Kumosbuchwolkes Bibliothek

638 Bücher, 57 Rezensionen

Zu Kumosbuchwolkes Profil
Filtern nach
638 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.

  • Bibliothek (638) Bibliothek (638)
  • Bilderbücher (1) Bilderbücher (1)
  • Bücherregal (1) Bücherregal (1)
  • Hörbücher (1) Hörbücher (1)
  • Jugendbücher (145) Jugendbücher (145)
    vielseitig in den Gruppierungen und mein liebstes Regal
  • Kinderbücher (18) Kinderbücher (18)
  • Klassische Lite... (27) Klassische Literatur (27)
  • Krimi Thriller (8) Krimi Thriller (8)
  • Liebesromane (70) Liebesromane (70)
    Alles fürs Herz nicht nur für Bücher mit den schmachtenden Cover, sondern auch für Bücher, die ich als Chicklit bezeichnen würde.
  • Manga Regal (179) Manga Regal (179)
    Unter uns Mangas tummeln sich einige Bände, die Kumo bereits seit ihrem 10. Lebensjahr begleiten. Am liebsten hat Kumo hier, den ganzen Mädchenkram: Legendäre Heldinnen in Seefahrer Kleidchen, die für Liebe und Gerechtigkeit kämpfen, Fantasy, Magie und Liebesgeschichten. Kumo liebt Geschichten nicht nur in Buchstaben, sondern ist auch für schöne Zeichnungen zu haben. Allmählich aber, haben wir den Verdacht, dass Kumo ihre dicken Wälzer mit den vielen Worten lieber hat als uns, denn wir werden seit geraumer Zeit irgendwie nicht mehr.
  • ebooks (52) ebooks (52)
  • magische und fa... (32) magische und fantastische Welten (32)
    Hier tummeln sich Vampire, Werwölfe, ferne oder doch nahe Welten
  • Bücher ohne Reg... (107) Bücher ohne Regal (107)


LOVELYBOOKS-Statistik

(499)

848 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 67 Rezensionen

magie, fantasy, skulduggery pleasant, skelett, derek landy

Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand

Derek Landy , Ursula Höfker
Flexibler Einband: 343 Seiten
Erschienen bei Loewe, 01.02.2011
ISBN 9783785572689
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

258 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 34 Rezensionen

dystopie, liebe, jugendbuch, erinnerungen, dieb

Alba & Seven

Natasha Ngan , Michael Koseler
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Arena, 12.01.2016
ISBN 9783401601380
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

märchen, schattentheater, gegensätze, schatten und licht, gesamtkunstwerk

Von Schatten und Licht

Anne-Laure Bondoux ,
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.01.2016
ISBN 9783551556677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

identität, familie, thriller, jugendbuch, obdachlos

Das zweite Leben des Cassiel Roadnight

Jenny Valentine , Klaus Fritz
Flexibler Einband: 237 Seiten
Erschienen bei dtv, 26.09.2011
ISBN 9783423248839
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

138 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

liebe, trauer, freundschaft, familie, verlust

Kaputte Suppe

Jenny Valentine , Klaus Fritz
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2012
ISBN 9783423625227
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

230 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

poetry slam, julia engelmann, leben, gedichte, slam

Wir können alles sein, Baby - Neue Poetry-Slam-Texte

Julia Engelmann
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.10.2015
ISBN 9783442484089
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Kennst du die?

Manfred Mai , Dieter Wiesmüller
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei TULIPAN VERLAG , 07.09.2015
ISBN 9783864292248
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

276 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 125 Rezensionen

liebe, schwangerschaft, andy jones, beziehung, zwei für immer

Zwei für immer

Andy Jones , Teja Schwaner , Iris Hansen
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 25.01.2016
ISBN 9783352006647
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

81 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

liebe, starke charaktere, märchenhaft, einhorn, pferde

Im Schatten deines Herzens

Kerstin Arbogast
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 26.11.2015
ISBN 9783959910774
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt

„Wenn aus Träumen Albträume emporwachsen, ein Jäger zum Gejagten und eine Gejagte selbst zur Jägerin wird, dann finden Märchen und Fabeln ihren Weg in die Wirklichkeit. Um zum Star der elterlichen Pferdeshow zu werden, ist dem Stuntreiter Jarosch kein Preis zu hoch. Eine geheimnisvolle wie gefährliche Stute soll ihm zum erhofften Erfolg verhelfen – selbst wenn sie ihn seine Seele kostet. Als Johanna Jarosch und seinem wilden Pferd begegnet, kann sie sich deren Faszination nicht verschließen. Doch kann sie die dunklen Schatten der beiden verscheuchen, ohne selbst davon verschlungen zu werden?“ – Quelle Klappentext



Der zufällige Satz...


„Heute, am letztem Ferientag vor Schulbeginn (ja, ich war neunzehn Jahre alt und hatte immer noch zwei Jahre bis zum Abitur, denn aufgrund meines Trainingsplans, der Arbeit im Stall und der Touren über die Sommermonate war ich nicht nur einmal sitzen geblieben) wollte ich mich das erste Mal auf den Rücken der Schimmelstute schwingen.“

Seite 108 Zeile 4 bis Seite 108 Zeile 8



Meinung


„Im Schatten deines Herzens“ ist eine Pferdegeschichte der ganz besonderen Art, sehr gefühlvoll, düster und manchmal beklemmend und dabei ist es der erste Roman von Autorin Kerstin Arbogast. Lange Zeit habe ich keine


Pferdegeschichten mehr gelesen, immer der gleiche Ablauf bestehend aus wildem Pferd und das eine Mädchen, dem es gelingt, dieses Pferd zu zähmen, wurde mir langweilig.

In gewisser Weise ist die Grundidee in „Im Schatten deines Herzen“ dem nicht unähnlich, aber doch ganz anders erzählt. Mit einer ergreifenden, poetischen, alles mit sich reißenden Tiefe in den Charakteren. Anders als erwartet, steht nämlich nicht die liebenswerte unschuldige Johanna mit ihrem goldenen Herzen im Mittelpunkt dieser Erzählung sondern Jarosch. Jarosch ist ein Zirkuskind und von klein auf, an den Umgang mit Pferden gewöhnt. Sein Vater hat den einstigen Zirkus mittlerweile in eine Pferdeshow gewandelt. So sehr Jarosch sich ins Zeug legt, gelingt es ihn kaum die Anerkennung des strengen Vaters zu gewinnen. Der wiederum seinen ältesten Sohn Adam als Zuschauermagnet der Pferdeshow sieht. Jarosch steht seinem Bruder Adam sehr nahe, wird jedoch regelrecht von seinem eigenen Erfolgsgedanken zerfressen. Da die Familie seiner Mutter aus Rumänien stammt, verbrachten die Brüder die ersten Lebensjahre auf dem Hof der Großeltern. Als Jarosch noch klein war, entdeckte er auf einen seiner Walderkundungen eine wunderschöne Wildstute. Diese Begegnung brannte sich unauslöschlich in ihm ein. Das er Jahre später als 19-jähriger, nach Rumänien zurückkehrt, um diese Stute zu fangen. Mit Erfolg.

Damit beginnt der Zauber, die Magie, die Sogwirkung von „Im Schatten deines Herzens“ denn die Stute ist unbeschreiblich wild. In ihr toben Wut und Trauer, darüber das sie gefangen wurde.
Woher ich das weiß? Kerstin Arbogast bedient sich eines interessanten Stilmittels, nicht nur ihre menschlichen Hauptfiguren Jarosch und Johanna bekommen von ihr eine Stimme, sondern auch die Stute. Die Passagen der Stute werden mit wunderbar gefühlvollen Worten eingeleitet, gefühlvoll weil sie den Emotionen des Tieres einen Namen geben: „Die Gejagte“ „Die Verglühte“ oder „Die Jägerin“ sind nur einige Beispiele.

„Ich mauerte ihre Wut, ihre Ohnmacht ein.“ – Jarosch Seite 52

„Ich schmeckte Angst und Bitterkeit im Schatten deiner Seele“ – die Stute Seite 53

„Aber ich hasste sie nicht dafür. Ich hasste mich.“ – Jarosch Seite 53

Jarosch ist ein emotional einnehmender Charakter, ich konnte seine Zerrissenheit spüren, als wäre es meine eigene. Seine Ängste nachempfinden, allerdings auch die schönen Momente genießen, die sich mit Johanna entwickeln. Johanna bringt Wärme, Humor und Leichtigkeit in die Handlung ein. Johanna hat nur einen kleinen Schwachpunkt, ihre Unsicherheiten haben mich zum Ende, gestört. Jarosch gibt sich große Mühe und doch zweifelt Johanna an ihm.
Gerade Jaroschs anfänglicher Antrieb verlagert sich im Laufe der Handlung. Er ist sich seiner Fehler bewusst und steht zu seinen Schattenseiten.
Ich habe mich in die Sprache von Kerstin Arbogast verliebt. Für mich wurde sie hier zu einer Wortkünstlerin und ich freue mich bald mehr von ihr zu lesen.

Fazit

„Im Schatten deines Herzens“ ist die Geschichte eines freiheitliebenden Wildpferdes und seines Besitzer. Doch anders als erwartet, steht hier kein junges Mädchen als Heldin und Bezwingerin im Vordergrund sondern Jarosch. Seine Gefühlswelt hat mich ab den Roman kleben lassen. In Jarosch und seinem Pferd herrscht ein Sturm aus Schatten und Licht. Für dieses gefühlvolle, poetische Debüt gebe ich 5 Sterne.
_____________________________________________________
© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(755)

1.208 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 251 Rezensionen

liebe, krankheit, nicola yoon, jugendbuch, leben

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Nicola Yoon
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Dressler, 17.09.2015
ISBN 9783791525402
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

lord fauntleroy, der kleine lord, fortsetzung

Der große Lord

Raymond A. Scofield
Flexibler Einband: 255 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 21.09.2015
ISBN 9783746631721
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Der kleine Lord

Frances Hodgeson Burnett , Emmy Becher
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 21.09.2015
ISBN 9783352006685
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ein Weihnachtsgeschenk für Walter

Barbara Wersba , Jürgen Thormann , Donna Diamond , Rainer Bielfeldt
Audio CD
Erschienen bei Sauerländer, 07.09.2010
ISBN 9783794185351
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

weihnachten, liebe, schwäbische alb, roman, gastronomie

Lebkuchenküsse

Ira Severin
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 10.09.2015
ISBN 9783431039313
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

71 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

alaska, stalker, hundeschlitten, trauer, kalt

Küss mich unterm Nordlicht

Joanna Wolfe
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.11.2015
ISBN 9783570310045
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

218 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

entführung, thriller, angst, vergewaltigung, dis

Scherbenmädchen

Liz Coley , Susanne Klein
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.02.2015
ISBN 9783846600061
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

150 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

rom, persephone, mythologie, götter, griechische mythologie

Jenseits des Schattentores

Beate Teresa Hanika , Susanne Hanika
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 24.09.2015
ISBN 9783737352468
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

geister, liebe, parallelwelt, koma, ina linger

Geistermond

Ina Linger , Cina Bard
E-Buch Text: 187 Seiten
Erschienen bei null, 26.04.2015
ISBN B00WRJNU54
Genre: Sonstiges

Rezension:


Inhalt

„Nach einem Sturz erwacht Amy im Krankenhaus – allerdings nicht in ihrem im Koma liegenden Körper, sondern als Geist. Zu ihrem Glück ist sie nicht allein in der ihr noch unbekannten und beängstigenden Geisterwelt: In Jared findet sie einen Beschützer, der auch ihre Hilfe braucht. Um endlich Frieden zu finden, soll Amy, Tochter eines Polizisten, ihm helfen, den Täter aufzuspüren, der ihn vor zwei Jahren ermordet hat. – Ausschnitt Klappentext



Der zufällige Satz...

 
„’… den Stick hab ich nicht’, brummte der Einbrecher.“
 
Seite 88 Zeile 9

Meinung

Ich freue mich, dass ich auf „Geistermond“ von den beiden Autorinnen Ina Linger und Cina Bard aufmerksam wurde und ich das Buch als Rezensionsexemplar erhalten habe, denn mir hat das Buch sehr gut gefallen.

"Geistermond" ist ein fantastisch angehauchter Krimi für Jugendliche in deren Mittelpunkt zwei junge Geister stehen. Nachdem Amy den ersten Schock
überwunden hat ein Geist auf Zeit zu sein, weil sie zu ihrem Glück „nur“ im Koma liegt, siegt die Neugier und die angeborene Spürnase in ihr und sie erklärt sich sofort bereit Jared bei dessen Suche nach seinem Mörder zu helfen.


Bevor die Beiden mit ihren Ermittlungen beginnen können, braucht Amy einen Crashkurs im Geisterdasein, denn durch Wände und geschlossene Türen zu gehen, will geübt sein. Jared erweist sich als guter Lehrer, wobei er etwas ungeduldig wirkt. Amy lernt neben ihm noch ein paar andere Geister kennen und lernt von ihnen mit. Ich fand es spannend gemeinsam mit Amy die Geisterwelt zu entdecken. Der Tod ist in „Geistermond“ allgegenwertig und dass Jared seinen Mörder sucht, weist daraufhin, dass er gewaltsam gestorben ist, dennoch zieht das Thema Tod, während des Lesens nicht herunter oder erzeugt eine bedrückende, schwere Stimmung.

Amy und Jared waren mir auf Anhieb sympathisch. Amy ist mitfühlend und holt Jared oft wieder zurück, wenn er über das Ziel hinaus schießen möchte. Ich kann das nachvollziehen, dass er ruhelos ist, immerhin möchte er seinen Mörder ausfindig machen.

"Geistermond" ist im allwissenden Erzählstil geschrieben worden, funktioniert aber nur mit Amy zusammen und es ist niedlich zu beobachten wie sich ganz langsam Zuneigung zwischen Jared und Amy aufbaut. Genauso unterhaltsam fand ich die detektivischen Elemente, sie waren logisch aufgebaut.

Fazit

Im ersten Moment dachte ich mit "nur" 252 Seiten ein kurzes Buch vor mir zu haben, was ich schnell lesen werde. Das stimmt auch, aber ich finde, dass die Geschichte ganz gut mit 252 Seiten funktioniert. Mehr Seiten hat „Geistermond“ nämlich gar nicht gebraucht, um die Figuren ins Herz zu schließen, sich der Zielsetzung Jareds Mörder finden, zu widmen und Spaß beim Lesen zu haben. 5 Sterne.

© Cindy Raschdorff kumosbuchwolke.blogspot.de

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

252 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

liebe, schauspieler, eversea, new adult, young adult

Eversea - Und die Welt bleibt stehen

Natasha Boyd , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.09.2015
ISBN 9783802597602
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

228 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

märchen, liebe, maya shepherd, märchenhaft erwählt, märchenhaft

Märchenhaft erwählt

Maya Shepherd
Fester Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.08.2015
ISBN 9783734760020
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.154)

2.293 Bibliotheken, 31 Leser, 5 Gruppen, 313 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

fantasy, drachen, jasper fforde, drachen-trilogie, magie

Die letzte Drachentöterin

Jasper Fforde , Isabel Bogdan
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.02.2015
ISBN 9783846600054
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

140 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

zeitreise, jugendbuch, jugendroman, marta martin, zwei wie zucker und zimt

Zwei wie Zucker und Zimt - Zurück in die süße Zukunft

Marta Martin , Stefanie Gerstenberger
Fester Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.07.2015
ISBN 9783401601298
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

At Bertram's Hotel

Agatha Christie
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Harpercollins Publishers, 24.03.2011
ISBN 9780007121038
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 6 Rezensionen

mord, krimi, jessica campbell, england, farm

Stadt, Land, Mord

Ann Granger , Axel Merz
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.05.2010
ISBN 9783404163922
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
638 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks