Limpes Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Limpes Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

504 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 88 Rezensionen

pandora, zwillinge, eva siegmund, zukunft, träume

Pandora - Wovon träumst du?

Eva Siegmund
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.04.2016
ISBN 9783570310595
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Pandora ist das zweite Buch von Eva Siegmund. Ich habe auch das erste Buch "LÙM -  Zwei wie Licht und Dunkel" gelesen. Schon dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Bei Pandora erkenne eine deutliche Weiterentwicklung der Autorin.
 Pandora hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Obwohl ich mit deutlich über 60 Jahren nicht der typische Jugendbuchleser bin, tauchte ich voll in die Handlung ein. Die beiden jungen Frauen Sophie und Liz sind Zwillingsschwestern die das Schicksal erst im Alter von 17 Jahren zusammenbrachte.  Auf der Suche nach ihren Wurzeln, beide wurden als Kleinkinder zu Adoptiveltern gegeben, geraten sie in einen Strudel beängstigender Abläufe. Der dabei von Eva Siegmund aufgebaute Spannungsbogen hält bis zur letzten Seite ohne, zumindest mich als Leser, je zu langweilen. 
Ich kann das Buch jedem wärmstens empfehlen, der eine gute Geschichte liebt, die spannend geschrieben ist. 
Absolut empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

284 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

dystopie, eva siegmund, zukunft, jugendbuch, lúm - zwei wie licht und dunkel

LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

Eva Siegmund
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei cbt, 29.09.2014
ISBN 9783570163078
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich hatte Gelegenheit, die Premiere von Lúm auf dem Limburger Lesedom (einem großen Lesefest, welches parallel zur Frankfurter Buchmesse veranstaltet wird) zu besuchen. Eva Siegmund hat dort aus ihrem Buch vorgelesen. Alleine schon die von ihr vorgelesenen Auszüge aus Lúm machten mich neugierig auf die beiden Städte Adeva und Lúm und auf die beiden Protagonisten Meleike und Flynn.
Ich habe Lúm gelesen und wurde nicht enttäuscht. Die Handlung war spannend und hat mich tief in das Geschehen rund um Meleike und Flynn hineingezogen. Es fiel mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen.
Ich hoffe, in Zukunft noch mehr von Eva Siegmund lesen zu können. Gibt es vieleicht noch eine Zusammenführung von Adeva und Lúm? Die beiden Protagonisten Meleike und Flynn haben durchaus noch einige Aufgaben zu erledigen.
Lúm ist von mir uneingeschränkt zu empfehlen.

  (1)
Tags: lúm - zwei wie licht und dunkel, tolles jugenbuch, zwei junge menschen stellen sich einer zerissenen welt   (3)
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks