Labradoria

Labradorias Bibliothek

162 Bücher, 155 Rezensionen

Zu Labradorias Profil
Filtern nach
163 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

309 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 59 Rezensionen

thriller, märchen, profiler, maarten s. sneijder, mord

Todesmärchen

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.08.2016
ISBN 9783442483129
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch optisch ein Hingucker. Auch der Inhalt hat mich überzeugt.
Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez ermitteln in einer Mordserie. Doch der Ermittler Sneijder ist ein ganz spezieller Zeitgenosse! Er kifft (für einen Niederländer nichts ungewöhnliches), ist unfreundlich zu seinen Mitmenschen, will alles in 3 -knappen-Sätzen mitgeteilt bekommen (nach dem Motto fassen Sie sich kurz). Während Sneijder und Nemez ermitteln, gibt es eine Parallelstory mit einer jungen Psychologin Hannah, die eine Gruppentherapie leitet: ein Teilnehmer ist Piet Van Loon (den Sneijder damals hinter Gitter gebracht hat). Man kommt auf die Verrücktesten Gedanken, wie diese Geschichten zusammenhängen werden, aber der Autor weiß wie man  die Leser immer aufs neue überrascht. Das hat mir besonders an dem Buch gefallen.


Fazit: Wer also Lust auf etwas anderes hat, sollte sich dieses Buch unbedingt kaufen. Nur empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

liebe, dreimal liebe mit traummann bitte, nadin hardwiger, intrigen, stiefschwestern;

Dreimal Liebe mit Traummann, bitte!

Nadin Hardwiger
E-Buch Text: 308 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 14.06.2016
ISBN 9783960870210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

krimi, liebe

Glaub nicht, ich hätte dich vergessen

Emilia Licht
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.06.2016
ISBN 9783741209000
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zum Buch: Die eigene Schwester hatb einen schreckliche Unfall bei dem der Fahrer des Motorrads ums Leben kommt. Nach und nach erfährt Sie (und der Bruder des verstorbenen) mehr über die Hintergründe zu diesem "Unfall" und es geschehen einige andere unvorhergesehene Zwischenfälle.

Das Buch ist ganz gut geschrieben. Ich brauchte einige Zeit um mich in die Charaktäre rein zu finden und auch die Geschichte nachzuverfolgen (Wer ist wer und was macht er/sie). Aber den Dreh hatte ich irgendwann raus. Schnell stellt sich heraus das der Unfall nicht zwangsläufig ein Unfall qar und die Ermittlungen beginnen. Auch ich hatte eine Vermutung wer dahinter stecken könnte die sich auch später bestätigt hat und das fand ich irgendwie schade. Es war vorherzusehen. Weiterhin waren die Handlungen eher flach gehalten und ohne Tiefgang. Daher die Punktabzüge.

Fazit: Ganz ok, aber hat mich leider nicht völig überzeugt.


 


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

84 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

england, familiensaga, liebe, tanz, verrat

Ein letzter Tanz

Judith Lennox , Mechtild Sandberg
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 06.10.2014
ISBN 9783866122956
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch ist optisch wunderschön. Ebenso der Sprachstil der Autorin ist einfach toll! Man taucht in die Geschichte ein und will einfach nur weiter lesen.
Es spielt zum einen in der Gegenwart und entführt uns in die Vergangenheit.. genauer gesagt nach Rosindell.
Camilla und Esme sind Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein können. Camilla ist schln, bekommt immer was Sie will.. und Esme steht in Ihrem Schatten.  Es geht hier um Liebe, Verrat, Krieg und Familienstreitereien.
Camilla und Devlin verloben sich, doch dann zieht er in den Krieg... Als er wieder kommt ist Camilla mit einem anderen Verlobt... Es kommt wie es kommt und die Schwester Esme, die schon länger in Devlin verliebt ist... versucht Ihr Glück.. nichts ahnend das Camilla mit Devlin verlobt gewesen ist.

Fazit: Einfach lesenswert!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

213 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 67 Rezensionen

australien, anna romer, das rosenholzzimmer, vergangenheit, mord

Das Rosenholzzimmer

Anna Romer , Pociao null , Roberto de Hollanda , pociao
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 25.08.2014
ISBN 9783442313778
Genre: Romane

Rezension:

Zum Buch: Optisch macht es schon sehr viel her. Das Cover ist herlich und lässt den Gedanken freien Lauf. Der Sprachstil der Autorin hat mich von Anfang an überzeugt. Ich konnte sehr schön in die Geschichte eintauchen.

Zum Inhalt: Audrey flieht aus der Großstadt mit Ihrer Tochter und nimmt das Erbe (ein Haus auf dem Land) an.  Dort erfährt Sie mehr über Ihren Exmann und seine Familie und bald merkt Sie selbst, dass da etwas nicht ganz stimmt und gerät selbst in Gefahr....

Fazit: Schönes Buch. Jeder der Bücher mit historischem Wert (auf den Inhalt bezogen) mag, und Geheimnissen (speziell Familiengeheimnissen) auf den Grund geht, ist hier genau richtig.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

liebe, zweite chance, wiedergutmachung, zukunft, andrea lochen

Das Wunschjahr

Andrea Lochen , Julia Sailer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.08.2014
ISBN 9783548285689
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

111 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

judenverfolgung, juden, roman, frankreich, enteignung

Das Haus am Himmelsrand

Bettina Storks
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 15.09.2014
ISBN 9783827012395
Genre: Romane

Rezension:

Zum Buch: optische ist es schon einmal wunderschön. Die Farben, der Titel... es wirkt schon sehr romantisch. Doch der Inhalt hat es tatsächlich in sich.
Wer Bücher mit historischen Bezug (Zeit des 2. Weltkrieges, Judenverfolgung und alles was dazu gehört(e)), sowie Familiengeheimnisse die gelüftet werden, ist hier genau richtig. Denn beides wird in diesem Buch integriert. Lizzy verspricht Ihrem Opa etwas am Sterbebett und wird so in die Vergangenheit Ihrer und anderer Familien versetzt. Sie erfährt auch Sachen und Dinge die Sie nicht wissen wollte... doch es gibt wiedersprüche... Wer sagt die Wahrheit?

Fazit: Ein tolles Buch, welches ich wirklich jeden der gerne einen Mix aus historischen Büchern und gegenwärtiger Literatur liest ans Herz legen kann. Wundervoll geschrieben und ein tolles Ende.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

92 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

katharer, mittelalter, historischer roman, schäfer, 14. jahrhundert

Der Klang der Lüge

Liv Winterberg
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2014
ISBN 9783423260183
Genre: Historische Romane

Rezension:

Zum Buch: Das Buch ist ein wundervoller historischer Roman, der durch die Schreibweise und den Inhalt überzeugt. Die Autorin versteht es einen in eine Zeit vor der unseren mitzunehmen und so geraten wir zu den Katharern und Alissende, die in ein Dorf mit Katharern gelangt und sich dort in die Menschen verliebt... ganz besonders hat es Ihr Simon angetan. Doch Alissende merkt schnell, dass nicht alles "Friede-Freude-Eierkuchen" ist und bald geraten Alissende und Ihre Freunde in Gefahr.

Fazit: Ein mitreissendes Buch einer tollen Autorin.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

104 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

trauer, freundschaft, tod, liebe, koma

Wie ein Stern in der Nacht

Kristin Hannah , Marie Rahn
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.07.2014
ISBN 9783548286082
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

110 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

liebe, zusammenhalt, florine, maine, carlie

Eisblaue See, endloser Himmel

Morgan Callan Rogers , Claudia Feldmann , Morgan Callan Rogers
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Mare Verlag, 05.08.2014
ISBN 9783866482289
Genre: Romane

Rezension:

Florines Suche nach der Wahrheit geht weiter. Doch es kommen neue Herausforderungen mit denen Sie umgehen und die Sie lernen muss. Sie, Bud und Ihre Freunde  haben alle Ihre Problemchen. Schön geschriebenes Buch und hat mich persönlich mehr bzw. besser überzeugt als der erste Teil. Denn hier dreht sich nicht alles um das Verschwinden von Carlie!
Sehr rührend und mit etwas Beigeschmack von Krimi!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

407 Bibliotheken, 7 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

liebe, familie, verlust, maine, trauer

Rubinrotes Herz, eisblaue See

Morgan Callan Rogers , Claudia Feldmann
Flexibler Einband: 427 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783426509562
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.394)

2.234 Bibliotheken, 57 Leser, 8 Gruppen, 115 Rezensionen

dystopie, liebe, jugendbuch, fraktionen, veronica roth

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480623
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

243 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 65 Rezensionen

wien, daniel glattauer, journalist, vater-sohn-beziehung, spenden

Geschenkt

Daniel Glattauer
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 25.08.2014
ISBN 9783552062573
Genre: Romane

Rezension:

Zum Buch: Gerold Plassek arbeitet als Jornalist und sein Sohn Manuel (der nichts davon weis das er Gerolds Sohn ist) unterstützt Ihn bei seinen Recherchen.
Gerold wirkt beruflich und privat sehr unzufrieden und dann geschieht etwas unvorhergesehenes... es treffen Geldspenden ein und die sorgen für Publicity... Was wird aus Manuel und seinem Vater? Wer ist der Spender? Gut gegen Nordwind des Autors fand ich super gelungen und hatte daher auch Erwartungen an dieses Buch. Doch so richtig wollte der Stein bei mir nicht ins Rollen kommen. Das Buch plätscherte vor sich hin. Es war zwar nett zu lesen, aber nicht wirklich toll. Vom Ende war ich (ohne zu viel verraten zu wollen) auch eher enttäuscht.

Fazit: Nettes Buch und nicht viel mehr.

  (2)
Tags: jornalismus, spenden   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

humor, tod, liebe, urlaub, ultimatum

Lieb oder stirb

Jana Winschek
Flexibler Einband: 281 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 02.07.2014
ISBN 9783839215746
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch ist wundervoll. Es ist schön geschrieben und überzeugt durch die leichte und humorvolle Art. Wer bei diesem Buch nicht lachen muss ist selber schuld. Hanna hat den Männern abgeschworen, nachdem Ihr von Ihrem Ex nur ein Tattoo auf dem Hinterteil übrig geblieben ist. Doch der Tod (in Form von Toddy) macht da nicht mit und stellt Ihr ein Ultimatum... Ein Mann muss her!
Hannas Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht sind einfach nur komisch!
Wer nach einem Dialog zwischen Hanna und einem Friedhofsgärtner der mit der Frage nach einem weiteren treffen so endet: "Nur über meine Leiche", nicht lachen muss für den ist das Buch nichts ;-)

Fazit: Nettes Buch aber ohne viel Tiefgang (aber das ist hier auch nicht erwüscht).

  (5)
Tags: komisch, lacher, männersuche   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

tess gerritsen, tod, thriller, liebhaberin, unschuldig

Gefährliche Begierde

Tess Gerritsen
E-Buch Text: 364 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 26.05.2011
ISBN B0052WTCS2
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: liebhaberin, tod, unschuldig   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(321)

535 Bibliotheken, 5 Leser, 7 Gruppen, 94 Rezensionen

thriller, robert hunter, chris carter, rache, mord

Der Totschläger

Chris Carter , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2014
ISBN 9783548285764
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Optisch mag ich nicht viel zu diesem Buch sagen, denn das ist erst einmal nebensächlich. Es ist eben ein typischer Carter (von der Optik her).
Inhaltlich hat das Buch es in sich. Hunter und Garcias jagen einen Killer, der sich einen Spaß erlaubt und die qualvollen Morde live im Internet überträgt (quasi eine Privatvorstellung für die Ermittler). Es wird sogar noch makabrer... doch liest selbst. Das Buch ist voller Spannung und man mag es nicht aus der Hand legen. Man ahnt bis zum Ende nichts und das gefiel mir an dem Buch (neben der echt heftigen Morde). Ein Buch, nichts für schwache Nerven.

Fazit: Nur empfehlenswert! Der Autor weiß was er tut (Schreiben).

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

wildnis, minnesota, liebe, wölfe, natur

Minnesota Winter

Elli H. Radinger
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 09.09.2013
ISBN 9783352008672
Genre: Biografien

Rezension:

Dieses Buch hat  wirklich viel zu bieten. nachdem ich am Anfang noch nicht genau wusste das es sich um eine Autobiographie handelt, war das was dann kam umso heftiger! Eine deutsche verliebt sich in einen Mann aus den Bergen Amerikas, der weit weg von der Zivilisation lebt. Es ist ein hin und her zwischen verliebt sein und der großen Erkenntnis, das zwischen den Menschen Welten lieben und das nicht nur geografisch! Elli und Greg sind so verschieden wie Tag und Nacht.. und das merkt selbst Elli bald...
Es war sehr spannend dieses Buch zu lesen. Ich konnte teilweise selbst nicht fassen was dort geschah und das unglaublichste: es ist alles so passiert!!! Dies alles wird begleitet von tollen Beschreibungen der Natur und der Liebe Ellis zu Wölfen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

kanada, indianer, mystik, spannung, auf den schwingen der sterneneule

Auf den Schwingen der Sterneneule

Sanna Seven Deers
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2014
ISBN 9783548286013
Genre: Romane

Rezension:

Die Autorin hat einen wundervollen Schreibstil, der einen nicht nur in den Bann der Geschichte sondern auch in die Welt der Indianer und deren Stellung in der amerikanischen Gesellschaft zieht. Inhaltlich wird das Leben zweier Familien verbunden. Von der Kultur der Indianer , den Machenschaften in der Ölindustrie sowie einer neuen Liebe und vielen Geheimnissen.
Und immer wieder zwischendurch werden wir von der Sterneneule und den Geistern der Welt eingeholt.
Wer sich für die eben erwähnten Themen interessiert, der ist in diesem Buch gut aufgehoben.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

geologie, 2014, berlin, sachbuch, erdentstehung

Berlin Geologie

Norbert W. F. Meier , Dr. Norbert W. F. Meier
Buch: 144 Seiten
Erschienen bei Berlin Story Verlag GmbH, 01.03.2014
ISBN 9783957230027
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Buch macht auf den ersten Eindruck etwas her. Als ich jedoch anfing zu lesen musste ich schnell feststelen, dass hier nicht nur über die Geologie Berlins sondern viele Fachbereiche der Geologie angerissen wurden. Ich als Geologin konnte alles nachvollziehen, aber für einen Geologi-Anfänger stelle ich es mir doch etwas schwierig vor. Es werden Themen angerissen die hier nicht rein passen wie die Geothermie, oder andere und letztendlich fand ich dann den Teil wo es wirklich um die Geologie Berlins ging etwas kurz geraten. Dafür aber andere Bereiche wie die Paläontologie zu ausführlich. Es ist in Ordnung einen (wichtigen) Teil dieser Themen anzureissen und einen Überblick zu geben, allerdings finde es etwas zu viel da weiter ins Detail zu gehen wie hier zum Teil geschehen. Dennoch ein ganz nettes Buch.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

terror, islamisten, fanatismus, psychologie, thriller

Todesbotschafter

Cassandra Negra
Buch: 440 Seiten
Erschienen bei Jerry Media, 23.05.2014
ISBN 9783952390634
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch sieht ganz nett aus, und macht einen sofort neugierig worum es denn wirklich geht. Leider hat mir der Erzählstil der Autorin nicht sehr zugesagt. Für mich gab es keinen roten Faden. Es wurden Personen erwähnt die später nie wieder aufgetaucht sind, und wichtige Charaktäre wurden nur so "nebenbei" abgespeist. Die Idee zum Buch finde ich gut, allerdings die Umsetzung eher weniger. Das eigentliche, sprich der Anschlag und die anschließenden Ermittlungen sind viel zu kurz gekommen, die Vorgeschichte hingegen wurde sehr ausführlich behandelt. Schade, wie ich finde denn es hätte ein richtig tolles Buch werden können. So ist es leider nur ein "so la la-Buch".

Fazit: Thematik interessant, genauso die Idee, aber Umsetzung nicht meins.

  (4)
Tags: anschlag, ermittlerin   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

pizza, schweinehund, erzählung, innerer schweinehund, kurzgeschichte

Chroniken eines Pizzalieferanten

Tinka Wallenka
Buch: 51 Seiten
Erschienen bei Titus Verlag, 15.01.2014
ISBN 9783944935058
Genre: Romane

Rezension:

Optisch ist dieses Büchlein  sehr abstrakt gehalten und schö. Doch der Inhalt konnte mich überhaupt nicht überzeugen. Der Pizzalieferant sieht einen Schweinehund den es gar nicht gibt (und nur er Ihn sehen kann)... zudem verliebt er sich in seine Chefin und ach ja.... Pizzas ausliefern muss er ja auch. Ich habe von diesem Büchlein erwartet das es mich mit den Anekdoten die ein Pizzalieferant erlebt zum lachen bringt und das ich etwas  Insiderwissen aus dem Leben eines Lieferanten erfahre.. doch es war viel mehr ein kleiner Roman eines verliebten Lieferanten, der einen (unsichtbaren) Schweinehund sieht und das Insiderwissen ist nicht wirklich vorhanden gewesen... Ich hätte es mir realistischer gewünscht.... daher für mich leider ein Flop.

  (3)
Tags: lieferanten, pizza   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

117 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

nordsee, hotel, insel, sommer, leuchtturm

Das kleine Inselhotel

Sandra Lüpkes , , ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2014
ISBN 9783499266485
Genre: Romane

Rezension:

Ich muss gestehen.. optisch hätte mich das Buch in der Buchhandlung nicht angesprochen, doch nachdem ich es gelesen habe möchte ich es nicht missen. Es wird von Hoch und Tiefs der Jannike erzählt, die nach beruflichen Misserfolg ein Inselhotel kauft. Was Ihr dabei alles widerfährt? Lest selbst. Es ist aber für mich kein 0-8-15-Buch, das vorab gesagt. Wunderschön geschrieben egal für welche Altersgruppe, ob jung ob alt, ganz egal :-)

  (3)
Tags: hotel, neustart, nordsee, urlaub   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.176)

4.645 Bibliotheken, 69 Leser, 7 Gruppen, 264 Rezensionen

liebe, erotik, sex, ana, christian

Shades of Grey - Gefährliche Liebe

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 05.09.2012
ISBN 9783442478965
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buch ist optisch sowie vom "fühlen her" wie der erste Teil von Shades of Grey. Auch der Sprachstil der Autorin verleitet einen zum eintauchen in die Welt von Anna und Mr. Grey.

Inhaltlich geht es in diesem Teil um die Beziehung der beiden zueinander sowie Geheimnisse von Ihm, die Anna Stück für Stück erfährt und damit umgehen muss. Doch hat die Liebe eine Chance? Bei diesem Backround?! Hinzu kommt Konkurrenz für Anna sowie für Christian.
Die erotischen Szenen sind ganz nett zu erlesen auch wenn es stellenweise zu Wiederholungen in bestimmten Sätzen kam, das störte etwas.

Fazit: Schön geschrieben, eine schöne, wenn auch etwas andere Fortsetzung.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 35 Rezensionen

würzburg, judenverfolgung, juden, mittelalter, historischer roman

Die letzte Jüdin von Würzburg

Roman Rausch , ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2014
ISBN 9783499268038
Genre: Historische Romane

Rezension:

Zum Buch: Der Schreibstil des Autors ist sehr angenehm. Man kann der Geschichte gut folgen und es wird auch ganz bestimmt nicht langweilig.

Zum Inhalt: Jaelle ist Jüdin. In der Zeit zu der Sie lebt nicht ganz einfach. Die Menschen christlichen Glaubens hetzten sich gegen die Juden auf und es kommt zu grausamen Szenen. So auch in Straßburg wo Jaelle lebt. Nach einer tragischen Nacht/Tag flieht Sie, verkleidet sich als Mann (und Christ) und begegnet einen Berater des Bischofs (Michael de Leone) . Zwischen den Fronten agiert Sie als Spionin in Würzburg... das dies nicht ewig gut gehen kann ist klar... doch was dann so alles geschieht... Einfach mitreissend.

Wer gerne historische Romane liest, oder auch einfach mal etwas anderes in diesem Genre lesen möchte der ist hier sicher richtig. Es ist kein typischer historischer Roman wie ich finde. Man erfährt viel über das Leben der Juden und deren Verfolgung zu jener Zeit. Ein sehr schönes, wenn auch trauriges Buch welches mich des öfteren hat schaudern lassen.

  (2)
Tags: christen, juden, mittelalter, würzburg   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.544)

2.214 Bibliotheken, 27 Leser, 2 Gruppen, 266 Rezensionen

liebe, lebensziele, träume, tod, familie

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 27.03.2014
ISBN 9783810513304
Genre: Liebesromane

Rezension:

Optisch kann das Buch zwar ganz gut überzeugen, ist aber nichts besonderes. Dennoch vergebe ich fünf Sterne, denn: hier punktet der Inhalt.
Brett hat gerade Ihre Mutter verloren und um das Erbe anzutreten, muss Sie Ihre Kinderträume erfüllen. So die Bedingung der Mutter. Dieses Buch handelt im weiteren Verlauf von den Träumen und wie Brett es schafft (oder eben auch nicht) diese zu erfüllen. Man merkt das die Beziehung der beiden etwas ganz besonderes war. Es ist ein schönes - trauriges - emotionales - super - tolles - Buch und noch dazu super schön geschrieben. Oft denkt man an sich selbst und seine Mutter und es regt zum nachdenken an.

Fazit: Einfach lesen, man wird es nicht bereuen.

  (6)
Tags: abschiedsbrief, beziehung, mutter, tod   (4)
 
163 Ergebnisse