Luce1411

Luce1411s Bibliothek

80 Bücher, 13 Rezensionen

Zu Luce1411s Profil
Filtern nach
80 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(254)

494 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 139 Rezensionen

meredith wild, erotik, hardwired, verführt, liebe

Hardwired - verführt

Meredith Wild , Freya Gehrke
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.05.2016
ISBN 9783736301245
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Inhalt:
Erica und Blake - die Liebesgeschichte, die bereits Millionen von Leserinnen begeistert hat Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Startup einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll – und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor
Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr
Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …


Meine Meinung:
Ich fand das Buch einfach klasse! Hardwired - verführt liest sich super in einem Rutsch durch. Das habe ich am eigenem Leib zu spüren bekommen. Eigentlich hätte ich ja lernen müssen, aber das Buch fand ich  einfach spannender. Ich bin mit dem Buch zwar jetzt schon durch, aber dennoch juckt es mich immer wieder in den Finger, es mir noch einmal zu schnappen. Es ist aber auch ein wahrer Blickfang mit seinem goldenem Schimmer. In der Buchhandlung ist es mir sofort aufgefallen. Es war wohl Liebe auf den ersten Blick. Gott sei dank, denn es gehört für mich zu den Highlights diesen Monats.
Die Geschichte ist in der ,,Ich - Perspektive" geschrieben. Erica ist wie ich finde eine sehr sympathische Protagonistin. Sie ist ehrgeizig, stur und eigensinnig. Ich fand es sehr entspannend in den Charakter von Erica zu schlüpfen. Es gibt viele Buchcharaktere die mich zur Weißglut treiben und ich bin mir sicher, dass Erica das auch noch schafft, aber in diesem Band war ich mit ihr nahezu immer einer Meinung. Erica hat gerade ihr Studium beendet, als sie bei einem Pitch auf Blake Landon trifft. Diese Situation - wow! Ich konnte richtig mit Erica mitfühlen. Blake hat mich ziemlich eingeschüchtert. Mr Landon ist nämlich erst einmal ein echter Arsch. Wie es der Zufall will begegnen sich die beiden bald wieder. Erica ist noch immer sauer auf seinen Unverfrorenheit, doch Blake schafft es die Wogen wieder zu glätten. Schon bald baut sich zwischen ihnen eine Anziehungskraft auf, die Erica nicht mehr ignorieren kann.
Ich finde, dass Blake aber auch Erica vom beginn, bis zum Ende des Buches eine große Entwicklung durch leben. Ihr Grundcharakter bleibt bestehen und doch ändert sich etwas. Man merkt schon gleich zu Anfang, dass Blake Kontrolle sehr wichtig ist. Doch je näher er Erica kommt, umso mehr will er sie kontrollieren. Erica passt das natürlich überhaupt nicht und das kann ich auch gut verstehen. Beide haben etwas in der Vergangenheit was sie bedrückt, beide haben ihre Ecken und kannten. Wenn die beiden zusammen sind kommt es schon oft zu Meinungsverschiedenheiten, aber auch sehr viel Sex! Die Sex Szenen fand ich gut gelungen. Sie sind weder langweilig, vulgär, noch ziehen sie sich. Auch die anderen Charaktere in dem Buch sind gut durch gearbeitet. Die Personen werden super beschrieben und so kam es mir immer vor als ständen sie immer direkt vor mir. Ob das gut, oder schlecht war hang immer von der Person ab. Hardwired - verführt ist der Erste Band einer Reihe. Der Zweite Band Hardpressed - verloren erscheint im August 2016 im Egmont Lyx Verlag. Das sind leider noch 3 Monate hin, aber das Ende war nicht all zu schlimm, also werde ich es wohl überleben. Empfehlen kann ich das Buch an alle die Liebesgeschichten mit zwei starken Protagonisten mögen und vor Sex Szenen nicht zurück schrecken.

  (5)
Tags: blake, college, egmont lyx, erica, hard-series, hardwired, liebe, meredith wild, roman, sex, sexy   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

200 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

liebe, lena marten, nicht auch noch der, zöliakie, wg

Nicht auch noch der!

Lena Marten
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 04.02.2016
ISBN 9783736300293
Genre: Liebesromane

Rezension:


Kurzbeschreibung:
Nachdem die Studentin Luca ihren Freund im Bett mit einer anderen Frau erwischt hat, ist sie auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Im Studentenwohnheim wird sie versehentlich in einer Männer-WG einquartiert. Aus Geldnot fügt Luca sich in ihr Schicksal, aber ihr Mitbewohner Ben treibt sie in den Wahnsinn. Er ist genau die Art Mann, mit der sie so gar nichts anfangen kann: ein totaler Playboy, zwar unverschämt attraktiv, aber mindestens genauso überheblich und selbstverliebt. Doch je besser sich die beiden kennenlernen, desto mehr erkennt Luca, dass sich hinter Bens Draufgänger- Fassade viel mehr verbirgt, als sie vermutet hat. Und plötzlich bringt er ihr Herz aus ganz anderen Gründen zum Rasen …
Meine Meinung:
Ich liebe, liebe, liebe  dieses Buch. Eigentlich war es purer Zufall, dass ich auf dieses Buch gestoßen bin. Manchmal liebe ich den Zufall echt. ,,Nicht auch noch der", ist ein Buch ganz nach meinen Geschmack, also habe ich das Buch in Windes Eile durchgelesen. In dem Buch geht es um nichts weltbewegendes, es ist ein schöner Roman für zwischendurch. Ich  konnte das Buch super durchlesen, der Schreibstil ist leicht und locker. Selbst in tiefster Nacht recht einfach zu verstehen. Sarkasmus und Witz sind ein beständiges Thema in der Geschichte. Schmunzeln gehört also bei dem Buch dazu. Luca ist eine starke Protagonistin, die sich von nichts und niemanden unterkriegen lässt. Das hat sie aber auch wirklich nötig, denn in einer Männer-WG hat man es als Frau nicht immer leicht. Ich mag die Charaktere in dem Buch sehr gerne, sie wachsen einem ans Herz. Sie sind gut durchgearbeitet und man kann sie nicht leicht durchschauen. Erst denkt man ,,Ach, der ist ja lieb", und dann nur noch ,,Was für ein Arsch!" Ben ist ein Playboy, ein Playboy mit Herz, ein Playboy mit...
Ich finde die Geschichte von Ben sehr interessant. Er ist lieb und witzig und kann es recht gut mit Luca aufnehmen. Beide Protagonisten haben eine Geschichte, die sie geprägt hat. Sie lieben sich, sie hassen sich. Man fiebert richtig mit den beiden mit und hofft auf das beste. Freundschaft, treue und Toleranz spielen neben liebe auch eine große Rolle. Das Buch ist eine typische Liebesgeschichte die langsam ihrer Wege geht.
Zitat:
,,Du hast sogar gesagt mein unverschämt gutes Aussehen würde mir auch nicht raushelfen, in dieser Hinsicht wärst du wie Darth Vader. Eiskalt und über Leichen gehend....Danach hast du mit einer Hand eine Zange geformt und mir gedroht, du würdest mich mit der Macht erwürgen....Dann bist du vom Stuhl gekippt."

  (12)
Tags: ben, college, lena marten, liebe, liebesgeschichte, luca, nicht auch noch der, playboy, studenten   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

350 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

vampire, unsterblich, vampir, dystopie, julie kagawa

Unsterblich - Tor der Dämmerung

Julie Kagawa ,
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.12.2015
ISBN 9783453317116
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

366 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

rockstars, liebe, erotik, stage dive, rockstar

Rockstars bleiben nicht für immer

Kylie Scott ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.10.2015
ISBN 9783736300026
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.199)

2.143 Bibliotheken, 64 Leser, 7 Gruppen, 198 Rezensionen

träume, silber, kerstin gier, liebe, fantasy

Silber - Das dritte Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 08.10.2015
ISBN 9783841421685
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.195)

2.037 Bibliotheken, 33 Leser, 5 Gruppen, 200 Rezensionen

selection, casting, kiera cass, liebe, prinzessin

Selection - Die Kronprinzessin

Kiera Cass , Susann Friedrich , Lisa-Marie Rust
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 23.07.2015
ISBN 9783737352246
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Inhalt:
Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!
Meine Meinung:
Ich selber bin ein Großer Fan der ,Selection-Reihe` und deshalb habe ich für dieses Buch auch ganz lange auf der FBM angestanden. Ich bin mit verschiedenen Gefühlen an das Buch herangegangen. Die Geschichte war mit Band 3 für mich eigentlich abgeschlossen, aber ich wollte ja nicht so sein und habe Eadlyn dann doch einmal eine Chance gegeben. Eadlyn ist wie ich finde ein schwieriger Charakter. Auf ihr lastet der ganze Druck eines Königreiches. Ich möchte mich nicht unbedingt darin verstricken, zu erklären wie es überhaupt dazu gekommen ist, dass Eadlyn die nächste Thronerbin ist und nicht ihr Zwillingbruder Ahren oder auch wie es dazu gekommen ist, dass Eadlyn nun ein Casting abhält. Nein, dass überspringe ich hier einfach mal. Wie vorhin schon gesagt ist Eadlyn ein schwieriger Charakter und ganz zu Anfang kam ich überhaupt nicht mit ihr klar. Sie hat keinen Sinn für Romantik, sie ist überheblich, sie war mir kein bisschen sympathisch.  Doch zum Glück ändert sich das während des Buches etwas. Trotz allem finde ich hat Eadlyn eine gute Einstellung.
Zitat: ,,Ich habe nur ein Herz und auf das gebe ich Acht." -Eadlyn Schreave
Eadlyn steht auf beiden Beinen im Leben und sie ist sich ihren Prinzipien treu. Sie mag deswegen vielleicht etwas gefühlskalt rüberkommen, aber bei näherer Betrachtung ist sie das nicht. Sie ist nur sehr vorsichtig was ihre Gefühle angeht. Die Kronprinzessin spielt viele Jahre nach dem Ende von Band 3 der Selection-Reihe. Damit musste ich mich erst einmal abfinden. Eben waren America und Maxon noch frischverliebt und nun haben sie vier Kinder und sind so gar nicht mehr jung. Das Casting der beiden wird immer mal wieder erwähnt, doch anscheinend haben die beiden ihren Kindern viele Details ihrer Liebesgeschichte verschwiegen. Schade eigentlich. In all den Jahren hat sich im Palast und Illea viel verändert. Zum einen ist das Kastensystem abgeschafft worden und zum anderen gibt es in dem Buch viele neue Charaktere und manch andere bekannte leben gar nicht mehr. Gerade das fand ich sehr Schade. Doch so ist das nun auch mal im echten Leben. Die Kandidaten sind sehr unterschiedlich. Gleich zu Anfang kristallisieren sich so einige Favoriten heraus. Dadurch, dass das Casting dieses mal aus einer komplett anderen Sicht geschrieben ist, weiß man ehrlich nicht ob oder wer der spätere Sieger ist. Und es gibt sooo eine große Auswahl! Ich sage absichtlich ,ob´, da Eadlyn das ganze Casting nicht wirklich ernst nimmt. Sie glaubt nicht an die wahre Liebe. Das Casting ist für sie eher eine Bürde, die sie um ihren Eltern zu helfen auf sich nimmt. Ich kann aber auch verstehen, warum Eadlyn dass so sieht. Schon bei Maxon und America war das Casting nicht so glatt über die Bühne gelaufen. Und nun bekommen wir noch mehr Einblicke in das Geschehen hinter den Kulissen. Echt spannend, wie ich finde. Und auch echt gefährlich, denn nicht jeder Kandidat ist ein Gentleman !!!
Fazit:
Ich fand das Buch ehrlich super. Der Schreibstil bleibt der gleiche wie in den anderen Selection Teilen. Die Geschichte ist spannend und unterscheidet sich von der von Maxon und America. Wir erfahren viel was hinter den Kulissen des Palastes von Illea so ab geht. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, einige zum abknutschen und einige zum kotzen schön. Schön fand ich auch immer wieder die Szenen während des Berichtes. Gavril ist echt cool, ich mag ihn echt gerne. Eadlyn ist eine Hauptprota, die sich nicht verbiegen lässt. Das schätze und missachte ich beides an ihr. Daher auch der kleine Punktabzug. Band Eins hat mich mit einem offenen Mund sitzen lassen, ich muss jetzt ehrlich wissen wie es weitergeht. Die Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen und Eady konnte mich zuletzt auch überzeugen. Die Schreave´s sind eine süße Familie und ich finde es toll, dass Maxon und America sich noch immer so sehr lieben.

  (8)
Tags: ahren, america, casting, die kronprinzessin, eadlyn, illea, kaden, kandidaten, kiera cass, königsfamilie, liebe, maxon, osten, schreave, selection   (15)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

76 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

vampire, chicagoland vampires, chloe neill, band 11, merit

Chicagoland Vampires - Höllenbisse

Chloe Neill ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 04.02.2016
ISBN 9783802599842
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:

Als ein alter Bekannter aus Ethans Vergangenheit in Chicago auftaucht, wissen Merit und Ethan nicht, ob er Freund oder Feind ist. Doch das müssen sie schnellstmöglich herausfinden, denn es bahnt sich Ärger an. Auf einem Treffen der High Society Chicagos können Merit und Ethan mit knapper Not einen Mordanschlag auf einen Gast verhindern. Alles deutet darauf hin, dass eines der Vampirhäuser in den Anschlag verwickelt ist

Meine Meinung:

O Mein Gott! Lange habe ich auf dieses Buch gewartet.
Ich bin ein großer Fan dieser Reihe und kann auch zu diesem Buch sagen, dass es mich voll und ganz überzeugt hat. Die Charaktere sind einfach zum niederknien. Keiner ist perfekt, okay bis auf Ethan vielleicht und selbst der hat so seine Ecken und Kanten. Wie auch in anderen Geschichten, bleibt kein Charakter so, wie er zu Anfang war. Wir erfahren immer etwas mehr über die Figur, über die Person und wir lernen sie lieben und hassen und wieder lieben.
Im 11 Band der Chigagoland Vampires Reihe werden wir mit Ethans Vergangenheit konfrontiert. Baltharsar, Ethans Tod geglaubter Erschaffer taucht in Chicago auf und verbreitet Unruhe. Haus Cadogan steht in Alarmbereitschaft. Was will er, warum ist er in ihrer Stadt ? Die Fragen häufen sich und zuallem Übel, können Ethan und Merit auf einer Party der High Society gerade noch einen Mordanschlag verhindern. Wie bisher in der gesamten Reihe, ist auch dieses Buch eine Mischung aus Fantasy, Liebe und Krimi. DerSchreibstil ist flüssig und Sarkastisch - genau wie Merit. Wir lernen alte und neue Charaktere kennen und nicht jeder von ihnen ist gut. Leider bleiben auch nach diesem Band noch jede menge Fragen offen, aber das heißt ja nur, dass es noch weiter geht. :) Schade fand ich auch, dass die Keen´s in diesem Band nicht vorgekommen sind und auch die ,Prophezeiung´keine wirkliche Erwähnung gefunden hat. Dennoch gehört dieses Buch wieder für mich  zu den Highlights des Jahres. Auf ein neues qualvolles Warten. :)

  (9)
Tags: chicagoland vampires, chloe neill, egmont lyx, ethan und merit, fantasy, haus cadogan, romantik, vampire   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(257)

440 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 124 Rezensionen

liebe, zeugenschutzprogramm, jugendbuch, eva völler, kiss & crime

Kiss & Crime - Zeugenkussprogramm

Eva Völler
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.08.2015
ISBN 9783846600153
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(211)

466 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 42 Rezensionen

liebe, schauspielerei, leisa rayven, new adult, theater

Bad Romeo und Broken Juliet - Ich werde immer bei dir sein

Leisa Rayven ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.10.2015
ISBN 9783596033232
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(622)

1.048 Bibliotheken, 10 Leser, 9 Gruppen, 83 Rezensionen

night school, jugendbuch, liebe, internat, thriller

Night School - Um der Hoffnung willen

C. J. Daugherty , Axel Henrici , Peter Klöss , Carolin Liepins
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 15.05.2014
ISBN 9783789133367
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

257 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 37 Rezensionen

nalini singh, liebe, musik, erotik, rockstar

Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug

Nalini Singh ,
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.11.2015
ISBN 9783802599255
Genre: Liebesromane

Rezension:

Rezension:
Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug.

Klappentext:
In ihrer Kindheit stand Molly Webster wegen eines hässlichen Skandals ständig im Fokus der Medien. Seither hat sie sich geschworen, ein unauffälliges Leben zu führen. Doch dann begegnet ihr der Rockstar Zachary Fox, dessen verführerische Stimme und sinnliche Berührung ihr tief unter die Haut gehen. Ein One-Night-Stand - mehr sollte es nicht sein. Aber Molly merkt schnell, dass eine einzige Nacht mit Fox niemals genug für sie ist.

Meine Meinung:
Okay, also ich habe das Buch gerade beendet und ich weiß ehrlich gesagt nicht wirklich was ich dazu sagen soll. Einerseits war das Buch gut, aber auf der anderen auch nichts Besonderes. In dem Buch geht es um die Bibliothekarin Molly Webster und den Leadsänger der Rockband Schoolboy Choir Zachary Fox, die sich auf einer Aftershow-Party kennenlernen. Fox ist vom ersten Moment an hin und weg von Molly und will sie zu der seinen machen. Auch Molly ist von Fox fasziniert und lässt sich auf einen One-Night-Stand mit ihm ein. Naja, eigentlich sollte es einer werden...
Wie soweit ich weiß fast jedes Buch von Nalini Singh ist auch dieses in der Erzählperspektive geschrieben. Trotzdem schafft sie es einem die Charaktere nahe zu bringen.
Molly, dessen Familie vor Jahren in einem großen Skandal verwickelt war, hat sich auch heute noch nicht davon erholt. Sie scheut das Rampenlicht und hat immer wieder mit sich zu kämpfen. Fox hingegen liebt das Rampenlicht. Beide könnten auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein.

Zitat: ,,Lieber lebst du nur ein halbes leben ? Immer mit einem Fuß fluchtbereit in der Tür?" -Fox zu Molly.

Der Schreibstil von Nalini Singh ist sehr flüssig und ich konnte mich schnell in das Buch hinein finden. Ich habe es gerne gelesen und es war ein netter Zeitvertreib. Trotzdem hat mich das Buch ein wenig enttäuscht. Das Buch plätscherte fröhlich leicht vor sich hin, aber wirklich etwas passiert ist nie. Es war nicht besonderes. Einige von euch wissen ja, dass ich ein großer Fan der ,,Stage Drive - Reihe" von Kylie Scott bin. Daher habe ich die Bücher beim lesen miteinander verglichen und ich muss ganz ehrlich sagen, dass dieses Buch nicht gegen die Reihe von Kylie Scott anstinken kann.
In dem Buch steht die Beziehung von Molly und Fox auch genannt Folly „wink“-Emoticon im Vordergrund. Fast in jedem Kapitel sind die beiden zusammen und das ist alles auch schön und gut, aber mir kommen dabei die anderen Charaktere zu kurz. Alles zusammen genommen ist Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug ein gutes Buch für zwischendurch und ermöglicht einem einen kurzen Blick in das Leben eines Rockstars. Wenn euch Bücher über Rockstars interessieren kann ich es euch empfehlen, aber ihr solltet nur nicht zu viel davon erwarten.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

282 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

liebe, kasie west, arm, sarkasmus, reich

Blaubeertage

Kasie West , Anne Markus
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2014
ISBN 9783401069852
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wesen der Nacht - Geistwandler: Band 1

Brigitte Melzer
E-Buch Text: 433 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.03.2013
ISBN 9783641092948
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

dämonenblut, dämonen, zirkel, wesen der nacht, melzer

Wesen der Nacht - Dämonenblut

Brigitte Melzer
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.02.2014
ISBN 9783570308387
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

93 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, dämon, romantik, fantas, gewalt

Cambion Chronicles - Smaragdgrün wie die Dämmerung

Jaime Reed , Susanne Schmidt-Wussow
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei INK, 14.02.2013
ISBN 9783863960339
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

183 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

liebe, fantasy, cambion, caleb, freundschaft

Cambion Chronicles - Violett wie die Nacht

Jaime Reed , Susanne Schmidt-Wussow
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei INK, 13.09.2012
ISBN 9783863960322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(497)

988 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 125 Rezensionen

mord, jugendbuch, tod, soul beach, strand

Soul Beach - Frostiges Paradies

Kate Harrison , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Loewe, 17.06.2013
ISBN 9783785573860
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(765)

978 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, vergangenheit

Liebe geht durch alle Zeiten: Rubinrot / Saphirblau / Smaragdgrün

Kerstin Gier
Fester Einband: 1.227 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2012
ISBN 9783401067636
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.896)

4.396 Bibliotheken, 52 Leser, 13 Gruppen, 251 Rezensionen

träume, silber, kerstin gier, liebe, jugendbuch

Silber - Das zweite Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.06.2014
ISBN 9783841421678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.075)

7.113 Bibliotheken, 83 Leser, 13 Gruppen, 552 Rezensionen

träume, kerstin gier, silber, liebe, fantasy

Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.06.2013
ISBN 9783841421050
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(216)

554 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 10 Rezensionen

codex, schattenjäger, dämonen, fantasy, chroniken der unterwelt

Der Schattenjäger-Codex - Chroniken der Unterwelt

Cassandra Clare , Joshua Lewis , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.03.2014
ISBN 9783401069814
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.485)

2.771 Bibliotheken, 52 Leser, 9 Gruppen, 93 Rezensionen

schattenjäger, liebe, dämonen, fantasy, vampire

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.012)

1.746 Bibliotheken, 20 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, clary

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.10.2013
ISBN 9783401506708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.411)

3.881 Bibliotheken, 69 Leser, 12 Gruppen, 114 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, liebe, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.660)

4.275 Bibliotheken, 92 Leser, 12 Gruppen, 147 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, liebe, dämonen, vampire

City of Ashes

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2011
ISBN 9783401502618
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
80 Ergebnisse