LeseLexys Bibliothek

60 Bücher, 11 Rezensionen

Zu LeseLexys Profil
Filtern nach
60 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

erotik, rache, shana gray, new-adult, konnte mich nicht überzeugen

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday

Shana Gray
E-Buch Text: 52 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 20.10.2017
ISBN 9783955767655
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Nachdem Tess' Vater, nach schweren Vorwürfen, gekündigt wurde, hat sie einen Plan ausgearbeitet, um an wertvolle Informationen über Diamond Enterprises zu gelangen.  Um Rache zu üben, bewirbt sie sich in der Firma als persönliche Assistentin des  Chefs.  Eine Woche lang soll sie jeden Tag für einen anderen Chef arbeiten.  Im ersten Band hat Tess ein Vorstellungsgespräch mit dem faszinierenden Mr. Monday

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday ist der erste Band der Diamond Men Reihe, wobei jeder Roman einen anderen Tag in Tess' Bewerbungsverfahren darstellt. Die Autorin Shana Gray hat einen flüssigen und angenehmen Schreibstil, der mir schnell Zugang zu der Geschichte geschaffen hat. Auf Grund der wenigen Seiten (ca. 50) finde ich es jedoch noch schwer die Charaktere einzuschätzen. Desweiteren gibt es leider nur einen kleinen Einblick in die Story, der jedoch Lust auf mehr macht. Ich bin schon sehr gespannt auf die folgenden Bände und die Entwicklung der Geschichte. 

  (1)
Tags: bewerbung, erotik, rache   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

142 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

chat, jennifer wolf, liebe, fernbeziehung, freundschaft

Häkelenten tanzen nicht

Alexandra Fuchs
E-Buch Text: 353 Seiten
Erschienen bei Impress, 08.01.2015
ISBN 9783646600896
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: abitur, chat, cochlea implantat, freunde, gebärdensprache, gehörlos, jennifer wolf, krankenpfleger, liebe, schreiben, tanzen, unterschied, zufall   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

42 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

netgalley, chick lit, lyx verlag, tina brömme, nerds

Wie programmiert man Liebe?

Tina Brömme
Flexibler Einband: 344 Seiten
Erschienen bei LYX, 01.06.2016
ISBN 9783736300712
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(263)

496 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

eleanor & park, liebe, familie, rainbow rowell, jugendbuch

Eleanor & Park

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423626392
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(595)

1.224 Bibliotheken, 33 Leser, 1 Gruppe, 184 Rezensionen

mona kasten, liebe, feel again, again-reihe, feelagain

Feel Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.05.2017
ISBN 9783736304451
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

berlin, liebe deine träume, journalismus, romantik, liebe

Liebe deine Träume

Anna Fischer
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei null, 25.10.2016
ISBN B01MDRJ4RB
Genre: Liebesromane

Rezension:


Klara ist eigentlich schon in ihrem Leben angekommen, doch ausgerechnet im siebenten Jahr zerbricht ihre Beziehung, aber nun hat sie endlich die Möglichkeit ihren großen Traum zu verwirklichen und zieht nach Berlin, um dort in ihrem Traumjob als Journalistin zu arbeiten. Jedoch gestaltet sich dieser Traum etwas schwierig, denn aller Anfang ist schwer und sie wird als Praktikantin von niemandem richtig ernst genommen - zumindest bis sie sich plötzlich beweisen darf und einen Kollegen vertreten soll. Genau diese Chance wird für Klara sehr viel verändern - auch ihr Privatleben, da sie genau dann ihren Kinoschwarm Mike Bender kennenlernt. 


Ich wollte Liebe deine Träume (Anna Fischer) gern lesen, da sich der Klappentext für mich nach einer sehr schönen, romantischen und leichten Geschichte für Zwischendurch anhörte. 
Die Autorin ermöglicht durch ihren angenehmen Schreibstil einen schönen, leichten Einstieg in die Geschichte. Sie schreibt mit viel Humor und Leichtigkeit, was der Story sehr zu Gute kommt. Auch die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und sympathisch, wenn meiner Meinung nach auch zeitweise etwas flach
Wie erwartet, ist es eine sehr einfache Geschichte für zwischendurch, die wirklich sehr viel Liebe und Romantik mit sich bringt. Also eine unkomplizierte Leseempfehlung, die einen an seine eigenen Träume glauben lässt.

  (12)
Tags: berlin, chancen, filmstar, journalismus, lebe, liebe, neustart, romantik, star, träume   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

116 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

make it count, dünn , klischeehaft, ally taylor, familie

Make it count - Gefühlsgewitter

Ally Taylor
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2015
ISBN 9783426518113
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

freundschaft, erwachsenwerden, pubertät, #spannend #unglaublich, erste liebe

ItsColeslaw: Wie ich aufhörte, perfekt sein zu wollen

Lisa Sophie
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 16.03.2017
ISBN 9783733503802
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

kurzgeschichten, familie, jugendwerke, gesellschaft, erzählungen

Die schöne Cassandra

Jane Austen , Christian Grawe , Ursula Grawe , Christian Grawe
Flexibler Einband
Erschienen bei Reclam, Philipp, 10.02.2017
ISBN 9783150204702
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

»Darling Jane«

Christian Grawe
Flexibler Einband
Erschienen bei Reclam, Philipp, 10.02.2017
ISBN 9783150204771
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

86 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

liebe, fantasy

Die Geschichten der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 04.08.2016
ISBN 9783646602371
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

83 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

meerjungfrau, media, valentina fast, meeresweltensaga, carlsenverlag

MeeresWeltenSaga: Unter dem ewigen Eis der Arktis

Valentina Fast
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 02.03.2017
ISBN 9783646603002
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, lets play, freunde, helena, verspieltes herz

Let's Play. Verspieltes Herz

Jennifer Wolf
E-Buch Text: 291 Seiten
Erschienen bei Impress, 05.01.2017
ISBN 9783646603101
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, vergangenheit, neuanfang, gefühle, roman

Love Happens - Zwei sind einer zu viel

Iris Fox
E-Buch Text: 261 Seiten
Erschienen bei Forever, 15.07.2016
ISBN 9783958181076
Genre: Liebesromane

Rezension:

Mitten im Semester wechselt die junge Studentin Lola die Universität. Auf der schwierigen Suche nach einer geeigneten Wohnung lernt sie den Immobilienmakler Kristof kennen. Zwischen den Beiden herrscht eine starke körperlche Anziehungskraft, weswegen Lola ihn nicht mehr so einfach aus dem Kopf bekommt. Doch an eine richtige Beziehung ist nicht zu denken, da es einige Umstände gibt, die zwischen ihnen stehen. Außerdem lernt Lola in dieser Zeit auch noch den jungen attraktiven Studenten Manuel kennen, der ihr mehrfach aus der Klemme hilft und sich so auch in Lolas Kopf einbrennt, obwohl sie ihn doch gar nicht leiden kann...

Sie ist hin- und hergerissen und in einem Gefühlschaos, wobei sie eigentlich den Männern, zumindest für eine gewisse Zeit, abschwören wollte.

Love Happens - Zwei sind einer zu viel ist der Debütroman der Autorin Iris Fox. Ich finde die Geschichte ist gut ausgearbeitet und ließt sich flüssig. Im Verlauf der Geschichte klären sich auch einige Fragen, die man sich als Leser stellt, wie beispielsweise die nach dem Grund, wieso sie mitten im Semester Hals über Kopf die Universität verlässt. So schließen sich die Lücken und man möchte immer mehr erfahren, sodass es zu keiner Zeit langweilig wird. An manchen Stellen fand ich allerdings auch, dass die Geschichte ein klein wenig „überladen“ wirkte, was dem Buch allerdings auch nicht weiter schadet.

Ich konnte mich sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen und finde auch im Allgemeinen, dass die Charaktere rund ausgearbeitet sind - insbesondere Manuel und Cordula haben es mir leicht gemacht sie zu mögen. Der Schreibstil gibt dem Roman eine gewisse Leichtigkeit und einen bestimmten Humor. Iris Fox kann meiner Meinung nach sehr gut die Gefühlslage der Protagonisten beschreiben, so spürt man förmlich das Knistern oder auch die Zerrissenheit von Lola.

Ich mochte die Geschichte gern, und kann sie so auch weiterempfehlen! Gern werde ich mehr von der Autorin lesen. 

  (15)
Tags: gefühlschaos, liebe, neuanfang, student, vergangenheit   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

145 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

liebe, göttertochter, sommer, jennifer wolf, familie

Göttertochter - Das Kind der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text: 246 Seiten
Erschienen bei Impress, 06.10.2016
ISBN 9783646602692
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dieses Mal geht es um Liora Vivian Götterkind, die direkte Nachfahrin zweier Götter. Jedoch wächst sie bei ihren Ziehvätern Yannis und Sol auf der Erde auf. Dort hat sie es allerdings alles andere als leicht - viele Mädchen sind eifersüchtig auf die Göttertochter und dazu kommt auch noch, dass ihr bester Freund Niklas ein unglaublicher Mädchenschwarm ist. Alle glauben, dass die beiden ein Paar werden, jedoch verliebt sie sich in jemand ganz anderen - ein erneuter emotionaler Kampf um die Liebe beginnt!

Es war mir wieder einmal eine große Freude noch einen Band der Jahreszeitenreihe von Jennifer Wolf zu lesen. Auch bei Göttertochter - das Kind der Jahreszeiten habe ich wieder mitgefiebert, gelacht und geweint
Wenn auch, insbesondere zu Beginn, viele Charaktere auftauchen, und man schnell durcheinander kommt, ist auch hervorzuheben, dass diese wirklich sehr liebevoll ausgearbeitet sind und rund beschrieben werden. Die Autorin ist auch hierbei wieder ihrem Schreibstil treu geblieben und beschreibt alles so schlüssig und bildhaft, dass es ein Leichtes ist in die Geschichte einzutauchen

Ich finde es sehr schade, dass dies nun der letzte Band der Reihe ist, da es wieder ein wundervolles Lesevergnügen war in die Welt einzutauchen und altbekannte Charaktere wieder zutreffen. Also für mich eine absolute Empfehlung und ich freue mich schon darauf noch viele weitere Werke der Autorin zu lesen.

  (12)
Tags: erde, familie, götter, jahreszeiten, jennifer wolf, jugendbuch, jugendroman, liebe, romantik   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

200 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, sommer, impres, fantasy

Tagwind - Der Bewahrer der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 02.06.2016
ISBN 9783646602272
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mit dem Abschlussband der Jahreszeiten-Reihe, Tagwind - Der Bewahrer der Jahreszeiten schafft es Jennifer Wolf wieder einmal den Leser zu Tränen zu rühren.

Nachdem Yannis beste Freundin Ilea gemeinsam mit Aviv die Erde verlassen hat, um dort als Sommergöttin zu leben, bleibt der, nun ehemalige, Gott des Sommers, Sol, in Hemera. Er und die kleine Tochter der beiden Götter müssen sich nun an das Leben auf der Erde gewöhnen. Nanny, die vor etwa 50 Jahren einmal Sols Geliebte war, Caleb und Therese, welche die Seelen Jesiens und Dahlias in sich tragen, stehen Sol stets bei und helfen ihm mit dem Baby. So auch der liebenswerte, von Kindern vergötterte Yannis, dem die kleine Göttertochter ebenfalls sehr schnell ans Herz gewachsen ist. Zwischen ihm und Sol entwickelt sich langsam eine innige Freundschaft und sogar mehr, was die Beziehung der beiden nicht unbedingt einfacher macht. Wieder einmal beginnt der Kampf um eine aufrichte Liebe.

Die Autorin schafft es auch in diesem Band, einem die Charaktere so nah ans Herz zu legen, dass man während des gesamten Buches mit ihnen mitfiebert. Dem Schreibstil ist sie treu geblieben, und so ließt es sich wieder wunderbar flüssig.

Abschließend ist zu sagen, dass auch dieser Band wieder wunderschön ist, wobei auch diese Liebesgeschichte mich nicht ganz so begeistert hat ,wie die in den ersten beiden Bänden.

Meiner Meinung nach die ganze Reihe zu den Besten in dem Genre gehört. Gerne werde ich sie wieder und wieder lesen! Ich freue mich sehr, dass ich so herzerwärmende Geschichten lesen konnte, und werde von nun an auch weitere Bücher von Jennifer Wolf lesen.

Wieder eine Leseempfehung!

  (7)
Tags: baby, gay romance, gefühlschaos, göttin, jahreszeiten, liebe, sommer   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

232 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 45 Rezensionen

jennifer wolf, jahreszeiten, nachtblüte, frühling, liebe

Nachtblüte - Die Erbin der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 04.02.2016
ISBN 9783646601992
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im dritten Band der Jahreszeitenreihe von Jennifer Wolf, wurde die Wahl abgeschafft. Nachdem bereits der Winter und der Herbst ihre Liebe (wieder-)gefunden haben, dürfen nun auch der Sommer und der Frühling hinunter auf die Erde um sich eine Frau zu suchen, jedoch wird die Liebe einen hohen Preis haben. 

Wie bereits das Ende des zweiten Bandes vermuten lässt, geht es in diesem Buch nun um Aviv, den Frühling. Für den Fall, dass er sich auf der Erde verliebt und diese Frau, dann mit in sein Reich nehmen möchte, muss Nutty, sein stets treu ergebener Tiergeist und bester Freund, sterben. Dieser Gedanke, und noch etwas mehr, verleitet Aviv dazu, dass er sich immer mehr von seinen Brüdern zurückzieht.  Somit möchte er auch erst gar nicht nicht auf die Erde und verschanzt sich in seinem Reich. Als sich jedoch Sol auf der Erde schwer verletzt und Gaia zu schwach ist ihn zu sich zu holen, wird Aviv auf die Erde geschickt um seinem Bruder beizustehen. Dort trifft er auf Ilea Sommerkind, die Enkelin von Sol, die etwas in Aviv auslöst, von dem er nie zu träumen gewagt hat. Während Sol zum sein Leben kämpft und Gaia um die Erde, kämpft Aviv gegen seine Gefühle für Ilea an. 

Auch in Nachtblüte die Erbin der Jahreszeiten hat die Autorin mich als Leser wieder einmal absolut verzaubert. Sie ist ihrem wunderschönem Schreibstil treu geblieben und hat die Charaktere wieder liebevoll und sehr authentisch zum Leben erweckt. 

Wobei ich allerdings gestehen muss, dass mir dieser Teil nicht ganz so gut gefallen hat, wie Band 1 und Band 2. An was es konkret gelegen hat, kann ich jedoch nicht sagen, aber die Verbindung zwischen Aviv und Ilea hat mich nicht ganz so mitgenommen, wie die Beziehung zwischen Nevis und Maya oder Jesien und Dahlia. 

Alles in Allem aber ein ebenso verzaubernder Roman, wie seine Vorgänger. 

  (9)
Tags: erde, freundschaft, frühling, gefühle, gefühlschaos, göttin, jahreszeiten, jennifer wolf, liebe   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

345 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

liebe, fantasy, jahreszeiten, abendsonne, götter

Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2)

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.10.2016
ISBN 9783551315960
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im zweiten Band der Jahreszeitenreihe wird Gaia wieder eine neue Auserwählte bestimmen, doch dieses Mal wird es, nicht wie sonst, eine Hüterin sein, die bereits ihr Leben lang auf diese Auswahl vorbereitet wurde, sondern ein junges Mädchen aus Hemera namens Dahlia. Sie kann sich zunächst jedoch gar nicht mit ihrer neuen Situation anfreunden und versucht mit aller Kraft ihrem Schicksal zu entfliehen. Doch auch sie muss einsehen, dass ein neues Kapitel in ihrem Leben beginnt und sie sich für eine Jahreszeit entscheiden muss.

Dahlia hat einen starken Charakter und einen sehr eigensinnigen Kopf. Man bemerkt schnell, dass sie sich anders als eine Hüterin verhält, vieles hinterfragt und auch anders von den Halbgöttern aufgenommen wird. 

Jennifer Wolf, hat auch in Abendsonne - Die Wiedererwählte der Jahreszeiten die Charaktere liebevoll herausgearbeitet und ist, sehr zu meiner Freude, ihrem wundervollen Schreibstil treu geblieben. Auch der zweite Band hat mich sofort in Bann gezogen und ich habe es verschlungen. Die Geschichte erschien mir zu keinem Punkt langweilig und las sich sehr schnell weg. Auch wenn sich das Buch meiner Meinung nach stark vom Vorgängerband unterscheidet, konnte ich mich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen (-und habe wieder einmal gelacht und geweint). 


Auch dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen und ich freue mich auch schon den dritten Band zu lesen! :)

  (4)
Tags: auserwählte, dystopie, erde, göttin, halbgötter, herbst, jahreszeiten, jennifer wolf, jugendbuch, lavendel, liebe   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(448)

797 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 119 Rezensionen

fantasy, liebe, jahreszeiten, jennifer wolf, gaia

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315953
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem die Menschen die Erde vollkommen zerstört haben, lebt nur noch ein sehr kleiner Teil dort. Dass dieses Stück Erde überhaupt wieder bewohnbar ist, verdanken sie der Erdgöttin Gaia, die mithilfe ihrer Söhne - den vier Jahreszeiten - versucht die Erde zu heilen. Alle 100 Jahre kommt die Göttin auf die Erde hinunter, um ein Mädchen aus dem Orden auszuwählen. Sie muss dann mit Gaia fortgehen und ihre vertraute Heimat verlassen, um für 100 Jahre die Frau vom Halbgott Frühling, Sommer, Herbst oder Winter zu werden. Das Mädchen, das dieses Mal auserwählt wird und diese Wahl treffen muss, ist Maya.

Der Schreibstil in Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten, geschrieben von Jennifer Wolf, lässt sich sehr flüssig lesen und man findet so auch einen leichten Einstieg in die Geschichte. Die Autorin entführt den Leser mit ihren Worten in eine magische Welt und strahlt eine wunderschöne Ruhe auf den Leser aus. Ich kann ehrlich gesagt nicht genau beschreiben, was diesen Schreibstil für mich so besonders macht, aber ich konnte und wollte nicht mehr aufhören zu lesen.

Die Charaktere sind sehr liebevoll ausgearbeitet und man findet zu den Meisten sehr schnell Zugang. Insbesondere die Protagonistin und ihr Erwählter waren mir von Anfang an sehr sympathisch und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Zu keiner Zeit kam mir die Geschichte langweilig oder gar zäh vor, weswegen die Seiten nur so dahin flogen. Ich als Leser habe viele emotionale Höhen und Tiefen miterlebt, mitunter auch so heftig, dass ich lauthals Lachen musste oder mir Tränen in die Augen traten.

Für mich gehört das Buch nun zu meinen absoluten Lieblingen und kann es nur weiterempfehlen.

Ich wünsche euch eine große Lesefreude!

  (5)
Tags: auserwählte, dystopie, freundschaft, göttin, halbgötter, jahreszeiten, jennifer wolf, jugendbuch, liebe, winter   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(383)

821 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 212 Rezensionen

liebe, organspende, herz, jugendbuch, tod

Mein Herz wird dich finden

Jessi Kirby , Anne Brauner
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 25.02.2016
ISBN 9783737353526
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(381)

882 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 123 Rezensionen

liebe, sirenen, kiera cass, meer, sirene

Siren

Kiera Cass , Christine Strüh , Anna Julia Strüh
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 13.10.2016
ISBN 9783733502911
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

166 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

tod, trauer, liebe, algorithmus, computer

Der Algorithmus der Liebe

Laurie Frankel , Verena Kilchling
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 04.03.2013
ISBN 9783453268364
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

organisation, zeitmanagement, ratgeber, studium, kopiervorlagen

Organisella

Ella EllaTheBee
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Niebank, Kay, u. Stephan Rusch, 23.02.2016
ISBN 9783939564522
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: organisation, ratgeber, studium   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

461 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

schatten, liebe, fantasy, dämonen, mona kasten

Schattentraum - Hinter der Finsternis

Mona Kasten
Flexibler Einband: 410 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 15.10.2014
ISBN 9781502841513
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach dem tödlichen Unfall der Mutter, wollen die Protagonistin Emma und ihr Vater den alten Wohnort verlassen um in einer anderen Stadt ein neues Leben zu beginnen. Schnell findet Emma Anschluss an ihrer neuen Schule und hat rasch die neue beste Freundin Meggie an ihrer Seite. Sie arbeiten beide im Cafe ihrer Großmutter, in dem sie auch von dem gutaussehenden jungen Mann Gabriel, der den Ruf als Herzensbrecher hat, umgerannt wird. Er hinterlässt durch sein unfreundliches, arrogantes Verhalten keinen positiven Eindruck bei ihr- dennoch geht er ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf. 
Schattentraum - Hinter der Finsternis (Mona Kasten) ist ein wunderbar gelungener Auftakt einer Trilogie. Man bemerkt das die Autorin viel Herzblut in ihr Werk gesteckt hat.Den Schreibstil fand ich wirklich sehr, sehr gut. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und ist angenehm zu lesen. Die Story zieht sich zu keinem Punkt und auch die Spannungskurve ist gut aufgebaut, und auch an Gefühl fehlt es der Story nicht. Auch wenn manche Handlungen mir relativ vorhersehbar erschienen, habe ich mich zu keinem Zeitpunkt gelangweilt. Die Protagonisten Emma und Gabriel sind, wie ich finde, sehr schön ausgearbeitet und rund. Allerdings finde ich einige Nebencharaktere leider viel zu stereotypisiert. Abschließend bin ich der Meinung, dass dies ein wirklich guter Debütroman ist. Für mich persönlich existieren einige kleine Kritikpunkte, aber dennoch würde ich den Roman weiterempfehlen und ich werde auch weiterhin Bücher der Autorin lesen.

  (6)
Tags: fae, gefühl, jugendroman, liebe, neues leben, selfpublisher, träume, umgang mit dem tod   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(219)

526 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

liebe, new adult, liebesroman, jax, young adult

Forever with You

J. Lynn ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2016
ISBN 9783492308236
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
60 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks