LeeAres

LeeAress Bibliothek

13 Bücher, 7 Rezensionen

Zu LeeAress Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(713)

1.337 Bibliotheken, 8 Leser, 7 Gruppen, 54 Rezensionen

thriller, nasa, meteor, verschwörung, dan brown

Meteor

Dan Brown , Peter A. Schmidt (Übersetz.)
Fester Einband: 621 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 01.01.2005
ISBN 9783404770571
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

schweden, reihe: john nielsen, verlag: goldmann, polizist-in, reihe

Vom selben Blut

Åke Smedberg , Christine Heinzius , Ake Smedberg
Flexibler Einband: 281 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 12.11.2007
ISBN 9783442464999
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(583)

1.374 Bibliotheken, 22 Leser, 5 Gruppen, 162 Rezensionen

dystopie, sauerstoff, jugendbuch, kuppel, liebe

Breathe - Gefangen unter Glas

Sarah Crossan , Birgit Niehaus
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2013
ISBN 9783423760690
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Menschen leben unter eine Kuppel - Sauerstoff ist zu einem Privileg geworden. Eine Welt ohne Sauerstoff... ALINA Ist schon lange ein Rebell und kämpft gegen die Macht von "Breathe". Sie wurde noch nie gefaßt. Bis jetzt... QUINN Will als Sohn eines ranghohen "Breathe"-Director nur einen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft. BEA Tochter eines Zweitklassebürgets, wollte bei dem Trip aus der Kuppel Quinn für sich gewinnen. Doch dann taucht Alina auf... Okay erstmals muss ich sagen, dass es - soweit ich weiß - nur eine diologie - also ein Zweiteiler - und keine Triologie wird. Der zweite Teil ist schon auf Deutsch erschienen. Am Anfang, so die ersten hundert Seiten, habe ich mich schwer getan mit diesem Buch. Der Klappentext klingt ja schon irgendwie nach ner Dreiecksromanze und die ersten Seiten sah es auch wirklich danach aus. Ich persönlich mag sowas gar nicht und war am überlegen,das Buch wegzulegen Zum Glück habe ich es nicht getan! Denn nachdem allmählich klar war, dass es nicht auf eine Dreiecksromanze hinausläuft, würde es richtig gut. Spannend und mitreißend. Und wirklich realistisch. Das Buch wurde aus 3 Sichten erzählt, was ich eigentlich ganz angenehm fand. Die drei Hauptprotas waren mir sehr sympathisch und haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen Diese 432 Seiten habe ich in einem Rutsch durch gelesen und insgesamt -wegen dem schweren Einstieg- 4 verdiente Sterne verteilt. Insgesamt eine Lesemuss für alle Fans von Dystopie !

  (1)
Tags: breathe, gefangen unter glas, sarahcrossa   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(229)

437 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

zoo, humor, liebe, panda, britta sabbag

Pandablues

Britta Sabbag
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 17.05.2013
ISBN 9783404168057
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

313 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 25 Rezensionen

thriller, schizophrenie, psychiater, berlin, therapie

Die Therapie

Sebastian Fitzek ,
Audio CD
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.08.2007
ISBN 9783785733783
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.833)

7.370 Bibliotheken, 137 Leser, 20 Gruppen, 404 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

krimi, anschläge, action, thriller, usa

Overkill

Brad Thor
Flexibler Einband
Erschienen bei Universo, 01.01.2011
ISBN 9783869979168
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"New York City am Nationalfeiertag, Tausende planen ein Wochenende im Grünen, doch aus der Stadt kommt niemand mehr hinaus. Ein höllisches Schreckensszenario versetzt Manhatten und das gesamte Land in heillose Panik. Und mitten im Chaos der blockierten, von der Außenwelt abgeschlossenen Stadt sucht eine Eliteeinheit nach dem größten Feind, den die US-Regierung jemals hatte" Tja, um was geht es so richtig in dem Buch? Der Klappentext verrät eher weniger darüber. Wir lesen hier aus verschiedenen Sichten: Aus der Sicht des Bürgermeisteres, der Terroristen selbst und aus Scots Harvaths Sicht, ein Mitarbeiter der Heimatschutzbehörde. (Und aus der Sicht einiger DIA-Agenten... es gibt sehr viele Sichten in diesem Buch, ich konnte sie jetzt nicht alle aufzählen) Es ist schon sehr Terroristen-lastig, hier wird viel über Amerika und die Politik gesprochen und auch einiges über Folter. Und viel über die Navy, was mir besonders gut gefallen hat. Scot Harvath versucht mit einem Team von absoluten Anti-Helden, während den Schreckensszenarien die Terroristen aufzuhalten und ist ihnen dicht auf der Fersen. Aber auch seine eigene Regierung spielt nicht mit offenen Karten. Insgesamt fand ich das But echt gut. Wie gesagt: Für alle, die auf sowas mit Terrorismus und Anschlägen stehen, holt euch das Buch! Der Universo-Veralg wurde aufgelöst, soweit ich weiß und diese Bücher gibt es gebraucht noch sehr sehr günstig. Eigentlich hätte ich vier Sterne gegeben, aber was mich ganz ganz arg gestört hat: Das Ende. Es scheint alles perfekt, bis der letzte Satz kommt und alles zerstört. Ich saß minutenlang da und hörte meinem klopfenden Herz zu, bis ich es nochmal lesen musste. Ich kann immer noch nicht sagen, ob ich den Autor für dieses Ende hassen soll oder ihn genial finden, denn eins ist klar: Dieses Buch wird mir wohl ewig im Gedächtnis bleiben! Ich hoffe ich konnte euch einen kurzen Einblick in meine wirren Gedanken zu dem Buch geben - ich bin wirklich froh, es lesen zu dürfen und kann es nur empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.582)

2.631 Bibliotheken, 58 Leser, 10 Gruppen, 126 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica roth, jugendbuch, krieg

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480623
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

thriller, fernsehen, intrigen, journalismus, medien

Hard News

Jeffery Deaver , Gerold Hens
Flexibler Einband: 325 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 01.08.2006
ISBN 9783746622408
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rune jobbt als Kametafrau, bis sie einen  Brief von einem Mann aus fem Gefängnis bekommt der behauptet, unschuldig zu sein. Rune übetredez ihre Chefin,  daraus einen Film zu machen und ihn damit zu befreien. Doch fa drückt ihre Freundin Rune die kleine Courtney auf und dann werden auch noch ihre Wichtigsten Zeugen ermordet...

Ich mochte dieses Buch, man hat sich einfach wohl gefühlt.  Richtig spannend war es leider nicht, kein Buch was man nicht mehr aus den Händen legen kann.
Aber etwas nettes für Zwischendurch mit wendungsteichem Ende.
Drei verdiente Sterne!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(274)

540 Bibliotheken, 6 Leser, 11 Gruppen, 88 Rezensionen

thriller, mord, sqweegel, csi, level 26

Level 26

Anthony E. Zuiker , Duane Swierczynski , Axel Merz
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 25.11.2009
ISBN 9783785760277
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein verdammt krankes Buch! 
Ich wurde gefesselt von diesem Schreibstil und ehe ich mich versah, waren die ersten 100 Seiten weg gelesen.
Die Filmchen waren jedes Mal ein Highlight, leider auch ein Nachteil. Einige waren auf YouTube nicht zugänglich oder gelöscht. Außerdem konnte ich das Buch nur zu Hause lesen.

Man konnte abwechselnd aus Darks Sicht (Der leitende Ermittler) und auf der Sicht des Killers lesen
Das fand ich sehr spannend. Das Finale war wirklich ein Höhepunkt. 
Ist auf jeden Fall nichts für schwache Nerven, ich habe es auch nie vorm schlafengehen gelesen.
Ich hab auch den zweiten Teil im Regal stehen, mal schauen wie er mir gefällt. 

Verdiente drei Sterne! 

  (1)
Tags: level 2, serienkiller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

james patterson, die spur der schuld

Private L.A. - Die Spur der Schuld

James Patterson , Maxine Paetro , Helmut Splinter
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2012
ISBN 9783442477531
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Patterson ist einer meiner Lieblings Autoren und auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. 
Ich mochte Jack Morgan und sein Team sehr, das Buch hattr auch den nötigen Humor.
Es waren mehrere kleine Fälle und eim großer Fall. Ich dachte eigentlich, die Fälle würden sich am Ende zusammen stricken, aber dieser "Aha!-Effekt blieb leider aus.
Die Fälle wurden nacheinander gelöst und das war's.

Nichts desto trotz hat das Buch 4 Sterne verdient, schon alleine wegen den Charakteren. Ein Lesetipp für alle Krimi-Fans!

  (3)
Tags: james patterson, die spur der schuld   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

hamburg, walküre, jan fabel, deutschland, krimi

Walküre

Craig Russell , Bernd Rullkötter
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 17.08.2012
ISBN 9783404166909
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Klappentext: "Manchmal gehen blonde Engel über Leichen" in Hamburger Rotlichtviertel wird ein britischer Popstar tot aufgefunden. Hat der Engel von St. Pauli wieder zugeschlagen, welcher vor zehn Jahren seine blutige Spur durch Hamburg gezogen hat? Hauptkommissar Jan Fabel hat seine Zweifel. Es passieren mehrere Morde in Inn- und Ausland, dessen Zusammenhang er bezweifelt. Doch es steht eine Legende im Raum von der Zeit des kaltem Krieges: drei Frauen, die zu professionellen Killern ausgebildet wurden: Die Walküre. Hat eine von Ihnen überlebt.? Und tötet nun für Geld - oder aus Rache? Das Cover: Ein absoluter Coverkauf! Sieht unglaublich aus, das Blau sieht in echt total intensiv aus und funkelt so schön. Absolut genial! Die Charaktere: Jan Fabel, Hauptkommissar in Hamburg. Ich bin absolut verliebt in ihn! Er wird richtig toll beschrieben, macht eine Wandlung durch und ich liebe es, seine Dialoge mit zu verfolgen. Schon alleine seinetwegen würde ich mir noch hundert Bücher mit ihm kaufen. Ich kann nicht meckern, alle Charakter waren super ausgearbeitet und auf ihre Art sympathisch. Die Handlung: Spannung pur! Ich will nicht zu viel vorweg nehmen, aber gerade wenn man denkt, man ist am Ziel geht es erst richtig los. Die Verfolgungsjagd war der absolute Hammer - ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Und der Epilog - er hat mir Gänsehaut und einige Schauer über den Rücken gejagt. Eines meiner absoluten Favoriten. Lesetipp? Auf jeden Fall!

  (1)
Tags: craig russell, walküre   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(351)

624 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 105 Rezensionen

liebe, arbeitslos, kündigung, britta sabbag, köln

Pinguinwetter

Britta Sabbag , Peter Frommann
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.06.2012
ISBN 9783404166527
Genre: Liebesromane

Rezension:

Was soll ich sagen? Ich habe dieses Buch jeden Tag nach der Arbeit gelesen, weil Lange Zugfahrt. Ich bin absolut begeistert!
Charlotte ist mal mega humorvoll, ihren Gedanken zu folgen ist besser als jede Comedy-Show. Mich hat es jedes Mal runter geholt und den Altagsstress vergessen lassen.
Auch die ganze Aufmachung, das niedliche Cover sieht im Regal einfach Spitze aus!

  (4)
Tags: brittasabbag, lübbeverlag, pinguiwette, rezenssion   (4)
 
13 Ergebnisse