Lea03_06

Lea03_06s Bibliothek

9 Bücher, 9 Rezensionen

Zu Lea03_06s Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

117 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 83 Rezensionen

mafia, erotik, liebe, annika martin, kinderfreundschaft

Dark Mafia Prince (Dangerous Royals 1)

Annika Martin
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 06.04.2017
ISBN 9783736305229
Genre: Sonstiges

Rezension:

„Dark Mafia Prince – (Dangerous Royals 1)“ von Annika Martin Klappentext: Alle fürchten die schlafenden Könige – und jetzt sind sie aufgewacht! Aleksio Degrusha sollte die Welt zu Füßen liegen. Zusammen mit seinen Brüdern sollte er eines Tages über die Mafia in Chicago herrschen, doch stattdessen musste er mit neun Jahren hilflos mitansehen, wie seine Eltern ermordet und seine Brüder verschleppt werden. Getrieben von Rache hat er nur einen Wunsch: seine Brüder zu vereinen und sein rechtmäßiges Erbe anzutreten! Um den Mann zu stürzen, der ihm alles genommen hat, entführt er das Einzige, was Aldo Nikolla wichtig ist: Dessen Tochter Mira, (Aleskios) beste Freundin aus Kindertagen. Er ist fest entschlossen, sie zur Rettung seiner Brüder zu opfern, doch als sie sich nach all den Jahren wieder gegenüberstehen, ist da mehr als nur Vertrautheit in Miras Blick. Es ist ein Verlangen, so stark und unstillbar, dass ihm keiner von beiden standhalten kann … an sich ein sehr schönes Buch. Das Cover passt gut zum Buch und ist sehr schön gestaltet. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig teilweise aber sehr hart aber es geht ja auch um die Mafia. Das Buch ist abwechseln in der Sicht von Aleksio, Mira und Viktor geschrieben was ich persönlich sehr mag und das ganze noch spannender gemacht hat. Das Buch hält eineiige Überraschende Wendungen und Spannungspunkte bereit. Die Protagonisten könnten unterschiedlicher nicht sein Aleksio der als Kind mit ansehen musste wie seine Eltern ermordet worden Viktor der als Kind in ein Russisches Waisenhaus und dann zur Russischen Mafia kam und nach langer Zeit einen Bruder Aleksio widerfand und Mira die angeblich verwöhnte Mafiaprinzessin die versuchen denn dritten verschollenen Bruder Kiro zu finden. Mich verwunderte nur immer das eine so Taffe Frau wie Mira so mit sich reden lässt. Ich freue mich schon auf dem 2. Teil

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

romantic thrill, liebe, untergrundorganisation, new york, polizei

New York Bastards - In deinem Schatten

K. C. Atkin
E-Buch Text
Erschienen bei Lyx.digital, 02.03.2017
ISBN 9783736304994
Genre: Liebesromane

Rezension:

"In deinem Schatten" von K.-C. Atkin wurde als Band 1 der New York Bastards Reihe im März 2017 veröffentlicht. Die Handlung spielt in New York City, wo die Ermittlerin Lissiana Stafford verzweifelt versucht, einem Serienkiller auf die Spur zu kommen, der offensichtlich sein Handwerk perfektioniert hat und der Polizei immer einen Schritt voraus. Durch Unstimmigkeiten innerhalb der Wache sieht sie sich gezwungen, sich an den inhaftierten John Cohen, der die Unterwelt mit seinem Bruder Brian "Butch" mit harter Hand regiert hat und der den Schauspatz wie kein zweiter kennt, zu wenden, mit dem sie vor zwei Jahren eine Beziehung hatte und für dessen Inhaftierung sie eigenhändig gesorgt hat. Logisch also, dass John nicht gerade gewillt ist, ihr zu helfen. Nach seiner mit vielen Bedenken und Bedingungen seitens der Polizei geknüpften Entlassung beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn Lissiana ist tiefer in diesem Fall verwickelt als sie jemals ahnen konnte. Im Laufe der Entwicklung stellt Lissiana Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf den Prüfstand und Gerät in ein gefährliches Spiel mit mehr als einem Feuer. Ein wunderbares Buch die Spannung hat nie wirklich abgenommen und man konnte erst gegen Ende durch einen sehr kleinen Hinweis vermuten wer der Mörder ist. Die Hauptpersonen haben wunderbar zusammen gepasst sie waren komplett unterschiedlich aber teilweise komplett gleich Ich hoffe schon bald weitere Teile dieser Reihe lesen zu können

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

102 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 61 Rezensionen

schweden, mord, thriller, stockholm, rache

Der Mörder und das Mädchen

Sofie Sarenbrant , Hanna Granz
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 17.02.2017
ISBN 9783352008931
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Cornelia will mit ihrer Tochter Astrid in eine eigene Wohnung ziehen. Sie hofft, dass ihr Mann Hans es nicht bemerkt, wenn sie das Haus verlassen weil Hans gewalttätig ist. Schon viele Jahre wurde sie von ihn misshandelt. Doch am Morgen finden Astrid und Cornelia Hans tot in seinem Arbeitszimmer. Die Ermittlung wird von Emma Sköld geleite, die schwanger ist und sich mit Übelkeitsanfällen herumplagen muss. Vieles deutet auf Cornelia als Täterin hin, aber es gibt auch andere Spuren. Für mich war es teilweise schwer die Charaktere gut auseinander zu halten es wird dauernd zwischen den Personen gesprungen. Von allem Charaktern hat man tiefe Einblicke in ihre Privatleben dauernd gibt es unerwartete Wendungen was aber nicht unbedingt dazu bei trägt das es sehr Spannend ist. Es ist bis zum Schluss nicht klar wer der Mörder ist Für Mich ist dieses Buch nicht schlecht aber unbedingt gut/sehr gut ist es auch nicht

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

127 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

nalini singh, vergangenheit, rockstar, kiss, familie

Rock Kiss - Bis der letzte Takt verklingt

Nalini Singh , Patricia Woitynek
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.02.2017
ISBN 9783736303690
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

„Rock-Kiss bis der letze Takt verklingt““ von Nalini Singh ist der 4. Teil der Rock-Kiss-Reihe und gleichzeitig der erste Teil über die Geschichte von Abe. Auch wenn die Geschichte unabhängig von Teil 1&2&3 gelesen werden kann, sollte man dies tun, um das Eine oder Andere besser zu verstehen. Dieses Buch hat mir gut gefallen wie auch schon bei denn ersten 3 Teilen dieser Reihen hat das Cover gut zum Buch und der Reihe gepasst Das Buch ist das erste was ich aus der Rock Kiss Reihe gelesen habe. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und unterhaltsam allerdings habe ich mir von der Geschichte mehr erhofft obwohl alle Emotionen wie Wut, Trauer, liebe und Freude Vertretern waren. Manche Handlunge konnte ich nicht so leicht nach vollziehen was aber auch vielleicht daran gelegen haben könnte das ich die ersten Teile nicht gelesen habe ich fand die Geschichte war eine klassische Liebesgeschichte

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(536)

1.196 Bibliotheken, 49 Leser, 2 Gruppen, 269 Rezensionen

fantasy, prinz, der kuss der lüge, prinzessin, attentäter

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Fantasy

Rezension:

Klappentext: Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ... Quelle: Bastei Luebbe Meine Meinung: Um dieses Buch hatte ja in Amerika einen ziemlichen Hype weswegen ich dachte wenn das so gut ist muss ich das unbedingt lesen der Klappentext schöner schreibstile der Autorin aber trotzdem fand ich war das Buch nichts rausreißendes ich fand es gut mal eine nette Geschichte zwischen durch aber besonders war es für mich nichts besonderes es gibt einfach zu viele Bücher dieser Sorte zwar mit komplett anderen Protagonisten, umständen usw. Aber das Prinzip Mädchen Haut ab jemand kommt hinterher und es kommt zur Liebe ist nicht wirklich neu. Ich habe mir die Folgenden teile im Englischen schon gekauft werde sie aber wahrscheinlich nur als „Lückenfüller“ lesen

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

liebe, biker, gewalt, mord, lawless

Lawless

T. M. Frazier
E-Buch Text
Erschienen bei Lyx.digital, 02.02.2017
ISBN 9783736304390
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

„Lawless – Er wird dich beschützen“ von T.M. Frazier ist der 3. Teil der King-Reihe und gleichzeitig der erste Teil über die Geschichte von Bear. Auch wenn die Geschichte unabhängig von Teil 1&2 gelesen werden kann, sollte man dies tun, um das Eine oder Andere besser zu verstehen. Genau wie die ersten 2 Bücher dieser Reihe hat dieses Buch mich berührt es ist absolut ehrlich und auch teilweise liebevoll in einem absolut mitreißendem Schreibstil geschrieben Die Autorin bringt sehr gut das Leben von einem Biker rüber der aus dem berühmt berüchtigten und gefürchtetsten Biker Club „Beach Bastards“ ausgestiegen ist. Man sieht diesmal nicht nur die Welt von King und Ray sondern auch Bears in denn ersten zwei Bänden hätte man gar nicht das Gefühl das Bear so ist wie er ist Und auch Thia Ist ein wunderbarer Charakter, das Mädchen das seine Mutter erschossen hat. Im Buch erlebt man richtig wie sie sich von klein und schüchtern zu erwachsen und selbstbewusst entwickelt trotz das sie so viel leiden musste Alles in allem wider ein sehr schöner Roman von T.M. Fragiler ich bin schon gespannt wie es mit den beiden weitergeht

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(293)

662 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 129 Rezensionen

liebe, brittainy c. cherry, trauer, wie die luft zum atmen, verlust

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:

Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. »Er ist ein Monster, und verrückt Liz«, hatten sie gesagt. Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte. Denn nicht zu vergessen, wie man atmete, das war das Schwierigste, wenn man ohne die Menschen leben musste, die man von ganzem Herzen liebte. Ein sehr schönes Buch mit außergewöhnlichen Charaktern. Man wusste nie ob man lachen oder weinen sollte denn auf jeden Traurigen Moment folgte ein lustiger. Die Charaktere passen wunderbar zusammen und in einigen gibt es sehr überraschende Wendungen Ein sehr gelungener Roman

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

156 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 75 Rezensionen

king, liebe, gedächtnisverlust, biker, t.m. frazier

King - Er wird dich besitzen

T. M. Frazier
E-Buch Text: 295 Seiten
Erschienen bei Lyx.digital, 03.11.2016
ISBN 9783736304055
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Doe hat alles verloren und das schlimmste, sie weiß seit einem Unfall nicht wer sie ist und woher sie kommt. Niemand sucht nach ihr und ohne alles, rutscht sie immer weiter in dunkle Kreise. Um zu überleben und von der Straße weg zukommen braucht Doe einen Beschützer und als sie den berüchtigten King das erste Mal trifft, scheint er ihr perfekt dafür. King wird nicht nur Beschützer, sondern auch Liebhaber und Freund, doch irgendwann holt einen seine Vergangenheit wieder ein. Meine Meinung: Das Buch hatte schon ein sehr ansprechendes Cover. Der Mann der darauf abgebildet ist könnte ich mir in der Geschichte direkt als King vorstellen. Die Autorin hat einen Wunderbaren Schreibstil. Er war so fesselnd das ich das Buch erst wider aus der Hand legen könnte als es fertig war und an diesem Punkt war ich ehrlich schockiert das es schon fertig war das ich mir direkt denn 2. Band kaufen musste Die Charaktere harmonieren Perfekt miteinander und sind dabei ich Klischee Haft was ich persönlich sehr schön fand da auch hinter dem lieben unschuldigen Mädchen ein böses Gesteckt hat Bei diesem Buch gibt es stellen zum Lachen, weinen und mitfiebern Ein sehr gelungener Roman.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

vampir, gestaltwandler, romantic fantasy, lyx verla

Dark Hope - Gebieter der Nacht

Vanessa Sangue
Flexibler Einband: 438 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.12.2016
ISBN 9783736304864
Genre: Fantasy

Rezension:

„Dark Hope- Gebieter der Nacht“ ist ein Fantasy Roman von Vanessa Sangue und ist Anfang 2015 erschienen. Im Jahr 2024 haben sich die übernatürlichen Wesen den Menschen zu erkennen gegeben. Das hat zu einiger Verwirrung bei denn Menschen gesorgt. Nicht immer können Übernatürliche und die Menschen in Frieden zusammenleben. Um das Zusammenleben zwischen den Übernatürlichen und Menschen sicherer und einfacher zu machen gibt es die Organisation "The Last Hope" kurz THL. Hailey ist eine Empathin, dass heißt, sie ist sehr feinfühlig und kann die Gefühle von Menschen und Übernatürlichen beeinflussen außer von Vampiren bei denen funktioniert das nicht. Aufgrund dieser Gabe arbeitet sie für The Last Hope und hilft dort Opfern von Vampirangriffen jedoch wird sie auch kurzzeitig als Vermittlerin eingesetzt was sie jedoch nicht gerne tut. So gerät sie zwischen die Fronten, als auf dem Gebiet der Vampire eine tote Werwölfin gefunden wird. Kyriakos, der Herrscher des größten Vampirclans in Amerika, und Rave Jones, Anführer des größten Rudels Wolf-Gestaltwandler, beauftragen sie mit den Ermittlungen in diesem Fall, um Krieg zu vermeiden. Hierbei funkt es gewaltig zwischen Kyriakos und Hailey die sich schon länger zueinander hingezogen fühlen... Mit großen Erwartungen habe ich das Buch direkt nachdem ich es bekommen habe Gelsen und verschlungen. Ich habe es mittlerweile in wenigen Tagen mehrmals gelesen und bin jedes mal wider überrascht gewesen wie gut und flüßig es sich lesen lässt. Die Autorin hat einen sehr schönen flüßigem schreib Stil. Die Geschichte lässt sich locker lesen es gibt keine Störenden Wiederholungs teile wo ein Teil des Bereits gelesenen noch mal wiederholt wird um mehr Seiten im Buch zu haben. Das hat mich ebenfalls positiv überrascht. Die Hauptcharaktere waren ziemlich gut und haben schön zusammengepasst. Sie die liebe nette Frau und er der mächtige starke Mann auch die Nebencaraktere haben zu denn Hauptfiguren gepasst und ich freue mich schon zu Ihnen noch mehr zu lesen. Alles in allem ein sehr gelungener Roman.

  (2)
Tags:  
 
9 Ergebnisse