Leserpreis 2018

Little_Kunoichis Bibliothek

69 Bücher, 9 Rezensionen

Zu Little_Kunoichis Profil
Filtern nach
69 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Marek - Ein Zuhause finden

J. Walther
E-Buch Text: 100 Seiten
Erschienen bei HJW, 19.01.2018
ISBN B0791LJGLN
Genre: Sonstiges

Rezension:

In seinem Essay "Zuhause: Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben wollen" zitiert Daniel Schreiber die amerikanische Lyrikerin Maya Angelou "Die schmerzhafte Sehnsucht nach einem Zuhause lebt in jedem von uns. Es ist die Suche nach dem Ort […], an dem wir nicht in Frage gestellt werden“.

Jana Walther erzählt eine erotisch explizite Geschichte, eine Liebesgeschichte, aber vor allem eine Geschichte über die Suche nach dem Ort, an dem wir nicht in Frage gestellt werden.

Wenn man in einer Welt lebt, in der bloßes Händehalten Mut und Überwindung erfordert, wenn das Elternhaus kein Ort der Identifikation und Zuflucht ist und das Gefühl nicht dazuzugehören fester Bestandteil der eigenen Identität ist, dann sehnt man sich nach einem Ort der Geborgenheit, einem Ort an dem man ankommen und Wurzeln schlagen kann.

Mareks Leben ist das Instandsetzen alter Häuser. Unabhängig und frei zieht er von Ort zu Ort. Er hat es sich in seinem Nomadentum gut eingerichtet und doch spürt man die Leere, die dieses Aufbrechen und nie Ankommen mit sich bringt. Eine Leere die von den verlassenen Häusern widergespiegelt wird. Es ist immer wieder grandios, wie es der Autorin gelingt, die Emotionen ihrer Protagonisten ganz subtil in Gegenstandsbeschreibungen einfließen zu lassen, ohne das es aufgesetzt wirkt. Innere Zustände werden visualisiert und das mit einer Natürlichkeit und Authentizität die mich staunen lässt.

Jana Walther erzählt sprachlich reduziert und feinfühlig von dem Moment in einer zwischenmenschlichen Beziehung, in dem es wirklich ernst wird. Einem Zeitpunkt an dem man offen gehaltene Türen schließen muss, oder weglaufen – nicht vor dem Gegenüber, vor dem Selbst und den eigenen Gefühlen. Sie zeigt uns, dass es nicht immer einfach ist Liebe anzunehmen, sich diesem Gefühl zu stellen. Eigene, diffuse Ängste hintenanzustellen kostet Kraft, auch körperlich. Und dennoch kommt diese Geschichte so leicht daher, so direkt und voller Intensität.

Wunderbar!


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

biografisch, flucht, geborgenhei, hanser verlag, heimat, homosexualität, lgbtiq, philosophisch, zuhause

Zuhause

Daniel Schreiber
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 20.02.2017
ISBN 9783446254749
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Herrlichkeit

Margaret Mazzantini , Karin Krieger
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag, 14.02.2018
ISBN 9783832163686
Genre: Romane

Rezension:

"Alle Liebesbeziehungen entstehen aus einem Mangel, wir geben uns jemanden hin, der es versteht, sich in diesem freien, schmerzlichen Raum einzurichten und daraus zu machen, was er will, der uns Gutes tut oder uns zerstört."

Margaret Mazzantinis Roman handelt von einer außergewöhnlichen, fast schon obsessiven Liebe. Voller Pathos erzählt sie von der Kraft, die dieser innewohnt, verschweigt dabei aber nicht, dass diese Kraft auch destruktive Elemente beinhaltet. Und genau diese differenzierte Sichtweise macht "Herrlichkeit" zu einem sehr besonderen Lesegenuss.

Ich muss gestehen, Mazzantinis "Herrlichkeit" hat sich mir erst langsam erschlossen. Die blumige Süße ihrer Metaphern hat mich anfänglich irritiert. Doch die Geschichte um Guido und Costantino entfaltet einen ungeheuren Sog. Eindrücklich und beklemmend erzählt sie von dieser tiefen Verbindung, die so lebensbestimmend ist.

„Zwei Schritte vom Paradies entfernt – und einen von der Hölle“

Die rar gesäten, fragilen Momente der Herrlichkeit erschaffen zauberschöne Szenen. Es sind emotionale Eruptionen, welche für einen kurzen Augenblick die Schwere der Unmöglichkeit durchbrechen. Guido und Costantino bewegen sich in einem Spannungsfeld aus innerer Nähe und selbst erzwungener Distanz. Die Angst zu sich selbst zu stehen, ist groß. Sie kämpfen mit den Dämonen der Vergangenheit und dem Korsett der Konventionen.

Margaret Mazzantini macht uns schmerzhaft bewusst, wie sehr das Leben von äußern Faktoren abhängig ist. Sie inszeniert – mit bemerkenswerter Sensibilität – ein opulentes Drama. Eine Liebe die im Verborgenen wurzelt. Ein romantisches Ideal das sich auch von Schweigen und Projektionen nährt. Wie zerstörerisch dieses Schweigen jedoch sein kann, offenbart sie uns am Ende ihrer wundervoll anrührenden Geschichte.

"Der Mut erwägt immer eine Ungehörigkeit, einen Fehler, der auf dich einstürzt und dich zu einer neuen Wahrheit führt."


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(380)

601 Bibliotheken, 12 Leser, 4 Gruppen, 88 Rezensionen

"altes land":w=30,"flüchtlinge":w=18,"hamburg":w=16,"flucht":w=14,"ostpreußen":w=14,"landleben":w=13,"familiengeschichte":w=9,"heimat":w=7,"vertreibung":w=7,"roman":w=6,"familie":w=6,"norddeutschland":w=6,"plattdeutsch":w=6,"dörte hansen":w=6,"frauen":w=3

Altes Land

Dörte Hansen
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaus, 16.02.2015
ISBN 9783813506471
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"roman":w=2,"england":w=2,"liebe":w=1,"tod":w=1,"literatur":w=1,"erinnerungen":w=1,"schriftsteller":w=1,"emanzipation":w=1,"verhältnis":w=1,"dienstmädchen":w=1,"1920er jahre":w=1,"kurze bücher":w=1,"dienstboten":w=1,"graham swift":w=1,"sehr kurze bücher":w=1

Ein Festtag

Graham Swift , Susanne Höbel
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 15.05.2017
ISBN 9783423281102
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

"familie":w=1,"usa":w=1,"lgbt":w=1,"romanbiographie":w=1

Die Argonauten

Maggie Nelson , Jan Wilm
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 25.09.2017
ISBN 9783446257078
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

291 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 105 Rezensionen

"dystopie":w=7,"juli zeh":w=7,"roman":w=6,"deutschland":w=4,"politik":w=4,"leere herzen":w=4,"zukunft":w=3,"selbstmord":w=3,"demokratie":w=3,"vorablesen":w=3,"braunschweig":w=3,"selbstmordattentat":w=3,"geschäft mit dem tod":w=3,"politthriller":w=2,"selbstmörder":w=2

Leere Herzen

Juli Zeh
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 13.11.2017
ISBN 9783630875231
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

150 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 53 Rezensionen

"russland":w=7,"türkei":w=7,"migration":w=7,"istanbul":w=7,"identität":w=5,"roman":w=4,"zwillinge":w=4,"familie":w=3,"gender":w=3,"transgender":w=3,"sasha marianna salzmann":w=3,"debüt":w=2,"sowjetunion":w=2,"herkunft":w=2,"antisemitismus":w=2

Außer sich

Sasha Marianna Salzmann
Fester Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 11.09.2017
ISBN 9783518427620
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"benjamin alire sáenz":w=1

Die unerklärliche Logik meines Lebens

Benjamin Alire Sáenz , Uwe-Michael Gutzschhahn
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.09.2017
ISBN 9783522202367
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Nora Webster

Colm Tóibín , Ditte Bandini , Giovanni Bandini
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 29.03.2018
ISBN 9783423146296
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(297)

546 Bibliotheken, 24 Leser, 1 Gruppe, 132 Rezensionen

"okapi":w=24,"tod":w=22,"liebe":w=20,"westerwald":w=17,"familie":w=11,"dorf":w=11,"roman":w=8,"freundschaft":w=8,"mariana leky":w=8,"leben":w=7,"träume":w=7,"traum":w=6,"aberglaube":w=6,"zusammenhalt":w=5,"was man von hier aus sehen kann":w=5

Was man von hier aus sehen kann

Mariana Leky
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag, 15.08.2018
ISBN 9783832198398
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

"edouard louis":w=2,"roman":w=1,"frankreich":w=1,"gewalt":w=1,"autobiographie":w=1,"schwul":w=1,"enttäuschung":w=1,"gay":w=1,"2017":w=1,"fischer":w=1,"lgbt":w=1,"biografischer roman":w=1,"s. fischer verlag":w=1,"august 2017":w=1,"im herzen der gewalt":w=1

Im Herzen der Gewalt

Édouard Louis , Hinrich Schmidt-Henkel
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.08.2017
ISBN 9783103972429
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(434)

801 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 132 Rezensionen

"liebe":w=28,"einsamkeit":w=25,"verlust":w=21,"familie":w=18,"tod":w=14,"geschwister":w=14,"benedict wells":w=14,"roman":w=12,"freundschaft":w=8,"schicksal":w=8,"trauer":w=7,"internat":w=7,"vom ende der einsamkeit":w=5,"leben":w=4,"krankheit":w=4

Vom Ende der Einsamkeit

Benedict Wells
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.02.2016
ISBN 9783257069587
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Nach der Flucht

Ilija Trojanow
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 24.05.2017
ISBN 9783103972962
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

141 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 43 Rezensionen

"7 todsünden":w=4,"sünden":w=3,"leben":w=2,"angst":w=2,"literatur":w=2,"selbstfindung":w=2,"neid":w=2,"faulheit":w=2,"manifest":w=2,"todsünde":w=2,"blumenbar":w=2,"sieben nächte":w=2,"simon straus":w=2,"roman":w=1,"berlin":w=1

Sieben Nächte

Simon Strauß
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Blumenbar, 08.07.2017
ISBN 9783351050412
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Guapa by Saleem Haddad (2016-03-08)

Saleem Haddad
Flexibler Einband
Erschienen bei Other Press, 01.01.1869
ISBN B01FIVZ6VS
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

67 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"israel":w=4,"roman":w=3,"flüchtlinge":w=3,"unfall":w=2,"schuld":w=2,"erpressung":w=2,"familie":w=1,"angst":w=1,"drogen":w=1,"rezension":w=1,"literatur":w=1,"opfer":w=1,"armut":w=1,"karriere":w=1,"autorin":w=1

Löwen wecken

Ayelet Gundar-Goshen , Ruth Achlama
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 28.04.2016
ISBN 9783036959405
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Nachts ist es leise in Teheran

Shida Bazyar
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 07.09.2017
ISBN 9783462050578
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

144 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"bipolare störung":w=4,"autobiographie":w=3,"roman":w=2,"biographie":w=2,"depressionen":w=2,"manisch-depressiv":w=2,"deutschland":w=1,"biografie":w=1,"gesundheit":w=1,"depression":w=1,"erfahrung":w=1,"kontrollverlust":w=1,"dbp 2016":w=1

Die Welt im Rücken

Thomas Melle
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Berlin, 26.08.2016
ISBN 9783871341700
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

213 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

"cambridge":w=9,"boxen":w=8,"roman":w=5,"takis würger":w=5,"der club":w=4,"pitt club":w=4,"verbrechen":w=3,"gesellschaftskritik":w=3,"liebe":w=2,"krimi":w=2,"england":w=2,"beziehungen":w=2,"debüt":w=2,"club":w=2,"debütroman":w=2

Der Club

Takis Würger
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 22.02.2017
ISBN 9783036957531
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Eine Ahnung von Pan

Jobst Mahrenholz
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Dead Soft Verlag, 26.06.2017
ISBN 9783960891147
Genre: Romane

Rezension:

Ein nacktes Kerlchen. Eine Liebesgeschichte. Das Übliche, sollte man meinen – wenn da nicht Jobst Mahrenholz auf dem Cover stehen würde.

Ingar und Zino. Zwei verletzte Seelen treffen in der archaisch anmutenden Umgebung eines toskanischen Bergdorfes aufeinander. Doch anstelle einer Blümchenwiese, liegt ein steinerner Pfad vor ihnen – sowohl in ihrer Realität, als auch im gleichnamigen Romandebüt von Ingar. Die Geschichte in der Geschichte. Und genau dieser Roman und sein Entstehungsprozess zieht sich wie ein roter Faden durch die Erzählung. Er ermöglicht den Protagonisten eine offene, aber dennoch unverfängliche Art der Kommunikation. Durch die Projektion der eigenen Gedanken und Sehnsüchte auf fiktive Charaktere, bleibt die persönliche Autonomie gewahrt. Dieser Roman im Roman ist ein wunderbares Stilmittel und es ist zauberhaft, wie der Autor die beiden Handlungsebenen seines Werkes miteinander verzahnt und ausbalanciert. Lediglich am Ende des Buches wirken die Überschneidungen etwas zu konstruiert.

Achtsamkeit und Hingabe sind für mich die großen Themen dieser Erzählung. Es ist wunderbar, dass Jobst Mahrenholz seinen Charakteren Zeit zur Entwicklung einräumt. Dass er seiner Leserschaft zumutet Leerstellen auszuhalten und assoziativ zu füllen. Gerade diese kalkulierten Lücken entsprechen so ganz dem Titel und dem damit verbundenen Zauber.

Angst und Isolation zu überwinden sind große Herausforderungen. Gefühle zulassen, bedeutet häufig, auch Schmerz empfinden zu müssen. Der Autor erzählt uns davon, wie viel Mut und Kraft es kostet, und was es bedeutet, sich auf jemanden einzulassen. Schützende Barrieren zu überwinden, sich zu öffnen und verwundbar zu werden. Er erzählt von diesem Prozess, der einige der grundlegendsten Aspekte menschlicher Existenz berührt und damit wohl auch eine Ahnung des göttlichen in sich trägt – wie auch immer man diese spirituelle Kraft für sich definieren mag.

Er erzählt, wie aus Aufmerksamkeit und Vertrautheit Vertrauen wächst, und dass daraus noch etwas viel größeres reifen kann. Zino und Ingar wachsen mit- und aneinander, doch gemeinsames Wachstum ist immer auch abhängig vom eigenen Wachstum. Es ist wichtig für sich herauszufinden, inwieweit man bereit ist, sich zu öffnen und einen lieb gewonnenen Menschen an sich heran zu lassen.  Zu erkennen, wofür man Sorge tragen möchte und was einem Sinn gibt. Liebe ist eine innere Haltung. Sie ist die Erkenntnis, dass es so in Ordnung ist, wie der Moment sich zeigt.

Jobst Mahrenholz lässt seinen Zino einen außergewöhnlichen Weg beschreiten. Er erdet dieses Luftwesen – im wahrsten Sinne des Wortes. Schafft eine Verbindung mit der Erde, der Natur und damit auch dem Augenblick. Obwohl Zino ein Opfer der Umstände ist, scheint er in dieser Rückbesinnung einen Teil seiner selbst gefunden zu haben.

Pan ist pure Entschleunigung. Dem Buch gelingt es, die alltägliche Reizüberflutung auszuschalten und sich ganz auf das Wesentliche zu fokussieren.

Es ist beeindruckend mit wie viel Feingefühl und Ehrlichkeit der Autor dieses Thema angegangen ist. Zwischen den Zeilen scheint viel Gefühl, Erkenntnis und Herz durch.

Ein sehr eindringlicher, konzentrierter und bewegender Roman. Getragen von einer ausdrucksstarker, klaren Sprache.



  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(248)

396 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 91 Rezensionen

"südkorea":w=28,"vegetarismus":w=19,"korea":w=12,"familie":w=9,"roman":w=8,"träume":w=8,"ehe":w=7,"asien":w=7,"pflanzen":w=7,"rebellion":w=7,"gesellschaft":w=5,"gesellschaftskritik":w=5,"psychatrie":w=4,"konventionen":w=4,"vegan":w=3

Die Vegetarierin

Han Kang , Ki-Hyang Lee
Fester Einband: 190 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 15.08.2016
ISBN 9783351036539
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

121 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"gewalt":w=4,"unterdrückung":w=4,"türkei":w=4,"vergewaltigung":w=3,"abhängigkeit":w=3,"roman":w=2,"ehe":w=2,"österreich":w=2,"burka":w=2,"katharina winkler":w=2,"blauschmuck":w=2,"kinder":w=1,"mut":w=1,"frau":w=1,"träume":w=1

Blauschmuck

Katharina Winkler
Fester Einband: 196 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 08.02.2016
ISBN 9783518425107
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

"rassismus":w=5,"liebe":w=3,"roman":w=3,"usa":w=3,"schuld":w=2,"karriere":w=2,"tod":w=1,"vergangenheit":w=1,"amerika":w=1,"frauen":w=1,"suche":w=1,"unfall":w=1,"lügen":w=1,"selbstfindung":w=1,"missbrauch":w=1

Gott, hilf dem Kind

Toni Morrison , Thomas Piltz
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Rowohlt, 22.04.2017
ISBN 9783498045319
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

256 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"zwillinge":w=7,"kunst":w=6,"liebe":w=4,"roman":w=4,"familie":w=4,"jugendbuch":w=4,"verlust":w=3,"homosexualität":w=3,"young adult":w=3,"zeichnen":w=3,"ich gebe dir die sonne":w=3,"freundschaft":w=2,"jugend":w=2,"drama":w=2,"trauer":w=2

Ich gebe dir die Sonne

Jandy Nelson , Catrin Frischer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbj, 21.11.2016
ISBN 9783570164594
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
69 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.