Lousia

Lousias Bibliothek

12 Bücher, 1 Rezension

Zu Lousias Profil
Filtern nach
12 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(201)

352 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 26 Rezensionen

vampire, chicago, liebe, fantasy, merit

Chicagoland Vampires - Mitternachtsbisse

Chloe Neill , Marcel Bülles
Flexibler Einband: 407 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.01.2012
ISBN 9783802583643
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

259 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 17 Rezensionen

vampire, chicago, fantasy, vampir, magie

Chicagoland Vampires - Ein Biss zu viel

Chloe Neill , Marcel Bülles
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 10.01.2013
ISBN 9783802588358
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.525)

15.194 Bibliotheken, 103 Leser, 32 Gruppen, 441 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.530)

3.788 Bibliotheken, 54 Leser, 4 Gruppen, 226 Rezensionen

seelen, liebe, stephenie meyer, dystopie, fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2011
ISBN 9783551310361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(518)

922 Bibliotheken, 15 Leser, 3 Gruppen, 134 Rezensionen

geister, geisterjäger, london, jonathan stroud, fantasy

Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 11.09.2013
ISBN 9783570156179
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(746)

1.356 Bibliotheken, 41 Leser, 6 Gruppen, 129 Rezensionen

fantasy, throne of glass, assassinin, magie, champion

Throne of Glass - Die Erwählte

Sarah J. Maas ,
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.10.2015
ISBN 9783423716512
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(372)

687 Bibliotheken, 7 Leser, 9 Gruppen, 72 Rezensionen

vampire, merit, chicago, fantasy, hexenmeister

Chicagoland Vampires - Frisch Gebissen

Chloe Neill , Marcel Bülles
Flexibler Einband: 426 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 11.02.2011
ISBN 9783802583629
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(746)

1.397 Bibliotheken, 16 Leser, 5 Gruppen, 122 Rezensionen

dystopie, liebe, ich fürchte mich nicht, tahereh mafi, jugendbuch

Ich fürchte mich nicht

Tahereh H. Mafi , Mara Henke
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442478491
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(566)

961 Bibliotheken, 13 Leser, 7 Gruppen, 62 Rezensionen

dystopie, labyrinth, james dashner, die auserwählten, jugendbuch

Die Auserwählten - Im Labyrinth

James Dashner , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2013
ISBN 9783551312310
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

184 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

wüste, dystopie, saba, jugendbuch, dustlands

Dustlands - Die Entführung

Moira Young
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.04.2015
ISBN 9783596191314
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Inhalt
Die Handlung spielt in der Zukunft. In dieser gibt es keine Gesetze und es herrscht ein ständiger Kampf ums Überleben. Die Protagonistin Saba wächst zusammen mit Lugh, ihrem Zwillingsbruder, Emmi, ihrer kleinen Schwester und ihrem Vater sehr zurückgezogen in Silverlake auf. Die Situation innerhalb der kleinen Familie ist aufgrund von verschiedenen Konflikten jedoch sehr angespannt. Sabas Zwillingsbruder Lugh ist ihr einziger Halt, den sie über alles liebt und geradezu verehrt. Gleichzeitig stellt sie sich jedoch in seinen Schatten.
Doch eines Tages kommen vier Männer nach Silverlake. Sie töten Sabas Vater und entführen ihren Zwillingsbruder. Gemeinsam mit ihrer verhassten Schwester, der sie die Schuld am Tod ihrer Mutter gibt, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Bruder, um diesen zu befreien. Dazu verlässt Saba zum ersten Mal in ihren Leben die Sicherheit des Silverlake und ist zum ersten Mal von ihrem geliebten Bruder getrennt. Durch diese Trennung muss Saba sich alleine durchs Leben schlagen und entdeckt dabei ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten.
Auf ihrer Suche lernt sie ein verwahrlostes Land kennen, das von Gewalt, Verrat und Unbarmherzigkeit dominiert wird. Doch sie findet auch gute Freunde, die sie unterstützen und verliebt sich in Jack, dem sie aber gleichzeitig sehr misstraut.

Buchkritik
Zunächst hat mich der Schreibstil etwas abgeschreckt. Die Sätze sind sehr minimalistisch geschrieben, wodurch sie sehr harsch und abgehackt wirken und es fehlen jegliche Anführungszeichen. Doch so unterstützt er perfekt den Charakter der Protagonistin. Diese wird überraschend negativ dargestellt. Saba ist sehr taff, wird sehr schnell zoring und aggressiv, hat ein unglaubliches Überlebenstalent und ist oftmals selbstsüchtig, kratzbürstig und egozentrisch. Doch obwohl sie eine harte Schale hat, ist sie doch sehr sanft und gut zu denen, die sie liebt. Sie glaubt an Schicksal und Vorherbestimmung und ist bereit ihr eigenes Glück im Leben für etwas, das ihr wichtig ist, beiseite zu legen. Insgesamt ist Saba ein sehr sturer und verschlossener Charakter. Die Meisten dürften sie beim Lesen eher unsympathisch finden, doch muss man auch ihre Ehrlichkeit, Stärke und Entschlossenheit bewundern.
Zu ihrer kleinen Schwester Emmi ist Saba anfangs sehr fies. Für sie zählt nur die Suche nach ihrem geliebten Bruder, doch im Laufe der Handlung verändert sie sich immer weiter zum Positiven. Sie entwickelt Gefühle für Emmi und sorgt sich immer mehr um deren Wohlergehen. Emmi selbst ist genauso stark, wie Saba und es ist wunderbar zu lesen, wie sich eine immer stärkere Geschwisterliebe zwischen den Beiden entwickelt.
Die Beziehung zwischen Jack und Saba hat mich mit am meisten gefesselt. Jack scheint mit seiner lockeren, witzigen und sympathischen Art das komplette Gegenteil von Saba zu sein und es ist sehr amüsant zu sehen, wie er mit dieser Art Saba aus sich herauslockt und vor allem die positiven Seiten ihres Charakters zu Vorschein bringt.
Ohne Frage unterstützt der gewöhnungsbedürftige Schreibstil perfekt, den Charakter der Protagonisten und den Inhalt der außergewöhnlichen Geschichte. Die Handlung ist durchgängig spannend und mitreißend. Unglaublich interessant und ungewöhnlich wird die Geschichte gerade durch die alles andere als perfekten Charaktere. 
Der Roman ist in der Gegenwartsform geschrieben, wodurch man das Gefühl hat, hautnah dabei zu sein und zusammen mit Saba, Emmi und ihren neuen Freunden durch das gefährliche und unbekannte Land zu reisen. Obwohl man eindeutig erfährt, dass das Geschehen in der Zukunft spielt, erfährt man leider nicht in welcher Zeit es genau handeln und wie es zu den drastischen Veränderungen gekommen sein soll. Dies ist für die eigentliche Handlung jedoch auch nicht wirklich von Bedeutung.
Der Roman bietet eine gut ausgewogene Mischung aus Action, Humor, Liebe, Freundschaft und Familie. Ich konnte ihn nicht aus der Hand legen, bevor ich ihn durchgelesen hatte.
Insgesamt ist "Dustlands - die Entführung" ein sehr vielversprechender erster Teil einer Trilogie, die ich auf jeden Fall weiterlesen werde. Diesen Roman kann ich nur weiterempfehlen!!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.102)

5.411 Bibliotheken, 54 Leser, 12 Gruppen, 207 Rezensionen

harry potter, fantasy, hogwarts, magie, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.01.2005
ISBN 9783551354013
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.673)

10.063 Bibliotheken, 74 Leser, 9 Gruppen, 343 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
12 Ergebnisse