Leprechaun67s Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Leprechaun67s Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

78 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

"historischer roman":w=3,"frankfurt":w=3,"schmetterlinge":w=3,"nicole steyer":w=3,"maria sibylla merian":w=2,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"hass":w=1,"glaube":w=1,"natur":w=1,"wissenschaft":w=1,"historie":w=1,"2015":w=1,"tradition":w=1

Der Fluch der Sommervögel

Nicole Steyer
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.06.2015
ISBN 9783426515846
Genre: Historische Romane

Rezension:

Der Fluch der Sommervögel ist ein fantastisches, kurzweiliges aber dennoch spannendes Lesevergnügen, dass mich nicht mehr losließ! Da standen sonstige private Dinge schonmal hinten an, weil ich dringend wissen musste wie das Buch endet. Am Ende angelangt, hätte ich noch endlos weiterlesen können, war ich doch völlig abgetaucht in eine Welt, die mit so viel Liebe zum Detail aufgezogen und recherchiert wurde, dass ich sie beinahe fühlen konnte. Wenn ein Buch derart mitreißt, dann kann seine Qualität nicht hoch genug angesiedelt werden. War mein Wissen über Maria Sibylla Merian bisher darauf beschränkt, dass ihr die Ehre zuteil wurde auf einem der letzten DM-Scheine verewigt zu werden und dass es die berühmte Künstler-Familie Merian gab, so überraschter war ich zu erfahren, welch starke Persönlichkeit und für ihre Zeit in allen Belangen ungewöhnliche Frau sie war. Diese historischen Tatsachen werden auf wundervolle sensible Weise eingebettet in eine Romanhandlung, bei der für mich die Grenzen zwischen Realität und Fiktion schnell verschwammen. Ich wurde mitgerissen vom Strom der Handlung in einer historischen Stadt, die so heute leider nicht mehr existiert. Was für eine Arbeit muss es gewesen sein all die feinen Details herauszuarbeiten. Ich fühlte mich beinahe wie im Film und habe noch immer imaginär den Geruch von Valentins Buchladen in der Nase. Die Handlung ist höchst spannend angelegt, schlägt immer wieder überraschende Haken und hat für mich das Zeug zum Drehbuch.
Spannend, mitreißend gut gemacht, dabei aber immer glaubwürdig und echt. Einfach ein tolles Buch, dass ich immer wieder gerne auch verschenke.
Ich kann die Autorin nur beglückwünschen und ihr meinen Respekt aussprechen. Hoffentlich werden wir noch viel von ihr lesen!

  (1)
Tags:  
 
1 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.