Letos Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Letos Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2.135)

3.684 Bibliotheken, 121 Leser, 8 Gruppen, 248 Rezensionen

"liebe":w=44,"opal":w=42,"fantasy":w=31,"lux":w=31,"katy":w=25,"daemon":w=21,"aliens":w=20,"jennifer l. armentrout":w=18,"freundschaft":w=15,"jugendbuch":w=15,"verrat":w=15,"obsidian":w=15,"onyx":w=13,"alien":w=12,"schattenglanz":w=12

Opal - Schattenglanz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2015
ISBN 9783551583338
Genre: Jugendbuch

Rezension:

http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/100837/Product

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

61 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"nicole jacquelyn":w=3,"bastei lübbe":w=2,"als dein blick mich traf":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"tod":w=1,"usa":w=1,"liebesroman":w=1,"schicksal":w=1,"drama":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"buch":w=1,"rezension":w=1,"hochzeit":w=1,"bruder":w=1

Als dein Blick mich traf

Nicole Jacquelyn , André Taggeselle
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.11.2017
ISBN 9783404176519
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ani wünscht sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie. Allerdings wird dieser Wusch auf Grund einer OP wohl nicht in Erfüllung gehen. Die Protagonisten: Ani und Bram kommen sich schon ganz am Anfang des Buches sehr nah. Beide erschrecken sich vor ihren Gefühle, da sie schon ihr halbes Leben zusammen verbracht haben. Sie sind zwar keine leiblichen Geschwister, haben jedoch die selben Adoptiveltern. Wie das unter Geschwistern so ist, streiten sie sich oft. Im Verlauf des Buches werden diese Streitereien immer nerviger. Jeder der Protagonisten hat eine eigene Persönlichkeit. Einige sind einem sofort sympathisch, andere nicht. Die Handlung: Eigentlich eine ganz gute Idee, die allerdings nicht ihr ganzes Potenzial ausgeschöpft hat. Eine Geschichte mit einem geraden Handlungsstrag ohne viele Nebenstränge kann von manchen als gut empfunden werden, aber auch enttäuschend wirken. Ein Spannungsbogen wirkt minimal erkennbar, aber hätte definitiv noch ausgebaut werden können. Fazit: Dieses Buch ist ein Buch, das man lesen kann wenn man gerade nichts anderes zur Hand hat. Einen Platz als Lieblingsbuch kann es (zumindest bei mir) nicht erreichen. Die Erwartungen auf Grund der Leseprobe wurden nicht bestätigt.

  (1)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.