Ludwig_Hardy

Ludwig_Hardys Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Ludwig_Hardys Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

neandertaler, experiment, jo, maria, wissenschaft

Fremdling

Sibylle Knauss
Fester Einband: 383 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 09.03.2012
ISBN 9783455403589
Genre: Romane

Rezension:

Einen einsameren Romanhelden hat es seit Robinson Crusoe nicht gegeben. Jo ist ein Neandertaler. Seine Geburt ist das ungewollte Ergebnis eines Experiments eines skrupellosen Wissenschaftlers. Maria, dessen eigenwillige Freundin, gibt die Aussicht auf eine wissenschaftliche Karriere und ein normales Leben auf, um in der rumänischen Provinz einen Jungen zur Welt zu bringen. Einen Jungen, der aus den menschenleeren Weiten der Eiszeit kommt. Ein Fremdling unter den Nachfahren derer, die die seinen vor 30000 Jahren vom Planeten tilgten.
Als kleiner Parzival wächst Jo mit seiner Mutter im kroatischen Gebirge auf. Nicht nur seine Hässlichkeit, sondern vor allem sein unaufhaltsamer Jagdtrieb lassen ihm keine Chance auf ein normales Leben. Als die Behörden ihn seiner Mutter entreißen, beginnt eine Odyssee von Ausbrüchen, wilder Jagd und neuen Gefangenschaften. Tiere und die Geister seiner Ahnen sind seine einzigen Gefährten. Als seine wahre Herkunft bekannt wird, ist das nur kurz eine Sensation. Jo wird kein Star, sondern vermasselt es. Er kann nicht aus seiner Haut. Nach dem letzten geglückten Ausbruch verliert sich seine Spur.
Dieser Roman ist einzigartig. Sibylle Knauss exerziert konsequent und glaubwürdig ein unerhörtes Gedankenexperiment durch. Was wäre, wenn ein wirklich Anderer uns begegnete, kein Außerirdischer, sondern ein aus der Zeit gefallener Neanderthaler? Das gäbe auch perfekten Zündstoff her für ein Buch über den besseren Menschen, die unterlegene Alternative zum bösen Homo sapiens. Aber Knauss missbraucht ihre Geschichte nicht als Folie für ein moralisierendes Lehrstück, auch wenn sie ihre Sympathie für die untergegangene Menschengattung nicht verbirgt. Knauss ist eine Erzählerin. Und "Fremdling" ist eine ungewöhnlich fesselnde Geschichte.

  (5)
Tags:  
 
1 Ergebnisse