Linda_Ms Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Linda_Ms Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

kribbeln, mörder, mädchen, kaputt machen, serienmord

"Ich musste sie kaputt machen."

Stephan Harbort
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.10.2013
ISBN 9783548374796
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

klare, profiler, fallanalyse, der, blick

Der klare Blick: Mit dem Wissen des Profilers Lügen entlarven und richtige Entscheidungen treffen

Stephan Harbort
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2016
ISBN 9783426787625
Genre: Sachbücher

Rezension:

Stephan Harbort beschreibt in seinem Buch 'der klare Blick' Profilertechniken und wie man sich diese im normalen Alltag mitunter zu Nutze machen kann. Der Einstieg in das Buch, sowie auch in jedes Kapitel, beginnt mit einem authentischen Kriminalfall der, wie vom Autor bisher gewohnt sehr gut, augenscheinlich detailliert sowie im flüssigen, gut lesbaren Schreibstil geschildert wird. Dann beginnen die Reflexionen auf die profilierischen Mittel hinsichtlich auf den Kriminalfall. Harbort beschreibt in den Kapiteln die verschiedenen Methoden und Praxen, die die Polizei auf den Kriminalfall anwendet sehr detailreich und auch für Laien gut verständlich. Es folgen nun Schilderungen von Situationen aus dem alltäglichen Leben. Diese werden ebenfalls Anhand der jeweiligen Methode analysiert und das Ergebnis vorgestellt. Zuweilen mit den gleichen verblüffenden Ergebnissen wie beim Täterprofiling. Mit diesem Buch habe ich mich zu Anfang, als begeisterte Leserin Harborts, etwas schwer getan, da in diesem Buch zwischen Kriminalfall und Alltagspsychologie hin und her gesprungen wird (Bsp. Doppelmord und Schulalltag). Aber grade das macht 'Der klare Blick' zu einem fesselnden Buch, was man schwer aus der Hand legen kann, da der Autor es schafft schnell und auch für Laien verständlich, die Anwendung von Profilertechiken im Alltag nahe bringen. Vor allem die gut gewählten Alltagssituationen, die Harbort wählt, sind welche die ein jeder kennt und lassen sich sehr gut adaptieren. Das Buch regt dazu an, Situationen neu zu beurteilen und anders an diese ran zu gehen.

  (2)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks