Luedis Bibliothek

37 Bücher, 14 Rezensionen

Zu Luedis Profil
Filtern nach
37 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"musik":w=1,"musiker":w=1,"kreuzfahrt":w=1,"sontje beermann":w=1

Metal ist nicht genug: Change Your Color 2

Sontje Beermann
E-Buch Text: 255 Seiten
Erschienen bei BookRix, 13.08.2018
ISBN 9783743877702
Genre: Sonstiges

Rezension:

Unterlegt mit einem Rock-und Metal-Feeling erzählt die Autorin die Geschichte um die taffe Sabrina, deren Leben sich aus heiterem Himmel bei einer der zahlreichen Hochzeiten ihrer Freundinnen in eine Richtung verändert, die sie eigentlich nicht für möglich gehalten hätte...
Als eingefleischter Metal-Fan und coole Barkeeperin in einer der angesagtesten Rock-Kneipen Hamburgs, lässt sie sich für gewöhnlich nicht die Butter vom Brot nehmen.
Doch nicht nur ihr leiblicher Vater, der gerade erst in ihr Leben getreten ist, sondern auch die Begegnung mit dem sehr coolen schweizer Gitarristen und Rocksänger Ben, bringen Sabrinas Gefühlswelt gehörig durcheinander.
Der Autorin ist es hervorragend gelungen, eine Geschichte um den Zwiespalt der Gefühle und zwar auf beiden Seiten, zu erzählen.
Mit ihrem flüssigen, lockeren und rockigen Schreibstil schafft sie eine tolle Atmosphäre, der man sich beim Lesen nicht mehr entziehen kann. Ich hatte vielfach das Gefühl, die Musik wahrnehmen zu können und die Umgebung entstand vor meinem inneren Auge.
Obwohl ich mit Rock und Metal irgendwie nicht wirklich etwas anfangen kann, hat mich die Auswahl der Locations und besonders die Metal Cruise sehr beeindruckt.
Nun ist die eigentliche Handlung des Romans ja nichts Neues. Dennoch war es an keiner Stelle langweilig, sondern höchst unterhaltsam, wie die beiden Hauptcharaktere sich entwickeln, welchen Weg sie einschlagen und wie schwer sie sich mit ihren eigenen Gefühlen tun.
Alle Szenen konnte ich mir sehr gut vorstellen und die Handlung wirkte auf mich sehr lebendig, lebhaft und nachvollziehbar.
Der Autorin ist hier eine prima Mischung aus Missverständnissen, Musik, großer Liebe, viel Freundschaft und menschlichem Miteinander gelungen.
Gewürzt hat sie das Ganze mit ansprechenden Begebenheiten, tollen Örtlichkeiten, einer Packung Streit und einer Prise Erotik.
Trotzdem dies der zweite Teil der Change your Color-Reihe ist, lässt sich das Buch prima ohne Vorwissen aus dem vorangegangenen Roman lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Duke-Reihe / Ohne Ausweg

Sebastian Cohen
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei epubli, 03.02.2018
ISBN 9783745092202
Genre: Romane

Rezension:

Der zweite Teil der Duke-Reihe knüpft nahtlos an das Ende des ersten Teils an und wir verfolgen hautnah, wie Duke sich mit Handschellen gefesselt auf dem Rücksitz eines Polizeiwagens wiederfindet und nach einer Gefängnis-Odyssee letztendlich ungewollt wieder in Keene landet.
Doch Duke wäre nicht Duke, würde er jetzt frustriert die Flinte ins Korn werfen. Er nimmt sein Leben in die Hand, steckt sich neue Ziele und arbeitet fleißig und verbissen an der Verwirklichung seines Traumes.
Und genau dabei begleiten wir ihn ein Stück seines Weges und verfolgen die Veränderung, die er durchläuft, als er sich besinnt, seine "Bestrafungen" eher perfide denn mörderisch durchzuführen.
Nach wie vor beeindrucken mich die Genialität und die gerissene, aber dennoch unglaublich menschliche und einfühlsame Denkweise der Hauptfigur.
Der Autor schafft es auch hier wieder, dass man als Leser fast ungewollt eine Bindung zu Duke entwickelt und trotz allem eher Sympathie statt Antipathie für ihn empfindet.
Auch in diesem Buch begeistert mich der lockere, anschauliche und wunderbar zu lesende Schreibstil. Die perfekt platzierten Spannungsspitzen, das Tempo der Handlung und die Mischung aus Abenteuerlust, Roadmovie, ein wenig Erotik und ganz viel Duke sorgen für ein sehr unterhaltsames Lese-Erlebnis.
Die äußerst passenden, lebendigen, realen und zum Teil sehr speziellen Nebencharaktere geben der Geschichte die entsprechende Würze.
Sehr anschaulich und gut vorstellbar sind die Orte beschrieben, die Duke während seiner Reise nach Los Angeles passiert. Fast bekommt man hier einen Reisebericht, der aber keinesfalls langweilig daherkommt, sonder sehr geschickt und interessant in die Handlung eingebunden ist.
Das Ende des Buches hat mich dann doch ziemlich geschockt und ich bin froh, dass es eine Fortsetzung gibt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Ein Wiedersehen für immer

Lotte R. Wöss
E-Buch Text
Erschienen bei telegonos-publishing, 29.06.2018
ISBN B07F5NHFLX
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe mich schon sehr darauf gefreut, endlich wieder bei meiner Lieblings-Adelsfamilie, den Heim von Werlenbachs zu Gast sein zu dürfen. Und dass es sich dieses Mal um Konstantin handelt, der im Mittelpunkt der Geschichte steht, war besonders schön, denn auch er hat sein Päckchen zu tragen und ein bisschen Glück verdient.
Mit ihrem sehr angenehmen, leichten und schnörkellosen Schreibstil, den ich in all ihren anderen Büchern ja auch schon so toll fand, lässt die Autorin überhaupt keine Langeweile aufkommen.
Die sehr gut durchdachte Handlung, das Tempo des Verlaufs und die perfekt gesetzten Spannungsspitzen garantieren ein unterhaltsames Lese-Erlebnis.
Alle beteiligten Charaktere sind authentisch, lebendig und glaubhaft dargestellt.
Besonders gut gefällt mir hierbei die Entwicklung von Konstantin, der nun endlich auch aus seinem Schneckenhaus tritt.
Der Autorin ist eine großartige Mischung aus Missverständnissen, Dramatik und Spannung auf der einen, aber auch Zusammenhalt, Menschlichkeit und Romantik auf der anderen Seite gelungen.
Es war einfach eine Freude, das Buch immer wieder zur Hand zu nehmen und ich empfehle unbedingt auch die anderen Teile dieser wundervollen Familien-Saga zu lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"zweiter weltkrieg":w=1,"heidelbeerkind":w=1

Heidelbeerkind

Marion Bischoff
Flexibler Einband
Erschienen bei Rhein-Mosel-Vlg, 20.03.2017
ISBN 9783898010917
Genre: Historische Romane

Rezension:

Das Cover des Buches gefällt mir außerordentlich gut und passt hervorragend zum Inhalt des Buches.
Noch immer bin ich zutiefst berührt und dankbar, dieses wundervolle Buch gelesen zu haben.
Einfühlsam, hervorragend recherchiert und mit wahren Begebenheiten unterlegt schreibt die Autorin die Geschichte um die junge Elise und ihr ganz persönliches Aufbegehren gegen die Nazis.
Als sie nämlich im Sommer 1944 einen jungen verletzten Deserteur im Wald findet und sofort beschließt ihm zu helfen, entsteht eine sehr zu Herzen gehende Liebesgeschichte, eingebettet in eine furchtbare Zeit, die jedoch die Hoffnung und den Glauben festhält und Einblick in die damaligen Begebenheiten und Zusammenhänge gewährt.
Die Figuren wirken sehr authentisch und mit der lebendigen Handlung und dem perfekten Spannungsbogen ist man sofort an das Buch gefesselt.
Durch die feinfühlige Schreibweise und das gesamte Geschehen entstehen beim Lesen tiefe Emotionen, denen man sich nicht entziehen kann.
Was hatte ich für Herzklopfen, jedes Mal, wenn Elise sich wieder zur Waldhütte schlich, um den verwundeten Soldaten zu versorgen. Oder wie oft musste ich mir die Tränen abwischen um überhaupt weiterlesen zu können.
Noch lange nachdem ich das Buch beendet und zugeklappt habe, beschäftigt mich sein Inhalt sehr und ich empfehle jedem, der sich ein wenig für die deutsche Geschichte interessiert, es zu lesen und sich sein eigenes Urteil zu bilden. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"liebe":w=1,"krimi":w=1,"spannung":w=1,"humor":w=1,"deutschland":w=1,"kriminalroman":w=1

Verhängsnisvolles Erbe (Ein Fall für Valerie Posch 1)

Linda M. Berg
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 02.08.2018
ISBN B07G5KRJVN
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover gefällt mir außerordentlich gut. Ein echter Eyecatcher und das Kopfkino kommt gut in Fahrt.

Dieser Roman aus dem Romantic Crime Genre hat mich sehr gut unterhalten.
Die Autorin erzählt mit einem ganz wunderbar lockeren, geradlinigen, klaren und leicht zu lesenden Schreibstil eine spannende Geschichte um einen, nein zwei Morde in der niederbayerischen Provinz, denen sich die junge Kommissarin Valerie Posch stellen muss.
Der Spannungsbogen ist gekonnt geknüpft und man tappt als Leser lange Zeit im Dunkeln. Denn bis fast zum Ende des Buches ist es nicht ganz klar, wer denn nun der oder die Täter sind.
Das kriminalistische Thema, die fundierte Recherche dazu und die absolut spannende Umsetzung fand ich Klasse.
Ein guter Stoff, der zum nachdenken anregt.
Die Charaktere der Geschichte geben der Handlung die nötige Lebendigkeit und sind alle sehr authentisch und lebensecht gezeichnet.
Sehr beeindruckt hat mich die geniale Mischung aus Spannung, Dramatik, menschlichem Miteinander und krimineller Energie.
Für den Verzicht auf brutale Gewalt und unsinniges Blutvergießen gibt es von mir noch einmal Extrapunkte.
Die erotische Szene war sehr angenehm zu lesen und davon hätte es gerne mehr sein dürfen.
Aber vielleicht ja im nächsten Buch, denn ich hoffe sehr, dass Valerie Posch weiter ermittelt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Liebe, das Leben und die täglichen Katastrophen

Manuela Kusterer
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746008998
Genre: Romane

Rezension:

Das Cover gefällt mir sehr gut. Genauso habe ich mir Eliane beim Lesen vorgestellt.
Wie so oft im Leben, bedarf es nicht vieler Worte um eine Botschaft zu vermitteln.
Hier nun ist es genau das, was diesen wundervoll leichten und gut zu lesenden Schicksalsroman ausmacht.
Mit einfachen, schlichten Worten und Schilderungen lässt uns die Autorin an Elianes Leben teilhaben. Wir begegnen einer Frau, die gar nicht so genau orten kann, woher ihre innere Unzufriedenheit kommt. Denn es müsste ihr doch eigentlich gut gehen...eigentlich...
Doch dann erteilt ihr das Leben bittere Lektionen und wir werden Zeuge, wie sehr sich die Hauptfigur abmühen muss, neue Perspektiven, Lebensmut, Freundschaft und Liebe zu finden.
Die Handlung des Buches ist leicht nachvollziehbar und lässt sich gut auf das reale Leben ummünzen.
Mit den eingebrachten Wendungen und Spannungsspitzen und den sympathischen Nebencharakteren fesselte mich die Autorin geradezu an das Buch und es wurde mir an keiner Stelle langweilig.
Als Quintessenz aus der Geschichte entnehme ich für mich - ein bisschen Eliane steckt vielleicht in jeder von uns und wenn man sie nur machen lässt, und nicht einzwängt, dann tut sie schon das Richtige.
Deswegen hat mir auch die Entwicklung der Hauptfigur sehr gut gefallen und ich konnte am Ende das Buch beruhigt zuklappen und mich zufrieden zurücklehnen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Dämonische Lovestory

Doris E. M. Bulenda , Sandra Schwarzer
Flexibler Einband: 270 Seiten
Erschienen bei Schwarzer Drachen , 30.11.2017
ISBN 9783940443946
Genre: Fantasy

Rezension:

Als die junge Lissi bei einer Wanderung durch einen unübersichtlichen Wald die Orientierung verliert und in einer alten Hütte Zuflucht vor dem herannahenden Unwetter sucht, glaubt sie ihren Sinnen nicht mehr zu trauen, als sie in derselben eine Entdeckung macht. Fortan wird ihr bisheriges Leben komplett auf den Kopf gestellt...

Mit Esprit, Humor und ihrem herrlich leichten, lockeren Schreibstil erzählt die Autorin eine fantasievolle Geschichte aus dem Reich der Dämonen einmal ganz anders und mit einer wundervollen Botschaft.
Liebevoll, warmherzig, erotisch, witzig, herzlich und schön sind nicht unbedingt Worte, die mir bei Dämonen oder dem Herrn der Hölle einfallen würden, hier jedoch absolut zutreffend sind.
Es macht Spaß der Handlung zu folgen, die sich, rasant entwickelt und mich hier und da schon hat schmunzeln lassen. Allein die Vorstellung mancher Szenen war einfach köstlich.
Fantasievoll erdachte Charaktere, Orte und Geschehnisse lassen keine Langeweile aufkommen.
Die Hauptfigur Lissi kommt sehr erfrischend, liebevoll, klug und bodenständig daher und kompensiert so den wunderbar magischen und dämonischen Teil der Geschichte hervorragend.

Bitte lasst euch nicht durch das Cover irritieren, denn die Story ist eher liebevoll, herzlich und angenehm als dominant und erotisch.
Alles in allem ein gelungener Fantasyroman für eine heitere Lese-Zeit.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Hass oder Verzweiflung

Manuela Kusterer
Flexibler Einband: 196 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.05.2018
ISBN 9783752877878
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Das Schömberger Polizeiteam muss sich nach dem Weggang von zwei Kollegen neu formieren und bekommt es nicht nur mit einer neuen, recht launischen Kollegin, sondern auch gleich noch mit einem bizarren Mordfall zu tun.
Während sie mitten in den Ermittlungsarbeiten stecken, ereignet sich ein zweiter Mord und schon bald haben sie alle Hände voll zu tun, Puzzleteil für Puzzleteil zusammenzufügen...

Der vierte Teil der Krimiserie knüpft nahtlos an die vorangegangenen Bücher an und wir treffen auf alte Bekannte und einen neuen Fall.
Und wie immer verzichtet die Autorin auf großes Blutvergießen und brutale Szenen, was mir als Fan der leichten Krimikost sehr entgegen kommt.
Dafür wartet dieses Buch jedoch mit einer verzwickten Lage, einem ausgesprochen gelungenen Spannungsbogen und einigen nicht vorhersehbaren Wendungen auf.
Ich hatte einen spannenden Lese-Trip und konnte bis fast zum Ende die Puzzleteile nicht selbst zusammenfügen.
Durch die Rückblenden in die Vergangenheit von Julia Sommer und die Geschehnisse in der Gegenwart fügt sich allmählich das Bild zusammen und es kommt Licht ins Dunkel.
Alle beteiligten Figuren gefallen mir sehr gut, weil sie real, lebendig und lebensecht wirken.
Durch den einfachen, leichten und flüssigen Schreibstil konnte ich mir die Orte, Szenen und Begebenheiten sehr gut vorstellen.
Ich mag die schlichte Wortwahl und Schreibweise für einen leichten Krimi sehr.
Auch in diesem Buch kommen die zwischenmenschlichen Beziehungen der Revierkollegen untereinander nicht zu kurz und genau das macht die
wunderbaren Bücher dieser Reihe von Manuela Kusterer aus.
Denn ihre Schömberger Polizisten sind in allererster Linie ganz normale Menschen.
Ich hatte wieder eine wirklich kurzweilige und spannende Lese-Zeit und die wünsche ich allen Lesern auch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Feenella: Ein Wintermärchen

Alex Richter
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Independently published, 23.10.2017
ISBN 9781549880582
Genre: Romane

Rezension:

Zu diesem wundervollen Cover gehört eine ebensolche Geschichte...


Nic und Cas zwei Schneemänner werden von der kleinen Zauberschneeflocke Sommerschnee zum Leben erweckt und erleben in einer kalten Winternacht ein Abenteuer voller Magie, Fantasie und atemberaubenden Geschehnissen.


Aus jedem Wort und jeder Seite sprüht die Fantasie der Autorin und es ist eine funkelnde und glitzernde Welt in die sie uns eintauchen lässt.
Liebevoll und voller kleiner Details sind die beiden kleinen Schneemänner herausgearbeitet. Und so ist es ein Leichtes, ihnen auf ihrer Reise durch den Kaspaladawald zu folgen.
Hier treffen sie die merkwürdigsten Geschöpfe, schließen Freundschaften und erleben die haarsträubendsten Sachen.
Und ganz nach Kinderart gibt die Autorin allen ihren Begleitern die fantasievollsten Namen und das tollste Aussehen.
Wie in jedem guten Märchen kämpft hier das Gute gegen das Böse und die kleinen Schneemänner lernen viel auf ihrer Reise.
Ein ganz tolles Buch ist der Autorin hier gelungen, an dem Kinder ihre Freude haben und Erwachsene zum Nachdenken angeregt werden.
Nehmt euch ruhig die Zeit und lest es gemeinsam mit euren Kindern.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

"liebesroman":w=5,"autismus":w=4,"liebe":w=1,"roman":w=1,"familie":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"gefühle":w=1,"lieb":w=1,"schmerz":w=1,"verlieben":w=1,"behinderung":w=1,"lieben":w=1,"bewunderung":w=1,"fürsorg":w=1,"lotte r. wöss":w=1

Mit Fingerspitzen für immer

Lotte R. Wöss
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.06.2017
ISBN 9783744834377
Genre: Romane

Rezension:

Jos will unter gar keinen Umständen eine Familie gründen. Deshalb trennt er sich auf sehr miserable Weise von seiner Freundin Dani. Ein Jahr später erfährt er von ihrer Mutter, dass er Vater eines kleinen Jungen geworden ist und Dani jetzt in Amerika lebt. Ohne lange darüber nachzudenken fliegt Jos zu ihr um seine Vaterrolle zu übernehmen, da er es sehr bereut Dani so abserviert zu haben. Doch vor Ort stellt er fest, dass Noah ein besonderes Kind und Dani noch immer zutiefst verletzt ist. 
Wird Jos es schaffen Danis Vertrauen zurückzugewinnen? Kann er sich seinen eigenen Dämonen aus der Vergangenheit stellen?
Und wird er in der Lage sein, sich um Noah zu kümmern...
Mit ihrem wundervollen, leichten und absolut verständlichen Schreibstil hat die Autorin hier eine Geschichte erschaffen, in die ich problemlos eintauchen konnte. Die Hauptfiguren sind liebevoll gezeichnet, charakterstark und lebensecht. Auch alle Nebendarsteller geben der Geschichte eine faszinierende Lebendigkeit.
Ich bewundere den sensiblen Umgang und die fundierte Recherche zum Thema Autismus und habe viel beim Lesen dieses Buches lernen können.
Der ganze Roman ist liebevoll, stark und spannend geschrieben, so dass man sämtliche Gefühle durchlebt. 
Danke für dieses grandiose Leseerlebnis.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

einander begehren und betrügen, familie, fangirl, gefühlschaos, jutiegetzler, jutie getzler, kanada, liebe, liebesbeziehungen, liebesroman, love, lovely, lügen, marttown, mut

Lara & Tim - 10 Tage in Vancouver 1c

Jutie Getzler
Flexibler Einband: 343 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 13.04.2017
ISBN 9789963536955
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach dem PINKEN BUCH, 10 TAGE IN VANCOUVER habe ich mich für die Variante Lara & Tim entschieden...
Inzwischen sind die beiden verheiratet und leben zusammen in Vancouver, Tims Heimat. Sie erfüllen sich ihren Traum von Eigenheim, sind beide erfolgreich bei der Arbeit und Lara träumt von Kindern...
Auch Patrick spielt noch eine große Rolle im Leben der beiden. Ist er doch über die Jahre zu Laras bestem Freund geworden...
Sehr einfühlsam beschreibt die Autorin hier das Leben der Protagonisten. Über einen Zeitraum von 15 Jahren begleitet man  die Entwicklung der Geschichte und die Wandlung der Hauptcharaktere. Turbulente Wirrungen, Gefühlschaos, Erfolg und Misserfolg ...das alles und ein furchtbarer Schicksalsschlag machen das Buch aus.
Wunderschöne erotische Szenen würzen das Leseerlebnis. 
Ich empfehle Taschentücher bereitzuhalten...

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"liebe":w=3,"freundschaft":w=2,"humor":w=2,"hass":w=1,"essen":w=1,"untreue":w=1,"autorin":w=1,"nachbar":w=1,"drehbuch":w=1,"romantische komödie":w=1,"chefin":w=1,"soap":w=1,"schlecht gelaunt":w=1,"tv soap":w=1

Alles, bloß keine Liebe!

Emma Peony
E-Buch Text: 266 Seiten
Erschienen bei null, 10.09.2016
ISBN B01LZR5WU0
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eine unglaublich witzige und humorvolle Geschichte um die Redakteurin einer Seifenoper, die sich die Bezeichnung "Bulldogge" zu recht erarbeitet hat. Lisa Flotter trägt hoch erhobenen Hauptes täglich ihre schlechte Laune zur Schau, beruflich wie privat. Doch wie soll es anders sein, tritt eines Tages unverhofft die Liebe in Form des sehr gut aussehenden Nachbarn in ihr Leben und alles verändert sich...Die Autorin Emma Peony hat mich mit ihrem überaus gelungenen komischen und zum Teil auch sarkastischem Schreibstil mehr als ein mal herzhaft lachen lassen und dennoch verliert man nicht den roten Faden und fiebert bis zum Schluss mit den Protagonisten. Ich bin total begeistert... 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

dialoge, fantasyroman, gestaltwandle, liebesroma, liebesroman, missverständnisse, ruf der instinkte, savage, sexy, vampire, witzig

Ruf der Instinkte (Savage 1)

Ally J. Stone
E-Buch Text: 222 Seiten
Erschienen bei null, 06.12.2016
ISBN B01MTW7Q26
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Autorin Ally J. Stone schreibt hier eine Vampir-Love-Story mal ganz anders. Jackson ein Söldner soll Love eine Tochter der High-Society-Vampire bis zu ihrer arrangierten Hochzeit "babysitten". Dass das nicht ohne Komplikationen abläuft, ist ja wohl klar...Durch den locker, humorvollen und spritzigen Schreibstil der Autorin ist die Geschichte nie langweilig und die Verwicklungen sind glaubhaft. Auch die Liebe und die Romantik kommen neben all der Handlung nicht zu kurz. Die Hauptprotas sind liebevoll ausgearbeitet und man schließt sie beide gleichermaßen ins Herz.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung...

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

freundschaft, hoffnung, kampfgeis, krankheit, krebs, liebe, trauer

LIZA

Caro Line
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei Booklounge Verlag, 24.03.2017
ISBN 9783947115006
Genre: Romane

Rezension:

"Liza" ist die Geschichte einer jungen Frau, die einen mit ihren gemeinen Wendungen , ihrer Intensität und nicht zuletzt der sympatischen Hauptakteure wegen völlig in ihren Bann zieht. Man muß schon ein Herz aus Stein haben, wenn man hier nicht mit Liza mitfühlt ...

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Ich bin das Beste, was dir je passiert ist

Robin Lang
E-Buch Text: 103 Seiten
Erschienen bei neobooks, 08.05.2016
ISBN 9783738069358
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(300)

601 Bibliotheken, 2 Leser, 16 Gruppen, 33 Rezensionen

"vampire":w=30,"liebe":w=23,"erotik":w=16,"vampir":w=16,"geister":w=15,"fantasy":w=13,"dämonen":w=8,"christian":w=8,"humor":w=6,"london":w=5,"katie macalister":w=5,"allegra":w=5,"beschwörerin":w=5,"blut":w=4,"geliebte":w=4

Kein Vampir für eine Nacht

Katie MacAlister
Flexibler Einband: 398 Seiten
Erschienen bei LYX, 18.08.2008
ISBN 9783802581397
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(337)

671 Bibliotheken, 4 Leser, 14 Gruppen, 41 Rezensionen

"vampire":w=45,"liebe":w=29,"vampir":w=23,"erotik":w=20,"fantasy":w=18,"tschechien":w=14,"humor":w=8,"raphael":w=8,"joy":w=8,"mord":w=7,"katie macalister":w=7,"leidenschaft":w=6,"erotisch":w=6,"christian":w=6,"blut":w=5

Blind Date mit einem Vampir

Katie MacAlister
Flexibler Einband: 474 Seiten
Erschienen bei LYX, 11.02.2008
ISBN 9783802581380
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Küsst du noch oder beißt du schon?

Katie MacAlister , Antje Görnig , Bettina Oder , Jochen Simmendinger
Audio CD
Erschienen bei Argon, 13.10.2009
ISBN 9783866108967
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

ebooks
Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Rachel-Morgan (Reihe in 13 Bänden)

Kim Harrison
E-Buch Text
Erschienen bei null
ISBN B00W83ENIW
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

405 Bibliotheken, 2 Leser, 18 Gruppen, 20 Rezensionen

"vampire":w=20,"sookie stackhouse":w=11,"fantasy":w=6,"werwölfe":w=6,"liebe":w=5,"entführung":w=5,"true blood":w=5,"usa":w=4,"vampir":w=4,"gestaltwandler":w=4,"werwolf":w=4,"jackson":w=4,"gedanken lesen":w=3,"bon temps":w=3,"verrat":w=2

Club Dead

Charlaine Harris ,
Buch: 286 Seiten
Erschienen bei Feder & Schwert, 20.07.2009
ISBN 9783867620574
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

304 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 23 Rezensionen

"vampire":w=12,"elfen":w=9,"fantasy":w=6,"gestaltwandler":w=6,"sookie stackhouse":w=5,"sookie":w=5,"liebe":w=3,"vampir":w=3,"werwölfe":w=3,"sam":w=3,"eric":w=3,"bill":w=3,"bon temps":w=3,"bubba":w=3,"freunde":w=2

Vampir mit Vergangenheit

Charlaine Harris , Britta Mümmler
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2012
ISBN 9783423213868
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(238)

496 Bibliotheken, 2 Leser, 20 Gruppen, 25 Rezensionen

"vampire":w=31,"sookie stackhouse":w=15,"werwölfe":w=13,"fantasy":w=12,"gestaltwandler":w=12,"elfen":w=10,"sookie":w=6,"krieg":w=5,"vampir":w=5,"bon temps":w=5,"familie":w=4,"usa":w=4,"südstaaten":w=4,"true blood":w=4,"liebe":w=3

Ein Vampir für alle Fälle

Charlaine Harris ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2009
ISBN 9783423211482
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(235)

506 Bibliotheken, 0 Leser, 17 Gruppen, 29 Rezensionen

"vampire":w=27,"elfen":w=15,"werwölfe":w=13,"fantasy":w=10,"gestaltwandler":w=10,"sookie stackhouse":w=10,"sookie":w=10,"krieg":w=6,"mord":w=5,"bill":w=5,"true blood":w=5,"bon temps":w=5,"liebe":w=4,"werwolf":w=4,"südstaaten":w=4

Vampirgeflüster

Charlaine Harris , Britta Mümmler
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2010
ISBN 9783423212229
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(274)

551 Bibliotheken, 0 Leser, 20 Gruppen, 26 Rezensionen

"vampire":w=37,"fantasy":w=18,"sookie stackhouse":w=17,"werwölfe":w=12,"liebe":w=10,"gestaltwandler":w=9,"vampir":w=7,"usa":w=6,"werwolf":w=4,"kellnerin":w=4,"spannung":w=3,"action":w=3,"anschlag":w=3,"eric":w=3,"louisiana":w=3

Vampire schlafen fest

Charlaine Harris ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2008
ISBN 9783423210683
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
37 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.