Kuegelchen

Kuegelchens Bibliothek

4 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Kuegelchens Profil
Filtern nach
4 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

licht, dunkelheit, liebe, sedryn, dunkelhei

Ein Licht in der Dunkelheit

Stephanie Rose
Fester Einband: 323 Seiten
Erschienen bei Jim Humble Verlag, 20.02.2015
ISBN 9789088791086
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

einhörner, fantasy, magie, engel, einhörne

Die Tränen der Einhörner - Der Kreis des Lebens

Stephanie Rose , Isis Sousa
Fester Einband: 193 Seiten
Erschienen bei Das Neue Licht Verlag / Jim Humble, 26.09.2013
ISBN 9789088790706
Genre: Fantasy

Rezension:

Viele Tage später hat Miriel erneut eine Vision und erkennt, dass die Macht des Grals das Gleichgewicht der Welten wie auch den Kreis des Lebens wahrt, seine Macht aber schwindet. Sie sucht Sirion auf, der etwas Wichtiges vergessen glaubt und erkennt nun, dass sie ohne die Wiederherstellung des Kreis‘ des Lebens verloren sind.
Das Teala der Lüfte erklärt ihnen schließlich, dass sich der Kreis von selbst wieder schließen wird und das Teala der Dunkelheit wiedergeboren werden würde.
Miriel, die später durch eine Vision vom drohenden Tod des Teala erfährt, macht sich mit Sirion auf, es zu beschützen.
Lian gelingt es nicht, das Teala auf seine Seite zu ziehen und beschließt, es zu töten und die Wiedergeburt des neuen Wächters zu erwarten, bis er schließlich seinen Wunsch erfüllen kann, eine bessere Welt zu erschaffen.

Wird er sein Ziel erreichen oder wird es Miriel und Sirion gelingen, ihre Welt zu retten und seinen Wunsch zu zerschlagen?







Diese Geschichte gefällt mir wirklich sehr!
Der Autorin ist es wie in der Übersicht beschrieben in der Tat gut gelungen, eine fantastische Welt zu schaffen, die den Leser fesselt und begeistert.
Diese Trilogie besticht durch eine dichte und spannende Atmosphäre; der Leser wird gefesselt und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Charaktere, ihre Ängste, Wünsche und Hoffnungen, hineinversetzen.
Eine wunderbare Mischung aus Fantasy, ein wenig Romantik und Action!
Die Ideen und Themen, die in diesem Roman verarbeitet und miteinander verbunden wurden, empfinde ich als etwas Besonderes. Er hebt sich ab von den üblichen Themenwelten anderer Autoren, ist weder zu schlicht, noch zu kompliziert geschrieben, so dass man hier eine Lektüre vorfindet, mit der sich jeder ein paar schöne Stunden im Reich der Fantasie machen kann.
Alles in allem kann man diese auch optisch im Hardcover toll gestaltete aufgemachte Trilogie jedem Fantasy-Fan ans Herz legen. Sehr zu empfehlen! 

  (0)
Tags: einhörner, engel, fantasy, magie   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

einhörner, engel, fantasy, magie, enge

Die Tränen der Einhörner - Die Prophezeiung

Stephanie Rose , Isis Sousa
Fester Einband: 189 Seiten
Erschienen bei Das Neue Licht Verlag / Jim Humble, 05.09.2013
ISBN 9789088790676
Genre: Fantasy

Rezension:

Zur Überraschung aller stellt sich heraus, dass das Blut des Einhorns einen Fluch über den Gral gelegt hat und diesen langsam zerstört.
Miriel erbittet erneut Sirions Hilfe. Dieser glaubt, dass die vereinte Macht der Teala die Vernichtung der Welt aufhalten kann, nicht umsonst war er mit dem Auftrag betraut worden, das Teala der Lüfte zu finden.
Gemeinsam machen sie sich auf den Weg zum Meer, da sie dort das Teala des Wassers vermuten.
Miriel beginnt darüber nachzudenken, warum sie immer schwächer wird und erfährt, dass sie nun, da sie zur Wächterin des Lichts wurde mit dem Gral in Verbindung steht, da dieser das Licht selbst repräsentiert. Wird der Gral vernichtet, stirbt auch Miriel …

Wird es Sirion gelingen, die Prophezeiung zu erfüllen, die ihn als Retter der Welt benannt hat?






Diese Geschichte gefällt mir wirklich sehr!
Der Autorin ist es wie in der Übersicht beschrieben in der Tat gut gelungen, eine fantastische Welt zu schaffen, die den Leser fesselt und begeistert.
Diese Trilogie besticht durch eine dichte und spannende Atmosphäre; der Leser wird gefesselt und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Charaktere, ihre Ängste, Wünsche und Hoffnungen, hineinversetzen.
Eine wunderbare Mischung aus Fantasy, ein wenig Romantik und Action!
Die Ideen und Themen, die in diesem Roman verarbeitet und miteinander verbunden wurden, empfinde ich als etwas Besonderes. Er hebt sich ab von den üblichen Themenwelten anderer Autoren, ist weder zu schlicht, noch zu kompliziert geschrieben, so dass man hier eine Lektüre vorfindet, mit der sich jeder ein paar schöne Stunden im Reich der Fantasie machen kann.
Alles in allem kann man diese auch optisch im Hardcover toll gestaltete aufgemachte Trilogie jedem Fantasy-Fan ans Herz legen. Sehr zu empfehlen! 

  (0)
Tags: einhörner, engel, fantasy, magie   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

engel, einhörner, versuchung, die versuchung, gott

Die Tränen der Einhörner - Die Versuchung

Stephanie Rose , Isis Sousa
Fester Einband: 185 Seiten
Erschienen bei Das Neue Licht Verlag / Jim Humble, 06.09.2013
ISBN 9789088790669
Genre: Fantasy

Rezension:

Der Engel Caylen wird damit betraut, Eliya zurück auf die Pfade des Lichts zu führen. Er soll verhindern, dass sie die Macht, die in ihrem Herzen schlummert, freisetzt und die Welt ins Chaos stürzt. Sein Auftrag wird für beendet erklärt und Caylen wird zurück nach Elysion, dem Reich der Engel, beordert. Eliya glaubt, nun wieder vollkommen alleine zu sein und nimmt sie sich aus Verzweiflung das Leben.
Caylen verkraftet sein Versagen nicht und sucht nach einem Weg, Eliya zurückzuholen. Hierbei stößt er auf den Heiligen Gral, der so mächtig zu sein scheint, dass er sogar die Toten zurückbringen kann. Diese Macht scheint sich allerdings nur in Verbindung mit Einhornblut zu zeigen, woraufhin sich Caylen aufmacht, eines von ihnen in seine Gewalt zu bringen.
Miriel, Caylens Schwester, wird damit beauftragt, den Gral zurückzubringen.

Wird es ihr gelingen, ihren Auftrag zu erfüllen?


Diese Geschichte gefällt mir wirklich sehr!
Der Autorin ist es wie in der Übersicht beschrieben in der Tat gut gelungen, eine fantastische Welt zu schaffen, die den Leser fesselt und begeistert.
Diese Trilogie besticht durch eine dichte und spannende Atmosphäre; der Leser wird gefesselt und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Charaktere, ihre Ängste, Wünsche und Hoffnungen, hineinversetzen.
Eine wunderbare Mischung aus Fantasy, ein wenig Romantik und Action!
Die Ideen und Themen, die in diesem Roman verarbeitet und miteinander verbunden wurden, empfinde ich als etwas Besonderes. Er hebt sich ab von den üblichen Themenwelten anderer Autoren, ist weder zu schlicht, noch zu kompliziert geschrieben, so dass man hier eine Lektüre vorfindet, mit der sich jeder ein paar schöne Stunden im Reich der Fantasie machen kann.
Alles in allem kann man diese auch optisch im Hardcover toll gestaltete aufgemachte Trilogie jedem Fantasy-Fan ans Herz legen. Sehr zu empfehlen! 

  (0)
Tags: einhörner, engel, fantasy, magie   (4)
 
4 Ergebnisse