Lesemaus007

Lesemaus007s Bibliothek

15 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Lesemaus007s Profil
Filtern nach
15 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

darm, mikroorganismen, enzyme, sachbuch, ratgeber

Darm mit Charme

Giulia Enders
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein eBooks, 28.02.2014
ISBN 9783843707114
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.305)

11.275 Bibliotheken, 172 Leser, 6 Gruppen, 840 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:

Louise Clark ist eine fröhliche junge Frau, die keine großen Ansprüche stellt. Lou verliert ihr Arbeit als Kellnerin, wohnt mit 27 Jahren noch zuhause und ist in ihrer Beziehung mit Patrick nicht besonders glücklich. Will hingegegen ist ein erfolgreicher junger Mann gewesen, der leider durch einen Unfall eine Tetraplegie (vom Hals ab gelähmt) hat. Da Will des Lebens müde geworden ist, stellt seine Mutter Lou als Gesellschafterin ein. Durch ihre fröhliche, lockere Art, bekommt Lou relativ schnell Zugang zu den sonst so zurückgezogenen Will. Was Lou aber nicht weiß, ist, dass Will Sterbehilfe in der Schweiz in Anspruch nehmen will und seinen Eltern eine Schonfrist von 6 Monaten versprochen hat. Als Lou dies erfährt, setzt sie natürlich alles daran um Will umzustimmen, denn so langsam empfindet sie deutlich mehr Gefühle für Will, als sie es sollte.
Das Buch hat mich zum Nachdenken, Lachen und auch Weinen angeregt und wird auf keinen Fall, wieder aus meinem Bücherregal verschwinden.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.460)

9.565 Bibliotheken, 76 Leser, 9 Gruppen, 318 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die 16 jährige Hazel Grace und der 17 jährige Augustus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für krebskranke Kinder und Jugendliche kennen. Und genau hier beginnt die ergreifende Liebesgeschichte der beiden.
Hazel Graze weiß, dass ihr Leben nur noch eine begrenzte Zeit hat. Augustus hingegen, hat durch den Krebs zwar ein Bein verloren ist aber zur Zeit Symptomfrei. Hazel Graze, wollte sich eigendlich nicht auf eine Beziehung einlassen, da sie Angst hatte, dass es Augustus aus der Bahn wirft, wenn sie stirbt. Doch gegen Liebe ist nun mal keiner Immun und so verliebt sie sich und das Schicksal nimmt seinen Lauf.
John Green erzählt die Geschichte teilweise mit sarkastischen Humor und teilweise mit so einer Traurigkeit, dass man nur noch Rotz und Wasser heulen kann. 
Dieses Buch hat mich noch lange nach dem Lesen beschäftigt. Es wurde sehr realistisch geschrieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller, katz-und-maus-spiel, krimi, rachezug, mädchenleichen

Rachezug - Zweiter Teil

Michael Linnemann
E-Buch Text
Erschienen bei null, 31.12.2011
ISBN B006NXWVTG
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich lese wirklich gerne Thriller, jedoch hat mich das Buch leicht enttäuscht. Der Anfang beginnt schon ziemlich spannend, jedoch finde ich das Buch teilweise ziemlich langatmig. Trotzdem habe ich den zweiten Teil auch noch gelesen, weil ich ja wissen wollte, wer nun der Täter war. Im Großen und Ganzen kann ich nur sagen, man kann das Buch lesen, man verpasst aber auch nichts, wenn man es nicht liest.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

thriller, deutschland, göttingen, serienmörder, krimi

Rachezug - Erster Teil

Michael Linnemann
E-Buch Text
Erschienen bei null, 31.12.2011
ISBN B006NXWU6K
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich lese wirklich gerne Thriller, jedoch hat mich das Buch leicht enttäuscht. Der Anfang beginnt schon ziemlich spannend, jedoch finde ich das Buch teilweise ziemlich langatmig. Trotzdem habe ich den zweiten Teil auch noch gelesen, weil ich ja wissen wollte, wer nun der Täter war. Im Großen und Ganzen kann ich nur sagen, man kann das Buch lesen, man verpasst aber auch nichts, wenn man es nicht liest.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

nachdenklich, weihnachten, weihnachtlich

Wunder einer Winternacht: Die Weihnachtsgeschichte

Marko Leino
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei Rowohlt (com), 21.12.2009
ISBN B0058GTLU6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

krimi, detektiv, detektivgeschichte, schönheitschirurg, humorvoll

KATZ oder Lügen haben schlanke Beine

Matthias Zipfel
E-Buch Text: 347 Seiten
Erschienen bei null, 02.08.2012
ISBN B008SD49M6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(238)

468 Bibliotheken, 3 Leser, 7 Gruppen, 103 Rezensionen

raum, entführung, gefangenschaft, flucht, missbrauch

Raum

Emma Donoghue , Armin Gontermann
Fester Einband: 409 Seiten
Erschienen bei Piper, 24.08.2011
ISBN 9783492054669
Genre: Romane

Rezension:

Ich habe mir dieses Buch wegen den guten Bewertungen und wegen der interessant klingenden Geschichte gekauft und muss sagen, ich habe es nicht bereut. Das Buch wird aus der Sicht des 5 Jährigen Jack erzählt, was am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig ist, da die Sprache sehr kindlich ist. Jack´s Mutter, wurde vor Jahren entführt und Jack entstand durch die Vergewaltigung des Peinigers. Mutter und Sohn sind vollkommen abhängig vom Entführer, da er sie in einem Raum gefangen hält, der mit den notwendigsten Sachen ausgestattet ist und der Entführer sie mit Nahrungsmitteln und alles was nötig ist, je nach Lust und Laune versorgt. Immer wenn der Entführer sich an der Mutter vergeht, muss der kleine Jack die Nacht im Kleiderschrank verbringen. Die Mutter gibt sich trotz der ausweglosen Situation, große Mühe, Normalität in den Alltag zu bringen. Der Wunsch endlich zu fliehen, wird jedoch irgendwann so groß, dass die Mutter einen Plan ausheckt, um endlich der Hölle zu entkommen. Sie weiht Jack in ihren Plan ein und trainiert mit ihm das Vorgehen, damit auch ja nichts schief gehen kann. Jack ist jedoch auf die Welt auserhalb von Raum gar nicht vorbereitet, da er Zeit seines Lebens den Raum nie verlassen hat und die Welt draußen gar nicht kennt.
Bis hier hin fand ich das Buch einfach klasse. Jedoch fand ich den Teil danach, zwar immer noch interessant, aber auch teilweise etwas langatmig.
Trotzdem empfehle ich jedem, dass dieses Buch lesenswert ist, nur schon allein wegen des außergewöhnlichen Schreibstils.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(912)

1.650 Bibliotheken, 41 Leser, 10 Gruppen, 144 Rezensionen

new york, liebe, amerika, radio, gewalt

Der Junge, der Träume schenkte

Luca Di Fulvio , Petra Knoch
Flexibler Einband: 783 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.07.2011
ISBN 9783404160617
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

missbrauch, familie, hass, imaginäre schwester, angst

Ich & Emma

Elizabeth Flock , Katja Henkel
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Cora, 03.07.2006
ISBN 9783899412406
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieses Buch hat mich von der erste Seite an mitgerissen. Es wird aus der Sicht der 8 Jährigen Carrie geschrieben. Carrie und ihre Schwester Emma müssen in Ihrem jungen Leben allerhand durchmachen. Ihr Vater wurde erschossen und Ihre Mutter vernachlässigt danach die Kinder und den Haushalt. Als ihre Mutter dann Richard kennenlernt, fängt sie wieder an zu leben. Doch Richard trinkt, ist grausam und vergreift sich an den beiden Mädchen. Der Mutter fehlt jedoch die Kraft um dagegen vorzugehen, also schaut sie weg und überlässt die beiden Mädchen ihrem Schicksal. Das Ende ist für mich überraschend, im Nachhinein jedoch logisch gewesen. Ich will jedoch nicht zuviel verraten. Einfach mal selber lesen. Dieses Buch ist es auf jeden Fall wert, es zu lesen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

liebe

Herztöne

Katja Kessler
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 22.02.2010
ISBN 9783453722743
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

132 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, macho, urlaub, humor, türkei

Macho Man

Moritz Netenjakob
Flexibler Einband: 287 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 14.05.2010
ISBN 9783462042115
Genre: Humor

Rezension:

Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen und muss sagen ich war begeistert.
Die Hauptfigur Daniel verliebt sich in die Türkin Aylin und versucht nun alles um bei ihr einen guten Eindruck zu hinterlassen und tritt dabei von einem Fettnäpfchen ins andere. Wenn man ein Buch sucht bei dem man viel und herzhaft lachen kann, kann ich dieses nur empfehlen. Besonders gut hat mir die Situation mit der Blumenverkäuferin gefallen. Ich werde mir auf jeden Fall noch den 2.Teil Der Boss, auch noch holen. Von mir gibt es eine 100%ige Leseempfehlung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.466)

10.125 Bibliotheken, 109 Leser, 11 Gruppen, 558 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

553 Bibliotheken, 1 Leser, 7 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, karriere, hotel, schwangerschaft, zwillinge

Sternschnuppen

Anne Hertz
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2007
ISBN 9783426629789
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(477)

935 Bibliotheken, 13 Leser, 11 Gruppen, 93 Rezensionen

thriller, serienmörder, mord, neuseeland, psychopath

Der siebte Tod

Paul Cleave , Martin Ruf
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.04.2007
ISBN 9783453432475
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Toll geschrieben. Der Roman ist aus der Sicht der Hauptfigur und in der Ich-Form geschrieben. Was mich an diesem Buch begeistert hat, ist der schwarze Humor, die Spannung und die teilweise detalierten Schilderungen, die dann teilweise auch brutal ausfallen. Ich fand das Buch sehr kurzweilig und habe es geradezu verschlungen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!!!

  (8)
Tags:  
 
15 Ergebnisse