Kurt_Spazi

Kurt_Spazis Bibliothek

56 Bücher, 47 Rezensionen

Zu Kurt_Spazis Profil
Filtern nach
56 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(503)

794 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 52 Rezensionen

hebamme, mittelalter, historischer roman, ritter, liebe

Das Geheimnis der Hebamme

Sabine Ebert
Flexibler Einband: 652 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.11.2006
ISBN 9783426634127
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

unfall, workaholic, neglect, familie, new england handicapped sports association

Mehr als nur ein halbes Leben

Lisa Genova , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.09.2011
ISBN 9783785760574
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

102 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

roman, 2. weltkrieg, england, seidenweberei, seide

Das Kastanienhaus

Liz Trenow , Barbara Müller
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.07.2013
ISBN 9783442381180
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

95 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

liebe, geheimnis, tagebuch, familie, insel

Irgendwo für immer

Sarah Jio , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Fester Einband: 351 Seiten
Erschienen bei Diana HC, 21.07.2011
ISBN 9783453291102
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, 2. weltkrieg, geheimnis, freundschaft, mord

An einem Tag mit dir

Sarah Jio , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Diana, 10.03.2014
ISBN 9783453357303
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(624)

1.166 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 141 Rezensionen

liebe, paris, familie, alzheimer, holocaust

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.04.2013
ISBN 9783442381210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.305)

11.275 Bibliotheken, 172 Leser, 6 Gruppen, 840 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Girl on the Beach

Mary Nichols
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Intl Pub Marketing, 15.09.2012
ISBN 9780749011062
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.997)

3.825 Bibliotheken, 43 Leser, 23 Gruppen, 269 Rezensionen

fantasy, bücher, tintenwelt, jugendbuch, abenteuer

Tintenherz

Cornelia Funke ,
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Dressler, 01.08.2003
ISBN 9783791504650
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

Die Bernsteinsammlerin

Lena Johannson , Melanie Manstein
Audio CD: 6 Seiten
Erschienen bei audio media Verlag, 01.03.2010
ISBN 9783868040890
Genre: Historische Romane

Rezension:

Femke ist eine junge Frau, die sich in ihren Jugendfreund verliebt hat. Dieser zieht jedoch mit in den Krieg und verschwindet für eine gewisse Zeit aus ihrem Leben. Die kleine Schnitzerin erhält einige Aufträge, durch die sie sich und ihre Eltern in den schlimmen Jahren über Wasser halten kann. Doch es gibt einen Mann, der ihre Not sehr ausnutzt. Plötzlich erfährt sie, dass ihre Eltern nicht die eigentlichen sind und dass sie schwanger ist...

"Die Bernsteinsammlerin" ist ein angenehmer historischer Roman.
Die Leserin hat eine passende Stimme und gestaltet es gut.
Die Ideen, beispielsweise die Eidechse im Bernstein, allgemein die Idee des Bernsteinsammels und -schnitzens,... geben dem Roman eine "persönliche" Note.
An einigen Orten, die Femke bereist, war ich selbst und das gibt einem eine angenehme Nähe zum Werk.
Abzug gibt es für das Ende. Das war für mich zu kurz gehalten. Ich dachte in dem Moment, mein Player macht schlapp, derweile war es dort einfach zu Ende. Das hätte ich gern noch etwas ausgebaut gehabt.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

vampir, vampire, jugendbuch, ebook, lewis harris

Die Vampirin - Lieber untot als todlangweilig

Lewis Harris , Andreas Heckmann
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei cbt, 05.05.2010
ISBN 9783570306635
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Svetlana merkt, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Sie mag nur rotes Essen, schläft unter'm Bett,...
Sie geht in eine neue Schule und fühlt sich nicht wohl. Schlimmer wird das Ganze, als ihre Biologielehrerin komisch riecht und sich seltsam verhält. Kurz darauf verschwinden Schülerinnen aus Svetlanas Klasse...

Es ist eine nette kleine Story für ein paar freie Stunden. Sie ist nicht anspruchsvoll und lässt sich sehr gut lesen. Man hätte diese Jugendgeschichte jedoch etwas erweitern können, sodass dieser Roman etwas mehr im Köpfchen bleibt (natürlich erkennt man Sachen aus anderen Romanen wieder). Für Jugendliche aber, die oft keine Lust zum Lesen haben, eine vielleicht anspornende Lektüre.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.540)

4.419 Bibliotheken, 48 Leser, 9 Gruppen, 165 Rezensionen

harry potter, fantasy, hogwarts, magie, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.01.2005
ISBN 9783551354013
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es ist das erste Hogwartsschuljahr für den elfjährigen Harry Potter. Endlich kommt er aus dem Schrank unter der Treppe frei und kann die Familie Dursley verlassen. Alles ist besser, als bei seinem Onkel zu wohnen. Vielleicht findet er neue Freunde?!? Eine Schule für Zauberei - wenn man da keine Abenteuer erwarten kann...

Ich glaube, dass man diese ganze Story immer mehr mag, umso mehr man mit ihr zu tun hat. Die Filme, die tollen Bücher...man entdeckt immer wieder neue Sachen. Ein Hoch auf diese Autorin, die so viele tolle Ideen hat, die einen Zirkel bilden, da sie prima miteinander verbunden sind!
Riesenrespekt!!!

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(978)

1.934 Bibliotheken, 52 Leser, 22 Gruppen, 204 Rezensionen

tod, bücher, freundschaft, krieg, 2. weltkrieg

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Fester Einband: 587 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag, 01.02.2008
ISBN 9783764502843
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Tod erzählt die Geschichte eines Mädchens, die es zur NS-Zeit und damit auch im Zweiten Weltkrieg nicht leicht hat. Doch wer hatte das damals schon?
Aber Liesel ist auf ihre Art etwas Besonderes und entkommt dem Tod oft nur knapp - immer begleitet von ihren gestohlenen Büchern.
Dieses Buch beinhaltet viele Themen der damaligen Zeit: Menschen, die eingezogen wurden; wenig Nahrung; Judentum; Verlust von Angehörigen;... Wie so oft bei diesen Büchern wird einem klar, wie dumm das alles eigentlich war. Einfach nur sinnlos. Die Natur beendet schon das, was sie für richtig hält - da muss man nicht nachhelfen!
Nun aber zurück zum Buch: Die Sichtweise ist eine neue und irgendwo auch "schöne", denn man sieht, dass auch der Tod Gefühle hat.
Viele literarische Mittel, vor allem Vergleiche, finden in diesem "modernen" Buch mal wieder Verwendung. Sie sind toll eingesetzt.
Abzug gab es für mich, da einige Episoden sehr lang gezogen wurden, obwohl es meines Erachtens nicht nötig war. Auch der neue Stil ist anfangs sehr verwirrend.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die zwei Gesichter der Liebe

F. A. Heinen , Schukrana McFadyen
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.09.1998
ISBN 9783404614202
Genre: Biografien

Rezension:

Die Jugoslawin Schukrana (lebt in Deutschland) soll mit 15 Jahren in ihrer Heimat zwangsverheiratet werden. Sie läuft dort weg und findet Brahim, der sie mag und heiraten möchte. Nachdem sie das getan haben, zeigt er sein wahres Gesicht. Hinzu kommt seine Mutter: Sie schikaniert ihre neue Schwiegertochter zutiefst. Was die Jugendliche alles ertragen muss, kann man so schnell gar nicht niederschreiben. Am schlimmsten geht es Schukrana, als sie ihr Baby verliert und kurz darauf ihre große Tochter abgeben muss, denn wenn man sich nach den Sitten dort trennt, bekommt der Mann "sein eigen Fleisch und Blut". Aber sie kämpft...

Wie es ausgeht? Sage ich euch nicht. ;) Lest einfach das Buch!Ich kann es sehr empfehlen!!!
"Nicht ohne meine Tochter" ist noch einen kleinen Tick besser, drum "nur" vier Sterne.
Manche Stellem hätten noch ein klein wenig detaillierter sein können und in meiner Ausgabe (nicht die hier abgebildete) scheint am Ende ein Druckfehler in den Jahren gewesen sein. Aber das tut der spannenden Geschichte keinen Abbruch!
Ich glaube, meine Leselust ist wieder da! Juhuu!
Danke Schukrana, auch wenn es böse ist, was du alles erleben musstest!

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

arzt, ehevereinbarung, mittelalter, liebe, kreuzzüge

Die Mätresse des Kaisers

Susanne Stein , Elke Schützhold
Audio CD
Erschienen bei AME hören, 01.03.2009
ISBN 9783938046883
Genre: Historische Romane

Rezension:

Hörbücher sind gewöhnungsbedürftig. Das merke ich. In einem richtigen Hörspiel wird schon allein durch die unterschiedlichen Stimmen Abwechslung erzeugt. Bei einem Hörbuch ist das etwas anders. Nur eine Stimme, die versucht verschiedene Stimmen einzubauen. An das muss man sich erst gewöhnen.
Die Geschichte der jungen Frau, die viel durchmacht, ist sehr schön geschrieben und an einigen Stellen recht spannend. Sie ist jetzt nicht das, was einen mega vom Hocker haut, aber einige Stellen bleiben schon in Erinnerung und das schafft nicht jedes Buch.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fehlgeburt, sternenkind, geburt, abschied, tod

Leise wie ein Schmetterling

Ute Horn
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei SCM Hänssler, 27.01.2016
ISBN 9783775143783
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Buch ist eine tolle Unterstützung für die schwere Zeit, die man durchmacht.
Danke an die Autorin! Es tut mir sehr leid, dass sie soetwas gleich so oft erleben musste!
Ute Horn beschreibt genau das, was man in so einem Moment fühlt. Verletzende Kommentare nennt sie - einige davon habe ich auch oft gehört...
Sie erinnert außerdem an die andere Seite. Wie sich Männer, Freunde und Verwandte fühlen und bittet darum, dass man ihnen vergibt, wenn sie doofe Kommentare abgeben.
Es ist eine kurze Lektüre und in kleine Kapitel unterteilt, die man bei Bedarf lesen kann. Zusätzlich gibt sie im Anhang Tipps für Literatur, Internetadressen usw.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(246)

460 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

liebe, farm, football, chicago stars, familie

Dieser Mann macht mich verrückt

Susan Elizabeth Phillips , Eva Malsch
Flexibler Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 10.09.2007
ISBN 9783442363001
Genre: Liebesromane

Rezension:

Dieser Liebesroman um Blue und Dean zeichnet sich durch einen ereignisreichen Weg aus. Die beiden unterschiedlichen Hauptfiguren haben ihre Erfahrungen und ihre Ansprüche, die jeweils zu Beginn nicht passen. Jedoch wird aus der Affaire mehr...

Erstmal ist es eine Liebesgeschichte, die begleitet wird von einer Familienstory und anderen kleinen Episoden.
Die Sprache ist einfach und damit lässt sich das Buch schnell lesen.
Ein Bestseller ist es für mich nicht, aber eine nette Lektüre für zwischendurch.
Für mich, als Leserin von erotischen Romanen, gab es eine besondere Liebesszene, die schon ganz schön "abging". Ich sage nur BAUM.
Beim Lesen des Romans werdet ihr wissen, was ich meine. ;)

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.517)

5.448 Bibliotheken, 30 Leser, 16 Gruppen, 50 Rezensionen

harry potter, fantasy, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Halbblutprinz

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.03.2010
ISBN 9783551354068
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Harry ist wieder an seiner Lieblingsschule und erhält von Dumbledore Einzelunterricht. Dieser ist für Harry und auch für den Leser sehr interessant, denn man erfährt einiges über Voldemorts Vergangenheit. Das Verhältnis der beiden ist gegenteilig dem aus Band V, da der Schulleiter nun versucht zusammen mit Harry vorzugehen...
Aber auch hier wird uns wieder eine großartige Person verlassen. :(

Das Buch enthält wieder einmal geniale Elemente,die Liebe und Jugend ist vertreten, bekannte Figuren sind dabei, Dumbledore zeigt sich von einer anderen Seite und ach, einfach toll.
Band VI ist nicht so actionreich wie die bisherigen, aber ist ein wichtiger Vorbote für Band VII. Die Spannung steigt vor dem großen Finale. (Jedoch soll es noch nicht vorbei sein! :( )
Ich habe großen Respekt vor der Autorin und gönne ihr den Erfolg, den sie mit den Büchern hat.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.793)

5.884 Bibliotheken, 55 Leser, 17 Gruppen, 71 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, zauberer

Harry Potter und der Orden des Phönix

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 11.02.2009
ISBN 9783551354051
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ach ja, ist das schwierig mit diesen Büchern... Man fängt an und alles andere bleibt liegen, denn Lesen geht natürlich vor.

Rowling hat auch mit diesem Buch wieder einen Volltreffer in meinem Herzen gelandet. Harry geht nun in das fünfte Schuljahr der Hogwartsschule und erlebt auch da viele Abenteuer. Dieses Mal ist es das Zaubereiministerium, das etwas gegen Harry und die angebliche Rückkehr Voldemorts hat. Harry steht als Lügner da.
Der Protagonist befindet sich in der Jugend und das merkt man seinen Launen an. Aber: Da waren wir alle einmal und somit ist das super nachzuvollziehen!

Es sind wieder tolle Bekannte dabei (Dobby - Juhuuu, Hagrid, Hermine, und und und) und auch neue Figuren lernt man kennen. Fabelhafte Wesen kommen wieder nicht zu kurz.
Am besten hat mir gefallen, dass Harry nicht allein gegen Voldemort kämpft, sondern seine Freunde dabei sind.
Wenn man das Buch gelesen hat, merkt man, dass sich die Autorin etwas gedacht hat - von Anfang an - und nicht nach einem Buch ganz neue Sachen erfand. Es schließt sich wiedermal ein Kreis und Geheimnisse werden gelüftet.
Wären am Ende des Buches nicht so viele Sachen in meinem Leben passiert, sodass ich abgelenkt war, könnte es auch sein, dass ich 5 Sterne gegeben hätte.
Aber vielleicht dann beim zweiten Mal! ;)

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.025)

1.610 Bibliotheken, 23 Leser, 7 Gruppen, 41 Rezensionen

fantasy, drachen, magie, eragon, elfen

Eragon

Christopher Paolini
Flexibler Einband: 503 Seiten
Erschienen bei Random House Childrens Books, 26.04.2005
ISBN 0375826696
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eragon findet einen Stein, der sich später als Drachenei entpuppt. Als Saphira, der blaue Drache, herangewachsen ist, macht er sich zusammen mit dem Geschichtenerzähler Brom auf die Reise. Er möchte seinen Onkel rächen, der von den Ra´zac getötet wurde.
Dabei lernt Eragon das Kämpfen, die Magie und vieles mehr kennen...

Ein Buch, das sich gerade am Anfang (was sonst oft nicht der Fall ist) gut lesen lässt. Leider gab es für mich zwischendurch Passagen, in denen meine Gedanken zum Abschweifen gekommen sind. Bei einem 5-Sterne-Buch habe ich die nicht.
Paolini baut schöne Elemente ein (Solembum, Arya, ...) und ganz vorn im Buch findet man eine Karte, damit man seine Reise gut verfolgen kann.

Paolini erhält von mir vollsten Respekt, da er im Alter von 15 Jahren dieses Buch geschrieben und damit einen Bestseller gelandet hat!!!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

192 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

vatikan, papst, rom, mittelalter, hörbuch

Die Päpstin

Donna W. Cross
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 01.01.2000
ISBN 9783898130691
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieses Hörspiel ist einfach nur spitzenmäßig. Wer das Buch und vielleicht auch den Film kennt, wird das Hörspiel lieben.
Es ist wie in Kindertagen: Verteilte Rollen, Musik zwischendurch, ... Einfach nur genial.

Die Geschichte orientiert sich stark an dem Buch, sodass kaum Enttäuschungen stattfinden können. Klar gibt es Abwandlungen, aber die spielen für das Hörspiel keine große Rolle. Die Stimmen sind sehr gut ausgewählt.
150 Minuten Lese- bzw. Hörvergnügen mit der Päpstin und ihrem Weg bis auf den Thron.

100%ige Hörempfehlung von mir!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

233 Bibliotheken, 1 Leser, 13 Gruppen, 14 Rezensionen

hexe, vampir, gestaltwandler, schwestern, feen

Die Katze

Yasmine Galenorn , Katharina Volk
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2009
ISBN 9783426501566
Genre: Fantasy

Rezension:

In dem zweiten Teil über die Mondschwestern steht Delilah im Mittelpunkt. Das kleine Kätzchen (wobei das nicht immer so bleibt) wird erwachsen. Sie muss in einem schweren Kampf die Verantwortung und die Führung übernehmen. Zusätzlich erlebt sie ein Gefühlschaos, in das man sicherlich nicht unbedingt geraten möchte. Oder vielleicht doch? ;)

Der Schreibstil ist flüssig und die Autorin erschreckt mich immer wieder mit ihrer Direktheit.
Sie verbindet Fantasy, Abenteuer, Liebe, kleine "horrorähnliche" Episoden und Sex miteinander.
Wer darauf steht, sollte sich diese Reihe nicht entgehen lassen!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Rosa Weiss

Roberto Innocenti , Christophe Gallaz
Fester Einband
Erschienen bei Alibaba, 01.09.2000
ISBN 9783922723349
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Dieses Bilderbuch, das von Mirjam Pressler mit Text versehen wurde, ist das erste über den Holocaust und kommt aus dem Jahre 1986. Gleich darauf entwickelte sich eine Debatte über die Darstellung des Themas in Kinderbüchern...
Rosa Weiss (schon der Name ist auf drei Varianten interpretierbar) ist ein Mädchen, das Juden im KZ Nahrung bringt, da sie alle so verhungert aussehen.

Die kleine Protagonistin nimmt diese Welt auf kindliche Weise wahr...
Das Buch an sich ist gut, aber noch besser ist die Literatur darüber. Die Bildzitate, die verwendet wurden, der Name, das Ende, ...
Es gibt so viel zu entdecken!

Einfach mal reinschauen und überlegen, ob gut oder nicht.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

223 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

romantik, novelle, klassiker, reise, glück

Aus dem Leben eines Taugenichts

Joseph von Eichendorff , Hartwig Schultz , Joseph von Eichendorff
Flexibler Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.01.1986
ISBN 9783150023549
Genre: Klassiker

Rezension:

Taugenichts schreibt aus seiner Perspektive. Er wird vom Hofe seines Vaters verjagt, geht damit auf Reisen und trifft Aurelie, die jedoch anscheinend vergeben ist. Also reist er weiter...
Taugenichts lernt auf seinen Reisen viele Leute kennen. Er beschreibt sehr oft und intensiv die Landschaft - also ein typisches Beispiel für ein Werk aus der Zeit der Romantik.

Ansonsten könnte man die Seitenzahl vom Inhalt her auf die Hälfte begrenzen, da die Beschreibungen nicht jedermanns Sache sind.

Man schafft es an einem Abend, also schaut ruhig mal rein, wenn ihr mal nichts zum Lesen habt. ;)

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

juden, holocaust, deportation, krieg, ns-zeit

Reise im August

Gudrun Pausewang
Flexibler Einband: 175 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.03.2016
ISBN 9783473580408
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Reise im August" gehört zu einer der Ausnahmen in der Kinder- und Jugendliteratur mit der Holocaust-Thematik.
Alice - 12 Jahre alt - wird mit ihrem Großvater auf eine Reise geschickt.
Wohin? Das könnt ihr vielleicht erraten.
...
Warum? Der Holocaust sagt es schon.
Alice reist nicht nur im Zug, sondern auch sie selbst macht eine Reise - vom Backfisch zur jungen Frau.

Dieses Werk ist sehr umstritten, was das Ende betrifft. Der Inhalt an sich ist okay, haut einen nicht vom Hocker, aber man kann ihn gut lesen.

Entscheidender ist hier das Finden der verschiedenen Motive (Reisemotiv, Anne-Frank-Motiv,...) und die ernsthafte und zum Teil hemmungslose Darstellungsweise.

  (7)
Tags: holocaust, juden   (2)
 
56 Ergebnisse