Lexy_Kochs Bibliothek

61 Bücher, 33 Rezensionen

Zu Lexy_Kochs Profil
Filtern nach
61 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

430 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

jay kristoff, assassinen, nevernight, fantasy, mia corvere

Nevernight - Die Prüfung

Jay Kristoff , Kirsten Borchardt
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 24.08.2017
ISBN 9783596297573
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

253 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

jugendbuch, moon chosen, gefährten, p.c.cast, fantasy

Moon Chosen

P.C. Cast , Christine Blum
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440143
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

437 Bibliotheken, 23 Leser, 2 Gruppen, 96 Rezensionen

dystopie, fantasy, tod, zukunft, neal shusterman

Scythe – Die Hüter des Todes

Neal Shusterman , Pauline Kurbasik , Kristian Lutze
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 21.09.2017
ISBN 9783737355063
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

248 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

thriller, mord, düsseldorf, krimi, serienmörder

Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe

Arno Strobel
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.01.2017
ISBN 9783596296163
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

spinnen, horror, invasion, ezekiel boone, die brut

Die Brut - Die Zeit läuft

Ezekiel Boone , Rainer Schmidt
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 24.08.2017
ISBN 9783596035830
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(150)

251 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 109 Rezensionen

spinnen, thriller, horror, ezekiel boone, die brut

Die Brut - Sie sind da

Ezekiel Boone , Rainer Schmidt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 24.05.2017
ISBN 9783596035533
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

287 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 112 Rezensionen

roman, belgien, lize spit, und es schmilzt, kindheit

Und es schmilzt

Lize Spit , Helga van Beuningen
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.08.2017
ISBN 9783103972825
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(247)

620 Bibliotheken, 60 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

sebastian fitzek, thriller, flugangst, flugangst 7a, psychothriller

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 25.10.2017
ISBN 9783426199213
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

engel, fantasy, dämonen, hölle, vampire

Divine - Auferstehung

M.R. Forbes
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 01.07.2016
ISBN 9783945493700
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

239 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 97 Rezensionen

apollo, rick riordan, percy jackson, mythologie, götter

Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.08.2017
ISBN 9783551556882
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Worum geht es?

Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt …

Meine Meinung

Apollo hat es geschafft. :) Seit langem habe ich mal wieder richtig herzhaft lachen können. Als Kind konnte mich Rick schon mit der Percy Jackson Reihe begeistern. Auch dieser spielt eine kleine Rolle in diesem tollen Werk.Mich hat die Geschichte von Anfang an gefesselt. Sie ist abenteuerlich, gefährlich, lustig, wahnwitzig und in manchen Szenen einfach nur durchgeknallt. Rick´s Schreibstil ist einfach nur berauschend. Man fühlt sich von der ersten Seite in eine andere Welt gesaugt. 
Ich mochte die toll beschriebenen Schauplätze und die abwechslungsreiche Geschichte. Es wird nie wirklich langweilig und es wird auch für ein paar Überraschungsmomente gesorgt. Das Cover hat mir auch wieder sehr gut gefallen. Bisher gab es dort noch keines das mir nicht zugesagt hat. :) 
Mein Fazit: Nicht nur als Kind konnte mich Rick überzeugen. 
Ich vergebe 5 von 5 Delicious Sternchen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Im Lande Araga

Niklas J. Wingender
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Eisermann Verlag, 01.10.2017
ISBN 9783961730360
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung

Im Lande Araga von Niklas J. Wingender ist eine wirklich tolle Fantasy Geschichte, die auch sehr zum Nachdenken anregt. Niklas versteht sich darin neue Welten zu erschaffen und den Leser mit detaillierten Umgebungen die Fantasie zu versüßen.Ich mochte die Geschichte sehr. Sie erzählt von einer großen Freundschaft, die so einige Prüfungen überstehen muss.
Für einen guten Fantasy Roman ist es selbstverständlich das er ein paar Seiten mehr hat. Araga trifft sich mit 500 Seiten da genau in der Mitte. Der Schreibstil ist sehr flüssig und regt dazu an das Buch nicht aus der Hand zu legen. Was mir persönlich sehr gefallen hat waren die Passagen der wirklich tollen Poesie. Niklas hat dort ordentlich ausgeholt und tolle Reime aufs Papier gebracht. Dafür gibt ein extra Sternchen. 
Ich möchte auch nochmal das Großartige Cover erwähnen. Ich liebe liebe liebe liebe es. hihiEs ist sooo schön das ich es mir am liebsten an die Wand Pinnen möchte. 
Mein Fazit: Niklas ist in meinen Augen ein toller Autor von dem wir noch einiges erwarten können und auch sollten. Im Lande Araga lohnt sich für jeden Fantasy Liebhaber. 
Ich vergebe 5 von 5 Delicious Sternchen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

23 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

jakob, fluch, cursed souls, veronika rothe, francis

Cursed Souls

Veronika Rothe
Flexibler Einband: 354 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 25.09.2017
ISBN 9783946843269
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung

Da habe ich mal ein Buch gelesen was eigentlich so gar nicht in mein sonstiges Genre passt. Also vielleicht ein bisschen aber grundlegend steht bei diesem Werk von Veronika Rothe die Liebe im Vordergrund.
Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut und passt zu 100 % zu dem Inhalt.
Ich war sehr überrascht über dieses Buch. Es hat mich emotional mitgerissen und mich mit den Protas mitleiden lassen. Gerade bei den Szenen die in der Vergangenheit spielten war die Tragik und der Schmerz einfach zu spüren. Man leidet einfach mit.
Ich musste aber leider immer wieder an Vampire Diaries denken. Veronika hat hier zwar ein wirklich tolles Buch geschrieben aber nichts erschaffen was nicht ähnlich schon einmal da gewesen ist.
Das klingt jetzt vielleicht etwas negativ. Soll es aber nicht sein.
Cursed Souls hat mich wirklich hervorragend unterhalten. Veronikas Schreibstil ist ein super. Schon nach dem ersten Kapitel habe ich mich vollkommen in die Geschichte eingefunden. Alle Protagonisten waren mir gleich Sympatisch.    
Mein Fazit: Es hat mich sehr unterhalten und das obwohl die Liebe hier im Vordergrund steht.

Ich gebe 5 von 5 Delicious Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(233)

384 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 181 Rezensionen

magie, aurafeuer, fantasy, das erbe der macht, urban fantasy

Das Erbe der Macht - Aurafeuer

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342170
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung
Endlich mal wieder ein Buch das mich von der ersten Seite an überzeugen konnte. Das habe ich in der letzten Zeit ein wenig vermisst.
Schon lange wurde mir die Episoden-Reihe von Andreas Suchanek empfohlen. Irgendwie habe ich es aber immer wieder aufgeschoben. Nun habe ich den ersten Teil endlich mal eingeschoben und bin wirklich begeistert.
Erst einmal möchte ich etwas zur Optik sagen. Die Cover sind wirklich toll. Nicht nur die Gestaltung der einzelnen Episoden sondern auch der Sammelband in der Hardcover Version.
In meinem Besitz befinden sich beide. :)
Jedes Cover hat etwas besonderes und ist wirklich sehr ansprechend.

 
Zur Story:
Schon das erste Kapitel lässt einen auf eine spannende Geschichte hoffen. Die zweite Geburt (wie sie im Buch genannt wird) findet nämlich schon im ersten Kapitel den Anfang des Erben der Macht.
Man wird gleich zu Beginn in eine völlig andere Magier-Welt gerissen und saugt jedes Detail in sich auf. (Zumindest war es so bei mir. Hihi)
Andreas Schreibstil ist sehr Bildlich und liest sich flüssig.
Ich freue mich schon aus den zweiten Teil.
Mein Fazit: Ein neu interpretierte Zaubererwelt die wirklich Lust auf mehr macht.

Ich gebe 5 von 5 Delicious Sterne!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

wolfgang hohlbein, piper verlag, engel, armageddon, endzeitroman

Armageddon

Wolfgang Hohlbein
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492704410
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

74 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

science fiction, zeitreise, buch, christliche fundamentalisten, usa

Der Jesus-Deal

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.05.2016
ISBN 9783404173532
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

297 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 15 Rezensionen

thriller, jesus, zeitreise, israel, science fiction

Das Jesus-Video

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404170357
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

mord, oma, dorf, mattes, dorfbeben

Dorfbeben

Agnes Hammer
Flexibler Einband: 277 Seiten
Erschienen bei script5, 01.09.2010
ISBN 9783839001196
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

248 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

japan, mord, geständnisse, schule, schuld

Geständnisse

Kanae Minato , Sabine Lohmann
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 27.03.2017
ISBN 9783570102909
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Meinung

Fangen wir mal mit dem optischen an. Aufmerksam auf dieses Buch wurde ich durch das Cover. Es ist mir gleich ins Auge gesprungen und ich dachte zuerst an eine Märchenadaption von Schneewittchen. Da hatte ich mich wohl getäuscht. :)

Die Story ist wirklich gut und hat ziemlich gute Wendungen. Das ist aber leider auch schon alles.
Ich habe mich so ziemlich durch das Buch gekämpft. Der Schreibstil war einfach nicht mein Fall. Immer wieder habe ich mich erwischt wie ich genervt aufgestöhnt habe und manchmal das Buch einfach beiseite gelegt habe.
Das mache ich eigentlich nicht. Normalerweise breche ich ein Buch ab wenn mich der Schreibstil nicht einnehmen kann, aber hier fand ich die Story einfach gut.
Das Buch wurde auch verfilmt. Vielleicht schaue ich mir den Film einfach nochmal an.

Fazit: Eine gute Story mit gewissen Mängeln.

Ich gebe 3 von 5 Delicious Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

69 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

nimmerlands fluch, salome fuchs, peter pan, fantasy, drachenmondverlag

Nimmerlands Fluch

Salome Fuchs
Flexibler Einband: 244 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 10.10.2017
ISBN 9783959916752
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung

Ich liebe es wenn mich ein Buch überrascht. Nimmerlands Fluch hat dies geschafft. 
Meine Erwartungen an dieses Buch waren nicht hoch. Ich dachte an eine weitere Adaption von Peter Pan und den verlorenen Jungs, an eine neue Interpretation von Hook und dem Krokodil und natürlich dürfte Wendy nicht fehlen. 
Nix da - Sicherlich gibt es genau diese Charaktere auch in diesem Buch, aber völlig anders als man denkt. Die Gemüter spalten sich natürlich bei dem Umgang von Pan mit den Kindern. Es ist nichts für diejenigen die einen schönen bunten Roman lesen wollen. 

Peter Pan ist die Grausamkeit in Persona. Unheilvoll und abgrundtief Böse. Schon die ersten Kapitel laufen einem schaurig und kalt den Rücken hinunter. Nichts ist so wie man es erwartet hat. 
Eine wirklich gelungene Abwechslung. Ich liebe Nimmerlands Fluch und war sehr traurig als ich auf der letzten Seite angekommen war. Für mich hätte die Geschichte noch unendlich weitergehen können. 

Nun ein paar Fakten: 
Die ersten Kapitel sind vom Schreibstil etwas holprig. Man merkt jedoch nach wenigen Kapiteln das sich die Autorin mit der Story weiterentwickelt. Der Schreibstil wird flüssiger und die Wortmagie von Salome Fuchs entfaltet sich immer weiter. Die Erzählerische Kraft zieht einem spätestens nach 50 Seiten völlig in seinen Bann. 
Ich mochte die Beschreibungen von Nimmerland und der Wesen die in dieser Welt leben. Ich habe diese Bilder immer noch im Kopf. 

*kleiner Spoiler
Liebe Salome, ich fand es so unglaublich witzig wie du den Unterschied zwischen Meerfrauen und Meermännern gezogen hast. Die Meerfrauen waren pompös, liebenswürdig und einfach gute Seelen. Die Meermänner hingegen eher auf Männergrippe getrimmt. Quengelig, so gar nicht liebenswürdig und einfach nur bemitleidenswert. Man könnte sagen...MIMIMIMIMI xD

Mein Fazit: Wer mal eine neue Interpretation von Nimmerland lesen möchte ist mit diesem Buch gut bedient. 

ich gebe 5 von 5 Delicious Sterne

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Shadowcross: Daddy

Lillith Korn
Flexibler Einband: 56 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 20.08.2017
ISBN 9781975641733
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung 

Lillith Korn begeistert mich immer mehr. Sie schafft es meine Gefühle vollkommen durchzuwirbeln. So auch in der 4. Episode von Shadowcross - Daddy. 
Fangen wir mit dem Cover an. Es ist bombastisch!!! Ich habe es gesehen und mich sofort verliebt. Meiner Meinung nach ist es bisher das BESTE Cover der Reihe. 
Die Story hat mich wieder total überrascht. Ich denke jedem ist bewusst um wen es in dieser Episode geht. Natürlich um Rileys Dad. Warum werde ich euch allerdings nicht verraten. Alle die, die 3. Episode gelesen haben, wissen warum es in der 4. um Rileys Dad geht. Lillith Korn hat mich von Anfang an mit ihrem Schreibstil gefesselt und ich denke das wird sie auch weiterhin."Daddy" knüpft nahtlos an die vorherige Story an und erzählt eine spannende Geschichte um schwere Entscheidungen, Freundschaft und Familie. Ich konnte das kleine Büchlein nicht aus der Hand legen.
Riley und Zac geraten in ziemlich Schwierigkeiten und seine Mom scheint kränklicher zu sein als es am Anfang den Anschein hatte. Wird er es schaffen seine Familie zu retten? Findet es selber raus. Am besten sofort! Ich gebe eine 1000 prozentige Kaufempfehlung 
Mein Fazit: Ich kann es nur immer wieder predigen. xD Kauft diese Reihe. Es lohnt sich. Spannung bleibt hier nicht auf der Strecke. 
Ich gebe 5 von 5 Delicious Sterne. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

fantasy, zentauren, elben, fantasy vom feinsten, feuerelbin

Die Zauberschmiedin - Schattenrausch

Ruth Mühlau
E-Buch Text: 276 Seiten
Erschienen bei null, 02.12.2016
ISBN B01MTWIR43
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

161011, 161011: befreiung, familie, tagträumer verlag, experimente

161011

Aurelia L. Night
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 15.03.2017
ISBN 9783946843078
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung

Als aller erstes muss ich erwähnen das ich etwas skeptisch an dieses Buch heran getreten bin. Aurelia L. Night betitelt es selbst als eine etwas andere Vampirgeschichte.Dem kann ich wirklich nur zustimmen. Diese Story ist anders. Vergesst die normalen Schmusevampire mit starken Kuscheltier Gefühlen. In 161011 geht es ordentlich zur Sache. Die gleichnamige Protagonistin "161011" stellt sich als extrem stures Experiment dar.
Dies zieht sich durch die Hälfte des Buches. Irgendwie mag man sie aber irgendwie hasst man ihre Besessenheit Vampire zu töten. Aber kann man es ihr verdenken? Sie wurde schließlich dafür geschaffen.

Mich hat diese Story auf jedenfall sehr mitgerissen. 161011 überzeugt mit Spannung, sturen Köpfen, einer richtigen Guten Geschichte und trotzdem mit viel Gefühl. Natürlich steht im Vordergrund auch die Liebe aber irgendwie war das OKAY. Nicht überzogen und ausgeglichen. Man könnte sagen das man es den Protagonisten abgekauft hat. Man kauft Aurelia mit ihrem Schreibstil wirklich alles ab. Sehr gut geschrieben. Dafür gibt es ein extra Sternchen. :)

Mein Fazit: Wer mal eine andere Vampirgeschichte lesen will der ist hier genau richtig beraten.

Ich gebe 5 von 5 Delicious Sternchen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

horror, splatter, festa extrem, gefangenschaft, extre

Quäl das Fleisch - Extrem

Monica J. O'Rourke
E-Buch Text: 131 Seiten
Erschienen bei Festa, 22.05.2014
ISBN B00KF4BLRW
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Meine Meinung
Was liest denn der Lexy da? 
Das fragt ihr euch doch gerade alle oder?


Ich musste da mal etwas anderes lesen. Mal etwas anderes ausprobieren. Da habe ich mich dann gleich mal an etwas sehr außergewöhnlichem gewagt. 
Quäl das Fleisch ist wirklich nichts für schwache Nerven. Es vereint viele Perversionen in einem Buch. Es ist blutig, sexuell abgrundtief durchgeknallt und meist einfach nur ekelig. Man muss bei manchen Erklärungen schon sehr Schlucken. 


Ja wie hab ich es gefunden?


Es war GENIAL. Ekelig aber GENIAL. 
Von der ersten bis zur letzten Seite Spannung pur. Der Schreibstil war Bombe und hat einen komplett in die Story gezogen. In manchen Szenen habe ich etwas zu viel mitgefühlt und gefiebert. Mein erstes Buch vom Festa Verlag und es wird definitiv nicht das letzte gewesen sein. 
Was Zoey und ihr Mitstreiterinnen durchmachen müssen ist der Wahnsinn, im wahrsten Sinne des Wortes. 
Purer Wahnsinn. Ich Frage mich immer wieder wie man auf solche kranken Dinge kommen kann. xD
Es ist zwar mit 131 Seiten ein kurzes Ekelvergnügen aber es kommt einem viel länger vor.


Also ich erwähne es nochmal. Vielleicht konnte man es nicht wirklich rauslesen. Diesen Buch ist nichts für Zart besaitete. Dieses Buch ist Hardcore pur. Extrem könnte man sagen. Festa Extrem


Mein Fazit: Ich habe Blut geleckt. Das meine ich dieses mal nicht wörtlich.
Ich werde bald wieder zu einem Festa greifen. 


Ich gebe 5 von 5 Sternen

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

293 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

evolution, dystopie, zukunft, jugendbuch, zeitreise

Evolution - Die Stadt der Überlebenden

Thomas Thiemeyer
Fester Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.07.2016
ISBN 9783401601670
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung

Ich wurde durch das wunderbare Cover auf dieses Buch aufmerksam. Es ist wirklich mehr als gelungen. Im Verlauf des Buches merkt man auch das es gut auf die Story zugeschnitten ist.

Der Einstieg in die Story ist sehr einfach und Thomas Thiemeyer hat einen richtig tollen Schreibstil. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben und es baut sich gleich am Anfang eine gute Spannung auf. 
Das Protagonistenschema ist in erster Linie sehr bekannt und erinnerte mich sehr an andere Bücher die ich bisher gelesen habe. Es gibt einen Helden, einen Nerd, jemanden mit der großen Klappe, das etwas merkwürdige Mädchen und natürlich die kleine Schönheit. Natürlich spielen noch ein oder zwei andere Personen eine Rolle aber dies sind die wichtigsten. 

Mir hat dieses Buch wirklich sehr gut gefallen. Leider hatte ich ab der Hälfte des Buches eine kleine Leseflaute und war etwas von der Story gelangweilt. Das lag aber nicht wirklich an der Story selbst sondern eher an mir selbst. Nach ungefähr zwei Wochen Buchpause habe ich mich dem wieder angenommen und den zweiten Abschnitt des Buches in einem zug durchgelesen. 
Zum Ende wurde es nochmal richtig Spannend und hat mich wirklich mitgerissen. Da das Ende sehr offen ist freue ich mich schon auf den zweiten Teil.

Mein Fazit: Für mich war Evolution mal eine gelungene Abwechslung und ich sehr gespannt wie es in den nächsten beiden Büchern weitergeht.

Ich gebe 5 von 5 Delicious Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Herbstprinzessin: Winterbrise

Nicky P. Kiesow
E-Buch Text: 62 Seiten
Erschienen bei null, 02.11.2017
ISBN B074KCF5QX
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
61 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks