LadyJanuu

LadyJanuus Bibliothek

9 Bücher, 7 Rezensionen

Zu LadyJanuus Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

308 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

selbstmord, freundschaft, tod, trauer, liebe

Ich werde immer da sein, wo du auch bist

Nina LaCour , Nina Schindler
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 10.03.2011
ISBN 9783596854134
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(993)

1.720 Bibliotheken, 23 Leser, 4 Gruppen, 131 Rezensionen

liebe, krebs, tod, leukämie, krankheit

Bevor ich sterbe

Jenny Downham , Astrid Arz
Flexibler Einband: 315 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.06.2010
ISBN 9783570306741
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

174 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

blind, jana frey, unfall, liebe, blindheit

Der verlorene Blick

Jana Frey
Flexibler Einband: 169 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 12.08.2011
ISBN 9783596805587
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.185)

3.134 Bibliotheken, 45 Leser, 6 Gruppen, 202 Rezensionen

selbstmord, mobbing, jugendbuch, jay asher, kassetten

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch gefällt mir sehr gut.
Man wollte immer wissen, wie es weiter geht. 
Ich find es schade das es jetzt schon zu Ende ist. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 9 Rezensionen

selbstverletzung, psychiatrie, selbstverletzendes verhalten, familie, jugendroman

Cut

Patricia McCormick , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.03.2004
ISBN 9783596804610
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin gespannt wie das Buch ist.

Ich hoffe es hält mich fest & ich will es nicht mehr beiseite legen.

Ich freue mich sehr auf das Buch!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

119 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

suizid, freundschaft, familie, tod, jugendbuch

Schwarze Zeit

Jana Frey
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 18.01.2011
ISBN 9783596807932
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Titel des Buches passt, aber ich finde das Buch nicht so spannend. Es hört mitten im Geschehen auf und ich erfahre nicht wie es mit Ihr weiter geht. Ob es ihr wieder gut gehen wird usw.. Dafür das ich viel lese und schnell, war es schwierig das Buch durchzulesen. Es hat mich nicht festgehalten und ich hatte nicht wirklich lust es zu lesen!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

160 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

magersucht, jugendbuch, essstörung, jana frey, loewe

Luft zum Frühstück

Jana Frey
Flexibler Einband: 170 Seiten
Erschienen bei Loewe, 01.06.2009
ISBN 9783785567623
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Was ein fantastisches Buch. Ich bin begeistert.
Es hat mich gefesselt, ich konnte es nicht mehr weglegen.
Diese Thematik wurde meiner Meinung nach perfekt getroffen.
Ich empfehle es definitiv weiter!
Überzeugt euch selber.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

108 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

schwangerschaft, schwanger, sex, jana frey, jugendbuch

Rückwärts ist kein Weg

Jana Frey
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.01.2012
ISBN 9783596805600
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mir persönlich, gefällt das Buch nicht so wirklich.
Ich habe sehr lange dafür gebraucht es zu lesen, es hat sich sehr gezogen.
Ich hätte mir mehr erwartet, da ich schon mehrere Bücher von Jana Frey kenne..
Ein bisschen enttäuscht war ich..

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

88 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

jugendbuch, ritzen, brigitte blobel, hautnah, ausgezogen

Rote Linien - Ritzen bis aufs Blut

Brigitte Blobel
Flexibler Einband: 201 Seiten
Erschienen bei Arena, 16.09.2010
ISBN 9783401027586
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich finde das Buch im allgemeinen gut. Was ich schade finde, ist, dass ich nicht erfahre wie es mit Kitty weiter geht.
Es enthält viele Gedankenzüge, Gefühle und Ängste von Kitty.
Es ist nicht in der ich Perspektive, daher erfahren wir auch wie sich Sven fühlt, was er denkt und wie handeln möchte.
Meiner Meinung nach, sollte am Anfang besser beschrieben werden, warum Kitty sich ritzt und wieso Sie sich umbringt. Einfach einzelne wichtige Informationen noch einarbeiten.
Trotz allem, fand ich das Buch gut. Und empfehle es gerne weiter.

  (1)
Tags:  
 
9 Ergebnisse