LLBlack

LLBlacks Bibliothek

25 Bücher, 19 Rezensionen

Zu LLBlacks Profil
Filtern nach
25 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

verrat, 2016, bookfanatic, liebe, loving

Verzaubert - Geheimnisvolle Nachbarn

Anna-Sophie Caspar
E-Buch Text: 232 Seiten
Erschienen bei null, 02.03.2016
ISBN B01CI33RVA
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

raumschiff, aliens, lustig, jochen till, illustrationen

Spackos in Space

Jochen Till , null null , Zapf
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei TULIPAN VERLAG , 15.07.2013
ISBN 9783864291548
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

familie, isolation, abitur, schule, realitätsverlust

Hikikomori

Kevin Kuhn
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 10.09.2012
ISBN 9783827011169
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Tausend Worte

Ciarán Collins , Gabriele Haefs
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 14.04.2014
ISBN 9783827011909
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

195 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

code black, geschwister, thriller, kat carlton, agenten

Code Black

Kat Carlton , Frauke Meier
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.04.2014
ISBN 9783492703161
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(248)

612 Bibliotheken, 22 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

dystopie, endzeit, justin cronin, vampire, die zwölf

Die Zwölf

Justin Cronin , Rainer Schmidt
Flexibler Einband: 832 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.04.2014
ISBN 9783442469352
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(856)

1.728 Bibliotheken, 36 Leser, 5 Gruppen, 109 Rezensionen

liebe, dystopie, krankheit, zukunft, jugendbuch

Delirium

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.11.2013
ISBN 9783551313010
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Absolut großartig! Die Autorin versteht es sehr feinfühlig ein System der Unterdrückung darzustellen und wie schwer es ist, sich gegen das, was einem seit der Geburt eingebläut wurde, zu stellen bzw. ers mal den Gedanken zuzulassen, dass die größte Angst, der man sich gegenüber sieht, vielleicht unbegründet ist. Zudem gelingt es Lauren Oliver die Gefühlswelt der Protagonistin so einnehmend und intensiv in Worte zu fassen, dass ich als Leser förmlich in die Geschichte hineingesogen wurde und meine Augen gar nicht schnell genug über die Buchstaben fliegen konnten. Ständiges Bauchkribbeln, ob aus Panik, Verzweiflung, Glück, Freude, Aufregung usw., begleitete mich beim Lesen und ich habe das Buch förmlich verschlungen! Jeder, der schon mal verliebt war, wird erkennen, wie realistisch und wie wahr die Beschreibungen dieses Phänomens sind!

Die gesamte Rezension ist auf meinem Blog Lores Gedanken und Geschichten zu finden: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/04/rezi-delirium-5-buchvogel.html

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet

Antje Herden , Eva Schöffmann-Davidov
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551314840
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ein wirklich tolles Buch voller Charme, Schleim und Wortgewandtheit. Die Hauptfiguren sind alle drei ganz besondere Charaktere für sich - Kurt, der Schlaukopf mit der besonderen Oma und seinem technischen Knowhow; Sandro, der Stille, der zwar stottert, aber sich bestens zu helfen weiß, indem er die alltäglichsten Wörter einfach auf Schildern um den Hals hängt; und Tilda, die Hübsche, jedoch leicht neurotische Dame im Team - ein Begriff, de nicht wirklich zutrifft, da sich sich für Nichts zu schade ist. Das Buch ist wirklich schön, abenteuerlich, witzig, manchmal etwas eklig (aber lustig-eklig) und mal was ganz Anderes. Besonders ist auch der Sprachstil der Autorin, der von gezielt gestzten Wiederholungsparts getragen ist und dadurch die komplizierten Parts eingänger macht. Außerdem nutzt sie die Magie der Wortneuschöpfung (was ich immer mag) und schafft es, die Atmosphäre der Szenen und die besonderen Bösewichte wunderbar darzustellen.Warum trotzdem nur 4 Vögel, anstatt 5? Schwer zu sagen - zum Einen muss ich gestehen, dass ich es ruhig mal ein paar Wochen aus der Hand legen konnte - da es zwar süß ist, mich jedoch nicht so in seinen Bann gezogen hat, dass ich es in einem Rutsch durchgelesen hätte. Zum Anderen kann ich es zwar Wärmstens empfehlen, glaube aber, dass der Stil und ... der Schleim :)... nicht Jedermanns Sache sein wird.

Die gesamte Rezension ist auf meinem Blog Lores Gedanken und Geschichten zu finden: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/04/rezi-letzten-donnerstag-habe-ich-die.html

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

79 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 29 Rezensionen

märchen, hexe, wolfgang hohlbein, märchenhaft, fluch

Die wilden Schwäne

Wolfgang und Heike Hohlbein , Ludvik Glazer-Naudé
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 03.09.2014
ISBN 9783845807942
Genre: Jugendbuch

Rezension:

A) Ich liebe Romane, die sich Märchen zu eigen machen, da ich Märchen per se liebe! B) Das Cover ist wirklich ein Traum! Das ist wirklich ein netter Roman, der das Märchen von Andersen gut aufbereitet und etwas Eigenes daraus macht. Und ich kann ihn auf jeden Fall empfehlen ab 10/12 Jahren, für Jungs und Mädchen, da er abenteuerreich, ein bisschen (aber eben nur ein bisschen) romantisch und... na eben Märchen! Nette Unterhaltung für Zwischendurch. Allerdings muss ich sagen, hätte ich mehr davon erwartet. Gerade wenn man Hohlbein kennt, der wirklich ein toller Literat und Kinderbuchautor ist. Für Märchen- und Märchenromanliebhaber kann ich "Die wilden Schwäne" wirklich empfehlen.


Die gesamte Rezension ist auf meinem Blog Lore's Gedanken und Geschichten zu finden.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.808)

4.154 Bibliotheken, 44 Leser, 10 Gruppen, 395 Rezensionen

selection, liebe, dystopie, prinz, kiera cass

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783737361880
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich muss dazu sagen, dass ich das Buch nur in Englisch gelesen habe und daher keine Einschätzung zur deutschen Übersetzung machen kann. Ich vertraue aber dem Fischer-Verlag, dass sie mit der Übersetzerin Angela Stein die richtige Wahl getroffen haben.

Eine großartige Liebesgeschichte, bei der der "Bachelor" auf Stil trifft - und dazu Glamour, die große Liebe, die große Entäuschung, die große Gefahr! Spannend, mitreißend, herzzerreißend und irgendwie sind alle Figuren (bis auf die wenigen Bitches, bei denen es aber irgendwie Spaß macht sie zu hassen) einfach mehr als liebenswert.  Maxon und Aspen sorgten auch für Ping Pong in meinem Kopf und Herzen - erst war ich Pro Aspen, dann pro Maxon, dann pro Aspen, dann wieder pro Maxon...und jetzt, bin ich genauso verwirrt und verliebt in die Zwei wie America
Definitiv empfehlenswert!

Die gesamte Rezension ist auf meinem Blog Lore's Gedanken und Geschichten zu finden: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/05/rezi-selection-5-buchvogel.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.226)

3.552 Bibliotheken, 44 Leser, 7 Gruppen, 192 Rezensionen

dystopie, liebe, die bestimmung, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309360
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein sehr spannender Roman voller Gefühl, Aufregung und – das Besondere – sehr vielschichtigen Figuren.  Leider muss ich sagen, dass ich mich nicht zu hundert Prozent in die Protagonistin einfühlen und  nachvollziehen konnte, was ihr Handeln und Denken betrifft. Es wird zwar im Buch alles sehr gut ausgeführt, dennoch kann ich ganz persönlich mit der Protagonistin nicht ganz so viel anfangen. Das ist der Grund, warum ich nur 4 anstatt 5 Buchvögel vergebe. Ich möchte aber an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sehr vielen, die ich kenne, anders geht und das einfach mit meinem persönlichen Geschmack, Denken und Empfinden zusammenhängt. Nervenkitzel nur um des Nervenkitzel willens ist für mich halt nciht so nachvollziehbar und vor allem kein Lebensziel, dass ich nachempfinden kann. 
Auch hier kam mir beim Lesen sofort der Vergleich zu den Hunger Games in den Sinn und "Katniss Everdeen" punkten bei mir eindeutig mehr als "Beatrice" alias "Tris". Aber wie gesagt, das ist ein persönliches Ding von mir, daher meine Empfehlung trotzdem:  Auf jeden Fall lesenswert.

Die gedamte Rezension ist auf meinem Blog Lore's Gedanken und Geschichten zu finden: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/06/rezi-die-bestimmung-4-buchvogel.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Am Ende schmeißen wir mit Gold

Fabian Hischmann
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag Taschenbuch, 11.05.2015
ISBN 9783833310263
Genre: Romane

Rezension:

"Am Ende schmeißen wir mit Gold" ist ein großartiges Debüt eines deutschen Autors, der es schafft eindrucksvolle Bilder mit sehr reduzierter Sprache zu schaffen und die Athmosphäre der einzelnen Szenen und Momente unglaublich gut mit seinen Worten einfängt. Ich kann diesen Roman wärmstens empfehlen, da er den Leser hineinsaugt in eine andere Welt, die so sehr die eigene sein könnte, indem ein Lebensausschnitt eines Menschen aufgezeigt wird, in dem alles und nichts zugleich passiert - denn am Ende lesen wir vom ganz normalen Leben

Ein ruhiger und eindrucksvoller Roman! Ich werde auf jeden Fall den Autor im Blick behalten und hoffe auf weitere Werke von ihm.

5 Buchvögel - mehr als verdient.

Die gesamte Rezension ist auf meinem Blog Loge's Gedanken und Geschichten zu finden: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/06/rezi-am-ende-schmeien-wir-mit-gold-5.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

high, klammern, rauchen, eifersucht, drogensüchtig

Tessa

Nicola Karlsson
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.02.2015
ISBN 9783548612416
Genre: Romane

Rezension:

„Tessa“ einzuschätzen, fällt wahnsinnig schwer. Bei der Hauptfigur handelt es sich um eine junge depressive Frau, der man beim Lesen dabei zusieht, wie sie nach und nach in ein tiefes Loch fällt. Immer wieder hat man das Gefühl, jetzt müsste endlich der Aufprall kommen, tiefer kann sie nicht fallen, sie muss doch endlich aufwachen und sehen, dass es nicht mehr weiter geht. Ich hatte das dringende Gefühl sie zu schütteln und sie anzuschreien: „Hör endlich auf dich kaputt zu machen und alles zu zerstören, dass deinen Weg kreuzt!“ Es ist ein eindrucksvoller Roman von einer jungen Frau Anfang 20, die ihren Weg verloren hat und Alkohol und Drogen verfällt. Von eine Frau, die sich nach nichts mehr sehnt als nach Stabilität und Liebe und doch jeden von sich weist, der ihr dieses geben könnte, durch Kontrollsucht, Eifersucht und Selbstzweifel. Der Autorin ist definitiv gelungen, dem Leser das Gefühl von Beklemmung zu vermitteln. Und dennoch kann ich für den Roman nur 3 Buchvögel vergeben. Nicht, weil ich ihn nicht gelungen oder nicht besonders finde. Denn das tue ich. Allerdings habe ich die 3 Vögel als „Ist nicht für Jedermann etwas“ definiert. Und so ist für mich auch dieser Roman. Ich bin mir noch immer nicht sicher, ob er überhaupt etwas für mich war…
Ein außergewöhnlicher Roman, der dem Leser starke Nerven abverlangt und wahrscheinlich nicht für Jedermann das Richtige ist.

Die gesmate Rezension findet ihr auf meinem Blog "Lore's Gedanken und Geschichten": http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/08/rezi-tessa-3-buchvogel.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.869)

3.028 Bibliotheken, 44 Leser, 3 Gruppen, 306 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, aliens

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es hat wirklich Spaß gemacht, den Roman zu lesen! Eine buchbloggende Protagonistin, Außerirdische, die ungewöhnlich heiß aussehen, das Spiel von Licht und Dunkel, Gut und Bose - Obsidian enthält alle Elemente, die ein guter Fantasy-Liebesroman braucht!
 Allerdings erkennt man doch immer wieder Elemente des Inspirationsroman der Autorin: Twilight (Biss zum Morgengrauen). Es war trotzdem ein schönes Buch, dass ich gerne gelesen habe und in jedem Fall entfehlen kann. Das besondere Etwas, das mich flasht, hat mir jedoch gefehlt. Dafür war der Roman ein bisschen zu vorhersehbar für mich.
Daher nur 4 Buchvögel. Allerdings liebe ich die Figuren, besonders Daemons Schwester ist einfach mega sympahtisch!
Jeder Fantasy-Fan wird Obsidian lieben! Es enthält alles, was ein Roman braucht, um die Fantasyherzen höher schlagen zu lassen.


Die gesamte Rezension findet ihr auf meinem Blog: http://loresgedankenundgeschichten.blogspot.de/2015/08/rezi-obsidian-4-buchvogel.html 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Liebesgedichte

Christian Morgenstern , Jean-Claude Lin
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Urachhaus, 01.05.2014
ISBN 9783825178864
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Ein wunderschöner Gedichtband, in rotes Leinen gebunden, passend zur Farbe der Liebe (auch wenn das vielleicht einen Ticken kitschig ist) mit passender roter Leselitze. 
Gefüllt ist das kleine Büchlein mit zahlreichen Gedichten Christian Morgensterns rund um die Liebe und einem kurzen Nachwort des Herausgebers, das deutlich macht, wie Morgensterns Liebschaften seines Lebens in welche Gedichte und Schriften Einfluss hatten.
Leider ist kurz hier das Stichwort: Ich hätte mir ein paar mehr Informationen im Nachwort gewünscht - gerade vom Urachhaus Verlag, der bereits so viele Texte zu und von Morgenstern veröffentlicht hat.
Das für mich Besondere an dieser Gedichtsammlung, die mich Morgenstern auf eine neue Weise näher gebracht hat und mir einfach mega gut gefallen hat: Es geht oft um das Leben zweier Menschen, das zu einem verschmilzt ohne die Individualität der Zwei aufzulösen. Um den Moment, wenn man Verliebtheit spürt und die unendliche Kraft dahinter, das "Mehr-als-diese-Welt", selbst wenn es sich so anfühlt, als würde einen die ganze Welt in dieser Sekunde durchdringen.
Das alles zeigt: Die Liebe ist und bleibt und wird immer sein.

(Die gesamte Rezi auf meinem Blog: Lore's Gedanken und Geschichten

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

270 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

monster, tod, verlust, trauer, krankheit

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness , Siobhan Dowd , Bettina Abarbanell , Jim Kay
Flexibler Einband: 216 Seiten
Erschienen bei cbj, 09.09.2013
ISBN 9783570401910
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein ganz besonderer Roman, tiefbewegend, philosophisch, tiefenpsychologisch und alles verpackt in eine Geschichte, die mal anmutet wie ein Märchen und mal wie ein frecher Coming-of-Age-Jugendroman. Vom Umgang mit einer tödlichen Krankheit und vielmehr damit, dass ein Elternteil vielleicht bald nicht mehr da ist. Davon, dass die Menschen im Umfeld Betroffenen wie ein rohes Ei behandeln und das manchmal gar nicht hilft und dazu die Stimme eines weisen Baumes, der viel mehr Geschichten zu erzählen weiß, als dieses Buch fassen kann....


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

medea, kindsmord, antike, rache, mythologie

Medea

Euripides , Paul Dräger ,
Flexibler Einband: 111 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.04.2011
ISBN 9783150187685
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Ich liebe die klassischen, antiken Dramen! Ganz vorne dabei: Medea. Die Geschichte einer starken Frau, die alles aufgibt, was sie liebt und kennt, um mit einem Mann zusammenseinzukönnen, der sie am Ende verrät. Eine Geschichte von Liebe, die zu Hass und Fanatismus wird, von dem unbändigen Rachedurst der verschmähten Frau der in einer Tragödie gipfelt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(127)

285 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

klassiker, oscar wilde, wilde, das bildnis des dorian gray, schönheit

Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wilde , Eike Schönfeld
Flexibler Einband: 294 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 07.06.2015
ISBN 9783458360841
Genre: Klassiker

Rezension:

Oscar Wild war ein Meister des geschriebenen Wortes. "Dorian Gray" ist eine der interessantesten Figuren der Literaturgeschichte. Und die philosophischen Dialoge sind eindrucksvoll und einfach meisterhaft.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

elfen, fantasy, jugendbuch, name, moderne

Die Zehnte

Holly Black
Fester Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Arena
ISBN 9783401055343
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich liebe dieses Buch. Es hat mich vom ersten Moment an gefesselt, ich habe beim Lesen gelacht, geweint, mein Herz raste - mal vor Spannung, mal von romantischem Knistern. Ein Roman, den ich allen empfehlen kann, die auf All-Age-Fantasy stehen.

(Schade nur, dass die Reihe ab Band 2 mit neuem Cover und Titel und nur noch als Taschenbuch erschien - dabei ist dieses Cover doch so einmalig und spiegelt die Story des Romans und die Atmosphäre unglaublich gut wider.)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(319)

582 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

harry potter, fantasy, schmuckausgabe, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz , Jim Kay
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 06.10.2015
ISBN 9783551559012
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zahlreiche liebevolle Illustrationen, die es schaffen, eines der besondersten Bücher der Welt noch besonderer zu machen! Einfach ein großartiges Buch für Sammler, aber auch für alle, die Potter neu entdecken wollen. Absolut empfehlenswert!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.559)

15.271 Bibliotheken, 105 Leser, 32 Gruppen, 445 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Krass, mega beeinduckend und Gänsehaut hervorrufend. Und das beste: 3 Bände, in denen es die Autorin schafft, trotzt sich wiederholdender Grundstory überraschende Wendungen und Entwicklungen zu formulieren. Und die Entwicklungen der Hauptfiguren und vor allem der Nebefiguren ist grandios.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

36 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

dracula, klassiker, van helsing, transsilvanien, bram stoker

Dracula

Bram Stoker , Bernhard Willms
Flexibler Einband: 557 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe
ISBN 9783404770823
Genre: Klassiker

Rezension:

Briefe treffen auf Tagebucheinträge, Zeitungsartikel, medizinische Diagnosen und mehr Textsorten, die ein Bild einer Geschichte liefern, die für jeden Leser verschieden ist, da man sie sich selbst aus den einzelnen Texten zusammensetzt und so jede Figur der Geschichte zum Erzähler wird, ohne es zu bewusst zu wissen. Ein grandioses Konstrukt! :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.018)

4.705 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 46 Rezensionen

fantasy, michael ende, klassiker, kinderbuch, die unendliche geschichte

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Thienemann-Esslinger, 17.09.2014
ISBN 9783522202039
Genre: Klassiker

Rezension:

Ich kann noch immer nicht fassen, wie ein Mensch so viel Fantasie haben kann, so viele fantstische Figuren und Wesen kreieren kann, die in ständigem Wandel und gleichzeitig miteinadner verbunden sind. <3 <3 <3
Allein das macht es 1000x wert das Buch zu lesen, auch wenn es nicht der Mitte seine Längen hat und die Spannung etwas nachlässt.
Dazu die herstellerischen Eigenheiten, die vielfarbigkeit im Druck, das tolle Cover und die großartigen Illustrationen. Dieses Buch muss jedes Kind kennen und jedes Elternteil muss dieses Buch seinen Kindern vorlesen - das ist zumindest meine Meinung. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

164 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

klassiker, kinderbuch, kindheit, garten, indien

Der geheime Garten

Frances Hodgson Burnett ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.07.2013
ISBN 9783730600351
Genre: Romane

Rezension:

Eine zarte, liebevolle und bewegende Geschichte von der Autorin des weltberühmten Klassikers "Der kleine Lord".
Eine Geschichte von einer Freundschaft, die Träume weckt und wahr werden lässt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(666)

1.679 Bibliotheken, 84 Leser, 17 Gruppen, 112 Rezensionen

dystopie, virus, justin cronin, endzeit, vampire

Der Übergang

Justin Cronin , Rainer Schmidt
Flexibler Einband: 1.019 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 12.12.2011
ISBN 9783442469376
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Gekonnt kreiert Cronin großartig, vileschichtige Figuren, verwebt die unterschiedlichsten Genre miteinander, erschafft eine großartige Welt aus Elementen der klassischen Fantasy, Sci-Fi und Dystopie und kreiert einen Thriller, der absolut packend ist und einen nicht mehr loslässt. Dieses Buch hat mich geflasht wie kaum ein anderes und ich kann es kaum erwarten den zweiten Band dieser unglaublichen, einzigartigen Trilogie zu lesen!

  (0)
Tags:  
 
25 Ergebnisse