LittleDragonsLibrarys Bibliothek

142 Bücher, 32 Rezensionen

Zu LittleDragonsLibrarys Profil
Filtern nach
142 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(348)

638 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 39 Rezensionen

götter, percy jackson, rick riordan, fantasy, rom

Helden des Olymp - Das Zeichen der Athene

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.10.2013
ISBN 9783551556035
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

736 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, halbgötter, griechische mythologie

Helden des Olymp - Der Sohn des Neptun

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.12.2012
ISBN 9783551556028
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

percy jackson, götter, griechische mythologie, römisch, griechisch

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.11.2017
ISBN 9783551557322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

139 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

olymp, griechische mythologie, sohn des poseidon, die letzte göttin, percy jackson

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551557315
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(857)

1.519 Bibliotheken, 12 Leser, 9 Gruppen, 48 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, rick riordan, griechische mythologie

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.05.2012
ISBN 9783551311566
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(327)

747 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 139 Rezensionen

liebe, trauer, brittainy c. cherry, wie die luft zum atmen, verlust

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(488)

1.164 Bibliotheken, 21 Leser, 8 Gruppen, 30 Rezensionen

fantasy, das lied von eis und feuer, westeros, game of thrones, george r. r. martin

Ein Tanz mit Drachen

George R. R. Martin , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 798 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 23.07.2012
ISBN 9783764531027
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(618)

1.329 Bibliotheken, 23 Leser, 12 Gruppen, 47 Rezensionen

fantasy, westeros, das lied von eis und feuer, george r. r. martin, krieg

Zeit der Krähen

George R. R. Martin , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.01.2012
ISBN 9783442268597
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(670)

1.406 Bibliotheken, 23 Leser, 14 Gruppen, 50 Rezensionen

fantasy, westeros, das lied von eis und feuer, george r. r. martin, drachen

Die Königin der Drachen

George R. R. Martin , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 832 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.12.2011
ISBN 9783442268474
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(727)

1.500 Bibliotheken, 29 Leser, 16 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, westeros, krieg, das lied von eis und feuer, george r. r. martin

Sturm der Schwerter

George R. R. Martin , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 720 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.10.2011
ISBN 9783442268467
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(833)

1.650 Bibliotheken, 38 Leser, 16 Gruppen, 65 Rezensionen

fantasy, westeros, drachen, krieg, das lied von eis und feuer

Die Saat des goldenen Löwen

George R. R. Martin , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2011
ISBN 9783442268214
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

194 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 89 Rezensionen

thriller, schönheit, goldener schnitt, mona lisa, kunst

Das Mona-Lisa-Virus

Tibor Rode
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.03.2016
ISBN 9783785725672
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(256)

442 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 92 Rezensionen

weihnachten, liebe, familie, schnee, snow crystal

Winterzauber wider Willen

Sarah Morgan , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2014
ISBN 9783956490767
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.233)

2.331 Bibliotheken, 60 Leser, 5 Gruppen, 163 Rezensionen

lux, origin, liebe, daemon, fantasy

Origin - Schattenfunke

Jennifer L. Armentrout ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 18.12.2015
ISBN 9783551583437
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(781)

1.306 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 226 Rezensionen

liebe, colleen hoover, love and confess, kunst, tod

Love and Confess

Colleen Hoover ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423740128
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

usa, journalist, mord, liebe, vergangenheit

Eisige Glut

Sandra Brown , Christoph Göhler
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2015
ISBN 9783764504892
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

hardin, familie, geheimnis, new york, beziehungen

Before us

Anna Todd
E-Buch Text: 352 Seiten
Erschienen bei Gallery Books, 08.12.2015
ISBN 9781501130694
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

204 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

thriller, stalker, liebe, mord, karen rose

Dornenmädchen

Karen Rose ,
Flexibler Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.10.2015
ISBN 9783426517079
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

alexander, liebe, clara, prinz

Command Me (Royals Saga, Book 1)

Geneva Lee
E-Buch Text: 365 Seiten
Erschienen bei null, 04.05.2014
ISBN 9780996033107
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

400 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 56 Rezensionen

geister, london, fantasy, geisterjäger, jonathan stroud

Lockwood & Co. - Die Raunende Maske

Jonathan Stroud , ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei cbj, 19.10.2015
ISBN 9783570159637
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(345)

588 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 88 Rezensionen

geister, london, lockwood, jonathan stroud, geisterjäger

Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbj, 27.10.2014
ISBN 9783570157107
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(522)

923 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 134 Rezensionen

geister, geisterjäger, london, jonathan stroud, fantasy

Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 11.09.2013
ISBN 9783570156179
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

kurzgeschichte, gillian flynn, spannung, grusel, thriller

Broken House - Düstere Ahnung

Gillian Flynn , Christine Strüh
Fester Einband: 64 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 03.11.2015
ISBN 9783596036837
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Spätestens seit ihres Romans „Gone Girl“, der mit Ben Affleck in der Hauptrolle verfilmt wurde, sollte die Autorin Gillian Flynn einem Vielleser geläufig sein. Mit dieser Kurzgeschichte wurde sie mit dem Edgar Award für die beste Kurzgeschichte 2015 ausgezeichnet. Der Klappentext lässt schon anmuten, dass es gruselig wird und die Autorin schafft es geschickt mit ihrem Schreibstil eine fesselnde, kühle Atmosphäre aufzubauen, die an einen Horrorfilm wie „The Conjuring – Die Heimsuchung“ erinnert.

Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive von Nerdy erzählt, die bisher keine steile Karriere verfolgte: War sie als Kind mit ihrer Mutter als Bettlerin in den Straßen New Yorks unterwegs, musste sie nun nach 3 Jahren als Profi-Handjobberin aufgrund eines Karpaltunnelsyndroms ihren Job aufgeben. Jetzt gibt sie sich als Wahrsagerin aus und hofft bei ihrer neuesten Kundin auf das große Geld.

Spätestens als sie die alte Villa, die der Kurzgeschichte ihren Namen verleiht, zum ersten Mal betritt, bekommt man aufgrund der sehr detaillierten Beschreibung eine Gänsehaut. Auch die anderen Charaktere sind authentisch und man wird in den dunklen Bann gezogen, der das Haus und seine Geschichte umgibt.

Der Preis von 6,00€ für 64 Seiten hat mich kurz zögern lassen, dann habe ich aber doch zugeschlagen, da mir bereits „Gone Girl“ gefallen hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht, für ein kurzes Leseerlebnis am Abend reicht es aus. Hätte gerne länger sein dürfen.

Fazit: Gruseliger Lesequickie für zwischendurch. Aus der Storyline hätte man meiner Meinung nach auch einen ganzen Roman mit 400 Seiten füllen können. 

www.littledragonslibrary.de

  (6)
Tags: grusel, gruselig, haus, horro, kind, kurzgeschichte, psychothriller, roma, thriller   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(398)

741 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 51 Rezensionen

jennifer estep, mythos academy, liebe, freundschaft, fantasy

Frostglut

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 19.10.2015
ISBN 9783492280341
Genre: Fantasy

Rezension:

Dass Gwen seit zwei Jahren nun nicht nur vom Pech, sondern auch von den Schnittern und mittlerweile dem Schurkengott Loki höchstpersönlich verfolgt wird, ist dem Leser der Mythos Academy ja schon bekannt. Aber dass ihr erstes Date nun direkt in einer Verhaftung durch das Protektorat gipfelt, damit hätte wohl niemand gerechnet.

So wird man direkt zu Anfang von „Frostglut“, dem vierten Band der Mythos Academy Reihe, überrumpelt. Die Spannung ist auf den ersten Seiten schon präsent und man wird von der Story gefangen genommen. Es sprüht nur so von Emotionen der einzelnen Protagonisten und Gwen merkt, wie sehr ihre Freunde hinter ihr stehen.

Ich liebte sie für ihre Sorge um mich, aber gleichzeitig fühlte ich mich schuldig, weil sie mich überhaupt verteidigen mussten. Es sollte nicht so schwer sein, mit mir befreundet zu sein – oder so gefährlich. (Gwen)

Gwen muss in diesem Band einiges über sich ergehen lassen, wird sie zu Unrecht für ein Verbrechen beschuldigt, welches sie nicht begangen hat. Sie wächst über sich hinaus und beweist Stärke, nicht nur physisch sondern vorallem emotional und so gefällt sie mir deutlich besser als in der Vergangenheit. Endlich hat der Leser eine toughe Heldin, die zu beeindrucken weiß. Ihre Ängste und die Verzweiflung werden zum Greifen nah und sind herzzerreißend.

Meine Bewegungen allerdings waren langsam und steif, und ich fühlte mich, als hätte jemand Knoten in meine Eingeweide geknüpft. (Gwen)

Zwischen Logan und ihr ist nun auch mehr als Freundschaft, aber ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, in die auch sein Vater verwickelt ist. Mit diesem Schwiegervater in spe hätte wohl niemand gerechnet, schon gar nicht Gwen.

Der Schreibstil von Jennifer Estep ist wie gewohnt locker und leicht zu lesen, auch diesen Band habe ich wieder in einem Rutsch durchgelesen. Für mich ist die Storyline in „Frostglut“ bisher die interessanteste und auch spannendste der Reihe. Anscheinend legt Estep mit jedem weiteren Teil eine Schippe oben drauf. Die jugendlichen Protagonisten wissen sich gegen die Erwachsenen zu behaupten, selbst wenn ihre Situation oft ausweglos erscheint.

Der Roman ist sehr actiongeladen und ich musste mich zusammenreißen, nicht an meinen Fingernägeln zu kauen. So gespannt war ich, wie es auf der nächsten Seite weitergeht. Ein echter Pageturner mit tränenforderndem Ende. Zum Glück muss ich nicht lange auf den nächsten Teil warten.

Fazit: Actiongeladener 4. Band der Reihe mit viel Emotionen und einer echten Heldin. Pageturner!

www.littledragonslibrary.de

  (1)
Tags: fantasy, gwe, liebe, loga, loki, mythos academy, spartaner   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(524)

950 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 68 Rezensionen

jennifer estep, fantasy, liebe, loki, götter

Frostherz

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.09.2015
ISBN 9783492280334
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein ganz normaler Schulausflug ins Museum? Natürlich nicht, wenn es um die Mythos Academy geht! So rasant wie Band 2 „Frostnacht“ endete, so beginnt der dritte Teil der Reihe rund um Gwen Frost und ihre Freunde. Direkt zu Beginn wird einer der Protagonisten verletzt und Gwen beginnt mehreren Mitschülern zu misstrauen, denn Loki, der Gott des Chaos, hat seine Schnitter auch auf der Mythos Academy eingeschleust. Diese wollen das letzte Siegel an seinem Verlies öffnen, um ihn zu befreien. Gwen wurde von der Siegesgöttin Nike persönlich auserwählt, eben diese Katastrophe zu verhindern.

Mehrere Rückblenden zwischendurch vereinfachen es dem Leser sich wieder in die Geschichte hinein zu finden und sich an Geschehnisse zu erinnern. Wer allerdings die Bücher direkt hintereinander liest, dem wird auffallen, dass die Autorin sich anscheinend hier für Copy & Paste entschieden hat. Für ein Jugendbuch beginnt die Story dieses Mal ganz schön blutig, die Ereignisse überschlagen sich. Mir kommt es vor, als ob die Buchreihe nun richtig an Fahrt aufnimmt und ich diese Bücher immer schneller verschlinge.

Gwen wird von Nike auf die Mission geschickt, ein bestimmtes Artefakt zu finden und vor den Schnittern Lokis zu schützen. Teilweise war die Story jedoch vorhersehbar, sodass ich mich dabei erwischt habe, wie ich die Augen verdrehte, während Gwen immer noch im Dunkeln tappte.

Die inneren Monologe von Gwen finde ich sehr gut dargestellt, dadurch wird besonders hervorgehoben, warum sie anfängt an mehreren Schülern zu zweifeln, man fiebert richtig mit und traut irgendwann selbst niemandem mehr. Damit führte mich die Autorin dann zwischendurch doch mal auf das Glatteis

An einer Stelle im Buch habe ich sogar ein paar Tränchen verloren und es wurde wieder einmal deutlich, wie nah Trauer und Hoffnung zusammen liegen können.

Fazit: Erneut ein sehr gelungener Band der Mythos Academy, den ich nicht aus der Hand legen konnte.

  (0)
Tags: fantasy, gwen, liebe, logan, mythos academy, romanitisch, romantik   (7)
 
142 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks