Lissy77

Lissy77s Bibliothek

599 Bücher, 28 Rezensionen

Zu Lissy77s Profil
Filtern nach
599 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

140 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

thriller, künstliche intelligenz, technik, mirror, manipulation

Mirror

Karl Olsberg
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 15.08.2016
ISBN 9783746632346
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

214 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 97 Rezensionen

thriller, island, mord, yrsa sigurdardóttir, krimi

DNA

Yrsa Sigurdardóttir , Anika Wolff
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei btb, 26.09.2016
ISBN 9783442756568
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

297 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

thriller, psychiatrie, mord, psychatrie, salzburg

Stimmen

Ursula Poznanski ,
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.02.2016
ISBN 9783499267437
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(273)

470 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 127 Rezensionen

krimi, mord, zorn, regen, schröder

Zorn - Tod und Regen

Stephan Ludwig
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.04.2012
ISBN 9783596193059
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

45 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

geocaching, 2016, freundschaft, jugendroman, liebe

Cache

Marlene Röder
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 28.07.2016
ISBN 9783737340267
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

finstermoos, janet clark, gletscher, höhlenmalerei, hund

Finstermoos - Im Angesicht der Toten

Janet Clark
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Loewe, 22.06.2015
ISBN 9783785577509
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

148 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 84 Rezensionen

selbstjustiz, london, krimi, henker, max wolfe

Wer Furcht sät

Tony Parsons
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.11.2016
ISBN 9783404174423
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

339 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 168 Rezensionen

thriller, psychothriller, hamburg, spannung, entführung

Die Wahrheit

Melanie Raabe
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 29.08.2016
ISBN 9783442754922
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

... möchte ich gar nicht herausfinden. Bis Seite 120 habe ich durchgehalten, immer mit der Hoffnung, dass es noch interessant wird. Leider war dem nicht so. Für mich gab es keinen einzigen Spannungsmoment und auch sonst konnte hier nichts mein Interesse wecken. Es war mir egal, wer der Fremde ist und was hinter der Geschichte steckt. Ich habe lange kein Buch mehr gelesen, bei dem ich mich so gelangweilt habe, dass ich es abgebrochen habe. Nachdem ich mir hier die anderen negativen Rezensionen angesehen habe, bin ich auch froh, dass ich mich nicht bis zum Ende durchgequält habe.

Schade. Aber von mir definitiv keine Leseempfehlung. Schon gar nicht für Thriller-Fans

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(418)

781 Bibliotheken, 14 Leser, 6 Gruppen, 88 Rezensionen

thriller, struwwelpeter, andreas gruber, wien, serienmörder

Todesfrist

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.03.2013
ISBN 9783442478668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Plötzlich It-Girl - Wie ich beinah die Promi-Hochzeit des Jahres ruiniert hätte

Katy Birchall , Verena Kilchling
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 01.09.2016
ISBN 9783505137037
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(665)

1.310 Bibliotheken, 68 Leser, 4 Gruppen, 206 Rezensionen

thriller, psychothriller, sebastian fitzek, fitzek, das paket

Das Paket

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Droemer, 26.10.2016
ISBN 9783426199206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

krimi, familie, schuld, adoption, sabine kornbichler

Das Richterspiel

Sabine Kornbichler
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 28.03.2011
ISBN 9783426633038
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

388 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 67 Rezensionen

zwillinge, fantasy, mystery, magie, lügen

Book of Lies

Teri Terry , Petra Knese
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 05.07.2016
ISBN 9783649667520
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

170 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

thriller, harlan coben, geheimnisse, familie, erpressung

Ich schweige für dich

Harlan Coben , Gunnar Kwisinski
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.03.2016
ISBN 9783442205042
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.050)

1.728 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 160 Rezensionen

liebe, wait for you, new adult, j. lynn, erotik

Wait for You

J. Lynn ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 10.03.2014
ISBN 9783492304566
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

134 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, mystery, island, mord, geisterfjord

Geisterfjord

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken , Yrsa Sigurdardottir
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.10.2012
ISBN 9783596512683
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(698)

1.292 Bibliotheken, 64 Leser, 1 Gruppe, 155 Rezensionen

harry potter, fantasy, hogwarts, theaterstück, zauberei

Harry Potter und das verwunschene Kind

Joanne K. Rowling , John Tiffany , Jack Thorne
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.09.2016
ISBN 9783551559159
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

198 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

menschenhandel, frankreich, krimi, charlotte link, bulgarien

Die Entscheidung

Charlotte Link
Fester Einband: 580 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 05.09.2016
ISBN 9783764504410
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

105 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

eifel, krimi, linus geschke, kriminalroman, mord

Und am Morgen waren sie tot

Linus Geschke
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.03.2016
ISBN 9783548287034
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(241)

577 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 150 Rezensionen

nina mackay, plötzlich banshee, banshee, fantasy, feen

Plötzlich Banshee

Nina MacKay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2016
ISBN 9783492703932
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(239)

498 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 129 Rezensionen

drohne, jugendbuch, thriller, elanus, mord

Elanus

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 22.08.2016
ISBN 9783785582312
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

237 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

tod, jugendbuch, schwarzer humor, umzug, freundschaft

Für dich soll's tausend Tode regnen

Anna Pfeffer
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 12.09.2016
ISBN 9783570171554
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(369)

1.029 Bibliotheken, 33 Leser, 2 Gruppen, 204 Rezensionen

dystopie, flawed, jugendbuch, cecelia ahern, fehlerhaft

Flawed – Wie perfekt willst du sein?

Cecelia Ahern , Anna Julia Strüh , Christine Strüh
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 29.09.2016
ISBN 9783841422354
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

Willst du das perfekt Leben? Oder du selbst sein?

Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund. Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden - verurteilt als Fehlerhafte. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen - um ihre eigenen Zukunft und um ihre große Liebe.

Meine Meinung

Auf dieses Buch war ich sehr gespannt. Ich mag gerne Dystopien - und nach dem Inhalt und einigen positiven Rezensionen war klar, dass ich die Geschichte lesen muss. Da ich bisher auch noch kein Buch von Cecelia Ahern gelesen habe, war ich gleich doppelt gespannt, auch wenn es sich hier nicht um das übliche Genre der Autorin handelt.

Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil und ich hatte das Buch schnell durchgelesen. Dies lag allerdings nicht daran, dass die Geschichte so mitreißend war. Denn leider hat mir hier doch so einiges gefehlt. Wenn ich an andere Dystopien denke, die ich bisher gelesen habe, kommt Flawed ein wenig lasch daher. Bei der ganzen Geschichte fehlen mir die Tiefe und das gewisse Etwas. Dabei ist die Grundidee echt gut. Aber man hat das Gefühl, dass diese einfach nicht richtig durchdacht wurde. Wer einen Fehler begeht, wird als fehlerhaft gebrandmarkt. Da es aber z.B. schon ein Fehler ist, einem Fehlerhaften zu helfen, kommt man relativ schnell in die Situation einen Fehler zu begehen. Zumal die Fehlerhaften normal in der Gesellschaft und in ihren Familien leben. Und mal ehrlich: wer behandelt denn seine eigenen Familienangehörigen wie  Aussätzige und achtet auf alles was er in deren Gegenwart sagt und tut.

Auch Celestine ist für mich keine sympathische Hauptfigur, die sich für ihre Ziele einsetzt und mit der man mit fiebert, hofft und bangt. Sie kommt eher oberflächlich und ziemlich naiv daher. Ihr Handeln hatte bei mir immer einen komischen Beigeschmack, da man nicht das Gefühl hat, dass sie aus Ihrer Überzeugung heraus handelt, sondern eher zufällig in prekäre Situationen gerät und diese dann halt "durchstehen" muss. Dass sie dann von den Gegnern des Systems als Heldin gefeiert wird ist für mich nicht nachvollziehbar. Da sind sämtliche Nebencharaktere weitaus interessanter dargestellt.

Für Fans der Autorin mag das Buch mal was anderes sein und auch für junge Leser ist es gut zu lesen, mich persönlich konnte es jedoch nicht überzeugen. Deshalb nur 3 Sterne

 

 

 

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

350 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 64 Rezensionen

thriller, hamburg, darknet, anonym, arno strobel

Anonym

Ursula Poznanski , Arno Strobel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 21.09.2016
ISBN 9783805250856
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:

Du verabscheust deine Nachbarn? Du hast eine Rechnung mit deiner Exfrau offen? Du wünschst deinem Chef den Tod? Dann setze ihn auf unsere Liste und warte, ob die anderen User für ihn voten. Also überlege dir gut, denn manchmal werden Wünsche wahr...

Es ist der erste gemeinsame Fall des Hamburger Kommissars Daniel Buchholz und seiner Kollegin Nina Salomon, und er führt sie auf die Spur des geheimnisvollen Forums "Morituri", das im Darknet liegt, den schwer zugänglichen Teil des Internets. Dort können die Mitglieder Kandidaten aufstellen und dann für sie abstimmen. Dem Gewinner winkt der Tod. Aber das Forum liegt im Darknet, in dem die Nutzer kommen und gehen wie Schatten, ohne Spuren zu hinterlassen. Der Tod hingegen ist ausgesprochen real, und er ist näher, als Buchholz und Salomon glauben...

 

Meine Meinung:

Da mir bereits "Fremd" (das erste gemeinsame Buch von Ursula Poznanski und Arno Strobel) sehr gut gefallen hat, habe ich mich sehr auf "anonym" gefreut. Die Inhaltsangabe verspricht eine spannende Story und die bekommt man auch. Die Idee fand ich klasse und auch ein bisschen beängstigend (wenn man sich das in der Realität vorstellt) und die Umsetzung ist super gelungen. Man fliegt nur so durch die Seiten und fiebert mit den Ermittlern mit. Dabei weiß man bis zur Auflösung nicht, wer der Täter ist.

Die beiden Ermittler haben mir ebenfalls gut gefallen. Der korrekte Daniel Buchholz, der auf die etwas eigenwillige Nina Salomon trifft und wie sie sich nach anfänglichen Schwierigkeiten langsam annähern.

Für mich ist "anonym" ein spannender Thriller, mit einem  klasse Thema und tollen Ermittlern, den man ungerne aus der Hand legt. Somit eine klare Leseempfehlung und fünf Sterne von mir!

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(274)

516 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 60 Rezensionen

thriller, arno strobel, psychothriller, regensburg, münchen

Der Trakt

Arno Strobel
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512454
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt: "Wer bin ich wirklich? " Als Sybille Aurich aus dem Koma erwacht, ist die Erinnerung an den nächtlichen Überfall im Park noch da, den sie fast unversehrt überlebt hat. Allerdings kann sich niemand mehr an sie erinnern. Ihr Mann erkennt sie nicht, ihre Freundin verleugnet sie, ihr Sohn scheint nicht mehr zu existieren. Für Sybille beginnt eine alptraumhafte Suche nach ihrer wahren Identität. Kann sie das perfide Spiel entschlüsseln?  
Meine Meinung:
Die Inhaltsangabe hat mich sofort angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch geht direkt spannend los: Sybille schreckt aus einem Alptraum, in dem ihr Sohn entführt wird, hoch und stellt fest, dass sie in einem Krankenhausbett liegt. Sie hat weder eine Ahnung was passiert ist, noch wie sie dorthin gekommen ist. Und war die Entführung ihres Sohnes wirklich nur ein Alptraum? 
Arno Strobel schafft hier ein tolles Verwirrspiel. Man weiß nie wer lügt oder die Wahrheit sagt und möchte unbedingt wissen, was passiert ist. Dazu ist der Schreibstil des Autors sehr angenehm zu lesen und lässt einen nur so durch die Seiten fliegen. Das Buch hat meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Somit eine klare Leseempfehlung von mir!



  (4)
Tags:  
 
599 Ergebnisse