zu stehen. Für ihre weiteren Nachforschungen muss sie nach Israel. Bei den Recherchen zu einem Forschungsinstitut in Haifa und einem ehemaligen Mitarbeiter, fragt sie sich bald ob der israelische Geheimdienst damit zu tun hat, oder ob es sich doch nur um einen Einzeltäter handelt. Bei ihren  Nachforschungen bringt Lena schnell Ihre Gegner gegen sich auf  und so landet sie im gefürchteten Gefängnis der militärischen Aufklärung. Aber kaum dem Verhör und dem Gefängnis entkommen, nimmt sie Spur wieder auf, die sie zurück in ihre Heimat England führt, wo sich erneut etwas Böses anbahnt.

Lena Halberg – London ´05 ist der dritte Teil der Trilogie um die Journalistin Lena Halberg von Ernest Nybørg.

Auch im letzten Teil der Trilogie dreht es sich wieder um Politik, Geheimdienste und  Rüstungsindustrie, diesmal ausgehend vom Anschlag in London 2005. Und mit diesem Anschlag beginnt auch das Buch, und entführte mich direkt in die wirklich beklemmende Atmosphäre im U-Bahn-Tunnel nach der Detonation. Die Beschreibungen der Situation, der Begebenheiten und auch der Opfer gingen mir dabei doch ziemlich unter die Haut, auch weil der Terror gefühlt mittlerweile ein beständiger Bestandteil des Lebens geworden zu seien scheint.

Lena Halberg, die Protagonistin der Trilogie ist auch im dritten Teil wieder eine kämpferische Journalistin, die nach der Wahrheit sucht und sich dabei immer wieder mit gefährlichen Gegnern anlegt. In der Zeit im Gefängnis zeigt Lena, das auch eine kämpferische und starke Frau an ihre Grenzen gelangen kann, was dem Autor für mein Empfinden gut gelungen ist. Im Ganzen gefiel mir Lena in diesem Teil am besten, da sie diesmal ein breites Band an Emotionen zeigt und für mich als Leser dadurch greifbarer wurde.

Auch in diesem Teil bleibt dem Leser nicht viel Zeit zum Luft holen, da sich die Ereignisse bald zuspitzen um in England dann ihren Höhepunkt zu finden. Der Showdown ist spannend und mitreißend erzählt und birgt noch eine Überraschung in sich, die ich zwar geahnt habe aber in der Umsetzung wirklich gelungen finde.

London´05 ist für mich persönlich der beste Teil der Trilogie, da er für mich Spannung, reale Ereignisse, Fiktion und Emotionen gelungen miteinander verbindet.

Dieser Teil kann auch ohne Vorkenntnisse der ersten beiden Bände gelesen werden, da sie in sich abgeschlossen sind, da aber in diesem Teil entscheidende Ereignisse aus den Vorgängern erwähnt werden, würde ich um die Spannung nicht zu nehmen empfehlen die Reihenfolge einzuhalten.

Mein Fazit:
Ein gelungener Abschluss der Trilogie, bei dem tatsächliche Ereignisse und Fiktion zu einem spannenden Thriller zusammenfließen.

  (149)
Tags: bombenanschlag, israel, labor, london, mossad, terroristen, thriller   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

holocaust, auschwitz, konzentrationslager, polen, 2. weltkrieg

Der letzte Überlebende

Sam Pivnik , Ulrike Strerath-Bolz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Theiss, Konrad, 01.03.2017
ISBN 9783806234787
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

39 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

psychothriller, thriller, wahn, sabine trinkaus, stalking

Seelenfeindin

Sabine Trinkaus
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 23.03.2017
ISBN 9783740800833
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Selbstmord einer Patientin wirft die erfolgreiche Psychiaterin Nadja Schönberg aus der Bahn. Nach einer Therapie kann sie wieder arbeiten und bekommt mit der prominenten Fernsehmoderatorin Konstanze Friedrichs eine Patientin in Therapie, die hofft mit ihrer Hilfe wieder ihr Leben in den Griff zu bekommen. Aber die Therapie gestaltet sich nicht so einfach, den Konstanze gibt ihr Rätsel auf, sie fühlt sich bedroht und scheint unter Verfolgungswahn zu leiden, scheint aber eigentlich psychische völlig gesund. Was ist, wenn ihr Wahn doch der Wirklichkeit entspricht? Nadja gerät bei ihren Untersuchungen und Nachforschungen immer tiefer in ein verstörendes Spie aus Lüge und Wahrheit, in dessen Mittelpunkt nicht Konstanze sondern sie selbst zu stehen scheint…

Seelenfeindin stammt aus der Feder von Sabine Trinkaus.

Ohne große Einleitung ist man als Leser direkt in der Geschichte. Konstanze Friedrichs, eine sehr erfolgreiche Fernsehmoderatorin erlebt etwas grauenvolles, aber anscheinend sind ihre Erlebnisse nicht real, so sucht sie die Hilfe der Therapeutin Nadja Schönberg. Ein Großteil der Geschichte wird aus Nadjas Ich-Perspektive erzählt, was einem den Protagonisten in seinen Handlungen und Gefühlen hier doch sehr deutlich näher bringt. So erlebt man die Therapiesitzungen und Nachforschungen alleine aus Nadjas Sicht was den Blickwinkel zwar einschränkt aber vor allem am Anfang die Geschichte für mich doch sehr interessant machte. Zwischendurch werden immer wieder Einschübe einer fremden Person gemacht, die manchmal verzweifelt, aber auch manchmal fanatisch auf mich wirkten und Neugierde weckten von wem sie stammten.

Leider leider hatte ich bald eine Ahnung wohin sich die Geschichte wohl entwickeln würde und da es keine wirklichen Überraschungen oder Wendungen mehr im weiteren Verlauf gab, war die Geschichte zwar interessant zu lesen, aber mein Spannungsgefühl nahm deutlich ab. Und auch das Ende konnte mich nicht wirklich für sich einnehmen und ließ mich ein wenig enttäuscht zurück, da ich diese Art des Ausgang der Geschichte gefühlt doch schon oft gelesen habe.

Mein Fazit:

Solider Thriller, den man gut lesen kann, dessen späterer Verlauf und das Ende mich aber leider nicht so mitreißen konnte.

  (154)
Tags: klinik, psychose, therapie, thriller, wahn   (5)
 
960 Ergebnisse