Lavellas Bibliothek

39 Bücher, 21 Rezensionen

Zu Lavellas Profil
Filtern nach
39 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

rocky mountain race, liebe, barrel-rac, rocky mountain serie 8, gefahr

Rocky Mountain Race

Virginia Fox
E-Buch Text: 356 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 30.09.2016
ISBN 9783906882017
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich durfte wieder einmal Vorableser sein. Auf die Fortsetzung der Rocky Mountain Reihe, habe ich mich sehr gefreut. Als ich Teil 8 Rocky Maountain Race auf meinem Reader hatte und anfangen konnte  zu lesen, war ich sofort wieder in der Geschichte und es hat mich gefreut neue Personen kennenzulernen, aber auch altbekannte Einwohner wieder zu treffen, um zu erfahren, was aus ihnen geworden ist.

Aber keine Angst, der Leser kann jederzeit in die Reihe einsteigen, da jeder Band in sich abgeschlossen ist und braucht die anderen Teile nicht unbedingt gelesen haben, was ich persönlich sehr schade fände, denn jede Geschichte für sich ist ein Lesevergnügen. Für ein paar Stunden kann man in eine Welt abtauchen, die einfach noch intakt ist.

Auch diesmal hat es die Autorin geschafft, mich durch ihre flüssige Art zu schreiben, sofort mitzunehmen und es ist von jedem etwas dabei, was ein Buch braucht, um kurzweilig zu sein. Es gibt Spannung, es knistert, es geht um Liebe, Freundschaft, um das zusammen gehören, füreinander da sein . Nicht zum ersten mal wünschte ich mir beim Lesen, Teil dieser Gemeinschaft in und um Independence zu sein.

So freue ich mich jetzt schon auf den nächsten band und spreche eine Leseempfehlung aus.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

rocky mountains, neuanfang, erbschaft, liebesroman, pferde

Rocky Mountain Life

Virginia Fox
E-Buch Text: 356 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 30.06.2016
ISBN 9783952444795
Genre: Liebesromane

Rezension:

Viel zu schnell zu Ende

 

Als Vorableserin durfte ich den neuen Teil der Rocky Mountain Serie schon ein bisschen früher lesen und bin einmal mehr begeistert von dieser Reihe.

Die Autorin Virginia Fox hat es auch diesmal geschafft, mich von der ersten Seite an mitzunehmen in das Abenteuer der beiden Hauptakteure Lara und Hank, sodass ich erst aufhören konnte, als ich fertig gelesen hatte. Gespannt und gefesselt vom Geschehen auf der Ranch, wollte ich sofort wissen, was als nächstes passiert und wie es weitergeht, denn es ist spannend geschrieben und auch die Romantik kommt nicht zu kurz. Ich mag es , wie Virginia Fox Geschichten erzählt und ihren Protagonisten Leben einhaucht. Es ist immer ein bisschen, „wie nach Hause kommen“, so vertraut ist das Städtchen Independence mir schon geworden,  dass ich manchmal denke, Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

Wieder einmal war die Zeit, die ich in den Rocky`s lesend  verbringen durfte, viel zu schnell vorbei, die Geschichte viel zu schnell zu Ende und ich musste die Einwohner schweren Herzens zurück lassen, aber so steigt die Vorfreude auf den nächsten Band.

Von mir gibt es fünf Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Küsse im Blitzlichtgewitter

Tanja Neise
E-Buch Text: 230 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 07.06.2016
ISBN 9781503992825
Genre: Liebesromane

Rezension:

In ihrem neuen Roman, hat die Autorin Tanja Neise das Genre gewechselt, ich war ziemlich gespannt auf die Umsetzung ihrer neuen Idee.  Als Testleser durfte ich das Buch vorab lesen und bin einfach begeister gewesen. Ich mag die Art der Autorin, Geschichten zu erzählen und auch in diesem kurzweiligen Roman, schafft sie es, mich von der ersten Seite an mitzunehmen.

Die Protagonisten sind sympathisch und ich habe sie gleich in mein Herz geschlossen. Sie sind authentisch und ehrlich und wirken daher nicht einmal fad oder langweilig. Es ist ein zauberhafter Roman voller Witz, Charme und Spannung, der sofort Fahrt aufnimmt und ich als Leser kann es nicht erwarten zu erfahren, was mit Darren und Elisa passiert auf ihrem Weg mit allerlei Irrungen und Verwechslungen.

Die Autorin  versteht es Spannung aufzubauen, es knistert und funkt und pikante Szenen haben genau die richtige Mischung zwischen direkt zur Sache und der Fantasie des Lesers. Das ist  in meinen Augen sehr gelungen und abwechslungsreich und dadurch sehr erholsam , zu dem Trend überall und immer Erotikszenen einzubauen, komme was da wolle.

Viel zu schnell war das Buch zu Ende gelesen und ich warte schon gespannt auf die Fortsetzung dieser Reise.

Es gibt fünf Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung für diese „unter die Haut Geschichte

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

indianer, powwow, liebe, au-pair, pine ridge

Indianisch für Anfänger

Kerstin Groeper , Astrid Gavini
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei TraumFänger Verlag GmbH & Co. Buchhandels KG, 18.11.2015
ISBN 9783941485464
Genre: Romane

Rezension:

Ich beginne meine Rezi mit einem „Danke“. Danke für die Geschichte um Kaja, die als Au Pair ein Jahr nach Amerika geht .Danke für den Einblick in die Welt der Indianer, ihrer Kultur, ihrer Probleme und ihr Leben im Reservat. Hier prallen einfach zwei Welten aufeinander, die moderne  neue Zeit und die alten Traditionen, die seid Jahrhunderten überliefert werden und ein Stück weit auch Identität geben.

Der Autorin ist es gelungen eine spannende, abwechslungsreiche Geschichte zu diesen Themen zu schreiben.  Verpackt in die Erlebnisse von Kaja, die dort  einfach ziemlich viel erlebet in diesem Jahr.Der Leser wird mitgenommen auf eine Reise , die von Liebe Leidenschaft und Dramatik erzählt.

Am Anfang habe ich mich ein bisschen schwer getan und über Kaja gewundert, auf der einen Seite ist sie taff und steht mitten im Leben, dann wieder ist sie voller Klischee und hat Vorurteile. Aber nach einem interessanten Gespräch mit der Autorin, habe ich ein bisschen mehr verstehen können, was sie damit aussagen wollte. Kaja bekommt so Raum zur Entwicklung innerhalb der Geschichte.

Es liest sich sehr gut und es passiert sehr viel und dadurch wird es nicht langweilig. Es war sehr interessant mehr über die Bräuche der Lakaota Indiander zu lesen und da merkt man einfach die Liebe der Autorin zu diesem Thema.

Das Cover ist ganz wunderbar, es passt sehr gut zur Geschichte.                                                                        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Eine für vier - Aller guten Dinge sind drei

Ann Brashares
E-Buch Text: 351 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.11.2014
ISBN 9783641157654
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

162 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

freundschaft, liebe, jeans, familie, carmen

Eine für vier - Vier gewinnt

Ann Brashares , Nina Schindler
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.07.2009
ISBN 9783570305812
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Eine für vier - Aller guten Dinge sind drei

Ann Brashares , Nina Schindler
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbj, 03.10.2014
ISBN 9783570402962
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

134 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, jeans, liebe, jeans auf reisen, tod

Eine für vier - Für immer und ewig

Ann Brashares , Edith Beleites
Fester Einband: 443 Seiten
Erschienen bei cbj, 26.03.2012
ISBN 9783570154540
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(180)

335 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 18 Rezensionen

freundschaft, jeans, liebe, sommer, familie

Eine für vier

Ann Brashares , Cornelia Krutz-Arnold
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.04.2005
ISBN 9783570301791
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(722)

1.194 Bibliotheken, 9 Leser, 8 Gruppen, 45 Rezensionen

percy jackson, götter, olymp, fantasy, rick riordan

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.08.2013
ISBN 9783551312464
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(847)

1.494 Bibliotheken, 11 Leser, 9 Gruppen, 48 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, rick riordan, griechische mythologie

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.05.2012
ISBN 9783551311566
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(892)

1.515 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 55 Rezensionen

götter, fantasy, percy jackson, rick riordan, griechische mythologie

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2012
ISBN 9783551311139
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.058)

1.715 Bibliotheken, 20 Leser, 11 Gruppen, 81 Rezensionen

götter, percy jackson, griechische mythologie, fantasy, rick riordan

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310590
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.864)

2.683 Bibliotheken, 40 Leser, 13 Gruppen, 135 Rezensionen

götter, griechische mythologie, fantasy, percy jackson, olymp

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310583
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

797 Bibliotheken, 9 Leser, 6 Gruppen, 152 Rezensionen

san francisco, liebe, geister, geist, tod

In dieser ganz besonderen Nacht

Nicole C. Vosseler
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.02.2013
ISBN 9783570155349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasie, annie, rainbowland, lio, liebe

Rainbowland - Das Band des blauen Schmetterlings: Band 2

Johanna Wasser
E-Buch Text: 316 Seiten
Erschienen bei null, 03.02.2016
ISBN B01BGTMLQ4
Genre: Sonstiges

Rezension:

Endlich weiterlesen….

Endlich hat das Warten ein Ende und die Fortsetzung vom Rainbowland ist da. Voller Spannung habe ich darauf gewartet und es dann gleich in einem Rutsch durchgelesen. Die Geschichte hat mich sofort wieder in ihren Bann gezogen und ich habe es genossen,  einzutauchen in das Buch , mich mitreißen zu lassen von der Handlung, mitzufiebern und mitzufühlen mit Anni, Lio , Max und all den anderen Charakteren, seien sie  schon bekannt und vertraut oder neu. Band zwei ist voller Spannung und unerwarteten Begegnungen, ganz viel Gefühl und Liebe.

 Verrät uns die Autorin was der Zauber vom Rainbowland ist?  Ich verrate es euch nicht, aber schnappt euch das Buch und lasst euch entführen in die zauberhafte Welt und lest selbst , wie es weitergeht im Rainbowland.

Das Cover ist wunderschön und zauberhaft gestaltet.

Zu meiner Freude , ist es der Autorin  wieder gelungen, mich mit ihrem Schreibstil zu verzaubern , zum Träumen zu bringen und mir genussvolle Lesestunden zu bescheren. Danke für deine Geschichten liebe Joahanna Wasser.

Es gibt 5 Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

isabella muhr, liebesroma, autor: isabella muhr, schneeglöckchenzauber

Schneeglöckchenzauber

Isabella Muhr
Flexibler Einband: 236 Seiten
Erschienen bei Muhr, Isabella, 30.11.2015
ISBN 9783000515316
Genre: Romane

Rezension:

Am Ende dieser Geschichte bleibe ich nachdenklich zurück und es bleibt mir als Leser nur noch zu sagen:“Danke für deine Geschichte.“ „ Danke für dieses Leseerlebnis.“

Der Autorin ist es hier gelungen ein ernstes und anspruchsvolles Thema gekonnt und mit viel Fingerspitzengefühl zu erzählen. In einer spannenden und emotionalen Geschichte trifft der Leser auf die Protagonistin Nadine, die ihre Gefühle verschließt, um nicht immer wieder neu enttäuscht und verletzt zu werden. Durch ihre Freundinnen und ihren kleinen Sohn wird sie jedoch dazu gebracht, sich immer wieder den eigenen Ängsten und Sehnsüchten zu stellen. Der Leser erfährt außerdem, warum Nadine so und nicht anders handeln kann. 

Durch die tolle Schreibweise der Autorin ist es sehr gut gelungen, die Gefühle zu transportieren. Ich habe mit geweint und gelacht, mitgelitten und mit gefiebert und das Ende der Geschichte, dass für mich viel zu schnell kam, hat mich sehr nachdenklich zurückgelassen. Die Erkenntnis, wie wichtig es doch ist, sich selbst zu akzeptieren und anzunehmen, dass heißt auch, für seine Träume einzustehen.

Das Cover gefällt mir sehr gut und lädt auf jeden Fall zum genauer hinschauen ein.

Von mir gibt es nochmal ein „Danke“ 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung. Das war nicht das letzte Buch, was ich von der Autorin gelesen habe.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

zeitreise, marie, berlin, romantasy, heilen

Der Orden der weißen Orchidee - Der Ursprung

Tanja Neise
E-Buch Text
Erschienen bei Amazon Publishing, 20.10.2015
ISBN 9781503971219
Genre: Fantasy

Rezension:

Nachdem ich nun schon voller Vorfreude auf Band 2 gewartet habe, begann ich sogleich voller Spannung zu lesen, denn ich konnte es kaum erwarten mehr von Marie und Richard zu erfahren.

Die Geschichte nimmt rasant Fahrt auf und lässt mich als Leser nicht zur Ruhe kommen, somit konnte ich das Buch gar nicht aus der Hand legen.

Richard und Marie haben keine Zeit sich auszuruhen und ihre Zweisamkeit zu genießen, schon wartet die nächste Herausforderung auf die beiden Zeitreisenden. Ich fand es klasse und erfrischend anders, dass sich die Handlung von vielen anderen Zeitreisebüchern absetzt, denn es geht hier nicht um altbekanntes.

Ihre Prüfungen und Herausforderungen erträgt und erduldet Marie auch nicht einfach, sondern zeigt immer wieder ihre Emotionen, wie Zorn, Hass oder Ungeduld. Sie fährt auch ganz gern mal die Krallen aus und weiß sich zu helfen. Ich fand es toll, endlich mal ein Mädchen, was nicht unbedingt einen Beschützer braucht.  Somit gelingt es der Autorin die Geschichte sehr authentisch zu schreiben und sie somit wird es nicht langweilig . Mir gefällt auch, wie Tanja Neise alle Stränge zusammenführt, um so alles logisch zu beenden, sehr gelungen und stimmig und der Spannungsbogen bleibt bis zum finalen Ende bestehen.

Der Autorin ist es gelungen voller Dramatik und Hochspannung eine Liebensgeschichte zu schreiben, die so schön romantisch ist und trotzdem ohne dieses Schnicki-Schnaki Liebesgedöns auskommt. Einfach klasse.

Ich gebe eine unbedingte Leseempfehlung für dieses Buch und freue mich auf neue Abenteuer der Autorin.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

virginia fox, rocky mountains, independence, agenten, rocky mountain secrets

Rocky Mountain Secrets

Virginia Fox
E-Buch Text: 366 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 17.12.2015
ISBN 9783952444757
Genre: Liebesromane

Rezension:

Voller Vorfreude habe ich den fünften Band der Rocky Mountain Reihe von Virginia Fox erwartet. Es ist immer wieder ein Lesegenuss in die Geschichten über die  Bewohner der fiktiven Kleinstadt Independence einzutauchen.

Der Autorin ist es auch diesmal fantastisch gelungen, mich mitzunehmen in die Geschichte und die Welt in und um Independence. Auch wenn ein Teil der Geschichte im sonnigen Kalifornien spielt, ist der Leser doch immer hautnah dabei, wenn in der Kleinstadt die neuesten Wetten laufen. Die Daisy Sisters haben nämlich die Social Medien , sprich Facebook für sich entdeckt und so ist man über Neuigkeiten sofort informiert.

Weitab vom beschaulichen Ort in den Rockys , treibt ein Serienkiller sein Unwesen und Avery und Cole müssen nun gemeinsam diesen heiklen Fall aufklären. Hier wird es dann richtig spannend , denn es kommt zu Spannungen zwischen den beiden, die schon einmal ein Paar waren, denn Cole akzeptiert nicht, dass Avery sehr wohl, für sich selbst sorgen kann.  Ihre Ratte Miss Marple hilft ihr dabei. Cole wird ziemlich schnell klar, dass er seine Einstellung ändern muss, wenn das mit ihm und Avery klappen soll…Ob es ihm geling, lies selbst.

Durch den flüssigen Schreibstil, den ich sehr mag, ist es der Autorin wieder gelungen, mich auf eine Reise mitzunehmen. Ich sehe alles genau vor mir und wünschte, ich wäre Teil so einer Gemeinschaft, in der Werte wie z. B. Freundschaft, Hilfsbereitschaft noch groß geschrieben werden.

Die Mischung aus Romantik, Drama und Spannung macht diesen Teil fünf überaus lesenswert und ich gebe eine unbedingte Leseempfehlung und fünf Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

33 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

reise, fantasy, abenteuer, flammenwesen, feuervögel

Die brennenden Flüsse Ethernas

Jennifer Alice Jager
E-Buch Text: 319 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.09.2014
ISBN 9783845913858
Genre: Fantasy

Rezension:

„Ich widme dieses Buch dem Wort……..“

Was für ein Anfang für ein Buch. Spätestens jetzt wäre ich hin und weg für Teil 2 gewesen. Die Autorin macht ihre Widmung wahr , denn jedes Wort ist in ihrem  eigenen , unverwechselbaren Schreibstil gehalten, den ich so sehr mag. Sie spielt mit der Sprache und den Wörtern und schafft es so, mich in ihre erschaffene Welt zu ziehen. Und ich mag Schachtelsätze.

Die Geschichte hat mich sofort wieder in seinen Bann gezogen. Ich habe es genossen , einzutauchen in das Buch, das Wiedersehen mit den vertrauten Charakteren aus Teil 1. Der Autorin ist es gelungen, die Spannung zu steigern , denn ich las von Gefahr, Geheimnis, dem Inneren Ethernas und der brennenden Glut des Feuers. Weiter von einer Liebe der beiden Brüder Sen und Eriel, die bedingungslos ist, bis hin zur Selbstaufgabe, wo ein Bruder bereit ist, sein Blut zu geben, um den anderen zu finden und zu retten. Einfach gigantisch.

Das Cover gefällt mir wieder sehr gut, hebt es sich doch ab von der Masse und besticht durch seine düstere  Aussagekraft und zeigt schon am Anfang die Dramatik, die mich als Leser erwartet.

Sehr gut gefallen hat mir die Unterteilung der Kapitel. So weiß man als Leser immer genau, welcher Bruder gerade die Geschichte erlebt und es bleibt dadurch übersichtlich. Ich bin gespannt auf Teil 3, gebe nun aber erst einmal 5 Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung für Teil 2.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

131 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

rainbowland, fantasy, liebe, leserunde, siebenwelten

Rainbowland - Das Geheimnis der sieben Welten

Johanna Wasser
E-Buch Text: 324 Seiten
Erschienen bei null, 19.08.2015
ISBN B0146DJPW0
Genre: Fantasy

Rezension:

Wenn ein einziger Kuss tödlich sein könnte, würdest du dich verlieben?  So lautet die Frage im Klappentext des neuen Buches von Johanna Wasser. Ziemlich glücklich bin ich darüber, dass ich als Testleserin der Frage auf den Grund gehen durfte.

Von der ersten Seite an, hat mich die Geschichte um Anni, ihren Bruder, zu dem sie nur noch in ihren Träumen gelangen kann und dem Unbekannten, der ihr dabei hilft, in ihren Bann gezogen. Was es mit dem Rainbowland auf sich hat, erzählt Johanna wieder einmal in ihrer ganz eigenen Art. Es gelingt ihr mit ihrem Schreibstil die Stimmungen im Buch einzufangen, die einzelnen Charaktere  liebevoll und lebendig zu gestalten und den Leser mitzunehmen auf eine Reise voller Fantasy, Magie und Abenteuer. Die Grundidee, sich in den Träumen zu bewegen und sich im Rainbowland allerlei Gefahren, Gefühlen und magischen Dingen zu stellen ist einfach toll. So etwas habe ich in dieser Form noch nicht gelesen, und finde es so erfrischend neu und spannend. Ameo ist zum Beispiel ein so magisches Wesen, den ich sofort in seiner „bissigen“ Art,  in mein Herz geschlossen habe. Er ist einfach mal so neu und anders und eine Wohltat, zu den anderen bekannten und ausgereizten Fantasygestalten.

Ich wollte gar nicht, dass das Buch endet, denn ich will einfach sofort wissen, wie es denn nun weitergeht und so freue ich mich jetzt schon auf Teil 2.

Es gibt eine ganz klare Leseempfehlung für dieses wundervolle Buch mit 5 Sternen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Melissas Welt: Bienenflüstern & Drachenraunen

Marlies Lüer
Flexibler Einband: 242 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 19.04.2015
ISBN 9781505875706
Genre: Romane

Rezension:

Melissas Welt ist der zweite Teil der  Geschichte rund ums Lindenhaus und ich habe mich gerne  einladen lassen, wieder durch das leicht geöffnete Tor einzutreten und mich verzaubern zu lassen, von dessen Bewohnern.

Mit dem Tor meine ich natürlich das geöffnete Gartentürchen vom Cover und es gefällt mir einfach sehr.  Ich möchte einfach eintreten und es mir dort unter dem Baum gemütlich machen , es sieht nach einem richtigen Zuhause aus.

Genau darum geht es dann auch in diesem Buch. Ein Zuhause, was Melissa durch das Erbe des Lindenhauses findet und ihrer Familie jeden Tag aufs Neue bereitet. Dabei gerät sie durchaus an ihre Grenzen, denn es ist nicht nur eitel Friede, Freude und Sonnenschein dort im Lindenhaus. Es ziehen dunkle Wolken auf und Melissa findet eine Prophezeiung Miras, die aber auch Hoffnung macht, daß alles gut werden kann, wenn Melissa ihrem Herzen folgt.

Schafft Melissa es, ihre Familie zusammenzuhalten, wo doch Hannah flügge wird, Miranda aufgebehrt und in ziemlichen Schwierigkeiten steckt und Robert ihr einen Teil seiner Vergangenheit verschwiegen hat?

Mit ihrer liebevollen Art zu schreiben und den Charakteren Leben einzuhauchen, schafft es Marlies Luer eine fesselnde, dichte und berührende Geschichte zu schreiben, bei der ich immer weiter lesen wollte. Es spricht soviel Achtung voreinander und Lebensweisheit aus dem Buch, daß ich mir oft gewünscht habe, Teil dieser Familie zu sein. Es ist schön zu lesen, was mit wahrer Liebe erreicht werden kann.

Eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne für dieses tolle Buch, das Hoffnung macht und meine Sicht auf manche Dinge des Lebens verändert hat.

Danke Marlies für dieses Buch und ich warte gespannt auf Teil3.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

fantasy, feuer, magie, krieg, poesie

Die flammenden Schwingen Ethernas

Jennifer Alice Jager
Flexibler Einband: 247 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.02.2014
ISBN 9783845910994
Genre: Fantasy

Rezension:

Neugierig geworden bin ich auf das Buch, durch das Cover. Es ist im ersten Moment etwas düster, beim zweiten Hinschauen, sieht man auch Hoffnung und es berührt mich durch den starken Ausdruck. Es ist einfach mal so ganz und sticht durch diese Einzigartigkeit aus der Masse heraus. Toll gestaltet und ausgearbeitet.

Was mag sich dahinter für eine Geschichte verbergen? Ich fing also an zu lesen und es begann mit „Kopfsalat“ ?  Was für ein Einstieg, ich finde ihn sehr gelungen, zumal sehr schnell klar wird, daß es eben nicht um Salat geht…..

Ich brauchte ein kleines bisschen mich an das Buch und die Geschichte zu gewöhnen, aber die Schreibweise der Autorin , machte es mir leicht, nicht aufzugeben. Denn durch ihre ausdrucksstarke Wortgewalt, konnte ich die beschriebenen Geschehnisse deutlich vor mir sehen und ich erkannte wohin die Reise geht. Von da an konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen.

Die Charaktere sind so liebevoll beschrieben, die Landschaften , meint man vor sich zu sehen und die immer wieder eintretenden Wendungen , sind so plastisch und spannend beschrieben, dass es eine Freude war mit Sen, den Feuervögeln, Eriel und all den anderen Charakteren auf die Reise nach Etherna zu gehen.

Den wirklich wunderbaren Schreibstil der Autorin , möchte ich noch einmal hervorheben. Lange habe ich nicht mehr so wundervolle Worte gelesen, die so bildhaft und ausdrucksvoll, außergewöhnlich und ergreifend eine Geschichte erzählen. Ich liebe übrigens Schachtelsätze. Ich bin sehr gespannt auf Teil 2. Für dieses besondere Leseerlebnis gibt es eine klare Leseempfehlung und fünf Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

glück, gagarin, johanna, arbeit;, herrn

Das leise Glück des Herrn Gagarin

Johanna Wasser
E-Buch Text: 340 Seiten
Erschienen bei Petit Coeur Verlag, 15.03.2015
ISBN B00URM17VC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Am Beginn des Buches wirft uns die Autorin sofort mittenhinein in das pralle Leben, in die Familienkonstellation des Juri Gagarin. Wer es schafft, sich dem Gewusel und Gewimmel der Familie zu stellen, wird belohnt. Belohnt mit einem dichten, spannenden und berührenden Buch über das Leben, die Liebe , das Festhalten und Loslassen. Im Mittelpunkt steht die Geschichte  Juris. Eine Geschichte, die es wert ist , bis zum Ende gelesen zu werden.

Juri, der mir trotz all seiner Stoffeligkeit und seines Starrkopfs ans Herz gewachsen ist, denn er versucht auf seine ganz eigene  Art , es allen Recht zu machen, sein Leben zu leben und dabei nicht anzuecken  und vergisst sich dabei . Oft möchte man ihn schütteln und ihm zurufen, halt nicht nur still…. Aber Juri tut ja etwas, nur nicht so, wie der Leser, es gerne hätte. Erst als er beschließt, sein Leben zu ordnen und nach Moskau reist, fügt sich am Ende doch alles zum Guten. 

Für Emma , die Ehefrau von Juri, wünschte ich mir auch manchmal, dass sie auf den Tisch haut, aber auch sie kommt aus ihrem Muster nicht so richtig raus.

Die Autorin schaffte es auch diesmal, mich mit ihrer ganz eigenen Schreibweise in den Bann der Geschichte zu ziehen. Zwischendrin musste ich das Buch zur Seite legen, damit das Gelesene nachwirken konnte. Aber es zog mich auch immer wieder zur Geschichte hin. Es ist so authentisch, das Leben , Lieben und Aushalten des Juri mitzuerleben.  Juri auf seiner  Reise nach Moskau zu begleiten, hat mich das ein oder andere Mal ganz nostalgisch gestimmt. Durch Johannas ganz eigene Art zu schreiben, schaffte sie es, mich an den unverwechselbaren Duft russischer Kaufhäuser zu erinnern.

Die Autorin schafft einen Spagat  zwischen Komik und Ernsthaftigkeit, der in meinen Augen gut gelungen ist. So wechseln sich immer wieder ganz ernste Themen mit lustigen Szenen ab . Ich habe das ein oder andere Mal herzhaft gelacht, aber auch oft gedacht, wie viel manch einer dann doch aushalten muss. So wie im richtigen Leben auch. Das Fazit des Buches für mich ist, bleib dir selbst treu, mach dich auf die Socken, dann findest du dein Glück.

Ich gebe fünf Sterne und einen Leseempfehlung, denn es ist ein Buch, was auf eine ganz eigene Art berührt .

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Lese-Adventskalender 2014

Marlies Lüer
Flexibler Einband: 88 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 08.11.2014
ISBN 9781503036864
Genre: Sachbücher

Rezension:

Der Unsichtbare, der Namenlose, der Geist der Weihnacht……so steht es im Klappentext des Lese-Adventskalenders. Das hat mich neugierig gemacht und ich wollte näheres erfahren. Was hat es damit auf sich. Dazu kommt noch die Idee sich die Vorweihnachtszeit mit 24 Geschichten zu versüßen, zu verkürzen und innezuhalten und den hektischen Alltag auszublenden.

Das gelingt mit diesem Büchlein hervorragend. Innehalten und sich jeden Tag auf die Fortsetzung freuen.  Obwohl es mir immer wieder schwer fiel, auch wirklich aufzuhören und nicht weiterzulesen. Denn es ist so fesselnd geschrieben, dass ich eigentlich blättern wollte, um zu lesen, was passiert. Die Geschichte wird in mehreren Strängen erzählt, langsam zusammengeführt und die Zusammenhänge sind erkennbar.

Es geht um nicht erfüllte Erwartungen, nicht erfüllte Liebe und die ganz alltäglichen Dinge im zwischenmenschlichen Beisammensein, genau das Richtige für Weihnachten. Ob Leo, Adele, Rudolf und Bianca es schaffen mit Hilfe der Weihnachtsmagie ihr Glück zu finden…..Llieber Leser, finde es selbst heraus und lass dich vom Zauber der Weihnacht und der magischen, einfühlsamen Schreibweise der Autorin verzaubern.

5 Sterne und eine ganz klare Leseempfehlung für alle, die an den Zauber der Weihnacht glauben. Ich hoffe, es gibt auch 2015 so einen Adventskalender, der mir den Advent versüßt und verkürzt.

  (1)
Tags:  
 
39 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks