Literatenfreunds Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Literatenfreunds Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, jugendbuch, young adult, rahelhefti, schweiz

Rette mich nicht

Rahel Hefti
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Literaturwerkstatt, 01.11.2017
ISBN 9783952481202
Genre: Romane

Rezension:


Beim Roman «Rette mich nicht» handelt es sich um eine Geschichte, in der die Spannung eine wichtige Rolle spielt, Humor und Romantik aber nicht zu kurz kommen.

Darian Capriati war früher bestens in seinem Umfeld integriert, hatte Freunde und vor allem eine Freundin, die er vergötterte. Auf einmal beginnt er sich von seinen Freunden abzuwenden und wird gewalttätig. Alle seine ehemaligen Kollegen bezeichnen ihn als böse und meiden ihn. Nur seine Ex-Freundin Ellen glaubt weiterhin an das Gute in ihm. Als dann jedoch ein Junge aus München zu Besuch kommt und sich in Ellen verliebt, eskaliert die Situation.Ich bin fasziniert von Thrillern, die einen realitätsnahen Handlungsaufbau haben und nicht einfach nur auf brutal-blutige Effekte setzen. In diesem Sinne hat mich der Roman «Rette mich nicht» von Rahel Hefti voll überzeugt und in seinen Bann gezogen. Dazu beigetragen hat ein durchdachter Handlungsaufbau und die systematische Steigerung der Spannung.Besonders hervorzuheben sind die präzise und authentische Charakterisierung der Protagonisten. Die Sprache ist lebendig und die Orte der Handlung werden bildhaft beschrieben. Was aber besonders auffällt ist der Humor, der manchmal ironisch und manchmal aber auch direkt und brutal lustig daher kommt. Dies ist dann wohltuend, wenn man als Leser die Spannung kaum mehr auszuhalten glaubt. Neben dem Humor sind es aber vor allem Freundschaft und Liebe, welche dazu beitragen, dass das Lesevergnügen nie abbricht.Meines Erachtens handelt es sich bei Rahel Hefti um eine sehr talentierte Autorin. Ich hoffe, noch viele Bücher von ihr lesen zu können!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

rahel hefti, zürich fliegt, krimi, thriller, zürich

Zürich fliegt

Rahel Hefti
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 21.07.2016
ISBN 9783954519460
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wer steckt hinter einer unheimlichen Mordserie in Zürich? Die Taten werden mit grosser Kreativität begangen und die Schilderung der Ereignisse hält die Spannung bis zum Schluss unvermindert hoch. Es ist die Mischung von einer unglaublich spannenden Handlung und einem faszinierend intelligenten Schreibstil, welche den Leser gleichermassen fesselt wie im Ungewissen lässt. 
Die Autorin ist ein Schreibtalent und für mich eine grosses Versprechen für die Zukunft!

  (2)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks