Leyla1997

Leyla1997s Bibliothek

205 Bücher, 56 Rezensionen

Zu Leyla1997s Profil
Filtern nach
205 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

schmerz, verrat, debüt, roman, vertrauensbruch

Verrat

Jessica Schulte am Hülse
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Blessing, 18.09.2017
ISBN 9783896675941
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

all age, auf der suche nach dem verlorenen stern, naturverbundenheit, tiere, fabel

Auf der Suche nach dem verschwundenen Stern

Daniela Böhm
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.07.2017
ISBN 9783743196674
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

chick-lit, erotik, trauma, verlust, flames of love

Flames of Love - Erik & Olivia

Gina L. Maxwell , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.12.2016
ISBN 9783736302235
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Am Dienstag stürzen die Neubauten ein

Kai Weyand
Fester Einband: 118 Seiten
Erschienen bei Wallstein, 10.08.2005
ISBN 9783892449287
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.130)

6.618 Bibliotheken, 124 Leser, 14 Gruppen, 366 Rezensionen

schweden, humor, freundschaft, lebensgeschichte, elefant

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Jonas Jonasson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 412 Seiten
Erschienen bei carl's books, 29.08.2011
ISBN 9783570585016
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

70 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

tanzen, regenbogentänzer, freundschaft, traum, psych

Regenbogentänzer

Nicole Walter
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2015
ISBN 9783426515501
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

257 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

geschichten, psychologie, märchen, weisheiten, gestalttherapie

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Jorge Bucay , Stephanie von Harrach
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.09.2007
ISBN 9783596170920
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(178)

315 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

japan, freundschaft, haruki murakami, einsamkeit, murakami

Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Haruki Murakami , Ursula Gräfe
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 13.07.2015
ISBN 9783442749003
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

49 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

arbeit, kollegen, firma, familie, geschichten

Nach Feierabend

Kathrin Spoerr , Britta Stuff
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 02.04.2015
ISBN 9783832197650
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

111 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

liebe zwischen den zeilen, buchhandlung, veronica henry, liebe, bücher

Liebe zwischen den Zeilen

Veronica Henry , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diana, 14.08.2017
ISBN 9783453359307
Genre: Romane

Rezension:

Erschienen als Taschenbuch (9,99€) und als ebook (8.99€) im DIANA Verlag am 14.08.2017.

Handlung(en) kurz erzählt: Emilia, unsere Hauptcharakter, übernimmt die Buchhandlung ihres Vaters, doch der Laden steht kurz vor dem Ruin und ihr bleibt nicht viel Zeit um ihn zu retten. Meiner Meinung nach, gibt es, aber in diesem Roman zwei Handlungen. Einmal die Lebensgeschichte von Emilias Vaters, wie er beispielsweise seine große Liebe und damit Emilias Mutter kennengelernt hat, oder wie es dazu kam, dass er die besagte Buchhandlung gründet. Dann gibt es noch die Hauptgeschichte, die um Emilia selbst und ihr Leben handelt, wobei ihr Vater auch hier sehr präsent ist.

Meine Meinung: Die Beschreibung des Lebens von Emilias Vater finde ich etwas zu detailliert beschrieben, immerhin ist sie die Hauptprotagonistin. Natürlich ist er ein wichtiger Part ihres Lebens, aber ich finde nicht, dass er so präsent sein sollte. Auch finde ich, dass sich diese Seiten am Anfang etwas ziehen, trotz vorhandenem Spannungsbogen. Meiner Meinung nach war der Prolog genug über ihn, aber hier teilen sich sicher die verschiedenen Meinungen. Noch einen Negativpunkt sehe ich in den vielen Charakteren. Sie sind mir zwar allesamt sehr sympathisch gewesen, aber ich wusste oft nicht, wer welche Figur und Rolle in diesem Roman einnimmt. Auch konnte ich keine wirkliche Bindung zu ihnen aufbauen, da sie durch die vielen vorhandenen Protagonisten, kaum ein Eigenleben hatten. Anders empfinde ich bei Emilia. Sie ist eine starke Hauptperson, die ich tatsächlich mochte und es hat mir Freude bereitet, ihre Geschichte zu lesen. Dennoch kann ich sagen, dass der Roman liebenswürdige Protagonisten, eine interessante Handlung und eine Menge spannender Ereignisse besitzt, sodass ich gerne in diesem Buch gelesen habe.

Mein abschließendes Fazit: Außer den kleinen Kritikpunkten, habe ich absolut nichts zu bemängeln. Daher spreche ich eine Leseempfehlung aus und lege euch dieses kleine Buchschätzchen ans Herz.

  (13)
Tags: buch, buchhandlung   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

109 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, unfall, winter, weihnachten, autounfall

Morgen ist es Liebe

Monika Maifeld
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.09.2017
ISBN 9783426654323
Genre: Liebesromane

Rezension:

Handlung (Klappentext, finde ich dieses Mal sehr gelungen): Eine eisige Nacht kurz vor Weihnachten: Die junge Ärztin Alexandra verunglückt auf dem Heimweg von einer Feier mit dem Auto. Sie wird bewusstlos und wäre dem Tode geweiht, würde ein Unbekannter sie nicht aus dem Wagen ziehen. Doch als Polizei und Sanitäter am Unglücksort eintreffen, ist der Retter nicht mehr da. Martin Hallberg ist an jenem Abend in den winterlichen Weinberg gekommen, um sein Leben zu beenden. Diese bitterkalte Nacht kurz vor Weihnachten sollte seine letzte sein – doch da ereignete sich genau vor seinen Augen der Unfall. Die Erinnerung an die zarte, verletzte junge Frau, die er aus dem Autowrack gezogen hat, lässt ihn nun einfach nicht mehr los – und die Sorge um den Abschiedsbrief in seiner Manteltasche, der niemals in fremde Hände gelangen darf. Aber der Mantel ist zusammen mit der jungen Frau im Rettungswagen verschwunden …

Besonderes am Schreibstil: Die Kapitel des Romans sind in Tage aufgeteilt und beschreiben aus verschiedenen Perspektiven, was bei der erzählenden Person an diesem Tag passiert ist. Die Geschichte spielt rund um die Weihnachts- und Silvesterzeit und zieht sich daher nur um die zwei Wochen, aber keine Sorge, innerhalb eines Tages gibt es immer wieder Abschnitte, sodass das Lesen auch leicht pausiert werden kann. Besonders gefallen haben mir die verschiedenen Perspektiven. Dadurch lernt man nicht nur eine Seite der Geschehnisse kennen, sondern gleich viele verschiedene mehr.

Meine Meinung zu den Charakteren:
Für die Hauptcharaktere kann ich nur schwärmen, sie sind mir so unglaublich sympathisch. Martin kann mich mit seinem aufrichtigen Herzen für sich begeistern und somit einige Male mein Herz erwärmen. Bei Alexandra kann ich gar nicht genau benennen, warum ich sie so sehr mag. Es liegt einfach an ihrem eigensinnigen Charakter, der sie einzigartig und liebenswert macht. Und dann gab es auch noch Matha, die Mutter von Alexandra, die mir mit ihrer fröhlichen Art immer ein Grinsen ins Gesicht zaubern konnte. Jedenfalls sind mir diese Drei sehr ans Herz gewachsen und es tat weh, sie am Ende des Buches loszulassen.

Meine Gesamtbewertung: Von der ersten Seite an hat mich dieser Roman beeindruckt und ich wurde in seinen Bann gezogen, das passiert mir nicht oft. Jedes Mal, wenn ich den Roman aufgeschlagen hatte, konnte ich förmlich nicht mehr aufhören zu lesen und ich wollte es auch nicht, denn die Geschichte blieb spannend und unterhaltsam bis zum Ende. Selten habe ich so liebenswerte Charaktere kennenlernen dürfen, daher möchte ich eine klare Leseempfehlung aussprechen und zähle diesen Roman zu meinen Jahreshighlights. 

Mein Fazit ganz kurz: Ein gefühlvoller Roman, der mich absolut von sich überzeugen konnte!

  (21)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

247 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

liebe, roman, matthew quick, silver linings, tanz

Silver Linings

Matthew Quick , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 28.11.2014
ISBN 9783499230356
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

122 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

freundschaft, älterwerden, london, frauen, tod

Nein! Ich will keinen Seniorenteller

Virginia Ironside , Gertrud Wittich
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.02.2010
ISBN 9783442468683
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

114 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

krankheit, schnecke, roman, schnecken, mensch und tier

Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

Elisabeth Tova Bailey , Kathrin Razum
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Piper, 20.01.2014
ISBN 9783492302371
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

träume, jung&wild

Ein gutes Leben ist die beste Rache

Selim Özdogan
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 01.03.2000
ISBN 9783746614793
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

94 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

lyrik, gedichte, liebe, mascha kaléko, exil

In meinen Träumen läutet es Sturm

Mascha Kaléko , Gisela Zoch-Westphal , Mascha Kaléko
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.09.1977
ISBN 9783423012942
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

krankheit, leben, #wagner, spenderorgan, krankenpflege

Leben

David Wagner , ,
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783499252754
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

familie, schicksal, deutschland, türkei

Die Tochter des Schmieds: Roman

Selim Özdogan
E-Buch Text: 313 Seiten
Erschienen bei Aufbau Digital, 23.02.2011
ISBN B004TQUNGC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

140 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

bienen, laline paull, hierarchie, roman, die bienen

Die Bienen

Laline Paull , Hannes Riffel
Fester Einband: 346 Seiten
Erschienen bei Tropen, 12.12.2014
ISBN 9783608501476
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(414)

766 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

liebe, selbstmord, cecelia ahern, christine, adam

Die Liebe deines Lebens

Cecelia Ahern , Christine Strüh
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783596197293
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Schiefer eröffnet spanisch

Kai Weyand
Flexibler Einband
Erschienen bei btb, 13.06.2017
ISBN 9783442714353
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Damals dieser Kuss

Claire LaZebnik
E-Buch Text: 384 Seiten
Erschienen bei cbj, 11.05.2015
ISBN 9783641149932
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

all age, vancouver, gefährten, vampire, vampir

Dark Moon

Claire Knightley
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.07.2013
ISBN 9783473584505
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

62 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

psychologie, therapie, angst, psychotherapie, liebe

Der gute Psychologe

Noam Shpancer , Brigitte Heinrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei btb, 09.06.2014
ISBN 9783442747917
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(586)

1.102 Bibliotheken, 10 Leser, 6 Gruppen, 67 Rezensionen

tod, flucht, liebe, jugendbuch, zahlen

Numbers - Den Tod im Blick

Rachel Ward , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2012
ISBN 9783551311511
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
205 Ergebnisse